Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Chemie: 27 Jobs in Fuerth

Berufsfeld
  • Chemie
Branche
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 8
  • Pharmaindustrie 7
  • Nahrungs- & Genussmittel 4
  • It & Internet 2
  • Konsumgüter/Gebrauchsgüter 2
  • Sonstige Dienstleistungen 2
  • Wissenschaft & Forschung 2
  • Baugewerbe/-Industrie 1
  • Groß- & Einzelhandel 1
  • Verkauf und Handel 1
  • Versicherungen 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 26
  • Ohne Berufserfahrung 12
  • Mit Personalverantwortung 4
Arbeitszeit
  • Vollzeit 26
  • Home Office möglich 1
  • Teilzeit 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 25
  • Ausbildung, Studium 1
  • Befristeter Vertrag 1
Chemie

CTA, BTA, MTA, Chemie- und Biologielaborant (m/w/d) für den Bereich Immunoassay-Applikationen

Sa. 04.12.2021
Bensheim
Die Immundiagnostik AG in Bensheim ist ein modernes, mittelständisches Unternehmen, das auf Labordiagnostika für die medizinische Forschung und Praxis spezialisiert ist. Wir entwickeln und produzieren neuartige Tests zur Risikoerkennung von Krankheiten, zur Differenzialdiagnostik sowie zur Therapiekontrolle. Unsere Produkte umfassen Immunoassays (z. B. ELISA, LFA), HPLC- und LC-MS/MS-Applikationen, gendiagnostische Tests (PCR) sowie photometrische Verfahren. Ab sofort gesucht: CTA, BTA, MTA, Chemie-und Biologielaborant (m/w/d)für den Bereich Immunoassay-Applikationen (Vollzeit) Ref.: 2021-11-CT-03 Mitarbeit im Bereich Produktion und Qualitätskontrolle von Immunoassays Mitarbeit bei der Validierung, Qualitätssicherung und Weiterentwicklung von bestehenden Applikationen Eingangsprüfung produktübergreifender Rohstoffe (Chemikalien, Substrate, Pufferzusätze, u.a.) Selbstständige Durchführung und Überwachung von Produktionsansätzen sowie Dokumentation und Protokollierung Auswertung von Ergebnissen Biologie- oder Chemielaborant oder Ausbildung als BTA, MTA, CTA Gerne auch Biologen, Biotechnologen oder Bachelor-/Masterabsolventen mit vergleichbarem naturwissenschaftlichem Studium Erste Erfahrungen in Labor oder Produktionsbetrieben (evtl. mit der ELISA-Technik) Freude an der Laborarbeit, Teamfähigkeit, Belastbarkeit, Genauigkeit Selbständige Arbeitsweise Sicherer Umgang mit Microsoft-Office-Programmen Gute Deutschkenntnisse, Englischkenntnisse von Vorteil Es erwartet Sie eine vielseitige Tätigkeit in einem dynamischen, stark expandierenden und zukunftsorientierten Unternehmen.
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter * Qualitätssicherung / Qualitätsprüfung in der Produktion

Fr. 03.12.2021
Ober-Ramstadt
Mit mehr als 5.800 Mitarbeitern und zahlreichen Produk­tions­stand­orten im In- und Ausland sowie 1,3 Mrd. Euro Umsatz gehören wir zu den führenden Unter­nehmens­gruppen für Farben, Lacke, Bauten­schutz und energie­sparende Wärme­dämm-Verbund­systeme in Europa mit Sitz im Rhein-Main-Gebiet. Im Profi- und auch DIY-Geschäft sind wir mit unseren bekannten Marken Caparol und Alpina Marktführer.Zur Verstärkung unseres Teams im Bereich Produktion suchen wir – befristet auf 18 Monate – zum nächst­möglichen Zeitpunkt einen Mitarbeiter * Qualitätssicherung / Qualitäts­prüfung in der Produktion.Entdecke DAWWir von DAW SE machen nicht einfach nur Farbe. Wir arbeiten an den gesündesten, effizien­testen und nach­haltigsten Lösungen für das Innen und Außen von Gebäuden. Gegründet 1895 und seit fünf Genera­tionen familien­geführt, sind wir das Dach starker Marken und toller Menschen. Lerne uns kennen!Unser ProfilFamilien­unter­nehmenSeit fünf Generationen ist DAW ein unabhängiges, inhabergeführtes Familien­unter­nehmen. Auch wenn wir uns in 125 Jahren zu einem der größten Bau­farben­her­steller der Welt entwickelt haben, glauben wir bis heute an kurze Wege und gemeinsame Werte.Nachhal­tigkeitFür DAW ist Nachhal­tigkeit kein Modewort sondern Kern seiner DNA. Sehr früh ent­wickelte DAW ein Bewusst­sein für die Umwelt, welches seit je her von jeder Inhaber­generation weiter voran getrieben wird.MitgestaltungDas Unter­nehmen ist weder zu klein noch zu groß - es hat genau die richtige Größe, in der Mitar­beiter wirksam arbeiten können.(*) Bei DAW zählt der Mensch. So bunt wie unsere Farben und so vielfältig wie unsere Marken sind die Mitarbeiter, die bei uns arbeiten. Bei uns kann jeder Teil der DAW-Familie werden, egal mit welchem Hintergrund - Hauptsache, die Chemie stimmt!Machst du mit uns Karriere?Beschäftigungsform: Vollzeit Einsatzort: Ober-Ramstadt bei Darmstadt Marken: DAW Job-ID: JR-5282 Durchführung und Dokumentierung von Qualitäts­prüfungen jeglicher Art, insbesondere Waren­eingangs­kontrolle der Rohstoffe, Qualitäts­kontrolle nach Herstellung und Waren­ausgangs­kontrolle unter Beachtung relevanter Prüf­vorgaben eigenständige Korrektur von Ansätzen im Rahmen des Herstellungs­prozesses in Absprache mit dem Bereich Entwicklung eigenständige Freigabe nach erfolgreicher Qualitäts­prüfung Dokumentation der Prüfwerte und Korrekturen in SAP QM Abstimmung mit weiteren Schnitt­stellen (z. B. mit den Bereichen Produktion oder Entwicklung) erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als chemisch-technischer Assistent, Chemikant oder vergleichbargute Kenntnisse in den gängigen MS-Office-Anwendungenzumindest erste Anwender­kenntnisse in SAP QM wünschens­­werteigenständige Arbeitsweise und ausgeprägte Teamfähig­keitgute Englisch­kenntnisse für die werksüber­greifende Kommunikation mit unseren weiteren Qualitäts­standorten 30 Tage Urlaub Unseren Mitar­beitern stehen 30 Tage Urlaubs­anspruch zu. Betrieb­liche Gesund­heits­förderung Die körperliche, geistige und seelische Gesund­heit unserer Mitar­beiter liegt uns am Herzen. Bei unseren Program­men zur Gesund­heits­förderung ist für jeden etwas dabei: Ob Lauf­treff, Fußball, Yoga oder aktive Pause - unsere Angebote holen alle vom Schreib­tisch­stuhl. Mit unserer betriebsärztlichen Versorgung stehen wir unseren Mitar­beitern von der Eingangs­unter­suchung über arbeits­medi­zini­sche Vorsorge­unter­su­chungen bis zur Grippe­schutz­impfung kompetent zur Seite. Betriebs­kantine Wer leistungs­fähig bleiben will, braucht Energie und Regene­ration. Deshalb bieten wir unseren Mitar­beitern eine große Auswahl an gesunden Gerichten und verschie­denen Mahl­zeiten wie ein Früh­stück, Mittag- oder Abendessen. Wir legen höchsten Wert auf gute Zutaten und kochen frisch. Bezuschusst wird das Ganze obendrein. In unserem Betriebs­restau­rant in Ober-Ramstadt lassen sich Pausen sogar auf der Dach­terrasse genießen. Aus Quali­täts­gründen arbeiten wir mit eigenen Köchen und eigenem Personal. Dein Arbeits­platzDu arbeitest am größten DAW-Standort in Ober-Ramstadt. Der DAW-Campus rund um das neu und nachhaltig gebaute Verwaltungs­gebäude hat viel zu bieten: den Betriebs­kinder­garten "Rüsselbande", das Betriebs­restaurant, in dem täglich frisch und gesund gekocht wird, moderne Produk­tions­anlagen und sogar einen eigenen Bauernhof.
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter Qualitätssicherung

Do. 02.12.2021
Heidelberg
Wir sind das Unternehmen, das allen Kindern dieser Welt ein Lächeln ins Gesicht zaubert. Den kleinen wie den grossen Kindern. Und das bereits sechs Milliarden Mal im Jahr. Wir stellen nicht nur Getränke her, sondern fühlen uns auch verpflichtet unseren Teil zu einer gesünderen und besseren Welt beizutragen. Wir sind der beste Arbeitgeber für Macher, die gerne im Team arbeiten und gemeinsam weiterkommen wollen. An unserem Standort in Eppelheim suchen wir dich (m/w/d) ab sofort: Mitarbeiter Qualitätssicherung Durchführung von physikalisch-chemischen Laboranalysen sowie eigenständige Probennahme für das mikrobiologische Labor Prüfung, Bewertung und Freigabe der Prüferzeugnisse und eingekauften Rohstoffe Dokumentation der Prüfergebnisse in SAP Wartung und Kalibrierung von Analysegeräten Unterstützung bei der Reklamationsbearbeitung Mitarbeit bei der kontinuierlichen Verbesserung von Prüfplänen und Arbeitsanweisungen Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als Fachkraft für Lebensmitteltechnik, Chemisch-technischer Assistent oder vergleichbarer Ausbildung, idealerweise mit Schwerpunkt Getränkeindustrie Grundkenntnisse in Sensorik, Mikrobiologie und Betriebshygiene Prozesstechnisches Verständnis sowie sorgfältige und zielorientierte Arbeitsweise Gute MS Office-Kenntnisse; Erfahrung mit SAP ERP/EWM ist von Vorteil Hohe Zuverlässigkeit und Teamgeist in einem rotierenden 3-Schichtsystem Bereitschaft zu saisonaler Mehrarbeit Ein breites Aufgabengebiet und vielzählige Möglichkeiten Herausforderungen anzunehmen Ein Umfeld mit motivierten und professionellen Kollegen Die Möglichkeit einer tollen Marke weiterhin zum Erfolg zu verhelfen, die der ganzen Welt ein Lächeln ins Gesicht zaubert Teil eines bekannten und wachsenden Unternehmens zu sein Eine faire Vergütung mit vielen tollen Benefits
Zum Stellenangebot

Chemielaborant, Physiklaborant, CTA als Experte (m/w/d) in der Chromatographie und/oder Spektroskopie

Do. 02.12.2021
Heidelberg
hte – the high throughput experimentation company beschleunigt die Forschung und Entwicklung in der Katalyse und macht sie produktiver. Wir ermöglichen kosteneffiziente Innovationen und kürzere Markteinführungszeiten für neue Produkte. Dadurch sichern sich unsere Kunden aus dem Energie- und Raffineriesektor, der Umweltkatalyse und der chemischen und petrochemischen Branche einen Wettbewerbsvorteil. Unser Technologie- und Dienstleistungsangebot umfasst R&D Solutions (Forschungskooperationen in unseren modernen Labors in Heidelberg) und Technology Solutions (Integrierte Hardware- und Softwarelösungen, mit denen unsere Kunden Hochdurchsatz-Workflows im eigenen Labor umsetzen können). Unsere Kunden profitieren von breiter technischer und wissenschaftlicher Expertise, einem kompromisslosen Lösungs- und Beratungswillen, durchgängigen Komplettlösungen und einer exzellenten Datenqualität. Die Zugehörigkeit zur BASF garantiert dabei langfristige Orientierung und Stabilität. Chemielaborant, Physiklaborant, CTA als Experte (m/w/d) in der Chromatographie und/oder Spektroskopie 69123 Heidelberg, Germany Zu Ihrem Aufgabengebiet gehört die Wartung, die Reparatur, der Umbau und die Konfiguration von überwiegend GCs, HPLCs und/oder unterschiedlichen Spektrometern. Wesentlicher Bestandteil Ihrer Arbeit ist die Entwicklung, Validierung und Etablierung neuer Analysemethoden. Des Weiteren sind Sie zuständig für die Durchführung von Routinemessungen, Kalibrierungen und für die Qualitätssicherung. Die Auswertung von Messwerten, Chromatogrammen und/oder Spektren, die Dokumentation von technischen Arbeiten und die Erstellung von Sicherheitsdokumenten gehört ebenfalls zu Ihren Aufgaben. Sie verfügen über eine abgeschlossene Berufsausbildung zum Chemielaborant (m/w/d), Chemisch-technischen Assistent (m/w/d), Physiklaborant (m/w/d) oder eine vergleichbare Qualifikation. Sie bringen eine mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Analytik, speziell GC, HPLC und/oder Spektroskopie mit. Im Umgang mit MS Office sind Sie sicher, OpenLAB-Kenntnisse sind von Vorteil Sie besitzen Englischkenntnisse in Wort und Schrift. Ihre Arbeitsweise lässt sich als strukturiert und gewissenhaft bezeichnen. Der Umgang mit internen und externen Kunden bereitet Ihnen Freude. Teamfähigkeit, ein hohes Maß an Lernbereitschaft und Flexibilität runden Ihr Profil ab. Als Marktführer in der Hochdurchsatzforschung arbeiten wir an gesellschaftlich bedeutsamen Themen wie Umwelt- und Klimaschutz, Energieeffizienz und Mobilität. Wir ermöglichen es unseren Mitarbeitern, sich in diesem spannenden und internationalen Arbeitsumfeld mit kreativen Ideen einzubringen. Neben einer attraktiven Vergütung und flexiblen Arbeitszeiten bieten wir: Offene Unternehmenskultur: Flache Hierarchien, kurze Kommunikationswege, Duz-Kultur und Open door policy. Verkehrsgünstiger Standort: Gute Erreichbarkeit durch Pkw und öffentliche Verkehrsmittel - mit JobTicket-Angebot. Umfangreiche Verpflegung: Kantine sowie kostenlose Getränke und Obst. Weitere Benefits: Gemeinsame Firmenevents, vergünstigtes Fitnessangebot, attraktive Baudarlehen und vergünstigte Konditionen bei diversen Versicherungen.
Zum Stellenangebot

Chemiker:in als Leitung Produktionssupport (m/w/d)

Do. 02.12.2021
Lampertheim, Hessen
Bei unserem Bereich Performance Chemicals geht es um maßgeschneiderte Produkte. Das Portfolio des Bereichs umfasst Plastic Additives, Fuel and Lubricant Solutions, Kaolin Minerals sowie Oilfield and Mining Solutions. Kunden aus den unterschiedlichsten Industrien, einschließlich Chemie, Kunststoffe, Konsumgüter, Energie & Ressourcen sowie der Automobil- & Transportmittelindustrie, profitieren von unseren innovativen Lösungen.AUFGABEN: In unserer Einheit Operational Excellence ist das Team Plant Support für die technische Verfahrensentwicklung zuständig. In Ihrer neuen Funktion führen Sie die Einheit Plant Support fachlich sowie disziplinarisch und sind für die Mitarbeiterentwicklung verantwortlich. Sie entwickeln Arbeitsabläufe weiter, um die Effizienz sowie Effektivität der Einheit kontinuierlich zu verbessern und unterstützen die zentrale Forschung in Ludwigshafen bei Produkt- sowie Verfahrenseinführungen und arbeiten an Verfahrensverbesserungen. Um Abweichungen und Optimierungspotenziale zu erkennen, analysieren Sie Prozessdaten, führen Rohstoffprüfungen durch und unterstützen im Tagesgeschäft.  Sie haben alles im Blick: Sie verantworten das Budget Ihrer Einheit und unterstützen die Produktion des Standortes bei der Einhaltung der Kosten-, Qualitäts- sowie Kapazitätsziele.  Nicht zuletzt stellen Sie eine gemäß des Qualitätsmanagement konforme Arbeitsweise sowie die Einhaltung aller weiteren Vorschriften für Ihre Einheit sicher.  QUALIFIKATIONEN: Promotion in der Chemie sowie erste Führungserfahrungen mindestens zwei Jahre Berufserfahrung in der Verfahrensentwicklung und Produktion idealerweise Erfahrungen im Qualitätswesen und GMP versierter Umgang mit etablierten Standard IT-Systemen und Softwares aus dem Laborbereich ausgeprägte Teamfähigkeit sowie Innovationsorientierung   Onboarding, das Ihnen den Einstieg erleichtert, damit Sie ab dem ersten Tag Teil des BASF-Teams sind. Entwicklungsgespräche und -programme, damit Sie Ihr Potential voll ausschöpfen können. Ein sicheres Arbeitsumfeld, da wir Sicherheit immer Vorrang geben und Ihre Gesundheit an erster Stelle steht. Attraktives Gehalt, das sich am Geschäftserfolg und Ihrer individuellen Leistung orientiert. ÜBER UNS Erste Infos zu unserem Bewerbungsprozess finden Sie hier: http://on.basf.com/Bewerbungsprozess.  
Zum Stellenangebot

Staatlich geprüfte*r Lebensmittelchemiker*in

Mi. 01.12.2021
Darmstadt
Gemeinsam sinnvoll handeln „Sinnvoll für Mensch und Erde“ zu handeln ist unsere tägliche Motivation. Nicht nur beim Entwickeln und Verkaufen unserer Alnatura Bio-Produkte - auch in der Art und Weise, wie wir bei Alnatura zusammenarbeiten. Unsere Wertekultur ist auf ganzheitliches Denken, kundenorientiertes Handeln und Selbstverantwortung ausgelegt. Werden Sie in unserem Bereich Qualitätsmanagement ein Teil unserer stetig wachsenden Arbeitsgemeinschaft in Vollzeit Sichern Sie die Qualität unserer Produkte Bauen Sie die vorsorgende Qualitätsarbeit mit unseren Herstellerpartnern kontinuierlich aus Seien Sie dazu in engem Austausch mit den Qualitätsverantwortlichen unserer Partner Arbeiten Sie in einem Team und koordinieren und steuern Sie das umfangreiche laboranalytische Monitoring unserer Produkte Werten Sie die Befunde des analytischen Monitorings aus und kooperieren Sie dazu mit dem uns beratenden erfahrenen Handelslabor Klären Sie behördliche Beanstandungen Klären Sie Produkt-Reklamationen mit Endkunden und Handelspartnern und leiten Sie Verbesserungsmaßnahmen mit den Herstellerpartnern ein Beraten Sie Kolleg*innen anderer Fachabteilungen zu qualitätsrelevanten Fragestellungen Erstellen Sie Auswertungen und Dokumentationen Sie haben Ihr Studium der Lebensmittelchemie mit dem 2. Staatsexamen erfolgreich abgeschlossen und haben idealerweise erste Berufserfahrung, insbesondere in der Bewertung von Laboranalysen Bio-Lebensmittel begeistern Sie Sie bringen sehr gute Kenntnisse im Lebensmittelrecht mit In den gängigen Qualitätsstandards kennen Sie sich aus - auch aus der praktischen Anwendung Sie arbeiten sehr präzise, recherchieren gerne, denken ganzheitlich und lösungsorientiert Dienstleistungs- sowie Kundenorientierung leben Sie und Sie arbeiten gut und gerne im Team Sie sind versiert im mündlichen und schriftlichen Ausdruck Ihre Kenntnisse in den gängigen Office-Anwendungen sind sehr gut Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift sowie idealerweise auch gute Französischkenntnisse runden Ihr Profil ab Vielseitige Entwicklungsmöglichkeiten nutzen  Nehmen Sie teil an unserem umfangreichen Angebot an Seminaren, E-Learnings und Workshops für Ihre persönliche und fachliche Weiterbildung oder bringen Sie sich in einer unserer Alnatura Initiativen ein. Gemeinsam nachhaltig mobil Nutzen Sie das rabattierte RMV-Jahresticket mit Bushaltestelle direkt vor der Tür oder stellen Sie Ihr Fahrrad oder geleastes Dienstrad im Fahrradhaus mit E-Bike Ladestationen ab. Auf unserem Campus-Parkplatz stehen Ladestationen für Elektroautos bereit. Auftanken am Mittag  Verbringen Sie Ihre Mittagspause im vegetarischen Restaurant tibits, auf unserer Sonnenterrasse  oder gehen Sie auf unserem Außengelände am Naturteich und zwischen den Gemüsegärten und Weinterrassen spazieren. Tagsüber stehen Ihnen Getränke frei zur Auswahl.
Zum Stellenangebot

Chemielaborant in der Qualitätskontrolle (m/w/d)

Mi. 01.12.2021
Darmstadt
Bei Bayer sind wir Visionäre und entschlossen, die größten Herausforderungen unseres Planeten zu überwinden und zu einer Welt beizutragen, in der genug Nahrung und ausreichende medizinische Versorgung für alle Menschen keine unerreichbaren Ziele mehr darstellen. Wir tun dies mit Energie, Neugier und purer Hingabe, lernen stets von den Menschen um uns herum, erweitern unsere Denkweise, verbessern unsere Fähigkeiten und definieren das „Unmögliche“ neu. Es gibt viele Gründe, sich uns anzuschließen: Wenn Sie nach einer abwechslungsreichen und bedeutungsvollen beruflichen Zukunft streben, in der Sie gemeinsam mit anderen brillanten Köpfen wirklich etwas bewegen können, möchten wir Sie in unserem Team haben. Chemielaborant in der Qualitätskontrolle (m/w/d) Analytische Durchführung von Stabilitätsprüfungen nach Maßgabe von Arzneibuchmethoden und internen Prüfvorschriften Sie verantworten die Durchführung von Prüfungen auf physikalisch-chemischer Ebene als auch Instrumenteller Analytik (u.a. HPLC, GC, TLC, LC/MS) sowie anderer Analysenmethoden Bedienung von Analysengeräten unter Berücksichtigung von Qualitäts-, GMP- und Sicherheitsaspekten Analytisches Troubleshooting GMP-konformes Auswerten und Dokumentieren von Analysenergebnissen und Rückmeldung in SAP Qualitätssichernde Maßnahmen (u. a. OOS-Verfahren, Abweichungs- und Changemanagement) Einhaltung der am Standort gültigen GMP-Regularien und Sicherheitsbestimmungen im Labor Sie tragen stetig zur Verbesserung und Aufrechterhaltung eines GMP-konformen SOP-Systems bei Abgeschlossene Berufsausbildung zum Chemielaboranten (m/w/d) Erste Berufserfahrungen in der pharmazeutischen Industrie (Qualitätskontrolle) und GMP-Umfeld Sehr gutes Verständnis der GMP-Regularien sowie ausgeprägtes Qualitätsbewusstsein und Kenntnisse im Rahmen der pharmazeutischen Qualitätskontrolle Umfangreiche Kenntnisse der modernen Datenverarbeitung (Excel, Word, PowerPoint, MS Office) sowie Chromatographiesoftware (Empower 3) und SAP-QM Team- und Kommunikationsfähigkeit, Durchsetzungsvermögen sowie hohes Maß an Zuverlässigkeit und Gewissenhaftigkeit Leistungsbereitschaft, Eigeninitiative, Integrations- und Kontaktfähigkeit und Flexibilität Analytisches Denkvermögen und Problemlösungsfähigkeit sowie organisierte, selbstständige und zielorientierte Arbeitsweise Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Bayer begrüßt Bewerbungen aller Menschen ungeachtet von ethnischer Herkunft, nationaler Herkunft, Geschlecht, Alter, körperlichen Merkmalen, sozialer Herkunft, Behinderung, Mitgliedschaft in einer Gewerkschaft, Religion, Familienstand, Schwangerschaft, sexueller Orientierung, Geschlechtsidentität oder einem anderen sachfremden Kriterium nach geltendem Recht. Wir bekennen uns zu dem Grundsatz, alle Bewerberinnen und Bewerber fair zu behandeln und Benachteiligungen zu vermeiden.
Zum Stellenangebot

PTA, CTA oder Chemielaborant (m/w/d) - Qualitätskontrolle

Mi. 01.12.2021
Bensheim
Wir, das Haus Dr. Reckeweg sind ein inhabergeführtes Familienunternehmen, das sich der Herstellung gut wirksamer und gut verträglicher homöopathischer Arzneimittel verpflichtet hat. Unsere Unternehmenskultur basiert auf Wertschätzung, Begeisterung und Glaubwürdigkeit. Gemeinsam mit unseren Partnern in über 40 Ländern begeistern wir Menschen für die Welt der Naturheilkunde. Wir leben Homöopathie und suchen Menschen, die unseren zukünftigen Recke-Weg aktiv mitgestalten möchten. Sie sind hoch motiviert, flexibel und teamorientiert? Dann sind Sie bei uns genau richtig! Für unser Team Qualitätskontrolle in den Bereichen  Wareneingang, Inprozesskontrolle sowie Endkontrolle suchen wir eine/n: PTA, CTA oder Chemielaborant (m/w/d) – Qualitätskontrolle Selbstständige Durchführung von chemisch-analytischen Prüfungen Betreuung von analytischen Geräten Arbeit und Dokumentation nach GMP-Richtlinien Mitarbeit bei Projekten zur Etablierung von neuen Prozessen Probenzug Autorisierungen von Ausgangsstoffen, Zwischenstufen, Bulkwaren und Fertigwaren Erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung als PTA, CTA, Chemielaborant (m/w/d) oder vergleichbare Qualifikation Erfahrungen in den gängigen analytischen Methoden (Titrationen, Dünnschichtchromatographie, Spektroskopie...) Sichere MS-Office-Kenntnisse; idealerweise auch Kenntnisse in Access und LIMS-Systemen Englischkenntnisse sind von Vorteil Leistungsbereitschaft, Zuverlässigkeit, Flexibilität und Teamgeist runden Ihr Profil ab Unbefristeter Arbeitsvertrag und zukunftssicherer Arbeitsplatz in einem kompetenten und motivierten Team Eine wertschätzende Unternehmenskultur mit flachen Hierarchien Inhouse-Trainings Modern ausgestattete Arbeitsplätze Ein attraktiver Standort mit guter Verkehrsanbindung und kostenfreie Parkplätze Regelmäßige Kurse und Aktionen im Rahmen unseres Gesundheitsmanagements
Zum Stellenangebot

Chemielaborant, Physiklaborant, CTA, PhyTA (m/w/d)

So. 28.11.2021
Heidelberg
hte – the high throughput experimentation company beschleunigt die Forschung und Entwicklung in der Katalyse und macht sie produktiver. Wir ermöglichen kosteneffiziente Innovationen und kürzere Markteinführungszeiten für neue Produkte. Dadurch sichern sich unsere Kunden aus dem Energie- und Raffineriesektor, der Umweltkatalyse und der chemischen und petrochemischen Branche einen Wettbewerbsvorteil. Unser Technologie- und Dienstleistungsangebot umfasst R&D Solutions (Forschungskooperationen in unseren modernen Labors in Heidelberg) und Technology Solutions (Integrierte Hardware- und Softwarelösungen, mit denen unsere Kunden Hochdurchsatz-Workflows im eigenen Labor umsetzen können). Unsere Kunden profitieren von breiter technischer und wissenschaftlicher Expertise, einem kompromisslosen Lösungs- und Beratungswillen, durchgängigen Komplettlösungen und einer exzellenten Datenqualität. Die Zugehörigkeit zur BASF garantiert dabei langfristige Orientierung und Stabilität. Chemielaborant, Physiklaborant, CTA, PhyTA (m/w/d) 69123 Heidelberg, Germany Zu Ihrem Aufgabengebiet gehört die Unterstützung des Laborbetriebs sowie die Entwicklung und Verbesserung unserer Testanlagen. Wesentlicher Bestandteil Ihrer Arbeit ist die Auswertung der experimentellen Daten und die Aufbereitung der Testergebnisse für das Berichtswesen. Daneben führen Sie Wartungsarbeiten und kleinere Reparaturen an Testanlagen. durch oder organisieren den Einsatz der jeweiligen Fachabteilungen Sie unterstützen bei der Inbetriebnahme neuer Anlagen. Des Weiteren erledigen Sie organisatorische und sicherheitsrelevante Arbeiten im Labor. Sie bringen eine abgeschlossene Berufsausbildung als Chemie-/Physiklaborant (m/w/d), Chemisch-/Physikalisch-technischer Assistent (m/w/d), Chemikant (m/w/d) mit. Idealerweise haben Sie bereits erste Erfahrungen im Laboranlagenbetrieb, vorzugsweise mit Testanlagen im Labor- und/oder Pilotmaßstab. Des Weiteren zeichnen Sie sich durch eine zuverlässige und strukturierte Arbeitsweise aus und besitzen ein sehr gutes technisches Verständnis. Sie arbeiten gerne selbständig und haben eine hohe Eigenmotivation. Ein hohes Kostenbewusstsein und zielorientiertes Arbeiten zeichnen Sie aus. Verantwortungsbereitschaft und Teamfähigkeit runden Ihr Profil ab. Als Marktführer in der Hochdurchsatzforschung arbeiten wir an gesellschaftlich bedeutsamen Themen wie Umwelt- und Klimaschutz, Energieeffizienz und Mobilität. Wir ermöglichen es unseren Mitarbeitern, sich in diesem spannenden und internationalen Arbeitsumfeld mit kreativen Ideen einzubringen. Neben einer attraktiven Vergütung und flexiblen Arbeitszeiten bieten wir: Offene Unternehmenskultur: Flache Hierarchien, kurze Kommunikationswege, Duz-Kultur und Open door policy. Verkehrsgünstiger Standort: Gute Erreichbarkeit durch Pkw und öffentliche Verkehrsmittel - mit JobTicket-Angebot. Umfangreiche Verpflegung: Kantine sowie kostenlose Getränke und Obst. Weitere Benefits: Gemeinsame Firmenevents, vergünstigtes Fitnessangebot, Leasing-Räder, attraktive Baudarlehen und vergünstigte Konditionen bei diversen Versicherungen.
Zum Stellenangebot

Fachprojektleiter Assay Development Infectious Diseases (m/w/d)

Sa. 27.11.2021
Mannheim
Bei Roche leisten rund 10.000 Menschen in mehr als 100 Ländern Pionierarbeit im Gesundheitswesen. Gemeinsam haben wir uns zu einem weltweit führenden, forschungsorientierten Healthcare-Konzern entwickelt. Unser Erfolg baut auf Innovation, Neugier und Vielfalt. Rund 8.300 Mitarbeitenden am Standort Mannheim sind der Motor für Hightech auf höchstem Niveau. Mit Leidenschaft arbeiten wir an dem Ziel, Patienten in aller Welt mit diagnostischen Tests und Medikamenten zu helfen. Dazu setzen wir auf interdisziplinären Austausch: Forschung, Entwicklung, Produktion, Logistik und Vertrieb - der Standort Mannheim ist an der ganzen Wertschöpfungskette beteiligt. Vom ersten Tag an werden Sie bei Roche von einem kollegialen Team aufgenommen und unterstützt. Neben zahlreichen Entwicklungsmöglichkeiten, flexiblen Arbeitszeitmodellen und einer attraktiven Vergütung erwarten Sie Angebote zum Thema Familie Beruf. Job-Fakten Job ID: 202110-130524 Standort: Mannheim Firma/ Division: Diagnostics Ihre Abteilung: Die Abteilung beschäftigt sich mit der Entwicklung von chemischen Formulierungen, der allgemeinen Testentwicklung, sowie Disposable-Architektur-Entwicklung für klinische Parameter und stellt ihre Performance sicher. In dem Nachweis von Infektionsparametern, wie z.b. Covid-19, soll Know-How der Virologie und deren Nachweise über immunochemische und molekulare Techniken erweitert werden. Ihre Aufgaben: Der Fokus Ihrer Aufgaben wird in der Entwicklung von Nachweisverfahren für Infektionsparameter, sowohl auf immunologischer als auch molekularer Ebene (RNA, DNA-Nachweise, PCR-Techniken) liegen. Das Einbringen von Know-How der Virologie für die Bewertung externer Firmen und Daten ist Teil dieser Aufgaben Auch werden Sie Themen im Umfeld der Coagulation betreuen Sie werden Systemschnittstellen innerhalb der Assay-Entwicklung, Methodenentwicklung sowie Kalibrationsverfahren beschreiben und analysieren Sie sind verantwortlich für Eignungsprüfungen neuer marktgängiger Technologien und Verfahren im Hinblick auf deren potenziellen Einsatz in Point-of-Care-Systemen Auch gehört die Weiterentwicklung der technologischen Basis der Fachabteilung, insb. in Bezug auf virologische Aspekte der Point-of-Care-Parameter zu Ihren Aufgaben Die Vertretung der Projektziele in übergeordneten Gremien und die Verantwortung für das Projektbudget fallen in Ihren Tätigkeitsbereich Sie werden Mitarbeiter in einer Matrixstruktur einarbeiten, führen und fördern Sie tragen die Verantwortung für Arbeitssicherheit, Umweltschutz und Qualitätssicherung Auch die Leitung eines Fachprojektteams, sowie die Verantwortung des Projektbudgets gehören zu Ihren Aufgaben Sie kümmern sich um die patentrechtliche Absicherung neu entwickelter Produkte Außerdem werden Sie für diverse Dokumentationsaufgaben, wie die Erstellung von Berichten, Vorschriften und Befunden, sowie Patententwürfen und Publikationen zuständig sein Wer Sie sind:  Sie haben Ihr Studium im Bereich der Virologie, Molekular-Chemie, RNA/DNA-Chemie, Immunochemie, Gerinnungs-Chemie/Pathologie, oder vergleichbaren Studiengängen erfolgreich abgeschlossen Sie konnten bereits Erfahrungen in der Testentwicklung für Infektions-Parameter und Detektion von Infektionskrankheiten sammeln Sie besitzen ausgeprägte Kenntnisse der Virologie, Molekular-Chemie, Immunologie, Gerinnungs-Chemie/Pathologie Auch haben sie bereits gute Kenntnisse im Bereich der Assay-Entwicklung, insbesondere für Trockenchemische Disposables, sowie in der Bewertung von Disposables unter Produktions-Aspekten Neben Ihrer wissenschaftlichen Neugier und Begeisterungsfähigkeit zeichnet Sie ihr problemorientiertes Handeln, sowie Ihre Teamfähigkeit und Kommunikationsstärke aus Sie überzeugen mit Ihrem naturwissenschaftlichen Vorgehen und Ihren Analysemethoden Auch im Projektmanagement konnten Sie bereits erste Erfahrungen sammeln Ihre sehr guten Englischkenntnisse in Wort und Schrift runden Ihr Profil ab           Ihre Bewerbung Ganz pragmatisch: Bitte laden Sie online nur Ihren Lebenslauf hoch. Zum aktuellen Zeitpunkt benötigen wir kein Motivationsschreiben, Zeugnisse oder Ähnliches. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! Sie haben Fragen zum Status Ihrer Bewerbung oder allgemein zur Stelle? Antworten auf Fragen bieten unsere FAQ. Und sollten Sie keine passende Antwort gefunden haben, ist unser Talent Acquisition Team für Sie da! Sie erreichen uns von Montag - Freitag von 8:30 - 16:00 Uhr unter +49 (0) 621-759 1616. Wir freuen uns auf Ihren Anruf und helfen gerne weiter. Job Level:Individual contributor
Zum Stellenangebot
123


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: