Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Chemie: 2 Jobs in Gütersloh

Berufsfeld
  • Chemie
Branche
  • Bildung & Training 1
  • Pharmaindustrie 1
  • Wissenschaft & Forschung 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 2
  • Ohne Berufserfahrung 1
Arbeitszeit
  • Teilzeit 1
  • Vollzeit 1
Anstellungsart
  • Befristeter Vertrag 1
  • Feste Anstellung 1
Chemie

wissenschaftliche Mitarbeiterin / wissenschaftlicher Mitarbeiter (m/w/d) im Bereich Makromolekulare Chemie/Synthese und Rezepturentwicklung von Kunststoffen

Mi. 12.05.2021
Lippstadt
Die 2009 gegründete staatliche Hochschule Hamm-Lippstadt steht für interdisziplinär ausgerichtete Studiengänge mit klarer Orientierung auf aktuelle und künftige Anforderungen des Marktes. Wir bieten Studiengänge aus den Bereichen Wirtschaft, Informatik, Naturwissenschaften und Technik. Praxisbezug, Kreativität, Offenheit, Toleranz und Teamorientierung sind unser Anspruch in Forschung, Lehre und Organisation. Wir leben Modernität in allen Bereichen und freuen uns auf exzellente Köpfe und engagierte Kolleginnen und Kollegen, die im Team einer innovativen Hochschule – mitten in Nordrhein-Westfalen – mitarbeiten wollen. Zum nächstmöglichen Zeitpunkt besetzen wir die Stelle als wissenschaftliche Mitarbeiterin / wissenschaftlicher Mitarbeiter (m/w/d) im Bereich Makromolekulare Chemie / Synthese und Rezepturentwicklung von Kunststoffen Innerhalb des Bereichs Chemie & Materialwissenschaften im Department Lippstadt 1 steht der Bereich der Synthese und Additivierung thermoplastischer Kunststoffe im Rahmen industriebegleitender Forschungsarbeiten im Fokus. Das Department unterhält Forschungskooperationen mit lokalen und internationalen Firmen, die sich auf die Untersuchungen neuartiger Kunststoffadditive richten und Ergebnisse, insbesondere zu Synthese, Charakterisierung und Verarbeitung, hervorbringen. Wissenschaftliche Arbeit in einem öffentlich geförderten Forschungs-Verbundprojekt mit Industriebeteiligung Formulierung und Präsentation eigener Forschungsergebnisse auf Deutsch und auf Englisch Verfassen von wissenschaftlichen Publikationen & Vertreten der wissenschaftlichen Ergebnisse des Hochschul­teams bei Meetings mit dem Projektgeber Ggf. Unterstützung bei der Durchführung von Lehrveranstaltungen in den Fächern Allgemeine Chemie, Organische & Makromolekulare Chemie / Polymerchemie, Kunststofftechnik Sehr guter Hochschulabschluss (mindestens Master oder Universitätsdiplom) der Chemie, des Chemieingenieur­wesens, der Kunststofftechnik oder verwandter Disziplinen Praktische Erfahrungen mit dem Betrieb und Unterhalt von chemischen und kunststofftechnischen Analyse- und Verarbeitungsgeräten Vertiefte Kenntnisse in organischer Synthese, makromolekularer Chemie/Polymerchemie und/oder Kunststofftechnik sind von Vorteil Deutsch und Englisch fließend in Wort und Schrift Organisationskompetenz und Selbstständigkeit sowie Kommunikations- und Teamfähigkeit Wissenschaftliche Neugier und Freude am Umgang mit jungen Menschen Der Dienstort ist Lippstadt. Die bis zum 30.09.2022 befristete Teilzeitstelle (65 %) ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt zu besetzen. Eine Verlängerung ist gegebenenfalls möglich. Die Eingruppierung erfolgt je nach Aufgabenübertragung und Erfüllung der persönlichen Voraussetzungen bis Entgeltgruppe 13 nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst der Länder (TV-L). Die Hochschule hat sich zum Ziel gesetzt, die berufliche Zukunft von Frauen zu fördern und fordert entsprechend qualifizierte Frauen ausdrücklich zur Bewerbung auf. Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung vorrangig eingestellt.
Zum Stellenangebot

Chemielaboranten mit HPLC Kenntnissen (m/w/d)

Mi. 05.05.2021
Bielefeld
Sie suchen nach einer spannenden beruflichen Herausforderung? Starten Sie bei einem führenden europäischen Auftragshersteller im Bereich der Pharmazeutischen, Biotech- und Health CareIndustrie. Mit seinen Entwicklungszentren, Produktionsstandorten sowie Lager- und Logistikstandorten ist der Konzern weltweit tätig. Unser Standort in Bielefeld mit ca. 150 Mitarbeitern stellt im Firmenverbund des NextPharma-Konzerns hochwertige Arzneimittel im Auftrag her und ist auf die Herstellung und Weiterverarbeitung von Pellets spezialisiert. Zum Dienstleistungsangebot des Standorts zählt weiterhin eine hochmoderne und breit gefächerte Auftragsanalytik. Zur Verstärkung unseres Teams am Standort Bielefeld suchen wir in zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n: Chemielaboranten mit HPLC Kenntnissen (m/w/d) in VollzeitDurchführung der analytischen und technischen Tätigkeiten, die in der Qualitätskontrolle von Ausgangsstoffen und Produkten erforderlich sind, insbesondere: Selbstständige Durchführung und Gegenprüfungen von Analysen auch im Rahmen von Validierungen, Verifizierungen und Methodentransfers von Ausgangsstoffe, Zwischen- und Endprodukten Mitarbeit bei Sonderprüfungen und Stabilitätsuntersuchungen Mitarbeit bei Projekten zur Optimierung von Laborprozessen, Aufbau und Etablierung von Standardprozessen Einhaltung der gesetzlichen und firmeninternen Vorschriften sowie der gültigen GMP-Richtlinien, sowie GMP-gerechte Dokumentation Pflege, Betreuung und Kalibration von Laborgeräten erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zur Chemielaborant/in oder vergleichbar mindestens 3-5 Jahre Berufserfahrungen (wünschenswert im Bereich der pharmazeutischen Analytik) Erfahrung in der instrumentellen Analytik (HPLC, GC, UV-VIS Spektroskopie) zuverlässiges, genaues und selbständiges Arbeiten und analytisches Denkvermögen sichere EDV-Kenntnisse sowie Englisch-Kenntnisse zum Lesen und Verstehen von Prüfvorschriften
Zum Stellenangebot


shopping-portal