Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Chemie: 18 Jobs in Gonsenheim

Berufsfeld
  • Chemie
Branche
  • Pharmaindustrie 6
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 5
  • Sonstige Dienstleistungen 3
  • Konsumgüter/Gebrauchsgüter 2
  • Elektrotechnik 1
  • Feinmechanik & Optik 1
  • Wissenschaft & Forschung 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 18
  • Ohne Berufserfahrung 12
Arbeitszeit
  • Vollzeit 18
  • Home Office möglich 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 16
  • Befristeter Vertrag 2
Chemie

Technischer Service-Mitarbeiter [m/w/d]

Mo. 27.06.2022
Mörfelden-Walldorf
Sie suchen eine neue Herausforderung? Dann werden Sie Teil unseres Teams! Die Associates of Cape Cod Europe GmbH ist ein mittelständisches, international ausgerichtetes Tochterunternehmen von Associates of Cape Cod, Inc. (USA), einer der weltgrößten Hersteller von Produkten für den Nachweis von Bakterien-Endotoxinen und Glukanen. Unsere Reagenzien werden weltweit in der Qualitätskontrolle führender Pharma-, Biotech-, und Medizinprodukte Unternehmen eingesetzt. Wir sind ein kleines, hoch motiviertes Team, welches mit interessanten und herausfordernden Tätigkeiten auf Sie wartet. Für die technische Beratung unserer Produkte und Serviceleistungen suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen qualifizierten, flexiblen und motivierten Technischer Service-Mitarbeiter [m/w/d] Anwendungsbezogene, technische Beratung, Schulung und Betreuung unserer Kunden Technischer Service: Produkte, Analysesysteme und Software Qualifizierung (IQ, OQ, PQ, SQ) und Kalibrierung unserer Analysegeräte beim Kunden vor Ort Technische Unterstützung unserer Vertriebsmitarbeiter Technische Unterstützung der Reklamationsbearbeitung Repräsentation unseres Unternehmens auf Messen, Tagungen und Kongressen Pflege und Aktualisierung unserer Kunden- und Gerätedatenbank Mitarbeit bei abteilungsübergreifenden Projekten Idealerweise haben Sie bereits Erfahrungen im Umgang mit Produkten für den Bakterien-Endotoxin- und Glukannachweis und verfügen bereits über Erfahrungen im technischen Service/Vertrieb Sie kommen aus dem chemisch/biologisch technischen Bereich (CTA, BTA oder PTA) und haben ein sehr gutes technisches wie auch IT-Verständnis Sie haben sehr gute Laborfähigkeiten (inkl. Pipettieren) und bereits Kenntnisse im Umgang mit photometrischen Analysegeräten und deren Software Sie verfügen über ausgeprägte kommunikative Fähigkeiten und bringen eine positive Persönlichkeit sowie Leidenschaft für die Beratung und Schulung mit Professionelles, selbstsicheres Auftreten im Umgang mit unseren Kunden Interesse an einer weitgehend selbständigen Tätigkeit Bereitschaft zu regelmäßigen Dienstreisen (ca. 50% Ihrer Arbeitszeit) Ausgeprägte Kommunikations- und Teamfähigkeit sowie sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift setzen wir voraus. Ein hohes Maß an Einsatzbereitschaft, Eigeninitiative und Belastbarkeit sind für Sie selbstverständlich.  Eine verantwortungsvolle und herausfordernde Position Eine anspruchsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit Einen sicheren Arbeitsplatz in einem engagierten Team Ein leistungsgerechtes Einkommen
Zum Stellenangebot

Leitung Analytische Chemie (m/w/d)

Sa. 25.06.2022
Flörsheim am Main
Die ECT Oekotoxikologie GmbH ist ein Unternehmen mit ca. 35 Mitarbeitern/innen in Flörsheim/Main und gehört seit November 2021 zur weltweit agierenden SynTech Research Group. Die ECT untersucht den Einfluss anthropogener Stressoren, insbesondere Chemikalien, auf die Umwelt. Unsere Dienstleistungen sowie Forschungs- und Entwicklungsaktivitäten werden von der chemisch/pharmazeutischen Industrie und Umweltbehörden nachgefragt. Ein großer Teil des Geschäftsfeldes besteht in der verläßlichen Durchführung von qualitativ hochwertigen ökotoxikologischen Studien unter den Bedingungen der Guten Laborpraxis (GLP). Ein internes analytisches Labor befindet sich im Aufbau und soll Anfang 2023 den Betrieb aufnehmen. Wir suchen zum Herbst/Winter 2022 eine/n erfahrene/n Chemiker/in für die Leitung dieser neuen chemisch-analytischen Abteilung unter GLP. Entwicklung und Einsatz von analytischen Methoden (insbesondere HPLC-MS/MS) zum Nachweis verschiedener Chemikalien (Pflanzenschutzmittel, Arzneimittel, Biozide, Industriechemikalien) in ökotoxikologischen Testmedien Auswertung der Ergebnisse und Erstellung von Prüfplänen und Berichten in Zusammenarbeit mit ökotoxikologischen Prüfleiter/innen Verantwortung als analytischer Prüfleiter/in bzw. Principal Investigator Erstellung von Standardarbeitsanweisungen sowie Etablierung, Optimierung und Betreuung von Laborabläufen und Instrumenten unter GLP Weiterentwicklung des analytischen Labors und der analytischen Dienstleistungen sowie Angebotserstellung in Zusammenarbeit mit der Geschäftsleitung Erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium im Bereich Chemie Mehrjährige Berufserfahrung als analytische/r Chemiker/in Erfahrung im Arbeiten unter GxP Gute Englischkenntnisse (mündlich und schriftlich) Gute Deutschkenntnisse (mündlich und schriftlich) Kommunikations- und Teamfähigkeit Fähigkeit zum selbständigen und sorgfältigen Arbeiten Eine unbefristete Vollzeitstelle in einer kreativen und kollegialen Arbeitsumgebung Umfangreiche Erfahrung im Bereich der Chemikalienprüfung im Team der ECT Eine anspruchsvolle und abwechslungsreiche Position mit hohem Entwicklungs- und Gestaltungspotential
Zum Stellenangebot

Laborant Labor SOL (m/w/d)

Fr. 24.06.2022
Ingelheim am Rhein
Bei Boehringer Ingelheim entwickeln wir bahnbrechende Therapien, die das Leben von Mensch und Tier verbessern. Als 1885 gegründetes und seitdem im Familienbesitz befindliches Unternehmen nehmen wir eine langfristige Perspektive ein. Mit 52.000 Mitarbeitenden weltweit setzen wir unsere Ziele um und fördern dabei eine vielfältige, gemeinschaftliche und inklusive Unternehmenskultur. Wir sind überzeugt: Mit talentierten und ambitionierten Mitarbeitenden und ihrer Leidenschaft für Innovationen heben wir die Grenzen des Erreichbaren immer wieder auf.DIE STELLE Die Stelle ist vorerst für zwei Jahre befristet zu besetzen. In Ihrer neuen Rolle als Laborant übernehmen Sie die Planung, Durchführung, Überwachung und Auswertung von Analysen unter Verwendung von mehreren etablierten Methoden. Darüber hinaus sind Sie für die Prüfung und Beurteilung von Rohdaten zur Charakterisierung von Pharmazeutischen Materialien im Rahmen der Freigabe-, Stabilität oder Sonderanalytik verantwortlich. Sie betreuen die Analysegeräte und sorgen dafür, dass deren qualifizierten Zustand aufrechterhalten wird. Dank Ihrer Expertise haben Sie bei all Ihren Tätigkeiten stets die Einhaltung der arbeitsrechtlichen Vorschriften und der Sicherheitsnormen innerhalb der Laboreinheit im Blick. Abgeschlossene Ausbildung als Chemielaborant oder eine vergleichbare naturwissenschaftliche Ausbildung mit mehrjähriger Erfahrung auf dem Gebiet der analytischen Chemie oder eine zusätzliche Ausbildung zum Chemietechniker oder vergleichbar Ausgeprägte Kenntnisse in instrumenteller Analytik von Arzneimitteln (Geräte und Anwendung) Gute Kenntnisse in Chromatographischen Techniken mit Schwerpunkt auf HPLC sowie ein gutes Verständnis für Datensysteme (LIMS, Auswertesoftware) Zuverlässiger Teamplayer mit ausgeprägter Kommunikationsstärke und Engagement sowie einer sorgfältigen und eigenverantwortlichen Arbeitsweise Fließende Deutsch- und gute Englischkenntnisse This is where you can grow, collaborate, innovate and improve lives. Wir bieten Ihnen herausfordernde Tätigkeiten in einem respektvollen und kollegialen globalen Arbeitsumfeld mit einer Vielzahl von auf Innovation ausgerichteten Denkweisen und Methoden. Darüber hinaus sind für uns Qualifizierung und Entwicklung für alle Mitarbeitenden von zentraler Bedeutung, denn Ihr Wachstum ist unser Wachstum. Außerdem bieten wir eine wettbewerbsfähige Vergütung, eine großzügige Urlaubsregelung sowie viele Leistungen in den Bereichen Wohlbefinden, finanzielle Gesundheit und Vereinbarkeit von Arbeits- und Privatleben. Dazu kommen neben vielen anderen Leistungen und Boni ein Fitnessstudio vor Ort (Ingelheim), Werksärzte sowie erstklassige Cafeterien und Cafés. So bleiben Sie voller Energie und gesund. Boehringer Ingelheim ist ein globaler Arbeitgeber, der sich für Chancengleichheit einsetzt und stolz auf seine vielfältige und inklusive Kultur ist. Wir begrüßen die Vielfalt von Perspektiven und streben nach einem inklusiven Umfeld, wovon unsere Mitarbeitenden, Patient*innen und Communities profitieren. Wir begrüßen Vielfalt ausdrücklich, ungeachtet des Geschlechts, Alters, der Herkunft, Behinderungen, sexueller Orientierung und geschlechtlicher Identität.
Zum Stellenangebot

Chemikant (m/w/d) für Logistiktätigkeiten in Tagschicht

Fr. 24.06.2022
Wiesbaden
Archroma ist ein global tätiges Unter­nehmen im Bereich der Farb- und Spezial­chemie mit einem klaren Be­kennt­nis zu Innovation, erst­klas­sigen Quali­täts­stan­dards, an­spruchs­vollem Ser­vice, Kosten­effi­zienz und Nach­haltig­keit. Das Unter­neh­men mit Firmen­zen­trale in Pratteln bei Basel (Schweiz) be­schäf­tigt ca. 3.000 Men­schen in über 35 Ländern. Mit drei Kern­ge­schäften – Textile Specia­lities, Paper Solu­tions und Emul­sion Pro­ducts – liefert Archroma spezia­lisierte Leistungs- und Farb­stoff­lösun­gen, die auf die Anfor­de­rungen von Kunden in deren lokalen Märkten abge­stimmt sind.Durch die Ent­wick­lung von Techno­lo­gien, die das an­spre­chen­de Aus­sehen und die Lei­stungs­fähig­keit all­täg­licher Produkte ver­bes­sern, trägt Archroma dazu bei, das Verlangen der Men­schen nach einem emo­tio­na­leren und sinn­liche­ren Pro­dukt­erlebnis zu fördern. Mehr Produkt, mehr Farbe, mehr Lei­stung, mehr Leben – „LIFE ENHANCED“Unsere Mitarbeiter/innenUnsere Beschäftigten arbeiten mit langer Tradition langfristig Seite an Seite mit unseren Kunden zusammen, um maßgeschneiderte Lösungen zu entwickeln, die unseren Kunden helfen, in ihren lokalen Märkten erfolgreich zu sein. Mit unserer Leidenschaft und unserem Engagement für Exzellenz und Innovation entwickeln unsere Mitarbeiter/innen jeden Tag spezialisierte Leistungs- und Farblösungen, die unsere Sinne und Emotionen für eine bessere Wahrnehmung ansprechen. Unsere unterschiedlichen Hintergründe und Talente bereichern unsere Perspektive und helfen uns, eine leistungsorientierte und auf Zusammenarbeit beruhende Kultur zu schaffen, die auf den folgenden ACTS-Säulen basiert: 1) Verantwortlichkeit für Leistung; 2) Kunden- und Marktfokus; 3) Teamarbeit und Zusammen­arbeit; und 4) Geschwindigkeit und Einfach­heit.Stellenausschreibung:Für unseren Produktionsbetrieb am Standort Wiesbaden suchen wir eine hochmotivierte, proaktive, belastbare und selbstständig arbeitende Persönlichkeit in der Funktion alsChemikant für Logistiktätigkeiten (m/w/d) in TagschichtBereitstellung von Rohstoffen und Zwischen­produkten für die ProduktionEinlagerung und Versand von Rohstoffen, Zwischenprodukten und FertigproduktenEntladen und Befüllen von TanklastzügenBeprobung von Rohstoffen, Zwischen- und FertigproduktenDokumentation der Ein- und Auslagerung sowie des VersandesEinhaltung von Qualitäts-, Sicherheits- und UmweltvorschriftenAbgeschlossene Berufsausbildung als Chemikant (m/w/d) o. Produktionsfachkraft (m/w/d) ChemieErfahrung im Umgang mit Gefahrgütern sowie GefahrstoffenKenntnisse der Lagerwirtschaft Sorgfalt, Zuverlässigkeit und TeamfähigkeitStaplerführerschein
Zum Stellenangebot

Regulatory Affairs Manager (m/w/d) CMC (API)

Do. 23.06.2022
Ingelheim am Rhein
Kommen Sie zu Midas Pharma und werden Sie Teil einer Unternehmenskultur, in der Sie sich persönlich einbringen und entwickeln und dadurch einen echten Beitrag leisten können. Erleben Sie den Midas Spirit, der uns alle jeden Tag zu Bestleistungen motiviert und eine Arbeitsumgebung voller Wertschätzung und Gestaltungsspielraum, in der Sie und Ihre Ideen zählen.Midas Pharma – Where people make the difference!Regulatorische Beratung und Verantwortung in Bezug auf Entwicklungs- und Transferprojekte mit Schwerpunkt für chemisch definierte WirkstoffeBewertung von zulassungsrelevanten Unterlagen, inklusive Due DiligenceKonzeption, Diskussion und Unterstützung bei Umsetzung von regulatorischen Strategien von Projekten (Set-Up, Realisierung und Lifecycle)Begleitendes Projektmanagement mit dem Schwerpunkt der regulatorischen Unterstützung (Teilnahme and externen und internen Meetings/Telefonkonferenzen/Besuchen)Erstellung von Zulassungsdokumentationen für Wirkstoffe mit Schwerpunkt auf der Qualitätsdokumentation (CMC)Antragstellung und Begleitung von nationalen und internationalen Zulassungsverfahren für Wirkstoffe (EU, USA, Brasilien, China und weitere Märkte), insbesondere der Midas Own-API Pipeline, inkl. Änderungsanzeigen, Mängelrügen, Change ControlAufrechterhaltung, Pflege, Synchronisation der nationalen und internationalen Zulassungen in Übereinstimmung mit der Gesetzgebung, geltenden Richtlinien und der Midas Strategie. Bei Bedarf (z.B. neue Märkte, Kunden oder Richtlinien) Neubewertung und Ausrichtung der regulatorischen Strategie sowie Umsetzung mit den jeweiligen Fachabteilungen.Direkter Austausch mit Partnern und Behörden im In- und Ausland zu regulatorisch relevanten FragestellungenAbgeschlossenes Studium der Chemie, möglichst mit Promotion, bevorzugt mit Schwerpunkt analytische oder organische ChemieIdealerweise Kenntnisse oder Interesse an der Entwicklung, Cross-Verifizierung, Transfer und/oder Validierung gängiger analytischer Methoden (regulatorisch wie auch technisch)mindestens 5 Jahren Berufserfahrung im Bereich CMC (Wirkstoffe)Gute Kenntnisse der Qualitätsanforderungen für WirkstoffeGute Kenntnisse der spezifischen nationalen & internationalen regulatorischen Anforderungen für die Neuzulassung und Maintenance von Wirkstoffen (EU/US-FDA Arzneimittelgesetze & Richtlinien, WHO-Guidelines, ICH-Guidelines)Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und SchriftSicherer Umgang mit MS Office sowie ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit und TeamfähigkeitBereitschaft zu interdisziplinärem ArbeitenHohes Engagement, Eigeninitiative, strategische Denkweise, Flexibilität, Kreativität sowie BegeisterungsfähigkeitBereitschaft zu gelegentlicher Reisetätigkeit (projektbezogen)Midas Pharma ist ein etabliertes und renommiertes Familienunternehmen, das Ihnen neben der Sicherheit von über 30 Geschäftsjahren ein persönliches und wertschätzendes Arbeitsklima bietetUnsere Arbeitsplätze sind keine Großraumbüros, sondern persönliche Büros, in denen Sie sich auch mal zurückziehen können, ausgestattet mit modernster Technik und ergonomischem BüromöbelnUnsere Organisation ermöglicht Ihnen schnelle Entscheidungen – ein Key Factor unseres GeschäftserfolgesAufgrund unserer flachen Hierarchien herrscht bei Midas ein sehr enges Miteinander – persönlich und professionell – es ist keine Seltenheit, dass das Management interdisziplinär in Projekten beteiligt istWir suchen Sie als Persönlichkeit und möchten, dass Sie sich authentisch einbringen – das fördern wir wiederum durch große Freiräume für Kreativität und EigenständigkeitBei Midas stehen Ihnen alle Wege zur persönlichen und beruflichen Entwicklung offen – verschiedene Förderprogramme sowie Auslandseinsätze sind nur einzelne Möglichkeiten
Zum Stellenangebot

Chemielaborant / Physiklaborant (m/w/d) in der Materialprüfung für PLEXIGLAS®

Mi. 22.06.2022
Weiterstadt
Standort: Weiterstadt, Deutschland (DE)Tätigkeitsbereich: InnovationsmanagementKarrierelevel: BerufserfahreneFirma: Röhm GmbHAls ein führender Anbieter der Methacrylat-Chemie weltweit arbeiten wir an vielen spannenden Themen und Projekten. Unsere Stärke sind unsere Mitarbeiter. Mit ihrer Kreativität und Leidenschaft schaffen sie immer wieder Neues und schreiben unsere Erfolgsgeschichte aktiv mit. Wir fördern eine inklusive und offene Kultur und setzen uns für Vielfalt in unseren Teams ein. Denn wir sind überzeugt: Diversität ist für eine leistungsstarke und innovative Organisation unerlässlich.  Selbstständige Durchführung und Auswertung von Analysen und Experimenten in den Bereichen Optik sowie mechanische und technische BeständigkeitQM-gerechte Datenerfassung, Auswertung und Dokumentation mittels EDVFachliche Mitarbeit bei der Entwicklung und Optimierung vorhandener und neuer Prüfverfahren, Versuchsparametern und MethodenBedienung von komplexen Analysengeräten und Übernahme von GeräteverantwortungKoordinierung von laborübergreifenden AufträgenQM-Dokumente erstellen / prüfenAbgeschlossene Berufsausbildung als Chemielaborant, Physiklaborant, Chemikant oder vergleichbare AusbildungMehrjährige Berufserfahrung im stellenrelevanten Bereich wünschenswertKenntnisse von Analysentechniken zur optischen und mechanischen Charakterisierung von Monomeren und PolymerenTeamfähigkeit und Flexibilität bezüglich der Aufgabengebiete sowie Kreativität in der Weiterentwicklung von ProzessenFlexibilität und Belastbarkeit bei kurzfristig wechselnden PrioritätenSicherer Umgang mit MS-Office-AnwendungenGute Deutschkenntnisse in Wort und SchriftWir bieten Ihnen ein attraktives, internationales Arbeitsumfeld mit viel Gestaltungsspielraum. Werden Sie Teil unseres Teams und lassen Sie Ihre beruflichen Träume wahr werden.
Zum Stellenangebot

Chemielaborant (m/w/d)

Mi. 22.06.2022
Groß-Gerau
Procter & Gamble ist einer der erfolgreichsten Konsumgüterhersteller der Welt. In unserem Werk in Gross-Gerau mit rund 550 Mitarbeitern werden unter Einsatz modernster High-Tech Steuerungs- und Fertigungstechnik verschiedene Zahnpasten der Marken Oral-B und blend-a-med sowie Erkältungsprodukte der Marke WICK produziert. In diesem attraktiven Umfeld bieten wir  interessante Aufgaben als: Chemielaborant (m/w/d) Durchführung und Optimierung analytischer Methoden Bearbeitung und Optimierung von Versuchsabläufen Aufbau, Betreuung, Anpassung und Validierung von Laborgeräten und komplexen Versuchsapparaturen Qualitätskontrolle von Marktprodukten Darstellung, Auswertung, Dokumentation sowie Beurteilung von Messergebnissen Umsetzung der Richtlinien von Arbeitssicherheit und Qualitätssicherung Abgeschlossene Ausbildung zum Chemielaboranten, Chemisch-Technischen-Assistenten (m/w/d) oder vergleichbar Fähigkeit zur akkuraten Umsetzung von technischen Vorschriften, detailliertes Verständnis von technischen Daten Begeisterung für das Lösen technischer Probleme Interesse an kontinuierlichem Lernen über „Training on the Job“ sowie an interner Weiterbildung Gute Englisch- und Deutschkenntnisse in Wort und Schrift Kommunikationsstärke, Selbstmotivation, Organisation sowie gute Teamfähigkeit Abwechslungsreiche, herausfordernde Tätigkeit in einem sehr innovativen und internationalen Arbeitsumfeld Detaillierte Einarbeitung durch erfahrene Kollegen Unbefristete Anstellung mit Förderung der persönlichen Weiterbildung Hoch attraktive Vergütung im Chemie-Tarif und Sozialleistungen wie z.B. betriebliche Altersvorsorge, Weihnachts- und Urlaubsgeld
Zum Stellenangebot

Lebensmittelchemiker*in / Chemiker*in (m/w/d) als Customer Service Consultant / Project Manager im Bereich Produktprüfungen von Spielwaren

Mi. 22.06.2022
Taunusstein
WELTWEITES NETZWERK. GRENZENLOSE MÖGLICHKEITEN. 100 % SGS.Performance, Innovation, Leidenschaft: Die SGS gibt immer 100 %. Deshalb sind wir das weltweit führende Unternehmen für Qualitätsdienstleistungen. Unser Ziel: 100 % Erfolg für unsere Kunden. Dafür brauchen wir engagierte und motivierte Mitarbeiter, die wir nachhaltig fördern. Die SGS ist mit mehr als 89.000 Mitarbeitern und einem internationalen Netzwerk von über 2.600 Niederlassungen und Laboratorien das weltweit führende Unternehmen beim Prüfen, Testen, Verifizieren und Zertifizieren. In Deutschland ist die SGS-Gruppe seit 1920 aktiv und bundesweit an rund 40 Standorten präsent.Die SGS Institut Fresenius GmbH ist Teil der SGS-Gruppe Deutschland. Als einer der bedeutendsten Anbieter für chemische Laboranalytik genießt SGS Institut Fresenius vor allem bei der Sicherheit und Qualität von Lebensmitteln, Getränken und Verbraucherprodukten einen ausgezeichneten Ruf bei Produzenten, Konsumenten und Handel. Mit dem Qualitätssiegel von SGS Institut Fresenius werden besonders geprüfte Lebensmittel und Gebrauchsgüter ausgezeichnet. Sie erarbeiten sich tiefgehende Kenntnisse unseres Dienstleistungsportfolios im Bereich Produktprüfungen mit dem Schwerpunkt von Spielwaren. Sie beraten unsere nationalen und internationalen Kunden zu Prüfumfängen hinsichtlich der chemischen Anforderungen an deren Produkten. Sie legen Prüfumfänge und -methoden gemäß der Kundenanforderungen fest und stimmen sich hierzu ggf. mit dem Labor ab. Sie befunden die chemischen Analysenergebnisse und erstellen Prüfberichte. Sie bringen ein hohes Maß an fachlicher Expertise mit oder erarbeiten sich diese, um damit in nationalen und internationalen Normungsgremien die Interessen der SGS zu vertreten. Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium der Chemie, Lebensmittelchemie mit Abschluss Bachelor- oder Master of Science oder staatlich geprüft. Erste Erfahrung in der Analyse und der Beurteilung von Schadstoffen in Verbraucherprodukten, speziell Spielwaren, Kinderprodukte und Bedarfsgegenständen sind von Vorteil. Sie haben einschlägige Kenntnisse in der chemischen Analytik und verfügen über praktische Laborerfahrung hinsichtlich analytischer Aufgabenstellungen. Sie haben Freude an Kommunikation und Umgang mit Kunden und zeichnen sich durch einen qulitätsbewusste Arbeitsweise aus.  Sie beherrschen die deutsche und englische Sprache sehr gut in Wort und Schrift und sind versiert im Umgang mit MS Office. IHRE VORTEILE Wir bieten Ihnen eine offene Unternehmenskultur, flache Hierarchien und ein dynamisches Arbeitsumfeld im internationalen Netzwerk. Höchste professionelle Standards und unser Nachhaltigkeitsansatz garantieren Ihnen ein zukunftsorientiertes Arbeitsumfeld. Wir möchten Sie langfristig binden und fördern Ihre persönliche Entwicklung in unserem Unternehmen. Ihre fachliche und außerfachliche Qualifizierung stärken wir mit unseren Weiterbildungsangeboten. Der SGS Campus bietet Seminare sowie Webinare, Blended- und E-Learnings auf hohem Niveau. Mit der SGS-Systemrente und vermögenswirksamen Leistungen unterstützen wir Ihre Absicherung für das Rentenalter. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. Ihre Unterlagen sollten neben Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnissen auch Ihre Gehaltsvorstellung und den möglichen Eintrittstermin enthalten.
Zum Stellenangebot

Chemielaborant / CTA als Labormitarbeiter im Bereich pharmazeutische Analytik (m/w/d)

Di. 21.06.2022
Mainz
Wir sind A&M! Mit rund 340 Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen in Mainz und Bergheim sind wir einer der größten Dienst- leister für cGMP-konforme pharmazeutische Spitzenanalytik in Europa – made in Germany. Wir glauben an Qualität, Zuverlässigkeit und ein freundliches, faires Miteinander. Denn nur ein zufriedenes Team kann ein gutes Team sein. Was uns jetzt noch fehlt, sind Sie! Wollen Sie uns als Chemielaborant/CTA unterstützen? Dann sollten Sie unbedingt weiterlesen. An unserem Standort in Mainz suchen wir Sie zum nächstmöglichen Zeitpunkt als Chemielaborant / CTA als Labormitarbeiter im Bereich pharmazeutische Analytik (m/w/d) Quantitative Analytik von Pharmazeutika mit unterschiedlichen Analysentechniken (z. B. HPLC/UPLC, Inhalative Analytik, Dissolution und viele weitere Techniken der instrumentellen Analytik) Qualifizierung und Wartung von analytischen Instrumenten Durchführung und Dokumentation von pharmazeutischen Analysen unter GMP Abgeschlossene Ausbildung als Chemielaborant oder CTA Gutes wissenschaftliches Verständnis Praktische Erfahrung in instrumenteller Analytik und GMP-Umfeld Strukturierte und genaue Arbeitsweise sowie ein hohes Maß an Engagement und Teamfähigkeit Gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Sicherer Umgang mit gängigen MS-Office-Anwendungen Eine intensive Einarbeitung Einen unbefristeten Arbeitsvertrag Flexible Arbeitszeiten und ein sicheres Arbeitsverhältnis Kurze Kommunikationswege mit flachen Hierarchien Ein spannendes Aufgabenfeld und eine freundschaftliche Arbeitsatmosphäre Firmen- und Team-Events, Obsttage, Jobrad, Jobticket, betriebliche Altersvorsorge und mehr
Zum Stellenangebot

Chemiker für den betrieblichen Prozesssupport (m/w/d)

Sa. 18.06.2022
Ingelheim am Rhein
Bei Boehringer Ingelheim entwickeln wir bahnbrechende Therapien und innovative Gesundheitslösungen in Bereichen mit ungedecktem medizinischem Bedarf für Menschen und Tiere. Als Familienunternehmen zielen wir auf langfristigen Erfolg ab. Wir sind überzeugt, dass es mit talentierten und ambitionierten Mitarbeitenden mit einer Leidenschaft für Innovation keine Grenzen dafür gibt, was wir erreichen können. Wir haben schließlich mit einer Belegschaft von nur 28 Personen begonnen. Heute beschäftigen wir weltweit 50.000 Mitarbeitende, die eine vielfältige, gemeinschaftliche und inklusive Kultur leben.DIE STELLE In unserer chemischen Produktion werden die Grundbausteine für den Erfolg unserer Medikamente gelegt. Der Bereich Production Excellence and Compliance koordiniert und steuert hierbei die Herstellung unserer chemischen Wirkstoffe, sowie deren physikalische Veredelung und stellt somit eine GMP-konforme Grundlage für unsere Arzneimittel sicher. Für unser Team am Standort in Ingelheim suchen wir Verstärkung und besetzen daher die Position zunächst befristet für zwei Jahre. Bringen Sie Ihr fachliches Know-how ein und übernehmen Sie bei uns eine neue, verantwortungsvolle Aufgabe! Sie sind die rechte Hand unserer Senior Process Manager und unterstützen bei verschiedensten Themen und Fragstellungen rund um die chemische Produktion und physikalische Veredlung unserer Wirkstoffe (APIs). Sie tragen aktiv zu einem reibungslosen Produktionsablauf bei, indem Sie gemeinsam mit Ihren Kollegen die Koordination der Herstellungsprozesse und deren GMP-Konformität jederzeit sicherstellen. Ebenso unterstützen Sie bei dem erfolgreichen Transfer der chemischen und physikalischen Herstellprozesse in die Produktionsbetriebe. Die Mitarbeit bei der Überprüfung GMP-relevanter Dokumente, wie z.B. Master Batch Records, Änderungsbewertungen und Risikoanalysen wissen wir bei Ihnen in guten Händen. Sie bringen Ihr fachliches Know-how bei der Bearbeitung von Reklamationen und Abweichungen erfolgreich ein – dabei haben Sie stets mögliche Risiken im Blick und sind in der Lage rechtzeitig Präventivmaßnahmen (CAPA) zu definieren. Naturwissenschaftlicher Studienabschluss (Master / Diplom) bevorzugt in Organischer Chemie Vorteilhaft sind erste Erfahrungen in chemischen Herstellprozessen, chemischer Verfahrenstechnik und GMP Ausgeprägtes Analysevermögen sowie die Fähigkeit komplexe Sachverhalte nicht nur zu erfassen und transparent darzustellen, sondern auch kritisch zu hinterfragen Sicheres Auftreten und ausgeprägtes Kommunikationstalent Sehr gute Englischkenntnisse für die Zusammenarbeit mit internationalen Kollegen Teamplayer mit einem hohen Maß an Eigeninitiative und Verantwortungsbewusstsein sowie einer strukturierten und eigenständigen Arbeitsweise This is where you can grow, collaborate, innovate and improve lives. Wir bieten Ihnen herausfordernde Tätigkeiten in einem respektvollen und kollegialen globalen Arbeitsumfeld mit einer Vielzahl von auf Innovation ausgerichteten Denkweisen und Methoden. Darüber hinaus sind für uns Qualifizierung und Entwicklung für alle Mitarbeitenden von zentraler Bedeutung, denn Ihr Wachstum ist unser Wachstum. Außerdem bieten wir eine wettbewerbsfähige Vergütung, eine großzügige Urlaubsregelung sowie viele Leistungen in den Bereichen Wohlbefinden, finanzielle Gesundheit und Vereinbarkeit von Arbeits- und Privatleben. Dazu kommen neben vielen anderen Leistungen und Boni ein Fitnessstudio vor Ort (Ingelheim), Werksärzte sowie erstklassige Cafeterien und Cafés. So bleiben Sie voller Energie und gesund. Boehringer Ingelheim ist ein globaler Arbeitgeber, der sich für Chancengleichheit einsetzt und stolz auf seine vielfältige und inklusive Kultur ist. Wir begrüßen die Vielfalt von Perspektiven und streben nach einem inklusiven Umfeld, wovon unsere Mitarbeitenden, Patient*innen und Communities profitieren. Wir begrüßen Vielfalt ausdrücklich, ungeachtet des Geschlechts, Alters, der Herkunft, Behinderungen, sexueller Orientierung und geschlechtlicher Identität.
Zum Stellenangebot
12


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: