Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Chemie: 16 Jobs in Berlin

Berufsfeld
  • Chemie
Branche
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 5
  • Pharmaindustrie 5
  • Sonstige Dienstleistungen 2
  • Wissenschaft & Forschung 2
  • Funk 1
  • Konsumgüter/Gebrauchsgüter 1
  • Medien (Film 1
  • Tv 1
  • Verlage) 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 14
  • Ohne Berufserfahrung 9
  • Mit Personalverantwortung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 16
  • Home Office 4
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 13
  • Ausbildung, Studium 1
  • Befristeter Vertrag 1
  • Berufseinstieg/Trainee 1
Chemie

Chemisch-technischer Assistent als Laborant (m/w/d) für die Probenvor- und -aufbereitung im Bereich der Umweltanalyse

Do. 08.04.2021
Berlin
WELTWEITES NETZWERK. GRENZENLOSE MÖGLICHKEITEN. 100 % SGS.Performance, Innovation, Leidenschaft: Die SGS gibt immer 100 %. Deshalb sind wir das weltweit führende Unternehmen für Qualitätsdienstleistungen. Unser Ziel: 100 % Erfolg für unsere Kunden. Dafür brauchen wir engagierte und motivierte Mitarbeiter, die wir nachhaltig fördern. Die SGS ist mit mehr als 89.000 Mitarbeitern und einem internationalen Netzwerk von über 2.600 Niederlassungen und Laboratorien das weltweit führende Unternehmen beim Prüfen, Testen, Verifizieren und Zertifizieren. In Deutschland ist die SGS-Gruppe seit 1920 aktiv und bundesweit an rund 40 Standorten präsent.Die SGS Institut Fresenius GmbH ist Teil der SGS-Gruppe Deutschland. Als einer der bedeutendsten Anbieter für chemische Laboranalytik genießt SGS Institut Fresenius vor allem bei der Sicherheit und Qualität von Lebensmitteln, Getränken und Verbraucherprodukten einen ausgezeichneten Ruf bei Produzenten, Konsumenten und Handel. Mit dem Qualitätssiegel von SGS Institut Fresenius werden besonders geprüfte Lebensmittel und Gebrauchsgüter ausgezeichnet. Selbständige und termingerechte Durchführung und Auswertung von EN/ISO17025 akkreditierten Prüfungen Bearbeitung von Umwelt- und Abfallproben (Zerkleinerung und Homogenisierung für nachfolgende Analytik) Korrekte Protokollierung und Dokumentation der analytischen Vorgänge Validierung von Analysenmethoden Instandhaltung des Geräteparks und Durchführung der Prüfmittelüberwachung Teilnahme an Eignungs- und Vergleichstests (Ringversuche) Abgeschlossene Ausbildung als Chemielaborant/CTA oder gleichwertig 2-3 Jahre Berufserfahrung in einer EN/ISO17025 Umgebung wären vorteilhaft Erfahrungen in der Methodenentwicklung und Validierung sind von Vorteil Der Umgang mit MS-Office ist sicher und selbstverständlich, SAP-Kenntnisse ein Plus Sie sind ein agiler Teamplayer mit selbständiger, genauer und sauberer Arbeitsweise IHRE VORTEILE Wir bieten Ihnen eine offene Unternehmenskultur, flache Hierarchien und ein dynamisches Arbeitsumfeld im internationalen Netzwerk. Höchste professionelle Standards und unser Nachhaltigkeitsansatz garantieren Ihnen ein zukunftsorientiertes Arbeitsumfeld. Wir möchten Sie langfristig binden und fördern Ihre persönliche Entwicklung in unserem Unternehmen. Ihre fachliche und außerfachliche Qualifizierung stärken wir mit unseren Weiterbildungsangeboten. Der SGS Campus bietet Seminare sowie Webinare, Blended- und E-Learnings auf hohem Niveau. Mit der SGS-Systemrente und vermögenswirksamen Leistungen unterstützen wir Ihre Absicherung für das Rentenalter. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. Ihre Unterlagen sollten neben Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnissen auch Ihre Gehaltsvorstellung und den möglichen Eintrittstermin enthalten.
Zum Stellenangebot

Baustoffprüfer (m/w/d)

Do. 08.04.2021
Berlin
Kiwa Deutschland GmbH ist ein führender Spezialist in den Bereichen Qualitätsprüfungen, Produkt- und Systemzertifizierungen sowie Umweltschutzdienstleistungen. Wir sind international mit 4.500 Mitarbeitern in über 40 Ländern vertreten. In Deutschland sorgen wir an 15 Standorten dafür, dass unsere innovativen Produkte und Dienstleistungen die Wünsche und Anforderungen unserer Kunden erfüllen. So vielfältig wie unser Leistungsspektrum sind auch unsere Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen – wir setzen auf Diversität. Eines haben jedoch alle gemeinsam: Sie sind Experten in den Bereichen Testen, Inspizieren und Zertifizieren. Sie möchten Teil unseres Teams werden? Wir suchen ab sofort in Vollzeit einen  Baustoffprüfer (m/w/d) in Berlin Organisation, Durchführung und Koordination von Prüfungen im Laboratorium in der Baustoffprüfung Baustoffuntersuchungen mit Hilfe von mechanisch-technischen Prüfungsmethoden und Herstellung von Probekörpern, z.B. polymervergütete Zementmörtel (PCC) oder Oberflächenschutzsysteme (OS) Analyse prüftechnischer Fragestellungen, Entwicklung neuer Methoden und deren Umsetzung Mitwirkung bei der Einführung und Weiterentwicklung eines Labormanagementsystems Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als Chemielaborant (m/w/d) oder eine vergleichbare Qualifikation Kenntnisse in Viskositätsmessungen und in der Applikation von Beschichtungssystemen Know-how in der anorganischen Analytik bzw. instrumentellen Analytik (IR, RFA etc.) von Vorteil Flexible Arbeitszeiten Unbefristeten Arbeitsvertrag und Weiterentwicklungsmöglichkeiten 30 Tage Urlaubsanspruch Betriebliche Altersvorsorge und Fahrkostenzuschuss Mitarbeitervergünstigungen und Dienstradleasing-Angebot Kreatives Miteinander und ein motiviertes Team Die Chance, etwas bewegen zu können und mit uns zu wachsen
Zum Stellenangebot

(Senior) Associate Editor (m/f/d) Computational Biology/Chemistry, Nature Computational Science

So. 04.04.2021
Berlin
Springer Nature is one of the world’s leading global research, educational and professional publishers. It is home to an array of respected and trusted brands and imprints, with more than 170 years of combined history behind them, providing quality content through a range of innovative products and services. Every day, around the globe, our imprints, books, journals and resources reach millions of people, helping researchers and scientists to discover, students to learn and professionals to achieve their goals and ambitions. The company has almost 13,000 staff in over 50 countries. Nature Research is a flagship portfolio of journals, products and services including Nature and the Nature-branded journals, dedicated to serving the scientific community. Job Title: Associate or Senior Editor (m/f/d) (Computational Biology/Chemistry), Nature Computational Science Location: New York, London or Berlin Application Close Date: March 15th 2021 Nature Computational Science is looking to recruit an Associate or Senior Editor with expertise in Computational Biology and/or Chemistry to join the editorial team. This is a new journal from Nature Research that launched in January 2021. The journal will publish exceptional research on the development of new computational techniques, methodologies, algorithms and tools, and their application to address problems across a range of scientific disciplines. It will provide a high visibility publishing venue for authors who work across the boundaries of scientific computing, mathematics, and the natural sciences, providing readers with a complete overview of the latest advances in computational science. Like other Nature Research titles, Nature Computational Science will publish Reviews, News and Views and Comments, creating a forum that will help accelerate the cross-disciplinary application of new computational techniques and approaches. The journal will champion reproducibility through code peer review, as well as code and data sharing.The successful candidate will report to the Chief Editor of the journal and will play an important role in determining the representation of Computational Biology/Chemistry in the journal. They will handle original research papers submitted from all over the world, and work closely with other editors on all aspects of the editorial process, including manuscript selection and overseeing peer review. They will also be involved in the commissioning and editing of Review, Comment, and News & Views articles, as well as writing for the journal. We are looking to recruit an Associate or Senior Editor (m/f/d) with expertise in Computational Biology and/or Chemistry to join the editorial team. Applicants should have a PhD and preferably postdoctoral experience, with a strong track record in research relevant to Computational Biology/Chemistry. Editorial experience is not required, although applicants with significant editorial experience are encouraged to apply and will be considered for a Senior Editor position. This is a demanding and intellectually stimulating position. Broad scientific knowledge and training, excellent literary skills, and a keen interest in the practice and communication of science and technology are prerequisites. The successful candidate must have excellent interpersonal skills. A key aspect of the job is liaising with the research community through laboratory visits and international conferences, and therefore a willingness to travel is essential when appropriate and required.The position is offered on a full-time, permanent basis, and will be located in our New York, London or Berlin offices. For Berlin candidates we offer a comprehensive benefits package that includes: Varied and interesting tasks An excellent working environment with flat hierarchies A good work life balance with fair working hours and a generous and flexible vacation package Discounted public transport Discounted book prices An excellent on-site cafeteria Terms for Berlin Limitation: None Working Hours: Full-time (37 hours/week) Company: Springer Nature AG & Co. KGaA HR Contact Berlin: Barbara Thorwarth At Springer Nature we value and celebrate the diversity of our people. We recognise the many benefits of a diverse workforce and strive for an inclusive workplace that empowers all our colleagues to thrive. Our search for the best talent fully encompasses and embraces these values and principles.
Zum Stellenangebot

Chemiker / Elektrochemiker (m/w/d)

Sa. 03.04.2021
Berlin, Brandenburg an der Havel
Unser Auftraggeber ist ein namhafter Konzern für die Herstellung von Spezialchemikalien und chemischen Anlagen, die bevorzugt Einsatz in der Halbleiter- und Leiterplattenfertigung im Bereich Advanced Packaging finden. In der hier relevanten Branche gehört unser Auftraggeber zu einem anerkannten Weltmarktführer. Hohe Innovationskraft, Kundennähe sowie Produktqualität zeichnen das Unternehmen aus.In Ihrer Aufgabe sind Sie für die Planung, Steuerung, Durchführung und Auswertung von Entwicklungsprojekten gemäß Projektplanung zuständig. Sie verantworten den Aufbau und die Durchführung von Laboruntersuchungen und übertragen diese auf technische Maßstäbe. Ihre Funktion umfasst ebenfalls die anwendungstechnische Beratung, Produkt- und Verfahrenseinführung beim Kunden sowie die Präsentation von Ergebnissen intern sowie extern. Nicht zuletzt erarbeiten Sie Problemlösungen und Analysen zur Beseitigung von Produkt-, Verfahrens- oder Prozessmängeln und führen die Literatur- und Patentrecherchen durch.Sie haben ein abgeschlossenes Studium der Chemie oder ähnliche Qualifikation inkl. Promotion. Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Halbleiterprozesstechnik und Erfahrung mit Prozessen zur Wafer-Metallisierung wünschenswert. Aufgrund der internationalen Ausrichtung sollten Sie sichere Englischkenntnisse aufweisen und Bereitschaft zu auch kurzfristig erforderlichen Dienstreisen ins In- und Ausland mitbringen. Menschlich passen Sie zum Unternehmen, wenn Sie Eigenschaften wie analytisches Denkvermögen, Organisationsgeschick, Kommunikationsfähigkeit und Präsentationskompetenz mitbringen.Mit der übertragenen Aufgabe betreten Sie das spannende Umfeld eines international erfolgreichen Unternehmens mit zukunftsorientierten Projekten. Sie erwartet ein teamorientiertes Umfeld und eine vielseitige Aufgabe mit einer attraktiven Vergütung und eine flexiblen Arbeitszeitgestaltung. Ihre effiziente Einarbeitung ist sichergestellt. Mit Ihrem Engagement und Erfolg haben Sie Ihre berufliche Weiterentwicklung in der Hand.
Zum Stellenangebot

Arbeitsgruppenleiter (w/m/d) Personendosimetrie

Fr. 02.04.2021
Berlin
Wir forschen an komplexen Materialien, um Lösungen für Fragen der Energieumwandlung zu finden. Unsere Forschung umfasst Solarzellen, Solare Brennstoffe, Materialien für neue energie­effiziente Informationstechnologien sowie elektrochemische Energie­speicherung und Katalyse. An unserem Elektronen­speicherring BESSY II haben wir hierfür einzigartige Experimen­tier­möglichkeiten. Ebenso unterstützen wir eine internationale Nutzergemeinschaft mit unserer leistungsstarken Infrastruktur. SCIENCE + CAREER + DIVERSITY = HZB …ist die Erfolgsformel für unsere Personalpolitik. Wir bieten allen Beschäftigten umfassende interne und externe Weiterbildungs­möglichkeiten mit speziellen Programmen für den wissen­schaftlichen Nach­wuchs. Flexible Arbeits­zeiten, Homeoffice und Telearbeit sind nur einige unserer Instrumente zur Vereinbarkeit von Beruf und Familie. Das HZB sieht in seiner Diversität eine Voraussetzung für erfolgreiche wissen­schaftliche Zusammenarbeit und einen Antrieb für Menschen mit unterschiedlichsten Hintergründen. Arbeitsgruppenleiterin / Arbeitsgruppenleiter (w/m/d) PersonendosimetrieKennziffer: GF 2021/5Die Stabsabteilung Strahlenschutz ist zuständig für alle Fragen des Strahlenschutzes am Campus Lise Meitner in Wannsee. Sie besteht aus den Arbeitsgruppen Strahlenschutz­über­wachung, Strahlenschutzmesstechnik / technischer Strahlenschutz und Personendosimetrie, letztere auch zuständig am Wilhelm Conrad Röntgen Campus in Adlershof.Verbunden mit der Leitung der Arbeitsgruppe Personendosimetrie ist die Verantwortung für die ordnungsgemäße Durchführung der personendosimetrischen Überwachung von Mitarbeitern, Gästen und Fremdpersonal Die Überwachung der Röntgeneinrichtungen, Störstrahlern und radiochemischen LaboreZu den Aufgaben zählen ebenfalls der intensive Kontakt mit Behörden und anderen wissenschaftlichen EinrichtungenAbgeschlossenes Hochschulstudium der Physik oder Chemie oder vergleichbare naturwissenschaftliche AusbildungFachkunde und Berufserfahrung im Strahlenschutz sind erwünscht
Zum Stellenangebot

Laborant (m/w/d) in der Analytik mit Projektmanagement Tätigkeiten

Do. 01.04.2021
Berlin
Wir sind ein junges und wachsendes Unternehmen im grünen Südosten Berlins und arbeiten mit und für internationalen Kunden vorrangig aus der Pharmaindustrie zusammen. In unserem Labor führen Mitarbeiter mit jahrzehntelanger Berufserfahrung hauptsächlich chemische Partikelanalysen durch und betreiben Ursachenforschung, um bspw. Kontaminationsquellen zu erkennen. Die Analysen werden dabei mit verschiedenen spektroskopischen Verfahren (FT-IR- und Raman Spektroskopie) durchgeführt und müssen den Qualitätsstandards entsprechen. Zur Verstärkung unseres engagierten Teams, suchen wir ab sofort und in Vollzeit einen Projektmanager in der Analytik (w/m/d) für eine abwechslungsreiche Arbeit im Labor sowie im Projektmanagement. Betreuung und Bearbeitung von Kundenanalysen, inkl. Bearbeitung der Probeneingänge sowie Probenpräparation und -analyse mittels FT-IR- und Raman-Spektroskopie sowie zusätzlicher Berichterstellung Entwicklung von Prüfplänen bis hin zur Berichter­stellung Erstellung von Datenbanken für unsere Raman- und FT-IR-Systeme Gerätekalibrierung im Rahmen unseres Qualitätsmanagements Qualitätssicherung Mitwirkung bei der Vorbereitung von Kunden- und Zertifizierungsaudits Erstellen von Arbeitsanweisungen (SOPs) Erfolgreich abgeschlossenes naturwissenschaftliches Studium (wünschenswert) oder einer adäquaten Ausbildung mit entsprechender Berufserfahrung Fundierte theoretische und praktische Erfahrung verschiedener spektroskopischer Verfahren (wie z.B FT-IR / ATR, Raman, LIBS) Organisations- und Kommunikationsstärke sowie eine selbstständige und zuverlässige Arbeitsweise Hohe Genauigkeit und große Sorgfalt Teamfähigkeit und Freude an immer neuen Herausforderungen Fließende Englischkenntnisse in Wort und Schrift Ein hoch motiviertes, internationales Team und die Möglichkeit, eigene Ideen einzubringen Eigenverantwortliches Arbeiten in einem vielfältigen und abwechslungsreichen Aufgabenfeld Eine anspruchsvolle Tätigkeit in einem zukunftsorientierten und expandierenden Unternehmen Eine systematische Einarbeitungsphase Individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten Flexible Arbeitszeiten mit Gleitzeitmöglichkeiten und Kurzzeitarbeitszeitkonten, 29 Tage Urlaub (bei einer 5-Tage-Woche) sowie der Möglichkeiten zum Mobilen Arbeiten Unterstützung für Beschäftigte mit Pflegeverantwortung sowie eine familienfreundliche Unternehmenskultur Darüber hinaus haben wir das Teilnahmesiegel des Fortschrittsindex Vereinbarkeit vom Bundesministerium erhalten. Fühlen Sie sich angesprochen und wollen Sie Teil unseres Teams werden? Dann freuen wir uns auf Ihre vollständige Bewerbung mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins bitte ausschließlich per E-Mail an bewerbung@giant-labs.com. Für Fragen steht Ihnen Nicole Sorabatur gerne vorab unter der Telefonnummer +49 30 6576 4275 zur Verfügung. Für uns sind Transparenz, Gerechtigkeit und gegenseitiger Respekt Teil unserer Kultur. Wir freuen uns daher über jede Bewerbung – unabhängig von ethnischer, sozialer und nationaler Herkunft, Geschlecht, Religion, Alter, Behinderung, sexueller Orientierung, Familienstand und politischer Einstellung.
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter im Musterzug - Qualitätskontrolle (m/w/d)

Do. 01.04.2021
Berlin
MUCOS Emulsionsgesellschaft mbH ist ein weltweit führendes Unternehmen in der Herstellung von enzymbasierten pharmazeutischen Produkten und Nahrungsergänzungsmitteln. Seit 2018 gehören wir zur Nestlé Health Science. Unsere Wobenzym-Produktpalette wird weltweit vertrieben, hauptsächlich jedoch in Europa und Russland. Wir sind auf einem Wachstumspfad durch die Erkundung neuer Länder und Märkte für Wobenzym. Und wir sind stolz darauf, Menschen dabei zu helfen, ihr Leben zu verändern und ihre Gesundheit insgesamt zu verbessern. Wir sind im Veränderungsprozess - durch die Förderung und Förderung autonomer Entscheidungsfindung, Selbstmanagement und wahrhaft eingebetteter funktionsübergreifender Zusammenarbeit. Wenn du dich in diesem Umfeld auszeichnest und ein engagierter Teamplayer mit dem Drang nach kontinuierlichen Verbesserungen bist, dann ist dies deine Chance, denn wir suchen ab sofort für unseren Produktionsstandort in der Abteilung Produktentwicklung, Qualifizierung und Validierung in Berlin: Mitarbeiter im Musterzug - Qualitätskontrolle (m/w/d) Musterzug nach Vorschrift von Packmitteln und Rohstoffen Vorbereitung des Equipments zum Musterzug Sachgemäße Reinigung des Equipments für den Musterzug Durchführung von Identitätsprüfung an einzelnen Gebinden (Raman-Prüfung) Regelmäßige Überprüfung des verwendeten Equipments GMP-konforme Dokumentation der durchgeführten Arbeiten Bearbeitung von Änderungen und Abweichungen Unterstützung von Inspektionen Abschluss als Chemielaborant oder technische Ausbildung Idealerweise Berufserfahrung im genannten Tätigkeitsfeld eines Unternehmens der pharmazeutischen Industrie Erfahrungen in der Qualitätskontrolle und GMP-Kenntnisse Flexibilität, Kooperationsfähigkeit, Verantwortungsbewusstsein, Kommunikationsstärke und soziale Kompetenz ein abwechslungsreiches Aufgabengebiet mit einer großen Vielzahl und Bandbreite an interessanten Aufgaben viele Möglichkeiten und Unterstützung sich persönlich einzubringen und zu entwickeln flexible Arbeitszeitgestaltung regelmäßig frisches Obst sowie Wasser, Kaffee und Tee wenn gewünscht, nationale und internationale Entwicklungsmöglichkeiten in einem weltweit agierenden Unternehmen flache Hierarchien sowie kurze Entscheidungswege. Vertragskonditionen: Unbefristete Festeinstellung Einsatzort: Berlin Starttermin: ab Januar 2021 Arbeitseinsatz: 40 h / Woche, Gleitzeit Entgeltumwandlung 30 Tage Urlaub
Zum Stellenangebot

Kundenbetreuer / Wissenschaftlicher Mitarbeiter (m/w/d)

Mi. 31.03.2021
Berlin
Die bilacon GmbH ist ein expandierendes Unternehmen der Tentamus Group GmbH und ein international tätiges akkreditiertes Handelslabor. Im Kundenauftrag führt die bilacon GmbH schwerpunktmäßig mikrobiologische, chemisch-physikalische und rückstandsanalytische Untersuchungen von Lebensmitteln, Trinkwasser und Tabakwaren durch. Darüber hinaus werden im Rahmen der Überprüfung der Verkehrsfähigkeit sensorische Beurteilungen und Kennzeichnungsprüfungen durchgeführt. Zur Verstärkung und zum weiteren Ausbau unserer Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt tatkräftige Unterstützung. Starten Sie bei uns als: Kundenbetreuer / Wissenschaftlicher Mitarbeiter (m/w/d) mit/ohne Berufserfahrung in Berlin Betreuung und Management nationaler und internationaler Kunden Erstellung von Prüfberichten sowie rechtliche und fachliche Beurteilung der Prüfergebnisse Beratung unserer Kunden in Bezug auf den Prüfumfang und zu rechtlichen Fragestellungen Kommunikation mit dem Labor und anderen Abteilungen zur Gewährleistung einer kompetenten Kundenbetreuung Sicherstellung von Qualität und Termineinhaltung bei der Auftragsbearbeitung erfolgreich abgeschlossenes Studium in den Fachrichtungen Lebensmittelchemie, Lebensmitteltechnologie oder vergleichbar Kenntnisse in der rechtlichen Beurteilung von Lebensmitteln wünschenswert erste Erfahrungen in der Betreuung von Kunden von Vorteil ausgeprägte Dienstleistungsbereitschaft, freundliches Auftreten und Kommunikationsstärke eigenständige, proaktive und verantwortungsvolle Arbeitsweise gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift sicherer Umgang mit MS Office anspruchsvolle Aufgaben, ein motiviertes Team sowie eine langfristige Perspektive in einem gesunden Unternehmen die Möglichkeit, die Entwicklung eines schnell wachsenden Life-Science-Unternehmens aktiv mitzugestalten eine kollegiale Arbeitsatmosphäre und eine Unternehmenskultur, in der es Spaß macht, Kraft und Initiative einzubringen gemeinsame Teamevents und Freizeitmöglichkeiten
Zum Stellenangebot

IP Intelligence Analyst - Polymer Chemistry (m/f/d) - remote from GER

Di. 30.03.2021
Berlin
At BASF, the chemistry is right. Because we are counting on innovative solutions, on sustainable actions, and on connected thinking. And on you. Become a part of our formula for success and develop the future with us - in a global team that embraces diversity and equal opportunities irrespective of gender, age, origin, sexual orientation, disability or belief.Please note that we do not return paper applications including folders. Therefore please submit only copies and no originals.First information about our application process can be found here: http://on.basf.com/applicationprocess. Do you have any questions about the application process or the position? Julia Dyballa, Tel.:+49 30 2005-58394 As an international service hub, the BASF Services Europe GmbH bundles a wide range of services for the BASF Group throughout Europe. In the heart of Berlin, we combine expertise in the areas of finance, HR, supply chain, procurement, product safety and IT. We focus on digital and customer-focused solutions, to create services for future. Learn more about us and our location-independent work models at basf.com/en/servicehub-berlin/smartworkIn our Service Unit Intellectual Property, we are responsible for all services relating to Intellectual Property, i.e. patents, trademarks, trade secrets, plant variety protection, copyrights, designs and IP Intelligence, as well as all IP-contracts. We are a global team servicing the entire BASF group and work in close alliance with the operating business units as well as with the research and technology platforms. In this way we create a basis for future business success and actively influence BASF's competitive situation.The IP Intelligence unit of the Global Intellectual Property department supports BASF worldwide along the entire innovation chain with professional information analyses. Our service portfolio ranges from trend identification and classic IP searches to complex landscape analyses, technology studies and registration searches. As a member of our Berlin team in the Materials and Systems Information group, you will act as a global contact person in your technology area. From day one, you will be involved in BASF's research projects and support them with business as well as research relevant information. In close cooperation with the patent department, you conduct information analyses to secure future business areas. You also prepare technology and competitor analyses to support our research and business units in their strategic decision-making. In interdisciplinary project teams you develop technologies to optimize information management. above-average degree in a scientific or technical field, preferably in organic or polymer chemistry; additional Ph.D. is an advantage very good knowledge of professional scientific information analysis and patents several years of relevant work experience and well understanding of industrial research and development extensive technical knowledge as well as professional knowledge in the field of polymer chemistry strong communication skills in English and/or German enthusiasm to develop innovative solutions and to implement them in a team environment Flexible working hours so that you can organize your working and private life according to your needs Location-independent work models with defined days of presence in Berlin and work place in Germany Development discussions and programs so that you can reach your full potential Onboarding to help you settle in quickly, ensuring you are part of the BASF team from day one Arbeitszeit: Full-timeVertragsart: Permanent
Zum Stellenangebot

IP Intelligence Analyst - Batterie Materials and Digitalization (m/f/d) - remote from GER

Di. 30.03.2021
Berlin
At BASF, the chemistry is right. Because we are counting on innovative solutions, on sustainable actions, and on connected thinking. And on you. Become a part of our formula for success and develop the future with us - in a global team that embraces diversity and equal opportunities irrespective of gender, age, origin, sexual orientation, disability or belief.Please note that we do not return paper applications including folders. Therefore please submit only copies and no originals.First information about our application process can be found here: http://on.basf.com/applicationprocess. Do you have any questions about the application process or the position? Julia Dyballa, Tel.:+49 30 2005-58394 As an international service hub, the BASF Services Europe GmbH bundles a wide range of services for the BASF Group throughout Europe. In the heart of Berlin, we combine expertise in the areas of finance, HR, supply chain, procurement, product safety and IT. We focus on digital and customer-focused solutions, to create services for future. Learn more about us and our location-independent work models at basf.com/en/servicehub-berlin/smartworkIn our Service Unit Intellectual Property, we are responsible for all services relating to Intellectual Property, i.e. patents, trademarks, trade secrets, plant variety protection, copyrights, designs and IP Intelligence, as well as all IP-contracts. We are a global team servicing the entire BASF group and work in close alliance with the operating business units as well as with the research and technology platforms. In this way we create a basis for future business success and actively influence BASF's competitive situation.The IP Intelligence unit of the Global Intellectual Property department supports BASF worldwide along the entire innovation chain with professional information analyses. Our service portfolio ranges from trend identification and classic IP searches to complex landscape analyses, technology studies and registration searches. As a member of our Berlin team in the Chemicals and Engineering group, you will act as a global contact person for professional patent information analyses with a focus on chemicals, battery materials and digitalization. From day one, you will be involved in BASF's research and development projects and support them with business as well as research relevant information. In close cooperation with the patent department and the divisions, you conduct information analyses to secure future business areas. You also prepare technology and competitor analyses to support our research as well as business units in their strategic decision-making. In interdisciplinary project teams, you will develop technologies to optimize information management and help shape the future information landscape. above-average degree in a scientific or technical field, preferably in inorganic, physical or technical chemistry, additional Ph.D. is an advantage profound understanding of industrial research and development ideally knowledge of professional scientific information analyses as well as basic knowledge of patents independent and self-reliant working style in order to quickly and flexibly familiarize with new tasks strong communication skills in English and/or German enthusiasm to develop innovative solutions and to implement them in a team Flexible working hours so that you can organize your working and private life according to your needs Location-independent work models with defined days of presence in Berlin and work place in Germany Development discussions and programs so that you can reach your full potential Onboarding to help you settle in quickly, ensuring you are part of the BASF team from day one Arbeitszeit: Full-timeVertragsart: Permanent
Zum Stellenangebot
12


shopping-portal