Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Chemie: 22 Jobs in Garching bei München

Berufsfeld
  • Chemie
Branche
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 6
  • Pharmaindustrie 4
  • Sonstige Dienstleistungen 4
  • Wissenschaft & Forschung 3
  • Medizintechnik 2
  • Elektrotechnik 1
  • Feinmechanik & Optik 1
  • Konsumgüter/Gebrauchsgüter 1
  • Recht 1
  • Unternehmensberatg. 1
  • Wirtschaftsprüfg. 1
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 21
  • Ohne Berufserfahrung 16
Arbeitszeit
  • Vollzeit 21
  • Teilzeit 2
  • Home Office möglich 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 13
  • Befristeter Vertrag 6
  • Arbeitnehmerüberlassung 1
  • Ausbildung, Studium 1
  • Berufseinstieg/Trainee 1
Chemie

BTA, CTA, MTLA oder Biologe als Technischer Assistent (m/w/d) für unsere Molekularbiologie

Sa. 04.12.2021
München
Mit mehr als 600 Mitarbeitern aus 39 Nationen an zwölf bayrischen Standorten gehört Labor Becker MVZ GbR zu einem der wegweisenden, inhabergeführten Medizinunternehmen, welches das gesamte Spektrum der labordiagnostischen Untersuchungen abdeckt. 1979 wurde das Labor gegründet. Seither sind wir als Dienstleister für niedergelassene Ärzte, Kliniken und universitäre Einrichtungen ein erfolgreicher Partner, für den Verlässlichkeit, Präzision und Geschwindigkeit an oberster Stelle stehen.  Uns vereint der Grundsatz, dass hinter jeder Probe ein Mensch steht, der qualitativ hochwertige und werteorientierte Labormedizin verdient. Was uns auszeichnet, ist Vielfalt – unterschiedliche, sinnstiftende Aufgaben in einem kulturell diversen Team. Attraktive Arbeitszeitmodelle: Wir bieten Teil- oder Vollzeit mit planbaren Arbeitszeiten und Freizeitausgleich.  Überdurchschnittliche Urlaubstage: Sie erhalten 30 Urlaubstage sowie Sonderurlaubstage. Attraktive Vergütung: Neben attraktiven Vergütungsmodellen denken wir zu besonderen Anlässen an Sie. Zahlreiche Zuschüsse: Wir unterstützen Sie mit Fahrtkosten- und Kinderbetreuungszuschuss, kostenfreien Getränken sowie einem subventionierten Mittagessen (am Standort Führichstraße). Altersvorsorge: Wir kümmern uns um Ihre betriebliche Altersvorsorge.  Flache Hierarchien: Ein ausgezeichnetes Betriebsklima mit flacher Hierarchie im Unternehmen gewährleistet kurze Entscheidungswege.  Ankommen und Weiterentwickeln: Wir bieten eine umfangreiche Einarbeitung in ein interessantes Aufgabengebiet.    Ausstattung: Helle und moderne Arbeitsplätze mit einer state-of-the-art Ausstattung bieten die idealen Arbeitsbedingungen für Spaß bei der Arbeit.  Sicherheit: Wir bieten einen sicheren, zukunftsorientierten Arbeitsplatz in einem erfolgreichen Unternehmen. Mitarbeiter-Events: Regelmäßige, tolle Mitarbeiter- und Team-Events lassen den Spaß nicht zu kurz kommen.  Gute Verkehrsanbindung: Unsere Standorte genießen eine sehr gute Anbindung an öffentliche Verkehrsmittel. Selbstständige Untersuchung von bakteriellen, viralen und humangenetischen Proben mittels molekularbiologischer Nachweisverfahren Direkte Mitarbeit beim Nachweis von Proben mit Sars-CoV-2-Infektionen Anwendung von manuellen aber auch automatisierten Verfahren zur DNA-/RNA-Gewinnung sowie zur Amplifikation und Identifizierung der genetischen Zielsequenzen Selbstständige Organisation des Arbeitsplatzes sowie Validation und Etablierung neuer molekularbiologischer Verfahren oder Gerätesysteme Pflege und Wartung der Analysegeräte (z. B. LightCycler, Cobas 4800 und 6800) Analyse der PCR-Daten Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als MTLA (m/w/d), VMTA (m/w/d), oder BTA (m/w/d), mit Erfahrung in molekularbiologischen Arbeitstechniken Affinität zu technischen Geräten MS Office-Kenntnisse und idealerweise Kenntnisse eines Laborinformationssystems Gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift (mindestens auf B2-Niveau) Sorgfältige, zuverlässige und selbstständige Arbeitsweise Flexibilität, hohe Lernbereitschaft und Verantwortungsbewusstsein Einsatzfreude und Teamfähigkeit runden Ihr Profil ab
Zum Stellenangebot

