Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Chemie: 14 Jobs in Brechten

Berufsfeld
  • Chemie
Branche
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 7
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 2
  • Personaldienstleistungen 2
  • Pharmaindustrie 1
  • Sonstige Dienstleistungen 1
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 12
  • Ohne Berufserfahrung 10
Arbeitszeit
  • Vollzeit 14
  • Home Office möglich 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 9
  • Arbeitnehmerüberlassung 2
  • Praktikum 2
  • Befristeter Vertrag 1
Chemie

Fachkraft Gefahrstoffmanagement (m/w/d)

Do. 26.05.2022
Castrop-Rauxel
Die Rain Carbon Inc. ist ein globaler Marktführer in der industriellen Herstellung kohlenstoffbasierter Produkte. Vorausschauende Forschung, präzises Handling unserer Produkte und Prozesse sowie die Pflege unserer langfristigen Kundenbeziehungen und Ressourcen bilden die Grundlage unseres unternehmerischen Handelns. Unsere Tochtergesellschaft, die Rain Carbon Germany GmbH, setzt seit über 150 Jahren Maßstäbe als Hersteller hochwertiger Basis- und Spezialchemikalien. Der Erfolg unserer Kunden ist unsere Motivation: Als zuverlässiger Partner liefern wir innovative chemische Grundstoffe an verschiedenste Industrien weltweit und verbessern die Produktivität unserer Kunden mit Waren höchster Qualität. Damit wachsen wir nachhaltig. Dieses Wachstum braucht Menschen, die etwas bewegen wollen. Und die unseren Kunden helfen, etwas bewegen zu können. Werden Sie an unserem Standort Castrop-Rauxel Teil unseres Teams als FACHKRAFT GEFAHRSTOFFMANAGEMENT (M/W/D) Erstellung von Sicherheitsdatenblättern und Produktetiketten für alle globalen Standorte unter Berücksichtigung der weltweiten Gesetzgebung Eigenständige Übersetzung und Umsetzung spezifischer globaler gesetzlicher Anforderungen Gefahrstoff- und Gefahrguteinstufungen von Stoffen und Gemischen gemäß den gesetzlichen Vorschriften Verantwortlich für die Dokumentation und Verwaltung von SDS-relevanten Daten Konzerninterne, lösungsorientierte Beratung (weltweit) bei gefahrstoffbezogenen Fragestellungen Notifizierung von Gefahrstoffen in nationalen und regionalen Registern Hochschulabschluss in einem chemisch/technischen Bereich oder gleichwertige Fachkenntnisse einschließlich mehrjähriger Erfahrung im chemiesicherheitsrelevanten Bereich Mehrjährige Erfahrung in der Umsetzung des Chemikalienrechts (EU und international) Fachkenntnisse in MS Office, SAP EH&S, Quentic sowie in IUCLID und REACH-IT Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Hohe Kommunikations- und Teamfähigkeit Lösungsorientierte und selbstständige Arbeitsweise Einen sicheren und unbefristeten Arbeitsplatz in einem tollen Team und interessanten Umfeld​ Attraktive Vergütung (Tarifverträge der chemischen Industrie) einschließlich einer jährlichen Sonderzahlung in Höhe eines Monatsentgelts und Urlaubsgeld ​ Weitere Vorteile aus dem Tarifvertrag der chemischen Industrie Eine arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge​ Eine Gruppenunfallversicherung, die Sie kostenlos sowohl beruflich als auch privat rund um die Uhr überall auf der Welt bei einem Unfall gegen Invalidität und Tod absichert​ Einen arbeitgeberfinanzierten Zuschuss für Essen in der betriebseigenen Kantine​ Eine gute Verkehrsanbindung unabhängig davon, ob Sie mit dem Auto oder den öffentlichen Verkehrsmitteln anreisen
Zum Stellenangebot

Chemielaborant / Chemisch-technischer Assistent (PAK-Analytik) (m/w/d)

Mo. 23.05.2022
Lünen
UCL bietet komplexe analytische Dienstleistungen in den Bereichen Umwelt-, Abfall-/Wertstoff- und Trinkwasseranalytik sowie Betriebs-, Spezial- und Luftanalytik. Chemielaborant / Chemisch-technischer Assistent (PAK-Analytik) (m/w/d) > Firmensitz Lünen > Stellen-Nr.: 84612 Als Fachkraft unterstützen Sie das bestehende Team der Abteilung Organische Chemie im Bereich der HPLC-Messtechnik Darüber hinaus wissen wir die Durchführung von Analysen als verantwortlicher Prüfer und die Sicherung des Qualitätsstandards im Sinne der DIN EN ISO 17025 bei Ihnen in den besten Händen Sowohl bei der Erstellung von Standardabeitsanwei­sungen, als auch bei der Bedienung und Instandhal­tung der Geräte in Ihrem Verantwortungsbereich, können wir uns voll und ganz auf Sie verlassen Nicht zuletzt gehört die aktive Gestaltung der Arbeits­abläufe und die Optimierung der Labororganisation in Zusammenarbeit mit dem Team und der Fach­bereichsleitung ebenfalls zu Ihren Arbeitsalltag Sie verfügen über eine abgeschlossene Berufsausbildung zum Chemielaboranten oder zum Chemisch-technischen Assistenten Darüber hinaus konnten Sie bereits einschlägige Berufser­fahrung in der Umweltanalytik, insbesondere in der HPLC-Messtechnik und der Analytik von Boden- und Wasserpro­ben sammeln und bringen darüber hinaus ein ausgepräg­tes Interesse für diese Bereiche mit Das eigenständige, gewissenhafte, saubere und struktu­rierte Arbeiten ist für Sie selbstverständlich Persönlich punkten Sie durch überdurchschnittliche Ein­satzbereitschaft, Flexibilität und Spaß an der Teamarbeit Der sichere Umgang mit MS-Office und Erfahrungen mit LIMS-Software runden Ihr Profil ab Steigen Sie bei uns ein und profitieren Sie von den Stärken, die REMONDIS als Unternehmensgruppe mit sich bringt. Unser Blick ist auf die Zukunft gerichtet. Deshalb fördern wir Ihre Kompetenzen und bieten Ihnen unter anderem sichere Perspektiven sowie ansprechende Benefits: Vereinbarung von Familie und Beruf durch ein flexibles Arbeitszeitkonto Herausfordernde Aufgaben bei gelebter Transparenz und Verlässlichkeit Nutzung verschiedener Mitarbeiterangebote z. B. vergünstigte Mitgliedschaft im Fitnessstudio Vermögenswirksame Leistungen & betriebliche Altersvorsorge über einen Rahmenvertrag Kantine am Standort und großer Pausenraum Kostenloser Mitarbeiterparkplatz am Standort sowie gute ÖPNV-Anbindung – Bushaltestelle direkt vor der Tür
Zum Stellenangebot

Chemielaborant Qualitätskontrolle (w/m/d)

Mo. 23.05.2022
Waltrop
Sie suchen nach einer spannenden beruflichen Herausforderung? Starten Sie bei einem führenden europäischen Auftragshersteller im Bereich der Pharmazeutischen, Biotech- und Health Care-Industrie. Mit seinen Entwicklungszentren, Produktionsstandorten sowie Lager- und Logistikstandorten ist der Konzern weltweit tätig. Die PenCef Pharma GmbH stellt im Firmenverbund des NextPharma-Konzerns hochwertige Arzneimittel im Auftrag für vertreibende Pharmafirmen her. NextPharma ist eines der weltweit führenden Unternehmen für Outsourcingdienstleistungen im Bereich der Produktentwicklung, Lohnherstellung und Distribution für die Pharmazeutische, Generika und Biotech-Industrie. Die Gruppe ist mit ihren Produktentwicklungszentren, Herstellungsstandorten und sowie Lager- und Distributionsstandorten weltweit tätig. Am Standort Berlin produziert die PenCef Pharma GmbH mit rund 100 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern Penicilline und Amoxiclavulansäureprodukte und bietet auch Alu-Aluverblisterung an. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt (vorerst befristet) eine/n: Chemielaborant Qualitätskontrolle (w/m/d)Durchführung der analytischen und technischen Tätigkeiten, die im Zusammenhang mit der Qualitätskontrolle von Ausgangsstoffen und Produkten erforderlich sind, insbesondere: Physikalische und chemische Untersuchungen und Prüfungen von Ausgangsstoffen, Zwischen- und Endprodukten, einschließlich Stabilitätstests Pflege, Betreuung und Kalibration von Laborgeräten GMP-gerechte Dokumentation von Analysenergebnissen gemäß der gültigen SOP Mitarbeit bei der Validierung von Analysenmethoden Mitarbeit bei Sonderprüfungen Abgeschlossene Ausbildung zum/zur Chemielaborant/in oder CTA Möglichst mehrjährige Erfahrungen im Bereich pharmazeutische Analytik oder Lebensmittelanalytik Arbeiten im GMP Umfeld von großem Vorteil HPLC und GC-Kenntnisse von Vorteil Freude an analytischen Untersuchungen Zuverlässiges, genaues und selbstständiges Arbeiten EDV-Kenntnisse sowie Englisch-Kenntnisse ein nettes Team, flache Hierarchien, professionelle Einarbeitung, eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem spannenden Industriezweig.
Zum Stellenangebot

Chemische Fachkraft als Schadstoffmobilfahrer*in für den regionalen Nahverkehr

So. 22.05.2022
Herten, Westfalen
Die AGR Gruppe ist mit rund 950 Beschäftigten ein mittelständisch strukturiertes Unternehmen im Eigentum des Regionalverbandes Ruhr (RVR). Mit unseren fünf Geschäftsfeldern Kreislaufwirtschaft und Logistik, Thermische Behandlung, Deponiemanagement, Umweltdienstleistungen sowie Sekundärerzeugnisse leisten wir einen wichtigen Beitrag zur Entsorgungssicherheit in der Region. Dabei gewinnen wir aus den abfallwirtschaftlichen Aktivitäten Strom, Dampf, Fernwärme sowie Sekundärrohstoffe. Aktives Mitwirken an Klima- und Umweltschutz ist etwas ganz Besonderes!Für unser Team Abfallmanagement im Abfallkraftwerk in Herten suchen wir ab sofort, unbefristet in Vollzeit eine zuverlässige und fahrfreudige Chemische Fachkraft als Schadstoffmobilfahrer*in für den regionalen Nahverkehrfür unsere kommunalen Schadstoffsammlung und Gewerbeentsorgung (Referenz-Nr.: R371) Unsere Tochtergesellschaft, die AGR Betriebsführung GmbH, betreibt unser Abfallkraftwerk RZR Herten. Dieses verfügt über eine thermische Abfallbehandlungsanlage für 300.000 Mg/a Siedlungsabfall, 300.000 Mg/a Gewerbeabfall und 112.000 Mg/a Sonderabfall. Die sechs Verbrennungslinien – dies sind vier Rostfeuerungsanlagen für kommunale Siedlungs- und Gewerbeabfälle sowie zwei Drehrohröfen für Sonderabfälle – sind jeweils mit einer mehrstufigen Rauchgasreinigungsanlage ausgestattet. Einstufung, Deklarierung, Sammlung und Beschriftung von Abfällen im Rahmen kommunaler Schadstoffsammlungen und Gewerbekundenentsorgung: Annahme von Sonderabfällen, Zuordnung in geeignete Transportgebinde sowie Einhaltung der entsprechenden Verpackungsvorschriften Dokumentations- und Kennzeichnungsarbeiten Führen von Lastkraftwagen im Nahverkehr: Führen von LKW, die im Rahmen der kommunalen Schadstoffsammlungen und Gewerbekundenentsorgungen eingesetzt werden Selbständiges be- und entladen der Fahrzeuge, inkl. Ladungssicherung Sie stehen für Einsätze an Wochen- und ggf. Samstagen zur Verfügung Mit unserer Stellenanzeige sprechen wir ebenso Bewerber*innen mit einem chemisch-technischen Berufsabschluss an die mit unserer Unterstützung die fehlende berufsbezogene Qualifikation wie z.B. den Führerschein C/CE erwerben können. Abgeschlossene (umwelt-)technische Berufsausbildung oder vergleichbare Qualifikation mit chemischen Grundkenntnissen Gültige TRGS 520-Bescheinigung (Technische Regeln im Umgang mit Gefahrstoffen) Führerschein der Klasse C/CE, Erfahrung im Steuern von Kraftfahrzeugen und gutes fahrerisches Geschick Gültige ADR-Bescheinigung, sowie nachgewiesene Weiterbildung gemäß Berufskraftfahrer-Qualifikationsgesetz Idealerweise erste Berufserfahrung in der Entsorgungsbranche sowie Kenntnisse im elektronischen Nachweisverfahren Staplerschein wünschenswert Sie haben „Benzin im Blut“, Spaß an einer abwechslungsreichen Aufgabe und sind ein/e „verlässliche/r Mannschaftskamerad*in“ Handfestes Mitwirken an Klima- und Umweltschutz in einer zukunftsträchtigen Branche Umfassende Einarbeitungsphase sowie sukzessive Übernahme von Verantwortung Mittelständische Strukturen mit flachen Hierarchien, schnellen Entscheidungswegen und einem dynamischen Umfeld Möglichkeiten und Förderung der beruflichen Weiterentwicklung Eine offene, freundliche Arbeitsatmosphäre mit echtem Teamgeist nach unserem Motto „Miteinander – Füreinander“ Leistungsgerechte Vergütung sowie attraktive Sozialleistung
Zum Stellenangebot

Chemikantin / Chemikant

Sa. 21.05.2022
Marl, Westfalen
Die Sasol Germany GmbH gehört zur südafrikanischen Sasol-Gruppe, einem internationalen, integrierten Chemie- und Energiekonzern. Wir entwickeln, produzieren und vermarkten eine breite Palette hoch spezialisierter organischer und anorganischer Chemikalien. In unserem Werk im Chemiepark Marl stellen Expert*innen vor allem hochwertige Tenside und Tensidvorprodukte her. Wir sind ein sicherer Arbeitgeber: Wir legen Wert auf langfristige Zusammenarbeit und bieten individuelle Perspektiven und Weiterbildungsmöglichkeiten. In qualifizierten, motivierten und kollegialen Teams schätzen wir die persönlichen Stärken aller und wissen, dass wir uns aufeinander verlassen können. Sie bedienen sämtliche zum Betrieb gehörende Anlagen. Dabei nehmen Sie Anlagen und Teilanlagen in Betrieb, überwachen sie und schalten sie ab. Vorgegebene Arbeitsanweisungen oder Anweisungen der Schichtleitung sind Ihre Grundlage. Produktionsabläufe und Anlagen haben Sie im Blick und steuern diese. Sie kontrollieren den Zustand der Anlagen in Produktions- und Nebeneinrichtungen. Um Prozesse und Qualität zu sichern, führen Sie Analysen durch. Sie bereiten Anlagen für Revisions- und Instandsetzungsarbeiten und Modifikationen vor oder unterstützen bei der Vorbereitung. Sie haben eine abgeschlossene Ausbildung als Chemikant*in. Sie arbeiten gerne im Team, Ihre Kolleg*innen können sich jederzeit auf Sie verlassen und schätzen Ihre kommunikative Art. Auch selbstständiges und eigenverantwortliches Arbeiten liegt Ihnen. Da wir im Wechselschichtbetrieb arbeiten, sollten Sie die entsprechende Flexibilität und Einsatzbereitschaft mitbringen. Mit Arbeits- und Umweltschutzmaßnahmen gehen Sie verantwortungsbewusst um und sind körperlich fit. Wir bieten Ihnen eine attraktive Vergütung (inkl. Urlaubs- und Weihnachtsgeld) bei einer Wochenarbeitszeit von 37,5 Stunden. Zusätzlich erhalten Sie zahlreiche zeitgemäße Sozialleistungen sowie eine umfassende betriebliche Altersvorsorge. Sie können sich auf uns verlassen und Ihre Zukunft mit uns planen: Wir bieten Ihnen einen sicheren und langfristigen Arbeitsplatz. Wir leben Kollegialität und begegnen uns gegenseitig mit Respekt und Wertschätzung. Bei Ihrer Entwicklung unterstützen wir Sie durch individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten. Im Rahmen unseres Gesundheitsmanagements können Sie jederzeit auf einen Work-Life-Service, persönliche Beratung / Coachings sowie Webinare zurückgreifen. Zusätzlich bieten wir an einigen Standorten Betriebssport und Physioservice (z. B. Massagen) oder treten als Team bei Sportevents an! Sasol lebt Diversity und Chancengleichheit. Wir freuen uns ausdrücklich über Bewerbungen von allen Menschen – unabhängig von Geschlecht, ethnischer Herkunft, Religion, Weltanschauung, Behinderung, Alter oder sexueller Identität.
Zum Stellenangebot

Chemielaborant / Chemisch-technischer Assistent (Kohlenwasserstoffanalytik) (m/w/d)

Fr. 20.05.2022
Lünen
UCL bietet komplexe analytische Dienstleistungen in den Bereichen Umwelt-, Abfall-/Wertstoff- und Trinkwasseranalytik sowie Betriebs-, Spezial- und Luftanalytik. Chemielaborant / Chemisch-technischer Assistent (Kohlenwasserstoffanalytik) (m/w/d) > Niederlassung Lünen> Stellen-Nr.: 84607 Als Fachkraft unterstützen Sie das bestehende Team der Abteilung Organische Chemie im Bereich der GC-FID-Messtechnik Darüber hinaus wissen wir die Durchführung von Analysen als verantwortlicher Prüfer und die Sicherung des Qualitätsstandards im Sinne der DIN EN ISO 17025 bei Ihnen in den besten Händen Sowohl bei der Erstellung von Standardarbeitsanweisungen, als auch bei der Bedienung und Instandhaltung der Geräte in Ihrem Verantwortungsbereich, können wir uns voll und ganz auf Sie verlassen Nicht zuletzt gehört die aktive Gestaltung der Arbeitsabläufe und die Optimierung der Labor-organisation in Zusammenarbeit mit dem Team und der Fachbereichsleitung ebenfalls zu Ihrem Arbeitsalltag Sie verfügen über eine abgeschlossene Berufsausbildung zum Chemielaboranten oder zum Chemisch-technischen Assistenten Darüber hinaus konnten Sie bereits einschlägige Berufserfahrung in der Umweltanalytik, insbesondere in der Gaschromatographie und der der Analytik von Boden- und Wasserproben sammeln und bringen darüber hinaus ein ausgeprägtes Interesse in diesen Bereich mit Das eigenständige, gewissenhafte, saubere und strukturierte Arbeiten ist für Sie selbstverständlich Persönlich punkten Sie durch überdurchschnittliche Einsatzbereitschaft, Flexibilität und Spaß an der Teamarbeit Der sichere Umgang mit MS Office und Erfahrungen mit LIMS-Software runden Ihr Profil ab Steigen Sie bei uns ein und profitieren Sie von den Stärken, die REMONDIS als Unternehmensgruppe mit sich bringt. Unser Blick ist auf die Zukunft gerichtet. Deshalb fördern wir Ihre Kompetenzen und bieten Ihnen unter anderem sichere Perspektiven sowie ansprechende Benefits: Vereinbarung von Familie und Beruf durch ein flexibles Arbeitszeitkonto Herausfordernde Aufgaben bei gelebter Transparenz und Verlässlichkeit Nutzung verschiedener Mitarbeiterangebote z. B. vergünstigte Mitgliedschaft im Fitnessstudio Vermögenswirksame Leistungen & Betriebliche Altersvorsorge über einen Rahmenvertrag Kantine am Standort und großer Pausenraum Kostenloser Mitarbeiterparkplatz am Standort sowie gute ÖPNV-Anbindung – Bushaltestelle direkt vor der Tür
Zum Stellenangebot

Chemiehelfer (m/w/d)

Mi. 18.05.2022
Marl, Westfalen
In dem Beruf, den Du liebst. In der Branche, die zu Dir passt. In der Stadt, in der Du lebst oder leben möchtest. Auf dem Karrierelevel, das Dir entspricht. Tag für Tag vergeben wir zahlreiche Stellen und bleiben als Arbeitgeber stets an Deiner Seite. Garantiert. Welche Wendungen Deine beruflichen Pläne auch nehmen, wir bieten jede Menge Chancen und Entfaltungsspielraum. Tätigkeiten nach Vorgaben des Laborleiters bzw. TS-Meisters Durchführung u. Überwachung von Straßentanker-, Container- und Kesselwagen-Abfüllungen unter Berücksichtigungen der Vorgaben aus der Gefahrgutverordnung (u.a. Kontrolle Tankwagen / Tankcontainer auf Dichtigkeit, Berechnung der Lademenge) Überprüfung der Lieferung in SAP, Archivierung der Versandpapiere Herstellung von Ligand- u. Kat.-Ansätzen nach vorgegebenen Rezepturen Durchführung von Anlagenrundgängen in bestimmten Anlagenbereichen (Kontrolle von Apparaten, Pumpen, Entwässern der Tanktassen etc.) Probenahme in der Anlage nach Probenplan Abfüllungen von Produktmustern u. eigenständige Beauftragung des Versands Rückführung der Rückstellmuster inkl. Reinigung der Probenflaschen allgemeine unterstützende Betriebstätigkeiten, z.B.:  Staplerarbeiten, Vorbereitung u. Bereitstellung von Abfällen für die Entsorgung, Bedarfsermittlung/Bereitstellung von Betriebsmitteln u. deren Annahme und Einlagerung und Sicherstellung der Prüfintervalle von Schutzausrüstung (z.B. Pressluftatmer) abgeschlossene Ausbildung als Produktionsfachkraft Chemie (m/w/d) oder gleichwertige Ausbildung Berufserfahrung wünschenswert Ortskenntnisse in den eingesetzten Betrieben Anforderungsgemäße Kenntnisse der Verladesysteme incl. Steuerungen MS-Office- und weitere EDV-Anwendungen (z.B. SAP) QM-System des Betriebes Einsatzbereitschaft und Flexibilität Sorgfältigkeit gute Teamfähigkeit, hohes Engagement und Verantwortungsbewusstsein zuverlässige Arbeitsweise exzellente persönliche Betreuung regelmäßige Feedbackgespräche vielfältige Weiterbildungsmöglichkeiten (E-Learnings, einsatz- und kundenbezogene Schulungen) attraktive Branchenzuschläge Prämien sowie Urlaubs- und Weihnachtsgeld Mitarbeitergeschenke Corporate Benefit-Programm
Zum Stellenangebot

Chemielaborant / Physiklaborant (m/w/d)

Di. 17.05.2022
Gelsenkirchen
Die NSG Group ist einer der weltweit führenden Hersteller von Glas und Glasprodukten für die Bereiche Architectural, Automotive (OE und AGR) und Creative Technologies (sehr dünne Gläser für Displays, Optoelektronik sowie Glasfaserprodukte). Wir sorgen für Durchblick: Unsere innovativen Glasprodukte – z. B. Sonnenschutz- und Brandschutzglas, komplex gebogene Windschutzscheiben oder Glas für Digital Signage und Displays – erfüllen höchste Ansprüche an Transparenz, Design und Funktion moderner Gebäude, Fahrzeuge und Elektronikanwendungen. Das 1918 gegründete Unternehmen NSG hat 2006 den Glashersteller Pilkington plc übernommen. Die Gruppe erwirtschaftet jährlich einen Umsatz von rund 4,6 Mrd. Euro und beschäftigt weltweit etwa 27.000 Mitarbeiter. Wir haben Produktionsstandorte in 30 Ländern und Vertriebsaktivitäten in über 100 Ländern. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir an unserem Standort in Gelsenkirchen im Bereich Forschung & Entwicklung einen Chemielaboranten oder Physiklaboranten (m/w/d) Organisation, Durchführung und Auswertung von chemischen und physikalischen Versuchen sowie die Dokumentation der Versuchs- und Messergebnisse Herstellung von Prüfmustern Erstellung von Versuchsberichten Technische Betreuung und Wartung von Labor- und Prüfeinrichtungen Qualitäts-, umweltschutz- und sicherheitsrelevante Aufgaben in Absprache mit dem Vorgesetzen Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als Chemie- oder Physiklaborant (m/w/d) Weiterführende Kenntnisse im Bereich der angewandten Laborprüfungen Erfahrungen in der EDV-gestützten Auswertung von Messergebnissen Grundlagenkenntnisse im Bereich Arbeitssicherheit und Umweltschutz Idealerweise Grundlagen in der Flachglas-Herstellungs- und Veredelungstechnologie Wir bieten Ihnen einen sicheren Arbeitsplatz an einem zukunftsorientierten Standort mit einer etablierten Sicherheitskultur. Unsere fortschrittlichen Leistungen auf dem Gebiet der betrieblichen Gesundheitsförderung sowie die leistungsgerechte Entlohnung gemäß Manteltarifvertrag (u. a. 30 Tage Urlaub, tarifliche Alters­vorsorge) zählen zu unseren Stärken als Arbeitgeber. Wir begrüßen Bewerbungen aller Menschen, ungeachtet von ethnischer, nationaler oder sozialer Herkunft, Geschlecht, Alter, Behinderung, religiöser oder ethischer Wertvorstellung, sexueller Orientierung, Geschlechts­identität, gesellschaftlicher Schicht etc. Wir behandeln alle eingehenden Bewerbungen gleich und fair.
Zum Stellenangebot

Specialist Personal Care

Mo. 16.05.2022
Marl, Westfalen
Sasol in Deutschland ist Teil der südafrikanischen Sasol-Gruppe, einem internationalen, integrierten Chemie- und Energiekonzern. Unsere Expert*innen in Deutschland entwickeln, produzieren und vermarkten eine breite Palette spezialisierter organischer und anorganischer Chemikalien. Wir sind ein modernes Unternehmen und fordern die Branche regelmäßig durch Innovationen heraus. Das verdanken wir unseren qualifizierten, motivierten und diversen Teams. Die Vorteile eines wachstumsstarken Global Players in Kombination mit der Dynamik mittelständischer Strukturen bringen uns täglich anspruchsvolle Aufgaben und bemerkenswerte Entwicklungsmöglichkeiten. Als Leiter*in des Sachgebietes Personal Care arbeiten Sie sich intensiv in unsere Produkt- und Unternehmenswelt ein, sind die Ansprechperson für Ihre Kollegen*innen und bieten interne praxisnahen Schulungen an.   Sie sorgen für die Weiterentwicklung, Vermarktung und Qualitätsverbesserung unserer Produkte. Aus innovativen Ideen entwickeln Sie erfolgreiche Produkte die unsere internationalen Kunden*innen überzeugen und unsere Position als (Entwicklungs-)partner und Rohstofflieferanten stärken. Dafür stehen Sie im engen Austausch mit unseren Kund*innen, betreuen und beraten diese zu technischen Aspekten. Durch Ihre aktiven Marktbeobachtungen sind Sie bestens über aktuelle Trends und Entwicklungen informiert. In Zusammenarbeit mit anderen Abteilungen und dem Labor führen Sie Tests zur Performance-Ermittlungen unserer Produkte durch und prüfen deren Einsatzmöglichkeiten in kosmetischen Formulierungen. Qualität steht für Sie an erster Stelle: Sie sorgen zuverlässig für die Produktsicherheit und -kennzeichnung, bei Reklamationen suchen Sie nach Ursachen und Lösungen – Fehlerquellen beseitigen Sie schnell sowie nachhaltig. Sie haben ein abgeschlossenes Studium im chemischen Bereich mit Kenntnissen in der Tensidchemie oder Kosmetik und verfügen idealerweise über einen akademischen Abschluss im Bereich der kosmetischen Technologie (Promotion bevorz.). Durch mehrjährige Berufserfahrung kennen Sie sich gut in der Physik- und Grenzflächenchemie aus und möchten Ihr Wissen nutzen, um unser Produktportfolio mit neuen, innovativen sowie nachhaltigen Produkten auszubauen. Sie sehen Lösungen statt Probleme, sind kommunikativ und zeigen Eigeninitiative. Ihre hohe Teamfähigkeit und ausgeprägte Kundenorientierung zeichnen Sie aus. Sie sind kreativ, innovationsfreudig und unternehmerisch im Denken und Handeln, stark in der Analyse, detailgenau, sicherheits- und qualitätsbewusst in der Umsetzung. Für den Austausch im internationalen Umfeld können Sie sich auf Ihre guten Englischkenntnisse – in Wort und Schrift – verlassen. Auf Sie warten ein kollegiales Team und vielseitige Aufgaben mit hohem Gestaltungsspielraum, für die Sie schnell Verantwortung übernehmen. Bestmögliche Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben stellen wir durch flexible Arbeitszeitgestaltung, die Möglichkeit für mobiles Arbeiten und eine Vollzeitbeschäftigung von 38,5 Stunden. Wir bieten Ihnen eine attraktive Vergütung, ergänzt um zahlreiche zeitgemäße Sozialleistungen inkl. betrieblicher Altersvorsorge. Bei Ihrer Entwicklung unterstützen wir Sie durch individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten auf Fach-, Projekt- oder Führungsebene und ermöglichen verschiedenste Karrierepfade. Im Rahmen unseres Gesundheitsmanagements können Sie jederzeit auf einen Work-Life-Service, persönliche Beratung / Coachings sowie Webinare zurückgreifen. Zusätzlich bieten wir an einigen Standorten Betriebssport oder treten als Team bei Sportevents an! Sasol lebt Diversity und Chancengleichheit. Wir freuen uns ausdrücklich über Bewerbungen von allen Menschen – unabhängig von Geschlecht, ethnischer Herkunft, Religion, Weltanschauung, Behinderung, Alter oder sexueller Identität.
Zum Stellenangebot

Chemiker / Entwickler (m/w/d) im Bereich F&E Industrielack

Mo. 16.05.2022
Unna
Brillux ist Hersteller und Marktführer als Direktanbieter und Vollsortimenter im Lack- und Farbenbereich. Wir sind der starke Partner von Handwerk, Handel, Industrie und Planung. Garanten für die erfolgreiche Partnerschaft sind über 2.500 Mitarbeiter, die in über 190 Niederlassungen und vier Produktionsstätten täglich mit Leidenschaft unsere Erfolgsgeschichte weiterschreiben. Der Hauptsitz unseres familiengeführten Unternehmens ist in Münster/Westfalen. Service und Produktqualität, Innovationskraft und Zuverlässigkeit sind die Basis unseres Erfolgs. In diesem Umfeld bieten sich Ihnen beste Entwicklungsmöglichkeiten. Zur Verstärkung unseres Teams im Bereich Forschung und Entwicklung in unserem Werk in Unna suchen wir Sie als: Chemiker / Entwickler (m/w/d) F&E Industrielacke (Vorstellungsgespräch per Video möglich) Sie sind verantwortlich für die Neuentwicklung und Optimierung von marktgerechten Industrielacken für unterschiedliche Applikationen. Ihre Produkte bringen Sie zusammen mit unseren Kunden oder Applikationspartnern zur serienreifen Anwendung auf industriellen Lackieranlagen. Zusammen mit der Produktion stellen Sie die Produzierbarkeit der Rezepturen sicher und erarbeiten neue oder angepasste Produktionsprozesse. Zudem führen Sie Screenings von neuen Rohstoffen und Benchmarks von Wettbewerbsprodukten aus. Weiterhin gehört die Planung, Durchführung und Auswertung von Versuchen im Labor- und Technikmaßstab zu Ihren Aufgaben. Hier unterstützen Sie bei der anwendungstechnischen Erprobung der Produkte den Kunden und dokumentieren, interpretieren und präsentieren die Ergebnisse. Darüber hinaus leiten Sie Projekte. Sie haben einen Hochschulabschluss Bachelor / Master / Diplom in Chemie, Chemieingenieurwesen, Lackingenieurwesen, sind promovierter Chemiker oder können eine vergleichbare Ausbildung vorweisen. Sie verfügen über Kenntnisse in den Bereichen Oberflächen, Polymerchemie oder Applikationstechniken von Industrielacken. Weiterhin sind Kenntnisse zu Lacken und Farben, der Formulierung und den Rohstoffen von Industrielacken in flüssiger oder Pulverform vorteilhaft. Sie bringen die Fähigkeit mit Ziele mit Ausdauer zu verfolgen und Ergebnisse eigenständig oder im Team zu erreichen. Berufserfahrungen in vergleichbaren Positionen und Branchen in Verbindung mit Projekten sind vorteilhaft aber nicht notwendig. Für einen erfolgreichen Start werden Sie intensiv Sie "on the job" eingearbeitet. Sie erwartet eine sichere und langfristige Perspektive in einem expandierenden Unternehmen und die Zusammenarbeit in einem motivierten Team. Ebenso bieten wir Ihnen umfassende Weiterbildungsmöglichkeiten durch interne und externe Referenten in der unternehmenseigenen Brillux Akademie. Unsere umfassenden Zusatzleistungen, u. a. die betriebliche Altersvorsorge sowie die betriebliche Krankenzusatzversicherung, runden das Angebot ab.
Zum Stellenangebot
12


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: