Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Chemie: 7 Jobs in Esslingen am Neckar

Berufsfeld
  • Chemie
Branche
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 3
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 3
  • Elektrotechnik 1
  • Feinmechanik & Optik 1
Berufserfahrung
  • Ohne Berufserfahrung 6
  • Mit Berufserfahrung 4
Arbeitszeit
  • Vollzeit 7
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 4
  • Praktikum 3
Chemie

Pflichtpraktikum im Bereich Batterieentwicklung ab März 2021

Sa. 23.01.2021
Kirchheim unter Teck
Daimler ist eines der erfolgreichsten Automobilunternehmen der Welt. Die Unternehmensfamilie mit den drei rechtlich selbstständigen Gesellschaften Mercedes-Benz AG, Daimler Truck AG und Daimler Mobility AG sichert ein hohes Maß an Agilität, Markt- und Kundennähe, Innovationskraft und Kapitalstärke.Job-ID: 241385Unsere Arbeit ist geprägt von den Visionen und Anforderungen der E-Mobilität. Damit meinen wir innovative Produkte mit höchster Qualität und effizienten Entwicklungsprozessen. In der Konzernforschung & Mercedes Benz Cars Entwicklung (RD) gestalten wir die Automobilgenerationen der Zukunft. Wir arbeiten schon heute an Fahrzeugen und Komponenten, die die Technologieführerschaft von Daimler auch zukünftig sichern werden. Das Center RD/EB verantwortet im Bereich der Antriebsentwicklung der Daimler AG die gesamte Batterieentwicklung. Das Team Zuverlässigkeit simuliert unter anderem sämtliche für die Lebensdauer der Lithium-Ionen-Batterien relevante Themen. Der Kundenwunsch nach langer Laufzeit diktiert die hohen Anforderungen an Lithium-Ionen Batteriesysteme. Zur optimalen Vorhersage der Lebensdauer ist es unerlässlich die zur Anwendung kommenden Modelle experimentell zu validieren sowie Lebensdauer beeinflussende Faktoren zu kennen. Die Befundung und elektrochemische Analyse der Zellen ist hierbei ein Baustein zur Optimierung der Lebensdauer. Ihre Aufgaben: Einarbeitung in das Thema Lebensdauer, Alterungsmechanismen und elektrochemische Analysemethoden von Lithium-Ionen Batterien mit grundlegendem Literaturstudium Befundung von Lithium-Ionen Zellen an einer Glovebox Probenpräparation zur Durchführung von Folgeanalysen (Lichtmikroskopie, REM, etc.) Präparation und Messung von 3-Elektroden-Zellen zur elektrochemischen Charakterisierung der Elektrodenmaterialien Datenaufbereitung und Auswertung mittels MATLAB Erstellung von Lebensdauerprädiktionsmodellen mit MATLAB Dokumentation, Präsentation und Diskussion der Ergebnisse Studium (Universität, FH) in Physik, Chemie, Materialwissenschaft, Verfahrenstechnik, Elektrotechnik oder vergleichbare Studiengänge Verhandlungssichere Deutsch- und/oder Englischkenntnisse Sicherer Umgang mit MS Office, Kenntnisse in MATLAB Wissenschaftliche, strukturierte Arbeitsweise Hohe Eigeninitiative, Zuverlässigkeit, Bereitschaft und Freude an neuen Herausforderungen Vorkenntnisse in Elektrochemie und Erfahrungen in der Laborarbeit wünschenswert Die Tätigkeit ist in VollzeitGanz ohne Formalitäten geht es natürlich auch bei uns nicht. Daher bitten wir Sie sich ausschließlich online zu bewerben und Ihrer Bewerbung einen Lebenslauf, aktuelle Immatrikulationsbescheinigung mit Angabe des Fachsemesters, aktueller Notenspiegel, relevante Zeugnisse, ggf. Pflichtpraktikumsnachweis und Nachweis über die Regelstudienzeit (max. Gesamtgröße der Anhänge 6 MB) beizufügen. Weiterführende Informationen zu den Einstellkriterien finden Sie hier. Angehörige von Staaten außerhalb des europäischen Wirtschaftsraums schicken ggf. bitte Ihre Aufenthalts-/Arbeitsgenehmigung mit. Wir freuen uns insbesondere über Onlinebewerbungen schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter behinderter Menschen. Bei Fragen können Sie sich unter sbv-untertuerkheim@daimler.com zudem an die Schwerbehindertenvertretung des Standorts wenden, die Sie gerne nach Ihrer Bewerbung im weiteren Bewerbungsprozess unterstützt.   Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir keine Papierbewerbungen mehr entgegennehmen und es keinen Anspruch auf Rückversand gibt. Fragen zum Bewerbungsprozess beantwortet Ihnen gerne HR Services unter der Telefonnummer +49 711/17-99000 oder per Mail an hrservices@daimler.com.
Zum Stellenangebot

Laborassistenz anogarnische Pigmentforschung (m/w/d)

Mi. 20.01.2021
Besigheim
Im Bereich Dispersions & Pigments bieten wir ein umfassendes Sortiment von Pigmenten, Harzen, Additiven und Polymerdispersionen. Diese Rohstoffe kommen in Formulierungen unter anderem für Lacke, Bauchemikalien, Klebstoffe, Druck- und Verpackungserzeugnisse, Elektronik und Papier zum Einsatz. Wir entwickeln innovative und nachhaltige Lösungen für unsere Kunden und unterstützen sie dabei, ihre Formulierungen weiter zu verbessern.Werden Sie ein Teil unserer Einheit Global Innovation. Wir übernehmen die Durchführung von Experimenten im Bereich der anorganischen Pigmentforschung. Mit dem Ziel, neue Produkte mit verbesserten Eigenschaften zu entwickeln, arbeiten Sie an der Synthese und Optimierung von anorganischen Pigmenten. Hierbei optimieren Sie die Syntheseprozesse und überführen diese in den Betrieb. Mittendrin, statt nur dabei: Sie organisieren eigenständig Ihre Arbeit, priorisieren diese im Einklang mit den Zielen Ihres interdisziplinären Projektteams und präsentieren Ihre Laborergebnisse. Des Weiteren stellen Sie den Erhalt, die Erweiterung, Weitergabe sowie die Archivierung von vorhandenem und erarbeitetem Wissen sicher. Nicht zuletzt sorgen Sie für die Einhaltung der Sicherheits- und Umweltschutzvorschriften. Ausbildung als Chemielaborant_in idealerweise Erfahrung in der anorganischen Synthese sowie im sicheren Umgang mit Chemikalien Kenntnisse in der Laborpraxis, in der chemischen Technik sowie bestenfalls im Umgang mit anorganischen Präparationen versierter Umgang mit Analysemethoden und -geräten, sowie mit den gängigen IT-Standardanwendungen sehr gute Deutsch- und idealerweise gute Englischkenntnisse Interessante Sozialleistungen Entwicklungsgespräche und -programme, damit Sie Ihr Potential voll ausschöpfen können Attraktives Gehalt, das sich am Geschäftserfolg und Ihrer individuellen Leistung orientiert
Zum Stellenangebot

CTA im QS-Labor (m/w/d)

Di. 19.01.2021
Ostfildern
Wir suchen ab sofort zur Verstärkung in Vollzeit einen CTA IM QS-LABOR (M/W/D) Wevo in Ostfildern bei Stuttgart ist ein international tätiges, dynamisches Familienunternehmen. Wir entwickeln individuelle Vergusslösungen für elektrische und elektronische Bauteile aus den Bereichen Automotive, Home, Engineering und Energie. Qualifizierte, engagierte Mitarbeiter und ein positives Arbeitsklima sind die Basis für unseren Erfolg. Bei uns haben Sie beste Perspektiven. Qualitätskontrolle unserer Fertigprodukte Qualitative Wareneingangskontrolle der Rohstoffe Dokumentation aller ermittelten Prüfparameter Erstellung von Prüfzertifikaten und Warenspezifikationen Herstellung und Prüfung von Musteraufträgen Erstellung von Laboransätzen für Kleinaufträge Begleitung von Produktneueinführungen Abgeschlossene Ausbildung als Chemisch­-technischer Assistent (CTA) / Chemielaborant (m/w/d) oder vergleichbare Qualifikation (Erste) Berufserfahrung in einem Qualitätssicherungslabor Bereitschaft zur Arbeit im Schichtbetrieb (Früh­- und Spätschicht) Freude an einer dynamischen und handwerklichen Tätigkeit Strukturierte, sorgfältige Arbeitsweise und Lernbereitschaft Teamfähigkeit, Zuverlässigkeit und hohes Qualitätsbewusstsein Verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Aufgaben Kollegiale und teamorientierte Arbeitsatmosphäre Strukturierte Einarbeitung Langfristige Berufsperspektive mit Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten Betriebsärztliche Betreuung Leistungsgerechte Vergütung, Sozialleistungen wie betrieblich geförderte Altersversorgung und Gruppenunfallversicherung sowie 30 Tage Urlaub
Zum Stellenangebot

Praktikum im Bereich Polymere Powertrain & Chemische Analytik ab März 2021

Fr. 15.01.2021
Stuttgart
Daimler ist eines der erfolgreichsten Automobilunternehmen der Welt. Die Unternehmensfamilie mit den drei rechtlich selbstständigen Gesellschaften Mercedes-Benz AG, Daimler Truck AG und Daimler Mobility AG sichert ein hohes Maß an Agilität, Markt- und Kundennähe, Innovationskraft und Kapitalstärke.Job-ID: 240498Du studierst einen MINT-Studiengang und hast Interesse an einem vielseitigen Pflichtpraktikum mit starkem Bezug zur Elektromobilität? Du hast Spaß an praktischen Tätigkeiten an einer Schnittstelle zwischen Vor-/Entwicklung, Produktion und Qualität? Dann warten bei uns ab Februar 2021 spannende Themenfelder auf dich. Wir vom Team der Polymere Powertrain & Chemische Analytik sind Teil des Werkstoff-Kompetenzzentrums für den Antriebsstrang am Standort Untertürkheim. Wir stellen in Zusammenarbeit mit den anderen Teams die neuesten und innovativsten Technologien im Werkstoffbereich zur Verfügung und sichern den Reifegrad bis zur Serieneinführung ab. In unserem Team werden neben vielen kunststoffspezifischen auch weiterführende chemische Fragestellungen aus dem Entwicklungsbereich, dem Bereich der Qualität und des Einkaufs bearbeitet. Zudem entwickeln wir innovative Fertigungsverfahren und Prozesse für hochwertige Powertrain-Anwendungen. Während des Praktikums arbeitest du eng mit unseren Technologieentwicklern zusammen und lernst viele verschiedene Themenbereiche kennen. Deine Aufgaben umfassen unter anderem: Mitarbeit beim Aufbau von Versuchsplänen Selbstständige Organisation, Durchführung und Auswertung von Versuchen, z. B. an neuen Materialien für Batterie-Anwendungen Verschiedene Werkstoffprüfungen in unserem Technikum und Labor Dokumentation der Ergebnisse und Erstellung von Präsentationen Prozessentwicklung im Bereich des ElektromotorsFachliche Qualifikationen: Studiengang Natur-, ingenieurwissenschaftlicher, technischer oder ein vergleichbarer Studiengang mit Vertiefung Kunststoffe oder Werkstoffe Sichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Sicherer Umgang mit MS-Office Persönliche Kompetenzen: Engagement Teamfähigkeit Analytische Denkweise und strategische Arbeitsweise Kommunikationsfähigkeit Sonstiges: Führerschein Klasse B wünschenswertDie Tätigkeit ist in Vollzeit (auch teilzeitgeeignet)Ganz ohne Formalitäten geht es natürlich auch bei uns nicht. Daher bitten wir Sie sich ausschließlich online zu bewerben und Ihrer Bewerbung einen Lebenslauf, aktuelle Immatrikulationsbescheinigung mit Angabe des Fachsemesters, aktueller Notenspiegel, relevante Zeugnisse, Pflichtpraktikumsnachweis und Nachweis über die Regelstudienzeit (max. Gesamtgröße der Anhänge 6 MB) beizufügen. Bitte beachten Sie, dass Ihr Praktikum aufgrund standortspezifischer Richtlinien einen Pflichtanteil aufweisen muss. Daher ist aktuell leider kein freiwilliges Praktikum möglich. Weiterführende Informationen zu den Einstellkriterien finden Sie https://www.daimler.com/karriere/studenten/ Angehörige von Staaten außerhalb des europäischen Wirtschaftsraums schicken ggf. bitte Ihre Aufenthalts-/Arbeitsgenehmigung mit. Wir freuen uns insbesondere über Onlinebewerbungen schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter behinderter Menschen. Bei Fragen können Sie sich unter SBV-Untertuerkheim@daimler.com zudem an die Schwerbehindertenvertretung des Standorts wenden, die Sie gerne nach Ihrer Bewerbung im weiteren Bewerbungsprozess unterstützt. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir keine Papierbewerbungen mehr entgegennehmen und es keinen Anspruch auf Rückversand gibt. Fragen zum Bewerbungsprozess beantwortet Ihnen gerne HR Services unter der Telefonnummer +49 711/17-99544.
Zum Stellenangebot

Praktikum im Bereich Chemische Analytik für E-Mobility Anwendungen ab März 2021

Fr. 15.01.2021
Stuttgart
Daimler ist eines der erfolgreichsten Automobilunternehmen der Welt. Die Unternehmensfamilie mit den drei rechtlich selbstständigen Gesellschaften Mercedes-Benz AG, Daimler Truck AG und Daimler Mobility AG sichert ein hohes Maß an Agilität, Markt- und Kundennähe, Innovationskraft und Kapitalstärke.Job-ID: 240500Die Abteilung PT/TWL ist das Werkstoff-Kompetenzzentrum für den Antriebsstrang am Standort Untertürkheim. Sie stellt mit ihren Teams die neuesten und innovativsten Technologien im Werkstoffbereich zur Verfügung und sichert den Reifegrad bis zur Serieneinführung ab. Im Team Polymere & Chemische Analytik werden neue Analyseverfahren sowie innovative Fertigungsverfahren und Prozesse für hochwertige Powertrain-Anwendungen entwickelt. Darüber hinaus werden viele kunststoffspezifische & analytische Fragestellungen aus dem Entwicklungsbereich oder dem Bereich der Qualität und des Einkaufs bearbeitet. Während Ihres Praktikums arbeiten Sie eng mit den Technologieentwicklern zusammen. Ein Schwerpunkt liegt dabei in der Durchführung von chemischen Analysen. Ihr Aufgaben umfassen: Mitarbeit beim Aufbau von Versuchsplänen zu Anoden, Kathoden, Separatoren & Elektrolyt Organisation, Durchführung und Auswertung chemischer Analysen mittels verschiedener Analyseverfahren (u.a. GC-MS, RFA, Funkenspektrometrie, GDOES, ICP-OES) Dokumentation der Ergebnisse und Erstellung von PräsentationenFachliche Qualifikationen: Studiengang Chemie, Materialwissenschaften oder ein vergleichbares naturwissenschaftliches Studium, vorzugsweise mit Kenntnissen im Bereich der chemischen Analytik Sichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Sicherer Umgang mit MS-Office Persönliche Kompetenzen: Engagement Teamfähigkeit Analytische Denkweise und strategische Arbeitsweise Kommunikationsfähigkeit Sonstiges: Führerschein Klasse B Bitte beachten Sie, dass Ihr Praktikum am Standort Untertürkheim einen vorgeschriebenen Pflichtanteil aufweisen muss.Die Tätigkeit ist in Vollzeit (auch teilzeitgeeignet)Ganz ohne Formalitäten geht es natürlich auch bei uns nicht. Daher bitten wir Sie sich ausschließlich online zu bewerben und Ihrer Bewerbung einen Lebenslauf, aktuelle Immatrikulationsbescheinigung mit Angabe des Fachsemesters, aktueller Notenspiegel, relevante Zeugnisse, ggf. Pflichtpraktikumsnachweis und Nachweis über die Regelstudienzeit (max. Gesamtgröße der Anhänge 6 MB) beizufügen. Weiterführende Informationen zu den Einstellkriterien finden Sie hier. Angehörige von Staaten außerhalb des europäischen Wirtschaftsraums schicken ggf. bitte Ihre Aufenthalts-/Arbeitsgenehmigung mit. Wir freuen uns insbesondere über Onlinebewerbungen schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter behinderter Menschen. Bei Fragen können Sie sich unter sbv-untertuerkheim@daimler.com zudem an die Schwerbehindertenvertretung des Standorts wenden, die Sie gerne nach Ihrer Bewerbung im weiteren Bewerbungsprozess unterstützt.   Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir keine Papierbewerbungen mehr entgegennehmen und es keinen Anspruch auf Rückversand gibt.   Fragen zum Bewerbungsprozess beantwortet Ihnen gerne HR Services unter der Telefonnummer +49 711/17-99000 oder per Mail an hrservices@daimler.com.
Zum Stellenangebot

Chemisch Technische Assistenz - CTA (m/d/w)

Do. 14.01.2021
Stuttgart
Endress+Hauser ist ein international führender Anbieter von Messgeräten, Dienstleistungen und Lösungen für die industrielle Verfahrenstechnik. Auch mit weltweit über 14.000 Mitarbeitenden sind wir ein Familienunternehmen geblieben und stolz auf unser herzliches Arbeitsklima. So verbindet die Mitarbeit bei uns immer zwei Seiten: die technische plus die menschliche. Das Ergebnis: ein Mehr an Zufriedenheit. Jeden Tag. Chemisch Technische Assistenz - CTA (m/d/w) Unterstützung bei der Entwicklung neuer optischer Sensoren Durchführung von entwicklungsbegleitenden Versuchen im Bereich der Flüssigkeitsanalyse Durchführung von Qualifizierungs- und Performancetests  Auswertung und Dokumentation der Versuche  Herstellung von Standardlösungen  Betreuung von Feldteststellungen  Unterstützung bei der Produktpflege unserer optischen Sensoren Abgeschlossene Ausbildung als Chemielaborant/-in, Chemisch-Technische/r Assistent/-in oder vergleichbare Qualifikation Gute Kenntnisse in der Chemie sowie Photometrie/Spektroskopie Hohes Qualitätsbewusstsein  Team-, Kontakt- und Kommunikationsfähigkeit Belastbarkeit Analytische und konzeptionelle Arbeitsweise Sicherheit eines international tätigen Familienunternehmens Umfangreiches Weiterbildungsangebot Betriebliche Altersvorsorge und Gesundheitsmanagement Flexible Arbeitszeit ohne Kernzeit Interessante Angebote zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf
Zum Stellenangebot

Chemikant (m/w/d) Lubricants+Process Chemicals

So. 10.01.2021
Eislingen / Fils
Unseren weltweit mehr als 900 hoch qualifizierten und motivierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern haben wir es zu verdanken, dass wir auf dem internationalen Markt in den Bereichen Schmierstoffe, Industriechemie und Druckfarben eine Spitzenstellung einnehmen. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen / eineChemikant (m/w/d) Lubricants+Process Chemicals Selbständiges Führen von Produktionsanlagen gemäß den Fertigungsanweisungen und Qualitätsnormen Selbständiges Beschaffen von Rohstoffen, Gebinden etc. für die Produktion und Abfüllung Verbuchen der eingesetzten Materialien im ERP (NAV) mit mobilen Barcodescannern oder direkt am PC Erfassen der BDE-Daten mit mobilen Barcodescanner oder direkt am PC Wartungs- und Reinigungsarbeiten an Produktionsanlagen Abgeschlossene Berufsausbildung zum Chemikant oder vergleichbare Ausbildung Mehrjährige Berufserfahrung in der Produktion in einer vergleichbaren Position der chem. Industrie Sicherer Umgang mit Flurförderzeugen (Staplerschein wünschenswert) Fundierte Kenntnisse in der Prozess- und Anlagentechnik Teamfähigkeit, Selbständigkeit, Belastbarkeit und Sorgfältigkeit Ein wirtschaftlich starkes Unternehmen mit hoher Innovationskraft Spannendes Arbeitsumfeld Vergütung nach Chemie-Tarif
Zum Stellenangebot


shopping-portal