Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Chemie: 49 Jobs in Bergedorf

Berufsfeld
  • Chemie
Branche
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 25
  • Konsumgüter/Gebrauchsgüter 10
  • Druck- 9
  • Papier- und Verpackungsindustrie 9
  • Sonstige Dienstleistungen 7
  • Wissenschaft & Forschung 7
  • Recht 2
  • Unternehmensberatg. 2
  • Wirtschaftsprüfg. 2
  • Elektrotechnik 1
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 1
  • Feinmechanik & Optik 1
  • Nahrungs- & Genussmittel 1
  • Sonstige Branchen 1
  • Transport & Logistik 1
  • Versicherungen 1
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 41
  • Ohne Berufserfahrung 31
  • Mit Personalverantwortung 3
Arbeitszeit
  • Vollzeit 47
  • Home Office möglich 8
  • Teilzeit 5
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 38
  • Ausbildung, Studium 4
  • Praktikum 3
  • Befristeter Vertrag 2
  • Arbeitnehmerüberlassung 1
  • Studentenjobs, Werkstudent 1
Chemie

Chemisch-technischer Assistent*in / Biologisch-technischer Assistent*in / Kaufmann / Kauffrau als Laborassistent*in (m/w/d) für den Probeneingang

So. 24.10.2021
Hamburg
WELTWEITES NETZWERK. GRENZENLOSE MÖGLICHKEITEN. 100 % SGS.Performance, Innovation, Leidenschaft: Die SGS gibt immer 100 %. Deshalb sind wir das weltweit führende Unternehmen für Qualitätsdienstleistungen. Unser Ziel: 100 % Erfolg für unsere Kunden. Dafür brauchen wir engagierte und motivierte Mitarbeiter, die wir nachhaltig fördern. Die SGS ist mit mehr als 89.000 Mitarbeitern und einem internationalen Netzwerk von über 2.600 Niederlassungen und Laboratorien das weltweit führende Unternehmen beim Prüfen, Testen, Verifizieren und Zertifizieren. In Deutschland ist die SGS-Gruppe seit 1920 aktiv und bundesweit an rund 40 Standorten präsent.Die SGS Germany GmbH ist Teil der SGS-Gruppe Deutschland und inspiziert und zertifiziert Rohstoffe, Produkte sowie Dienstleistungen nach internationalen Normen und unternehmenseigenen Standards. Im Auftrag von Herstellern, Händlern oder Regierungen sorgt sie mit ihren Dienstleistungen über alle Stufen der Wertschöpfungskette für mehr Sicherheit, mehr Effizienz und mehr Qualität. Sie verantworten das Annehmen, Auspacken und Verteilen von Proben- und Warensendungen. Die nehmen die Erfassung des Eingangsdatums und Eingangstemperatur zu Probensendungen vor. Sie kontrollieren die eingehenden Sendungen auf Unversehrtheit und dokumentieren Beschädigungen der Probensendungen. Sie verantworten das Sortieren und Zuordnen der Proben zu den Kundenaufträgen. Sie nehmen die Verteilung der am Standort eingehenden Proben zu den jeweiligen Fachbereichen vor. Des Weiteren arbeiten Sie dem Fachbereich bei der bei der Erfassung und Dokumentation der Proben zu. Ferner organisieren Sie eigenständig die Verpackung und Versendung von Proben. Die Position ist im Rahmen einer Elternzeitvertretung zu besetzen. Sie haben eine Ausbildung mit lebensmittelchemischen, mikrobiologischem oder kaufmännischen Hintergrund erfolgreich abgeschlossen. Sie interessieren sich für Qualitätsmerkmale und Zusammensetzung von Lebensmitteln, sowie die Prüfung von Lebensmitteln. Sie verfügen über gute MS Office Kenntnisse und bringen die Bereitschaft mit, sich in ein SAP basiertes Laborinformationssystem einzuarbeiten. Überdurchschnittliche Einsatzbereitschaft zählt genauso zu Ihren Eigenschaften wie eine eigenständige und gewissenhafte Arbeitsweise. Sie können sowohl eigenverantwortlich als auch im Team arbeiten und haben Spaß an der Kooperation mit Kollegen. Sie sind bereit, auch an Samstagen regelmäßig zu arbeiten. IHRE VORTEILE Wir bieten Ihnen eine offene Unternehmenskultur, flache Hierarchien und ein dynamisches Arbeitsumfeld im internationalen Netzwerk. Höchste professionelle Standards und unser Nachhaltigkeitsansatz garantieren Ihnen ein zukunftsorientiertes Arbeitsumfeld. Wir möchten Sie langfristig binden und fördern Ihre persönliche Entwicklung in unserem Unternehmen. Ihre fachliche und außerfachliche Qualifizierung stärken wir mit unseren Weiterbildungsangeboten. Der SGS Campus bietet Seminare sowie Webinare, Blended- und E-Learnings auf hohem Niveau. Mit der SGS-Systemrente und vermögenswirksamen Leistungen unterstützen wir Ihre Absicherung für das Rentenalter. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. Ihre Unterlagen sollten neben Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnissen auch Ihre Gehaltsvorstellung und den möglichen Eintrittstermin enthalten.
Zum Stellenangebot

Chemikerin / Chemikers (m/w/d), Umweltwissenschaftlerin / Umweltwissenschaftlers (m/w/d) Bereich Chemie als Leitung

Sa. 23.10.2021
Lüneburg
In der Betriebsstelle Lüneburg des Niedersächsischen Landesbetriebes für Wasserwirtschaft, Küsten- und Naturschutz (NLWKN) ist im Geschäftsbereich 3 „Wasserwirtschaft“ im Aufgabenbereich „Basisdienste“ zum nächstmöglichen Zeitpunkt der Arbeitsplatz einer Chemikerin / eines Chemikers (m/w/d), einer Umweltwissenschaftlerin / eines Umweltwissenschaftlers (m/w/d) Bereich Chemie oder vergleichbarer Qualifikation (Dipl.-Ing. bzw. Master oder vergleichbare Hochschulabschlüsse) für die Leitung des Aufgabenbereiches und als Laborleitung auf unbestimmte Zeit zu besetzen. Der Arbeitsplatz ist nach Entgeltgruppe 13 TV-L bewertet.Allgemeine Aufgabenbeschreibung Im Geschäftsbereich 3 ist der Gewässerkundliche Landesdienst angesiedelt. Durch den Gewässerkundlichen Landesdienst werden etwa 300 Grundwasserstandsmessstellen und 100 Grundwassergütemessstellen, 16 Pegel an Fließgewässern, eine Gütemessstation an der Elbe, ca. 30 Gütemessstellen an Fließgewässern, 5 Depositionsmessstellen sowie rund 900 gewässerbiologische Messstellen betreut. Daneben werden auf Grund vertraglicher Verpflichtungen für Dritte Einleitungen aus Kläranlagen und Deponien untersucht und andere wasserwirtschaftliche Monitoringprogramme durchgeführt. Allein im Gewässerkundlichen akkreditierten Labor in Lüneburg werden jährlich rund 30.000 Messwerte ermittelt. Das Aufgabengebiet umfasst die Leitung des Aufgabenbereiches „Basisdienste“ mit 10 Beschäftigten und die Laborleitung in Lüneburg. Das Labor führt für das Land Niedersachen in der Region die chemisch-physikalische Gewässer-Umweltüberwachung durch. Probenahme und Analytik unterliegen dem Qualitätsmanagementsystem nach DIN EN ISO/IEC 17025. Die erhobenen Daten werden mit Hilfe eines Laborinformations- und Managementsystem verwaltet. Aufgaben auf dem Arbeitsplatz Leitung und Grundsatzangelegenheiten des Aufgabenbereichs (Organisation, Personalführung, Budgetverantwortung, Controlling, Beschaffungen, Arbeitsschutz) Organisation, Steuerung und fachliche Leitung des wasserchemischen Labors Zusammenarbeit mit 10 weiteren Labor- und Probenahmestandorten des NLWKN insbesondere mit dem Standort Stade Planung, Durchführung und Bewertung von chemisch - physikalischen Untersuchungen und Daten im Rahmen Gewässerkundlicher Überwachungen Koordination, Betrieb und Datenmanagement im Aufgabenbereich und für die Gütemessstation Schnackenburg wissenschaftliche Begleitung der aktuellen Messprogramme und wissenschaftliche Auswertungen und Berichterstellung Bearbeitung von Aufträgen Dritter (Erstellung von Angeboten, Berichten, Abrechnung) Organisation und Controlling des Qualitäts- und Datenmanagement mit dem Laborinformationssystem (LIMS) gemäß DIN EN ISO/EC 17025 Abwicklung der Aufgaben zur Sicherstellung der Akkreditierung durch die DAKKS  Mitarbeit in NLWKN-internen und landesweiten Arbeitsgruppen, wie der Chemie-AG Abgeschlossener Master/Diplom-Studiengang im Bereich Chemie, Umweltwissenschaften oder sonstiger geeigneter Fachrichtung Erfahrung in Mitarbeiterführung mit ensprechender Führungskompetenz insbesondere in den Bereichen Förderung und Motivation der Mitarbeiter durch einen offenen und kooperativen Führungsstil Verantwortungsbewusstsein, ausgeprägte Organisationsfähigkeit, Selbstständigkeit und gute Team- und Kommunikationsfähigkeit werden vorausgesetzt Hohe Entscheidungskompetenz in schwierigen Situationen unter Zeitdruck Umfassende Kenntnissen in der Wasseranalytik/anorganischen Analytik und zur Datenauswertung, möglichst im Bereich des Gewässermonitorings Fundierte Kenntnisse im Bereich Qualitätsmanagement gemäß DIN EN ISO/IEC 17025 Sehr gute EDV-Anwenderkenntnisse (MS Office und Datenbankanwendungen) Möglichst Erfahrungen im wissenschaftlichen Arbeiten mit einem hohen Maß an Eigeninitiative Gültiger Führerschein Klasse B und die Bereitschaft ein Dienstfahrzeug zu führen eine sehr interessante, abwechslungsreiche und eigenverantwortliche Position mit guter technischer Ausstattung wöchentliche Arbeitszeit von 38,5 Stunden in einem flexiblen Arbeitszeitmodell 30 Tage Erholungsurlaub pro Kalenderjahr eine Sonderzahlung zum Jahresende sowie eine betriebliche Altersversorgung (VBL) zielgerichtete Fortbildungsangebote   Der Arbeitsplatz ist grundsätzlich teilzeitgeeignet, die ordnungsgemäße Aufgabenerledigung muss jedoch sichergestellt sein. Beschäftigungsort ist Lüneburg. Der NLWKN strebt in allen Bereichen und Positionen an, Unterrepräsentanzen im Sinne des Niedersächsischen Gleichberechtigungsgesetzes (NGG) abzubauen. Daher werden Bewerbungen von Männern besonders begrüßt. Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Zur Wahrung Ihrer Interessen werden Sie gebeten, bereits im Bewerbungsschreiben auf eine evtl. Schwerbehinderung oder Gleichstellung hinzuweisen. Der NLWKN ist im Rahmen des Audit berufundfamilie zertifiziert. Näheres hierzu finden Sie auch im Internet auf unserer Homepage.
Zum Stellenangebot

Chemikant / Produktionsfachkraft Chemie (m/w/d) für die Lebensmittelbranche

Sa. 23.10.2021
Hamburg
Ringe+Kuhlmann verbindet als global agierendes Unternehmen Weltoffenheit mit den Werten eines seit über 120 Jahren familiengeführten Betriebs; in unserem Firmensitz in Hamburg-Wilhelmsburg stel­len wir Lebensmittelfarben für die weiterverarbeitende Industrie her. Vertrauensvolle, enge Kun­denbeziehungen sowie die Fähigkeit, schnell und flexibel auf Kundenwünsche reagieren zu können, zeichnen uns aus. Flache Hierarchien mit kurzen Kommunikationswegen, die tägliche gemeinsame Abstimmung der Produktionsplanung und eigenverantwortliches Arbeiten in einem kollegialen, hilfsbereiten Team tragen dazu entscheidend bei. Vorbereitung, Bedienung und Reinigung von Anlagen mit Lebensmittelkontaktflächen nach Anleitung Durchführung produktionsvor- und nachbereitender Arbeiten Arbeiten und Dokumentation nach GMP – sowie Lebensmittelstandard – Sicherstellung der obligatorischen Rückverfolgbarkeit Mitwirken bei der Verbesserung von Arbeitsabläufen Erfolgreich abgeschlossene naturwissenschaftliche oder technische Ausbildung (z.B. als Chemikant, Chemiefacharbeiter etc.) Ggf. Berufserfahrung in der Pharmazie-, Chemie-, Biotechnologie- bzw. Lebensmittelbranche Interesse an der Verfahrenstechnik Praktisches Geschick und sicherer Umgang bei der Bedienung von technischen Anlagen Bereitschaft zur Unterstützung in anderen Arbeitsbereichen (bei Bedarf) Bereitschaft zum Schichtdienst (bei Bedarf) Teamfähigkeit, Sorgfalt, Zuverlässigkeit und Flexibilität sowie eine schnelle Auffassungsgabe beim Erlernen neuer Verfahren Wir bieten Ihnen ein unbefristeten Arbeitsplatz (37,5 Sunden-Woche/keine Wochenendarbeit) und unterstützen Sie dabei, in Ihrem Beruf voranzukommen; eine qualifizierte Einarbeitung durch er­fah­rene Kollegen ist selbstverständlich. Ein kollegiales Arbeitsklima und eine gute Bezahlung nach Tarif­vertrag der Chemischen Industrie erwarten Sie bei uns. Unsere Firma ist zentral gelegen, so­dass man Sie mit dem Auto und den öffentlichen Verkehrsmitteln gut erreichen kann. Die nächste S-Bahn Station ist nur 10 Gehminuten entfernt und es steht ein kostenfreier Firmenparkplatz zur Verfügung. Zudem erhalten Sie ein kostenfreies Ticket für den HVV.
Zum Stellenangebot

Bachelor / Master of Science oder Chemielaborant*in (m/w/d)

Sa. 23.10.2021
Geesthacht
Der LADR Laborverbund Dr. Kramer & Kollegen ist ärztlich und inhabergeführt und besteht seit über 75 Jahren. An 18 Standorten sind bundesweit über 3.400 Mitarbeiter*innen tätig, um täglich über 20.000 niedergelassene Ärzt*innen und ca. 370 Kliniken mit dem kompletten Angebot moderner Labordiagnostik zu versorgen. Für unser LADR Zentrallabor Dr. Kramer & Kollegen in Geesthacht bei Hamburg suchen wir für die Abteilung Toxikologie zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n (m/w/d) Bachelor / Master of Science oder Chemielaborant*in in Vollzeit. Durchführung und Auswertung chemisch toxikologischer Analysen Methodenentwicklung Steuerung und Überwachung des Workflows Sie haben einen Bachelor / Master of Science in einem naturwissenschaftlichen Bereich oder eine abgeschlossene Berufsausbildung als Chemielaborant*in Sie haben Interesse an pharmakologischen und analytischen Fragestellungen Sie arbeiten gerne in einem Team, sind es aber auch gewohnt eigenständig zu arbeiten Sie zeigen sich aufgeschlossen und flexibel gegenüber neuen Aufgabengebieten Sie haben eine verantwortungsbewusste und strukturierte Arbeitsweise Wir bieten Ihnen einen sicheren Arbeitsplatz und ein spannendes Aufgabenfeld in einem modernen Arbeitsumfeld. Wir legen Wert auf die individuelle Förderung zur fachlichen und persönlichen Weiterentwicklung und gewähren alle sozialen Leistungen eines fortschrittlichen Unternehmens. Dazu zählen vor allem betriebliche Altersvorsorge inklusive Arbeitgeberzuschuss, betriebliches Gesundheitsmanagement, Einkaufsvorteile für Mitarbeiter*innen, JobRad und vieles mehr.
Zum Stellenangebot

Laboratory Specialist Inorganic (m/f/d)

Fr. 22.10.2021
Hamburg
Die Hansecontrol Gruppe bietet Dienstleistungen wie Produktprüfungen, Zertifizierungen und Inspektionen von Konsumgütern z.B. Textilien, Schuh-und Lederwaren, Hartwaren, Spielwaren und elektrischen und elektronischen Produkten an und arbeitet weltweitmit führenden Herstellern, Importeuren, Groß- und Einzelhändlern zusammen, um zu garantieren, das deren Produkte den Anforderungen in den Bereichen Sicherheit, Kontrolle und Qualität entsprechen.Die Hansecontrol Group bietet Dienstleistungen wie Produktprüfungen, Zertifizierungen und Inspektionen von Konsumgütern z.B. Textilien, Schuh-und Lederwaren, Hartwaren, Spielwaren und elektrischen und elektronischen Produkten an und arbeitet weltweit mitführenden Herstellern, Importeuren, Groß- und Einzelhändlern zusammen, um zu garantieren, dass deren Produkte den Anforderungen in den Bereichen Sicherheit, Kontrolle und Qualität entsprechen. Analyse von anorganischen Schadstoffen in Verbraucherprodukten, spez. In Textilien, Leder, Schuhen und Bedarfsgegenständen mit Lebensmittelkontakt mittels instrumenteller Analysemethoden inklusive Probenvorbereitung, Messung und Auswertung Bedienung und Wartung der Analysengeräte (z.B. Photometer, ICP-MS, ICP-OES und IC-UV/VIS) Optimierung und Entwicklung von Prüfverfahren Methodenvalidierung und Normverifizierung nach DIN EN ISO 17025Durchführung der erforderlichen QS-Maßnahmen Interpretation, Dokumentation und Archivierung von Analysedaten Anwendung von EDV-Programmen wie MS Office und LIMS Eingangskontrollen von Verbrauchschemikalien Abgeschlossene Ausbildung als Chemielaborant bzw. CTA, vergleichbare Ausbildung mit einschlägiger Berufserfahrung oder abgeschlossenes Studium mit Erfahrung im Bereich der instrumentellen Analytik Kenntnisse in Probenvorbereitung und instrumenteller Analysemethoden Erfahrung insbesondere im Umgang mit ICP-MS, ICP-OES und IC-UV/VIS Anwenderkenntnisse WORD und EXCEL, vorteilhaft sind LIMS-Kenntnisse Hohes Qualitätsbewusstsein Organisationsvermögen, eine saubere Arbeitsweise, Belastbarkeit und Teamfähigkeit Kenntnisse der Anforderungen der DIN EN ISO 17025 wünschenswert Englisch in Wort und Schrift Sie erhalten eine gezielte umfangreiche Einarbeitung bzgl. Prüfdurchführung & Auswertung Gleitzeit Corporate Benefits Bezuschussung des HVV-ProfiTicket Ein modernes und innovatives Unternehmen mit flachen Hierarchien Bitte nennen Sie uns Ihre Gehaltsvorstellung und Ihre Kündigungsfrist.
Zum Stellenangebot

Chemikant (w/m/d) / Produktionsfachkraft Chemie (w/m/d)

Fr. 22.10.2021
Norderstedt
Freudenberg ist ein globales Technologieunternehmen, das seine Kunden und die Gesellschaft durch wegweisende Innovationen nachhaltig stärkt. Gemeinsam mit Partnern, Kunden und der Wissenschaft entwickeln wir seit Jahren technisch führende Produkte, exzellente Lösungen und Services für rund 40 Marktsegmente. Die Freudenberg Gruppe beschäftigt weltweit rund 50.000 Mitarbeitende in 60 Ländern und erzielt einen Jahresumsatz von nahezu 9 Milliarden Euro.Chem-Trend, ein Unternehmen der Freudenberg Gruppe, ist Weltmarktführer in der Entwicklung, Herstellung und Vermarktung von spezialisierten Trennmitteln, Reinigungsgranulaten und Prozesshilfsmitteln. Das Unternehmen verfügt über Produktions-, Forschungs- und Entwicklungsstandorte in Nord- und Südamerika, Europa und Asien. Die Vertriebsbüros sind auf 19 Länder verteilt und Distributoren in mehr als 50 Ländern tätig, die von der Zentrale in Michigan, USA unterstützt werden. Chem-Trend hat sich auf die Bereitstellung innovativer Lösungen für die Druckguss-, Polyurethan-, Gummi-, Verbundwerkstoff-, Reifen-, Thermoplastik- und Holzverbundstoffindustrie spezialisiert.Sie unterstützen unser Team alsChemikant (w/m/d) / Produktionsfachkraft Chemie (w/m/d)Sie stellen selbständig Trennmittel in verschiedenen Mischbehältern und Produktionsanlagen her und füllen die hergestellten Chargen eigenverantwortlich in verschiedene Verpackungen ab.Die Produktion erfolgt durch Zugabe und Mischen von Rohstoffen nach Herstellervorgaben. Eine vollständige und einwandfreie Dokumentation ist dabei besonders wichtig. Sie sind für die ordnungsgemäße Lagerung von Rohstoffen verantwortlich.Bei allen Aufgaben ist die Einhaltung von Sicherheits- und Qualitätsanforderungen sowie von Ordnung und Sauberkeit erforderlichAbgeschlossene Ausbildung als Chemikant/in oder Chemikant/in oder Erfahrung als Produktionsmitarbeiter/in, vorzugsweise in einem Chemieunternehmen  Zuverlässigkeit, Lernbereitschaft, hohes Maß an EigenmotivationFähigkeit zu selbständigem und schnellem Arbeiten Belastbarkeit, Flexibilität, Zuverlässigkeit, Sicherheits- und Qualitätsbewusstsein Bereitschaft zur Arbeit im 2-Schicht-System sehr gute Kenntnisse der deutschen Sprache in Wort und SchriftCafeteria/KantineVor Ort werden frische, warme und kalte Speisen angeboten.Vielfalt & IntegrationBetreten Sie eine von Vielfalt geprägte Welt der Innovation.ArbeitskleidungArbeitskleidung für mehr Komfort und weniger Verschleiß.Firmen-EventsTeambildung und Netzwerk-Veranstaltungen als Grundlage für eine erfolgreiche Zusammenarbeit.Sicheres Arbeitsumfeld / ArbeitssicherheitIn allen Bereichen des Arbeitslebens wird Ihre Sicherheit als höchste Priorität angesehen.
Zum Stellenangebot

Chemikant (w/m/d) / Produktionsfachkraft Chemie (w/m/d)

Fr. 22.10.2021
Norderstedt
Freudenberg ist ein globales Technologieunternehmen, das seine Kunden und die Gesellschaft durch wegweisende Innovationen nachhaltig stärkt. Gemeinsam mit Partnern, Kunden und der Wissenschaft entwickeln wir seit Jahren technisch führende Produkte, exzellente Lösungen und Services für rund 40 Marktsegmente. Die Freudenberg Gruppe beschäftigt weltweit rund 50.000 Mitarbeitende in 60 Ländern und erzielt einen Jahresumsatz von nahezu 9 Milliarden Euro.Chem-Trend, ein Unternehmen der Freudenberg Gruppe, ist Weltmarktführer in der Entwicklung, Herstellung und Vermarktung von spezialisierten Trennmitteln, Reinigungsgranulaten und Prozesshilfsmitteln. Das Unternehmen verfügt über Produktions-, Forschungs- und Entwicklungsstandorte in Nord- und Südamerika, Europa und Asien. Die Vertriebsbüros sind auf 19 Länder verteilt und Distributoren in mehr als 50 Ländern tätig, die von der Zentrale in Michigan, USA unterstützt werden. Chem-Trend hat sich auf die Bereitstellung innovativer Lösungen für die Druckguss-, Polyurethan-, Gummi-, Verbundwerkstoff-, Reifen-, Thermoplastik- und Holzverbundstoffindustrie spezialisiert.Sie unterstützen unser Team alsChemikant (w/m/d) / Produktionsfachkraft Chemie (w/m/d)Sie stellen selbständig Trennmittel in verschiedenen Mischbehältern und Produktionsanlagen her und füllen die hergestellten Chargen eigenverantwortlich in verschiedene Verpackungen ab.Die Produktion erfolgt durch Zugabe und Mischen von Rohstoffen nach Herstellervorgaben. Eine vollständige und einwandfreie Dokumentation ist dabei besonders wichtig. Sie sind für die ordnungsgemäße Lagerung von Rohstoffen verantwortlich.Bei allen Aufgaben ist die Einhaltung von Sicherheits- und Qualitätsanforderungen sowie von Ordnung und Sauberkeit erforderlichAbgeschlossene Ausbildung als Chemikant/in oder Chemikant/in oder Erfahrung als Produktionsmitarbeiter/in, vorzugsweise in einem Chemieunternehmen  Zuverlässigkeit, Lernbereitschaft, hohes Maß an EigenmotivationFähigkeit zu selbständigem und schnellem Arbeiten Belastbarkeit, Flexibilität, Zuverlässigkeit, Sicherheits- und Qualitätsbewusstsein Bereitschaft zur Arbeit im 2-Schicht-System sehr gute Kenntnisse der deutschen Sprache in Wort und SchriftArbeitskleidungArbeitskleidung für mehr Komfort und weniger Verschleiß.Cafeteria/KantineVor Ort werden frische, warme und kalte Speisen angeboten.Vielfalt & IntegrationBetreten Sie eine von Vielfalt geprägte Welt der Innovation.Firmen-EventsTeambildung und Netzwerk-Veranstaltungen als Grundlage für eine erfolgreiche Zusammenarbeit.Sicheres Arbeitsumfeld / ArbeitssicherheitIn allen Bereichen des Arbeitslebens wird Ihre Sicherheit als höchste Priorität angesehen.
Zum Stellenangebot

Chemikant für Polymerisation m/w/d

Do. 21.10.2021
Hamburg
Mit einem Klebefilm fing alles an. Heute entwickeln wir als eigenständiges Unternehmen selbstklebende Systemlösungen für Industrie, Handwerk, Büro und Haushalt. Wir unterstützen Endverbraucher, den Alltag kreativ zu gestalten und die Lebensqualität zu erhöhen. In der Automobil-, Papier- und Elektronikbranche optimieren wir in enger Zusammenarbeit mit unseren Kunden Fertigungsprozesse und Endprodukte. Als einer der weltweiten Marktführer wollen wir auch in Zukunft weiter wachsen. Und wie sieht Ihre Zukunft aus? Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Ihre Unterstützung im tesa Werk Hamburg GmbH! Anstellungsart: befristet auf bis zu 2 Jahre Arbeitszeit: Vollzeit Bereitstellung von Chemikalien für die Polymerisation Durchführen von Abfüll- und Reinigungsarbeiten Kontrollieren der Betriebszustände und zielsicheres Erkennen von abweichenden Messwerten oder Störungen sowie die daraus folgende Durchführung von Korrekturmaßnahmen Dokumentation der Messwerte wie auch der Produktionsvorgänge Übernahme und Übergabe der Anlage und regelmäßige Pflege, Wartung und Instandhaltung der Anlage Entladen von TKWs Mitwirkung bei der kontinuierlichen Verbesserung von Prozessen und Anlagen Abgeschlossene Ausbildung zum Chemikant/in Bereitschaft zur Schichtarbeit Teamfähigkeit Bereitschaft zur Weiterqualifizierung gute PC Kenntnisse idealerweise Erfahrung mit SAP Attraktive Vergütung Flexibles Arbeiten Weiterbildungs- und Entwicklungsperspektiven Fach- und bereichsübergreifende Karrieremöglichkeiten Betriebliche Altersvorsorge Zahlreiche Angebote für Mitarbeiter wie Gesundheitsförderung, Sport- und Freizeitangebote, Mitarbeiterrabatte und vieles mehr (u.a. tesa Bike, Betriebsrestaurant, Deputatware, Vorsorgemöglichkeiten)
Zum Stellenangebot

Application Engineer (m/w/d) Personal Care

Do. 21.10.2021
Hamburg
Ob in Gesichtscremes, Medikamenten, Sporternährung oder Verpackungen aus Styropor – unsere hoch spezialisierten Produkte finden so vielseitig Verwendung, dass wir sie täglich in den Händen halten, ohne es zu merken. Die IOI Oleo GmbH ist die deutsche Niederlassung der Sparte Oleochemical der weltweit agierenden IOI Gruppe. Mit unserem Firmensitz in Hamburg und unseren zwei Produktionsstandorten in Witten und Wittenberge zählen wir zu den führenden europäischen Anbietern oleochemischer Spezialitäten für die Anwendungsbereiche Personal Care, Pharma, Nutrition und Technical Applications. Zur Verstärkung unseres Teams im CARE Studio, dem Anwendungslabor für unsere Business Unit Personal Care, suchen wir Sie zum nächstmöglichen Zeitpunkt am Standort Hamburg als Application Engineer (m/w/d) Personal Care Technische Unterstützung unseres Key Account Managers inkl. gelegentlicher Besuche bei ausgewählten Key Accounts und Teilnahme an Messen Zusammenarbeit mit unserem Bereich Forschung & Entwicklung Verantwortung für die Entwicklung von maßgeschneiderten Rohstofflösungen für unsere Key Accounts Prüfung von Forschungsprototypen bezüglich ihrer Einsetzbarkeit in kosmetischen Anwendungen Technische Beratung der Kunden zu unserem Produktportfolio Selbstständige Durchführung von Formulierungsansätzen und Versuchen Eigenständige Ausführung und Auswertung von physikalischen Messungen Verfassen von Berichten und Präsentieren der Ergebnisse vor in- und externen Akteuren Sie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes Studium der Kosmetiktechnologie oder der Chemie bzw. eine abgeschlossene Ausbildung als CTA (m/w/d) oder eine vergleichbare Qualifikation. Sie besitzen technisches Verständnis und haben bereits Berufserfahrung in der Entwicklung von kosmetischen Formulierungen. Zudem können Sie sich für die Welt der Kosmetik begeistern und kennen sich mit den allgemeinen Aufgaben in kosmetischen/chemischen Laboratorien aus. Sie mögen die strukturierte und zuverlässige Arbeitsweise in einem interdisziplinären und internationalen Team. Des Weiteren verfügen Sie über eine analytische sowie lösungsorientierte Vorgehensweise, kommunikative Kompetenz und Englischkenntnisse. Sichere MS-Office-Kenntnisse (insbesondere Word und Excel) runden Ihr Profil ab.
Zum Stellenangebot

R&D Specialist - Polymerchemie für Farben, Lacke (m/w/d)

Do. 21.10.2021
Hamburg
Mit über 15 Jahren Erfahrung in der klassischen Pharmaindustrie ebenso wie in der Biotechnologie und Medizintechnik kennen wir die entscheidenden Ansprechpartner, die anspruchsvolle Aufgaben mit Potenzial ausschreiben. Die hohe Personalnachfrage eröffnet spannende Möglichkeiten für engagierte Experten, um sich beruflich zu entwickeln und an ihrer Karriere zu arbeiten. Ihnen als Kandidat bieten wir dabei als spezialisierte Personalberatung mit einem internationalen Netzwerk entscheidende Vorteile - und das völlig kostenfrei für Sie. Registrieren Sie sich und profitieren Sie von interessanten und passenden Positionen und Projekten.Mein ArbeitgeberEin hoch motiviertes Team und ein offener KommunikationsstilKostenfreie Fitnessangebote vor OrtNeuentwicklung und Optimierung von bestehenden Farben, Lacken und KlebstoffenDurchführung von verschiedenen KundenprojektenLabortätigkeiten, wie Versuchsplanung und Auswertung von PrüfergebnissenHerstellung und Applikation von VersuchsansätzenErstellung entsprechender digitaler DokumenteLiteratur- und Patent-RecherchenErfolgreich abgeschlossenes Studium der (Polymer-) Chemie oder eine Ausbildung als LackingenieurIn bzw. -technikerIn o.ä.Erfahrung im Bereich der Polymer-Chemie; Schwerpunkt der Polyurethan-Chemie von VorteilSehr gute Kenntnisse über Farben und LackeKenntnisse im ProjektmanagementVerhandlungssichere Deutsch- und EnglischkenntnisseAbwechslungsreiche Tätigkeit in einem renommierten UnternehmenSehr gute Entwicklungsmöglichkeiten und GestaltungsspielraumAngenehmes ArbeitsklimaGehaltsinformationenEs erwartet Sie ein attraktives Vergütungsmodell.
Zum Stellenangebot
12345


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: