Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Chemie: 3 Jobs in Au in der Hallertau

Berufsfeld
  • Chemie
Branche
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 1
  • Sonstiges Produzierendes Gewerbe 1
  • Wissenschaft & Forschung 1
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 3
  • Ohne Berufserfahrung 2
Arbeitszeit
  • Vollzeit 3
  • Teilzeit 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 2
  • Befristeter Vertrag 1
Chemie

Galvaniseur-/(Meister) (m/w/d)

Mo. 01.03.2021
Gerolsbach
Mit einem innovativen Maschinenpark und unserem hochqualifizierten Team fertigen wir am Standort Gerolsbach komplexe und hochpräzise Teile für Kunden aus ganz Deutschland in der Maschinenbau-, Laser- und Optikindustrie. Wir bieten als Unternehmen für CNC-Fräsen, CNC-Drehen und Eloxieren unseren Kunden Komplett- und Detaillösungen an, die von der grundlegenden Konstruktion über die gesamte Fertigung bis hin zur Baugruppenmontage reicht. Unsere Hauptbereiche sind dabei die vollständige Bearbeitung auf hochpräzisen 5- und 6-Achs CNC Fräszentren, CNC-Drehen und Drehfräsen auf modernen Bearbeitungsmaschinen und Eloxieren von allen gängigen Aluminiumlegierungen in unserer eigenen Eloxal-Abteilung. In unserer Baugruppenmontage führen wir die einbaufertige Endmontage spezieller Baugruppen durch. Aufgrund der Erweiterung unserer Galvanik suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Galvaniseur/-Meister m/w/d in Vollzeit (40 Stunden). Selbstständiges und eigenverantwortliches Arbeiten in unserer Galvanik (Eloxalanlage) Vorbereitung der Bauteile für den Beschichtungsprozess sowie die anschließende Durchführung des Beschichtungsprozesses Überblick über die verfügbare Anlagentechnik und die Wartungsintervalle Kompetenz in der Abwasserentsorgung und -analytik Unterstützung im Bereich der Arbeitseinteilung und Führung der Galvanik-Mitarbeiter Aktive Mitarbeit an der kontinuierlichen Verbesserung von Prozessen in der Produktion und der Organisationsstruktur Abgeschlossene Ausbildung als Galvaniseur/in, Oberflächenbeschichter/in oder vergleichbare Qualifikation Von Vorteil wäre eine mehrjährige Berufserfahrung Ausgeprägte Führungskompetenz, Kommunikationsstärke und Teamfähigkeit Bereitschaft zur Schichtarbeit Eine selbstständige und eigenverantwortliche Arbeitsweise Hohes Qualitäts- und Verantwortungsbewusstsein Abwechslungsreiches und interessantes Arbeitsumfeld Fundierte Einarbeitung Ein hochmotiviertes und dynamisches Team, zugleich ein familiäres Arbeitsumfeld in dem Zusammenhalt an erster Stelle steht Überdurchschnittliche und Leistungsorientierte Vergütung Vielfältige Entwicklungsmöglichkeiten, Schulungsangebote und Erweiterung der Tätigkeitsbereiche Ein unbefristetes Arbeitsverhältnis in einem Familienunternehmen mit großem Wachstumspotential
Zum Stellenangebot

Laborant (m/w/d) Serienanalytik im Außendienst für den Großraum München-Regensburg

Do. 18.02.2021
Landshut, Isar, Regensburg, München, Deggendorf
Own your future. Impact what matters. Eine saubere, sichere, gesündere Welt – das ist unsere Mission. Ecolab ist ein weltweit führender Konzern in den Bereichen Wasser-, Hygiene- und Energietechnologien und –dienstleistungen. Unser Unternehmen hat mit einer globalen Belegschaft von über 48.000 Mitarbeitern eine einzigartige Unternehmenskultur entwickelt – gemeinsam bewältigen wir jeden Tag wichtige Aufgaben, um die Erde und die lebensnotwendigen Ressourcen unserer Erde zu schützen. Unsere umfassenden Total Water Solutions helfen weltweit unseren Kunden ihren Wasserverbrauch zu reduzieren, wiederzuverwerten und zu recyceln. Durch unsere Arbeit tragen wir nicht nur dazu bei den Wasserverbrauch zu schonen und zu minimieren, sondern wir erhöhen die Profitabilität unserer Kunden und optimieren ihre Kosten. Das Total Water Management umfasst den Einsatz von Chemikalien und Technologien u.a. für die Kühl-, Kessel und Abwasserbehandlung. Zu unserem Produktportfolio gehören Stabilisatoren, Biozide, Korrosioschutz Flockulanten, Koagulanten mit dazugehöriger Automatisierung, Equipment und Service. Wir suchen Sie als Laborant (m/w/d)  Serienanalytik im Außendienst für den Großraum München-Regensburg Analytische Routinemessungen wie Wasseranalytik, mikrobiologische Messungen, Retentionsmessungen beim Kunden und Umsetzung des Nalco-Service-Gedankens Erstellen von Serviceberichten mit Empfehlungen Unterstützung bei Labor- und Betriebsversuchen Durchführung von Beprobungen nach 42. BImSchV an unseren Kundenstandorten inkl. Führung von Betriebstagebüchern Betreuung der bestehenden Anwendungen für das gesamte Produktsortiment der Retentions- und Flockungsmittel, Biozide, Reinigungsmittel, Entschäumer, Verkrustungsinhibitoren, funktionelle Chemikalien Gegebenenfalls Installationen, Service und Unterhalt unserer Dosieranlagen beim Kunden Abgeschlossene Ausbildung als PTA/CTA bzw. Chemielaborant/in Freude am Kundenkontakt Strukturierter, proaktiver Arbeitsstil und eigenverantwortliche Arbeitsweise Gute MS-Office-Kenntnisse sowie gute Deutschkenntnisse Führerschein der Klasse B Ein kontinuierlich wachsendes, kooperatives internationales Unternehmensumfeld Vielfältige Weiterentwicklungsmöglichkeiten Ein Dienstfahrzeug zur privaten Nutzung mit unbegrenzter Kilometerleistung und IT-Equipment The Solution is You! Are You Ready? Unsere Recruiter Eleni Mentizis und Carolin Wilms freuen sich auf Ihre Bewerbungsunterlagen inklusive Angabe Ihrer Verfügbarkeit und Gehaltsvorstellungen über unser Bewerbungsformular!
Zum Stellenangebot

Chemisch-Technische*r Assistent*in / Laborant*in in Vollzeit oder Teilzeit

Do. 18.02.2021
Freising, Oberbayern
FRAUNHOFER-INSTITUT FÜR VERFAHRENSTECHNIK UND VERPACKUNG IVV DAS FRAUNHOFER-INSTITUT FÜR VERFAHRENSTECHNIK UND VERPACKUNG IN FREISING BIETET IHNEN IN DER ABTEILUNG QUALITÄTSERHALT LEBENSMITTEL AB SFORT EINE SPANNENDE TÄTIGKEIT IN VOLLZEIT ODER TEILZEIT (25 – 35 STD./WOCHE) ALS CHEMISCH-TECHNISCHE*R ASSISTENT*IN / LABORANT*INQUALITÄTSERHALT LEBENSMITTEL Fraunhofer ist die größte Organisation für anwendungsorientierte Forschung in Europa. Unsere Forschungsfelder richten sich nach den Bedürfnissen der Menschen: Gesundheit, Sicherheit, Kommunikation, Mobilität, Energie und Umwelt. Wir sind kreativ, wir gestalten Technik, wir entwerfen Produkte, wir verbessern Verfahren, wir eröffnen neue Wege.Sie bearbeiten Aufgaben im Bereich der Lebensmittelanalytik. Dabei untersuchen Sie sowohl die Qualitätsveränderungen während der Lagerung als auch den aktuellen Qualitätszustand von Lebensmitteln. Sie führen eigenständig instrumentelle analytische Messungen durch, wie zum Beispiel Chromatographie (HPLC, GC), Spektrometrie (UV-VIS, IR), Bestimmung von Sauerstoff im Produkt und in der Verpackung, Reaktivität von Sauerstoff im Produkt, Lichtdurchlässigkeit von Verpackungen, opt. Mustererkennung etc. Diese Aufgaben beinhalten auch die Übertragung bereits bestehender Applikationen auf weitere Probenmatrices (z. B. Kosmetika). Auch die Wartung und Gewährleistung der Betriebsbereitschaft der Analysengeräte fällt in Ihren Aufgabenbereich. Eine abgeschlossene Ausbildung zum*r CTA, zum*r Chemielaborant*in oder eine vergleichbare Qualifikation mit großem Interesse für praktische Laborarbeiten Entsprechende Berufserfahrung in einem instrumentell-analytischen Messlabor sowie in der Bedienung und Wartung von Analysengeräten Zu Ihren Stärken zählen ein hohes Maß an Selbstständigkeit, eine systematische und verantwortungsbewusste Arbeitsweise sowie Einsatzbereitschaft, Teamorientierung und Kommunikationsfähigkeit. Sie besitzen zudem die Fähigkeit, sich schnell und mit eigenen Ideen in neue Problemstellungen einzuarbeiten. Ein abwechslungsreiches, kreatives und interdisziplinäres Arbeitsumfeld in einem Team eines innovationsorientierten Instituts der Fraunhofer-Gesellschaft Eine persönliche, lösungsorientierte Arbeitsatmosphäre und individuelle Entwicklung durch Weiterqualifizierung Einen Arbeitsplatz nach dem Gleitzeitmodell – in einem Team, in dem sich erfahrene Expert*innen und hoch motivierte Nachwuchskräfte unterstützen und verstärken Darüber hinaus bestehen vielfältige Unterstützungsangebote zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf. Anstellung, Vergütung und Sozialleistungen richten sich nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD). Die Stelle ist zunächst auf 2 Jahre befristet. Die Stelle kann auch in Teilzeit besetzt werden. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt. Wir weisen darauf hin, dass die gewählte Berufsbezeichnung auch das dritte Geschlecht miteinbezieht. Die Fraunhofer-Gesellschaft legt Wert auf eine geschlechtsunabhängige berufliche Gleichstellung.
Zum Stellenangebot


shopping-portal