Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Chemie: 2 Jobs in Göttingen

Berufsfeld
  • Chemie
Branche
  • Pharmaindustrie 1
  • Wissenschaft & Forschung 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 1
  • Ohne Berufserfahrung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 2
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 1
  • Promotion/Habilitation 1
Chemie

PhD Student (m|w|d) Membranentwicklung | Fällbad Technologie

Fr. 23.10.2020
Göttingen
Sartorius ist ein international führender Partner der biopharmazeutischen Forschung und Industrie. Im Geschäftsjahr 2019 erzielte das Unternehmen einen Umsatz von rund 1,83 Milliarden Euro. Zum Jahresende 2019 waren mehr als 9.000 Mitarbeiter an den rund 60 Produktions- und Vertriebsstandorten des Konzerns für Kunden rund um den Globus tätig. Wir suchen MitarbeiterInnen, die gerne ihre Fähigkeiten unter Beweis stellen, mit Fachwissen überzeugen und in einer schnell wachsenden, innovativen Umgebung erfolgreich sind. Für den Bereich Product Development | Precipitation Technology innerhalb der Sartorius Stedim Biotech GmbH suchen wir einen Doktoranden | PhD Student (m|w|d) am Standort Göttingen. In dieser Aufgabe werden Sie die technische Innovation für neue Produkte vorantreiben. In Ihrem Fokus steht die Entwicklung einer neuen Membranplattform sowie die Korrelation zwischen Membranstrukturen und deren funktionellen Eigenschaften in der Anwendung für biopharmazeutische Prozesse. Ein Team von erfahrenen Wissenschaftlern und Ingenieuren wird Sie bei der Erarbeitung Ihrer Doktorarbeit begleiten Sie entwickeln eine neue Membranplattform zur Aufreinigung von biopharmazeutischen Produkten unter Betrachtung von Biokompatibilität, Hydrodynamik, Oberflächeneigenschaften, u.v.m. Sie begleiten eine Prozessentwicklung vom Labormaßstab hin zur Industrialisierung In Zusammenarbeit mit unseren Wissenschaftlern modellieren Sie physikochemische Prozesse Sie bauen industriell relevantes Prozess Knowhow durch die Erarbeitung von kritischen Prozessgrößen auf - dazu gehört das Ermitteln von Einflüssen, Korrelationen und Kausalitäten An der Schnittstelle von Membranentwicklung und Industrialisierung führen Sie statistische Prozessbewertung und -kontrollen durch Was uns überzeugt Sie verfügen über ein abgeschlossenes Masterstudium mit interdisziplinärer Ausrichtung idealerweise im Bereich Chemie (technische Chemie oder Polymerchemie), Ingenieurswesen, Verfahrenstechnik oder Materialwissenschaft Ihr Verständnis von Mechanismen der Membranbildung für neue Stoffsysteme (Labormaßstab bis hin zur industriellen Produktion) bildet die Basis für die Forschung Sie verfügen über gute Deutsch- und fließende Englischkenntnisse Sie sind eine proaktive und kommunikationsstarke Persönlichkeit Ferner arbeiten Sie sich gerne eigenständig in komplexe Themen ein und beherrschen dies außerordentlich gut§Sie identifizieren sich mit unseren Werten: Nachhaltigkeit, Offenheit, Freude Sartorius will Fortschritte in der biopharmazeutischen Industrie vereinfachen. Wissenschaftliche Erkenntnisse können so schneller in neue Therapien überführt werden. Nahezu 10.000 Mitarbeiter an mehr als 60 Standorten arbeiten auf unser Ziel hin: Bessere Gesundheit für mehr Menschen. Gemeinsam sind wir in den letzten Jahren stark gewachsen. Ihre Vorteile eines Global Players: Attraktive Vergütung: IG Metall-Tarifvertrag mit einer Internationale Karrieremöglichkeiten: Ein globales Netzwerk mit Seminarangeboten und Trainings. Zur Einarbeitung steht Ihnen ein Pate zur Seite Großzügiges Restaurant sowie italienisches Bistro Gesundheitsmanagement: Vorsorgeuntersuchungen, Sportgruppen, Rückenschule, höhenverstellbare Schreibtische Smartes Arbeitsumfeld: Offene Büros und neueste Ausstattung, grüner Campus, Dachterrassen
Zum Stellenangebot

Chemielaborant (m|w|d) Instrumentelle Analytik

Sa. 17.10.2020
Göttingen
Sartorius ist ein international führender Partner der biopharmazeutischen Forschung und Industrie. Im Geschäftsjahr 2019 erzielte das Unternehmen einen Umsatz von rund 1,83 Milliarden Euro. Zum Jahresende 2019 waren mehr als 9.000 Mitarbeiter an den rund 60 Produktions- und Vertriebsstandorten des Konzerns für Kunden rund um den Globus tätig. Wir suchen MitarbeiterInnen, die gerne ihre Fähigkeiten unter Beweis stellen, mit Fachwissen überzeugen und in einer schnell wachsenden, innovativen Umgebung erfolgreich sind. Für den Bereich Membrane Technologies | Evaporation Technology unseres Product Developments innerhalb der Sartorius Stedim Biotech GmbH suchen wir einen Lab Assistant (m|w|d) am Standort Göttingen. In dieser Position arbeiten Sie in einem Team aus Mitarbeitern unterschiedlicher Disziplinen bei der Weiter- und Neuentwicklung unserer Membranen mit. Mitarbeit bei der Entwicklung von porösen Membranen auf Basis von Cellulosederivaten Planung und Durchführung von Laboruntersuchungen zur Rohstoff- und Membrancharakterisierung sowie Applikationsuntersuchungen Betreuung, Wartung und Pflege instrumenteller Laboranalytik, wie beispielsweise Liquid-Chromatographie, Polymeranalytik, Spektroskopie, Grenzflächenanalytik, Charakterisierung poröser Strukturen und automatisierte Titrationsverfahren Mitarbeit bei der Entwicklung und Pflege von Prüfmethoden Erstellung und Weiterentwicklung von Prüf- und Arbeitsanweisungen sowie Versuchsberichten und Datensammlungen Erfolgreich abgeschlossene naturwissenschaftliche Berufsausbildung, zum Chemie- oder Physiklaborant (m|w|d) oder vergleichbarer Abschluss Berufserfahrung im Bereich der instrumentellen Analytik, insbesondere GPC/HPLC und Polymeranalytik Ausgeprägte Analysefähigkeiten sowie zuverlässige Arbeitsweise und Detailgenauigkeit Sehr gutes technisches Verständnis und sehr gute IT-Kenntnisse (z.B. auch MS Office) Starke Teamorientierung und Kooperationsbereitschaft Gute Englischkenntnisse und fließende Deutschkenntnisse Identifikation mit unseren Unternehmenswerten: Nachhaltigkeit, Offenheit, Freude Sartorius will Fortschritte in der biopharmazeutischen Industrie vereinfachen. Wissenschaftliche Erkenntnisse können so schneller in neue Therapien überführt werden. Nahezu 10.000 Mitarbeiter an mehr als 60 Standorten arbeiten auf unser Ziel hin: Bessere Gesundheit für mehr Menschen. Gemeinsam sind wir in den letzten Jahren stark gewachsen. Ihre Vorteile eines Global Players: Attraktive Vergütung: IG Metall-Tarifvertrag mit einer 35 Std. Woche, Urlaubs- und Weihnachtsgeld, betrieblicher Altersvorsorge, Zuschüssen für Kantine und Jobticket sowie Vorteilen beim Auto-Leasing Zur Einarbeitung steht Ihnen ein Pate zur Seite Work-Life-Balance: Gleitzeit, Betriebskindergarten Großzügiges Restaurant sowie italienisches Bistro Gesundheitsmanagement: Vorsorgeuntersuchungen, Sportgruppen, Rückenschule, höhenverstellbare Schreibtische
Zum Stellenangebot


shopping-portal