Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Chemie: 13 Jobs in Gerlingen (Württemberg)

Berufsfeld
  • Chemie
Branche
  • Elektrotechnik 3
  • Feinmechanik & Optik 3
  • Pharmaindustrie 3
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 2
  • Bekleidung & Lederwaren 1
  • It & Internet 1
  • Konsumgüter/Gebrauchsgüter 1
  • Sonstige Branchen 1
  • Sonstige Dienstleistungen 1
  • Sonstiges Produzierendes Gewerbe 1
  • Textilien 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Ohne Berufserfahrung 11
  • Mit Berufserfahrung 10
Arbeitszeit
  • Vollzeit 10
  • Teilzeit 3
  • Home Office 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 10
  • Studentenjobs, Werkstudent 2
  • Praktikum 1
Chemie

Studentenjob für das Erstellen von Lernmaterialien im Bereich Chemie (m/w/d)

Mo. 23.11.2020
Tübingen, Osnabrück, Ulm (Donau)
Studydrive ist mit mehr als 750.000 Nutzern Europas größte Studierendenplattform. Hier findest du neben den besten Lerninhalten eine aktive und hilfsbereite Community, in der keine Frage offen bleibt! Bis heute wurden mehr als 300.000 Lernmaterialien miteinander geteilt und über 1.000.000 Fragen beantwortet. Dadurch wird das Studium für alle leichter und erfolgreicher! Studieren! Bereite dich wie gewohnt auf Kurse und Klausuren vor und lade regelmäßig Lernmaterialien wie Zusammenfassungen, Mitschriften oder Klausurlösungen auf Studydrive hoch. Du kannst ebenfalls alte Dokumente von dir teilen, anstatt sie auf deiner Festplatte verstauben zu lassen. Sei ein Vorbild für deine Kommilitonen und verbreite den „Sharing is Caring“-Gedanken. Bewirb deine Dokumente in deinem Studiengang und schau zu, wie schnell die Community wachsen wird und du dadurch hunderten Kommilitonen heute und in Zukunft das Studium erleichterst. Du bist eingeschriebener Studierender an einer Universität oder Hochschule in Tübingen, Osnabrück oder Ulm. Du schreibst regelmäßig in Vorlesungen oder Übungen mit und erstellst Unterlagen, die deinen Kommilitonen weiterhelfen würden Deine Unterlagen verstauben nicht sinnlos in ihren Ordnern oder blockieren Speicherplatz, sondern helfen anderen und bringen dir ein nettes Taschengeld. So verdient ein aktiver Kurseperte bis zu 500 Euro pro Semester. Du hast eine neue Quelle der Motivation dich zu Vorlesungen aufzuraffen und schon unterm Semester am Ball zu bleiben – das wird sich natürlich auch in deinen Noten widerspiegeln!  Du bist absolut flexibel mit deiner Zeiteinteilung und der Energie, die du in dein Profil stecken möchtest. Jede Art des Engagements wird bei uns anerkannt und belohnt! Du erhältst auf Wunsch regelmäßig Benachrichtigungen über spannende Karrieremöglichkeiten (Praktika, Events), die unsere Unternehmenspartner dir exklusiv bieten. Du stehst in engem Kontakt mit unserem Team hier in Berlin und gehörst als Kursexperte mit zur Familie! Uns liegt viel daran, dass du dich wohl fühlst und wir unterstützen dich bei allen Anliegen!    Als Kursexperte kannst du zu jederzeit an jedem Ort arbeiten und teilst deine Unterlagen, studierst dabei motivierter und hilfst auch noch deinen Mitstudierenden. Ganz nebenher kannst du so bis zu 500 € im Semester verdienen.
Zum Stellenangebot

Research Technician (f/m/d) Eye and Lung Therapeutics

Fr. 20.11.2020
Tübingen
CureVac AG is a global biopharmaceutical company researching and developing novel drugs based on the natural molecule Messenger RNA (mRNA). Our focus is on prophylactic vaccines, innovative cancer immunotherapies and protein-based therapies. Currently, about 500 RNA people are striving to achieve our main goal: To bring multiple best-in-class mRNA drugs to market. To strengthen our team in Tübingen near Stuttgart, we are currently looking to recruit a Research Technician (f/m/d) Eye and Lung Therapeutics Job-ID: 5401-2001 Prepare and conduct experiments to validate novel mRNA-based therapeutics Characterize physicochemical properties of mRNA formulations and their activity in suitable models (in-vitro systems and animal models) using diverse biological and analytical methods Evaluation and documentation of the experiments Responsibility for the laboratory devices Bachelor's or master's degree in Molecular Biology, Biochemistry, Immunology or completed vocational training as BTA, MTA, Biology Laboratory Technician (f/m/d) with practical laboratory experience Experience with FACS analyses At least two years practical experience and very good knowledge in molecular biology techniques (e.g. cell culture, transfection, ELISA, Western blot) Experience with animal experiments (FELASA B certificate is an advantage) Structured and efficient way of working Teamwork spirit and very good communication skills Confident handling of MS Office Very good knowledge of English and very good knowledge of German With much passion and sense of responsibility, we work together on the medical revolution. We pride ourselves on maintaining an honest and trusting relationship with each other which is characterized by openness to new ideas and continuous progress. Mutual respect, reliability and personal initiative are self-evident for us. Design your future with us – become part of the RNA people!
Zum Stellenangebot

Technical Expert Registration (m/w/d) Product Safety

Fr. 20.11.2020
Tübingen
Wir stehen für Smart Chemistry with Character. Das bedeutet, wir übernehmen Verantwortung für Technik, Mensch und Umwelt. Deshalb suchen wir Menschen mit Charakter, die Ihre Karriere aktiv und mit viel Handlungsspielraum gestalten möchten. Teamgeist, gelebte Werte und der Fokus auf Nachhaltigkeit machen uns zu einem erfolgreichen mittelständischen Spezialchemieunternehmen mit weltweit 25 Gesellschaften und insgesamt rund 2.200 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern. Als Unternehmen im Stiftungsbesitz sind wir zudem dauerhaft unabhängig. Für den Bereich Product Safety am Standort Tübingen suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit und unbefristeter Festanstellung eine/n TECHNICAL EXPERT REGISTRATION (M/W/D) Planung und Durchführung von Produktanmeldungen für europäische und internationale Labels und Standards Bewertungen von CHT Produkten in Bezug auf europäische und internationale Anforderungen in den Bereichen Textil, Bau und Consumer Care Abgeschlossenes ingenieurs- oder naturwissenschaftliches Hochschulstudium, vorzugsweise der Fachrichtung Chemie Erste Berufserfahrung im Bereich Chemikaliensicherheit Erfahrungen mit Öko-/Textil-Standards wünschenswert Hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein, Belastbarkeit sowie eine selbständige und strukturierte Arbeitsweise Kontaktfreudigkeit und ein sicheres Auftreten Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift sowie gute Deutschkenntnisse SAP EHS-Kenntnisse wünschenswert Herausfordernden Aufgaben mit großem Freiraum für eigenständiges Arbeiten in einem globalen, erfolgreichen Unternehmen Einem dynamischen Umfeld in Verbindung mit einem engagierten, hoch qualifizierten Team Einer Kultur, die von gegenseitiger Wertschätzung geprägt ist Ambitionierten Zielen und der Entwicklung von „Winning Teams“ Raum für Ihre persönliche und berufliche Weiterentwicklung
Zum Stellenangebot

Chemisch Technische Assistenz - CTA (m/d/w)

Sa. 14.11.2020
Stuttgart
Endress+Hauser ist ein international führender Anbieter von Messgeräten, Dienstleistungen und Lösungen für die industrielle Verfahrenstechnik. Auch mit weltweit über 14.000 Mitarbeitenden sind wir ein Familienunternehmen geblieben und stolz auf unser herzliches Arbeitsklima. So verbindet die Mitarbeit bei uns immer zwei Seiten: die technische plus die menschliche. Das Ergebnis: ein Mehr an Zufriedenheit. Jeden Tag. Chemisch Technische Assistenz - CTA (m/d/w) Unterstützung bei der Entwicklung neuer optischer Sensoren Durchführung von entwicklungsbegleitenden Versuchen im Bereich der Flüssigkeitsanalyse Durchführung von Qualifizierungs- und Performancetests  Auswertung und Dokumentation der Versuche  Herstellung von Standardlösungen  Betreuung von Feldteststellungen  Unterstützung bei der Produktpflege unserer optischen Sensoren Abgeschlossene Ausbildung als Chemielaborant/-in, Chemisch-Technische/r Assistent/-in oder vergleichbare Qualifikation Gute Kenntnisse in der Chemie sowie Photometrie/Spektroskopie Hohes Qualitätsbewusstsein  Team-, Kontakt- und Kommunikationsfähigkeit Belastbarkeit Analytische und konzeptionelle Arbeitsweise Sicherheit eines international tätigen Familienunternehmens Umfangreiches Weiterbildungsangebot Betriebliche Altersvorsorge und Gesundheitsmanagement Flexible Arbeitszeit ohne Kernzeit Interessante Angebote zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf
Zum Stellenangebot

Research Scientist (f/m/d) Nucleic Acid Chemistry

Sa. 14.11.2020
Tübingen
CureVac AG is a global biopharmaceutical company researching and developing novel drugs based on the natural molecule Messenger RNA (mRNA). Our focus is on prophylactic vaccines, innovative cancer immunotherapies and protein-based therapies. Currently, about 500 RNA people are striving to achieve our main goal: To bring multiple best-in-class mRNA drugs to market. To strengthen our team in Tübingen near Stuttgart, we are currently looking to recruit a Research Scientist (f/m/d) Nucleic Acid Chemistry Job-ID: 3401-2001 Design, management and execution of research projects on RNA technology Development or scouting and evaluation of novel ideas, strongly considering intellectual property matters Coordination of collaborations with academic and industrial partners Written and oral presentations of research results to various audiences Technical supervision of technicians PhD or equivalent degree in chemistry Strong hands-on experience in nucleoside and nucleotide synthesis Broad knowledge in diverse analysis techniques for small molecules and nucleic acids (e.g. (m)RNA) Independent research experience in an industrial or academic environment is highly desirable Profound research background in (m)RNA metabolism and translational control is a plus Excellent team spirit, communication and presentation skills Fluency in English, German is a plus With much passion and sense of responsibility, we work together on the medical revolution. We pride ourselves on maintaining an honest and trusting relationship with each other which is characterized by openness to new ideas and continuous progress. Mutual respect, reliability and personal initiative are self-evident for us. Design your future with us – become part of the RNA people!
Zum Stellenangebot

Werkstudent (m/w/d) im Bereich Chemie (10-15h/ Woche)

Do. 12.11.2020
Pliezhausen
Als Marktführer im Bereich Prozesskontrolle für Semiconductor Packaging sind wir mit unseren innovativen Anlagen und Dienstleistungen weltweit tätig. Alle namhaften Halbleiterhersteller und deren Zulieferer gehören zu unseren Kunden. Um diese anspruchsvolle Kundschaft optimal zu bedienen suchen wir Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die unseren weiteren Erfolg mitgestalten wollen.Mitarbeit im Bereich der Datenerfassung und Auswertung für Spezifikationen hinsichtlich Komponenten Methoden Messgrößen Messzeiten Du bist eingeschriebene/r Student/in an einer Fach- oder Hochschule mit direktem Bezug zur Chemie Du besitzt eine sehr gute Auffassungsgabe, kannst Dich selbst motivieren und zeichnest Dich durch Deine sorgfältige, zuverlässige Arbeitsweise aus Gute MS Office-Kenntnissen, insbesondere Excel Ein interessantes Aufgabengebiet in einem innovativen, internationalen und dynamischen Unternehmen Befristete Einstellung als Werkstudent/in für mindestens 6 Monate, Option auf Verlängerung ist wahrscheinlich Mitarbeit in einem motivierten Team und ein offenes, freundliches Arbeitsklima Flexible Arbeitszeitgestaltung Arbeiten sind teilweise auch im Homeoffice möglich
Zum Stellenangebot

Dr. rer. nat. Chemie / Physik (m/w/d) Oberflächenbearbeitung & Oberflächenanalytik

Mi. 11.11.2020
Stuttgart
ist für potentielle Kandidaten die Anlaufstelle für Karriereplanung und Marktsondierung und für Unternehmen der Ansprechpartner bei der aufwendigen Suche nach den umkämpften Leistungsträgern in Forschung, Entwicklung und Technologie. Dünnschichttechnik, Prozessentwicklung, (UHV) Anlagen, Ultrahochvakuumtechnik, Sputtern Für unseren renommierten Kunden aus dem Hochtechnologiesektor suchen wir einen engagierten Chemiker / Physiker / Materialwissenschaftler / Nanotechnologe / Ingenieur (m/w/d), der im Bereich Entwicklung seine Expertise in der Oberflächenbearbeitung oder/und Oberflächenanalytik und seine Begeisterung für das Thema Prozessentwicklung einbringen möchte. Hierbei handelt es sich um eine Festanstellung im Rahmen einer Direktvermittlung im Umkreis von 80 Kilometern um Stuttgart. Technologisch anspruchsvoll: dafür steht das Unternehmen. Hier haben Sie individuelle und vielfältige Möglichkeiten Verantwortung zu übernehmen und sich stetig weiter zu entwickeln. Prozessentwicklung im Rahmen komplexer Technologieprojekte in einem innovativen Umfeld Entweder mit dem Fokus Entwicklung von Beschichtungsprozessen für (optische) Oberflächen oder mit dem Schwerpunkt Entwicklung von Reinigungstechnologien im Hochtechnologieumfeld Projektkoordination und Abstimmung in interdisziplinären Projektteams Sicherstellen von Zeit-, Kosten- und Entwicklungszielen Kontinuierliche Prozessoptimierung Schnittstellenfunktion zu internen Fachbereichen (z.B. zu anderen Entwicklungabteilungen, Engineering, Fertigung) und externen Partnern Sehr gut abgeschlossenes Studium mit technischem oder naturwissenschaftlichem Schwerpunkt (Physikalische Chemie, Physik, Materialwissenschaften, Festkörperphysik, Nanotechnologie, Ingenieurswissenschaften, o.Ä.) Promotion wünschenswert Erfahrung im Bereich Oberflächenphysik / Oberflächenchemie bzw. Dünnschichttechnik / Dünnschichtabscheidung im wissenschaftlichen oder industriellen Kontext (im Rahmen einer Promotion, Post-Doc Tätigkeit oder Berufserfahrung in der Industrie) Gute Kenntnisse in einem oder idealerweise mehreren der folgenden Bereiche: Oberflächenphysik, Festkörperphysik, Oberflächenbearbeitung, Dünnschichttechnik, Beschichtung, Sputtern, PVD, CVD, ALD, Oberflächenanalytik, XPS, Restgasanalyse, Erfahrung bzgl. Reinigungsverfahren, Optik Erfahrung im Umgang mit UHV Anlagen bzw. erste Erfahrung mit Ultrahochvakuumtechnik Programmierkenntnisse (Matlab) von Vorteil   Sehr gute organisatorische Fähigkeiten sowie Hands-on Mentalität Ausgeprägte Kommunikationsstärke sowie Teamfähigkeit Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse
Zum Stellenangebot

Sachbearbeiter Gefahrstoffmanagement (m/w/d) (Chemielaborant, CTA, Materialwissenschaftler o. ä.)

Mi. 11.11.2020
Cleebronn
Dätwyler Sealing Solutions ist ein führender Anbieter von kundenspezifischen Dichtungs-, Verschluss- und Verpackungslösungen für globale Marktsegmente wie Health Care, Automotive, Consumer Goods, Oil and Gas, General Industry und Civil Engineering Wir sind ständig auf der Suche nach talentierten und hochqualifizierten Mitarbeitern auf allen Hierarchiestufen im Unternehmen. Dätwyler bietet die Möglichkeit, in spannende Branchen einzutauchen und Teil einer hochangesehenen Marke zu sein. Von Produktionsmitarbeitenden zu Kundenberatern, von Technologieexperten zu Entwicklungsingenieuren, von China bis Mexiko: bei Dätwyler erleben unsere Mitarbeiter eine Diversität, wie sie nur ein internationales Unternehmen bieten kann. Wir setzen alles daran, unsere Talente dabei zu unterstützen, ihr volles Potential auszuschöpfen – sowohl auf professioneller wie auf persönlicher Ebene. Unser Arbeitsumfeld ist geprägt von unseren Werten und Überzeugungen: Wir sind Unternehmer, wir schaffen Wert für unsere Kunden, wir streben nach Höchstleistungen und wir pflegen einen respektvollen Umgang. Mit mehr als 20 Niederlassungen und mehr als 7‘000 Mitarbeitern erwirtschaftet Dätwyler Sealing Solutions einen jährlichen Umsatz von ca. CHF 900 Millionen. Basierend auf einer strategischen Entscheidung, suchen wir derzeit einen Chemielaborant, CTA, Materialwissenschaftler o. ä. alsSachbearbeiter Gefahrstoffmanagement (m/w/d) Teilzeit (25 Std./Woche) Als Chemielaborant, CTA bzw. Materialwissenschaftler o. ä. sind Sie bei uns Beauftragter für chemische Konformitäten. Zudem pflegen und entwickeln Sie ein Gefahrstoffkataster weiter. Beauftragte/r für chemische Konformitäten im Unternehmen Pflege und Weiterentwicklung eines Gefahrstoffkatasters inkl. Prüfung und Dokumentation von Sicherheitsdatenblätter Erstellung und Pflege von Expositionsbewertungen nach Gefahrstoffverordnung Konformitätsprüfung nationaler/internationaler Richtlinien und Regeln zzgl. spezifischer Kundenanforderungen Ansprechpartner für Fachfragen zu Themen REACH, ROHS, SCIP, Conflict Minerals, etc. Sonderprojekte Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung in einem chemisch orientierten Beruf (Chemielaborant, CTA, Materialwissenschaftler) – gerne auch Wiedereinsteiger Berufserfahrung im Bereich Polymere / Metallurgie von Vorteil Gute Kenntnisse zu den gesetzlichen Vorgaben, wie REACH oder GHS/CLP gute Deutsch- und Englischkenntnisse erforderlich Sehr gute Kenntnisse im Umgang mit MS Office-Anwendungen Selbständige, strukturierte und zielorientierte Arbeitsweise Kommunikationsstärke und Teamfähigkeit runden Ihr Profil ab Wir bieten ein vielfältiges und globales Arbeitsumfeld. Als international operierendes Unternehmen bietet Dätwyler ein breites Spektrum an Berufsbildern und Karrierechancen. Wir ermutigen ambitionierten Menschen, die ihre Aufgabe mit Engagement und Enthusiasmus angehen, zu wachsen und sich selbst zu übertreffen. Dies gibt jedem Mitarbeiter die Möglichkeit, seine Arbeit direkt zu beeinflussen. Bei Dätwyler befähigen wir unsere Mitarbeiter, ihre Talente in einen globalen Kontext zu bringen und im Laufe der Zeit stetig zu entwickeln. Deshalb bilden unsere Mitarbeiter das Herzstück von Dätwyler – wir begegnen einander mit Respekt, Vertrauen und Loyalität. Gegenseitige Wertschätzung ist unser oberstes Gebot.
Zum Stellenangebot

Technical Expert Regulatory Affairs (m/w/d)

Di. 10.11.2020
Tübingen
Wir stehen für Smart Chemistry with Character. Das bedeutet, wir übernehmen Verantwortung für Technik, Mensch und Umwelt. Deshalb suchen wir Menschen mit Charakter, die Ihre Karriere aktiv und mit viel Handlungsspielraum gestalten möchten. Teamgeist, gelebte Werte und der Fokus auf Nachhaltigkeit machen uns zu einem erfolgreichen mittelständischen Spezialchemieunternehmen mit weltweit 25 Gesellschaften und insgesamt rund 2.200 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern. Als Unternehmen im Stiftungsbesitz sind wir zudem dauerhaft unabhängig. Für den Bereich Product Safety suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit und unbefristeter Festanstellung eine/n TECHNICAL EXPERT REGULATORY AFFAIRS (M/W/D) Planung und Durchführung von Produktanmeldungen gemäß weltweit geltendem Chemikalienrecht Planung und Durchführung von internationalen Chemikalienlistungen Bewertung von CHT Produkten in Bezug auf europäische und internationale Anforderungen zu Lebensmittelkontaktmaterialien Kommunikation mit Lieferanten, Kunden und Behörden Abgeschlossenes ingenieurs- oder naturwissenschaftliches Hochschulstudium, vorzugsweise der Fachrichtung Chemie Mindestens zwei Jahre Berufserfahrung im Bereich Chemikalienrecht Hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein, Belastbarkeit sowie eine selbständige und strukturierte Arbeitsweise Kontaktfreudigkeit und ein sicheres Auftreten Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift sowie gute Deutschkenntnisse SAP EHS-, REACH-IT- und IUCLID-Kenntnisse wünschenswert Herausfordernden Aufgaben mit großem Freiraum für eigenständiges Arbeiten in einem globalen, erfolgreichen Unternehmen Einem dynamischen Umfeld in Verbindung mit einem engagierten, hoch qualifizierten Team Einer Kultur, die von gegenseitiger Wertschätzung geprägt ist Ambitionierten Zielen und der Entwicklung von „Winning Teams“ Raum für Ihre persönliche und berufliche Weiterentwicklung
Zum Stellenangebot

Chemiker (m/w/d) als Gutachter

Mo. 09.11.2020
Stuttgart
Wir ermitteln Ursachen von Feuer- und Leitungswasserschäden, bewerten chemische Brandfolge- und Schimmelschäden und informieren über Maßnahmen zur Schadenverhütung. Zurzeit arbeiten im IFS 60 Mitarbeiter an insgesamt neun Standorten. Für unseren Standort in Stuttgart suchen wir eine/n Chemiker (m/w/d) als Gutachter die/der uns bei der Untersuchung von Feuer- und Leitungswasserschäden überwiegend in Baden-Württemberg unterstützt. Ermittlung von Brandursachen Chemische Bewertung von Feuerschäden Bewertung von Schimmel- und Feuchteschäden ein abgeschlossenes Studium der Chemie handwerkliche Kenntnisse und Interessen sind von Vorteil breites technisches Wissen und praktische Fähigkeiten selbstständiges und eigenverantwortliches Arbeiten analytisches Denkvermögen sicheres Auftreten Führerschein Klasse B wird vorausgesetzt die Mitarbeit in einem stetig wachsenden Team mit interessanten und abwechslungsreichen Aufgaben bei einem ausgewogenen Mix von Innen- und Außendienst. Ihre gründliche, etwa einjährige Einarbeitung erfolgt in Stuttgart und Kiel. Die ausgeschriebene Stelle ist unbefristet und leistungsgerecht vergütet.
Zum Stellenangebot
12


shopping-portal