Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Chemie: 13 Jobs in Glöbusch

Berufsfeld
  • Chemie
Branche
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 6
  • Sonstige Dienstleistungen 2
  • Konsumgüter/Gebrauchsgüter 1
  • Personaldienstleistungen 1
  • Pharmaindustrie 1
  • Wissenschaft & Forschung 1
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 12
  • Ohne Berufserfahrung 7
  • Mit Personalverantwortung 3
Arbeitszeit
  • Vollzeit 13
  • Teilzeit 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 10
  • Arbeitnehmerüberlassung 1
  • Befristeter Vertrag 1
  • Praktikum 1
  • Studentenjobs, Werkstudent 1
Chemie

Chemielaborant (m/w/d) IG-Chemie Tarif

Mi. 12.08.2020
Troisdorf
BleckmannSchulze ist laut Focus der beste Dienstleister 2019 im deutschsprachigen Raum. Gestalten Sie mit uns Ihre berufliche Zukunft. Ihr zukünftiger Arbeitgeber ist ein auditiertes pharmazeutisches Produktionsunternehmen. Die Erzeugnisse des Spezialisten, die höchsten Qualitätsansprüchen gerecht werden, sind am Markt seit vielen Jahrzehnten sehr gefragt. Modernste Fertigungstechnologien und gut ausgewählte sowie qualifizierte Mitarbeiter gewährleisten den stetig hohen Qualitäts- und Servicestandard. Für dieses zukunftsorientierte und stark wachsende Unternehmen suchen wir zum nächstmöglichen Starttermin in Direktvermittlung mehrere qualifizierte Bewerber für die Position des Chemielaboranaten (m/w/d). Als Chemielaborant (w/m/d) sind Sie für die Analytik von pharmazeutischen Rohstoffen, Zwischenprodukten und Bulk. bzw. Fertigprodukten nach Arzneibuchmethoden oder hausinternen Verfahren zuständig. Die Durchführung von Gerätequalifizierungen und Gerätekalibrierungen gehören ebenfalls zu Ihrem Aufgabenbereich. Sie erstellen GMP-gerechte Dokumentationen und führen gaschromatographische Routineanalysen durch. Die eigenständige Entwicklung neuer Methoden und die Optimierung bestehender Methoden im Bereich der Gaschromatographie, auch im Hinblick auf Datenintegrität, gehören zu Ihrem Verantwortungsbereich. In Ihrer Position als Chemielaborant (m/w/d) führen Sie fundierte Schulungen und Trainings neuer Mitarbeiter (m/w/d) im GC-Bereich durch.   Als Wunschkandidat (m/w/d) bringen Sie eine abgeschlossene Berufsausbildung als Chemielaborant, Techniker, Chemieingenieur, Chemiker (m/w/d) oder einen vergleichbaren Abschluss mit. Sie verfügen über erste Berufserfahrung im Bereich der instrumentellen Analytik sowie gute Kenntnisse im Bereich der Gaschromatographie und Hochdruckflüssigchromatographie. Im Umgang mit den MS-Office-Anwendungen sind Sie versiert und Ihre Englischkenntnisse setzen Sie sicher im Tagesgeschäft ein. Idealerweise haben sie Erfahrung in der Arbeit im GMP-Umfeld mit. Ihre präzise und sehr eigenständige Arbeitsweise und Teamfähigkeit runden Ihr Profil ab. Profitieren Sie von der vielseitigen, verantwortungsvollen und herausfordernden Aufgabe mit guten Entwicklungsperspektiven. Freuen Sie sich auf eine attraktive Vergütung nach dem IG-Chemie Tarifvertrag. Sie werden gründlich und gut organisiert eingewiesen und eingearbeitet. Nutzen Sie das subventionierte Angebot der hauseigenen Kantine mit den abwechslungsreichen und gesunden Gerichten. Es erwartet Sie eine Unternehmenskultur, in der Vertrauen, Fairness, Wertschätzung und Teamgeist gelebt werden.
Zum Stellenangebot

Werkstudent/ Praktikant (m/w/d) Chemieingenieurwesen für den Standort Monheim am Rhein

Di. 11.08.2020
Monheim am Rhein
Own your Future. Impact what matters. Wir sind ein außergewöhnliches Unternehmen mit einer bemerkenswerten Geschichte und kontinuierlichem Wachstum. Daraus hat sich eine einzigartige Unternehmenskultur entwickelt, die unsere Mitarbeiter zu außerordentlichen Leistungen beflügelt. Wir suchen Dich: Werkstudent/ Praktikant (m/w/d) Chemieingenieurwesen in Monheim am Rhein Arbeite bei innovativen Zukunftsprojekten im Bereich der Digitalisierung mit. Du hilfst aktiv bei der Entwicklung und Erstellung von Datenprodukten für das Hygienemanagement. Du unterstützt unser Team bei der Installation und Validierung von Sensoren und Automationstechnik in unserer hauseigenen Versuchsanlage. Gemäß den entsprechenden Testprotokollen gehören zu deinem Aufgabenfeld die Datensammlung, -aufbereitung und -analyse. Du erstellst Excel, Word und PowerPoint Präsentationen und kommunizierst in einem multidivisionalen, internationalen Team. Fortgeschrittenes Studium im Bereich des Chemieingenieurswesen, der Materialwissenschaften, der Verfahrenstechnik oder in einem vergleichbaren Studiengang. Wünschenswert sind erste Erfahrungen als Praktikant/in oder Werkstudent/in. Du verfügst bereits über Erfahrungen in der Messtechnik und Prozessüberwachung. Du bist sicher im Umgang mit Chemikalien und Laborgeräten. Du kennst dich aus mit der Datentransformation und -analyse aus verschiedenen Datenquellen, erste Erfahrungen mit Power BI wären ein Plus. Kommunikation und Zusammenarbeit in einem internationalen (virtuellen) Team gehören zu Deinen Stärken. Du zeichnest dich durch analytisches Denkvermögen und gute organisatorische Fähigkeiten aus. Hervorragende MS-Office-Skills und sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse runden Dein Profil ab. Werde Teil eines kontinuierlich wachsenden, kooperativen internationalen Unternehmens. Du gewinnst wertvolle Einblicke in die Praxis und lernst die Herausforderungen im Tagesgeschäft kennen. Lerne das kollegiale Umfeld und deine beruflichen Möglichkeiten bei Ecolab kennen. Dein Team steht dir jederzeit mit seinem Expertenwissen zur Seite. Du hast die Möglichkeit, Dir ein globales Karrierenetzwerk aufzubauen. Kostenlose Nutzung des In-House-Fitnessstudios, der Massagesessel & des Brainlight-Towers sowie des Parkplatzes Coffee-Connect-Areas, Kantine und Think Tanks The Solution is You! Are You Ready? Unsere Recruiter Eleni Mentizis und Carolin Wilms freuen sich auf Ihre Bewerbungsunterlagen inklusive Angabe Ihrer Verfügbarkeit über unser Bewerbungsformular!
Zum Stellenangebot

Produktentwickler/in chemische Oberflächentechnik / Product Developer Surface Technology (m/w/d)

Di. 11.08.2020
Köln
OQEMA – gegründet 1922 in Mönchengladbach, heute eines der Top-5-Distributionsunternehmen für Basis- und Spezialchemie in Deutschland. Gewachsen aus einem Familienunternehmen, heute mit rund 15.000 Produkten und 900 Millionen € Umsatz, pflegen wir Werte wie Verbindlichkeit, wertschätzenden Umgang und flache Hierarchien. Gleichzeitig bieten wir ein anspruchsvolles Betätigungsfeld mit großem Gestaltungsspielraum und Freiheiten innerhalb unseres europaübergreifenden Unternehmensnetzwerks. Wir sind Menschen mit Qarakter, wir sind die #OQEMAfamily. Sie haben Qarakter und sind bereit, Verantwortung zu übernehmen und etwas zu bewegen?   Sie lieben es neue Produkte zu entwickeln und neue Ideen zu verwirklichen und Sie sind dazu noch ein kreativer Chemiker, dem keine Aufgabenstellung zu komplex ist als dass Sie keine Idee oder Lösung kreieren könnten? Sehr gut, denn wir möchten den Zweig Reinigung in der lösemittelorientierten Oberflächentechnik gemeinsam mit Ihnen aufbauen. Zu Beginn alleinverantwortlich, perspektivisch mit weiteren Kolleginnen und Kollegen helfen Sie uns eine neue Produktsparte zu entwickeln. Zur Erweiterung und Entwicklung unserer Einheit „Surface Technology“ am Standort Köln-Godorf suchen wir Sie zum nächstmöglichen Zeitpunkt als Produktentwickler/in chemische Oberflächentechnik / Product Developer Surface Technology (m/w/d) Vollzeit (38,5 h) | Unbefristete Festanstellung | Köln Die vollumfängliche Produktentwicklung und Optimierung in der neuen Sparte „Reinigung in der lösemittelorientierten Oberflächentechnik“ Marktbeobachtung und Durchführung von Testreihen bzw. anwendungstechnischen Versuchen (Pro)aktiver Austausch mit Vertriebskollegen der OQEMA GmbH, Kunden und Händlern zur Evaluierung von Bedürfnissen und gelegentliche, punktuelle Akquise von Neukunden Verantwortungsvoller Umgang mit der Laborausstattung und Einhaltung der Sicherheitsstandards im Arbeitsbereich Ausgebildeter Chemotechniker und oder Hochschulabschluss in der Chemie mit relevanter Berufserfahrung in genannten Bereichen Eigenmotivierte Herangehensweise neue Herausforderungen anzugehen Selbstbewusste Persönlichkeit neue Geschäfte zu entwickeln und Lust darauf etwas (Neues) zu bewegen Fundierte Kenntnisse der MS-Office Produkte, gelegentliche Bereitschaft zu Reisen und gute Englischkenntnisse (B2-C1) zur Interaktion im europaweiten Netzwerk Eine unbefristete Festanstellung in einem inhabergeführten Familienunternehmen mit viel Raum zur persönlichen Entfaltung, erstklassige IT- und Laborinfrastruktur und modernem, kooperativem Führungsstil sorgen für ideale Rahmenbedingungen 38,5 Wochenstunden mit Vertrauensarbeitszeiten und 30 Tagen Urlaub bieten eine bestmögliche „Work-Life-Balance“ Regelmäßige, persönliche Entwicklungsdialoge und daraus abgeleitete Weiterbildungsmöglichkeiten fordern und fördern Sie kontinuierlich, ebenso pflegen wir eine Open-Door-Mentalität mit flachen Hierarchien, kurzen Entscheidungswegen und einem Casual-Dresscode im Innendienstverhältnis Verkehrsgünstig gelegen erreichen Sie uns perfekt mit dem Auto, auch sind ausreichend Parkplätze unmittelbar am Unternehmen vorhanden Team-Veranstaltungen und eine jährliche Weihnachtsfeier stärken proaktiv den Zusammenhalt Kostenlos frisches Obst und Gemüse, Wasser sowie Heißgetränke stehen Ihnen täglich zur Verfügung Eine Mitarbeiter-wirbt-Mitarbeiter-Prämie von bis zu 1.000 €
Zum Stellenangebot

Regulatory Affairs Specialist (d/f/m)

So. 09.08.2020
Düsseldorf
HENKEL IS FOR THOSE WHO STEP UP. DO YOU? At Henkel, you can make a difference and craft your career. That’s why you own your projects and take full responsibility from an early stage. Our unique brands in markets around the world open up countless opportunities to follow your convictions and explore new paths. If you have an entrepreneurial mindset that allows you to always think out of the box - take the chance and shape the digital future together with us. JOB ID: 20003432Responsibility for the legal requirements of the REACH regulation for all imports Responsibility for the manufactured substances Submit and update high quality REACH registration dossiers Communicate to authorities in case of substance and dossier evaluations Master’s degree or PhD in Chemistry and focus on regulations Minimum 3 years of experience in product safety and application of regulatory requirements to business needs with main focus on Adhesive Technologies Excellent communication skills for the regulatory discussion with inhouse experts (toxicologists, eco toxicologists, chemists) and external contacts Fluenty spoken and written English Experience with the use of regulatory specific software (IUCLID, EHS in SAP)
Zum Stellenangebot

Leiter (w/m/d) Anwendungstechnik Screen & Plastics

Sa. 08.08.2020
Leverkusen
Wenn die Chemie stimmt, können wir bei LANXESS viel bewegen: Sport beschleunigen, Getränke länger haltbar machen, der Freizeit mehr Farbe geben und noch vieles mehr.Als einer der führenden Spezialchemie-Konzerne entwickeln und produzieren wir chemische Zwischenprodukte, Additive, Spezialchemikalien und Hightech-Kunststoffe. Mit rund 14.300 Mitarbeitern sind wir in 33 Ländern weltweit präsent. Gehören Sie dazu! Leitung des anwendungstechnischen Labors für den Bereich „Screen & Plastics" Initiieren und Leiten von Entwicklungsprojekten in Zusammenarbeit mit Kunden, Marketing und Außendienst Weiterentwicklung der bestehenden Produktpalette sowie Ausbau des anwendungstechnischen Know-hows Neue Anwendungen für existierende Produkte finden, Markttrends erkennen und Wettbewerbsprodukte beurteilen Weitergabe von anwendungstechnischem Wissen und Training des Außendienstes Beratung und technischer Support für unsere Kunden weltweit Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Chemie oder Maschinenbau mit Schwerpunkt Kunststoffverarbeitung, Promotion wünschenswert Mehrjährige Berufserfahrung sowie Kenntnisse zu Farbstoffen und Pigmenten, Kunststoffverarbeitung und Farbmetrik wünschenswert Reisebereitschaft erforderlich Ausgeprägte Kommunikations- und Organisationsfähigkeit Sehr gute analytische und konzeptionelle Fähigkeiten Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Vergütung: Wir sorgen für eine faire Vergütung und bieten Ihnen ein globales Bonusprogramm und eine freiwillige individuelle Bonuszahlung. Umfassende Leistungen: Wir bieten eine Mischung aus verschiedenen Leistungen zur Unterstützung Ihrer finanziellen Sicherheit, Gesundheit und Wohlbefinden, einschließlich Altersvorsorge, Gesundheitsprogramme, Lebensversicherung und medizinischer Versorgung. Arbeitsleben & Flexibilität: Wir unterstützen Sie bei der Balance zwischen Arbeitszeiten und Privatleben. Mit unserem globalen "Xwork"-Programm bieten wir den Rahmen für die Umsetzung flexibler Arbeitsregelungen. Training & Entwicklung: Wir engagieren uns für Ihre berufliche und persönliche Entwicklung und ermutigen Sie, Ihre Aus- und Weiterbildung und Ihr Wissen durch formales und informelles Lernen fortzusetzen. Vielfalt: Für uns sind Ihre Fähigkeiten und Ihre Persönlichkeit wichtig - wir begrüßen jeden, der sich unseren Werten verpflichtet fühlt. Wir sind fest davon überzeugt, dass uns die Einbeziehung verschiedener Perspektiven innovativer macht und unsere Wettbewerbsfähigkeit verbessert. Deshalb nehmen wir die Einzigartigkeit jedes einzelnen Menschen an und setzen uns dafür ein, unsere Mitarbeiter bei der Entwicklung ihres individuellen Potenzials zu unterstützen.
Zum Stellenangebot

Chemikant (m/w/d) - für Pharma, Feinchemie, Pflanzenschutz

Sa. 08.08.2020
Leverkusen
Die Novasep Gruppe bildet ein internationales Netzwerk aus mehreren Firmen mit 1.400 Mitarbeitern. In der Geschäftseinheit "Manufacturing Solutions" sind wir im Bereich der Prozessentwicklung und Kundensynthese von Feinchemikalien, Zwischenprodukten und Wirkstoffen für die Life Science Industrie weltweit tätig. Wir suchen an unserem Standort in Leverkusen (Dynamit Nobel GmbH) Verstärkung für die Produktion im vollkontinuierlichen Schichtbetrieb: Chemikant (m/w/d) - für Pharma, Feinchemie, Pflanzenschutz Mitwirkung bei Pilotierungen und Standardproduktionen Bedienung von Reaktions- und Trennapparaten nach vorgegebenen Chargenblättern, manuell oder mittels Prozessleitsystem         Dosierung von Rohstoffen, Handling und Abfüllung von Zwischenprodukten und Wirkstoffen Durchführung von betrieblichen Inprozesskontrollen Unterstützung bei Umbauarbeiten für Produktwechsel Abarbeitung von Reinigungs- und Wartungslisten Überwachung der Abluftreinigungsanlagen und Bedienung der Tanklager Durchführung der Anlagenkalibrierung und Anlagenreinigung Betriebliche Logistik großer Rohstoff- und Produktströme Führung von Produktionslisten Abgeschlossene Berufsausbildung zum Chemikanten (m/w/d) Erfahrung in der Batchproduktion Kenntnisse im Umgang mit Gefahrstoffen Selbstständiges arbeiten Teamfähigkeit Flexibilität und Zuverlässigkeit Zunächst auf 18 Monate befristet, mit Option auf anschließende Weiterbeschäftigung. Vergütung gemäß Entgelttarifvertrag der chemischen Industrie 35 Urlaubstage pro Kalenderjahr Über 20 weitere freie Arbeitstage aufgrund des 4-Schichtsystems Weiterbildung und Entwicklungsmöglichkeiten Unterstützung bei Kinderbetreuung und Pflege von Familienangehörigen Vielfältige Gesundheitsangebote und -programme Firmenevents Bezuschusste Kantine Gute Verkehrsanbindung Kostenlose Mitarbeiterparkplätze Freiwillige Mitarbeit in der Werkfeuerwehr innerhalb der Arbeitszeit möglich (Zusatzvergütung)
Zum Stellenangebot

Leiter (m/w/d) Prozessentwicklung

Do. 06.08.2020
Leverkusen
Die Novasep Gruppe bildet ein internationales Netzwerk aus mehreren Firmen mit 1.500 Mitarbeitern. In der Geschäftseinheit „Synthesis Solutions“ sind wir im Bereich der Prozessentwicklung und Kundensynthese von Feinchemikalien, Zwischenprodukten und Wirkstoffen für die Life Science Industrie weltweit tätig. Wir suchen an unserem Standort in Leverkusen (Dynamit Nobel GmbH ES) zum nächstmöglichen Termin einen Leiter (m/w/d) Prozessentwicklung Fachliche und disziplinarische Leitung der Abteilung Prozessentwicklung mit derzeit 15 Mitarbeitern Identifizierung und Organisation von Maßnahmen zur Personalentwicklung (z. B. Training) Gewährleistung effizienter Ressourcennutzung und Erreichung von Projekt- und Firmenzielen durch Planung und Priorisierung von Aufgaben in der Abteilung Implementierung und Weiterentwicklung von Management-Methoden innerhalb der Abteilung (z. B. Visual Management) Bewertung neuer Anfragen und Geschäftsmöglichkeiten - technische Beurteilung, Planung und Präsentation von Synthese- und Prozessentwicklungskonzepten inklusive Kalkulation von Kosten und Zeitlinien für Entwicklung und Produktion Durchführung von Kundesyntheseprojekten - Umsetzung von effizienten Prozessentwicklungsstrategien zur Neueinführung bzw. Optimierung und Validierung von Herstellprozessen unter Berücksichtigung von Sicherheit, Kostenaspekten und Kundenanforderungen Sicherstellung der Übereinstimmung von Herstellprozessen mit internen sowie externen Vorschriften und Richtlinien Implementierung und Weiterentwicklung von State-of-the-Art-Methoden der chemischen Synthese sowie Prozess- und Wirkstoffentwicklung, inklusive statistischer und risikobasierter Ansätze und Simulation von Produktionsbedingungen Kontinuierliche Verbesserung von Arbeits- und Herstellprozessen sowie Unterstützung bei der Aufklärung von Produktionsabweichungen und Identifizierung von Korrekturmaßnahmen Identifizierung neuer Technologien und Methoden zur Erweiterung unseres Serviceangebotes Repräsentation des Unternehmens bei wissenschaftlichen Veranstaltungen Erhalt und Weiterentwicklung der Kernkompetenz „Gefahrgeneigte Chemie“ am Standort (Wissenserweiterung und ‑management) Mitwirkung an Projekten zur Harmonisierung und Weiterentwicklung von Erfolgsmethoden sowie zum Aufbau eines standortübergreifend denkenden und agierenden Prozessentwicklungs-Teams innerhalb der Geschäftseinheit Enge Zusammenarbeit mit anderen Funktionen zur Verbesserung von Schnittstellenprozessen und zur Abstimmung von Projektressourcen und ‑aktivitäten auf Projektziele und Kundenzufriedenheit Budgetverantwortung und Erstellung von Capex-Plänen Abgeschlossenes Studium zum Chemiker (m/w/d) mit Promotion, vorzugsweise mit Schwerpunkt Organische Chemie Nachweisliche Führungserfahrung in der Industrie Exzellente Kenntnisse der Organischen Chemie Mehrjährige Berufserfahrung in der produzierenden Chemie- oder Pharmaindustrie, idealerweise der Kundenauftragssynthese Einschlägige Erfahrung in Entwicklung, Scale-up und Validierung von chemischen Herstellprozessen, inklusive Anwendung von Quality by Design und Risikomanagement-Methoden Fundierte Kenntnisse in den Bereichen ISO 9001 und cGMP sowie regulatorischer Anforderungen an die Entwicklung, Produktion und Registrierung von Wirkstoffen Grundlegende betriebswirtschaftliche Kenntnisse und ein ausgeprägter Geschäftssinn Strukturierte Arbeitsweise, Teamgeist und das notwendige Durchsetzungsvermögen Eine analytische und problemlösungsorientierte Denkweise Exzellente Kommunikationsfähigkeit und soziale Kompetenz Sicheres Auftreten und Kundenorientierung Deutsch und Englisch fließend Attraktive Vergütung Betriebliche Altersvorsorge Weiterbildung und Entwicklungsmöglichkeiten Flexible Arbeitszeit Unterstützung bei Kinderbetreuung und Pflege von Familienangehörigen Vielfältige Gesundheitsangebote und -programme Firmenevents Bezuschusste Kantine Gute Verkehrsanbindung Kostenlose Mitarbeiterparkplätze
Zum Stellenangebot

CTA / Chemielaborant als technischer Assistent (m/w/d) Qualitätskontrolle und Produktentwicklung

Mi. 05.08.2020
Troisdorf
Die NW-Chemie GmbH ist ein mittelständiger Hersteller von Hygieneprodukten als Medizinprodukte und Arzneimittel unter den Markenfamilien RHEOSOL und RHEOSEPT. Für unser Laborteam suchen wir eine engagierte Unterstützung als CTA / Chemielaborant o.ä. Qualifikation. Durchführung GMP-konformer analytischer Methoden für die Qualitätskontrolle nach geltenden Arbeitsanweisungen / Ph. Eur. Selbständige Planung, Durchführung, Auswertung und Dokumentation von z. B. Validierungsexperimenten nach GMP-Richtlinien GMP-gerechte Dokumentation der Experimente und Ergebnisse Mitarbeit bei der Etablierung und Validierung neuer Analysemethoden Verantwortung für die Betreuung diverser Laborgeräte Mitarbeit bei der Gerätequalifizierung Erstellung und Überarbeitung von Standardarbeitsanweisungen (SOPs) Übernahme allgemeiner Laboraufgaben Produktentwicklung vom Labormaßstab bis zur Produktionsreife Abgeschlossene Berufsausbildung als CTA oder Chemielaborant (w/m/d) oder eine vergleichbare Qualifikation Mindestens 2 Jahre einschlägige Berufserfahrung Fundierte Kenntnisse in den Bereichen Chemie und Analytik Kenntnisse im Bereich Mikrobiologie sind von Vorteil Erfahrungen mit Arbeiten im regulatorischen Umfeld von Medizinprodukten und Arzneimitteln sind von Vorteil Strukturierte, kreative und selbständige Arbeitsweise Schnelle Auffassungsgabe und Flexibilität  Sicherer Umgang mit allen gängigen MS-Office-Anwendungen  Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse Sicherer Arbeitsplatz in einem wachsenden und innovativen Unternehmen Intensive Zusammenarbeit im hochambitionierten und dynamischen Team Fortbildung zum Medizinprodukteberater und Kompetenzträger für Hygiene  Vielseitige und abwechslungsreiche Aufgaben in einem internationalen Umfeld Persönlichen Gestaltungsspielraum, Selbstständigkeit und Eigenverantwortung Entwicklungsperspektiven in einem wachstumsorientierten Unternehmen Attraktive Vergütung
Zum Stellenangebot

Chemikant

Mo. 03.08.2020
Leverkusen
Die JOB AG Industrial Service GmbH in Frankfurt bietet spezialisierte Personaldienstleistungen für Fachkräfte aus dem gewerblichen und technischen Bereich. Unsere erfahrenen Berater helfen Ihnen beim beruflichen Einstieg in attraktiven Unternehmen und bieten Ihnen interessante Möglichkeiten zur Entwicklung Ihrer Karriere - projektbezogen, auf Zeit oder zur Direktvermittlung.Zukunftsperspektive gesucht? Wir bieten Ihnen die Möglichkeit gemeinsam mit unserem Partner, einen der weltweit führenden Unternehmen im Bereich der Gesundheit und Agrarwirtschaft, neue Wege zu entdecken! Arbeiten Sie in einem professionellen und innovativen Umfeld, welches Ihnen individuelle Weiterentwicklungsmöglichkeiten bietet. Wir suchen Sie (m/w/d) für den Standort in Leverkusen als ChemikantIm Fokus Ihrer Tätigkeit steht die fachgerechte Bedienung, Einrichtung und Überwachung von modernen Produktionsanlagen Hierzu führen Sie eigenständig Inprozesskontrollen zur Steuerung und Einhaltung von Produktionqualitäten durch Des Weiteren bearbeiten Sie die Produktionsaufträge über das Betriebsführungssystem und erstellen die Herstellungsprotokolle Abschließend tragen Sie durch Ihre präzise Arbeitsweise zu einem optimalen Produktionsergebnis beiSie verfügen über eine abgeschlossene Ausbildung zum Chemikant, Pharmakant oder einer vergleichbaren Qualifikation Erste Berufserfahrungen in der pharmazeutischen Produktion sowie gute GMP Kenntnisse sind vorteilhaft Die allgemeine Produktionsorganisation in Bezug auf Arbeitsabläufe, vor- und nachbereitende Tätigkeiten ist Ihnen geläufig Einsatzbereitschaft, Zuverlässigkeit, Teamfähigkeit und eine verantwortungsbewusste Arbeitsweise zeichnen Sie ausDie Chance, ein wichtiger Bestandteil bei einem deutschlandweit größten Innovationsunternehmen zu werden Eine herausfordernde, interessante und anspruchsvolle Möglichkeit, Ihr vorhandene Wissen unter Beweis zu stellen und zu vertiefen Ein attraktives Einkommen gemäß Chemie-Tarif (Branchenzuschläge Chemieindustrie) Unsere professionelle Beratung und Betreuung durch das Team der JOB AG
Zum Stellenangebot

Projektleiter Chemie/Feinchemie (m/w/d)

Sa. 01.08.2020
Bad Soden, Burghausen, Salzach, Hamburg, Leverkusen, Krefeld
Wir TRIPLANer mit über 50-jähriger Marktpräsenz sind gefragter Engineering-Partner der europäischen Chemieindustrie. Das Spektrum deckt die gesamte Wertschöpfungskette des Chemie-Engineerings vom technischen Consulting über die betriebsnahe Planung bis hin zur Gesamtplanung von Prozessanlagen ab. Unsere TTP-Unternehmensgruppe mit den operativen Marken TRIPLAN und PHARMAPLAN und mehr als 900 Mitarbeitern bietet Ingenieurdienstleistungen für die Prozessindustrie in den Branchen Chemie, Pharma, Life-Science, Raffinerie und Petrochemie an Standorten in Deutschland, Schweiz, Frankreich, Belgien und Indien an. Jetzt bewerben für unsere Standorte in Bad Soden, Burghausen, Hamburg, Leverkusen, Krefeld und Merseburg! Sichern Sie sich Ihr persönliches Telefoninterview optional auf Deutsch, Englisch oder Spanisch. Leitung der Projektteams unterschiedlicher Fachbereiche in den Phasen Konzeptplanung, Basic Engineering, Detail Engineering bzw. Generalplanung Mitarbeit und Koordination von Angeboten und Kostenschätzungen Sicherstellung der vertraglichen Pflichten, Einhaltung der Kosten, Termine und Qualität Berichtswesen Schnittstellenmanagement der internen und externen Planungsteams. mindestens 5 jährige Berufserfahrung in den Branchen Chemie/Feinchemie und/oder Raffinerie/Petrochemie Erfahrung in der Projektleitung, Vertragsmanagement, Kosten- und Terminplanung sowie -verfolgung  und Aufwandskalkulation Kenntnisse von Standards, Gesetzen und Richtlinien Englisch-Sprachkenntnisse gute Kenntnisse der Standard-EDV-Systeme Bereitschaft zu projektspezifischer Mobilität Durchsetzungsvermögen, Serviceorientierung und Verhandlungskompetenz Engagement sowie Kommunikations- und Teamfähigkeit sicheres Auftreten, Flexibilität und Spaß an wechselnden Herausforderungen. Unbefristete Arbeitsverträge 13 Gehälter 30 Tage Urlaub Softwareschulungen & Sprachkurse Gleitzeitregelung individuelle Teilzeitmodelle Teamcoaching & Mentoring Betriebliche Altersversorgung Unfallversicherung Gesundheitsmanagement.
Zum Stellenangebot
12


shopping-portal