Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Chemie: 19 Jobs in Denkendorf (Württemberg)

Berufsfeld
  • Chemie
Branche
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 8
  • Pharmaindustrie 4
  • Wissenschaft & Forschung 2
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 1
  • Groß- & Einzelhandel 1
  • It & Internet 1
  • Maschinen- und Anlagenbau 1
  • Sonstige Branchen 1
  • Sonstiges Produzierendes Gewerbe 1
  • Verkauf und Handel 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 14
  • Ohne Berufserfahrung 12
  • Mit Personalverantwortung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 18
  • Home Office 1
  • Teilzeit 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 14
  • Ausbildung, Studium 3
  • Promotion/Habilitation 1
  • Studentenjobs, Werkstudent 1
Chemie

Studentenjob für das Erstellen von Lernmaterialien im Bereich Chemie (m/w/d)

Mo. 01.03.2021
Tübingen, Osnabrück, Ulm (Donau)
Studydrive ist mit mehr als 750.000 Nutzern Europas größte Studierendenplattform. Hier findest du neben den besten Lerninhalten eine aktive und hilfsbereite Community, in der keine Frage offen bleibt! Bis heute wurden mehr als 300.000 Lernmaterialien miteinander geteilt und über 1.000.000 Fragen beantwortet. Dadurch wird das Studium für alle leichter und erfolgreicher! Studieren! Bereite dich wie gewohnt auf Kurse und Klausuren vor und lade regelmäßig Lernmaterialien wie Zusammenfassungen, Mitschriften oder Klausurlösungen auf Studydrive hoch. Du kannst ebenfalls alte Dokumente von dir teilen, anstatt sie auf deiner Festplatte verstauben zu lassen. Sei ein Vorbild für deine Kommilitonen und verbreite den „Sharing is Caring“-Gedanken. Bewirb deine Dokumente in deinem Studiengang und schau zu, wie schnell die Community wachsen wird und du dadurch hunderten Kommilitonen heute und in Zukunft das Studium erleichterst. Du bist eingeschriebener Studierender an einer Universität oder Hochschule in Tübingen, Osnabrück oder Ulm. Du schreibst regelmäßig in Vorlesungen oder Übungen mit und erstellst Unterlagen, die deinen Kommilitonen weiterhelfen würden Deine Unterlagen verstauben nicht sinnlos in ihren Ordnern oder blockieren Speicherplatz, sondern helfen anderen und bringen dir ein nettes Taschengeld. So verdient ein aktiver Kurseperte bis zu 500 Euro pro Semester. Du hast eine neue Quelle der Motivation dich zu Vorlesungen aufzuraffen und schon unterm Semester am Ball zu bleiben – das wird sich natürlich auch in deinen Noten widerspiegeln!  Du bist absolut flexibel mit deiner Zeiteinteilung und der Energie, die du in dein Profil stecken möchtest. Jede Art des Engagements wird bei uns anerkannt und belohnt! Du erhältst auf Wunsch regelmäßig Benachrichtigungen über spannende Karrieremöglichkeiten (Praktika, Events), die unsere Unternehmenspartner dir exklusiv bieten. Du stehst in engem Kontakt mit unserem Team hier in Berlin und gehörst als Kursexperte mit zur Familie! Uns liegt viel daran, dass du dich wohl fühlst und wir unterstützen dich bei allen Anliegen!    Als Kursexperte kannst du zu jederzeit an jedem Ort arbeiten und teilst deine Unterlagen, studierst dabei motivierter und hilfst auch noch deinen Mitstudierenden. Ganz nebenher kannst du so bis zu 500 € im Semester verdienen.
Zum Stellenangebot

Sales Specialist Chemicals (m/w/d) Region Südwest

Do. 25.02.2021
Freiburg im Breisgau, Stuttgart, Heidelberg
Avantor ist ein globaler Hersteller und Vertreiber hochqualitativer Produkte, Dienstleistungen und Lösungen für Fachkräfte in den Biowissenschaften und fortschrittlichen Technologieindustrien. Durch die kürzlich erfolgte Übernahme von VWR ist das Unternehmen ein zuverlässiger Partner für Kunden und Lieferanten und bietet Ihnen ein integriertes, reibungsloses Kauferlebnis, das für Ihre Geschäftsmethoden optimiert ist. Mit Niederlassungen in über 30 Ländern und einem vielfältigen Angebotsportfolio, das mehr als vier Millionen Produkte umfasst. Durch erstklassige Produkt- und Servicelösungen fördern wir Innovation und machen unsere Kunden erfolgreich. Gemeinsam setzen wir die Wissenschaft in Bewegung, um eine bessere Welt zu schaffen.   Sie arbeiten eng mit dem nationalen Vertriebsteam zusammen. Eigenverantwortlich erstellen Sie die Verkaufsstrategie und setzen diese im Bereich Chemie auf dem Markt um. Haben wir Ihr Interesse geweckt ? Dann Starten Sie jetzt bei uns als Sales Specialist (m/w/d) Chemicals in der Region Südwest.   Region: Freiburg, Stuttgart, Heidelberg Fachliche Beratung unserer Kunden mit Schwerpunkt Verkauf von Chemikalien sowie unserer Service-Leistungen Entwicklung von weiteren verkaufsfördernden Maßnahmen Durchführung von Marketingmaßnahmen der betreffenden Lieferanten- und Warengruppensortimente für die Region (intern wie extern)   Umsatz- und Kundenverantwortung Abgeschlossenes Studium der Chemie, Bio-Chemie oder einen vergleichbaren Abschluss verbunden mit einschlägigen Berufserfahrungen im chemischen Umfeld Sehr gutes Verhandlungsgeschick, Akquisitionsstärke und ausgeprägte Dienstleistungsorientierung, welche(s) Sie bereits in Ihrer mehrjährigen Vertriebserfahrung unter Beweis gestellt haben Ihre Begeisterung für den Vertrieb spiegelt sich in Ihrem kommunikativen, sicheren und dynamischen Auftreten sowie in Ihrer zielorientierten, engagierten und eigenverantwortlichen Arbeitsweise wider Organisations- und Präsentationsstärke Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Eine spannende und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem dynamischen Marktumfeld Teamorientiertes Kollegennetzwerk mit fundierten Fachkenntnissen Eine attraktive und leistungsorientierte Vergütung mit nationalen und internationalen Aufstiegsmöglichkeiten Performance zahlt sich aus und ein Firmenfahrzeug steht Ihnen auch für die Privatnutzung zur Verfügung  Professionelle IT-technische Ausstattung, auch für Ihr Homeoffice
Zum Stellenangebot

Chemikant (m/w/d)

Do. 25.02.2021
Böblingen
Schill+Seilacher ist ein mittelständisches, konzernunabhängiges Unternehmen mit internationaler Ausrichtung. Unsere Erfolge in den Absatzmärkten der Leder-, Kosmetik-, Chemiefaser-, Textil- und Papierherstellung basieren auf innovativen Produkten von höchster Qualität. Das Werk Böblingen produziert spezielle Chemikalien für die Herstellung und Veredelung von Fasern, Textilien, Leder und Papier. Für unseren Standort in Böblingen suchen wir einen Chemikant Herstellung und Abfüllung unterschiedlicher Spezialchemikalien unter Einsatz von modernen Produktionsanlagen Sie überwachen die komplexen Produktionsanlagen unter Einhaltung der Rezeptur und Herstellvorschriften Sie erkennen Störungen im Betriebsablauf und beseitigen diese unter Einhaltung der betrieblichen Informations- und Entscheidungsregeln, gegebenenfalls unter Einbeziehung der Vorgesetzten Mitarbeit an kontinuierlichen Verbesserungsprozessen für den übertragenen Aufgabenbereich Verantwortung für die Einhaltung des Arbeitsschutzes, der Sicherheits- und Umweltvorschriften Bevorzugt mit abgeschlossener Ausbildung zum Chemikant oder vergleichbarer Qualifikation Erfahrung in der Bedienung von SPS-gesteuerten Anlagen und Prozessleitsystemen Selbstständige, strukturierte und analytische Arbeitsweise Ausgeprägter Teamgeist, Kommunikationsfähigkeit und Bereitschaft zur Schichtarbeit Gute EDV-Kenntnisse Wir bieten Ihnen einen sicheren Arbeitsplatz mit tariflicher Bezahlung und den Sozialleistungen der chemischen Industrie.
Zum Stellenangebot

Engineer Process Development (w/m/d) Formulierung

Mi. 24.02.2021
Tübingen
Die CureVac AG ist ein globales bio­pharma­zeutisches Unternehmen, das neuartige Medikamente auf Basis des Botenmoleküls Messenger RNA (mRNA) erforscht und entwickelt. Unsere Schwer­punkte liegen auf prophylaktischen Impfstoffen, innovativen Krebs­immun­therapien sowie protein­basierten Therapien. Aktuell engagieren sich rund 500 RNA people dafür, unser großes Ziel zu erreichen: Wir wollen mehrere Best-in-Class mRNA-Arzneimittel auf den Markt bringen. Zur Unterstützung unseres Teams am Standort Tübingen bei Stuttgart suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt Sie in der Position als Engineer Process Development (w/m/d) Formulierung Kennziffer: 0301-2002 Entwicklung, Optimierung und Hochskalierung von GMP-fähigen Prozessen für die Herstellung von formulierten RNA-Produkten Planung, Durchführung, Interpretation und Dokumentation von Experimenten Entwicklung physiko-/biochemischer Charakterisierungen von formulierten Nukleinsäuren und prozessbedingten Verunreinigungen Hilfsstoff- und Packmittelcharakterisierung und -entwicklung Unterstützung bei Technologietransfers in die GMP-Produktion Mitwirkung in interdisziplinären Projektteams Abgeschlossenes Hochschulstudium im Bereich Biotechnologie, Bio­verfahrens­technik, Pharmazie, Chemie oder vergleichbare Qualifikation Erste einschlägige Berufserfahrung (Pharma oder Biotechnologie) von Vorteil Erfahrung in der Filtration, Formulierung, Trocknung sowie Charakterisierung von Biomolekülen z. B. mittels HPLC, DLS, Viskosimetrie, UV/VIS-Spektroskopie, DSC Kenntnisse in statistischer Versuchsplanung und Datenanalyse (DoE) sind von Vorteil Freude an Teamarbeit und gute Kommunikationsfähigkeit Strukturierte und selbstständige Arbeitsweise Fließendes Deutsch und sehr gute Englischkenntnisse Wir bieten Ihnen eine herausfordernde und abwechs­lungs­reiche Tätigkeit in einem inno­vativen und dynamischen Unternehmen, das auf Wachstumskurs ist. Mit viel Herzblut und Ver­antwortungs­bewusstsein arbeiten wir gemeinsam an einer medi­zinischen Revolution. Dabei pflegen wir ein vertrauens­volles Miteinander, das von der Offenheit für Neues und ständigem Fortschritt geprägt ist. Gegenseitiger Respekt, Verlässlichkeit und Eigen­initiative sind für uns selbst­verständlich. Gestalten Sie bei uns Ihre Zukunft – werden Sie Teil der RNA people!
Zum Stellenangebot

Chemielaboranten/chemisch-technische Assistenten/Techniker für Lithium-Ionen Zelllabor in Untertürkheim

Mi. 24.02.2021
Untertürkheim
Daimler ist eines der erfolgreichsten Automobilunternehmen der Welt. Die Unternehmensfamilie mit den drei rechtlich selbstständigen Gesellschaften Mercedes-Benz AG, Daimler Truck AG und Daimler Mobility AG sichert ein hohes Maß an Agilität, Markt- und Kundennähe, Innovationskraft und Kapitalstärke.Job-ID: 239253In der Konzernforschung & Mercedes-Benz Cars Entwicklung (RD) gestalten wir die Automobilgenerationen der Zukunft. Damit meinen wir innovative Produkte mit höchster Qualität und effiziente Entwicklungsprozesse. Wir arbeiten schon heute an Fahrzeugen, die die Technologieführerschaft der Mercedes-Benz AG sichern werden. Das Batterieentwicklungs-Center RD/EB verantwortet die Entwicklung von HV-Batterien in der Mercedes-Benz AG. Hierzu gehören in der Vorentwicklung die Konzepterarbeitung mit geeigneten Zell- und Modultechnologien und deren Absicherung durch Prototypen und deren Test. In unserem Zelllabor in Untertürkheim stellen wir Komponenten für Lithium-Ionen und Lithium-Zellen prototypisch dar und evaluieren verschiedene Materialien und Techniken zur Herstellung. Zur Unterstützung dieser Aufgabe suchen wir erfahrene, leistungsbereite Chemielaboranten, chemisch-technische Assistenten und Techniker. Grundvoraussetzung zu Erfüllung der Aufgaben ist ein hervorragendes technisch wissenschaftliches Verständnis, Kenntnisse im Umgang mit Gefahrstoffen und den grundlegenden Techniken die in chemisch-physikalischen Laboren zur Anwendung kommen. Zu Ihren Aufgaben gehören: Bestellung und Inventarisierung von Chemikalien Durchführung und Organisation der externen und internen chemischen Analytik Herstellung von Pasten und Mischungen für Elektroden Bau von Elektroden und deren physikalische und chemische Charakterisierung Bau von elektrischen Zellen Wartung, Pflege und Reinigung der Anlagen Einrichtung und Pflege der Labor IT Software (LIMS) Dokumentation der Arbeitsschritte und Ergebnisse Sicherstellung des ordnungsgemäßen und sicheren Laborbetriebes zusammen mit den Sicherheitsbeauftragten und den internen Fachabteilungen Zur Durchführung Ihrer Aufgaben arbeiten Sie eng mit den Materialspezialisten im Team und mit der Werksanalytik zusammen.- abgeschlossene Berufsausbildung als Chemielaborant, chemisch-technischer Assistent oder als Techniker (Fachrichtung Chemietechnik) praktische Erfahrung im Umgang mit CMR Chemikalien flüssiges Englisch hohes Kommittent zum elektrischen Antrieben und zu den Produkten der Mercedes-Benz AG absolute Teamfähigkeit Offenheit gegenüber anderen KulturenDie Tätigkeit ist in Vollzeit (auch teilzeitgeeignet)Bitte bewerben Sie sich ausschließlich online und fügen der Bewerbung Ihren Lebenslauf, ein Anschreiben im Motivationsfeld des Online-Formulars und Zeugnisse bei (max. Gesamtgröße der Anhänge 6 MB).
Zum Stellenangebot

Chemiker (w/m/d) für Gefahrstoffmanagement

Mi. 24.02.2021
Waiblingen
WARUM STIHL. Weil wir Ihnen als international erfolgreiches Familienunternehmen und führende Weltmarke im Bereich Motorsägen und Motorgeräte alle Voraussetzungen bieten, persönlich und beruflich zu wachsen. Gemeinsam mit über 17.000 Mitarbeitern gestalten wir die Zukunft von STIHL in einer Zeit des digitalen Wandels – vorausschauend und verantwortungsbewusst. Sicherstellen der Rechtskonformität für das Inverkehrbringen unserer Hilfs- und Betriebsstoffe (Kraftstoffe, Öle, Reinigungsmittel, Fette, etc.) Auf- und Ausbau effizienter Prozesse für ein zeitgemäßes Gefahrstoffmanagement, um die nationale und internationale Konformität bezüglich Klassifizierung, Etikettierung und Verpackung abzusichern    Festlegen von Anforderungen an Etiketten und Verpackungen unter technischen und rechtlichen Gesichtspunkten Sicherstellen der Stoffverbotskonformität (REACH, RoHS, etc.) sämtlicher STIHL Produkte Globale Beobachtung von Vorschriften im Umfeld des Gefahrstoffrechts sowie deren Kommunikation innerhalb des Unternehmens Vertreten des Unternehmens in nationalen und internationalen Gremien sowie Zusammenarbeit mit Behörden Beraten der internen Abteilungen und Unternehmen im STIHL-Verbund im Umfeld Gefahrstoffe Abschluss als Dipl./Master der Chemie, gerne mit Promotion Fundierte Berufserfahrung im Bereich Gefahrstoffmanagement Expertenwissen auf den Gebieten REACH- und CLP-Verordnung sowie praktische Erfahrung in der Anwendung relevanter nationaler und internationaler Vorschriften (ChemG, ChemVerbV, GefStoffV, etc) Sachkunde gemäß §11 ChemVerbV Gut strukturierte, analytische und zielgerichtete Arbeitsweise Sehr gute Kommunikationsfähigkeit und Überzeugungskraft auf allen Hierarchieebenen, auch in verhandlungssicherem Englisch Souveränität und Verbindlichkeit im Auftreten auf allen Ebenen der Zusammenarbeit Bereitschaft zu Dienstreisen Es erwarten Sie spannende Aufgaben, die Sie aktiv mitgestalten können. Mitunter auch in internationalen Projektteams. Bei STIHL arbeiten Ingenieure am ganzen Produkt und entwickeln es in interdisziplinären Teams weiter. Beste Voraussetzung für Ihre Projekte: Wir legen großen Wert darauf, dass die Geräte für die Entwicklung qualitativ hochwertig und state of the art sind. Wer möchte, kann früh Verantwortung übernehmen. Wir schätzen und fördern die fachliche Auseinandersetzung, einen hohen Qualitätsanspruch und bieten Raum für neue Ideen. Wir bieten ein hohes Maß an privater Planungssicherheit: Neben einem attraktiven Vergütungspaket profitieren Sie von übertariflich guten Sozialleistungen, flexiblen Arbeitszeiten sowie einer umfassenden Gesundheitsförderung. Und nicht zu unterschätzen: STIHL ist durch und durch ein Familienunternehmen. Wir legen Wert auf persönlichen Kontakt und fördern eine offene, leistungs- und mitarbeiterorientierte Führungskultur.
Zum Stellenangebot

Abteilungsleiter (m/w/d) Entwicklung Polyurethane

Di. 23.02.2021
Stuttgart
So beschreiben die beiden Laboranten Regina Draskowitsch und Tino Czyborra ihre Tätigkeit. Mit ihrer Arbeit im Entwicklungslabor helfen sie zusammen mit weltweit 25.000 Kolleginnen und Kollegen, davon 1.500 in Deutschland, Aufregendes zu verwirklichen. Wenn im Bau oder in der Industrie etwas Bleibendes entsteht, sind fast immer die Lösungen zum Kleben, Dichten, Verstärken und Schützen von Sika mit enthalten – und immer auch ein bisschen von Regina Draskowitsch und Tino Czyborra. Für unsere kompetente Forschung und Entwicklung suchen wir ab sofort für den Standort Stuttgart Verstärkung: Abteilungsleiter (m/w/d) Entwicklung Polyurethane Führung von ca. 10 Mitar­beitern der Entwicklungs­abteilung Poly­urethane   Leitung von Projektteams zur Ent­wicklung neuer Fuß­boden­beschichtungen auf Polyurethan-Basis Zusammenarbeit mit anderen Abtei­lungen des Unter­nehmens bei der konzern­weiten Markt­einführung neuer Produkte Scale-up von neuen Pro­dukten gemein­sam mit Produk­tion und Marketing (Lokal/Corporate) Begleitung von ersten praxis­gerechten Verarbeitungs­tests im Rahmen von Neu­entwicklungen Koordination von Labor­arbeiten zur Pflege bestehender Industrie­boden­beschichtungen Abgeschlossenes Studium der Chemie, gerne auch mit Promotion Berufserfahrung in der Produkt­entwicklung von Poly­urethan-Beschich­tungen Berufserfahrung in der Ent­wicklung und Formu­lierung von Beschich­tungen Mehrjährige Führungs­erfahrung Erfahrung im Projekt­management Fundierte MS-Office-Kennt­nisse Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Hohe Leistungsbereitschaft sowie ein struktu­rierter und analy­tischer Arbeits­stil Vertrauen ist für uns das Wichtigste. Wir vertrauen auf Ihre Fähigkeiten und ermöglichen Ihnen viele Gestaltungsräume – jeden Tag auf’s Neue Eine intensive Einarbeitung und interessante Perspektiven für alle, die in der Branche eine neue Herausforderung wagen und weiter­kommen wollen Raum für eigene Ideen, interessante Gestaltungsfelder und die Übernahme von Verantwortung sorgen für viel Pioniergeist
Zum Stellenangebot

BTA / CTA / MTA als Technischer Assistent (w/m/d) Formulierung und Prozessentwicklung

Di. 23.02.2021
Tübingen
Die CureVac AG ist ein globales bio­pharma­zeutisches Unternehmen, das neuartige Medikamente auf Basis des Botenmoleküls Messenger RNA (mRNA) erforscht und entwickelt. Unsere Schwer­punkte liegen auf prophylaktischen Impfstoffen, innovativen Krebs­immun­therapien sowie protein­basierten Therapien. Aktuell engagieren sich rund 500 RNA people dafür, unser großes Ziel zu erreichen: Wir wollen mehrere Best-in-Class mRNA-Arzneimittel auf den Markt bringen. Zur Unterstützung unseres Teams am Standort Tübingen bei Stuttgart suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt Sie in der Position als BTA / CTA / MTA als Technischen Assistenten (w/m/d) Formulierung und Prozessentwicklung Kennziffer: 0301-2001 Durchführung von Versuchen zur Entwicklung von skalierbaren, GMP-fähigen Prozessen für die Herstellung von formulierten RNA-Produkten (z. B. Formulierungs-, Filtrations- und Trocknungsverfahren) Durchführung von physikochemischen, biochemischen und molekularbiologischen Charakterisierungen von (formulierten) Nukleinsäuren und prozessbedingten Verunreinigungen (z. B. Partikelcharakterisierung, HPLC, Viskosimetrie, Gelelektrophorese) Hilfsstoff- und Packmittelcharakterisierung / -entwicklung Auswertung, Dokumentation und Präsentation der Versuchsergebnisse Durchführung von Qualitätssicherungsmaßnahmen (z. B. Gerätepflege) sowie allgemeinen labororganisatorischen Arbeiten Abgeschlossene Ausbildung zum BTA / CTA / MTA (w/m/d), Hochschulstudium (z. B. Bachelor im Bereich Biologie, Biotechnologie etc.) oder vergleichbare Qualifikation Erste Erfahrung in der Formulierung, Trocknung sowie Charakterisierung von Biomolekülen z. B. mittels HPLC, DLS, Gelelektrophorese, UV/VIS-Spektroskopie Idealerweise erste Industrieerfahrung in der Biotech- oder Pharmabranche Begeisterung für die Entwicklung von Herstellungsprozessen Freude an Teamarbeit sowie sehr gute Kommunikationsfähigkeiten Strukturierte, selbständige und sorgfältige Arbeitsweise sowie Affinität zu neuen Methoden und Techniken Sicheren Umgang mit MS Office Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse Wir bieten Ihnen eine herausfordernde und abwechs­lungs­reiche Tätigkeit in einem inno­vativen und dynamischen Unternehmen, das auf Wachstumskurs ist. Mit viel Herzblut und Ver­antwortungs­bewusstsein arbeiten wir gemeinsam an einer medi­zinischen Revolution. Dabei pflegen wir ein vertrauens­volles Miteinander, das von der Offenheit für Neues und ständigem Fortschritt geprägt ist. Gegenseitiger Respekt, Verlässlichkeit und Eigen­initiative sind für uns selbst­verständlich. Gestalten Sie bei uns Ihre Zukunft – werden Sie Teil der RNA people!
Zum Stellenangebot

Ausbildung zum Chemikanten (m/w/d) ab September 2021

Di. 23.02.2021
Kornwestheim
orochemie, ein modernes Chemie- und Pharmaunternehmen, gegründet 1965, gehört zur weltweit aktiven Dürr Dental-Gruppe, die circa 1.200 Mitarbeiter (m/w/d) beschäftigt. Als Hersteller und Spezialist für Desinfektions- und Reinigungsmittel sowie Röntgenchemikalien und Produkte für die professionelle zahnmedizinische Prophylaxe verfügen wir über jahrzehntelange Erfahrung und branchenspezifisches Know-how. In unserer modern ausgerüsteten Produktionsstätte entwickeln, produzieren und vertreiben wir ein umfangreiches und innovatives Warenangebot für die unterschiedlichsten Branchen im In- und Ausland. Ausbildung zum Chemikanten (m/w/d) ab September 2021 Mitarbeit bei der Verfahrensentwicklung zur Herstellung chemischer Produkte Industrielle Herstellung chemischer Erzeugnisse und Produkte Befüllung der Maschinen und Anlagen mit Rohstoffen Überwachung und Steuerung der Herstellungsprozesse mittels modernster Leitstandtechnik Abfüllung und Verpackung der kompletten Produktpalette Reinigungs- und Wartungsarbeiten an den Herstellungs- sowie Abfüllanlagen Einhaltung der hohen Standards bei Umweltschutz und Arbeitssicherheit Einen sehr guten Hauptschul- bzw. einen guten Realschulabschluss Gute Noten in Mathematik und Naturwissenschaften (mindestens Note 3) Sehr gute Deutschkenntnisse und gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Begeisterung für Chemie und Technik Sorgfältigkeit, Zuverlässigkeit und Verantwortungsbewusstsein Teamfähigkeit Möglichkeit, die Fachhochschulreife durch Zusatzunterricht an der berufsbildenden Schule zu erwerben (Voraussetzung ist die mittlere Reife) Erfolgreiche Auszubildende haben gute Chancen auf ein Übernahmeangebot Fundierte Einarbeitung in alle Ausbildungs- und Arbeitsbereiche durch den Ausbilder und unsere Fachkräfte Ein offenes Ohr für Ihre Ideen und Vorschläge Ein sehr gutes Betriebsklima Flache Hierarchien Ein motiviertes Team, welches sich schon sehr auf Sie freut
Zum Stellenangebot

Doktorand für zukünftige keramische Substrat-Technologien in der Leistungselektronik (REF93529C, m/w/div.)

Sa. 20.02.2021
Reutlingen
Möchten Sie Ihre Ideen in nutzbringende und sinnvolle Technologien verwandeln? Ob im Bereich Mobility Solutions, Consumer Goods, Industrial Technology oder Energy and Building Technology - mit uns verbessern Sie die Lebensqualität der Menschen auf der ganzen Welt. Willkommen bei Bosch.Die Robert Bosch GmbH freut sich auf Ihre Bewerbung!Anstellungsart: Befristet Arbeitszeit: Vollzeit Arbeitsort: ReutlingenVerantwortung übernehmen: Sie sind verantwortlich für die Bewertung innovativer keramischer Schaltungsträger (LTCC) unter Berücksichtung von Embedding und anorganischer Vergussmassen. Zudem gehört das Identifizieren der wesentlichen Einflussgrößen zur Bewertung der Stromtragfähigkeit keramischer Substrat-Technologien zu Ihren Aufgaben.Ganzheitlich umsetzen: Sie führen elektrische Hochstrom-Messreihen durch und bewerten relevante Schädigungsmechanismen. Über Temperaturwechsel-Untersuchungen analysieren Sie verschiedene Substratmuster.Zuverlässigkeit gestalten: Sie erarbeiten Lebensdauermodelle und bewerten mit Hilfe elektrothermischer Simulationen geeignete LTCC-Konzepte.Vernetzt kommunizieren: Sie diskutieren neue LTCC Konzepte im Gesamtkontext des Entwicklungsumfeldes.Arbeitsweise: eigenständig, wissenschaftlich, kommunikationsstarkErfahrungen und Know-How: fundierte wissenschaftliche Kenntnisse im Bereich der Materialwissenschaften, vertiefte Erfahrungen im Bereich der Elektrotechnik und elektronischen Messtechnik, Grundlagenwissen in der Anschluss- und Verbindungstechnik und Simulationskenntnisse. Zudem Erfahrung im Umgang mit Matlab von VorteilAusbildung: abgeschlossenes Diplom oder Master Studium in Material- oder Werkstoffwissenschaften, Physik oder Chemie mit starkem Fokus in der Elektrotechnik bzw. vergleichbarer StudiengangFlexibles und mobiles Arbeiten: Wir bieten Ihnen flexible Arbeits(zeit)modelle.Gesundheit und Sport: Bei uns erwartet Sie ein breites Angebot an Gesundheits- und Sportaktivitäten.Kinderbetreuung: Nutzen Sie unseren Vermittlungsservice für Angebote rund um die Kinderbetreuung.Mitarbeiterrabatte: Bosch Mitarbeiter profitieren von diversen Vergünstigungen.Freiraum für Kreativität: Wir bieten Ihnen Freiräume für kreatives Arbeiten.Betriebliche Sozialberatung und Pflege: Nutzen Sie unsere betriebliche Sozialberatung vor Ort inkl. der Online-Beratungsmöglichkeiten sowie unseren Vermittlungsservice für Pflegedienstleistungen.Für Ihren individuellen Leistungskatalog kontaktieren Sie gerne Ihren künftigen Fachbereich oder Ihre Personalabteilung.
Zum Stellenangebot
12


shopping-portal