Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Chemie: 21 Jobs in Bretzenheim

Berufsfeld
  • Chemie
Branche
  • Sonstige Dienstleistungen 7
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 4
  • Bildung & Training 3
  • Pharmaindustrie 3
  • Nahrungs- & Genussmittel 2
  • Konsumgüter/Gebrauchsgüter 1
  • Medizintechnik 1
  • Sonstige Branchen 1
  • Wissenschaft & Forschung 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 21
  • Ohne Berufserfahrung 14
Arbeitszeit
  • Vollzeit 20
  • Teilzeit 2
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 15
  • Befristeter Vertrag 5
  • Arbeitnehmerüberlassung 1
Chemie

Wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in (m/w/d) Department Chemie

Di. 23.02.2021
Mainz
Die Johannes Gutenberg-Universität Mainz (JGU) gehört zu den großen Universitäten in Deutschland. In der Wissenschaftsregion Rhein-Main entfaltet sie ihre Leistungsstärke, Innovationskraft und Dynamik. Als Volluniversität ermöglicht die JGU ein Fachgrenzen überschreitendes Lehren und Lernen und eröffnet großes Potenzial für international renommierte, interdisziplinäre Forschung. Fast all ihre Einrichtungen vereint die JGU auf einem innenstadtnahen Campus – ein Ort lebendiger akademischer Kultur für Forschende, Lehrende und Studierende aus allen Kontinenten. Fachbereich 09, Department Chemie der Johannes Gutenberg-Universität Mainz Wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in (m/w/d) in Vollzeit (100%) Das NFDI4Chem-Konsortium in der Nationalen Forschungsdateninfrastruktur (NFDI) hat einen Schwerpunkt an der JGU Mainz und strebt die lückenlose Digitalisierung der chemischen Laborarbeit und Forschung an. Der damit verbundene Kulturwandel erfordert intensive Kommunikation mit der wissenschaftlichen Community, um Bedarfe zu ermitteln und Dokumentation und Hilfestellungen anzubieten. Koordination in verantwortlicher Position der Kommunikation des Konsortiums mit der chemischen Fachcommunity in unterschiedlichen Subdisziplinen Organisation und Durchführung von Veranstaltungen wie z. B.: Workshops und Roadshows, Online-Seminaren, Tagungspräsentationen sowie regionale Forschungsdaten-Stammtischen Mitwirkung am Aufbau verschiedener Infrastrukturen wie Helpdesk, Knowledge Base und Sammlung von Trainingsmaterial ständige Kommunikation mit den zahlreichen Projektpartnern und Funktion als verlässlicher und kompetenter Ansprechpartner für die Mitglieder der chemischen Wissenschaftsgemeinschaft Die Bewerberinnen und Bewerber müssen neben den allgemeinen dienstrechtlichen Voraussetzungen die in § 57 Hochschulgesetz Rheinland-Pfalz geforderten Einstellungsvoraussetzungen erfüllen. ein erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium in Chemie oder einer angrenzenden Naturwissenschaft, eine abgeschlossene Promotion ist wünschenswert sichere Beherrschung der deutschen und englischen Sprache in Wort und Schrift sehr gute IT-Kenntnisse und Begeisterung für das Thema Digitalisierung in der Forschung und Lehre idealerweise Erfahrung in der Produktion von multimedialen Inhalten und keine Hemmungen, neue Fertigkeiten aus diesem Bereich zu lernen Sie sind kommunikativ, selbständig, zuverlässig und können gut mit vielen Projektpartnern in einem komplexen Themenumfeld zusammenarbeiten. ein hohes Maß an Mitbestimmung und Selbständigkeit in einem spannenden Projekt angemessene multimediale Ausstattung nach Ihren Vorstellungen Jobticket wahlweise im gesamten Rhein-Main Gebiet umfangreiche Personalentwicklungsangebote flexible Arbeitszeitregelungen
Zum Stellenangebot

Wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in (m/w/d) Department Chemie

Di. 23.02.2021
Mainz
Die Johannes Gutenberg-Universität Mainz (JGU) gehört zu den großen Universitäten in Deutschland. In der Wissenschaftsregion Rhein-Main entfaltet sie ihre Leistungsstärke, Innovationskraft und Dynamik. Als Volluniversität ermöglicht die JGU ein Fachgrenzen überschreitendes Lehren und Lernen und eröffnet großes Potenzial für international renommierte, interdisziplinäre Forschung. Fast all ihre Einrichtungen vereint die JGU auf einem innenstadtnahen Campus – ein Ort lebendiger akademischer Kultur für Forschende, Lehrende und Studierende aus allen Kontinenten. Fachbereich 09, Department Chemie der Johannes Gutenberg-Universität Mainz Wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in (m/w/d) in Vollzeit (100%) oder Teilzeit Das NFDI4Chem-Konsortium in der Nationalen Forschungsdateninfrastruktur (NFDI) hat einen Schwerpunkt an der JGU Mainz und strebt die lückenlose Digitalisierung der chemischen Laborarbeit und Forschung an. Der damit verbundene Kulturwandel erfordert intensive Kommunikation mit der wissenschaftlichen Community, um Bedarfe zu ermitteln und Dokumentation und Hilfestellungen anzubieten. aktive Beteiligung an der Kommunikation des Konsortiums mit der chemischen Fachcommunity in unterschiedlichen Subdisziplinen Organisation und Durchführung von Veranstaltungen wie z. B.: Workshops und Roadshows, Online-Seminaren, Tagungspräsentationen sowie regionale Forschungsdaten-Stammtischen Mitwirkung am Aufbau verschiedener Infrastrukturen wie Helpdesk, Knowledge Base und Sammlung von Trainingsmaterial ständige Kommunikation mit den zahlreichen Projektpartnern und Funktion als verlässlicher und kompetenter Ansprechpartner für die Mitglieder der chemischen Wissenschaftsgemeinschaft Die Bewerberinnen und Bewerber müssen neben den allgemeinen dienstrechtlichen Voraussetzungen die in § 57 Hochschulgesetz Rheinland-Pfalz geforderten Einstellungsvoraussetzungen erfüllen. ein erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium in Chemie oder einer angrenzenden Naturwissenschaft, eine abgeschlossene Promotion ist wünschenswert sichere Beherrschung der deutschen und englischen Sprache in Wort und Schrift gute IT-Kenntnisse und Begeisterung für das Thema Digitalisierung in der Forschung und Lehre idealerweise Erfahrung in der Produktion von multimedialen Inhalten und keine Hemmungen, neue Fertigkeiten aus diesem Bereich zu lernen Sie sind kommunikativ, selbständig, zuverlässig und können gut mit vielen Projektpartnern in einem komplexen Themenumfeld zusammenarbeiten. ein hohes Maß an Mitbestimmung und Selbständigkeit in einem spannenden Projekt angemessene multimediale Ausstattung nach Ihren Vorstellungen Jobticket wahlweise im gesamten Rhein-Main Gebiet umfangreiche Personalentwicklungsangebote flexible Arbeitszeitregelungen
Zum Stellenangebot

Chemikant (m/w/d) im vollkontinuierlichen Schichtbetrieb

Mo. 22.02.2021
Wiesbaden
Bei allnex können Sie mit Ihrer Arbeit die Welt um sich herum nachhaltig verändern. Unsere Arbeit trägt dazu bei, mehr als 1.000 Produkte zu schützen und zu verbessern: von Innenraumbeschichtungen für Flugzeuge und kratzfesten Beschichtungen für Smartphones über Korrosionsschutz für Autos bis hin zu Druckfarben für Hochglanzmagazine. Wir sind mit mehr als 4.000 MitarbeiterInnen in 4 Regionen weltweit vertreten und betreuen Kunden in über 100 Ländern. Dies macht allnex zum weltweit führenden Unternehmen für industrielle Beschichtungsharze.Chemikant (m/w/d) im vollkontinuierlichen SchichtbetriebStandort: WiesbadenSie suchen eine interessante Aufgabe in einem internationalen Unternehmen mit starkem lokalen und globalen Zusammenhalt? Dann sind Sie bei uns richtig! Und noch was: Innovationsfreude, Offenheit für Neues, starken Team Spirit und individuelle Weiterentwicklung gibt's noch dazu.Als Chemikant (m/w/d) in der Produktion von Kunstharzen bedienen und kontrollieren Sie unsere Betriebs- und Produktionsanlagen und tragen gemeinsam mit Ihrem Team Verantwortung für einen erfolgreichen Produktionsprozess.Bedienung und Überwachung von chemischen Produktionsanlagen       Transport und Bereitstellung von Rohstoffen Füllen der Rohstoffe in Reaktoren, manuell oder über das Prozessleitsystem   Probenahmen sowie einfache Labor- und Analysetätigkeiten       Filtration der Fertigware in Gebinde und Lagertanks                       Kontrolle und Reinigung von Filtrationsanlagen                     Einhaltung von Betriebsanweisungen und SicherheitsvorschriftenAusgeprägtes Qualitäts- und Verantwortungsbewusstsein sowie sichere Kenntnisse in den Bereichen Mess- und Regeltechnik sowie Arbeitssicherheit und UmweltschutzBereitschaft zur Tätigkeit im vollkontinuierlichen SchichtbetriebTeamplayer mit hoher Eigenmotivation und einer selbstständigen und qualitätsbewussten ArbeitsweiseIdealerweise erste Berufserfahrung in der chemischen ProduktionQualifikationen Abgeschlossene Ausbildung als Chemikant (m/w/d) oder vergleichbarer Berufsabschluss im chemischen ProduktionsumfeldAnwendungsbereite deutsche Sprachkenntnisse Staplerschein und Grundkenntnisse in Englisch von VorteilEs erwartet Sie eine langfristige, verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit mit einer attraktiven Vergütung und sozialen Bedingungen nach den Tarifverträgen der chemischen Industrie (West).Sie arbeiten in einem zertifizierten familienfreundlichen Unternehmen mit einem ausgeprägten betrieblichen Gesundheitsmanagement sowie umfangreichen Weiterbildungsmöglichkeiten.
Zum Stellenangebot

Chemielaborant Qualitätskontrolle (m/w/d)

Sa. 20.02.2021
Wiesbaden
Neues Jahr, neuer Job? Als führender Rekrutierungsspezialist des global agierenden und traditionsreichen Chemie- und Pharmaunternehmens mit Hauptsitz in Darmstadt bringen wir Sie schnell und einfach an Ihr Ziel!  Bewerben Sie sich jetzt als  Chemielaborant Qualitätskontrolle (m/w/d) Durchführung und Dokumentation von Qualitätsprüfungen mittels nasschemischer, spektroskopischer und chromatographischer Methoden Validierung von Prüfergebnissen auf Richtigkeit, Präzision und Plausibilität Erstellung von Qualitätsdokumenten Methodenoptimierung und -entwicklung Abgeschlossene Ausbildung zum Chemielaboranten (m/w/d) oder CTA (m/w/d) Er­fah­rung mit den relevanten Analysemethoden wie HPLC, GC, IC, UV/Vis, IR Gute MS-Office-Kenntnisse Zuverlässige und gewissenhafte Arbeitsweise Einstieg bei ei­nem in­ter­na­tio­nal erfolgreichen Unternehmen mit guten Übernahmechancen Attraktives Vergütungpaket, angelehnt an den Chemietarif Flexibles Arbeitszeitkonto Individuelle und persönliche Beratung durch unser adesta-Team   Sie sind interessiert? Dann nutzen Sie für Ih­re Bewerbung einfach den "Jetzt bewerben"-Button. Wir freuen uns auf Sie!
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter Labor, Instrumentelle Analytik und Prozessvalidierung (m/w/d)

Sa. 20.02.2021
Wiesbaden
Henkell Freixenet ist der weltweit führende Schaumweinhersteller und bietet Sekt, Cava, Prosecco, Champagner und Crémant aus einer Hand – ergänzt um ein vielfältiges Wein- und Spirituosensortiment. Die Gruppe verfügt über Tochterunternehmen in 30 Ländern und exportiert ihre Marken in mehr als 150 Staaten weltweit. Qualität und Handwerk gepaart mit Markt- und Markenkompetenz machen die Gruppe in zahlreichen Ländern zum Marktführer für Cava, Sekt, Prosecco, Wein oder diverse Spirituosengattungen. Zur Gruppe zählen Marken wie Freixenet, Henkell, Mionetto Prosecco, Fürst von Metternich, Mía, Mederano, i heart WINES, Mangaroca Batida de Côco und Wodka Gorbatschow. Für unseren Bereich Labor am Standort Wiesbaden suchen wir Sie zum nächstmöglichen Zeitpunkt alsMitarbeiter Labor, Instrumentelle Analytik und Prozessvalidierung (m/w/d).Eigenständige Durchführung von Prüfungen in der modernen instrumentellen Analytik mittels u.a. HPLC, IC, FT-IR, GC-MSAuswahl und Etablierung neuer analytischer MethodenGestaltung und Optimierung der eingesetzten VerfahrenAuswertung und Validierung der Rohdaten und Einpflege in das LabordatensystemProduktfreigabenKoordination der Instandhaltung und Überprüfung der AnalysegeräteProzessprüfung und Plausibilisierung in Zusammenarbeit mit Schnittstellen zur Einhaltung der Qualitätsvorgaben sowie zur ProzessoptimierungBeratung und Unterstützung der Laborleitung bei Sachentscheidungen und InvestitionenAusbau der Stelle zur Teamleitung möglichErfolgreich absolvierte Ausbildung zum Chemielaboranten, CTA (m/w/d) oder ein Studium der Lebensmittelchemie, -technologie oder ChemieAusgeprägte analytische und strukturierte DenkweiseUmfangreiche praktische Erfahrung in der instrumentellen Analytik und Routineanalytik, vorzugsweise im LebensmittelbereichSicherer Umgang mit Labor-InformationssystemenKenntnisse der gängigen MS-Office AnwendungenIdealerweise SAP-ErfahrungErste Führungserfahrung wünschenswertHohe Kommunikationsfähigkeit gepaart mit lösungsorientierter Arbeitsweise Betriebliche Altersvorsorge Betriebsarzt Essenszuschuss Flexible Arbeitszeiten Fort- und Weiterbildungen Gesundheitsmaßnahmen Kantine Mitarbeiterevents Mitarbeiterparkplatz Mitarbeiterrabatte Optimale Verkehrsanbindung
Zum Stellenangebot

Chemielaborant oder Bachelor of Science (m/w/d)

Do. 18.02.2021
Mainz
Wir sind A&M! Mit über 250 Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen in Mainz und Bergheim sind wir einer der größten Dienstleister für cGMP-konforme pharmazeutische Analytik in Europa. Wir glauben an Qualität, Zuverlässigkeit und ein freundliches, faires Miteinander – denn nur ein zufriedenes Team kann ein gutes Team sein. Was uns jetzt noch fehlt, sind Sie! An unserem Standort in Mainz suchen wir Sie zum nächstmöglichen Zeitpunkt als Chemielaborant oder Bachelor of Science (m/w/d) Quantitative Analytik von Pharmazeutika mit unterschiedlichen Analysentechniken (z. B. HPLC/UPLC, Inhalative Analytik, Dissolution und viele weitere Techniken der instrumentellen Analytik) Qualifizierung und Wartung von analytischen Instrumenten Durchführung und Dokumentation von pharmazeutischen Analysen unter GMP Abgeschlossene Ausbildung als Chemielaborant oder Bachelor Chemie Gutes wissenschaftliches Verständnis Praktische Erfahrung in instrumenteller Analytik und GMP-Umfeld wünschenswert Strukturierte und genaue Arbeitsweise sowie ein hohes Maß an Engagement und Teamfähigkeit Gute Englischkenntnisse und sicherer Umgang mit gängigen MS-Office-Anwendungen Einen unbefristeten Arbeitsvertrag Flexible Arbeitszeiten und ein sicheres Arbeitsverhältnis Kurze Kommunikationswege mit flachen Hierarchien Ein spannendes Aufgabenfeld und eine freundschaftliche Arbeitsatmosphäre Die Möglichkeit, sich in und mit einem modernen Unternehmen weiterzuentwickeln, z. B. durch individuelle Fortbildungen Team-Events, Obsttage, Jobrad, betriebliche Altersvorsorge und vieles mehr
Zum Stellenangebot

Technical Assistant (m/w/d)

Mi. 17.02.2021
Ginsheim-Gustavsburg
Der Bertrandt-Konzern entwickelt seit über 40 Jahren individuelle Lösungen für die internationale Automobil- und Luftfahrtindustrie sowie die Branchen Elektroindustrie, Energie, Maschinen-/Anlagenbau und Medizintechnik. Insgesamt stehen unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in Europa, China und den USA für tiefes Know-how, zukunftsfähige Projektlösungen und hohe Kundenorientierung. Technical Assistant (m/w/d) Ort: Ginsheim-Gustavsburg Charakterisierung von physikalisch-chemischen Eigenschaften von Polymeren Hoher Komplexitätsgrad durch wissenschaftliche Tiefe und Interdisziplinarität Durchführung, Auswertung und weitestgehend selbständige Bewertung von wissenschaftlich basierten Messungen Unterstützung bei der Entwicklung neuer Messmethoden Arbeiten in ca. 20 Messmethoden, zum Teil Eigenentwicklungen, Geräteverantwortung für ca. 14 Geräte Dokumentation von Ergebnissen  Wissenschaftlich basierte Unterstützung bei Behördenrückfragen, Audits, Trouble Shooting sowie in Patentfragen Diplom, alternativ Bachelor of Science (Chemie, Physik), alternativ Ingenieurwissenschaften (z.B. Materialwissenschaften), Pharmazeutische Technologie, Lebensmitteltechnologie Mindestens 3 - 5 Jahre Berufserfahrung Mehrjährige Erfahrung im Pharma Umfeld Fortgeschrittene Kenntnisse in pharmazeutischer Entwicklung Expertise und mehrjährige Erfahrungen in Messtechnik Sehr breites interdisziplinäres Fachwissen mit den Schwerpunkten Physik, Chemie, Materialwissenschaften, Messtechnik, sowie Labortechnik und der wissenschaftlichen Datenverarbeitung Deutsch (verhandlungssicher), Englisch (fließend in Wort und Schrift) Sehr ausgeprägte Kommunikations- und Teamfähigkeit  Verantwortungsvolle Aufgaben   Intensive Einarbeitung   Patenmodell   Eigenverantwortliches Arbeiten   Konzernweites "Netzwerken"   Parkplätze  Öffentliche Verkehrsanbindung   Internes Gesundheitsmanagement   Betriebliche Altersvorsorge und BU-Versicherung   Teamorientierte Arbeitsweise 
Zum Stellenangebot

Regulatory / Quality Assurance Manager (m/w/d)

Di. 16.02.2021
Wiesbaden
Die WeylChem Performance Products GmbH bedient den FMCG-Verbrauchermarkt mit Spezialchemikalien für die Bereiche Haushaltsreinigung und Körperpflege sowie für industrielle Anwendungen. Zu den Produktgruppen gehören hauptsächlich Tenside, Gerüststoffe, Bleichaktivatoren und Katalysatoren, Soil Release Polymere sowie Verdicker und Emulgatoren. Das Unternehmen mit Sitz im Industriepark Kalle-Albert in Wiesbaden, gehört zur International Chemical Investors Group (ICIG). Die ICIG ist eine schnell wachsende, private Kapitalbeteiligungsgesellschaft, die mittelgroße Chemie- und Pharmaunternehmen, vorzugsweise Tochtergesellschaften von Großunternehmen erwirbt, die führende oder entwicklungsfähige Positionen in kompetitiven Nischenmärkten haben. Als langfristig orientierter Eigentümer ist ICIG bestrebt, die Unternehmen in ihrem weiteren Wachstum zu unterstützen und seine Plattform kontinuierlich durch weitere Akquisitionen im Bereich der chemischen Industrie auszubauen. Zu ICIG gehören derzeit weltweit 30 Industriestandorte in Europa und den USA mit insgesamt rd. 5.000 Mitarbeitern und einem Umsatzvolumen von ca. 2 Mrd. Euro. Für unseren Bereich Produktsicherheit und Qualitätssicherung suchen wir Sie für unseren Standort in Wiesbaden zum nächstmöglichen Zeitpunkt als Regulatory & Quality Assurance Manager (m/w/d) Ihr Aufgabengebiet umfasst die Koordination und Erledigung der Aufgaben im Rahmen der Chemikaliengesetze und allgemeiner regulatorischer Anforderungen sowie im Bereich der Qualitätssicherung und des Systemmanagements. Hierzu zählen schwerpunktmäßig: Registrierung neuer Produkte nach gesetzlichen Vorgaben Erstellen von Sicherheitsdatenblättern Einstufung und Kennzeichnung von Produkten nach chemikalienrechtlichen Bestimmungen Bearbeitung produktsicherheitsrelevanter Anfragen Erstellen und Ändern von Produktspezifikationen Überwachen der Produktqualität und Verantwortung für das Reklamationsmanagement Erstellen von Produktlebenszyklusanalysen (LCA) Verantwortung für die Einhaltung von DIN ISO Normen 9001, 14001 Überwachung und Weiterentwicklung der Prozesse sowie Durchführung interner Audits Ansprechpartner (m/w/d) für alle internen Bereiche sowie Kunden, externe Partner und Behörden Sie bringen ein abgeschlossenes Studium der Chemie, Biologie, Toxikologie oder eine vergleichbare Ausbildung mit und verfügen im Idealfall über eine mehrjährige Erfahrung im Bereich Regulatory Affairs sowie im Bereich Qualitäts- oder Systemmanagement. Neben der sicheren Kommunikation in der englischen Sprache sind Sie mit den gängigen MS-Office-Anwendungen vertraut. Die Bereitschaft zur ständigen Weiterbildung in Ihrem Verantwortungsbereich setzen wir voraus. Eine hohe Eigeninitiative, Selbstständigkeit und Zuverlässigkeit sind für Sie ebenso selbstverständlich wie eine strukturierte und analytische Arbeitsweise sowie eine gute Kommunikationsfähigkeit und Belastbarkeit. Wir bieten Ihnen eine interessante Aufgabe in einer dynamisch wachsenden Unternehmensgruppe. Es begleitet Sie ein professionelles und kollegiales Umfeld, in dem Sie sich eigenverantwortlich entfalten können. Unsere kurzen Kommunikations- und Entscheidungswege sind von flachen Hierarchieebenen geprägt und werden durch eine offene Unternehmens- und Führungskultur gestärkt. Wir unterstützen Sie bei Weiterbildungsmaßnahmen und bieten ein attraktives Vergütungspaket inklusive einer betrieblichen Altersversorgung.
Zum Stellenangebot

Chemisch-technischer Assistent / Chemielaborant / Chemieingenieur / Bachelor Chemie (m/w/d) als Laborant im Bereich Pharma Nasschemie

Di. 16.02.2021
Taunusstein
WELTWEITES NETZWERK. GRENZENLOSE MÖGLICHKEITEN. 100 % SGS.Performance, Innovation, Leidenschaft: Die SGS gibt immer 100 %. Deshalb sind wir das weltweit führende Unternehmen für Qualitätsdienstleistungen. Unser Ziel: 100 % Erfolg für unsere Kunden. Dafür brauchen wir engagierte und motivierte Mitarbeiter, die wir nachhaltig fördern. Die SGS ist mit mehr als 89.000 Mitarbeitern und einem internationalen Netzwerk von über 2.600 Niederlassungen und Laboratorien das weltweit führende Unternehmen beim Prüfen, Testen, Verifizieren und Zertifizieren. In Deutschland ist die SGS-Gruppe seit 1920 aktiv und bundesweit an rund 40 Standorten präsent.Die SGS Institut Fresenius GmbH ist Teil der SGS-Gruppe Deutschland. Als einer der bedeutendsten Anbieter für chemische Laboranalytik genießt SGS Institut Fresenius vor allem bei der Sicherheit und Qualität von Lebensmitteln, Getränken und Verbraucherprodukten einen ausgezeichneten Ruf bei Produzenten, Konsumenten und Handel. Mit dem Qualitätssiegel von SGS Institut Fresenius werden besonders geprüfte Lebensmittel und Gebrauchsgüter ausgezeichnet. Sie prüfen nasschemische Parameter mittels visuellen- und potentiometrischen Titrationstechniken, Photo- und Polarimeterie, nach nationalen und internationalen Arzneibüchern. Sie bearbeiten physikalische Prüfungen nach kundenspezifischen Prüfvorschriften (z. B. Trocknungsverlust) und führen nasschemische Limittests nach Arzneibuchvorgaben durch. Sie sind beteiligt an Transfer, Verifizierung oder Validierung von Analysenverfahren. Sie bewerten Daten und erfassen die Ergebnisse in LIMS (Labor-Informations- und Management-System). Sie sorgen für die Wartung und Qualifizierung der eingesetzten Geräte. Sie erstellen und überarbeiten Prüfvorschriften. Sie haben eine abgeschlossene Ausbildung im chemischen Bereich oder sind Bachelor Chemie und verfügen bereits über mehrjährige Berufserfahrung. Sie sind vor allem an praktischen Labortätigkeiten interessiert und haben Freude an der Arbeit unter GMP (Good Manufacturing Practice). Sie haben mehrjährige Erfahrung mit Transfer, Verifizierung oder Validierung von Analysenverfahren im regulierten Umfeld. Sie sind mit den gängigen MS Office-Anwendungen vertraut und haben gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift. Sie können sich vorstellen - vorbehaltlich der bestätigten fachlichen und persönlichen Eignung – perspektivisch die Aufgabe der fachlichen Leitung zu übernehmen. IHRE VORTEILE Wir bieten Ihnen eine offene Unternehmenskultur, flache Hierarchien und ein dynamisches Arbeitsumfeld im internationalen Netzwerk. Höchste professionelle Standards und unser Nachhaltigkeitsansatz garantieren Ihnen ein zukunftsorientiertes Arbeitsumfeld. Wir möchten Sie langfristig binden und fördern Ihre persönliche Entwicklung in unserem Unternehmen. Ihre fachliche und außerfachliche Qualifizierung stärken wir mit unseren Weiterbildungsangeboten. Der SGS Campus bietet Seminare sowie Webinare, Blended- und E-Learnings auf hohem Niveau. Mit der SGS-Systemrente und vermögenswirksamen Leistungen unterstützen wir Ihre Absicherung für das Rentenalter. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. Ihre Unterlagen sollten neben Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnissen auch Ihre Gehaltsvorstellung und den möglichen Eintrittstermin enthalten.
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter (m/w/d) Produktsicherheit / Regulatory Affairs

Mo. 15.02.2021
Mainz
Die Werner & Mertz GmbH ist ein mittelständisches Unternehmen mit Tochtergesellschaften und rund 1.000 Mitarbeitern in ganz Europa, das auf eine über 150-jährige Tradition zurückblickt. Mit Vertrauensmarken wie Frosch, Erdal, Emsal, Rorax, green care Professional und Tana nimmt Werner & Mertz eine führende Position in der Produktion und dem Vertrieb von Wasch-, Putz- und Reinigungsmitteln in Deutschland und Europa ein. Wartung und Pflege der SAP EHS-Spezifikations-Datenbank Erstellung von Sicherheitsdatenblättern nach Vorgabe sowie von diversen Dokumenten für Produktmeldungen und -Ausschreibungen Durchführung von Produktmeldungen Vorgabe der Kennzeichnungselemente für Produktetiketten Perspektivische Klassifizierung aller Rezepturen und Produkte gemäß Gefahrstoff- und Transportrecht sowie Vergabe von statistischen Warennummern und Abfallschlüsselnummern Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung im Bereich Chemie als Chemielaborant (m/w/d) oder vergleichbar  Erste Berufserfahrung in vergleichbarer Position wünschenswert Analyse- und Problemlösungsfähigkeit, strukturierte Vorgehensweise sowie Teamfähigkeit Sicherer Umgang mit MS Office sowie SAP EH&S Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Wir bieten Ihnen vielfältige Benefits: Attraktive Konditionen Familiäre Unternehmenskultur Modernes und nachhaltiges Arbeitsumfeld Individuelle Förderung Betriebliche Altersvorsorge und Berufsunfähigkeitszusatzversicherung Gesundheitsmanagement und Betriebsarzt Mitarbeiterrestaurant und kostenfreie Getränke Mitarbeiterrabatte Team- und Unternehmensevents Eltern-Kind-Büro Gute Verkehrsanbindung Ladesäulen für Elektroautos Jobticket und Jobrad Interessiert?Dann freuen wir uns auf Ihre Online-Bewerbung unter Angabe Ihres frühesten Eintrittstermins sowie Ihrer Gehaltsvorstellungen.
Zum Stellenangebot
123


shopping-portal