Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Chemie: 16 Jobs in Drais

Berufsfeld
  • Chemie
Branche
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 5
  • Pharmaindustrie 3
  • Sonstige Dienstleistungen 3
  • Wissenschaft & Forschung 2
  • Elektrotechnik 1
  • Feinmechanik & Optik 1
  • Gesundheit & Soziale Dienste 1
  • Medizintechnik 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 14
  • Ohne Berufserfahrung 10
Arbeitszeit
  • Vollzeit 15
  • Home Office möglich 2
  • Teilzeit 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 14
  • Praktikum 1
  • Studentenjobs, Werkstudent 1
Chemie

Chemielaborant (m/w/d)

Fr. 12.08.2022
Wiesbaden
SE Tylose GmbH & Co. KG ist ein Unter­neh­men der japanischen Shin-Etsu-Gruppe mit Sitz in Wiesbaden. Als eines der füh­ren­den inter­natio­nalen Chemie­unter­neh­men beschäftigt der Shin-Etsu-Konzern welt­weit mehr als 24.000 Mit­arbei­te­rinnen und Mit­arbeiter und erzielte im Ge­schäfts­jahr 2021/2022 einen Umsatz von 15,2 Mil­liarden Euro. Wir sind weltweit führend bei der Produktion von Methyl­cel­lu­lose und Hydro­xyethyl­cel­lu­lose. In Wiesbaden arbeiten rund 560 Be­schäftigte in Forschung und Ent­wick­lung, Produk­tion, Ver­trieb und Ver­waltung.Verstärken Sie unsere Abteilung "Forschung & Entwicklung Pharma & Food" in Wiesbaden zum nächstmöglichen Termin alsChemielaborant (m/w/d)in Vollzeit Mitarbeit bei der Entwicklung, Durchführung und Optimierung anwendungstechnischer Prüfungen im Bereich Pharmazie und Lebensmitteltechnologie eigenständige Durchführung von Herstellprozessen der pharma­zeutischen Industrie und Lebens­mitteltechnologie Analyse von Produkteigenschaften von Celluloseether und von pharma­zeutischen Darreichungs­formen Kommunikation mit den Kunden in englischer Sprache Überwachung der Prüfmittel eine abgeschlossene Berufsaus­bildung zum Chemielaboranten (m/w/d) oder vergleichbar idealerweise bereits Berufser­fahrung im pharmazeutischen Bereich eigenständiges Arbeiten sicherer Umgang mit der englischen in Wort und Schrift sicheres beherrschen von MS Office (insbesondere Excel und Word) Eine spannende Herausforde­rung, in der Sie Ihre fachlichen und menschlichen Stärken einbringen können und sollen Ein wachstumsstarkes und innovatives Unternehmen, das Ihnen hochwertige Sozialleis­tungen garantiert Eine adäquate Einarbeitungszeit in ein anspruchsvolles Aufgaben­gebiet Eine Kultur, die sich durch das Fordern und Fördern des Potenzials unserer Mitarbeiter auszeichnet Der offene Dialog, damit aus einer kollegialen Gemeinschaft kreatives und konstruktives Arbeiten entsteht
Zum Stellenangebot

Lebensmittelchemie-Praktikanten (m/w/d) im Rahmen des 2. Staatsexamens

Fr. 12.08.2022
Taunusstein
Die SGS-Gruppe ist das weltweit führende Unternehmen in den Bereichen Prüfen, Testen, Verifizieren und Zertifizieren. Mit mehr als 96.000 Mitarbeitenden betreiben wir ein Netzwerk von mehr als 2.600 Niederlassungen und Laboratorien. Die zur SGS-Gruppe in Deutschland gehörenden Gesellschaften erbringen Dienstleistungen, die jeden Bereich unseres Alltags berühren. Wir verbessern das Leben von Millionen von Menschen und leisten einen wichtigen Beitrag zu sichereren Produkten und einer vernetzten Gesellschaft.BE THE CHANGE I BE SGS heißt es für neugierige, leidenschaftliche und engagierte Menschen, die Stabilität, Entwicklungsmöglichkeiten und die Chance suchen, etwas zu bewirken. Methodenentwicklungen, -validierungen und -optimierungen im Rahmen eines eigenen Forschung- und Entwicklungsprojektes. Durchführung von Arbeitsabläufen unter verschiedenen Qualitätssicherungsstandards. Einblick in die Tätigkeiten von Lebensmittelchemikern im Berufsalltag. Sie sind zentraler Ansprechpartner für unsere Kunden und gewährleisten den reibungslosen Ablauf der von Ihnen betreuten Projekte und Aufträge. Dabei erstellen Sie Prüfpläne für die analytischen Untersuchungen und bewerten die resultierenden Testergebnisse. Ebenso führen Sie Kennzeichnungsprüfungen für den nationalen Markt durch. Neben den Prüfprozessen gehört die fundierte fachliche Beratung des Kunden zu Ihren Aufgaben. Studium der Lebensmittelchemie mit einem erfolgreich abgeschlossenen 1. Staatsexamen. Mitarbeitende bei SGS profitieren von einer ganzen Reihe an Vorteilen. Angefangen bei unserem SGS Campus, der Seminare sowie Webinare, Blended- und E-Learnings auf hohem Niveau bietet, über mobiles Arbeiten, Zuschüsse zu Jobtickets und Fitnessstudios, Vergünstigungen im Einzelhandel bis hin zum beliebten Job-Bike-Leasing und der SGS-Systemrente, mit der wir die Absicherung im Rentenalter unterstützen. Je nach Standort, Position und Geschäftsbereich variieren diese Vorteile leicht.  Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. 
Zum Stellenangebot

Lebensmittelchemiker*in / Chemiker*in (m/w/d) als Customer Service Consultant / Project Manager im Bereich Produktprüfungen von Spielwaren

Mo. 08.08.2022
Taunusstein
WELTWEITES NETZWERK. GRENZENLOSE MÖGLICHKEITEN. 100 % SGS.Performance, Innovation, Leidenschaft: Die SGS gibt immer 100 %. Deshalb sind wir das weltweit führende Unternehmen für Qualitätsdienstleistungen. Unser Ziel: 100 % Erfolg für unsere Kunden. Dafür brauchen wir engagierte und motivierte Mitarbeiter, die wir nachhaltig fördern. Die SGS ist mit mehr als 89.000 Mitarbeitern und einem internationalen Netzwerk von über 2.600 Niederlassungen und Laboratorien das weltweit führende Unternehmen beim Prüfen, Testen, Verifizieren und Zertifizieren. In Deutschland ist die SGS-Gruppe seit 1920 aktiv und bundesweit an rund 40 Standorten präsent.Die SGS Institut Fresenius GmbH ist Teil der SGS-Gruppe Deutschland. Als einer der bedeutendsten Anbieter für chemische Laboranalytik genießt SGS Institut Fresenius vor allem bei der Sicherheit und Qualität von Lebensmitteln, Getränken und Verbraucherprodukten einen ausgezeichneten Ruf bei Produzenten, Konsumenten und Handel. Mit dem Qualitätssiegel von SGS Institut Fresenius werden besonders geprüfte Lebensmittel und Gebrauchsgüter ausgezeichnet. Sie erarbeiten sich tiefgehende Kenntnisse unseres Dienstleistungsportfolios im Bereich Produktprüfungen mit dem Schwerpunkt von Spielwaren. Sie beraten unsere nationalen und internationalen Kunden zu Prüfumfängen hinsichtlich der chemischen Anforderungen an deren Produkten. Sie legen Prüfumfänge und -methoden gemäß der Kundenanforderungen fest und stimmen sich hierzu ggf. mit dem Labor ab. Sie befunden die chemischen Analysenergebnisse und erstellen Prüfberichte. Sie bringen ein hohes Maß an fachlicher Expertise mit oder erarbeiten sich diese, um damit in nationalen und internationalen Normungsgremien die Interessen der SGS zu vertreten. Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium der Chemie, Lebensmittelchemie mit Abschluss Bachelor- oder Master of Science oder staatlich geprüft. Erste Erfahrung in der Analyse und der Beurteilung von Schadstoffen in Verbraucherprodukten, speziell Spielwaren, Kinderprodukte und Bedarfsgegenständen sind von Vorteil. Sie haben einschlägige Kenntnisse in der chemischen Analytik und verfügen über praktische Laborerfahrung hinsichtlich analytischer Aufgabenstellungen. Sie haben Freude an Kommunikation und Umgang mit Kunden und zeichnen sich durch einen qulitätsbewusste Arbeitsweise aus.  Sie beherrschen die deutsche und englische Sprache sehr gut in Wort und Schrift und sind versiert im Umgang mit MS Office. IHRE VORTEILE Wir bieten Ihnen eine offene Unternehmenskultur, flache Hierarchien und ein dynamisches Arbeitsumfeld im internationalen Netzwerk. Höchste professionelle Standards und unser Nachhaltigkeitsansatz garantieren Ihnen ein zukunftsorientiertes Arbeitsumfeld. Wir möchten Sie langfristig binden und fördern Ihre persönliche Entwicklung in unserem Unternehmen. Ihre fachliche und außerfachliche Qualifizierung stärken wir mit unseren Weiterbildungsangeboten. Der SGS Campus bietet Seminare sowie Webinare, Blended- und E-Learnings auf hohem Niveau. Mit der SGS-Systemrente und vermögenswirksamen Leistungen unterstützen wir Ihre Absicherung für das Rentenalter. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. Ihre Unterlagen sollten neben Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnissen auch Ihre Gehaltsvorstellung und den möglichen Eintrittstermin enthalten.
Zum Stellenangebot

Chemielaborant (m/w/d) F & E Synthese

Fr. 05.08.2022
Höchst
Die WeylChem InnoTec GmbH unterstützt ihre Partner in der chemischen, pharmazeutischen und Elektronikindustrie bei der Realisierung ihrer Innovationen. In den Bereichen Analytik, Forschung und Entwicklung werden erstklassige Dienstleistungen durchgeführt sowie maßgeschneiderte Fertigungen von Kundenmaterialien. An den Standorten in Frankfurt am Main beschäftigt die WeylChem InnoTec mehr als 120 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Mit der International Chemical Investors Group (ICIG) steht eine starke private Kapitalbeteiligungsgesellschaft als Eigentümer hinter uns und unterstützt uns in der Gewinnung und dem Ausbau von Produkten diverser Nischenmärkte. Zur ICIG gehören derzeit weltweit Industriestandorte in Deutschland, Belgien, Frankreich, den Niederlanden, Italien, Polen, der Schweiz, UK und USA mit insgesamt rund 5.350 Mitarbeitern und einem Umsatzvolumen von über 2 Mrd. Euro. Wir möchten unser Team verstärken und suchen dafür ab sofort im Bereich Contract Development am Standort Frankfurt-Höchst (Main) einen Chemielaboranten F&E Synthese (m/w/d) Ihre Aufgabe besteht in der chemischen Synthese organischer und metallorganischer Verbindungen im Labor. Dies umfasst die eigenständige Durchführung von Versuchen nach Vorgabe des Laborleiters bzw. Forschungsleiters. Hierzu gehören: Praktische Laborarbeit zur Herstellung von Mustermengen im Forschungs- und Kilolabor Veranlassung von Analysen und eigenständige Durchführung von Inprozesskontrollen an komplexen Analysegeräten (u. a. HPLC, GC) und Auswertung der Analyseergebnisse zur Versuchskontrolle Anwendung spezieller Techniken zur Aufreinigung von chemischen Produkten (z.B. Sublimation, Flash-Chromatographie) Dokumentation der Versuche in Form von strukturierten Versuchsprotokollen Aufbereitung von Labordaten in den entsprechenden EDV-Anwendungen Pflege und Überwachung der Prüfmittel im Labor zur Qualitätssicherung Mitwirkung bei organisatorischen, sicherheits- und umwelttechnischen Aufgaben im chemischen Laboratorium unter Beachtung der DIN ISO 14001 und 9001 Sie bringen eine Ausbildung als Chemielaborant (m/w/d) oder eine vergleichbare chemische Ausbildung mit mehrjähriger Berufserfahrung in der industriellen Synthese mit. Spezialkenntnisse im Bereich der OLED-Synthese und Sublimation sind von Vorteil. Durch folgende Aspekte wird Ihr Profil ergänzt: Gewissenhafte, zielorientierte und selbstständige Arbeitsweise Zuverlässigkeit und Flexibilität bei schnell wechselnden Aufgaben und Arbeiten Mind. Grundkenntnisse im Umgang mit den MS-Office-Produkten und eine sichere Kommunikation in deutscher und englischer Sprache Teamfähigkeit und proaktive Problemlösungen in Zusammenarbeit mit dem Kollegium und den Führungskräften zählen Sie ebenfalls zu Ihren Stärken. Zudem zeichnet Sie ein hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein und Belastbarkeit aus, wodurch Ihr Profil abgerundet wird. Interessante Projekte mit komplexer Wertschöpfung und herausfordernden Aufgaben in einem ökonomisch und technisch anspruchsvollen Umfeld mit langfristiger Perspektive, in denen Sie sich eigenverantwortlich in einem kollegialen Umfeld entfalten können. Unsere kurzen Kommunikations- und Entscheidungswege werden durch unsere flache Hierarchieebene geprägt und durch eine offene Unternehmens- und Führungskultur gestärkt.
Zum Stellenangebot

Wissenschaftlicher Mitarbeiter (m/w/d) für den Bereich Klinische Chemie

Fr. 05.08.2022
Ingelheim am Rhein
Ihr Know-how ist gefragt! An unserem Standort Ingelheim am Rhein suchen wir in feste Anstellung einen versierten und zuverlässigen Teamplayer als Wissenschaftlicher Mitarbeiter (m/w/d) für den Bereich Klinische Chemie Ihre Aufgaben Implementierung und Validierung von Methoden Auswertung und Interpretation von Untersuchungsergebnissen Erstellung der dazugehörigen QM-relevanten Dokumente Primäre Anwendung der Analysetechniken LC-MS/MS, LC-MS, GC-MS, HPLC, ELISA und von Elektrophoresen Ihr Profil Erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium mit Promotion in der Biochemie, Chemie oder Biologie bzw. eine vergleichbare Qualifikation Fachkompetenz und umfangreiche Erfahrungen mit den gängigen Analysetechniken der instrumentellen Analytik Kenntnisse in der Stoffwechselbiochemie bzw. Interesse an der Einarbeitung in die Diagnostik von vererbbaren Stoffwechselkrankheiten Erfahrung im Qualitätsmanagement Routinierter Umgang mit MS Office und Laborinformationssystemen Persönlich überzeugen Sie durch Ihre Teamfähigkeit, ein hohes Maß an Einsatzbereitschaft, Zuverlässigkeit und Verantwortungsbewusstsein sowie eine proaktive, zielorientierte Arbeitsweise.Die Arbeit an Samstagen und Feiertagen sowie ein flexibler Einsatz im Spätdienst – nach Dienstplan – stellen für Sie kein Problem dar.Wir bieten Ihnen Eine sichere Beschäftigung mit allen Vorzügen eines besonderen Unternehmens: Tarifvertrag, Urlaubs- und Weihnachtsgeld, VL und Altersversorgung, Weiterbildung u.v.m. Ihr Wunschrad als JobRad® für Alltag, Freizeit und Arbeitsweg Haben wir Ihr Interesse geweckt?... und möchten unser Team motiviert und professionell unterstützen?Dann freuen wir uns auf Ihre informativen Unterlagen über unserKarriereportal. Weitere Informationen erteilt Ihnen gerne Frau Dr. Schroeder,Telefon 0 61 32 / 781 533.Bewerbungen von Menschen mit Behinderung sind uns willkommen. Jetzt bewerben Unser international arbeitendes Institut für Laboruntersuchungen gehört zu den führenden Einrichtungen auf dem Gebiet der medizinischen Labordiagnostik. BIOSCIENTIA ist seit 50 Jahren tätig für Krankenhäuser im In- und Ausland, für niedergelassene Ärzte aller Fachrichtungen, öffentliche Auftraggeber, wissenschaftliche Institute, betriebsärztliche Dienste aller Industriezweige und für die pharmazeutische Industrie. Seit 2007 ist BIOSCIENTIA als Mitglied der Sonic Healthcare Gruppe Teil eines weltweiten Zusammenschlusses herausragender labordiagnostischer Unternehmen. Im Zuge der Realisierung unserer anspruchsvollen Ziele suchen wir engagierte Mitarbeiter m/w/d mit hoher fachlicher Kompetenz, innovativen Ideen und Begeisterung. BIOSCIENTIA Institut für Medizinische Diagnostik GmbH Personalabteilung Konrad-Adenauer-Straße 17 55218 Ingelheim am Rhein bewerbung@bioscientia.de www.bioscientia.de
Zum Stellenangebot

Werkstudent im Bereich Chemie (m/w/d)

Do. 04.08.2022
Wiesbaden
Begeistern Sie moderne Technologien, die in unterschiedlichsten Segmenten zum Einsatz kommen?   Als Hersteller von UV-lichthärtenden Klebstoffen bieten wir  unseren Kunden die Komplettlösung für industrielle Anwendungen in den unterschiedlichsten Märkten aus der Medizintechnik, Elektronik- und Automobilindustrie, Luft- und Raumfahrt u.v.m. Dymax ist ein spannendes internationales Unternehmen, welches sich kontinuierlich weiterentwickelt und investiert. Als familiengeführtes Unternehmen sind wir seit 40 Jahren am Markt. Lernen Sie uns kennen und werden Sie ein Teil unseres engagierten Teams!Was Sie bei uns erwartet:  Durchführung von Aushärteversuche (Vorbereitung, Durchführung, Auswertung) Dosierversuche zur Parameterermittlung Aushärtegerät testen, Lichtverteilung von UV-Lampen erfassen Zug- und Haftversuche Vergleiche Unterstützung im Tagesgeschäft  Was wir von Ihnen erwarten: Idealerweise studieren Sie in der Fachrichtung Naturwissenschaften, bevorzugt in Chemie, Chemieingen ieurwesen, Analytik, Verfahrenstechnik, Kunststofftechnik (Polymertechnik), ggf. Elektrotechnik oder Maschinenbau Analytisches Denkvermögen Verantwortungsbewusste und sorgfältige Arbeitsweise im Labor sowie am Schreibtisch MS Office Kenntnisse sind ebenfalls gefordert Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Selbständige Arbeitsweise und Zuverlässigkeit runden Ihr Profil ab Was wir Ihnen bieten:  Interessante Aufgaben in einem internationalen, dynamischen Umfeld Abwechslungsreiche Projekte Ein angenehmes Arbeitsumfeld geprägt durch teamorientiertes Handeln  
Zum Stellenangebot

Chemielaborant, CTA oder B.Sc. Chemie (m/w/d) im Laborbereich LC-MS

Do. 04.08.2022
Mainz
GANZIMMUN Diagnostics AG ist ein humanmedizinisches Labor mit 380 Mitarbeitern, das seit Unternehmens­gründung im Jahre 1998 stetig expandiert. Neben der labormedizi­nischen Routine­diagnostik erbringen wir für unsere internationalen Kunden ein innovatives Dienstleis­tungs­spektrum. Wir bieten unseren Mitarbeitern/innen umfangreiche Fort- und Weiterbildungs­möglich­keiten sowie einen anspruchsvollen Arbeitsplatz in einem dynamischen und engagierten Team, welches eine positive Arbeitsatmosphäre schätzt und pflegt.Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Chemielaborant, Chemisch-technischen-Assistent oder B.Sc. in Chemie (m/w/d) für unseren Laborbereich LC-MS. Kenntnisse in der Chromatographie und Massen­spektrometrie sind von Vorteil. Ihr Aufgaben­gebiet in diesem Labor­be­reich umfasst die Quantifizierung von organischen Verbindungen aus humanem Blut, Plasma, Serum oder Urin.Chemielaborant, CTA oder B.Sc. Chemie (m/w/d) im Laborbereich LC-MSArbeitsort: MainzArbeitszeit: Vollzeit 40 Std./WocheVerteilung: Montag bis Freitag, 7:00 – 15:30 Uhr (Gleitzeit)Gehalt/Lohn: VBzu besetzen ab: sofort Splitten und Verteilen der Patienten­proben innerhalb der Abteilung Einwiegen und Ansetzen von Kali­brationen und Qualitätskontrollen Ansetzen von Pufferlösungen und Lösungsmitteln für die Chromato­graphie Probenvorbereitung, Gerätebedie­nung, Messung, Auswertung und technische Freigabe der Messergebnisse Durchführung der internen Qualitätskontrolle nach RILIBÄK Durchführung externer Qualitäts­kontrollen (Ringversuche und Labor­vergleichs­messungen) Wartung und Reinigung der Labor- und Messgeräte Unterstützung bei QM-Aufgaben, z. B. Methoden­vergleiche, Validie­rungen und Referenz­bereichs­studien Bestellung und Entsorgung der benötigten Materialien für die Routinemessungen Analysen: Aminosäuren Vitamine Hormone (u. a. Östrogene und Androgene)  Organische Säuren (u. a. im Zusammen­hang mit Energiestoff­wechsel und Neurotransmitter) abgeschlossene Berufsausbildung als Chemielaborant (m/w/d), CTA (m/w/d) oder Chemiker B.Sc. (m/w/d)Vorkenntnisse sowie Erfahrung mit Chromatographie und Massen­spektrometrie von Vorteil Erfahrung im Umgang mit Mikro­liter­pipetten von Vorteilein gutes technisches Verständnis Teamfähigkeiteine genaue und selbstständige Arbeitsweise geregelte Arbeitszeiten ohne Nacht- und Sonntags­dienste interdisziplinäre Zusammen­arbeit mit einem inno­vativen Team umfassende Einar­beitung  modernes Arbeitsum­feld  interessante und abwechs­lungs­reiche Tätig­keit  hervorragendes Arbeits­klima  flache Hierarchien, kurze Wege und schnelle, gemein­same Ent­schei­dungen  leistungsgerechte Vergütung  Fortbildungsmöglich­keiten elektronische Zeiter­fassung, Freizeit­ausgleich regelmäßige Firmen­events  Gesundheitsleistungen, Vergünsti­gung im Fitness­studio  freiwillige betrieb­liche Alters­vorsorge (Gruppen­vertrag über Entgelt­um­wandlung) sehr gute Verkehrsan­bindung, auch für öffent­liche Verkehrs­mittel, kosten­freier Firmen­parkplatz Jobticket  Betriebsverpflegung mit Essens­zuschuss Möglichkeit für Dienst­radleasing
Zum Stellenangebot

Chemikant für die Wirkstoffproduktion (m/w/d)

Do. 04.08.2022
Ingelheim am Rhein
Bei Boehringer Ingelheim entwickeln wir bahnbrechende Therapien, die das Leben von Mensch und Tier verbessern. Als 1885 gegründetes und seitdem im Familienbesitz befindliches Unternehmen nehmen wir eine langfristige Perspektive ein. Mit 52.000 Mitarbeitenden weltweit setzen wir unsere Ziele um und fördern dabei eine vielfältige, gemeinschaftliche und inklusive Unternehmenskultur. Wir sind überzeugt: Mit talentierten und ambitionierten Mitarbeitenden und ihrer Leidenschaft für Innovationen heben wir die Grenzen des Erreichbaren immer wieder auf.DIE STELLE Sie suchen eine neue berufliche Herausforderung in einem internationalen Unternehmen, das bereits mehrfach als bester Arbeitgeber ausgezeichnet wurde und weltweit zu den führenden Herstellern innovativer Arzneimittel zählt? Sie möchten unser Produktionsteam bei der Herstellung von Wirkstoffen unterstützen? Ergreifen Sie die Initiative und bewerben Sie sich bei Boehringer Ingelheim! Verstärken Sie zunächst befristet unser Produktionsteam. In Ihrer neuen Rolle bedienen Sie die Anlagen unserer chemischen Produktion wie z. B. Rührwerksapparate, Zentrifugen, Trockner, Mahlanlagen, Mischer und Nebenanlagen. Sie sind ein zentraler Bestandteil unseres Produktionsteams, denn Sie stellen in unseren Anlagen nicht nur Zwischenprodukte, sondern auch Wirkstoffe her. Dabei steuern Sie alle für das Herstellverfahren wichtigen Parameter - wie z. B. die Temperatur und den pH-Wert - und übernehmen ebenfalls deren Dokumentation. Wir verdanken Ihnen einen reibungslosen Produktionsablauf, denn Sie reinigen und rüsten die Anlagen für die anstehenden Produktionskampagnen. Mit besonderer Sorgfalt tragen Sie die Einsatzstoffe in die Herstellanlagen ein und füllen die hergestellten Produkte ab. Ganz klar, dass Sie bei Ihrer täglichen Arbeit immer die geltenden EHS- (Environment, Health & Safety) und GMP-Vorgaben umsetzen. Naturwissenschaftliche Ausbildung als Chemikant oder vergleichbare Ausbildung im chemischen Umfeld (z.b. Produktionsfachkraft Chemie, Chemiefacharbeiter) Mehrjährige Berufserfahrung in der chemischen Produktion, idealerweise in der pharmazeutischen Industrie Fundierte EHS- und GMP-Kenntnisse sowie Erfahrung in der Anlagensteuerung mittels PLS (Prozessleitsystem) Teamplayer mit hoher Eigenmotivation und einer selbstständigen und qualitätsbewussten Arbeitsweise Bereitschaft zur Tätigkeit im vollkontinuierlichen Schichtbetrieb Gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift This is where you can grow, collaborate, innovate and improve lives. Wir bieten Ihnen herausfordernde Tätigkeiten in einem respektvollen und kollegialen globalen Arbeitsumfeld mit einer Vielzahl von auf Innovation ausgerichteten Denkweisen und Methoden. Darüber hinaus sind für uns Qualifizierung und Entwicklung für alle Mitarbeitenden von zentraler Bedeutung, denn Ihr Wachstum ist unser Wachstum. Außerdem bieten wir eine wettbewerbsfähige Vergütung, eine großzügige Urlaubsregelung sowie viele Leistungen in den Bereichen Wohlbefinden, finanzielle Gesundheit und Vereinbarkeit von Arbeits- und Privatleben. Dazu kommen neben vielen anderen Leistungen und Boni ein Fitnessstudio vor Ort (Ingelheim), Werksärzte sowie erstklassige Cafeterien und Cafés. So bleiben Sie voller Energie und gesund. Boehringer Ingelheim ist ein globaler Arbeitgeber, der sich für Chancengleichheit einsetzt und stolz auf seine vielfältige und inklusive Kultur ist. Wir begrüßen die Vielfalt von Perspektiven und streben nach einem inklusiven Umfeld, wovon unsere Mitarbeitenden, Patient*innen und Communities profitieren. Wir begrüßen Vielfalt ausdrücklich, ungeachtet des Geschlechts, Alters, der Herkunft, Behinderungen, sexueller Orientierung und geschlechtlicher Identität.
Zum Stellenangebot

Regulatory Affairs Manager (m/w/d) CMC (API)

Mi. 03.08.2022
Ingelheim am Rhein
Kommen Sie zu Midas Pharma und werden Sie Teil einer Unternehmenskultur, in der Sie sich persönlich einbringen und entwickeln und dadurch einen echten Beitrag leisten können. Erleben Sie den Midas Spirit, der uns alle jeden Tag zu Bestleistungen motiviert und eine Arbeitsumgebung voller Wertschätzung und Gestaltungsspielraum, in der Sie und Ihre Ideen zählen.Midas Pharma – Where people make the difference!Regulatorische Beratung und Verantwortung in Bezug auf Entwicklungs- und Transferprojekte mit Schwerpunkt für chemisch definierte WirkstoffeBewertung von zulassungsrelevanten Unterlagen, inklusive Due DiligenceKonzeption, Diskussion und Unterstützung bei Umsetzung von regulatorischen Strategien von Projekten (Set-Up, Realisierung und Lifecycle)Begleitendes Projektmanagement mit dem Schwerpunkt der regulatorischen Unterstützung (Teilnahme and externen und internen Meetings/Telefonkonferenzen/Besuchen)Erstellung von Zulassungsdokumentationen für Wirkstoffe mit Schwerpunkt auf der Qualitätsdokumentation (CMC)Antragstellung und Begleitung von nationalen und internationalen Zulassungsverfahren für Wirkstoffe (EU, USA, Brasilien, China und weitere Märkte), insbesondere der Midas Own-API Pipeline, inkl. Änderungsanzeigen, Mängelrügen, Change ControlAufrechterhaltung, Pflege, Synchronisation der nationalen und internationalen Zulassungen in Übereinstimmung mit der Gesetzgebung, geltenden Richtlinien und der Midas Strategie. Bei Bedarf (z.B. neue Märkte, Kunden oder Richtlinien) Neubewertung und Ausrichtung der regulatorischen Strategie sowie Umsetzung mit den jeweiligen Fachabteilungen.Direkter Austausch mit Partnern und Behörden im In- und Ausland zu regulatorisch relevanten FragestellungenAbgeschlossenes Studium der Chemie, möglichst mit Promotion, bevorzugt mit Schwerpunkt analytische oder organische ChemieIdealerweise Kenntnisse oder Interesse an der Entwicklung, Cross-Verifizierung, Transfer und/oder Validierung gängiger analytischer Methoden (regulatorisch wie auch technisch)mindestens 5 Jahren Berufserfahrung im Bereich CMC (Wirkstoffe)Gute Kenntnisse der Qualitätsanforderungen für WirkstoffeGute Kenntnisse der spezifischen nationalen & internationalen regulatorischen Anforderungen für die Neuzulassung und Maintenance von Wirkstoffen (EU/US-FDA Arzneimittelgesetze & Richtlinien, WHO-Guidelines, ICH-Guidelines)Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und SchriftSicherer Umgang mit MS Office sowie ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit und TeamfähigkeitBereitschaft zu interdisziplinärem ArbeitenHohes Engagement, Eigeninitiative, strategische Denkweise, Flexibilität, Kreativität sowie BegeisterungsfähigkeitBereitschaft zu gelegentlicher Reisetätigkeit (projektbezogen)Midas Pharma ist ein etabliertes und renommiertes Familienunternehmen, das Ihnen neben der Sicherheit von über 30 Geschäftsjahren ein persönliches und wertschätzendes Arbeitsklima bietetUnsere Arbeitsplätze sind keine Großraumbüros, sondern persönliche Büros, in denen Sie sich auch mal zurückziehen können, ausgestattet mit modernster Technik und ergonomischem BüromöbelnUnsere Organisation ermöglicht Ihnen schnelle Entscheidungen – ein Key Factor unseres GeschäftserfolgesAufgrund unserer flachen Hierarchien herrscht bei Midas ein sehr enges Miteinander – persönlich und professionell – es ist keine Seltenheit, dass das Management interdisziplinär in Projekten beteiligt istWir suchen Sie als Persönlichkeit und möchten, dass Sie sich authentisch einbringen – das fördern wir wiederum durch große Freiräume für Kreativität und EigenständigkeitBei Midas stehen Ihnen alle Wege zur persönlichen und beruflichen Entwicklung offen – verschiedene Förderprogramme sowie Auslandseinsätze sind nur einzelne Möglichkeiten
Zum Stellenangebot

Vertriebsingenieur/Technischer Vertrieb (m/w/d)

Mi. 03.08.2022
Frankfurt am Main, Darmstadt, Heidelberg, Karlsruhe (Baden), Kaiserslautern, Mainz
Die Westfalen Gruppe ist Experte für Gase, Wärme und Kälte und zukunftsfähige Mobilität. Seit fast 100 Jahren sorgt das 1923 gegründete Familienunternehmen für den sicheren Einsatz von gasförmigen und flüssigen Gefahrstoffen beim Kunden. Mit seinen Produkten und Dienstleistungen unterstützt Westfalen Kundinnen und Kunden auf dem Weg zu nachhaltigem Fortschritt. Das Unternehmen ist mit über 20 Produktionsstandorten und zahlreichen Tochter- und Beteiligungsgesellschaften in Europa vor Ort und hat seinen Hauptsitz in Münster. Die Geschäftsfelder sind Industrial Gases & Services, Energy Solutions und Mobility. Die Westfalen Gruppe erwirtschaftete mit rund 1.800 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern im Geschäftsjahr 2021 einen Umsatz von etwa 1,9 Milliarden Euro. Selbständige Projektabwicklung von technischen Gasversorgungsanlagen sowie deren Aufnahme im Vertriebsgebiet Frankfurt, Darmstadt, Heidelberg, Karlsruhe, Kaiserslautern, Mainz und Umgebung Übergabe von Sonderabwicklungen an den Spezialbereich Gase-Technik Angebotserstellung von Versorgungseinrichtungen und deren Montageleistungen sowie Fremdvergabe von Dienstleistungen an zugelassene Subunternehmen Einhaltung und Sicherstellung der Compliance-konformen Errichtung und des Betriebs der Gasanlagen Beratungen, Schulungen und Einweisungen von Kunden Techniker (m/w/d) oder Ingenieur (m/w/d) im Bereich Versorgungstechnik, Maschinenbau oder vergleichbare Ausbildung Mehrjährige Praxiserfahrung im Bereich der technischen Projektierung und Auftragsabwicklung Befähigte Person nach BetrSichV., sehr gute Kenntnisse im Bereich TGRS und TRB als auch gute Kenntnisse in SAP und Salesforce Kunden- und Qualitätsorientierung, Durchsetzungsvermögen sowie eine flexible, strukturierte und selbständige Arbeitsweise Spannende und abwechslungsreiche Aufgaben mit viel Gestaltungsspielraum Zusammenarbeit mit einem hoch motivierten Team und angenehmes Betriebsklima Leistungsgerechte Vergütung sowie die Möglichkeit zur kontinuierlichen persönlichen Weiterentwicklung Firmenwagen, der auch zu privaten Zwecken genutzt werden kann
Zum Stellenangebot
12


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: