Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Chemie: 16 Jobs in Feldafing

Berufsfeld
  • Chemie
Branche
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 6
  • Pharmaindustrie 4
  • Medizintechnik 3
  • Wissenschaft & Forschung 3
  • Groß- & Einzelhandel 1
  • It & Internet 1
  • Konsumgüter/Gebrauchsgüter 1
  • Sonstige Branchen 1
  • Verkauf und Handel 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 14
  • Ohne Berufserfahrung 5
  • Mit Personalverantwortung 3
Arbeitszeit
  • Vollzeit 16
  • Teilzeit 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 13
  • Ausbildung, Studium 2
  • Befristeter Vertrag 1
Chemie

Technischen Assistenten (m/w/d) im Team Functional Characterization

Sa. 12.06.2021
Martinsried
Die Formycon AG, eines der führenden Unternehmen im Bereich der Entwicklung von biopharmazeutischen Nachfolgeprodukten (Biosimilars), entwickelt mit einem Team von rund 130 erfahrenen Spezialisten komplexe Arzneimittel entlang der gesamten Wertschöpfungskette. Dabei reicht unser Tätigkeitsspektrum von der technisch-pharmazeutischen Entwicklung über die klinischen Studien bis zur Erstellung und Einreichung der Zulassungsunterlagen. Für unser Team im Bereich Functional Characterization suchen wir einen engagierten Technischen Assisstenten (m/w/d) mit Erfahrung in der Zellbiologie (Potency-Assays) und/oder ELISA-Entwicklung. Der Schwerpunkt des Teams liegt in der Entwicklung, Qualifizierung und Optimierung von zellbasierten Assays und ELISAs sowie in der Charakterisierung einer Vielzahl von Proben mit solchen Assays. Da Biosimilar-Projekte in allen Phasen durch das Team unterstützt werden, wird nach hohen Qualitätsstandards gearbeitet, die sowohl für die Proben-messungen als auch für die Methodenentwicklung/Qualifizierung gelten. Durchführung von routinemäßigen Probenmessungen mit funktionalen Assays gemäß interner SOPs Unterstützung der Entwicklung und Qualifizierung von zellbasierten Assays und ELISAs, die zur Charakterisierung unserer Biosimilar-Kandidaten genutzt werden Troubleshooting bei technischen Problemen, sowie Geräteverantwortung Selbständige Auswertung und Dokumentation von Experimenten Aufrechterhaltung und kontinuierliche Verbesserung der Qualitätsstandards des Labors Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als Technischer Assistent (m/w/d) wie z.B. BTA / CTA / MTA oder vergleichbare Qualifikation im Bereich Life Science Kenntnisse und praktische Erfahrung in der Zellkultur und/oder mit ELISAs Erfahrung in der Entwicklung und Auswertung von Relative-Potency-Assays  wünschenswert Erfahrung in der pharmazeutischen Industrie, insbesondere in einer GMP-Umgebung von Vorteil Erweiterte EDV-Kenntnisse (v.a. MS-Office) und gute Kenntnisse der deutschen und englischen Sprache Hohes Maß an Verwantwortungsbewußtsein sowie eine selbständige Arbeitsweise Sehr guter Teamplayer, ergebnisorientiert und proaktiv Kreativität und Enthusiasmus für die Arbeit in einem dynamischen, schnell wachsenden biopharmazeutischen Unternehmen Bringen Sie Ihr Fachwissen ein und gestalten Sie Ihre berufliche Zukunft eigenverantwortlich und interessant. Wir suchen motivierte und engagierte Persönlichkeiten, die mit Begeisterung die Gestaltung des eigenen Aufgaben-gebiets voranbringen. Bei Formycon sind Sie von Beginn an Teil eines innovativen Teams mit flachen Hierarchien und Spielraum für eigene Ideen.
Zum Stellenangebot

Material Data Communication Manager (m/w/d)

Fr. 11.06.2021
München
Klüber Lubrication, ein Unternehmen der Freudenberg Gruppe und Teil von Freudenberg Chemical Specialities, ist mit über 2.000 Mitarbeitern in mehr als 30 Ländern der Weltmarktführer für Spezialschmierstoffe. Unsere Leidenschaft sind innovative tribologische Lösungen, die unseren Kunden helfen, erfolgreich zu sein. Wir liefern über 2.000 Produkte, viele davon passgenau, und Dienstleistungen in nahezu alle Industrien und Märkte. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir eine/n Material Data Communication Manager (m/w/d) Leitung des Material Data Communication Teams Zentraler Ansprechpartner zu internen sowie externen Anfragen bezüglich der Verwendung unerwünschter Inhaltsstoffe, gesetzlicher oder kundeneigener Einschränkungen od. Verbotslisten von Klüber Produkten Erstellung von Kundenbestätigungen im Rahmen von vereinbarten Service Level unter Beachtung von Aufwand und erwartbarem Nutzen Erstellung von Rezepturauskünften sowie Offenlegungen für gewerbliche Zwecke Beantwortung von Anfragen zur Einstufung und Kennzeichnung von Produktsicherheitsdatenblätter Fachübergreifende Abstimmung von notwendigen Änderungen mit Auswirkung auf Kundenanfragen Standardisierung/Optimierung/Digitalisierung von Abläufen und Umsetzung von Änderungen sowie gegebenenfalls Projekten Dokumentation der Prozesse Abgeschlossenes Chemiestudium oder vergleichbare Ausbildung in Chemie Sehr gute SAP-EHS Kenntnisse Sehr gute Kenntnisse in der Betreuung von Datenbanken Sehr gute Kenntnisse MS-Office und SharePoint Mehrjährige Berufserfahrung im SAP-EHS-Umfeld Fundierte Kenntnisse in diversen Chemikaliengesetzgebungen (REACH / CLP / UN-GHS) Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Sehr gute Kommunikationsfähigkeit und ausgeprägte Serviceorientierung Hohe Belastbarkeit sowie sorgfältige, selbständige und eigenverantwortliche Arbeitsweise Erfahrung in der Führung von Mitarbeitern Bei Klüber Lubrication als global führendem Unternehmen erwartet Sie ein teamorientiertes Arbeitsumfeld mit abwechslungsreichen und anspruchsvollen Aufgaben. Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, Ideen zu entwickeln, eigenverantwortlich Projekte zu übernehmen und die Zukunft des Unternehmens aktiv mitzugestalten. Wir investieren mit einer intensiven Einarbeitung und individuellen Entwicklungsprogrammen in die fachliche und persönliche Weiterentwicklung unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Bei uns erleben Sie ein wertschätzendes und kollegiales Miteinander mit einer Kultur der offenen Türen. Die Vereinbarkeit Ihrer beruflichen Entwicklung mit Ihrem Privatleben und Ihrer Familie stellen wir durch eine flexible Arbeitszeitgestaltung, Kooperationen mit Kitas und einer Ferienbetreuung bei uns im Haus sicher. Darüber hinaus bieten wir ein attraktives Gehaltspaket mit vielfältigen Sozialleistungen. Die Freudenberg Gruppe zeichnet sich durch Offenheit und Chancengleichheit aus. Wir begrüßen daher Bewerbungen von allen Menschen unabhängig von Alter, Geschlecht, Herkunft und Abstammung, einer Behinderung oder anderen gesetzlich geschützten Gründen. Bitte geben Sie bei Ihrer Bewerbung Ihre Verfügbarkeit sowie Ihre Gehaltsvorstellung an.
Zum Stellenangebot

Chemiker (m/w/d) oder Biochemiker (m/w/d) zur Methodenetablierung

Do. 10.06.2021
München
Das Labor Becker & Kollegen ist ein regionaler Anbieter für qualitativ hochwertige und werteorientierte Labormedizin, welche das gesamte Spektrum der labordiagnostischen Untersuchungen abdeckt. Zu den Besonderheiten des Labors zählen die immunhämatologische Abteilung mit Blutdepot und eines der größten Screeninglabore in Deutschland für angeborene Stoffwechselerkrankungen. 1979 wurde das Labor gegründet. Seitdem sind wir ein erfolgreiches inhabergeführtes Unternehmen an zwölf bayrischen Standorten. Als Dienstleister sind wir für niedergelassene Ärzte, Kliniken und universitäre Einrichtungen ein erfolgreicher Partner, für den Verlässlichkeit, Präzision und Geschwindigkeit an oberster Stelle stehen. Damit sichern wir unseren Kunden den entscheidenden Vorteil in der Patientenversorgung. Mit derzeit über 600 Mitarbeitern entwickeln wir uns konstant weiter und wollen im Zuge der strategischen Weiterentwicklung den Bereich Spezielle Laboratoriumsmedizin weiter ausbauen. Zu diesem Zwecke suchen wir zum nächstmöglichen Termin eine fachlich versierte und menschlich überzeugende Persönlichkeit als Chemiker (m/w/d) oder Biochemiker (m/w/d)  zur MethodenetablierungEinsatzort: Standort FührichstraßeArbeitszeit: VollzeitIn dieser herausfordernden Position sind Sie maßgeblich an der Entwicklung neuer Methoden sowie der Implementierung neuer Technologien beteiligt. In dieser Funktion agieren Sie nicht nur als Wissenschaftler (m/w/d) sondern auch als unternehmerisch denkender Impulsgeber (m/w/d), der mit Hilfe seines Netzwerks die vereinbarten Ziele nicht aus den Augen verliert. Sie sind kreativ und bereit, neue Wege in der Diagnostik zu gehen?   Ihre Verantwortung im Detail:  Entwicklung von Methoden für die klinische Diagnostik und analytische Charakterisierung sowie Bewertung diagnostischer Tests Selbstständige Planung und Entwicklung neuer MS-basierter Analysemethoden zur Quantifizierung diagnostisch relevanter Parameter in klinischen Proben, einschließlich der Leitung von Teilprojekten Etablierung spezieller MS- und NMR-basierter Analysemethoden und diagnostischer Tests Wissenschaftliche Bewertung und Implementierung neuer Technologien und Testverfahren Enge Zusammenarbeit und fachliche Betreuung innerhalb des Teams sowie Schulung und Einweisung des technischen Personals in neue Arbeitstechniken und Methoden Erstellung von Labor- und Arbeitsanweisungen Dokumentation für interne genehmigungsrelevante Prozesse Weiterentwicklung und Optimierung bestehender Prozesse auch im Hinblick auf Automatisation Vorschlaggeber (m/w/d) zur Etablierung neuer Analyte und Messmethoden Erfolgreich abgeschlossenes Promotionsstudium in der Chemie, Biochemie oder in einem vergleichbaren Fachgebiet (z. B. Lebensmittelchemie, Pharmazie, Physik) Mehrjährige praktische und theoretische Erfahrung in der instrumentellen Analytik mit fundierten Kenntnissen in der Entwicklung von MS-Methoden zur Analyse klinischer Proben Erfahrung in der Erstellung von Dokumenten für akkreditierte Labore sowie Arbeiten nach Leitlinien des Qualitätsmanagements Umfangreiche praktische Erfahrung im erfolgreichen Projektmanagement unter ständiger Berücksichtigung des Project Triangle Sehr gute Kenntnisse in NMR, HPLC und GC-Spektroskopie Gute IT-Anwenderkenntnisse mit ausgeprägtem Softwareverständnis Exzellente Kommunikationsfähigkeiten und hervorragende Verhandlungsstärke auf Deutsch Interdisziplinäre Herangehensweise gepaart mit eigenständiger und ergebnisorientierter Arbeitsweise Stärke in analytischem, konzeptionellem und unternehmerischem Denken Eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit mit umfangreichem Probenspektrum in einem hochmodernen Labor Ein ausgezeichnetes Betriebsklima mit flachen Hierarchien und kurzen Entscheidungswegen Ein Unternehmen mit hoher fachlicher Reputation Einen sicheren unbefristeten Arbeitsplatz in einem erfolgreichen Unternehmen Ein ausgezeichnetes Gehaltspaket Betriebliche Altersversorgung, Zuschuss zum Gourmetmenü (Standort Führichstraße) sowie Fahrtkosten- und Kinderbetreuungszuschuss Eine innovative Umgebung, in der Sie sich persönlich und fachlich weiterentwickeln können Regelmäßige Mitarbeiter-Events Eine gute Anbindung an öffentliche Verkehrsmittel Ein Arbeitsumfeld, welches zufriedene Mitarbeiter schafft, ist die Basis unserer erfolgreichen Laborarbeit. 
Zum Stellenangebot

Specialist Product Safety (m/f/d)

Mi. 09.06.2021
München
The Westwing mission is to inspire and make every home a beautiful home. We are on a quest to bring the wonders of eCommerce for home & living to our more than 1.5 million active customers in 11 countries. In only 10 years on the market, we have grown to more than 433 million Euros in annual revenue. More importantly, the opportunity ahead of us is massive.  The Westwing team is the secret to our success. Our more than 1,700 team members balance creativity and style with innovative technology and strong business fundamentals. We are proud to be working with inspiring colleagues who are smart, fun, ambitious, and looking for the challenge to transform an industry and take it into the future.  Do you think this could be you? To pursue our ambitious growth strategy, we are looking for a Specialist Product Safety (m/f/d) for our multi-hundred million Euro business WestwingNow and Westwing Collection.  Contribute to our Westwing Collection strategy of delivering world-class quality levels on our inspiring products, together with members of the Quality leadership team, fostering the development of our love brand Be the one responsible of guaranteeing product safety, compliance with legal requirements and development of the highest standards of quality and sustainability for our inspiring products Drive the cross-functional collaboration with external test institutes, our global supplier base, and our Quality, Buying and Sustainability teams Build a sound risk management foundation and be the expert for our Quality and Buying teams on external market and legal developments Develop the management and content excellency on quality processes, internal documentation, restricted substances list and related test reports, including the continued maintenance of the same to guarantee exceptional product experience  2+ years of relevant experience in product safety and chemical management Ability to thrive in a high growth, entrepreneurial and ambiguous environment  Good analytical and problem-solving skills, with a “hands-on” attitude and a focus on fast execution Very strong communication skills and ability to clearly communicate compelling messages making you a great discussion partner for the Westwing Leadership team Fluency in English  A high-impact role in an incredibly fast-paced growth environment  A steep development path, working directly with Westwing’s Leadership team Building the inner workings of a fast-growing eCommerce company with exposure to a wide variety of different functions and challenges  A highly talented, dynamic, and diverse team with an inspiring culture  Location: Munich  Contact Person: Diana Villafuerte Olvera  Interested? Looking forward to your full application under specification of your possible starting date and salary expectation. 
Zum Stellenangebot

Gruppenleiter Lab-Scale (m/w/d) in der chemischen Produktion

Mi. 09.06.2021
Penzberg
Bei Roche leisten rund 10.000 Menschen in mehr als 100 Ländern Pionierarbeit im Gesundheitswesen. Gemeinsam haben wir uns zu einem weltweit führenden, forschungsorientierten Healthcare-Konzern entwickelt. Unser Erfolg baut auf Innovation, Neugier und Vielfalt. Mit rund 6.200 Mitarbeitenden arbeiten die Divisionen Pharma und Diagnostics am Standort Penzberg sehr eng zusammen. Dadurch können wir die gesamte Wertschöpfungskette abdecken - von der Forschung über die Entwicklung bis hin zur Produktion. Mit unseren Innovationen verhelfen wir Patienten weltweit zu einem besseren Leben. Vom ersten Tag an werden Sie bei Roche von einem kollegialen Team aufgenommen und unterstützt. Neben zahlreichen Entwicklungsmöglichkeiten, flexiblen Arbeitszeitmodellen und einer attraktiven Vergütung erwarten Sie Angebote zum Thema Familie Beruf. Job-Fakten Job ID: 202104-109228 Standort: Penzberg bei München Firma/ Division: Diagnostics & Pharma Was macht unseren Bereich aus: Diagnostics Operations Penzberg ist als Teil der Diagnostics Global Operations der wichtigste Produzent von qualitativ hochwertigen Einsatzstoffen bis hin zu speziellen Kits für die Diagnostik-Division von Roche. Es erwartet Sie eine vielseitige, interessante und verantwortungsvolle Aufgabe im Bereich Manufacturing. Hier werden biochemische und chemische Reagenzien und Einsatzstoffe für alle Geschäftsbereiche und vor allem die In-vitro-Diagnostik mehrerer Roche Geschäftseinheiten hergestellt. Das Team: Wir sind das Team der organisch-chemischen Produktion und sind stolz darauf für nahezu alle Einheiten der Division Diagnostics wichtige Produkte liefern zu können. Die technologische Bandbreite reicht von der klassischen organischen Synthese im Technikums- und Labormaßstab bis zur Festphasenchemie im Milligrammbereich. Wir sind in der Abteilung ca. 90 Mitarbeitende verteilt auf acht Gruppen. Unser Antrieb gilt der Produktion qualitativ hochwertiger Produkte, der Einführung neuer Produkte und der ständigen Verbesserung unserer Produktionsprozesse. Gestalten Sie unseren Bereich für die Zukunft mit und unterstützen Sie uns mit Ihrem Know-how: Sie leiten die Gruppe der organisch-chemischen Lab-Scale Produktion und stellen sicher, dass die Produkte in der erforderlichen Menge, Qualität und Kosten fristgerecht hergestellt werden. Sie planen in Abstimmung mit dem Abteilungsleiter die erforderlichen Ressourcen (z.B. Personal, Anlagen, Räumlichkeiten) zur bedarfsgerechten Bereitstellung der Erzeugnisse Dabei setzen Sie Ihre Mitarbeitenden bedarfs- und qualifikationsgerecht ein und sind verantwortlich für die fachliche, organisatorische und disziplinarische Führung Im Rahmen Ihrer Führungsaufgabe und der Verantwortung des Ihnen zugewiesenen Bereichs stellen Sie stets sicher, dass alle internen Richtlinien, Gesetze und Vorgaben sowie behördliche Auflagen zur Arbeitssicherheit, Umweltschutz und Qualitätssicherung entsprechend des Bereiches umgesetzt werden Neue Produkte und Optimierungen von Prozessen treiben sie in enger Abstimmung mit der Einheit Manufacturing Science and Technology voran Sie stellen bei Projektaufgaben entsprechende Ressourcen und Know-how zur Verfügung und sind somit direkt an der Zielerreichung beteiligt Sie hinterfragen bestehende Arbeitsabläufe und treiben mit Ihrem Team Optimierungen und Effizienzsteigerungsmaßnahmen aktiv voran Des Weiteren werden Sie bei Bedarf interdisziplinäre Projekte als Matrixaufgabe durchführen und unterstützen Für diese verantwortungsvolle und spannende Position suchen wir genau SIE: Ihr Studium der Chemie haben Sie erfolgreich, idealerweise mit einer Promotion, abgeschlossen Sie bringen bereits Führungserfahrung (idealerweise in einer vergleichbaren Position) mit und wissen Ihr Team zu motivieren und damit für die künftigen Herausforderungen insbesondere auch im Hinblick auf Lean Management, Digitalisierung und Automatisierung fit zu machen Sie haben umfangreiche theoretische und praktische Erfahrung in präparativer organischer Synthese Sie verfügen über gute Kenntnisse der Produktion in einem regulierten Umfeld und sind Kenner der gesetzlichen Verordnungen zur Arbeitssicherheit und Umweltschutz Auf Ihre sehr guten Englisch- und Deutschkenntnisse sowie sehr gute Kenntnisse gängiger EDV-Anwendungen können wir uns jederzeit verlassen Engagement, Ausdauer, Durchsetzungsvermögen und Belastbarkeit sowie eine strukturierte, gewissenhafte und selbstständige Arbeitsweise zeichnen Sie aus Darüber hinaus ist es Ihre Leidenschaft kreative Lösungsansätze einbringen zu können und andere davon zu überzeugen Sie arbeiten gerne im Team und schätzen den gemeinsamen Austausch um Ziele erfolgreich zu erreichen Die Tätigkeit erfordert die Bereitschaft zur Rufbereitschaft Sie arbeiten gerne im Team und schätzen den gemeinsamen Austausch um Ziele erfolgreich zu erreichen Starten Sie Ihre Bewerbung jetzt und werden Sie ein Teil unseres Teams! Wir freuen uns auf Sie! Bewerbungsunterlagen Lassen Sie uns bitte einen aktuellen und aussagekräftigen Lebenslauf sowie optional ein kurzes Motivationsschreiben in einer Datei zukommen. Bitte beachten Sie vor Absendung der Bewerbung, dass im Nachgang keine weiteren Dokumente hinzugefügt werden können. Kontaktieren Sie uns bei Fragen! Es freut uns, dass Sie Roche als potentiellen Arbeitgeber in Betracht ziehen! Unsere FAQ helfen Ihnen bei unterschiedlichen Fragen rund um den Bewerbungsprozess weiter.  With people. For people. Sie erreichen uns von Mo-Fr von 08:30-16 Uhr unter 0621-759 1616. Wir freuen uns auf Ihren Anruf und helfen gerne weiter. 
Zum Stellenangebot

Chemikant oder Chemielaborant (w/m/d) für das Allgemeine Forschungstechnikum in Tagschicht

Di. 08.06.2021
München
Unsere Welt braucht Ideen! Als eines der forschungs­intensivsten Chemie­unter­nehmen der Welt ent­wickeln wir seit über 100 Jahren führende Lösungen für zahl­reiche Branchen von Bau bis Photo­voltaik und von Kosmetik bis Kautschuk. Welt­weit, mit Produktions­stand­orten auf drei Kontinenten und rund 14.500 Mit­arbeitern aus 70 Nationen. Sie suchen die Weltoffenheit eines global agierenden Techno­logie­kon­zerns – und schätzen gleichzeitig die vertrauten Werte eines deutschen Familienunternehmens? Wir bieten Ihnen spannende Aufgaben in einem Team von Experten, die sich auf Augenhöhe begegnen. Auf der ganzen Welt. Für unseren Zentralbereich Research & Development suchen wir für die Abteilung Consortium für elektrochemische Industrie mit Sitz in München / Sendling im Bereich Technika einen Chemikanten oder Chemielaboranten (w/m/d) für das Allgemeine Forschungs­technikum in Tagschicht Vorbereitung und Durchführung von Versuchsansätzen im Technikum Selbstständige Betreuung von Versuchsabläufen in Technikumsanlagen Auswertung und Dokumentation von Versuchsdaten Materialbereitstellung für den internen und externen Bedarf Abgeschlossene Berufsausbildung zum Chemielaboranten (w/m/d) oder Chemikanten (w/m/d) Berufserfahrung im Labor- oder Technikumsbereich wünschenswert Kenntnisse in der Chemie- / Verfahrenstechnik wünschenswert Gute IT-Kenntnisse Uneingeschränkte Tauglichkeit zum Tragen von persönlicher Schutz­ausrüstung (z. B. Vollschutzanzug und Atemschutzmaske) Schnelles Erlernen und Einarbeiten in neue Arbeitstechniken / -gebiete Selbstständige Arbeitsweise, Sorgfältigkeit sowie ein ausgeprägtes Sicherheits- und Umweltbewusstsein Einsatzbereitschaft, körperliche Belastbarkeit, Zuverlässigkeit und Flexibilität Nachhaltigkeit ist eines der Unternehmensziele von WACKER – auch als Arbeit­geber. Wir wollen, dass Sie lange leistungs­fähig, gesund und erfolg­reich bleiben. Wir unter­stützen Sie dabei, im Beruf voran­zu­kommen und haben Jobs, die zu Ihrem Leben passen. Wir bieten viel­fältige Fort- und Weiter­bil­dungs­pro­gramme sowie individuelle Entwick­lungs­möglich­keiten bei einer ausge­wogenen Work-Life-Balance. Ein kollegiales Arbeits­klima, eine faire Vergütung plus über­durch­schnitt­liche Sozial­leis­tungen sind selbst­ver­ständlich. Denn soziale Verant­wortung hat bei WACKER Tradition.
Zum Stellenangebot

Techniker od. Bachelor Chemie/Biologie (m/w/d) für den Bereich Protein Chemistry Downstream Processing

Mo. 07.06.2021
Penzberg
Bei Roche leisten rund 10.000 Menschen in mehr als 100 Ländern Pionierarbeit im Gesundheitswesen. Gemeinsam haben wir uns zu einem weltweit führenden, forschungsorientierten Healthcare-Konzern entwickelt. Unser Erfolg baut auf Innovation, Neugier und Vielfalt. Mit rund 6.200 Mitarbeitenden arbeiten die Divisionen Pharma und Diagnostics am Standort Penzberg sehr eng zusammen. Dadurch können wir die gesamte Wertschöpfungskette abdecken - von der Forschung über die Entwicklung bis hin zur Produktion. Mit unseren Innovationen verhelfen wir Patienten weltweit zu einem besseren Leben. Vom ersten Tag an werden Sie bei Roche von einem kollegialen Team aufgenommen und unterstützt. Neben zahlreichen Entwicklungsmöglichkeiten, flexiblen Arbeitszeitmodellen und einer attraktiven Vergütung erwarten Sie Angebote zum Thema Familie Beruf. Job-Fakten Job ID: 202012-130348 Standort: Penzberg bei München Firma/ Division: Diagnostics & Pharma Was macht unseren Bereich aus: Diagnostics Operations Penzberg ist Teil des globalen Produktionsnetzwerks der Diagnostik Division von Roche und als solches der wichtigste Produzent von qualitativ hochwertigen Einsatzstoffen bis hin zu speziellen Kits. Es erwartet sie eine vielseitige, interessante und verantwortungsvolle Aufgabe im Bereich Protein Chemistry Downstream Processing. Hier werden Proteine hergestellt, gereinigt und weiterverarbeitet werden. Die daraus resultierenden Produkte werden in vielfältigen diagnostischen Tests, z.B. für den Nachweis von Infektionskrankheiten, eingesetzt. Unterstützen Sie uns mit Ihrem Fachwissen! Wie sieht Ihr Arbeitsalltag aus: Sie stellen im erweiterten Labormaßstab nach vorgegebenen Verfahren in einem GMP-Hygieneumfeld unter Anwendung proteinchemischer Methoden Immunreagenzien wie Antikörper/Antigene (Downstream Processing) für den Einsatz in diagnostischen Tests (z.B. Elecsys und Point of Care) aus verschiedenen Rohstoffen her Darüber hinaus führen sie Feinreinigungen und proteolytische Fragmentierungen dieser proteinchemischen Einsatzstoffe sowie deren Polymerisierung oder Kopplung mit Nachweisreagenzien durch Die Durchführung von begleitenden analytischen Methoden zur Inprozesskontrolle ergänzt Ihr Aufgabengebiet Sie arbeiten bei der Übernahme neuer Produkte aus der Entwicklung mit Zudem sind sie verantwortlich für die Optimierung von Verfahren und Upscales in der Routineproduktion Die Erledigung aller Tätigkeiten im GMP-Hygienebereich unter Berücksichtigung der vorgegebenen Herstellvorschriften sowie Dokumentation gemäß GMP und DIN ISO Richtlinien rundet Ihr Aufgabenprofil ab Die komplexen neuen wie auch wiederkehrenden Aufgaben erledigen sie überwiegend eigenverantwortlich und selbstständig Diese Tätigkeit erfordert die Bereitschaft zum Umgang mit Humanmaterial. Wir freuen uns auf Sie mit folgender Qualifikation: Sie verfügen über eine erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung zum Chemie-/Biologielaborant, (m/w/d), CTA, MTA, BTA oder vergleichbar mit Weiterqualifizierung zum Techniker; alternativ haben Sie einen Abschluss als Bachelor (m/w) und bringen mehrjährige Erfahrung in Produktions- oder Laborbetrieben mit Zudem verfügen sie über gute Kenntnisse und praktische Erfahrung in Chemie, Biochemie. Wünschenswerter Weise haben sie Kenntnisse in proteinchemischen Methoden. Sie verfügen über Kenntnisse im Umgang mit Chromatographie-Systemen (FPLC/HPLC). Erfahrung im GMP-Umfeld ist von Vorteil. Sie zeichnen sich durch eine flexible und verantwortungsbewusste Arbeitsweise aus. Gängige EDV-Anwendungen sind Ihnen bestens vertraut. Gute Englischkenntnisse runden Ihr Profil ab. Sie zeichnen sich durch eine flexible und verantwortungsbewusste Arbeitsweise aus und haben Spaß an der Arbeit im Team Diese Position ist für 2 Jahre befristet. Kommen Sie zu uns und werden Sie ein Teil unseres Teams! Starten Sie Ihre Bewerbung jetzt! Bewerbungsunterlagen Lassen Sie uns bitte einen aktuellen und aussagekräftigen Lebenslauf und komplette Zeugnisse in einer Datei zukommen. Bitte beachten Sie vor Absendung der Bewerbung, dass im Nachgang keine weiteren Dokumente hinzugefügt werden können. Kontaktieren Sie uns bei Fragen! Es freut uns, dass Sie Roche als potentiellen Arbeitgeber in Betracht ziehen! Unsere FAQ helfen Ihnen bei unterschiedlichen Fragen rund um den Bewerbungsprozess weiter.  With people. For people. Sie erreichen uns von Mo-Fr zwischen 9-12 und 13-16 Uhr unter 0621-759 1616. Wir freuen uns auf Ihren Anruf und helfen gerne weiter.  Diagnostik-Produktion-Penzberg
Zum Stellenangebot

(Junior) Manager (w/m/d) Quality and Analytics

Sa. 05.06.2021
Gräfelfing
Vertanical ist ein hochinnovatives Biopharma­unternehmen, das sich auf die Entwicklung einzig­artiger Cannabis­wirkstoffe zur Behandlung von Patienten mit chronischen Schmerzen fokussiert. Als einer der wenigen voll­integrierten Anbieter hat Vertanical eine der weltweit modernsten Anbau- und Produktions­anlagen für medizinisches Cannabis und verfügt zudem über ein hoch­speziali­siertes Forschungs- und Studienteam, um zeitnah global seine inno­vativen Wirk­stoffe zur Zulassung zu bringen. Den weltweit mehr als 100 Millionen chronischen Schmerz­patienten soll mit den neuen Vertanical-Wirkstoffen eine völlig neue Behandlungs­option eröffnet werden. Unser Anspruch liegt darin, schneller zu sein als jede andere Pharmafirma – denn unsere Patienten haben keine Zeit! Dabei setzen wir auf eine neue Generation dynamischer Talente, die den Mut hat, unge­wohnte Wege zu gehen.Wir suchen für den Bereich Technical Operations der Vertanical GmbH einen (Junior) Manager Quality and Analytics (w/m/d). Kernaufgabe des Quality and Analytics Teams ist die Sicherstellung höchster Qualität unserer Produkte sowie die Unterstützung unserer Arzneimittel- und Wirkstoffentwicklung durch geeignete Analysestrategien vom Rohstoff bis zum Fertigprodukt. Du koordinierst eigenverantwortlich unsere Partnerlabore bei der Beauftragung und Durchführung von Analyseaufträgen. Du wertest Analyseergebnisse unserer Rohstoffe und Produkte aus, bereitest diese für die Geschäftsführung auf und gibst Handlungsempfehlungen. Du entwickelst eine Laborstrategie für nachhaltige Qualitätskontrolle und implementierst diese. Du entwickelst in Zusammenarbeit mit der Qualitätssicherung geeignete Dokumentationsstrategien und pflegst diese. Du unterstützt unsere Produktionsstandorte beim Auf- und Ausbau unserer eigenen Laborkapazitäten, definierst notwendige Analysetechniken und entwirfst Analysevorschriften. Du hast erfolgreich ein naturwissenschaftliches Studium absolviert (Chemie, Biochemie, Biologie, Pharmazie oder vergleichbares). Du hast umfassende Erfahrung in der Arbeit mit nasschemischen Analysetechniken wie HPLC und GC sowie Entwicklung geeigneter Methoden und der Auswertung von Rohdaten. Du hast einen Track Record an erfolgreichen Projekten mit externen Partnern zur Lösung von analytischen Fragestellungen. Du bist ein Teamplayer (w/m/d) mit hervorragenden Kommunikations- und Problemlösungsfähigkeiten. Du bist hoch motiviert, Teil eines dynamischen Teams zu werden, in dem du mit wechselnden und fordernden Aufgaben konfrontiert wirst. Neben Deutsch sprichst du verhandlungssicheres Englisch. Wir bieten Dir einen vielfältigen, anspruchsvollen Job mit spannenden Aufgaben und einem breiten Spektrum an Gestaltungsmöglichkeiten! Wir bieten ein innovatives Umfeld zur beruflichen Entfaltung mit kurzen Entscheidungswegen und dem Freiraum, auch einmal neue Wege zu gehen! Außerdem warten auf Dich: Flache Hierarchien und eine offene Kommunikation – nur so kannst Du Dich weiterentwickeln und dazu beitragen, dass unsere Produkte von unserem gegenseitigen Austausch leben. Verantwortung – nach einer Einarbeitungsphase durch einen erfahrenen Kollegen oder Dein Team Lead bekommst Du die Gelegenheit, Deinen eigenen Bereich zu betreuen. Hast Du das Entrepreneurship in Dir? Dann schaffen wir gemeinsam Großes! Frische Vitamine – wöchentlich wirst Du mit unserem Obstkorb versorgt, der Dir die nötige Energie verleiht. Firmenfeiern sind für uns selbstverständlich – ob Sommerfest, der traditionelle Wiesn-Besuch oder die alljährliche Weihnachtsfeier. Eine Dachterrasse mit Alpenpanorama – entspanne Dich während der Mittagspause und tanke Sonnenstrahlen bei gutem Wetter.
Zum Stellenangebot

Chemiker / Lebensmittelchemiker / Pharmazeut (m/w/d) als R&D Scientist – HPLC und LC-MS/MS

Sa. 05.06.2021
Gräfelfing
Wir sind ein führendes Unternehmen im Bereich der Anwendung von HPLC- und LC-MS/MS-Verfahren für die Routinediagnostik in medizinischen Laboratorien. Unser Produktportfolio trägt den neuesten technischen Entwicklungen Rechnung. Renommierte medizinisch-diagnostische Institute zählen weltweit zu unseren Kunden. Neben der stetigen Weiterentwicklung unserer breiten Palette an Reagenzienkits stehen bei uns vor allem kundenorientierte Serviceleistungen im Vordergrund. Damit wir diese Aufgaben auch in Zukunft im Interesse unserer Kunden bewältigen können, setzen wir auf qualifizierte und entwicklungsfähige Mitarbeiter. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit einen Chemiker / Lebensmittelchemiker / Pharmazeuten (m/w/d) als R&D Scientist – HPLC und LC-MS/MS Sie begleiten routiniert die Entwicklung innovativer Reagenzien-Kits im Bereich der In-vitro-Diagnostika als Teil eines leistungsstarken Projektteams. Mit Erfahrung und Expertise rund um die Flüssigchromatographie (HPLC/UHPLC) und Massenspektrometrie (LC-MS/MS) erheben und beurteilen Sie vielschichtige Analysedaten. Im Fokus haben Sie dabei insbesondere die Faktoren Anwenderfreundlichkeit und Routinetauglichkeit. Wir vertrauen auf Ihren professionellen Umgang mit bzw. die ebensolche Anwendung von modernster Analysetechnik für biologische Matrices. Mit einem geschulten Blick für Details verfassen bzw. prüfen Sie Dokumentationen in Englisch und berücksichtigen dabei alle regulatorischen Anforderungen wie z. B. IVDR 2017/746. Auch das Recherchieren und Dokumentieren von Literatur zur wissenschaftlichen und analytischen Leistungsbewertung wissen wir bei Ihnen in den besten Händen. Nicht zuletzt stellen Sie Ihre fundierten Ergebnisse überzeugend in internationalen und multifunktionalen Projektteams vor. Ihre Basis ist ein erfolgreiches Studium der Naturwissenschaften, z. B. der Fachrichtung Chemie, Lebensmittelchemie oder Pharmazie – alternativ bringen Sie eine vergleichbare Qualifikation mit. In jedem Fall haben Sie mehrjährige einschlägige Berufspraxis im Entwickeln und Etablieren von Verfahren zur Analytik in komplexen Probenmaterialien. Weitreichende Kenntnisse in der Flüssigchromatographie und Massenspektrometrie – HPLC und LC-MS/MS – zeichnen Sie ebenfalls aus. Eine gute Ergänzung wäre es, wenn Sie außerdem im Themenfeld der klinischen Labordiagnostik bewandert sind. Englisch beherrschen Sie sicher in Wort und Schrift. Persönlich punkten Sie mit einem sorgfältigen Arbeitsstil, Aufgeschlossenheit für neue Ideen sowie mit dem richtigen Mix aus Eigeninitiative und Teamgeist. Freuen Sie sich auf einen ebenso interessanten wie anspruchsvollen Job in einem mittelständisch geprägten, modernen Unternehmen, das stetig weiterwächst. Wir wissen Ihren Einsatz zu schätzen und belohnen ihn mit einer angemessenen Vergütung – über alles Weitere sprechen wir gerne persönlich mit Ihnen.
Zum Stellenangebot

Chemiker (w/m/d) als Arbeitsgruppenleiter (w/m/d)

Di. 01.06.2021
München
Unsere Welt braucht Ideen! Als eines der forschungs­intensivsten Chemie­unter­nehmen der Welt ent­wickeln wir seit über 100 Jahren führende Lösungen für zahl­reiche Branchen von Bau bis Photo­voltaik und von Kosmetik bis Kautschuk. Welt­weit, mit Produktions­stand­orten auf drei Kontinenten und rund 14.500 Mit­arbeitern aus 70 Nationen. Sie suchen die Weltoffenheit eines global agierenden Techno­logie­kon­zerns – und schätzen gleichzeitig die vertrauten Werte eines deutschen Familienunternehmens? Wir bieten Ihnen spannende Aufgaben in einem Team von Experten, die sich auf Augenhöhe begegnen. Auf der ganzen Welt. Für unseren Zentral­bereich Research & Development suchen wir für die Abteilung Consortium für elektro­chemische Industrie mit Sitz in München / Sendling im Bereich LIB Application Technology einen Chemiker (w/m/d) als Arbeitsgruppenleiter (w/m/d) Sie übernehmen die fachliche und disziplinarische Leitung einer Labor­gruppe auf dem Gebiet „Elektrochemie“. Entwicklung von Materialien und Charakterisierungs­methoden für Li-Ionen-Batterien Interpretation elektrochemischer Experimente (Cyclovoltametrie, Impedanz-Spektroskopie, Zellverhalten) Durchführung von Projekten im Rahmen unserer Forschungs­strategie und deren Zielen Fachliche und disziplinarische Leitung einer Laborgruppe unter Berück­sichtigung der strategischen Vorgaben des Bereichs sowie der gültigen Qualitäts- / Umwelt­standards Planung und Überwachung zugeordneter Budgets Beobachtung des technischen Fortschrittes, inklusive der relevanten Patent­literatur Erstellung von Patententwürfen in Kooperation mit dem Bereich Intellectual Property Abgeschlossenes Hochschulstudium (vorzugsweise mit Promotion) der Elektro­chemie, Physika­lischen Chemie oder eine ver­gleich­bare Quali­fikation Erfahrung als PostDoc oder in der Industrie auf dem Gebiet der Elektro­chemie (Brennstoff­zellen, Batterien etc.) wünschenswert Erfahrung in der selbstständigen Durchführung von Forschungs­arbeiten und Labor­projekten Interesse an verfahrenstechnischen Fragestellungen Vertiefte Kenntnisse in der Chemie, Physik und Material­wissenschaft Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Gute IT-Kenntnisse Analytisches Denkvermögen Sicheres Auftreten, Verhandlungsgeschick und Durchsetzungs­vermögen Teamorientierung, Sozialkompetenz sowie Führungs­fähigkeit Nachhaltigkeit ist eines der Unternehmensziele von WACKER – auch als Arbeit­geber. Wir wollen, dass Sie lange leistungs­fähig, gesund und erfolg­reich bleiben. Wir unter­stützen Sie dabei, im Beruf voran­zu­kommen und haben Jobs, die zu Ihrem Leben passen. Wir bieten viel­fältige Fort- und Weiter­bil­dungs­pro­gramme sowie individuelle Entwick­lungs­möglich­keiten bei einer ausge­wogenen Work-Life-Balance. Ein kollegiales Arbeits­klima, eine faire Vergütung plus über­durch­schnitt­liche Sozial­leis­tungen sind selbst­ver­ständlich. Denn soziale Verant­wortung hat bei WACKER Tradition.
Zum Stellenangebot
12


shopping-portal