Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Chemie: 25 Jobs in Bad Soden am Taunus

Berufsfeld
  • Chemie
Branche
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 8
  • Pharmaindustrie 5
  • Sonstige Dienstleistungen 4
  • Wissenschaft & Forschung 3
  • Konsumgüter/Gebrauchsgüter 2
  • Medizintechnik 2
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 1
  • Gesundheit & Soziale Dienste 1
  • Glas- 1
  • Keramik-Herstellung & -Verarbeitung 1
  • Nahrungs- & Genussmittel 1
  • Sonstiges Produzierendes Gewerbe 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 22
  • Ohne Berufserfahrung 15
  • Mit Personalverantwortung 2
Arbeitszeit
  • Vollzeit 24
  • Teilzeit 3
  • Home Office 2
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 17
  • Befristeter Vertrag 3
  • Arbeitnehmerüberlassung 2
  • Ausbildung, Studium 1
  • Praktikum 1
  • Studentenjobs, Werkstudent 1
Chemie

Global Sales Manager (m/w/d) Fuel Cell Catalysts

Mo. 10.08.2020
Hanau
Schädliche Abgase reduzieren. Altmetallen neues Leben einhauchen. Die Autos der Zukunft antreiben. Als globaler Materialtechnologiekonzern nutzen wir unser Know-how für Materialien und Lösungen, die für den Alltag unverzichtbar sind. Eine Kernkompetenz von Umicore sind metallbasierte Katalysatoren, die in zahlreichen Produkten unsere Lebensqualität erhöhen. Abgasreinigung, Krebstherapien, die Produktion von Feinchemikalien und modernster Elektronik: All das wird durch unser metallorganisches Know-how möglich. Um das Potenzial unserer Chemieprodukte und Katalysatoren zu neuen Kunden und Anwendungsszenarien zu bringen, können wir nicht stillstehen: Wir gehen konsequent neue Wege, finden neue Lösungen und entwickeln neue Ideen. Und da kommen Sie ins Spiel.Global Sales Manager (m/w/d) Fuel Cell CatalystsStandort: Hanau-WolfgangMit meiner Expertise entstehen Chemieprodukte, die Ihr Leben verbessern, WAS WOLLEN SIE BEWEGEN?Sie arbeiten im internationalen Automobil-Umfeld an der Schnittstelle zu unseren internationalen Kunden für PEM-Brennstoffzellen Katalysatoren und verstärken unser globales Team als Global Sales ManagerSie sind eingebunden in eine wachsende internationale Organisation in einem sich schnell entwickelnden MarktumfeldSie sind verantwortlich für alle klassischen Vertriebsaufgaben in einem vielfältigen Aufgabenumfeld, speziell für globale Key AccountsSie bearbeiten und verhandeln Angebote und komplexe Lieferverträge mit unseren KundenSie wirken mit an internen, kaufmännisch orientierten Projekten und strategischen Entscheidungsprozessen   Hochschulabschluss (Master oder phD) im Bereich NaturwissenschaftenVertiefte Kenntnisse in Betriebswirtschaft und mindestens 3 Jahre Vertriebserfahrung im automobilen UmfeldTechnische Kenntnisse im Bereich PEM-Brennstoffzelle wünschenswertVerhandlungssichere Sprachkenntnisse (Wort und Schrift) in Deutsch und EnglischHohes Maß an Eigenständigkeit, zeitliche Flexibilität, Einsatz- und LernbereitschaftStrukturierte, eigenständige Arbeitsweise bei komplexen Arbeitsabläufen und neu aufzusetzenden ProjektenAusgezeichnete Fähigkeit zu interkultureller Kommunikation für die erfolgreiche Zusammenarbeit mit wechselnden internen und externen AnsprechpartnernBereitschaft zu internationalen DienstreisenSehr gute Kenntnisse der gängigen MS-Office-AnwendungenWir wollen Vorreiter sein – nicht nur als Partner für unsere Kunden, sondern auch als Arbeitgeber. Deshalb schaffen wir eine kollaborative Umgebung, in der wir alle erfolgreich sein können, sowie eine Kultur, die es ermöglicht, Ideen zu teilen, Fähigkeiten weiterzuentwickeln und Karrieren individuell zu gestalten. Wie bei einem weltweit führenden Konzern üblich, belohnen wir Ihren Beitrag natürlich mit einem guten Gehalt und attraktiven Arbeitgeber­leistungen. Und das ist noch lange nicht alles.Wir engagieren uns für den Aufbau einer integrativen Arbeitskultur, die Chancengleichheit für alle bietet – unabhängig von ihren unterschiedlichen Hintergründen.
Zum Stellenangebot

Analytische Leitung Stoffwechsellabor und Neugeborenen-screening

Fr. 07.08.2020
Frankfurt am Main
„Aus Wissen wird Gesundheit“ – wir füllen tagtäglich dieses Motto mit Leben, Weiterentwicklung von Altbewährtem und gänzlich neuen Ideen. Das Universitätsklinikum Frankfurt besteht seit 1914 und unsere rund 6.500 Beschäftigte bringen sich mit ihrem Können und Wissen an den 32 Fachkliniken, klinisch theoretischen Instituten und in den Dezernaten ein. Die enge Verbindung von Kranken­versorgung mit Forschung und Lehre, Kollegialität, Internationalität und Zusammenarbeit zwischen allen Berufsgruppen zeichnet unser Klima am Universitätsklinikum aus.Analytische Leitung Stoffwechsellabor und Neugeborenen-screening(wir richten uns mit dieser Ausschreibung an Bewerbende jeden Geschlechts)Vollzeit | unbefristet | Ausschreibungsnummer: J 282-2020 Die Stelle der Leitung Analytik des Stoffwechsellabors des Zentrums für Kinder- und Jugendmedizin (50%) kombiniert mit der Stelle der Leitung Analytik am Screening-Zentrum Hessen (50%) ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt zu besetzen. Das Stoffwechsellabor bietet sowohl uns als auch für die Arztpraxen und Kliniken der Umgebung spezielle biochemische Untersuchungsverfahren an. Mit Hilfe verschiedener chromatographischer Verfahren (Ionenaustauschchromatographie, GC-MS, HPLC, DC) werden Störungen des Aminosäurenabbaus (Aminoazidopathien, Organoazidurien), Störungen des Purin-Pyrimidinstoffwechsels, peroxisomale, lysosomale Störungen u.a. diagnostiziert. Am Screening-Zentrum Hessen werden jährlich mehr als 60.000 Proben von Neugeborenen auf angeborene Stoffwechselkrankheiten, Störungen der Hormonsynthese, die Zystische Fibrose und schwere angeborene Immundefekte untersucht. Hier kommen verschiedene immunologische, biochemische und molekulargenetische Nachweismethoden zum Einsatz. Die Tandem-Massenspektrometrie bildet das “Herzstück“ der Analytik. Interne und externe Qualitätssicherung beider Laboratorien Qualitätsmanagement im nach ISO 15189 akkreditierten Screening-Zentrum Einführung (Validierung, Verifizierung) neuer Methoden Dienstplanung für das technische Personal Abschluss in Lebensmittelchemie, Biochemie oder Weiterbildung in Klinischer Chemie, Chemie-Ingenieur oder vergleichbare akademische Erfahrung Kenntnisse/Erfahrung in der biochemischen Diagnostik angeborener Stoffwechselkrankheiten, und Erfahrungen in der LC-MS/MS-Diagnostik sind hoch willkommen Bewerbende mit einschlägiger Erfahrung in einem analytischen Labor mit anderen Schwerpunkten sind ausdrücklich aufgefordert, sich ebenfalls zu bewerben Aufgrund gesetzlicher Bestimmungen ist ein gültiger Nachweis der Masernimmunität / Masern-schutzimpfung notwendig. Tarifvertrag: Neben unserem attraktiven Gehalt nach Tarifvertrag mit 38,5 Stunden / Woche, 30 Tagen Urlaub, einer Jahressonderzahlung, profitieren Sie von einer langfristigen Absicherung durch betriebliche Altersvorsorge Mobilität: Kostenloses Landesticket Hessen Campus: Unser Uniklinik Campus ist vom Miteinander der Patientinnen und Patienten, den Studierenden und unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern geprägt. Eine komplett neue, moderne Mensa, verschiedene Cafés, vielzählige Aufenthaltsmöglichkeiten im Grünen und auch der Spaziergang am Mainufer direkt gegenüber laden zu schönen Pausenzeiten ein. Work-Life-Balance: Möglichkeit der Teilzeitbeschäftigung, Freizeitausgleich von Überstunden, Kinderbetreuung in unserer Kita (mehr Infos finden Sie hier) und Ferienbetreuung sowie viele Angebote zur Gesundheitsförderung Weiterentwicklung: Interne und externe Fortbildung für Ihre berufliche Weiterentwicklung Frauen sind in diesen Positionen am Universitätsklinikum Frankfurt unterrepräsentiert. Daher sind Bewerbungen von Frauen besonders willkommen und werden bei entsprechender Qualifikation bevorzugt berücksichtigt. Schwerbehinderte Bewerbende werden bei gleicher persönlicher und fachlicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.
Zum Stellenangebot

Senior Product Developer Enteral Nutrition (m/w/d)

Fr. 07.08.2020
Bad Homburg
/ KARRIERE MIT SINN / Fresenius Kabi ist ein weltweit tätiges Gesundheitsunternehmen, das Medikamente und Medizinprodukte zur Infusion, Transfusion und klinischen Ernährung anbietet. Unsere Produkte und Dienstleistungen werden in der Therapie und Versorgung von kritisch und chronisch kranken Patienten eingesetzt. Über Fresenius Mehr als 290.000 Menschen auf allen Kontinenten arbeiten bei Fresenius daran, immer bessere Medizin für immer mehr Menschen anzubieten. Unsere eigenständigen Unternehmensbereiche Fresenius Medical Care, Fresenius Kabi, Fresenius Helios und Fresenius Vamed bieten ein breites Spektrum an Produkten und Dienstleistungen im Gesundheitssektor. Bei uns haben Sie die Chance, mit Ihrer Karriere einen Unterschied zu machen – und Teil unserer beeindruckenden Wachstumsgeschichte zu werden. Entwicklung neuer Produkte und Prozesse für die enterale Ernährung - neue klinische und spezielle Ernährung in Form von Sondennahrung, Drinks, Pulver oder Desserts Steuerung der Prozesse von der Produktidee bis zum kommerziellen Produkt, unter Beachtung der aktuellen internationalen Lebensmittelgesetzgebung und dem QPM Standard Planung, interdisziplinäre Koordinierung, Versuchsdurchführungen von der Labor- über Technikumsphase bis zum Produktionsmaßstab Auswertung und Bewertung der Versuchresultate, Entscheidungen treffen Erstellung und Freigabe von Rezepten, Nährwerttabellen, Rohstoff- und Endprodukt Spezifikationen Identifizierung und Evaluierung neuer potenzieller Rohstoffe, Produkte oder Technologien Modifizierung und Verbesserung bestehender Produkte und Prozesse Erstellung und Verantwortung für projektgebundene Budget- und Ressourcenplanung sowie deren Überwachung und Einhaltung Training und Weiterbildung, projektbezogene Anweisungen und fachliche Schulungen von Mitarbeitern Diplom in Lebensmitteltechnologie/Lebensmittelchemie/angewandter Ernährungslehre/Chemie oder eine vergleichbare Ausbildung mit hinlänglicher fachgerechter Erfahrung Mindestens 3-4 Jahre Berufserfahrung in der Produktentwicklung und/oder Prozesstechnologie für die Lebensmittelindustrie, bevorzugt enterale Ernährung oder milchverarbeitende Industrie Technologische Kenntnisse in der Entwicklung von flüssigen, texturmodifizierten und/oder pulvrigen enteralen Produkten Fachkenntnisse: spezifische Eigenschaften von Proteinen und Emulsionen (Löslichkeit, Stabilität, Rheologie etc.); Nährstoffbilanzierung, Emulsionstechnologie und Sterilisationsverfahren (UHT, Autoklaven) Bewertung sensorischer Eigenschaften und mathematische Aufbereitung von Versuchsresultaten Analytische Denk- und Handlungsweise, Autonome Problemlösung Eigeninitiative und Teamfähigkeit, Durchsetzungsvermögen und Kommunikationsstärke Gute Deutsch- und Englischkenntnisse Gute Computer-Kenntnisse (MS Office, SAP) Eine Unternehmenskultur für „Unternehmer im Unternehmen“, in der Sie sehr schnell Verantwortung übernehmen können. Unsere Leistungen: Gewinnorientierte Erfolgsbeteiligung, Langzeitkonten für Ihre Zukunftspläne und weitere Leistungen, die den individuellen Bedürfnissen gerecht werden.
Zum Stellenangebot

Sachbearbeiter Backoffice (m/w/d)

Fr. 07.08.2020
Seddiner See, Berlin, Flörsheim am Main
Kiwa Deutschland ist ein führender Spezialist in den Bereichen Qualitätsprüfungen, Produkt- und Systemzertifizierungen sowie Umweltschutz-Dienstleistungen. Unsere hochqualifizierten Mitarbeiter bieten unseren Kunden ein breit gefächertes Service-Spektrum in den Bereichen Prüfen, Inspizieren und Zertifizieren. Kiwa ist international mit 4.300 Mitarbeitern ein starker Partner in über 40 Ländern. In Deutschland sorgen unsere Mitarbeiter im Vertrieb und im operativen Service an 15 Standorten dafür, dass unsere innovativen Produkte und Dienstleistungen die Wünsche und Anforderungen unserer Kunden erfüllen. Sie möchten unser Team verstärken? Wir suchen ab sofort in Vollzeit je einen  Sachbearbeiter (m/w/d) für unser Backoffice für den Standort Seddiner See, Berlin oder Flörsheim-Wicker Allgemeine Sachbearbeitung, Terminkoordination, Planung und Organisation von Meetings Reisemanagement inklusive Reisekostenabrechnung Erledigung der allgemeinen Korrespondenz Ansprechpartner (m/w/d) für Kunden, Mitarbeiter und Führungskräfte Bestellwesen, Erstellung der Eingangs- und Ausgangsrechnungen Angebots- und Auftragswesen Unterstützung bei der Koordination von Arbeitssicherheitsthemen Erfolgreich abgeschlossene kaufmännische Ausbildung Berufserfahrung in der Sachbearbeitung oder in einer vergleichbaren Position Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Organisationstalent und Kommunikationsstärke Sicherer Umgang mit den MS Office-Anwendungen Freundliches und kundenorientiertes Auftreten Selbstständiger, eigenverantwortlicher und strukturierter Arbeitsstil Flexible Arbeitszeiten Unbefristeten Arbeitsvertrag  Weiterentwicklungsmöglichkeiten 30 Tage Urlaubsanspruch Betriebliche Altersvorsorge und Fahrkostenzuschuss Mitarbeitervergünstigungen und Dienstradleasing-Angebot Kreatives Miteinander und ein motiviertes Team Die Chance, etwas bewegen zu können und mit uns zu wachsen
Zum Stellenangebot

Chemielaborant (m/w/d)

Fr. 07.08.2020
Frankfurt am Main
Werden Sie Teil der Professionals Familie!  Wir wollen Ihre Zukunft ausgestalten!  Wir wollen Ihnen eine berufliche Orientierung geben!  Wir zahlen nicht nur nach Chemietarif, wir sind Teil der Branche!  Wir haben #keinbockaufzeitarbeit!  Wir sind sowohl Arbeitgeber als auch Ihr Partner in beruflicher Weiterentwicklung!  Wir sind die Provadis Professionals, der Fachkräftevermittler der Industrie. Für unsere Kunden im Industriepark Höchst  suchen wir Sie als  Chemielaborant (m/w/d) Betreuung und Durchführung von Laborexperimenten vor allem im Bereich der organischen Synthesechemie Analysieren und Auswerten der Proben mit Messtechniken wie HPLC und GC Wartung und Betreuung der anayltischen Laborgeräte Dokumentation der Versuchsergebnisse in dem QM-System Unterstützung im analytischen Bereich bei Projekten Abgeschlossene Ausbildung als Chemielaborant oder einen vergleichbaren Abschluss Erfahrung im Bereich der organischen Synthesechemie Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse Freude am Arbeiten in einem dynamischen Team Eine gute technische Auffassung Gehalt nach Tarif sowie alle weiteren Vorteile des Manteltarifvertrages der chemischen und pharmazeutischen Industrie Die Möglichkeit auf eine langfristige Perspektive in einem der großen Unternehmen der Chemie- und Pharmabranche  Arbeiten in einem attraktiven Arbeitsumfeld in einem modernen Labor mit unmittelbarer Nähe zur Pharmaindustrie Eine anspruchsvolle aber auch abwechslungsreiche Tätigkeit
Zum Stellenangebot

Regulatory Affairs Manager / Head of Production (m/w/d)

Do. 06.08.2020
Frankfurt am Main
Hormosan wurde vor über 50 Jahren in Deutschland gegründet und hat sich über die Jahre hinweg zu einem erfolgreichen mittelständischen Pharmaunternehmen entwickelt.Heute vertreiben wir eine breite Palette von innovativen Medikamenten bis hin zu Generika. Dabei liegt unser Fokus auf drei Therapiefeldern, seltene Erkrankungen in der Neurologie, Schmerztherapie für chronische Schmerzen sowie Kopfschmerzen und Sexualgesundheit mit dem Schwerpunkt Orale Kontrazeptiva, Erektile Dysfunktion und HIV.2008 wurde Hormosan von der internationalen pharmazeutischen LUPIN Gruppe übernommen. Auch dank dieser globalen Vernetzung können wir uns kontinuierlich wettbewerbsfähig aufstellen, so dass wir den Patienten auf dem deutschen Markt langfristig attraktive Therapieoptionen bereitstellen können.Wir wollen uns weiter vergrößern und suchen ab dem 01.01.2021 einenRegulatory Affairs Manager / Head of Production (m/w/d) Regulatory Affairs: Durchführung von Zulassungsverfahren (national, MRP, DCP) - von der Erstellung der notwendigen Unterlagen bis hin zur Zulassungserteilung in enger Zusammenarbeit mit dem Head of Regulatory AffairsSicherstellung und Durchführung der Hormosan-eigenen Zulassungsstrategie mit dem Ziel einer zeitnahen Zulassungserteilung auf dem nationalen und/oder internationalen MarktSicherstellen der Aktualität und fachlichen Richtigkeit der gedruckten Produktinformationen in Fachinformationen, Gebrauchsinformationen und Packungskennzeichnungen gemäß den Vorgaben aus Zulassung und PharmakovigilanzRegelmäßiger Check der Websites der Zulassungsbehörden, um die Aktualität und Arzneimittelsicherheit unserer Arzneimittel zu gewährleistenErfassung und Update aller Hormosan-Produkte bei der Europäischen Arzneimittelbehörde (Art. 57 – XEVMPD)Anwendung elektronischer Behörden-Plattformen, wie PharmNetBund, CESP, EudralinkRegelmäßige Kontrolle der eigenen Zulassungen über die eigene ZulassungsdatenbankEnge Zusammenarbeit mit dem Head of Regulatory Affairs hinsichtlich Budgetierung und StrategieKontaktpflege zu Behörden und InstitutenVerwaltung von Rechnungen/Angeboten durch Nutzung unserer IT-Systeme, wie SAP zur PO- und SES ErstellungHead of Production:Leiter Herstellung gemäß AMWHV §12 und primärer Ansprechpartner für die AufsichtsbehördeÜberprüfung und Freigabe von Packmitteln, informativen Texten und HerstellvorschriftenÜberprüfung der Chargendokumentation auf Vollständigkeit, Einpflegen aller freigegebenen Chargen in die übergeordnete Chargendokumentationsdatenbank und Archivierung der ChargendokumentationenRechtzeitige Beantragung von Einfuhr- und Zolldokumenten (gem. § 72a und 73/6 AMG), Beachtung der Dokumentenvalidität;Aktualisierung der HerstellerlaubnisMeldung der nach dem Arzneimittelgesetzt „verantwortlichen Personen“ an das Regierungspräsidium DarmstadtAktive Mitwirkung am Qualitätsmanagement durch Initiierung von internen Change Control VorgängenVerwaltung unserer archivierten Unterlagen/DossiersIdealerweise Hochschulabschluss der Pharmazie, Chemie, gerne auch Pharmazeutisch-technische Assistent (m/w/d)Naturwissenschaftlicher Hintergrund gepaart mit unternehmerischem DenkenMehrjährige Erfahrung im Bereich Regulatory Affairs sowie in der Herstellung von Arzneimitteln und/oder  deren Entwicklung  Vertraut mit den gängigen GMP- und GDP-Erfordernissen, um gleichzeitig die Position Head of Production wahrnehmen zu können Selbständiges, eigenverantwortliches Arbeiten und eine hohe FlexibilitätSouveräner Umgang mit Termindruck und ZuverlässigkeitBelastbarkeit bei TermindruckTeamgeist und eine gute KommunikationsfähigkeitGute EDV-Kenntnisse Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und SchriftEine spannende Tätigkeit in einem wachsenden und internationalen Umfeld mit EntwicklungsperspektivenVorteile eines transnationalen PharmaunternehmensVielseitige Aufgaben und GestaltungsmöglichkeitenPositives, modernes Arbeitsumfeld mit flachen HierarchienEnge Zusammenarbeit mit Kollegen und Kolleginnen aus den Bereichen Quality Affairs, Pharmacovigilance und Supply ChainUrlaubsgeld und ein leistungsorientiertes VergütungssystemFlexible VertrauensarbeitszeitUnbefristete StelleZuschuss zur betrieblichen Altersvorsorge oder Vermögenswirksame LeistungenGratis Kaffee und andere GetränkeFlexidayWeiteres:Arbeitsort: Frankfurt am MainAbteilung: Regulatory AffairsVorgesetzter: Head of Regulatory AffairsArbeitszeit: VollzeitArbeitsbeginn: 01.01.2021 
Zum Stellenangebot

Ausbildung zum Chemielaborant* 2021 in Mainz

Do. 06.08.2020
Mainz
SCHOTT ist ein international führender Technologiekonzern auf den Gebieten Spezialglas und Glaskeramik. Mit der Erfahrung von über 130 Jahren herausragender Entwicklungs-, Material- und Technologiekompetenz bietet das Unternehmen ein breites Portfolio hochwertiger Produkte und intelligenter Lösungen an. Damit ist SCHOTT ein innovativer Partner für viele Branchen, zum Beispiel Hausgeräteindustrie, Pharma, Elektronik, Optik, Life Sciences, Automotive und Aviation. SCHOTT hat das Ziel, mit seinen Produkten zu einem wichtigen Bestandteil im Leben jedes Menschen zu werden. Das Unternehmen setzt auf Innovationen und nachhaltigen Erfolg. Die Muttergesellschaft SCHOTT AG hat ihren Hauptsitz in Mainz und ist zu 100 Prozent im Besitz der Carl-Zeiss-Stiftung. Als Stiftungsunternehmen nimmt SCHOTT eine besondere Verantwortung für Mitarbeiter, Gesellschaft und Umwelt wahr.Internationaler Technologiekonzern • Spezialglas, Spezialwerkstoffe und Spitzentechnologien • 130 Jahre Erfahrung • 34 Standorte weltweit • 16.000 Mitarbeiter • Innovationen für die Welt von morgen Was ist Ihr nächster Meilenstein? Ausbildung zum Chemielaborant* 2021 in Mainz Wir haben deine Zukunft vor Augen! Mit deinen Ideen und deiner Persönlichkeit kannst du die Zukunft von SCHOTT mitgestalten. Lerne von unserer jahrzehntelangen Erfahrung und unserem Know-How und bewirb dich bei uns für eine Ausbildung zum Chemielaborant* 2021 in Mainz. Was dich erwartet: Planung, Durchführung, Protokollierung und Auswertung von Versuchen und Analysen Sachgerechter Umgang mit Laborgeräten und -mitteln einschließlich Pflege Bestimmung der chemischen Beständigkeit und Zusammensetzung von Spezialgläsern und Werkstoffen Arbeiten in Forschungs-, Entwicklungs- und Analyselabors: o Genaue Bestimmungen von Materialzusammensetzungen o Analysen von Gläsern, Rohstoffen und Ausgangsmaterialien nach unterschiedlichen chemischen und instrumentellen Messmethoden o Qualitätskontrollen Was musst du dafür wissen: Start: 1. September 2021 Dauer: 3,5 Jahre Voraussetzung: Mittlere Reife oder gleichwertiger Schulabschluss Gute Kenntnisse in Chemie Ordentliche Arbeitsweise Praktisches Geschick Was wir dir bieten: Übernahme bei guter Leistung in einen abwechslungsreichen Job garantiert Urlaubs- und Weihnachtsgeld Sport- und Gesundheitsangebote Kostenübernahme von Lehrmitteln Vielfältige Weiterbildungsmöglichkeiten zum Vertiefen der Fachkenntnisse sowie zur persönlichen Weiterentwicklung Hoher Praxisanteil mit eigenen Projekten während den Einsätzen in den Fachabteilungen Einsatz an anderen SCHOTT-Standorten möglich Du suchst ein familiäres Miteinander und eine langfristige Perspektive, die auf deine Bedürfnisse zugeschniten ist? Dann bewirb dich jetzt online. Wir freuen uns auf dich! SCHOTT AG, Mainz Human Resources, Claudia Merten, (Tel.:+49 6131 663260) *Die Persönlichkeit zählt - nicht das Geschlecht
Zum Stellenangebot

Leiter (m/w/d) Betriebsprüflabor RH-Betrieb

Mi. 05.08.2020
Hanau
Land und Standort: Deutschland: HanauEinsatzgebiet: Reaktionsharzproduktion HanauKarriere Level: Berufserfahrene (> 5 Jahre)Gesellschaft: Röhm GmbHGeschäftseinheit: Operations Management MethacrylatesWir sind ein führender Anbieter der Metha­crylat-Chemie welt­weit. Als globales Unter­nehmen mit 15 Produk­tions­stand­orten auf drei Kontinenten sind wir nah an unseren Kunden und Märkten. Unser Anspruch: Wir wollen als weltweit führender Partner in Qualität und Zuver­läs­sigkeit gemein­sam mit unseren Kunden die Zukunft der Metha­crylat-Märkte gestalten. Unser strate­gisches Zielbild ist klar: Wir werden der führende Metha­crylat-Verbund.Leitung, Planung und Organisation des BetriebsprüflaborsPrüfung von Produkten des Reaktionsharzbetriebes auf Konformität mit Spezifikationen zur Freigabe für den VertriebSicherstellung der Verfügbarkeit des BetriebsprüflaborsFachliche Unterstützung der Produktion und AnwendungstechnikWeiterentwicklung von Prüfmethoden inklusive Datensammlung und -auswertungEinführung neuer Analysemethoden und -geräteStatistische Auswertung von Prüfergebnissen, Anpassung von Spezifikationen, Tendenzermittlung sowie UrsachenfindungAbwicklung von Reklamationen im Bereich Analytik in Zusammenarbeit mit technischen Kundenberatern und der AnwendungstechnikBearbeitung von Bestellungen für den Labor- und BürobereichErstellung und Pflege von Produktspezifikationen, Prüfplänen und Korreturtabellen mit Hilfe von QDOK und SAPVorbereitung und Mitarbeit bei AuditsErfolgreich abgeschlossenes Studium zum Chemieingenieur oder Chemotechniker (FH), interne und externe Zusatzausbildung im jeweiligen FachgebietMehrjährige Berufserfahrung in Führungsposition und fachlichem BereichFähigkeit zur Mitarbeiterführung sowie deren MotivationGute Anwenderkenntnisse in SAP sowie im QualiätsmanagementHohe Organisations-, Kommunikations- sowie TeamfähigkeitAls ein führender Anbieter der Methacrylat-Chemie weltweit arbeiten wir an vielen spannenden Themen und Projekten. Unsere besondere Stärke sind unsere Mitarbeiter. Denn mit ihren Ideen, ihrer Kreativität und Leidenschaft entwickeln wir unser Geschäft weiter.Werden Sie Teil unseres Teams. Wir bieten attraktive Chancen und Perspektiven in einem internationalen Umfeld – für Quereinsteiger ebenso wie für Berufs­erfahrene. Es erwartet Sie kreatives Arbeiten im Team, intensive On-the-job-trainings, persönliche Entwicklungs­möglichkeiten für Ihre erfolgreiche Zukunft und eine angemessene Vergütung.
Zum Stellenangebot

Chemielaborant (m/w/d) im Team Vitamine

Di. 04.08.2020
Friedrichsdorf, Taunus
Eurofins ist ein internationales Life-Science-Unternehmen, das Kunden aus verschiedenen Branchen ein einzigartiges Angebot an Analytik-Dienstleistungen anbietet, um das Leben und unsere Umwelt sicherer, gesünder und nachhaltiger zu machen. Von den Lebensmitteln, die Sie essen, über das Wasser, das Sie trinken, bis hin zu den Medikamenten, auf die Sie sich verlassen, arbeitet Eurofins mit den größten Unternehmen der Welt zusammen, um zu gewährleisten, dass die gelieferten Produkte sicher sind, ihre Inhaltsstoffe authentisch sind und die Kennzeichnung korrekt ist. Das Unternehmen ist ein weltweit führender Anbieter von Analytik für Lebensmittel, Umwelt, pharmazeutische und kosmetische Produkte sowie von agrarwissenschaftlichen Auftragsforschungs-Dienstleistungen (CRO). Zusätzlich ist Eurofins einer der unabhängigen Weltmarktführer für Test- und Labordienstleistungen in den Bereichen Genomik, Pharmakologie, Forensik, CDMO (Vertragsherstellung und –entwicklung), Materialwissenschaften und für die Unterstützung klinischer Studien. In nur 30 Jahren ist Eurofins von einem Labor in Nantes, Frankreich, auf über 47.000 Mitarbeiter in einem Netzwerk von mehr als 900 unabhängigen Unternehmen in über 50 Ländern mit mehr als 800 Laboratorien gewachsen. Eurofins bietet ein Portfolio von mehr als 200.000 Analysemethoden zur Bewertung der Sicherheit, Identität, Zusammensetzung, Authentizität, Herkunft, Rückverfolgbarkeit und Reinheit von biologischen Substanzen und Produkten sowie innovative Dienstleistungen im Bereich der klinischen Diagnostik als einer der weltweit führenden, aufstrebenden Anbieter von spezialisierten klinischen Diagnosetests. Im Jahr 2019 erzielte Eurofins einen Gesamtumsatz von 4,56 Milliarden Euro und zählt in den letzten 20 Jahren zu einer der Aktien mit der besten Wertentwicklung in Europa. Zur Verstärkung der Eurofins CLF Specialised Nutrition Testing Services am Standort Friedrichsdorf suchen wir ab sofort befristet für 12 Monate mehrere Chemielaboranten (m/w/d) im Team Vitamine 40 h Vollzeit - Arbeitszeit: Montag - Samstag möglichIhre Aufgaben Termingerechte Analytik von Lebensmittelinhaltsstoffen, nach unterschiedlichen Aufarbeitungsmethoden Mitarbeit bei der Optimierung von Prozessen Durchführung von qualitätssichernden Maßnahmen nach DIN EN ISO/IEC 17025 Umgang mit PC-gestützten Auswertesystemen Ihr Profil Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als Chemielaborant, CTA, Chemotechniker oder ähnliches Erfahrung auf dem Gebiet der instrumentellen Analytik, insbesondere der Lebensmittelanalytik Fundierte Kenntnisse im Bereich der instrumentellen Analytik insbesondere HPLC Sehr gutes technisches Verständnis Routinierter Umgang mit PC-gestützten Auswertesystemen Erfahrung mit Microsoft Office Selbständige, effiziente und flexible Arbeitsweise sowie hohes Verantwortungsbewusstsein Teamfähigkeit sowie sorgfältiges Arbeiten auch unter hohem Arbeitsaufkommen und Zeitdruck Kunden- und serviceorientierte Einstellung Wir bieten Flache Hierarchien, kurze Entscheidungswege, aktiver Gestaltungsspielraum und die Möglichkeit Verantwortung zu übernehmen Entwicklungsmöglichkeiten in einem weltweit vertretenen Unternehmen Individuelle fachliche und persönliche Weiterentwicklungsmöglichkeiten durch Trainings und Workshops Flexible Arbeitszeiten Fahrtgeld, Essenszuschuss, Urlaubsgeld und betriebliche Altersvorsorge Sehr gute Verkehrsanbindung und Mitarbeiterparkplätze
Zum Stellenangebot

Chemielaborant (m/w/d) für die HPLC-Analytik

So. 02.08.2020
Frankfurt am Main
Sie sind bereit für eine neue Herausforderung? Möchten Ihre Talente in einem innovativen Umfeld beweisen? Und von den Vorteilen eines zuverlässigen Arbeitgebers profitieren? Willkommen bei FERCHAU. Als Marktführer in Engineering und IT begleiten wir unsere namhaften Kunden mit Kompetenz und maßgeschneiderten Lösungen. Mehr als 8.400 Mitarbeiter an über 100 Niederlassungen und Standorten sind so in der ganzen Welt des Engineerings aktiv. Geben Sie Ihrer Karriere das passende Umfeld und unterstützen Sie uns - als Chemielaborant (m/w/d) für die HPLC-AnalytikChemielaborant (m/w/d) für die HPLC-AnalytikRhein-Main-GebietAnspruchsvoll und attraktiv - Ihre Aufgaben können sich sehen lassen. Mitarbeit in der HPLC-Analytik, -Probenvorbereitung und -Auswertung Sie führen selbständige Peptid- und Proteinanalysen durch Sie arbeiten an der Methodenentwicklung und -validierung mit und erhalten die Möglichkeit zur Mitwirkung in Projekten Sie werten Ergebnisse aus und dokumentieren Ihr Vorgehen in GMP-gerechten Ergebnisberichten Sie sind verantwortlich für die Anlage von Stabilitätsstudien in SAP Zudem stellen Sie die Einsatzbereitschaft der Prüfgeräte sicher Technologie und Teamspirit - Ihr Arbeitsplatz wird spannend. Förderung fachspezifischer Kompetenz Dialogorientiertes Vorgesetztenfeedback Kompetent und vielseitig - Ihr Profil spricht für sich. Sie haben eine erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung zum Chemielaboranten (m/w/d), Biologielaboranten (m/w/d), BTA/CTA mit Berufserfahrung oder besitzen eine vergleichbare Qualifikation Sie können bereits erste Erfahrungen in modernen Analysemethoden (HPLC, NIR, UV/VIS, AAS, MS) vorweisen Sie verfügen über Berufserfahrung im GMP-regulierten Umfeld SAP-Kenntnisse bringen Sie mit Sie bringen sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse mit Teamfähigkeit, Verantwortungsbewusstsein und eine selbständige Arbeitsweise runden Ihr Profil ab
Zum Stellenangebot
123


shopping-portal