Developer (f/m/d) für Schmierstoffentwicklung

Sa. 04.12.2021
München
Freudenberg ist ein globales Technologieunternehmen, das seine Kunden und die Gesellschaft durch wegweisende Innovationen nachhaltig stärkt. Gemeinsam mit Partnern, Kunden und der Wissenschaft entwickeln wir seit Jahren technisch führende Produkte, exzellente Lösungen und Services für rund 40 Marktsegmente. Die Freudenberg Gruppe beschäftigt weltweit rund 50.000 Mitarbeitende in 60 Ländern und erzielt einen Jahresumsatz von nahezu 9 Milliarden Euro.Klüber Lubrication, ein Unternehmen der Freudenberg Gruppe, ist der weltweit führende Hersteller von Spezialschmierstoffen mit Produktionsstätten in Nord- und Südamerika, Europa und Asien sowie Tochtergesellschaften in mehr als 32 Ländern und Vertriebspartnern in allen Regionen der Welt. Unsere Leidenschaft sind innovative tribologische Lösungen, die unseren Kunden helfen, erfolgreich zu sein. Unterstützt von unserer Zentrale in Deutschland liefern wir Produkte und Dienstleistungen, viele davon kundenspezifisch, in fast alle Branchen, von der Automobilindustrie bis hin zu den Windenergiemärkten.Sie unterstützen unser Team alsDeveloper (f/m/d) für SchmierstoffentwicklungTechnische Koordination und Bearbeitung von Entwicklungsprojekten Entwickeln von neuen Produkten, von der Konzepterstellung bis zur SerienreifePrüfung von Entwicklungsmustern nach Anforderungsprofil Mitwirken bei Produktanpassungen und ProduktpflegeDurchführen von Experimenten zur Erarbeitung von Grundlagenwissen Erarbeiten von Vorschlägen für die Rohstoffauswahl und Alternativen, zusammen mit der Fachabteilung Verantwortung für die ordnungsgemäße Dokumentation und die Präsentation der ArbeitsergebnisseEnge Zusammenarbeit mit anderen Fachbereichen zur Lösung von Kundenanliegen, wie ReklamationenAbgeschlossene Ausbildung zum Chemielaboranten oder vergleichbare Qualifikation Sehr gute Kenntnisse der ChemieMehrjährige Berufserfahrung von VorteilErfahrung im Bereich Projektmanagement von VorteilBereitschaft, sich in das Spezialgebiet Schmierung und Tribologie einzuarbeitenSelbstständiges, gewissenhaftes und zuverlässiges Arbeiten sowie eine rasche Auffassungsgabe und hohes- analytisches DenkvermögenSehr gute TeamfähigkeitGute Kommunikations- sowie Präsentationsfähigkeit Sehr gute IT-Kenntnisse für die Aufbereitung und Dokumentation von Ergebnissen (SAP, MS-Office)Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift, Deutsch verhandlungssicherGute ErreichbarkeitProblemlose, stressfreie Anbindung mit dem Auto oder öffentlichen Verkehrsmitteln.Cafeteria/KantineVor Ort werden frische, warme und kalte Speisen angeboten.Vielfalt & IntegrationBetreten Sie eine von Vielfalt geprägte Welt der Innovation.Nachhaltigkeit / Soziales EngagementMit Engagement, Nachhaltigkeit und sozialem Engagement etwas bewirken.Aus- und Weiterbildungen / LaufbahnentwicklungProgramme zur Erweiterung von Fachwissen und Qualifikationen.
Zum Stellenangebot

Staatlich geprüfter Lebensmittelchemiker (m/w/d)

Fr. 03.12.2021
Oberschleißheim
Gesund leben können – dazu gehören gesunde Lebens­mittel, sichere Produkte und der Schutz vor Krankheit. Das Bayerische Landes­amt für Gesund­heit und Lebens­mittel­sicher­heit (LGL) unter­sucht als wissen­schaftliche Fach­behörde Lebens­mittel und Produkte und entwickelt Fach­konzepte zur Bekämpfung der Ursachen und Folgen von Erkrankungen. Das LGL informiert und klärt auf, damit die Menschen auf einer zuverlässigen Grund­lage ihre eigenen gesund­heits­bezogenen Ent­scheidungen treffen können. Das Bayerische Landesamt für Gesund­heit und Lebens­mittel­sicherheit (LGL) sucht für das Sach­gebiet LH 1 „Lebens­mittel nicht tierischen Ursprungs, Über­prüfung der Herkunft und Echt­heit von Lebens­mitteln“ in Oberschleißheim zum nächst­möglichen Zeitpunkt eine/n staatlich geprüfte/n Lebensmittelchemiker/in (m/w/d) Kennziffer 21182 Untersuchung und recht­liche Begut­achtung von Produkt­gruppen des Sach­bereichs Honig, Zucker, Zucker­arten, Kakao und Kakao­erzeugnisse, Zucker­waren, Tafel­süßen Risikoorientierte Proben­planung und Beteiligung an einschlägigen Unter­suchungs­programmen Erstellung von fach­lichen Stellung­nahmen Mitarbeit in nationalen und inter­nationalen Fach­gremien und Arbeits­gruppen Labormanagement im zuge­wiesenen Verant­wortungs­bereich Mitwirkung bei der Optimierung der Labor­abläufe (Lean Management) Flexibilität beim Einsatz in weiteren Aufgaben­gebieten am Standort Zuständigkeit für Qualitäts­sicherung und Arbeits­sicherheit im zuge­wiesenen Verant­wortungs­bereich Entwicklung und Etablierung neuer Unter­suchungs­methoden Mitwirkung bei Betriebs­kontrollen und Begehungen Mitwirkung bei der Aus- und Weiter­bildung von Fach­personal Veröffentlichungen zu Fach­themen und Mitwirkung bei der Öffentlich­keits­arbeit Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als staat­lich geprüfte/r Lebens­mittel­chemiker/in (m/w/d) mit Drittem Prüfungs­abschnitt im Sinne § 19 APOLmCh (idealer­weise sehr guter oder guter Abschluss) Promotion ist erwünscht Erfahrung in der sensorischen und chemischen Unter­suchung sowie in der lebens­mittel­recht­lichen Beurteilung von Proben, insbesondere im oben genannten Bereich Erfahrung im Labor­management ist von Vorteil Breite Erfahrung in der instrumen­tellen Analytik Erfahrung in der mikros­kopischen Pollen­analyse ist von Vorteil Erfahrung auf dem Gebiet der Qualitäts­sicherung im Labor Sehr gute Ausdrucks­fähigkeit in Wort und Schrift (mindestens Sprach­niveau C1) Versierter Umgang mit Microsoft-Office-Anwendungen und ggf. Geräte­steuerungs­software Fähigkeit, sowohl im Team als auch eigen­verantwort­lich zu arbeiten Leistungsbereit­schaft, Verantwortungs­bewusstsein und Entscheidungs­freude Organisationstalent, Kommunikations­fähigkeit und Eigen­initiative Bereitschaft zu Dienst­reisen, z.B. im Rahmen von Gremien­tätigkeit Flexible Arbeitszeiten Behördliches Gesundheits­management Vereinbarkeit von Familie und Beruf 30 Tage Urlaub plus Heilig­abend und Silvester arbeits­frei Betriebliche Altersvorsorge Jahres­sonder­zahlung Vermögens­wirksame Leistungen Kantine vor Ort bzw. in der Nähe Kostenfreie Park­möglichkeit Arbeitskleidung im Laborbereich  
Zum Stellenangebot

CTA / MTA / Chemielaborant (m/w/d) Qualitätskontrolle

Fr. 03.12.2021
Gräfelfing
Wir sind ein führendes Unternehmen im Bereich der Anwendung von HPLC- und LC-MS/MS-Verfahren für die Routinediagnostik in medizinischen Laboratorien. Unser Produktportfolio trägt den neuesten technischen Entwicklungen Rech­nung. Renommierte medizinisch-diagnostische Institute zählen weltweit zu unseren Kunden. Neben der stetigen Weiterentwicklung unserer breiten Palette an Reagenzienkits stehen bei uns vor allem kundenorientierte Service­leistung­en im Vordergrund. Damit wir diese Aufgaben auch in Zukunft im Interesse unserer Kunden bewältigen können, setzen wir auf qualifizierte und ent­wick­lungs­fähige Mitarbeiter. Wir wachsen weiter – verstärken Sie unser Team im Bereich Qualitätskontrolle ab sofort in Vollzeit als CTA / MTA / Chemielaborant (m/w/d) Schwerpunktmäßig kümmern Sie sich um Freigabeuntersuchungen für unsere hoch entwickelten Produkte der klinischen Diagnostik. Mit einem geschulten Blick für Details übernehmen Sie Zwischen- und Endkontrollen von Reagenzien, Referenzmaterialien und Rohstoffen mittels HPLC und LC-MS/MS. Auch die lückenlose Dokumentation und Auswertung von Rohdaten wissen wir bei Ihnen in den besten Händen – das Bewerten der Ergebnisse nach gültigen Spezifikationen inbegriffen. Weiterhin auf Ihrer Agenda steht die Wareneingangskontrolle für Chemikalien, Zubehör und Verbrauchsmaterialien sowie das akribische Überprüfen der end­konfektionierten Ware. Nicht zuletzt sind Sie für alle relevanten Geräte verantwortlich und bringen sich auch organisatorisch ein, um den reibungslosen Laborbetrieb abzusichern. Als Basis bringen Sie eine fundierte Ausbildung zum Chemisch-Technischen bzw. Medizin-Technischen Assistenten oder Chemielaboranten mit. Ihre Expertise in der HPLC- und/oder LC-MS/MS-Anwendung haben Sie idealer­weise in einem klinisch-chemischen Labor oder in der pharmazeutischen Industrie erworben. Sie punkten mit sehr guten GMP-Kenntnissen und sind erfahren im Arbeiten nach GLP. Als flexibler, zielstrebiger und verantwortungsbewusster Teamplayer gehen Sie jederzeit sorgfältig und konsequent zu Werke. Wir bieten Ihnen eine interessante und ausbaufähige Position in einem wachsenden, modernen Unternehmen. Für Ihre Aufgaben stehen Ihnen jeweils Geräte auf dem neuesten Stand der Technik zur Verfügung. Eine attraktive Vergütung dürfen Sie voraussetzen.
Zum Stellenangebot

Polyurethane Chemist (f/m/d)

Fr. 03.12.2021
Maisach
Freudenberg is a global technology group that strengthens its customers and society long-term through forward-looking innovations. Together with our partners, customers and the world of science, we develop leading-edge technologies, and excellent products, solutions and services for 40 market segments. The Freudenberg Group employs some 50,000 people in around 60 countries worldwide and generates sales of nearly 9 billion euros.Chem-Trend, a company of the Freudenberg Group, is a global leader in the development, manufacture and marketing of specialized release agents, purging compounds and related processing aids, with manufacturing and R & D operations in North and South America, Europe and Asia, sales offices in 19 countries and distributors in more than 50 countries that are supported by its headquarters in Michigan. Chem-Trend has a singular focus of providing innovative solutions for the die casting, polyurethane, rubber, composites, tire, thermoplastic and wood composite industries.You support our team asPolyurethane Chemist (f/m/d)Development and optimization of innovative release agent technologies for polyurethane applicationsCarrying out development work in the laboratory and application tests in the technical center and occasionally at the customer's siteInteract with other development groups globallyFast and reliable technical customer service to support our sales departmentCollaborate with other operational units of the company such as production, QA/QC, logistics to optimize product quality and process efficiencyEfficient cooperation with purchasing and suppliers to identify and qualify new raw materials as part of effective product managementEvaluation and documentation of development resultsPresentation of results of own investigations also to non-specialist audienceSuccessfully completed master's degree in chemistry or a related field of studyKnowledge in the field of surface chemistry and plastics advantageousProblem solving oriented, creative workIndependent, conscientious and reliable work in a teamQuick comprehension and very high analytical thinking skillsExperience and enjoyment of safe practical work in the laboratoryAbility to prioritize, organize technical projects and meet deadlinesVery good communication and presentation skillsGood computer skills for the preparation and documentation of resultsVery good written and spoken German and English language skillsWillingness to travel primarily in Germany and EuropeCafeteria/CanteenFresh food on-site, both hot and coldCompany eventsEvents to built teams and relationships prime for accomplishmentSustainability / Community serviceMaking a difference with sustainability, community serviceOccupational safetySafety as a top priority, in all aspects of your workInternational work optionsA career with global relationships and a world view.
Zum Stellenangebot

Chemiker Polyurethane (w/m/d)

Do. 02.12.2021
Maisach
Freudenberg ist ein globales Technologieunternehmen, das seine Kunden und die Gesellschaft durch wegweisende Innovationen nachhaltig stärkt. Gemeinsam mit Partnern, Kunden und der Wissenschaft entwickeln wir seit Jahren technisch führende Produkte, exzellente Lösungen und Services für rund 40 Marktsegmente. Die Freudenberg Gruppe beschäftigt weltweit rund 50.000 Mitarbeitende in 60 Ländern und erzielt einen Jahresumsatz von nahezu 9 Milliarden Euro.Chem-Trend, ein Unternehmen der Freudenberg Gruppe, ist Weltmarktführer in der Entwicklung, Herstellung und Vermarktung von spezialisierten Trennmitteln, Reinigungsgranulaten und Prozesshilfsmitteln. Das Unternehmen verfügt über Produktions-, Forschungs- und Entwicklungsstandorte in Nord- und Südamerika, Europa und Asien. Die Vertriebsbüros sind auf 19 Länder verteilt und Distributoren in mehr als 50 Ländern tätig, die von der Zentrale in Michigan, USA unterstützt werden. Chem-Trend hat sich auf die Bereitstellung innovativer Lösungen für die Druckguss-, Polyurethan-, Gummi-, Verbundwerkstoff-, Reifen-, Thermoplastik- und Holzverbundstoffindustrie spezialisiert.Sie unterstützen unser Team alsChemiker Polyurethane (w/m/d)Entwicklung und Optimierung innovativer Trennmitteltechnologien für Polyurethan-AnwendungenDurchführung von Entwicklungsarbeiten im Labor und anwendungstechnischen Versuchen im Technikum sowie gelegentlich beim KundenGlobale Interaktion mit anderen internen EntwicklungsgruppenZuverlässige und schnelle technische Unterstützung unseres Vertriebs bei inhaltlichen RückfragenZusammenarbeit mit anderen operativen Einheiten des Unternehmens wie Produktion, QA/QC und Labor, um Produktqualität und Prozesseffizienz zu optimierenEffiziente Zusammenarbeit mit dem Einkauf und Lieferanten, um neue Rohstoffe zu identifizieren und zu qualifizieren als Teil eines effektiven ProduktmanagementsAuswertung und Dokumentation der EntwicklungsergebnissePräsentation der Ergebnisse eigener Untersuchungen auch gegenüber fachfremdem PublikumErfolgreich abgeschlossenes Masterstudium der Chemie oder eines verwandten StudiengangsKenntnisse im Bereich der Oberflächenchemie und Kunststoffe vorteilhaftProblemlösungsorientiertes, kreatives ArbeitenSelbstständiges, gewissenhaftes und zuverlässiges Arbeiten im TeamRasche Auffassungsgabe und sehr hohes, analytisches DenkvermögenErfahrung und Spaß am praktischen Arbeiten im LaborFähigkeit zur Priorisierung, der Organisation technischer Projekte und zur Einhaltung von TerminvorgabenSehr gute Kommunikations- und PräsentationsfähigkeitGute EDV-Kenntnisse für die Aufbereitung und Dokumentation von ErgebnissenSehr gute deutsche und englische Sprachkenntnisse in Wort und SchriftBereitschaft zum Reisen vornehmlich in Deutschland und EuropaCafeteria/KantineVor Ort werden frische, warme und kalte Speisen angeboten.Firmen-EventsTeambildung und Netzwerk-Veranstaltungen als Grundlage für eine erfolgreiche Zusammenarbeit.Nachhaltigkeit / Soziales EngagementMit Engagement, Nachhaltigkeit und sozialem Engagement etwas bewirken.Internationale TätigkeitsbereicheInternationale Karriere mit globaler Ausrichtung und Vernetzungen.Sicheres Arbeitsumfeld / ArbeitssicherheitIn allen Bereichen des Arbeitslebens wird Ihre Sicherheit als höchste Priorität angesehen.
Zum Stellenangebot

Senior Manager (gn) Quality Assurance GCP

Mi. 01.12.2021
Planegg
MorphoSys’ mission is to make exceptional, innovative biopharmaceuticals to improve the lives of patients suffering from serious diseases. Innovative technologies and smart development strategies are central to our approach. Success is created by our people, who focus on excellence in all they do, collaborate closely across disciplines. We all are driven by a desire to make the medicines of tomorrow a reality. Guided by mutual respect and trust, each member of the MorphoSys team is given the opportunity to develop and flourish within this exciting and inspiring environment. Join us in Planegg near Munich! We would like to fill the following vacancy as soon as possible: Senior Manager (gn) Quality Assurance GCP Management, support and continuous improvement of the QM system related to GCP Representing QA department in Quality Circles (GCP) and Project Team meeting Primary contact partner for providing QA advice to internal departments / groups Support the generation of the annual audit program related to GCP activities Organization, conduct and follow-up of audits Support inspection readiness activities and inspections by regulatory authorities with respect to GCP Primary contact partner for providing advice to GCP relevant departments for creation of SOPs Review of GCP related SOPs Support the selection of GCP-QA service providers Management of external GCP-QA related service providers Conduct of internal trainings related to GCP University degree in biology, chemistry, medicine or related discipline or degree in area related to clinical development Ideally at least three years professional experience in the area of clinical quality assurance including system and study audits at e.g. CROs, clinical trial sites Fluent in English Expert knowledge in the area of GCP and in national and international regulations Excellent Team Player and strong personality Creative working in X-functional teams Open and appreciative corporate culture Multicultural environment Working in an attractive, high-quality equipped building with restaurant Free sports and language courses
Zum Stellenangebot

Research Scientist Bioanalytik – Schwerpunkt LC-MS/MS (m/w/d)

Mi. 01.12.2021
Martinsried
Unsere 16.000 Mitarbeiter*innen in mehr als 20 Ländern engagieren sich für die Entwick­lung und den Vertrieb innovativer pharma­zeutischer Produkte. In Europa konzentrieren wir uns auf zwei Bereiche: Unser starkes kardiovaskuläres Arzneimittel­portfolio spiegelt unser lang­jähriges Engagement in diesem Bereich wider und zeigt, dass für uns jeder Herzschlag zählt. Mit dem Ziel, ein globaler Pharma-Innovator in der Onkologie zu werden, wollen wir Patient*innen auf der ganzen Welt neuartige onkologische Therapien zur Verfügung stellen. Unser euro­päischer Haupt­sitz befindet sich in München, Deutschland, und wir haben Nieder­lassungen in 13 euro­päischen Ländern. Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir für den Standort Martinsried eine/n Research Scientist Bioanalytik – Schwerpunkt LC-MS/MS (m/w/d) Entwicklung, Optimierung, Anwendung und Transfer von LC-MS/MS Methoden für die Bestimmung von niedermolekularen Wirkstoffen in biologischen Matrices Methodenetablierung zur Bestimmung von Proteinen oder höhermolekularen Substanzen in humanen Proben Probenaufarbeitung unter Verwendung verschiedenster Methoden (z.B.: Festphasenextraktion, Proteinfällung) Validierung von LC-MS/MS Methoden gemäß FDA- und EMA-Richtlinien Prüfung und Freigabe der Messergebnisse Verwaltung, Pflege und Fehlerbehandlung der LC-MS/MS-Geräte Erstellung von Validierungsplänen, Berichten und SOPs in deutscher und englischer Sprache Aufbereitung und Präsentation von Ergebnissen Als LC-MS/MS Experte sind Sie Teil des Translational ADME & Safety Science Teams und arbeiten aktiv an der Evaluierung von Wirkstoffkandidaten in humanen in-vitro Testmodellen. Naturwissenschaftliches Studium (M. Sc. oder Dipl.) vorzugsweise Chemie, Lebensmittelchemie, Chemieingenieurwesen mit Schwerpunkt Analytik oder eine vergleichbare Qualifikation (z.B. CTA mit entsprechender Berufserfahrung) Fundierte Kenntnisse und Erfahrungen in der instrumentellen Analytik, insbesondere Chromatographie in Verbindung mit Massenspektrometrie (LC-MS/MS) Tiefes technisches und fachliches Wissen über die Bestimmung von niedermolekularen Substanzen und Biologika Erfahrungen mit Probenvorbereitung von biologischen Materialien Hohes Maß an Selbständigkeit und Problemlösefähigkeit Strukturierte, analytische Arbeitsweise Sichere Kenntnisse in Englisch und Deutsch Attraktive Vergütung Work-Life-Balance Persönliches Wachstum und Entwicklung Gesundheit und Familie Was uns als Arbeitgeber ausmacht: Bei Daiichi Sankyo in Europa bieten wir Ihnen ein Arbeits­umfeld, in dem Ihre Stimme gehört wird. Grundlage von allem, was wir tun, ist ein hohes Maß an Engage­ment sowie ein klarer Fokus auf die Bedürfnisse von Patientinnen und Patienten. Wir wissen, dass unser ambitioniertes Ziel, die Lebens­qualität von Menschen weltweit zu verbessern, nur durch enge Zusammen­arbeit und die Erforschung neuer Ansätze erreicht werden kann. Deshalb motivieren wir unsere Kolleginnen und Kollegen in ganz Europa dazu, mutig zu denken, ihre Ideen einzubringen und Möglichkeiten zur Weiterent­wicklung zu nutzen. Wenn Sie ein Mitglied unserer europäischen Familie werden möchten, werden Sie in einem dynamischen Unter­nehmen arbeiten, in dem alle, unabhängig von ihrer Rolle, mit anpacken und Verant­wortung übernehmen.
Zum Stellenangebot

Ingenieur / Naturwissenschaftler als Prüfer für aktive Medizinprodukte (w/m/d)

Di. 30.11.2021
München
Seit 1866 gilt unsere Leidenschaft der Technik und der Sicherheit. Innovationen beeinflussen unser Leben in vielfältiger Weise. Für die Sicherheit von Menschen und der Gesellschaft setzen wir uns jeden Tag aufs Neue ein und schaffen Vertrauen in neue Technologien. Wir sind Teil des Fortschritts. Wir beraten, wir prüfen, wir zertifizieren. Wir handeln aus Überzeugung, gestalten schon heute die Welt von morgen – setzen Zeichen. Wir nehmen die Zukunft in die Hand. Wir sind TÜV SÜD – 25.000 Mitarbeiter an weltweit 1.000 Standorten. Die TÜV SÜD Product Service GmbH ist weltweit tätig bei der Prüfung, Begutachtung und Zertifizierung von Konsumgütern, Industrie- und Medizinprodukten in Bezug auf Risiken, Qualität und Gebrauchstauglichkeit. Das Unternehmen gehört zu den führenden deutschen Prüfunternehmen in seiner Branche und ist ein wesentlicher Bestandteil des globalen Netzwerks der Product Service Division des TÜV SÜD Konzerns. Wenn Sie die Zukunft mit uns gestalten wollen, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Eigenständige Prüfungen aktiver (stromversorgter) medizinischer Geräte gemäß den relevanten Produktnormen (z. B. IEC 60601-1) Produktprüfungen der elektrischen und mechanischen Sicherheit aktiver Medizinprodukte gemäß Anhang I der Medizinprodukterichtlinie 93/42/EWG und MPG Verantwortungsvolle Bewertung technischer Dokumentationen gemäß Medizinprodukterichtlinien Gewissenhafte Durchführung internationaler Zulassungsverfahren aktiver Medizinprodukte (NRTL) Eigenverantwortliche Durchführung von Inspektionen beim Hersteller Projektmanagement und Erstellung von Prüfberichten Erfolgreich abgeschlossenes Studium (Bachelor/Master/Diplom) im Bereich Medizintechnik, Elektrotechnik bzw. Physik oder vergleichbarer Fachrichtung Idealerweise Erfahrung im Bereich Produktprüfung elektrischer Geräte gemäß den entsprechenden produktbezogenen IEC-Normenreihen Fundierte Kenntnisse in Elektronik, Messtechnik, Medizintechnik und Risikoanalyse Selbstständiges Arbeiten, korrekte und genaue Arbeitsweise sowie Empathie im Kontakt mit Kunden Begeisterungsfähigkeit, Teamorientierung und Flexibilität gepaart mit überzeugendem Auftreten Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse Routinierter Umgang mit den MS Office-Anwendungen Pkw-Führerschein Es erwartet Sie eine unbefristete Anstellung in einem dynamischen Team, in dem Sie eigenverantwortlich und mit viel Handlungsspielraum tätig werden können. Wir bieten spannende Aufgaben sowie professionelle Unterstützung zur Vereinbarkeit von Beruf und Familie. Eine kontinuierliche Weiterbildung unserer Mitarbeiter, flexible Arbeitszeitmodelle, betriebliche Altersvorsorge sowie Hilfe bei der Organisation der Kinderbetreuung sind bei uns selbstverständlich. Der besseren Verständlichkeit halber verwenden wir durchgängig – grammatikalisch – männliche Bezeichnungen, adressieren dabei aber Personen aller Geschlechter gleichermaßen. Themen wie die berufliche Gleichstellung aller Menschen haben bei TÜV SÜD einen hohen Stellenwert.
Zum Stellenangebot

Ausbildung zum Lacklaboranten (m/w/d)

Di. 30.11.2021
Kirchheim bei München
Ein aufregender neuer Schritt ins Berufsleben steht bevor, Deine Ausbildung bei der hubergroup Deutschland GmbH am Standort Kirchheim bei München. „Starte mit uns in eine bunte Zukunft“ Die hubergroup, unser starkes mittelständisches Familienunternehmen, steht für eine qualitative und abwechslungsreiche Ausbildung mit langjähriger Tradition. Mit der Entwicklung unzähliger Produkte und Verfahren für die Druckindustrie agieren wir heute weltweit, auf allen Kontinenten. Werde Teil unserer Familie und unterstütze uns dabei, auch in Zukunft die Welt ein Stück bunter zu machen. Ausbildung zum Lacklaboranten (m/w/d)  Du möchtest Dein Interesse für Chemie, Biologie und Physik nutzen und Druckfarben und -lacke mit speziellen Eigenschaften entwickeln? Die Ausbildung zum Lacklaboranten (m/w/d) hält spannende und interessante Aufgaben bereit, bei denen Du viele Facetten der Lackentwicklung und -prüfung kennenlernen und bei der Produktentwicklung beteiligt sein wirst. Ausbildungsbeginn: 01.09.2022Ausbildungsdauer: 3,5 Jahre Abwechslungsreiche und vielfältige Arbeiten aufgrund einer Vielzahl von Abteilungen Angenehmes und familiäres Betriebsklima Zusätzliche Prüfungsvorbereitung  Azubi-Projekte Bezahlung nach dem Chemietarifvertrag:  1. Lehrjahr: 1.031,00 € 2. Lehrjahr: 1.095,00 € 3. Lehrjahr: 1.155,00 € Urlaubsgeld und Jahresleistung 30 Urlaubstage Untersuchung von Lack- und Farbeigenschaften Mitwirkung bei der Produktentwicklung Planung und Durchführung von Versuchen Optimierung von Lacken und Farben Qualitätssicherung von Produkten Persönliche Voraussetzungen: Interesse für Chemie, Physik, Mathematik und Biologie Teamfähigkeit und Freude an der gemeinsamen Arbeit Sorgfältige Arbeitsweise und schnelles Reaktionsvermögen Lernbereitschaft und Verantwortungsbewusstsein Schulische Voraussetzungen: Realschulabschluss Gute Leistungsbewertung in den Fächern Chemie, Physik, Mathematik und Biologie Sicherer Umgang mit MS Word und MS Excel erwünscht
Zum Stellenangebot
123


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: