Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Chemie: 20 Jobs in Dietzenbach

Berufsfeld
  • Chemie
Branche
  • Pharmaindustrie 10
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 6
  • Sonstige Dienstleistungen 4
  • Wissenschaft & Forschung 2
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 20
  • Ohne Berufserfahrung 10
  • Mit Personalverantwortung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 20
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 13
  • Arbeitnehmerüberlassung 4
  • Befristeter Vertrag 2
  • Berufseinstieg/Trainee 1
Chemie

Chemielaborant (m/w/d)

Do. 04.06.2020
Hanau
Greenerity ist ein junges Unternehmen im Industriepark Wolfgang (Hanau), das sich mit der Forschung, Entwicklung, Produktion und dem Vertrieb von Hauptkomponenten für PEM-Brennstoffzellen und PEM-Elektrolyse beschäftigt. Unser Eigentümer, die Toray Group, ist ein internationaler Konzern mit Kernkompe­tenzen in den Bereichen Textilstoffe, Kohlefasern und High-Tech-Polymere. Greenerity konzentriert sich vor allem auf die Membran-Elektroden-Einheit (MEA), die eine elektrochemische Umwandlung von Wasserstoff und Sauerstoff in Elektrizität und Wasser durch Katalyseverfahren ermöglicht. Chemielaborant (m/w/d)Für den Bereich • Entwicklung von Membran-Elektrode-EinheitenPlanung und Durchführen von Forschungs- und Entwicklungsarbeiten zur Optimierung von Membran-Elektrode-Einheiten Versuchsdurchführung unter Einhaltung von Umwelt- und Sicherheitsbestimmungen sowie LaborrichtlinienDurchführung, Probenpräparation und Aufbau von Versuchen und entsprechender Dokumentation: Herstellen von Polymer- und Katalysatordispersionen, Beschichtung von Substraten, Katalysator beschichtete Membran Herstellung sowie Assemblierung von MEE‘sAuswerten von VersuchsserienAbgeschlossene Ausbildung als ChemielaborantErfahrung in präparativem Arbeiten, d. h. Dispersions­herstellung und Beschichtung wünschenswertEDV-Kenntnisse (MS Office, Tabellenkalkulation, Datenbanken)Kenntnisse in der Analytik (z. B. Partikelgrößenmessung, OFS- / OFE-Messung und rheologische Messverfahren) sind von VorteilZeitliche Flexibilität, Eigeninitiative, Teamfähigkeit, termingerechtes und qualitätsbewusstes ArbeitenInteressantes AufgabengebietInternationales UmfeldLeistungsorientiert
Zum Stellenangebot

Chemikant / Pharmakant (m/w/d) Aseptische Herstellung

Mi. 03.06.2020
Dreieich
So international wie ein Konzern, so persönlich wie ein Mittelständler, das ist die Kultur bei Biotest. Als weltweiter Spezialist für Immunologie und Hämatologie heißt unsere Mission „Leben retten“. Mit innovativen Produkten und richtungsweisender Forschung geben wir chronisch Kranken neue Perspektiven. Motivierte Mitarbeiter sind da ein Muss. Individuelle Förderung und Entwicklungsperspektiven gehören darum zu unserem Alltag. Werden Sie Teil einer 1.600 Mitarbeiter starken Idee. Sie sind gut strukturiert, eigenständig und verlässlich? Sie suchen eine Aufgabe, bei der Sie nicht bloß verwalten, sondern aktiv mitgestalten können? Dann sollten wir uns kennenlernen. Herstellen von pharmazeutischen Endprodukten unter teils aseptischen Bedingungen und unter Beachtung aller dafür geltenden Bestimmungen (GMP, interne Vorgaben, Gesetze, Unterweisungen) Selbständiges Planen und Koordinieren der täglichen Produktionsabläufe Vorbereiten und Instandhalten von Produktionsgeräten unter teils aseptischen Bedingungen Kontrollieren, Einhalten und Durchführen von Hygiene- und Desinfektionsmaßnahmen (Geräte, Räume, Personal) Detailliertes dokumentieren aller Produktionstätigkeiten Erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung als Chemikant (m/w/d), Pharmakant (m/w/d) oder alternativ abgeschlossene Ausbildung zur Fachkraft für Lebensmitteltechnik (m/w/d) Sehr gute GMP Kenntnisse Mehrjährige Berufserfahrung in der pharmazeutischen Herstellung wünschenswert Ausgeprägtes Bewusstsein für Hygienerichtlinien Bereitschaft zur Schichtarbeit
Zum Stellenangebot

Leiter Qualitätskontrolle / stellvertretende Sachkundige Person (m/w/div.)

Mi. 03.06.2020
Flörsheim am Main
HENNIG ARZNEIMITTEL ist ein modernes und unabhängiges Pharmaunternehmen mit einer mehr als 120jährigen Tradition und rund 330 Mitarbeitern. Wir suchen einen Leiter Qualitätskontrolle / stellvertr. Sachkundige Person (m/w/div.). Sie leiten die Qualitätskontrolle und verantworten die ordnungsgemäße Untersuchung aller bei Hennig Arzneimittel GmbH & Co. KG hergestellten Arzneimittel, Nahrungsergänzungsmittel und sonstiger Produkte sowie die Untersuchung und Freigabe aller verwendeten Rohstoffe und Packmittel. Abteilungsleitung der Qualitätskontrolle und stellvertretende Sachkundige Person Fachliche und disziplinarische Führung, Qualifizierung und Weiterbildung von ca. 40 Mitarbeitern Bereitschaft zur Übernahme von BTM-Verantwortung Sicherstellung der GMP-Compliance im Bereich QK im Sinne des EU-GMP-Leitfadens bzw. der AMWHV Freigabe und Zurückweisung von Materialien für Zwischenstufen, Bulkprodukte, IP-Kontrollen und Referenzsubstanzen, Rohstoffe und Packmittel Verantwortung für die Qualifizierung der analytischen Geräte Überwachung und Kontrolle der GMP-gerechten Dokumentation innerhalb Ihres Aufgabengebietes sowie Bearbeitung von OOS/OOE/OOT-Ergebnissen und Abweichungen sowie Definition effektiver CAPA Maßnahmen Ansprechpartner für Qualitätskontrollthemen unserer Kunden Mitarbeit bei Audits (in- und extern), behördlichen Inspektionen sowie die Mitarbeit an qualitätssichernden Maßnahmen wie z. B. Abweichungen, CAPAs, Change Control Verfahren Sie berichten an den „Director Technical Operations“ Abgeschlossenes pharmazeutisches oder chemisches Studium oder vergleichbare Ausbildungen mit Qualifikation „Qualified Person“ gemäß §15 AMG Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Qualitätskontrolle (vorzugsweise fester Darreichungsformen) sowie als Sachkundige Person Sehr gute Erfahrung mit Audits und Inspektionen durch Behörden oder Notified Bodies Nachweisbare ausgeprägte Führungskompetenz und überdurchschnittliche Eigenverantwortung Sehr gute Kenntnisse im Bereich der pharmazeutischen Analytik Strukturierte, lösungsorientierte und selbständige Arbeitsweise Analytisches, schnittstellenübergreifendes und unternehmerisches Denken sowie Kostenbewusstsein Team- und Kommunikationsfähigkeit Fundierte Kenntnisse in Warenwirtschafts-Systemen, MS-Office Sprachniveau Deutsch (C2), Englisch (B2-C2) Sie erwartet ein zukunftssicherer und attraktiver Arbeitsplatz in unserem Unternehmen mit einem interessanten, vielfältigen Aufgabengebiet. Flexible Arbeitszeitmodelle, Urlaubsgeld, Weihnachtsgeld und Jubiläumszahlungen Qualifikations- und erfahrungsabhängige Vergütung: Entsprechend den Anforderungen und dem Verantwortungsumfang Übergesetzlicher Urlaub sowie Sonderurlaub zu besonderen Anlässen Firmeneigene, kostenfreie Parkplätze, subventioniertes Mittagessen in unserer unternehmenseigenen Kantine, Kaffee und Mineralwasser kostenfrei, täglicher Besuch des Frühstückmobils Naherholungsgebiet (Spaziergänge direkt im Park am Main) Rückenschule mit ausgebildeter Physiotherapeutin
Zum Stellenangebot

Scientist Automated Reaction Optimization (m/f/d)

Mi. 03.06.2020
Frankfurt am Main
Bayer is a global enterprise with core competencies in the Life Science fields of health care and agriculture. Its products and services are designed to benefit people and improve their quality of life. At Bayer you have the opportunity to be part of a culture where we value the passion of our employees to innovate and give them the power to change. Scientist Automated Reaction Optimization (m/f/d)  YOUR TASKS AND RESPONSIBILITIES Devise, execute and analyze reactions in the field of Organic Chemistry Use and continuously improve a robotic platform for the optimization of chemical reactions based on autonomous feedback loops Spend up to one year at the Massachusetts institute of Technology (Boston) to learn about the newest approaches towards the efficient production of small molecules Collaborate and interact with an international, interdisciplinary, and cross-divisional team comprising synthetic chemists, analytical chemists, chemical engineers, robotics experts, computer scientists as well as industrial software architects Design and compose publications and deliver presentations to academic and industrial partners WHO YOU ARE PhD in Organic Chemistry, Chemical Engineering, Medicinal Chemistry, or related disciplines Postdoctoral experience at an internationally recognized institution or industry or comparable working experience desired Proficient in synthetic Organic Chemistry and skilled in multistep synthesis or synthetic methodology Experience in technical computing (e.g. Matlab), systems control software (e.g. Labview), enabling technologies (e.g. flow chemistry) or in-line process control is beneficial Ablility to drive progress independently as well as in a team setting Open-minded and ready to challenge the status quo Motivated and curious to explore chemical automation and process optimization at the industry-academia interface Fluent in English, both written and spoken; knowledge of German is helpful Flexible to travel overseas and to different locations worldwide This is a limited contract for 24 months. YOUR APPLICATION Are you looking for a new challenge where you can show your passion for innovation? Are you interested in working as part of a global team to improve people’s lives? Then send us your online application including cover letter, CV and references. Bayer welcomes applications from all individuals, regardless of race, national origin, gender, age, physical characteristics, social origin, disability, union membership, religion, family status, pregnancy, sexual orientation, gender identity, gender expression or any unlawful criterion under applicable law. We are committed to treating all applicants fairly and avoiding discrimination. Location:           ​​ ​   ​ ​​Division: ​               Crop Science​ Reference Code:  173962​
Zum Stellenangebot

Chemielaborant (m/w/d) für die HPLC-Analytik

Mi. 03.06.2020
Frankfurt am Main
Sie sind bereit für eine neue Herausforderung? Möchten Ihre Talente in einem innovativen Umfeld beweisen? Und von den Vorteilen eines zuverlässigen Arbeitgebers profitieren? Willkommen bei FERCHAU. Als Marktführer in Engineering und IT begleiten wir unsere namhaften Kunden mit Kompetenz und maßgeschneiderten Lösungen. Mehr als 8.400 Mitarbeiter an über 100 Niederlassungen und Standorten sind so in der ganzen Welt des Engineerings aktiv. Geben Sie Ihrer Karriere das passende Umfeld und unterstützen Sie uns - als Chemielaborant (m/w/d) für die HPLC-AnalytikChemielaborant (m/w/d) für die HPLC-AnalytikRhein-Main-GebietAnspruchsvoll und attraktiv - Ihre Aufgaben können sich sehen lassen. Mitarbeit in der HPLC-Analytik, -Probenvorbereitung und -Auswertung Sie führen selbständige Peptid- und Proteinanalysen durch Sie arbeiten an der Methodenentwicklung und -validierung mit und erhalten die Möglichkeit zur Mitwirkung in Projekten Sie werten Ergebnisse aus und dokumentieren Ihr Vorgehen in GMP-gerechten Ergebnisberichten Sie sind verantwortlich für die Anlage von Stabilitätsstudien in SAP Zudem stellen Sie die Einsatzbereitschaft der Prüfgeräte sicher Technologie und Teamspirit - Ihr Arbeitsplatz wird spannend. Förderung fachspezifischer Kompetenz Dialogorientiertes Vorgesetztenfeedback Kompetent und vielseitig - Ihr Profil spricht für sich. Sie haben eine erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung zum Chemielaboranten (m/w/d), Biologielaboranten (m/w/d), BTA/CTA mit Berufserfahrung oder besitzen eine vergleichbare Qualifikation Sie können bereits erste Erfahrungen in modernen Analysemethoden (HPLC, NIR, UV/VIS, AAS, MS) vorweisen Sie verfügen über Berufserfahrung im GMP-regulierten Umfeld SAP-Kenntnisse bringen Sie mit Sie bringen sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse mit Teamfähigkeit, Verantwortungsbewusstsein und eine selbständige Arbeitsweise runden Ihr Profil ab
Zum Stellenangebot

Projektleiter Chemie/Feinchemie (m/w/d)

Di. 02.06.2020
Bad Soden, Burghausen, Salzach, Hamburg, Leverkusen, Krefeld
Wir TRIPLANer mit über 50-jähriger Marktpräsenz sind gefragter Engineering-Partner der europäischen Chemieindustrie. Das Spektrum deckt die gesamte Wertschöpfungskette des Chemie-Engineerings vom technischen Consulting über die betriebsnahe Planung bis hin zur Gesamtplanung von Prozessanlagen ab. Unsere TTP-Unternehmensgruppe mit den operativen Marken TRIPLAN und PHARMAPLAN und mehr als 900 Mitarbeitern bietet Ingenieurdienstleistungen für die Prozessindustrie in den Branchen Chemie, Pharma, Life-Science, Raffinerie und Petrochemie an Standorten in Deutschland, Schweiz, Frankreich, Belgien und Indien an. Jetzt bewerben für unsere Standorte in Bad Soden, Burghausen, Hamburg, Leverkusen, Krefeld und Merseburg! Sichern Sie sich Ihr persönliches Telefoninterview optional auf Deutsch, Englisch oder Spanisch. Leitung der Projektteams unterschiedlicher Fachbereiche in den Phasen Konzeptplanung, Basic Engineering, Detail Engineering bzw. Generalplanung Mitarbeit und Koordination von Angeboten und Kostenschätzungen Sicherstellung der vertraglichen Pflichten, Einhaltung der Kosten, Termine und Qualität Berichtswesen Schnittstellenmanagement der internen und externen Planungsteams. mindestens 5 jährige Berufserfahrung in den Branchen Chemie/Feinchemie und/oder Raffinerie/Petrochemie Erfahrung in der Projektleitung, Vertragsmanagement, Kosten- und Terminplanung sowie -verfolgung  und Aufwandskalkulation Kenntnisse von Standards, Gesetzen und Richtlinien Englisch-Sprachkenntnisse gute Kenntnisse der Standard-EDV-Systeme Bereitschaft zu projektspezifischer Mobilität Durchsetzungsvermögen, Serviceorientierung und Verhandlungskompetenz Engagement sowie Kommunikations- und Teamfähigkeit sicheres Auftreten, Flexibilität und Spaß an wechselnden Herausforderungen. Unbefristete Arbeitsverträge 13 Gehälter 30 Tage Urlaub Softwareschulungen & Sprachkurse Gleitzeitregelung individuelle Teilzeitmodelle Teamcoaching & Mentoring Betriebliche Altersversorgung Unfallversicherung Gesundheitsmanagement.
Zum Stellenangebot

Chemikant / Pharmakant (m/w/d) Aseptische Herstellung

Fr. 29.05.2020
Dreieich
So international wie ein Konzern, so persönlich wie ein Mittelständler, das ist die Kultur bei Biotest. Als weltweiter Spezialist für Immunologie und Hämatologie heißt unsere Mission „Leben retten“. Mit innovativen Produkten und richtungsweisender Forschung geben wir chronisch Kranken neue Perspektiven. Motivierte Mitarbeiter sind da ein Muss. Individuelle Förderung und Entwicklungsperspektiven gehören darum zu unserem Alltag. Werden Sie Teil einer 1.600 Mitarbeiter starken Idee. Sie sind bei Ihrer Arbeit gut strukturiert, eigenständig und verlässlich? Sie suchen eine Aufgabe, bei der Sie nicht bloß verwalten, sondern aktiv mitgestalten können? Dann sollten wir uns kennenlernen. Herstellen von pharmazeutischen Endprodukten unter teils aseptischen Bedingungen und unter Beachtung aller dafür geltenden Bestimmungen (GMP, interne Vorgaben, Gesetze, Unterweisungen) Selbständiges planen und koordinieren der täglichen Produktionsabläufe Vorbereiten und Instandhalten von Produktionsgeräten unter teils aseptischen Bedingungen Kontrollieren, Einhalten und Durchführen von Hygiene- und Desinfektionsmaßnahmen (Geräte, Räume, Personal) Detailliertes dokumentieren aller Produktionstätigkeiten Erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung als Chemikant (m/w/d), Pharmakant (m/w/d) oder alternativ abgeschlossene Ausbildung zur Fachkraft für Lebensmitteltechnik (m/w/d) Sehr gute GMP Kenntnisse Mehrjährige Berufserfahrung in der pharmazeutischen Herstellung wünschenswert Ausgeprägtes Bewusstsein für Hygienerichtlinien Bereitschaft zur Schichtarbeit
Zum Stellenangebot

Trainee (m/w/d) START IN Chemetall mit dem Schwerpunkt Chemistry

Fr. 29.05.2020
Frankfurt am Main
Chemetall, die globale Geschäftseinheit Oberflächentechnik der BASF, ist ein mittelständisches und gleichzeitig führendes globales Unternehmen der Oberflächentechnik. Unsere Kernkompetenz liegt in der chemischen Behandlung von Metalloberflächen. Unsere hochwertigen Technologien werden von der Automobil-, Hausgeräte- bis hin zur Luftfahrtindustrie gleichermaßen für ihren effizienten Einsatz geschätzt. Wir sind ein finanziell leistungsstarkes und schnell wachsendes Unternehmen mit dem anspruchsvollen Ziel, unsere Qualitäts- und Innovationsführerschaft weiter auszubauen. Starten Sie Ihre Karriere mit uns! Mit START IN - unseren BASF Trainee Programmen - bereiten wir Sie durch anspruchsvolle Aufgaben, spannende Projekte und Verantwortung vom ersten Tag auf Ihre zukünftigen, weiterführenden Tätigkeiten vor. Jedes START IN Programm wird auf Sie persönlich zugeschnitten. Bringen Sie Ihre Kreativität, Ihre Leidenschaft und Ihren Pioniergeist bei der BASF ein und starten Sie ab Herbst Ihre berufliche Zukunft bei uns!   Trainee (m/w/d) START IN Chemetall mit dem Schwerpunkt ChemistryUnser Traineeprogramm wird flexibel und individuell gestaltet, sodass Sie Ihr Talent voll entfalten, Ihre Qualifikationen einbringen und sich perfekt auf Ihre zukünftige Zielposition vorbereiten können, die Sie gemeinsam mit uns definieren. Auf Sie warten vielseitige Herausforderungen und spannende Praxis- und Projekterfahrungen in einem interdisziplinären Arbeitsumfeld, die auch mit einem Auslandseinsatz verbunden werden. Sie übernehmen von Anfang an Verantwortung für eigene Aufgaben und lernen im Rahmen des Programmes unterschiedliche Einheiten im Bereich Forschung und Entwicklung kennen. Im Rahmen des Programmes ist eine Rotation in vier bis fünf Stationen geplant, ggfs. absolvieren Sie auch eine Station außerhalb der Forschung und Entwicklung. Erleben Sie so die ganze Vielfalt unseres Unternehmens!Sie haben Ihr Masterstudium Chemie, vorzugsweise mit dem Schwerpunkt Beschichtungen, Polymere, Metalloberflächen oder Formulierungschemie erfolgreich abgeschlossen. Sie haben Spaß daran, eigenverantwortlich zu arbeiten und das Unternehmen durch Ihre Einsatzbereitschaft kontinuierlich weiterzuentwickeln. Ihr Auftreten ist sicher und Sie bringen ein hohes Maß an Sozialkompetenz, Kommunikationsstärke und Freude an der Teamarbeit mit. Erste Berufserfahrungen konnten Sie in einschlägigen Praktika sammeln und auch Auslandserfahrung können Sie vorweisen. Ihre Englischkenntnisse sind verhandlungssicher – Kenntnisse in einer weiteren Fremdsprache sind ein weiteres Plus. Mobilität und Flexibilität sollten für Sie selbstverständlich sein.Auf Sie warten hervorragende Entwicklungschancen in einem internationalen Industrieunternehmen sowie ein unbefristetes Arbeitsverhältnis direkt mit dem Start des Traineeprogramms. Das dynamische Arbeitsumfeld unserer Geschäftseinheit bietet Ihnen Möglichkeiten, eigene Ideen einzubringen und umzusetzen und die Zukunft von Chemetall aktiv mitzugestalten. Sie werden über die gesamte Dauer des Programms von persönlichen Mentorinnen und Mentoren aus dem Management begleitet. Regelmäßige Feedbackgespräche sowie umfangreiche Qualifizierungsmaßnahmen unterstützen Sie in Ihrer beruflichen und persönlichen Entwicklung. Durch regelmäßige Netzwerkveranstaltungen knüpfen Sie schnell Kontakte – auch zu Trainees anderer Gruppengesellschaften und Standorte.
Zum Stellenangebot

Manager (f/m/d) Corporate HSE

Fr. 29.05.2020
Bad Vilbel
STADA Arzneimittel – Being a global company we are committed to care for people’s well-being. For over 120 years, STADA stands for highest quality on the health care market. Our company is pursuing a multi-pillar strategy consisting of non-prescription OTC products, generics and specialty pharmaceuticals including biosimilars. In financial year 2018, we achieved global sales of over EUR 2 billion. The main drivers of this success are the roughly 10,400 employees in the Group. For the departement HSE within the division Global Operations, which belongs to the holding company of the group, the STADA Arzneimittel AG, we are looking for a Manager (f/m/d) Corporate HSE The Manager Corp. HSE is responsible to support the Director Corp. HSE with design, implementation, communication and coordination of all HSE systems and programs for the company.The position will focus on operational HSE at the TechOps sites with a specific focus on H&S. Overall responsibilities will include: Develop STADA operational HSE standards and guidance documents Develop and support implementation of corporate HSE programs / processes at site level Support sites with improving their HSE programs with focus of HSE cultural change Develop and provide training program for specific HSE topics Conduct corporate HSE audits at site level Provide expert advice in the area of health & safety incl. hazard and risk assessment of machines and equipment Reporting of HSE data and information for management In addition, the Manager Corp. HSE will be engaged in all tasks of the Corp. HSE department incl. Developing STADA HSE strategy and targets Defining of site level HSE targets and programs incl. regular progress tracking Supporting implementation of an HSE IT solution and related processes and training Support in the HSE supplier qualification process (incl. site audits) University degree in engineering, chemistry or other related natural/technical field Education / certificate as safety engineer and explicit work experience in this field Relevant work experiences (> 5 years) as site HSE manager or divisional / corporate HSE function in the pharmaceutical industry (or industry with comparable processes as e.g. food, cosmetics industry) In-depth experience (> 5 years) of typical processes of pharmaceutical operations (bulk manufacturing and packaging operations) and related HSE risks of equipment and processes Experience in developing / implementation of HSE management systems Extensive experience in HSE audits (audits against compliance or internal company standards and management system) Very good proven communication skills with all hierarchical levels of an organization Pro-active working stile and motivation to drive change Very good knowledge in English; working knowledge of German desirable Willingness to travel (estimated 60%)
Zum Stellenangebot

Post Doctoral Scientist (m/f/d) Data Science / Artificial Intelligence in Drug Discovery limited for 2 years

Do. 28.05.2020
Frankfurt am Main
Sanofi is dedicated to supporting people through their health challenges. We are a global biopharmaceutical company focused on human health. We prevent illness with vaccines, provide innovative treatments to fight pain and ease suffering. We stand by the few who suffer from rare diseases and the millions with long-term chronic conditions. With more than 100,000 people in 100 countries, Sanofi is transforming scientific innovation into healthcare solutions around the globe. www.sanofi.de/karriere • www.sanofi.at/karriere • www.sanofi.ch/karriere Post Doctoral Scientist (m/w/d) Data Science / Artificial Intelligence in Drug Discovery limited for 2 yearsAt our site in Frankfurt/Main we are looking for a creative and highly motivated postdoctoral fellow to join our Integrated Drug Discovery department to bridge between automated chemistry and computer-assisted drug design.The development of novel drugs is a multiparameter optimization progress which requires several iterations of designing, making, testing, and analyzing compound. Leveraging artificial intelligence methods and integrate them into automatic chemistry platforms can largely accelerate the drug design cycle. The successful candidate will develop new ideas to improve our existing de novo design platform. Furthermore, workflows should be established for full integration into automatic synthesis. The PostDoc works in a cross-functional team including computational chemists, synthetic chemistry, structural biology and in vitro biology.ResponsibilitiesDevelopment and implementation of Artificial Intelligence based methodology for the design of novel compoundsApplication of in-silico and AI-based technologies for lead generation and lead optimizationSystematic analysis of data sets for machine learningCommunication of AI-technologies and applications to StakeholdersCollaboration with project teams to support progression of lead generation and lead optimization projectsCross-functional collaboration for the development of AI-technologiesDriving and organizating of collaborative efforts with internal and external partnersA PhD in a relevant area, e. g. computational chemistry / biology, machine learning, artificial intelligence, medicinal chemistry or equivalent fieldsStrong knowledge in machine learning, artificial intelligence or de novo designStrong knowledge in cheminformaticsVery good programming knowledge, preferably in PythonExperience with deep learning libraries such as Pytorch or TensorflowBackground in chemistry is a plusStrong interpersonal, organizational and communication skills and team player / collaborative spiritExcellent communication skills in English, knowledge of German is a plusStrong passion for science, and ability to work well within interdisciplinary TeamsAn international work environment, in which you can develop your talent and realize ideas and innovations within a competent teamAn attractive, market-oriented salary aligned with your qualifications and including social benefits above average (e. g. company pension plans, health management)An individual and well-structured introduction and training of new employeesYou can create your own career path within Sanofi. Your professional and personal development will be supported purposefullyAs a globally successful and constantly growing company, Sanofi provides international career paths as well
Zum Stellenangebot
12


shopping-portal