Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Chemie: 44 Jobs in Hassels

Berufsfeld
  • Chemie
Branche
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 24
  • Recht 4
  • Unternehmensberatg. 4
  • Wirtschaftsprüfg. 4
  • Wissenschaft & Forschung 4
  • Konsumgüter/Gebrauchsgüter 3
  • Pharmaindustrie 2
  • Sonstige Dienstleistungen 2
  • Bildung & Training 1
  • Elektrotechnik 1
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 1
  • Feinmechanik & Optik 1
  • It & Internet 1
  • Maschinen- und Anlagenbau 1
  • Personaldienstleistungen 1
  • Sonstiges Produzierendes Gewerbe 1
  • Transport & Logistik 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 40
  • Ohne Berufserfahrung 31
  • Mit Personalverantwortung 2
Arbeitszeit
  • Vollzeit 44
  • Home Office möglich 4
  • Teilzeit 4
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 35
  • Befristeter Vertrag 3
  • Arbeitnehmerüberlassung 2
  • Ausbildung, Studium 2
  • Praktikum 2
Chemie

Chemielaborant (m/w/d)

Mi. 25.05.2022
Leverkusen
Wenn die Chemie stimmt, können wir bei LANXESS viel bewegen: Sport beschleunigen, Getränke länger haltbar machen, der Freizeit mehr Farbe geben und noch vieles mehr.Als einer der führenden Spezialchemie-Konzerne entwickeln und produzieren wir chemische Zwischenprodukte, Additive, Spezialchemikalien und Hightech-Kunststoffe. Mit rund 15.500 Mitarbeitern sind wir in 33 Ländern an 59 Produktionsstandorten weltweit präsent. Gehören Sie dazu! Bearbeitung von Neuprojekten sowohl auf Basis technischer Kundenanforderungen als auch von Saltigo-Eigenentwicklungen Mitarbeit an Projekten zur Verbesserung von etablierten Produktionsprozessen (KVP) Dokumentation der Ergebnisse sowie Einhaltung von internen Sicherheitsrichtlinien und gesetzlichen Anforderungen Aktive Mitarbeit beim Transfer von Verfahrensergebnissen in die Betriebe Gerätekalibrierung und -qualifizierung (Waagen, Thermometer) Aktive Nutzung der Laborautomatisierung (Zang-System) Aufrechterhaltung und Weiterentwicklung der Laborsysteme Mitverantwortung für die Betreuung von Auszubildenden Master in Chemie oder Bachelor mit 1-3 Jahren einschlägiger Berufserfahrung Alternativ abgeschlossene Ausbildung zum Chemielaboranten (w/m/d), Chemisch Technischer Assistent (w/m/d) oder vergleichbare Qualifikation mit mehrjähriger Berufserfahrung Sicherstellung hoher Qualitätsstandards auch unter erschwerten Bedingungen Sicherer Umgang mit MS Office, Dokumentationssystemen (z. B. Ensochem) etc. Gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift Vergütung: Wir sorgen für eine faire Vergütung und bieten Ihnen ein globales Bonusprogramm und eine freiwillige individuelle Bonuszahlung. Umfassende Leistungen: Wir bieten eine Mischung aus verschiedenen Leistungen zur Unterstützung Ihrer finanziellen Sicherheit, Gesundheit und Wohlbefinden, einschließlich Altersvorsorge, Gesundheitsprogramme, Lebensversicherung und medizinischer Versorgung. Arbeitsleben & Flexibilität: Wir unterstützen Sie bei der Balance zwischen Arbeitszeiten und Privatleben. Mit unserem globalen "Xwork"-Programm bieten wir den Rahmen für die Umsetzung flexibler Arbeitsregelungen. Training & Entwicklung: Wir engagieren uns für Ihre berufliche und persönliche Entwicklung und ermutigen Sie, Ihre Aus- und Weiterbildung und Ihr Wissen durch formales und informelles Lernen fortzusetzen.
Zum Stellenangebot

Chemiekant (m/w/d)

Mi. 25.05.2022
Krefeld
Über 25 Jahre hinweg hat sich emagine als Lösungsanbieter und Premiumpartner für zukunfts­weisende und anspruchsvolle Technologieprojekte international einen Namen gemacht. Mit rund 3.300 Mitarbeitern, externen Beratern und Spezialisten planen, steuern und implementieren wir diese Projekte heute weltweit für namhafte Unternehmen. Jedes Jahr führen wir gemeinsam mit unseren Experten zahlreiche IT-, Engineering- oder Business-Projekte zum Erfolg und verbinden dabei Kompetenz mit vertrauensvoller Partnerschaft und persönlicher Betreuung. Die emagine Gruppe hatte sich 2021 mit dem skandinavischen Marktführer ProData Consult zusammengeschlossen und ist an 23 Standorten in West- und Nordeuropa, drei Nearshore-Hubs in Polen und einem Offshore-Zentrum in Indien präsent. Für das Jahr 2021 weist die Unter­nehmensgruppe einen Umsatz von über 442 Mio. Euro aus. Wir suchen für verschiedene Partnerunternehmen in der Chemiebranche: Chemikant (m/w/d); Chemielaborant (m/w/d) oder Chemiefachkraft (m/w/d) Startdatum: 01.04.2022 Standort: Krefeld Referenznummer: J0116991Ihre Aufgaben sind: Sie verfügen über eine abgeschlossene Berufsausbildung zum Chemikant (m/w/d) Idealerweise verfügen Sie über Fachkenntnisse im Umgang mit Gefahrstoffen und Ihr Lebenslauf zeigt erste Berufserfahrung auf Kenntnisse von betrieblichen Prozessen, Aufgaben und Abläufen sowie in betrieblicher Verfahrens- und Steuerungstechnik setzten wir voraus Darüber hinaus haben Sie Freude an anspruchsvollen Herausforderungen und zeigen eine hohe Einsatz- und Leistungsbereitschaft als auch Eigeninitiative Eine ausgeprägte Teamfähigkeit, Zuverlässigkeit sowie Belastbarkeit runden Ihr Profil ab Das bringen Sie mit: In Ihrer neuen Position überwachen und steuern Sie unsere Produktionsanlagen über eine Messwarte verbunden mit Außentätigkeit In Ihrem Arbeitsumfeld erkennen Sie Ursachen von Störungen im Produktionsablauf und wirken bei deren Beseitigung mit Das An- und Abfahren der Anlagen und Mitarbeit bei Stillstandsarbeiten gehören zu Ihren weiteren Aufgaben Zur Qualitätssicherung führen Sie Probenahmen inklusive Identitätsprüfung sowie die begleitende Prozessanalytik durch Sie unterstützen bei logistischen Tätigkeiten sowie bei Betriebsstillständen und Projektumsetzungen Schließlich sind Sie für die Kommunikation von Information über Betriebsdaten im Verantwortungsbereich während der Schicht verantwortlich
Zum Stellenangebot

Wissenschaftliche*r Mitarbeiter*in (Doktorand*in) am Lehrstuhl für Chemische Sicherheit und Abwehrender Brandschutz

Di. 24.05.2022
Wuppertal
Die Bergische Universität Wuppertal ist eine moderne, dynamische und forschungsorientierte Campusuniversität mit interdisziplinär ausgerichteten Profillinien in Forschung und Lehre. Gemeinsam stellen sich hier mehr als 24.000 Forschende, Lehrende und Studierende den Herausforderungen in den Bereichen Gesellschaft, Kultur, Bildung, Ökonomie, Technik, Natur und Umwelt. In der Fakultät für Maschinenbau und Sicherheitstechnik, am Lehrstuhl für Chemische Sicherheit und Abwehrender Brandschutz, ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt, zunächst befristet bis zu 3 Jahren (unter Vorbehalt der endgültigen Projektbewilligung) eine Stelle als Wissenschaftliche*r Mitarbeiter*in (Doktorand*in) mit 50 % der tariflichen Arbeitszeit zu besetzen. Stellenwert: E 13 TV-L Durchführung eines Forschungsprojektes zum Thema „Löschsysteme und Havariekonzepte für den sicheren Umgang mit Batteriebränden über den gesamten Produktlebenszyklus“ mit dem Ziel der Promotion Analyse von Brandzersetzungsprodukten und Brandausbreitung von thermisch durchgegangenen Lithium-Ionen-Batterien durch elektrischen, thermischen oder mechanischen Stress Validierung von geeigneten Lösch- bzw. Kühlmitteln für Lithium-Ionen-Batterien durch geeignete Messungen im Brandfall Unterstützende Mitwirkung bei Publikationsvorhaben Regelmäßige Erstellung von eigenen Forschungsberichten Befähigung zum eigenständigen, wissenschaftlichen Arbeiten, nachgewiesen durch ein abgeschlossenes, gutes Masterstudium im Bereich Chemie Vertiefte Kenntnisse in der chemischen Analytik (GC-MS, IC, etc.) sind wünschenswert Kenntnisse im Umgang mit bzw. in der Funktionsweise von Lithium-Ionen-Batterien erwünscht Eine strukturierte und zuverlässige Arbeitsweise sowie eine schnelle Auffassungsgabe werden vorausgesetzt Fähigkeit, sich gut in ein bestehendes Team einzufügen Gutes technisches Verständnis Bereitschaft zu gelegentlichen Reisetätigkeiten (2-3 p. a.) im Zuge von Konsortialtreffen Es handelt sich um eine Qualifizierungsstelle im Sinne des Wissenschaftszeitvertragsgesetzes (WissZeitVG), die zur Förderung eines Promotionsverfahrens dient. Die Stelle ist befristet für die Dauer des Promotionsverfahrens, jedoch vorerst bis zu 3 Jahren, zu besetzen. Eine Verlängerung zum Abschluss der Promotion ist innerhalb der Befristungsgrenzen des WissZeitVG ggf. möglich.
Zum Stellenangebot

Chemiker (m/w/d) Produktentwicklung & Produktmanagement

Di. 24.05.2022
Düsseldorf
Die ATM Qness GmbH mit Sitz in Mammelzen ist Premiumanbieter hochwertiger Labor- und Produktionsmaschinen für die Qualitätskontrolle. Unser Tätigkeitsfeld umfasst die Entwicklung und Herstellung von Maschinen der Materialographie und Härteprüfung, die in ihrer Präzision und Technologie in der Branche einzigartig sind. Unser größtes Kapital sind unsere innovativen und engagierten Kollegen. Wir profitieren von dem Know-How und den Ressourcen eines internationalen Technologiekonzerns, der Verder-Gruppe, mit ca. 2000 Beschäftigten weltweit. Zum Aufbau unseres Applikationslabor in Haan suchen wir, ergänzend zu unserem Entwicklungsteam in Mammelzen, einen Chemiker (m/w/d) für die Produktentwicklung und das Produktmanagement unserer Verbrauchsmaterialien. Sie begleiten spannende Projekte im Bereich Verbrauchsmaterialien und Materialographiezubehör von Anfang bis zum Ende. Ihre Aufgaben reichen von der chemischen Entwicklung über die fachliche Verantwortung der Qualitätskontrollen unserer Verbrauchsmaterialien (Ätzmittel, kunstharzgebundene Schleifscheiben, Poliersuspensionen, Warm- und Kalteinbettmittel) bis hin zur Aufnahme in unseren Produktkatalog. Als Teil eines interdisziplinären Projektteams, in dem Anwendungstechnik, Vertrieb und Einkauf eng zusammenarbeiten, definieren Sie neue Qualitätsstandards und -kriterien sowie Prüfabläufe. Gemeinsam setzen wir neue Maßstäbe! Sie beobachten die Trends in der Materialographie sowie die Entwicklung bestehender und potenzieller Märkte. Zudem vergleichen Sie unsere Produkte mit denen unserer Marktbegleiter. Wir sind offen für Ihre kreativen Ideen und setzen diese gerne um! Sie nehmen Preis- und Prozesskostenvergleiche vor und übernehmen die technische Abstimmung mit Lieferanten zu den anstehenden Entwicklungsprojekten. Mit Ihrer Kommunikationsstärke und Präsentationsfreude begeistern Sie Neu- und Bestandskunden nachhaltig für unsere Produkte. Sie erstellen (Online-) Produktschulungen, Webinare und E-Learnings und präsentieren Ihre Entwicklungsergebnisse. Zudem unterstützen Sie mit Ihren Entwicklungsergebnissen unser Marketing bei der Erstellung von Demonstrationsvideos, Fotos und Texten. Gemeinsam rücken Sie unsere Produkte ins rechte Licht und liefern Vertragspartnern, Distributoren und Vertrieb u.a. mit Vertriebsschulungen die passenden Verkaufsargumente. Sie ein Studium im Bereich Chemie, Materialwissenschaften erfolgreich absolviert haben oder über vergleichbare Qualifikationen verfügen. Einschlägige Berufserfahrung in der Produktentwicklung und/oder dem Produktmanagement vorhanden ist. Sie ein gutes technisches Verständnis für die Funktionsweisen von Maschinen sowie mechanischen und chemischen Abläufe aufweisen. Ein sehr gutes Zeit- und Selbstmanagement, sowie Planungs- und Organisationsfähigkeit zu Ihrem Profil gehören. Sie ausgeprägte Präsentationsstärke und Überzeugungsfähigkeit besitzen und Sie durch Ihre zielstrebige und lösungsorientierte Arbeitsweise überzeugen. Sie sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse (B2) in Wort und Schrift besitzen. Eine umfassende und strukturierte Einarbeitung in Ihren Aufgabenbereich durch unsere hilfsbereiten Kollegen - Natürlich auch abteilungsübergreifend! Eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit sowie ein dynamisches, offenes Arbeitsklima - Wir freuen uns auf Ihre Ideen! Kommunikation auf Augenhöhe - Vom Azubi bis zum Geschäftsführer. Wir sind alle per Du! Eigenverantwortliches Arbeiten in einem teamorientierten Umfeld - Jeder Einzelne ist wichtig für unseren Unternehmenserfolg. Machen Sie uns noch besser! Mehr Work-Life-Balance durch unsere attraktive Gleitzeitregelung - Wir lieben unsere Arbeit, aber es soll Zeit bleiben für alles, was sonst noch wichtig ist! Eine leistungsgerechte, erfolgsorientierte Bezahlung mit jährlichen Gehaltssteigerungen, Betriebliche Altersvorsorge und vermögenswirksame Leistungen. Ihr Einsatz wird belohnt! 24h Unfallversicherung und betriebliche Krankenzusatzversicherung für alle gesetzlich versicherten Mitarbeiter. Regelmäßige Besuche durch unseren Betriebsarzt und verschiedene Sportangebote - Denn Ihre Gesundheit liegt uns am Herzen! Geld- und Sachprämien zu besonderen persönlichen Anlässen - Sie und Ihre Familie sind uns wichtig! Eine Kantine im Gebäude mit bezuschusstem, gesundem und abwechslungsreichem Essen, frisches Obst und Getränke für Ihr leibliches Wohl! Fachliche Weiterentwicklung durch Individualschulungen und Seminare - Wir wollen mit Ihnen wachsen! Die Sicherheit und Infrastruktur eines innovativen, dauerhaft erfolgreichen Unternehmens einschließlich eines modernen Arbeitsplatzes und eines durchdachten Hygienekonzeptes - Das haben Sie sich verdient!
Zum Stellenangebot

Head of Global R&D / Technology (w/m/d) Beschichtungen für flexible Verpackungen

Mo. 23.05.2022
Düsseldorf
Unser Kunde ist ein namhafter Spezialchemie-Konzern, dessen innovative Produkte in ihren Märkten weltweit Standards setzen. Mit einem Umsatz von mehr als 2 Milliarden EUR und mehr als 6.500 Mitarbeitern gehört der Konzern zu den innovativsten, wachstumsstärksten und profitabelsten Chemieunternehmen der Welt. Ein erfolgreich wachsender Konzernbereich entwickelt Speziallacke, Druckfarben, Klebstoffe und Dichtungsmassen für die Verpackungsindustrie sowie die grafische und medizinische Industrie. An Produktionsstätten in Europa, Nord- und Südamerika sowie China wird flexibel auf Kundenwünsche reagiert. Im Geschäftsbereich Flexible Verpackungen sind die globalen Entwicklungs- und Technologieaktivitäten an 3 Standorten gebündelt und in die Matrixorganisation eingebettet. In den hervorragend ausgestatteten Entwicklungslaboren am Hauptstandort im Großraum Düsseldorf/Köln sowie in Frankreich und in Brasilien werden hochwertige und innovative Speziallacke und Kaschierklebstoffe für flexible Verpackungen entwickelt. Die Erfolge dieses Entwicklungs- und Technologiebereichs zeigt sich eindrucksvoll im Produktportfolio - 50 % der Produkte sind jünger als 10 Jahre und 30 % sind jünger als 30 Jahre. Für die Leitung der Entwicklung- und Technologieaktivitäten im Geschäftsbereich Flexible Verpackungen suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt den Head of Global R&D / Technology (w/m/d). Dienstsitz dieser Aufgabe ist am Hauptstandort (verkehrsgünstig gelegen im Einzugsgebiet Köln/Düsseldorf, Niederrhein), fallweise Home-Office-Tage sind selbstverständlich ebenfalls möglich.   / HEAD OF GLOBAL R&D / TECHNOLOGY - BESCHICHTUNGEN FÜR FLEXIBLE VERPACKUNGEN (w/m/d) // / INTERNATIONALE R&D-MANAGEMENTROLLE BEIM MARKTFÜHRER // Leitung und Koordination der R&D-Teams an 3 Standorten (Deutschland, Frankreich, Brasilien), Definition und Umsetzung der strategischen R&D-Projekte (mit dem Geschäftsbereich) Coaching und Weiterentwicklung Ihrer Teams, Ausbau des spezifischen Know-hows und der wissenschaftlich-technologischen Kompetenz Entwicklung neuer Produkte und Anwendungen (mit dem Geschäftsbereich), übergreifende Steuerung der Entwicklungsprojekte/-Ressourcen Umsetzung der R&D-Strategie der Unternehmensgruppe, Portfoliomanagement, Innovationsmanagement Technologieentwicklung, Förderung des Aufbaus von technologischem Know-how, Regulatory Enge Zusammenarbeit mit dem Technischen Service, Unterstützung der internationalen Standorte bei Anfragen und spezifischen Kundenwünschen Abgeschlossenes chemisches Studium und relevante F&E-Erfahrungen im Marktsegment Coatings (Lacke, Farben, Klebstoffe, Dichtmassen, Primer) Erfahrungen und Know-how im Marktsegment Flexible Packaging - Technologien, Trends und Anwendungen in der Beschichtungstechnologie Souveränes Management von Technologie- und Produktenwicklungsprojekten, gutes Verständnis für Märkte, Kunden und Anwendungen Ausgeprägte Führungs- und Managementqualitäten, Kreativität, Innovationskraft Fähigkeit, internationale Spezialisten-Teams in einem komplexen Umfeld erfolgreich zu leiten, Coaching-Fähigkeiten Analytischer, strukturierter und gut organisierter Arbeitsstil, prozessorientiertes Denken, Lösungsorientierung Ausgeprägte kommunikative Fähigkeiten, gutes interkulturelles Verständnis, globale Sichtweise Ausgezeichnete Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Spannende, global ausgerichtete R&D-Managementaufgabe beim nachhaltig wachsenden Marktführer Sehr zukunftsorientierter Geschäftsbereich eines namhaften, erfolgreichen Spezialchemikalienkonzerns Eine ausgeprägte Innovationskultur, beste technische Ausstattung Ausgesprochen positive Unternehmens- und Führungskultur, die große Gestaltungsspielräume und Entscheidungsfreiheiten bietet Weiterführende Entwicklungsperspektiven, unterstützt durch individuelle Qualifizierungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten Ein sehr attraktives Vergütungspaket, umfassende moderne Sozialleistungen
Zum Stellenangebot

Chemikant*in Sonderabfallverbrennung (m/w/d)

Mo. 23.05.2022
Dormagen
CURRENTA ist der führende Dienstleister in der chemischen und chemienahen Industrie. Wir betreiben und managen den wohl attraktivsten Chemiepark in Europa: CHEMPARK mit Standorten in Leverkusen, Dormagen und Krefeld-Uerdingen. Hier bieten wir unseren Kunden optimale Bedingungen für Forschung, Entwicklung und Produktion. DORMAGEN | VOLLZEIT | UNBEFRISTET Fahren (Überwachen und Steuern) von Anlagen oder unterschiedlichen Teilanlagen in der Abfallverbrennung Bedienen des Bunker- und Gebindeaufgabesystems Erkennen von Störungen in Anlagen oder Teilanlagen und bei der Beseitigung mitwirken oder diese veranlassen Durchführen von Funktionsprüfungen, bedienen der Messwarte und führen der Betriebsprotokolle Ausführen und Überwachen schwieriger An- und Umschlussarbeiten mit teilweise gefährlichen Chemikalien Lesen und Umsetzen der teilweise komplexen Betriebsanweisungen unter Berücksichtigen der entsprechenden Gefahrstoffverordnungen und Sicherheitsanweisungen Ausbildung als Chemikant*in oder Fachkraft für Kreislauf- und Abfallwirtschaft (m/w/d) Kenntnisse des MS-Office-Paketes Masken- und Wechselschichttauglichkeit Flexible Arbeitszeit-/ Teilzeitmodelle Betriebliche Altersversorgung Weiterbildung Betriebsrestaurants Beteiligung am Unternehmenserfolg Unterstützung bei der Kinderbetreuung Attraktive Vergütung Betriebliches Gesundheitsmanagement 30 Urlaubstage Zusätzlich bieten wir unseren Mitarbeitern individuelle Leistungszahlungen, Sonderurlaub, Sozialberatung, Zuschuss bei Krankheiten, im Tarifbereich "Weihnachtsgeld" und Urlaubsgeld, aber auch Firmenevents und kostenfreien Internetzugang. Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung als Chemikant*in Sonderabfallverbrennung (m/w/d)
Zum Stellenangebot

Wasserstoffexperte (w/m/d)

So. 22.05.2022
Berlin, Düsseldorf, Frankfurt (Oder), Hamburg, München, Stuttgart
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 284.000 Mitarbeiter:innen, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln, die digitale Transformation in Deutschland vorantreiben und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht, Wertschätzung und Innovation geprägt sind. In unserem Geschäftsbereich Assurance dreht sich alles um die Prüfung und Beratung von Unternehmen in hochkomplexen operativen und strategischen Fragestellungen. Die Aufgabenvielfalt ist groß. Angefangen bei der Prüfung von Jahres- und Konzernabschlüssen nach verschiedenen Rechnungslegungsvorschriften (z.B. HGB, IFRS oder US-GAAP) bis hin zur Prüfung von internen Kontrollsystemen. Hinzu kommen weitere hochkomplexe Beratungsleistungen zur Optimierung von Geschäftsprozessen und IT-Systemen, Unterstützung bei Transaktionen sowie zur Standardisierung und Regulierung in der Rechnungslegung und Berichterstattung. Gemeinsam im Team stehst du im direkten Kontakt mit unseren nationalen und internationalen Mandanten aus den verschiedensten Branchen und Rechtsformen.Im Team handeln - Gemeinsam mit deinem Team arbeitest du an wegweisenden und effizienten Lösungen für unsere Kunden zur Erreichung der Net Zero Ziele und gestaltest den Wandel der Energieversorgung durch Wasserstoff mit.Wandel gestalten - Du identifizierst die Chancen und Risiken von Wasserstoff im Rahmen der Energiewende und treibst erste Wasserstoff Projekte voran - von der Strategie bis hin zur Umsetzung. Dabei liegt der Fokus auf technischen, wirtschaftlichen, steuerlichen und rechtlichen Aspekten. Spannende Projekte - Gemeinsam mit unseren Kunden entwickelst du eine Roadmap für ihre Energiewende. Dazu zählt ebenso die Unterstützung von Behörden und NGOs bezüglich der Umsetzung von Wasserstoffstrategien.Verantwortung übernehmen - Du stehst unseren Kunden während des gesamten Transformationsprozesses prüferisch und beratend zur Seite und sorgst für eine erfolgreiche Umsetzung.Du verfügst über ein abgeschlossenes Studium der Wirtschafts-, Rechts-, Ingenieurs-, Naturwissenschaften oder im Umwelt-/Ressourcen- und Nachhaltigkeitsmanagement.Idealerweise hast du erste Erfahrungen in der Energiewirtschaft oder Nachhaltigkeit, ggf. auch mit direktem Bezug zu Wasserstoff gesammelt.Deine analytischen und konzeptionellen Fähigkeiten zeichnen dich aus. Du bist kommunikationsstark, verfügst über ein sicheres Auftreten und hast Spaß an Teamarbeit und Zusammenarbeit mit unseren Kunden.Die im Beratungsumfeld notwendige Mobilität und Flexibilität sowie gute Englischkenntnisse runden dein Profil ab.Überstundenausgleich Bei PwC werden alle Überstunden ausgeglichen – entweder als Freizeitausgleich oder als zusätzliche Vergütung. Du hast die Wahl!Standortbezogene Extras Bei PwC profitierst du von einer ganzen Reihe an Vorteilen - angefangen bei gesunden Mahlzeiten in den Casinos vor Ort, Vergünstigungen in Restaurants und im Einzelhandel über Jobtickets bis hin zu kostenlosen Betriebssportangeboten wie Yoga oder HIIT Workouts.Optional[Die abgebildeten Leistungen können je nach Position, Geschäftsbereich und Standort leicht variieren.]
Zum Stellenangebot

Sustainability Manager Automotive (d/f/m)

Sa. 21.05.2022
Düsseldorf
At Henkel, you can be a game changer and craft your career. Unleash your entrepreneurial spirit by bringing your ideas to life within a global team. Our leading brands and technologies, along with our high-performing businesses will provide you with countless opportunities to develop your skills and explore new paths. Your career at Henkel will contribute to a more sustainable future, while you grow within our vibrant, diverse culture of trust and belonging. If you're up for challenging the status quo, join our team of pioneers and make your mark on the future with us. Do you dare to make an impact? JOB ID: 22031541 Shape Sustainability Strategy for Adhesive Technologies in Automotive being the partner of choice for the design of low environmental impact processes; translate strategy into a clear action plan, leveraging sustainability as a clear differentiator in the market Drive sustainability expert groups on CO2 emission savings and dematerialization as well as circular economy by providing scientific expert content from along the value chain, connecting the target audience in the business and contributing to upskilling the entire organization Develop strategy and implementation of consistent sustainability impact measurement for the Adhesive Technologies solution portfolio in Automotive; link and consult Henkel sustainability data and measurement efforts to support integration of sustainability KPIs in all relevant business systems/applications Establish network and represent Henkel externally in industry associations, international conferences, at customers, as well as in internal bodies - to improve our sustainability expertise, performance and reputation Master's degree in Chemistry, Science or Sustainability, PhD optional Ideally 6-10 years of professional experience, including the development or implementation of sustainability related concepts, preferably in the Automotive industry Passion about sustainability, innovation and technologies Strong stakeholder management skills, experience in steering cross-functional teams Strong analytical and communication skills Team orientation Excellent English language skills, additional languages are a plus Henkel is an equal opportunity employer. We evaluate qualified applicants without regard to gender, origin, culture, mindset, generation, disability, religion and sexual orientation.
Zum Stellenangebot

Techniker / Ingenieur (m/w/d) als Projektleiter für unsere Systemkonfektionierung readychain®

Sa. 21.05.2022
Köln
Die igus® GmbH ist ein dynamisches, inhabergeführtes Unternehmen mit Hauptsitz im Großraum Köln-Bonn. Als "Hidden Champion" sind wir ein international agierender Hersteller von technischen Produkten aus Hochleistungskunststoffen. Mit unseren weltweit 34 Niederlassungen und über 4.100 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern arbeiten wir jeden Tag in einem persönlichen und vertrauensvollen Miteinander, gemeinsam an unserem Erfolg durch den Erfolg unserer Kunden. Gestalten Sie gemeinsam mit uns die Zukunft von igus®: Digital · Innovativ · Nachhaltig Werden Sie ein Teil unseres igus®-Teams. Wir freuen uns auf Sie!Als Techniker / Projektingenieur (m/w/d) stehen Sie für unseren Produkt- und Geschäftsbereich Systemkonfektionierung readychain® Sie legen gemeinsam mit den Kunden einbaufertige Energiekettensysteme aus, die individuell auf eine Anwendung bzw. Maschine zugeschnitten sind. Sie zeigen Ihr organisatorisches Talent in der Koordination und Priorisierung einer Reihe von gleichzeitigen Projekten in unterschiedlichen Stati. Die kluge und kreative Prozessberatung für die Kunden ist Teil Ihres Handelns, damit deren Kosten reduziert und / oder deren Technik verbessert werden kann. Sie machen technisch saubere Detaillierungen und achten sorgfältig auf Fehlerfreiheit. Das Erstellen von Belegungszeichnungen nach Kundenangaben und von Konstruktionsplänen übernehmen Sie mit Verantwortungsgefühl. Mit kommunikativem Geschick führen Sie Preisverhandlungen und Reklamationsgespräche. Sie haben den Elektrotechniker, -Ingenieur, oder -Meister mit guten Noten abgeschlossen. Auch unter Druck behalten Sie einen kühlen Kopf und arbeiten strukturiert. Ihre Arbeitsweise ist eigenverantwortlich und zielorientiert. Sie sind ein offener und kommunikativer Teamplayer. MS Office, besonders Excel liegen Ihnen. An neuer Software haben Sie Spaß. Eine langfristige Perspektive und gute berufliche Entwicklungschancen bei einem „Hidden Champion“  Ein umfassendes Einarbeitungsprogramm, um Sie bestmöglich auf Ihre neue Herausforderung vorzubereiten Attraktive Sozialleistungen wie z.B. eine kostenfreie Verpflegung, Urlaubs- und Weihnachtsgeld, betriebliche Altersvorsorge etc. Eine Kombination aus Überstundenvergütung und flexibler Arbeitszeit Weiterentwicklung Ihrer fachlichen sowie persönlichen Kompetenzen innerhalb unserer igus® Akademie Flache Hierarchien sowie eine offene und persönliche Kommunikationskultur in einem familiären Arbeitsumfeld
Zum Stellenangebot

Betriebsassistent Stickstoffbetriebe (m/w/d)

Fr. 20.05.2022
Köln
Für die Produktionsanlagen am Standort Köln suchen wir für die Business Unit Nitriles einen Betriebsassistent Stickstoffbetriebe (m/w/d) mit SHE relevanten Tätigkeitsschwerpunkten INEOS in Köln ist das größte Chemieunternehmen und der drittgrößte industrielle Arbeitgeber in Köln. Mit etwa 2.500 Beschäftigten in vier Geschäftsbereichen gehört INEOS in Köln zu den größten Standorten der INEOS-Gruppe. Als Petrochemiestandort ist INEOS in Köln ein wichtiger Rohstofflieferant der chemischen Industrie. Ausgangsstoff ist in erster Linie das in Raffinerien bei der Erdölverarbeitung anfallende Leichtbenzin (Naphtha). Am Standort Köln entstehen daraus Rohstoffe, die der chemischen Industrie als Grundbausteine für die Herstellung von Kunststoffen, Kautschuk und Fasern dienen. Darüber hinaus finden sie Anwendung in Lösungs- und Waschmitteln, Lacken, Dünge- und Pflanzenschutzmitteln sowie in der Kosmetik und Pharmazie. Ihr Aufgabengebiet: Unterstützung bei Einhaltung der gesetzlichen Vorschriften, der betrieblichen Vorgaben zum Arbeitsschutz, Anlagensicherheit, Umwelt, und Energiepolitik Mitarbeit bei der Kontrolle, Sicherstellung und Verbesserungen effizienter Produktionsprozesse unter Einhaltung gesetzlicher und betrieblicher Vorschriften, Richtlinien und Auflagen Umsetzung der Standortvorgaben in Managementprozesse des Produktionsbetriebes, insbesondere bezüglich der Arbeitssicherheit Maßgebliche Mitarbeit in systematischen Gefährdungsanalysen nach Störfall-verordnung (HAZOP) Betrieblicher Ansprechpartner für Anfragen seitens der Betriebstechnik rund um die BetrSichV, AwSV und weitere Regelwerke/Verordnungen Fachübergreifende Mitarbeit in Investitionsprojekten zur Wahrung der Interessen des Betriebs und des Auftraggebers Eigenständige Analyse von Störungen und Entwicklung von Gegenmaßnahmen Übernahme der Betreiberverantwortung im Vertretungsfall Ihr Profil: Abgeschlossenes Hochschulstudium der Chemie, Chemietechnik, Chemieingenieur-wesen oder Verfahrenstechnik Berufserfahrung im chemischen/petrochemischen Produktionsumfeld Führungs- und Sozialkompetenz sowie Teamfähigkeit Vertiefte Kenntnisse in produktionsrelevanten Regelwerken (StörfallV, AwSV, BetrSichV) Ausgeprägte verbale und schriftliche Kommunikationsfähigkeiten sowie sehr gute englische Sprachkenntnisse Hohe Eigenmotivation, selbständige und analytische Arbeitsweise, schnelle Auffassungsgabe und Zielstrebigkeit Unser Angebot: Abwechslungsreiche Aufgaben und attraktive Konditionen, die unseren hohen Anforderungen entsprechen. Wir bieten: ein gutes Arbeitsklima innerbetriebliche Weiterbildungen betriebliche Altersversorgung Gesundheitsmanagement inkl. Fitnessangebote u.v.m.   Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann bewerben Sie sich bitte online. » Online bewerben Für Rückfragen steht Ihnen zur Verfügung: Herr Thilo Zech Leiter Recruiting Tel. 0221 / 3555 - 1114Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!
Zum Stellenangebot
12345


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: