Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Chemie: 10 Jobs in Eselsberg

Berufsfeld
  • Chemie
Branche
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 4
  • Wissenschaft & Forschung 4
  • Baugewerbe/-Industrie 1
  • Bildung & Training 1
  • Elektrotechnik 1
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 1
  • Feinmechanik & Optik 1
  • Luft- und Raumfahrt 1
  • Pharmaindustrie 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 10
  • Ohne Berufserfahrung 6
Arbeitszeit
  • Vollzeit 9
  • Teilzeit 2
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 7
  • Befristeter Vertrag 3
Chemie

Senior Scientist Raw Materials (m|f|d)​

Di. 24.05.2022
Ulm (Donau)
Sartorius ist ein international führender Partner der biopharmazeutischen Industrie und Forschung. Unsere Technologien helfen dabei, die Entwicklung und Herstellung neuer Medikamente schneller und effizienter zu machen. Damit mehr Menschen Zugang zu besseren Medikamenten haben. Wir suchen Mitarbeiter*innen, die unsere Ambition teilen und ihr Können in einem der am schnellsten wachsenden globalen Life-Science-Unternehmen beitragen wollen.For our Cell Culture Media Operations group in the newly created Cell Line, Media and Testing Solutions unit, we are looking for a Senior Scientist Raw Materials (m|f|d) based in Ulm (Sartorius Stedim Cellca GmbH) with the flexibility to mobile working. In this role you will be responsible for selecting and supporting qualifications of new raw materials and analytics for products intended for bioprocesses. Apply your expert chemical know-how to assess raw materials and guide characterization for media and buffers using a variety of analytical techniques​ (e.g. mass spectrometry, FT-IR, Raman spectroscopy) Own and maintain raw material specifications Lead scientific initiatives for supporting novel methods in analytics and performance assessment of raw materials Cooperate with external and internal partners and guide the work of cross-functional teams Coordinate selection and recommend new raw materials for media development and manufacturing sites Represent Sartorius Operations as subject matter expert at Product Development and Customers' meetings Collaborate successfully in a dynamic intercultural and cross-disciplinary team What will convince us Ph.D. in analytical chemistry, chemistry, biotechnology or related field Several years of relevant experience in media development or raw materials​ Profound experience in spectroscopic methods and raw material analysis ​ Familiarity with relevant regulatory guidelines (e.g., ICH, GMP), know how of mammalian biochemistry and metabolism is a plus​ Preferably strong publication record and/or industry network in the relevant field​ Self-motivated and goal-oriented. Ability to think in new ways and work in a dynamic environment​ Excellent oral and written communication skills in English; German would be an asset Identification with our core values: Sustainability, Openness, Enjoyment Our ambition is to simplify progress in life science research and the biopharmaceutical industry to help translate scientific findings into new therapeutics faster and more efficiently. So that more people can obtain access to better medicine. More than 11,000 employees at more than 60 production and sales locations worldwide are committed to this vision. And together, we have grown strongly over the past years. Do you also want to contribute to our vision? Grow with us and benefit from working with a Global Player that has kept its familiar atmosphere: Opportunity for international career development: a global network offering seminars and training sessions, expert and manager career paths Open and highly collaborative culture: mutual support within teams and working as equals, team spirit and international collaboration Work-life balance: Working from home at many sites Intelligent working environment: working in smart buildings with the latest technology and equipment
Zum Stellenangebot

Material Expert R&D (m/w/d)

Di. 24.05.2022
Rottenacker
Wir sind die ETIMEX Technical Components - ein führender Hersteller für technisch anspruchsvolle Kunststoffteile. Kompetenz, Engagement, Flexibilität und ständige Innovationen machen uns zu einem zuverlässigen Lieferanten der führenden Hersteller aus der Automobil-, Hausgeräte- und Medizintechnikbranche. Unsere Kunden begleiten wir auf dem gesamten Weg von der ersten Idee über die Entwicklung, das Anfertigen von Prototypen und Durchführen von Tests bis hin zur präzisen Fertigung der ausgereiften Lösung in Serie. Unsere Stärken im R&D Team sind hierbei Optimismus, Spaß an der Arbeit und das Streben nach kontinuierlicher Verbesserung. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt für unseren Bereich Research & Development einen Material Expert R&D (m/w/d) Sie sind verantwortlich für die Entwicklung und Einführung neuer Materialien (Thermoplaste und Elastomere). Sie leiten und unterstützen Innovationsprojekte aus dem Bereich Research & Development. Sie unterstützen bei der Untersuchung von Reklamationsteilen in Bezug auf die Materialien. Sie stimmen sich mit der Weiterentwicklung von neuen Materialien mit Lieferanten ab. Sie sind Ansprechpartner für Kunden und Lieferanten für alle materialtechnischen Fragestellungen. Sie haben ein abgeschlossenes Studium der Chemie, in Materialwissenschaften oder einen vergleichbaren Abschluss. Sie bringen mehrjährige Erfahrung im Kunststoffbereich (Thermoplaste und Elastomere) mit. Sie haben Erfahrung im Umgang mit Laborprüfungen. Sie sprechen sicher Englisch und Deutsch. Sie arbeiten selbständig und sind kommunikationsstark. Wir bieten Ihnen spannende, zukunftsorientierte Projekte und die Möglichkeit, von der ersten Entwicklung bis zur Endproduktion dabei zu sein. Wir arbeiten in interdisziplinären Teams an innovativen Produkten und neuen Lösungsansätzen. Wir bieten Ihnen die Möglichkeit mit uns zu wachsen. Wir unterstützen Sie mit vielfältiger und fundierter Erfahrung in Ihrem Einarbeitungsprozess.
Zum Stellenangebot

Technischer Mitarbeiter / Chemotechniker / Chemikant (m/w/d) in der Batterieproduktionsforschung

Fr. 20.05.2022
Ulm (Donau)
Das Zentrum für Sonnenenergie- und Wasserstoff-Forschung Baden-Württemberg (ZSW) ist eine gemeinnützige Stiftung des Landes Baden-Württemberg sowie verschiedener Institutionen und Unternehmen. Unsere Arbeitsschwerpunkte sind die wirtschaftsnahe Forschung und Entwicklung zu erneuerbaren Energien, Energiespeicherung und Energieeffizienz sowie Analysen von Energie­systemen. Als industrieorientiertes Forschungsinstitut ebnen wir gemeinsam mit unseren Partnern neuen Technologien den Weg in den Markt – dabei arbeiten wir von der Materialforschung über Systeme, Tests und Marktanalysen entlang der gesamten Wertschöpfungskette. Diese Expertise aus einer Hand ist für unsere Partner aus der Wirtschaft ein wesentlicher Erfolgsfaktor. Für das Fachgebiet Produktionsforschung (ECP) am Standort Ulm suchen wir daher zum frühestmöglichen Zeitpunkt einen Technischen Mitarbeiter / Chemotechniker / Chemikant (m/w/d) in der Lithium-Ionen Batterieproduktionsforschung Bearbeitung von Versuchen und Produktionsaufträgen zur Herstellung u. a. von Mischungen für Batterieelektroden Durchführung von Messungen und Analysen sowie Dokumentation und Auswertung der Ergebnisse Optimierung und Weiterentwicklung von bestehenden Verfahren in der Batterie-Produktion Betreuung, Betrieb, Pflege, Reinigung und Instandhaltung der zugehörigen Anlagen, Maschinen und Prozesse Mitarbeit an Forschungsprojekten zur Verbesserung von Qualität, Ausbeute und den Prozessen in der Zellproduktion Mitarbeit bei der Betreuung und Anleitung von Industriekunden, internen und externen Forschungsgästen Verfahrens- oder Chemotechniker, Chemikant, Chemiemeister, CTA oder vergleichbare Ausbildung / Studium Erfahrung in der Entwicklung oder Produktion von Batterien oder artverwandten Branchen von Vorteil Kenntnisse im Bereich Mischen und Beschichten, Mechanik, Mess- und Regeltechnik, Verfahrenstechnik und QS Einsatzbereitschaft, Team- und Kommunikationsfähigkeit, Belastbarkeit Zuverlässigkeit und sorgfältige Arbeitsweise sowie Flexibilität hinsichtlich der Ausgestaltung des Aufgabenbereichs Das ZSW bietet Ihnen eine kreative Atmosphäre, in der neues Wissen und nachhaltige Prozesse gefördert werden. Unsere Arbeit ist von zukunftsorientierten und sinnstiftenden Themen geprägt. Sie finden bei uns ein offenes Miteinander mit vielen Freiheiten, mit umfassendem Gestaltungsspielraum, flachen Hierarchien und der Möglichkeit zu selbstständigem Arbeiten. Möchten auch Sie sich gemeinsam mit uns für eine nachhaltige Zukunft einsetzen und immer nach den besten Lösungen suchen? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter in der Farbmetrik (m/w/d)

Do. 19.05.2022
Ichenhausen
Wir bleiben auf dem Boden und wachsen trotzdem hoch hinaus. Wir fertigen moderne Fußboden-Beschichtungs-Systeme aus Reaktionsharzen für die Herstellung und Sanierung von Gewerbe- und Industriefußböden. Unsere Kunden sind Spezialunternehmen im In- und Ausland. Wir bieten Ihnen die Perspektive für einen interessanten und sicheren Arbeitsplatz sowie eine leistungsgerechte Entlohnung in einem mittelständischen, zukunftsorientierten Familienunternehmen. Erstellung und Pflege von Farbtonrezepturen Erstellung von Eichreihen Softwaregestützte Beurteilung, Messung und Auswertung von Farbtönen Prüfung von Pigmenten und Farbpasten in Fußbodenbeschichtungen Mitwirkung bei der Pflege von Farbdatenbanken Bedienung der Farbdosieranlage in der Produktion Mitwirkung bei der Umsetzung von Färbestrategien von Neuprodukten Weiterentwicklung des Farbsortimentes und der Einfärbetechnologien   Abgeschlossene Ausbildung zum Chemie-, Lack- oder Textillaboranten (m/w/d) bzw. eine vergleichbare Ausbildung oder erfolgreiche Ausbildung zum Maler und Lackierer (m/w/d), Alternativ: Ausbildung zum Lacktechniker (m/w/d)  Ausgeprägter Farbsinn und Farbempfinden Idealerweise Erfahrung in der Farbmetrik und mit Datacolor Systematische und strukturierte Arbeitsweise Sicheren Umgang mit MS Office Anwendungen Kooperative und kommunikative Arbeitsweise Einen sicheren Arbeitsplatz in einem wachsenden mittelständischen Familienunternehmen Ein gutes Arbeitsklima in einem aufgeschlossenen Team Raum für neue Ideen und Anregungen Leistungsgerechte Vergütung
Zum Stellenangebot

Chemikant / Anlagenführer (m/w/d) zur Herstellung von Trockenmörtelprodukten

Di. 17.05.2022
Ulm (Donau)
Uzin Utz ist als Familienunternehmen mit über 1.400 Mitarbeitern ein weltweit agierender Komplettanbieter für Bodensysteme. An unserem Hauptsitz in Ulm entwickeln und produzieren wir Flüssigklebstoffe und Pulverprodukte. Als Arbeitgeber legen wir auf die persönliche und fachliche Entwicklung mindestens so viel Wert wie auf das profitable Wachstum der Unternehmensgruppe. Wir suchen Sie zur Verstärkung unseres Teams im Bereich der Produktion am Standort Ulm (Donautal) zum nächstmöglichen Eintrittstermin als CHEMIKANT / ANLAGENFÜHRER (M/W/D)ZUR HERSTELLUNG VON TROCKENMÖRTELPRODUKTEN Sie bedienen teil- und vollautomatische Dosier-, Misch- und Abfüllanlagen. Sie beschicken Kleinsilos mit Rohstoffen. Sie verwalten und pflegen diverse Produktionsdaten. Sie handhaben abgefüllte Gebinde. Sie haben Umgang mit Hebe- und Transportmitteln inklusive Shuttle-Bedienung. Nach erfolgreicher Einarbeitung erweitert sich Ihr Aufgabenfeld um die Bedienung der Leitstandsteuerung (MES, AX Production Editor - Rezepturverwaltung, Materialverwaltung, etc.) für vier Mischerlinien sowie die Bearbeitung von Fertigungsaufträgen in SAP und die Durchführung von Bestandsprüfungen. Sie haben eine abgeschlossene Facharbeiterausbildung, idealerweise im Beruf Chemikant*in oder in einem anderen gewerblich-technischen Beruf. Sie verfügen über berufliche Erfahrung im gewerblich / technischen Bereich. Sie sind bereit zur flexiblen Arbeit im Mehrschichtbetrieb. Sie sind flexibel und arbeiten gerne in Job-Rotation. Sie sind motiviert, haben eine sorgfältige Arbeitsweise und sind körperlich belastbar. Egal ob Sie am Anfang Ihrer Karriere bei UZIN UTZ stehen oder schon länger dabei sind: Wir möchten, dass Sie sich bei uns jederzeit wohlfühlen und Ihr Potential voll entfalten können. Neben unseren tarifvertraglichen Vorzügen (Tarifvertrag der chemischen Industrie) finden Sie unter de.uzin-utz.com/karriere viele weitere Vorzüge.
Zum Stellenangebot

Chemikanten / Anlagenführer / Produktionshelfer (m/w/d) zur Herstellung von Flüssigklebstoffen

Di. 17.05.2022
Ulm (Donau)
Uzin Utz ist als Familienunternehmen mit über 1.400 Mitarbeitern ein weltweit agierender Komplettanbieter für Bodensysteme. An unserem Hauptsitz in Ulm entwickeln und produzieren wir Flüssigklebstoffe und Pulverprodukte. Als Arbeitgeber legen wir auf die persönliche und fachliche Entwicklung mindestens so viel Wert wie auf das profitable Wachstum der Unternehmensgruppe. Wir suchen Sie zur Verstärkung unseres Teams im Bereich der Produktion am Standort Ulm (Donautal) zum nächstmöglichen Eintrittstermin als CHEMIKANTEN / ANLAGENFÜHRER (M/W/D) ODER PRODUKTIONSHELFER (M/W/D)ZUR HERSTELLUNG VON FLÜSSIGKLEBSTOFFEN Sie bedienen teil- und vollautomatische Dosier-, Misch-, Abfüll- und Palettieranlagen. Sie beschicken Produktions- und Abfüllanlagen mit Rohstoffen und Verpackungen. Sie überwachen automatische Prozesse. Sie handhaben abgefüllte Gebinde. Sie haben Umgang mit Hebe- und Transportmitteln sowie Flurförderfahrzeugen. Sie dokumentieren Ihre Tätigkeiten in Protokollen. Sie haben eine abgeschlossene Facharbeiterausbildung, idealerweise im Beruf Chemikant*in oder in einem anderen gewerblich-technischen Beruf. Sie verfügen über berufliche Erfahrung im gewerblich / technischen Bereich. Sie sind bereit zur flexiblen Arbeit im Mehrschichtbetrieb. Sie sind flexibel und arbeiten gerne in Job-Rotation. Sie sind motiviert, haben eine sorgfältige Arbeitsweise und sind körperlich belastbar. Egal ob Sie am Anfang Ihrer Karriere bei UZIN UTZ stehen oder schon länger dabei sind: Wir möchten, dass Sie sich bei uns jederzeit wohlfühlen und Ihr Potential voll entfalten können. Neben unseren tarifvertraglichen Vorzügen (Tarifvertrag der chemischen Industrie) finden Sie unter de.uzin-utz.com/karriere viele weitere Vorzüge.
Zum Stellenangebot

Chemisch-technische/r Assistent/in (m/w/d) - Institut für Evolutionsökologie und Naturschutzgenomik

Di. 17.05.2022
Ulm (Donau)
Die Universität Ulm mit ca. 10.000 Studierenden bietet abwechslungsreiche berufliche Aufgaben in einem hochinnovativen Forschungs-, Lehr- und Arbeitsumfeld sowie vielfältige Möglichkeiten, Beruf und Familie zu vereinbaren. Für das Institut für Evolutionsökologie und Naturschutzgenomik der Universität Ulm suchen wir eine/n Chemisch-technische/n Assistentin/Assistenten (m/w/d) In der Arbeitsgruppe Chemische Ökologie untersuchen wir die chemische Kommunikation von Tieren und Pflanzen sowie Fragen zur Biodiversität in der Kulturlandschaft. > Umfang: Teilzeit 60 % > Befristung: unbefristet > Vergütung: TV-L EG 7 > Beginn: ab 01.07.2022 Betreuung und Wartung von chemischen Analysegeräten (Gaschromatographie, Massenspektometrie) Durchführen von chemischen Analysen einschließlich Datenauswertung Laborbetreuung und Einkauf von Verbrauchsmitteln Mithilfe bei der Betreuung von Abschlußarbeiten und Studenten Ausbildung als Chemisch-technische/r Assistent/in oder eine vergleichbare Qualifikation Engagement und Begeisterung für die wissenschaftliche Arbeit Ein hohes Maß an Zuverlässigkeit, Leistungsbereitschaft, Genauigkeit und Verantwortungsbewusstsein Fähigkeit sowohl zur Arbeit im Team als auch selbstständig zu arbeiten Solide EDV-Grundkenntnisse Gute Deutsch- und Englischkenntnisse Für uns zählen Ihre Kenntnisse, Fähigkeiten und Stärken. Deshalb ist jede Person unabhängig von Merkmalen wie z. B. Geschlecht, Alter und Herkunft oder einer evtl. Behinderung an der Universität willkommen. Wir streben eine Erhöhung des Anteils von Frauen in unterrepräsentierten Bereichen an und bitten deshalb entsprechend qualifizierte Frauen nachdrücklich um ihre Bewerbung. Schwerbehinderte und diesen gleichgestellte Menschen werden bei entsprechender Eignung vorrangig eingestellt.
Zum Stellenangebot

Chemielaborant (m/w/d) in der Abteilung Qualitätssicherung befristet als Elternzeitvertretung

Sa. 14.05.2022
Ulm (Donau)
Die REINZ-Dichtungs-GmbH ist als internationaler Zulieferer der Automobilindustrie auf die Entwicklung und Produktion von Dichtungstechnologie spezialisiert. Mit über 1.200 Mitarbeitern entwickeln und fertigen wir in unserem Werk in Neu-Ulm Dichtungskomponenten und -systeme für renommierte Marken von Smart bis Bugatti. Durch die Einbindung in die global ausgerichtete Dana Incorporated begeistern wir tagtäglich mit dem Know-how von über 36.000 Beschäftigten unsere Kunden auf sechs Kontinenten.Chemielaborant (m/w/d) in der Abteilung Qualitätssicherung - befristetDurchführung und Bewertung von Wareneingangsprüfungen von chemischen RohwarenSperrung und Freigabe von RohwarenDurchführung von produktionsbegleitenden PrüfungenMitwirkung bei der Erarbeitung neuer PrüfmethodenDokumentation von Prüfwerten und Erstellung statistischer AuswertungenErstellung von LieferantenreklamationenPflege und Wartung von LaborgerätenAbgeschlossene Ausbildung als Chemielaborant (m/w/d) oder vergleichbare QualifikationGute SAP und MS-Office KenntnisseGute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und SchriftSorgfältige ArbeitsweiseTeam- und KommunikationsfähigkeitZusammenarbeit in und mit inter­natio­nalen Teams Anspruchsvolle Tätigkeit mit hoher Eigenverantwortung Sehr gute Fortbildungs- und Weiterentwicklungsmöglichkeiten GesundheitsmanagementBetriebskantine
Zum Stellenangebot

Oberflächenbeschichter oder Galvaniseur (m/w/d)

Fr. 13.05.2022
Ulm (Donau)
Gemeinsam gestalten wir die Welt um uns herum und entwickeln so die Zukunft – hier und heute! Die Kompetenzen und der kulturelle Hintergrund unserer Expertinnen und Experten sind in ihrer Vielfalt einzigartig. Sie entwickeln heute Lösungen für die datengestützte, autonome, immersive Welt von morgen – von der autonomen Fahrzeugsteuerung bis zu kollaborativen Kampfsystemen, vom vernetzten Cockpit bis zur sicheren Cloud und zu cybersicherer Kommunikation, von selbstlernenden Radaranlagen bis zu Virtual-Reality-Lösungen für Training und vorausschauende Wartung. Leidenschaft für Innovationen und bahnbrechende Technologien ist unser Antrieb. Als anerkannter Teil der deutschen Hightech-Industrie entwickeln wir heute die Schlüsseltechnologien für morgen. Wir bieten unseren Kunden innovative, hochsichere, robuste und hochverfügbare Kommunikations-, Informations- und Steuerungssysteme sowie Services für einen sicheren Land-, Luft- und Seeverkehr, für zivile und militärische Sicherheits- und Schutzanforderungen als auch im Bereich der Digitalen Identität und der Cybersicherheit . Darüber hinaus entwickeln und fertigen wir Satellitenkomponenten für nationale Programme und für den Weltmarkt. Ob vom Boden aus oder im All: Gemeinsam mit Thales Alenia Space liefern wir entscheidende Beiträge für internationale Raumfahrtprogramme wie Galileo oder ExoMars. Mehr als 18.000 unserer Wanderfeldröhren ermöglichen an Bord tausender Satelliten die zuverlässige Übertragung missionskritischer Daten, für Navigation als auch Erd- oder Klimabeobachtung. Thales Deutschland mit Hauptsitz in Ditzingen hat rund 3.900 Beschäftigte an insgesamt neun Standorten mit eigener Produktion und Entwicklung.Oberflächenbeschichter oder Galvaniseur (m/w/d) in Voll- oder Teilzeit (Ref.Nr. R0155215 )für unsere Aktivitäten im Bereich Raumfahrt an unserem Standort in Ulm - unbefristet Dieser Verantwortung stellen Sie sich gerne:In dieser Funktion sind Sie für Durchführung von bestimmten galvanischen und chemischen Beschichtungen, auch partiell zuständig. Durchführung von bestimmten galvanischen und chemischen Beschichtungen Ansetzen von chemischen oder galvanischen Bädern Pflege und Wartung von chemischen und galvanischen Bädern Durchführung der Materialtransporte mit Stapler oder Ameise Anfertigen oder anfertigen lassen von einfachen Vorrichtungen und Gestellen Diverse partielle galvanische Beschichtung von sensiblen (wertigen) Bauteilen der Luft-und Raumfahrtindustrie Ausbildung zum Galvaniseur, Oberflächenbeschichter oder Chemikant (jew. m/w/d) Gute Kenntnisse in den gängigen Verfahren zur metallischen Beschichtung (inkl. organische und chemische bzw. galvanische Beschichtungen) Kenntnisse in der Beiztechnik sowie in der Messung von Schichtdicken Teamfähigkeit, Kollegialität sowie Belastbarkeit und Flexibilität Ein hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein und Zuverlässigkeit Der Wunsch, Neues in angrenzenden Fachgebieten zu lernen Gute Deutschkenntnisse Mit besonderer Sorgfalt setzen wir uns mit den Menschen bei Thales auseinander. Die persönliche und berufliche Weiterentwicklung sowie die Förderung von Teams sind uns wichtige Anliegen, in die wir viel investieren. Daher bieten wir Ihnen ein breites Portfolio an Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten. Wir würdigen Leistung und überzeugen durch eine attraktive Gehaltspolitik. Bei uns werden ein offener Dialog und Transparenz aktiv gefördert und vorgelebt. Wir treten aktiv für Vielfalt ein, schaffen die nötigen Rahmenbedingungen hierfür und verpflichten uns zu einer konsequenten Förderung aller Formen der Diversität. Wir sind davon überzeugt, dass wir mit gemischten Teams die besten Ergebnisse erzielen und Chancengleichheit eine Selbstverständlichkeit ist. Unser beispielhaftes Handeln im Sinne einer an Chancengleichheit ausgerichteten Personalführung wurde mit dem TOTAL E-Quality Prädikat honoriert. Mit speziellen Programmen fördern wir Diversität & Inklusion sowie die Vereinbarkeit von Beruf und Familie und unterstützen unsere Beschäftigten beim Balanceakt zwischen ihrem Privatleben und den spannenden Herausforderungen bei Thales.
Zum Stellenangebot

PostDoc (m/f/d) in the field of All Solid State Batteries (ASSBs)

Mi. 11.05.2022
Ulm (Donau)
The Zentrum für Sonnenenergie- und Wasserstoff-Forschung Baden-Württemberg (Centre for Solar Energy and Hydrogen Research Baden-Württemberg, ZSW) is a non-profit foundation of the Federal State Baden-Württemberg and various institutions and companies. Our work focuses on business-related research and development on renewable energies, energy storage and energy efficiency as well as analyses of energy systems. As an industry-oriented research institute we pave the way for new technologies into the market together with our partners - working from materials research to systems, tests and market analyses along the entire value chain. This expertise from a single source is a key success factor for our business partners. For the research department Accumulators Materials Research at the Ulm site, we are seeking as soon as possible a PostDoc (m/f/d) in the field of All Solid State Batteries (ASSBs) Research and develop ASSB cells from conceptualization to realization Coordinate/plan activities aimed at expanding activities Collaborate with team members and external project partners PhD in Chemistry, Material Science or Physics Previous experience in ASSBs Thorough knowledge of Physical Chemistry, Electrochemistry Good knowledge of MS Office and scientific evaluation software, e.g. Origin Excellent oral and communication skills, including the proven ability to write in English and German at a suitable standard for the preparation of project proposals, reports, publications and presentations of the work at generalist and specialist levels, including discussions with collaborators and scientists in different fields High level of commitment, problem-solving ability and ability to work under pressure The ZSW offers you a creative atmosphere in which new knowledge and sustainable processes are promoted. With us you will find an open environment with extensive creative freedom, flat hierarchies and the ability to work independently. Would you also like to advance applied energy research? We are looking forward to receiving your application!
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: