Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Chemie: 27 Jobs in Hochdahl

Berufsfeld
  • Chemie
Branche
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 18
  • Konsumgüter/Gebrauchsgüter 2
  • Pharmaindustrie 2
  • Sonstige Dienstleistungen 2
  • Maschinen- und Anlagenbau 1
  • Feinmechanik & Optik 1
  • Groß- & Einzelhandel 1
  • Elektrotechnik 1
  • Metallindustrie 1
  • Recht 1
  • Sonstige Branchen 1
  • Transport & Logistik 1
  • Unternehmensberatg. 1
  • Verkauf und Handel 1
  • Wirtschaftsprüfg. 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 25
  • Ohne Berufserfahrung 18
  • Mit Personalverantwortung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 27
  • Home Office möglich 3
  • Teilzeit 2
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 24
  • Ausbildung, Studium 1
  • Bachelor-/Master-/Diplom-Arbeiten 1
  • Befristeter Vertrag 1
  • Praktikum 1
Chemie

Product Development Chemist Industrial Adhesives (d/f/m)

Di. 18.01.2022
Düsseldorf
At Henkel, you can be a game changer and craft your career. Unleash your entrepreneurial spirit by bringing your ideas to life within a global team. Our leading brands and technologies, along with our high-performing businesses will provide you with countless opportunities to develop your skills and explore new paths. Your career at Henkel will contribute to a more sustainable future, while you grow within our vibrant, diverse culture of trust and belonging. If you're up for challenging the status quo, join our team of pioneers and make your mark on the future with us. Do you dare to make an impact?JOB ID: 22027408 Work in an international team in our new Adhesive Technologies Inspiration Center in Düsseldorf Develop new products based on polyurethanes technology and other reactive chemistries within the Industrial Adhesives product development group Manage and steer product development projects for the Industrial Adhesive markets such as Filtration, Power & Automation, Truck & Trailer, and Special Vehicles Plan and do physical lab work such as preparation of formulations, synthesis of raw materials and polymers, analysis & testing of batches, products, compiling results and discussions with the lab head Support scale-up, pilot, and customer trials Master's degree or Ph.D. in Chemistry or another related field Ideally ca. 5 years relevant professional experience in reactive adhesive chemistry, experience with polyurethane technology is a plus Strong practical lab skills, self-dependent & efficient planning and performing of lab work & tasks Strong organizational skills, high level of self-motivation, and enjoying working in an international team Fluent English language skills, German is a plus Henkel is an equal opportunity employer. We evaluate qualified applicants without regard to gender, origin, culture, mindset, generation, disability, religion and sexual orientation.
Zum Stellenangebot

Senior Sustainability Manager - Data Systems and Analytics (d/f/m)

Di. 18.01.2022
Düsseldorf
At Henkel, you can be a game changer and craft your career. Unleash your entrepreneurial spirit by bringing your ideas to life within a global team. Our leading brands and technologies, along with our high-performing businesses will provide you with countless opportunities to develop your skills and explore new paths. Your career at Henkel will contribute to a more sustainable future, while you grow within our vibrant, diverse culture of trust and belonging. If you're up for challenging the status quo, join our team of pioneers and make your mark on the future with us. Do you dare to make an impact? JOB ID: 22027410 We are looking for an experienced senior manager that contributes to shaping Adhesive Technologies' strategy for sustainability by further integrating sustainability into our business strategy through data driven measurement concepts Your special focus is on sustainability measurement, data analysis and modeling, based on Life Cycle Assessment, contributing to building a holistic concept for sustainability transparency on product and portfolio level along the value chain and as part of integrated business steering You support the design of business intelligence tools for the collection of key data points and KPIs You drive our portfolio transformation by advancing the methodological framework to assess our portfolio's contribution to sustainability in the light of market needs, total impact assessment and future regulation, e.g. EU Taxonomy You provide expertise on sustainability related topics like CO2 emission accounting, mapping of related saving levers in our value chains, understanding of alternative feedstocks You represent Henkel externally at association or industry initiatives, at customers, as well as in internal bodies in order to improve our sustainability expertise, performance, and reputation You will be joining a passionate, international team with a global scope and an open-mindset, giving you the opportunity to have an impact across different regions while having fun in the process Master's degree in Environmental Science, Chemistry, Engineering, Computer Science or a related field Min. 5 years of professional experience Experienced in data analysis and/or modeling of the value chain (cradle-to-grave) Understanding of life cycle assessments and reporting standards (e.g. Greenhouse Gas Protocol)  Experienced in working with large, linked spreadsheets, data tools and systems and understanding of databases would be an advantage Excellent stakeholder management, presentation, and communication skills Proven track record in managing complex projects in multi-stakeholder environments, ideally with a strong focus on sustainability related projects We are looking for an individual who can be both strategic and analytical, has strong project management skills, data affinity and is passionate about driving change and challenging the status quo Henkel is an equal opportunity employer. We evaluate qualified applicants without regard to gender, origin, culture, mindset, generation, disability, religion and sexual orientation.
Zum Stellenangebot

Prozessmanager Chemie / Betriebsleiter (w/m/d)

Mo. 17.01.2022
Leverkusen
Wenn die Chemie stimmt, können wir bei LANXESS viel bewegen: Sport beschleunigen, Getränke länger haltbar machen, der Freizeit mehr Farbe geben und noch vieles mehr.Als einer der führenden Spezialchemie-Konzerne entwickeln und produzieren wir chemische Zwischenprodukte, Additive, Spezialchemikalien und Hightech-Kunststoffe. Mit rund 15.500 Mitarbeitern sind wir in 33 Ländern an 59 Produktionsstandorten weltweit präsent. Gehören Sie dazu! Als Mitglied des Betriebs-Managementteams (2. Betriebsleiter) (w/m/d) der Plant 5 (ZeTO) von Saltigo arbeiten Sie an der Implementierung neuer Produkte, Technologien und Verfahren Sie sind verantwortlich für die kontinuierliche Verbesserung der Produktionsprozesse, Arbeitsabläufe und Herstellverfahren etablierter und neuer Produkte Sie arbeiten mit an der Entwicklung der Betriebsstrategie, führen ihre Teams fachlich In ihrer Funktion als Betriebsleiter (w/m/d) sind Sie verantwortlich für die Erstellung von Produktkalkulationen, Betriebsvorschriften und -anweisungen Erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium der Chemie, möglichst mit Promotion Mehrjährige Berufserfahrung in der Verfahrensentwicklung oder einem Produktionsbetrieb Fachexpertise in chemischer Verfahrenstechnik erforderlich Prozessorientiertes Denken & Bereitschaft zur Teamarbeit Klares Bekenntnis zu Compliance, sowie Anlagen- und Arbeitssicherheit Soziale Kompetenz (Performance Culture) und Wille zur Führung von Mitarbeitern (fachlich und direkt) Sicherer Umgang mit modernen DV-Systemen (Prozessleittechnik, SAP, Office) Hohe Flexibilität in der Aufgabenbewältigung, Fähigkeit zur Findung intelligenter Lösungen Fließende Deutsch- sowie Englischkenntnisse in Wort und Schrift Vergütung: Wir sorgen für eine faire Vergütung und bieten Ihnen ein globales Bonusprogramm und eine freiwillige individuelle Bonuszahlung. Umfassende Leistungen: Wir bieten eine Mischung aus verschiedenen Leistungen zur Unterstützung Ihrer finanziellen Sicherheit, Gesundheit und Wohlbefinden, einschließlich Altersvorsorge, Gesundheitsprogramme, Lebensversicherung und medizinischer Versorgung. Arbeitsleben & Flexibilität: Wir unterstützen Sie bei der Balance zwischen Arbeitszeiten und Privatleben. Mit unserem globalen "Xwork"-Programm bieten wir den Rahmen für die Umsetzung flexibler Arbeitsregelungen. Training & Entwicklung: Wir engagieren uns für Ihre berufliche und persönliche Entwicklung und ermutigen Sie, Ihre Aus- und Weiterbildung und Ihr Wissen durch formales und informelles Lernen fortzusetzen. Vielfalt: Für uns sind Ihre Fähigkeiten und Ihre Persönlichkeit wichtig - wir begrüßen jeden, der sich unseren Werten verpflichtet fühlt. Wir sind fest davon überzeugt, dass uns die Einbeziehung verschiedener Perspektiven innovativer macht und unsere Wettbewerbsfähigkeit verbessert. Deshalb nehmen wir die Einzigartigkeit jedes einzelnen Menschen an und setzen uns dafür ein, unsere Mitarbeiter bei der Entwicklung ihres individuellen Potenzials zu unterstützen.
Zum Stellenangebot

Chemielaborant (m/w/d) Analysemesstechnik

So. 16.01.2022
Duisburg
KROHNE ist eine sehr erfolgreiche Unternehmensgruppe mit mehr als 40 Gesellschaften im In- und Ausland. Durch permanente Forschung und Entwicklung sowie eine konsequente Kundenorientierung gehören wir im Bereich der industriellen Messtechnik zur Spitzengruppe innerhalb unserer Branche. Für unseren Entwicklungsbereich am Standort Duisburg suchen wir befristet bis Ende 2023 einen Chemielaboranten (m/w/d) Analysemesstechnik Sicherstellung des Betriebsablaufes unseres Chemielabors Bestellung von Chemikalien sowie Laborausstattung Unterstützung bei Arbeitssicherheitsthemen sowie im Gefahrstoffmanagement unseres Chemielabors Umgang mit und Herstellung von Chemikalien Aufbau und Fertigung von Sensoren für die Prozessanalytik – auch im Produktionsbetrieb Durchführung und Dokumentation von analytischen und sensorischen Messungen Abgeschlossene Berufsausbildung als Chemielaborant*in oder eine vergleichbare Qualifikation, bspw. als Chemikant*in, Chemisch-technische*r Assistent*in (CTA), Biologisch-technische*r Assistent*in (BTA) Berufserfahrung in einem nasschemischen Labor wünschenswert Kenntnisse in Elektrochemie und Lötfertigkeiten von Vorteil Handwerkliches Geschick IT-Kenntnisse in MS Office 365 Lern- und Einsatzbereitschaft Sorgfältige, gewissenhafte und selbstständige Arbeitsweise sowie Qualitätsbewusstsein Teamfähigkeit Flexible Arbeits- und Teilzeitmodelle Langfristige Arbeitsverhältnisse Private Krankenzusatzversicherung Metallrente und Sozialkasse Gesundheits- und Fitnessangebote Moderne Arbeitsplätze Betriebsfeiern und Events Modernes Café und Betriebskantine Jobticket und Fahrradleasing Familiäre Atmosphäre
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter SHE-Department (m/w/d)

Fr. 14.01.2022
Neuss
Wir sind eine eigentümergeführte, auf unserem Gebiet richtungsweisende internationale Handelsgruppe und vertreten weltweit bekannte Hersteller von Pigmenten und Farbstoffen, mineralischen Füllstoffen, Bindemitteln und Additiven auf den Märkten Europas, Nordafrikas und der Türkei und sind darüber hinaus auch in Indien und China aktiv. Wir suchen ab sofort Mitarbeiter SHE-Department (m/w/d) Neuss / Vollzeit/ unbefristet Wir suchen eine aufgeschlossene, kooperative und teamorientierte Persönlichkeit. Wenn Sie neugierig sind, ein „scharfes Auge“ fürs Detail und eine Hands-on-Mentalität haben und Sie über ein ausgeprägtes Verantwortungsbewusstsein verfügen, würden wir uns freuen, Sie als Mitarbeiter*in begrüßen zu dürfen. Einhaltung und Sicherstellung der Legal Compliance im Bereich Chemikalienrecht Arbeiten nach den Grundsätzen von Product Stewardship Sicherstellung der Einhaltung diverser Exportregularien Plausibilitätsprüfung von Sicherheitsdatenblättern Fundierte Kenntnisse in der Anwendung der GHS/CLP Verordnung Erfahrung in der Umsetzung der Anforderungen der EU REACH Verordnung – Sicherstellung der REACH Compliance der Produkte sowie Betreuung der firmeneigenen EU REACH Registrierungen Enge Zusammenarbeit mit dem Management Enge Kommunikation mit Kollegen der gesamten Grolman Gruppe Organisation und Durchführung der erforderlichen Schulungen für die Mitarbeiter im Bereich Chemikalienrecht Unterstützung und Betreuung der Tochtergesellschaften bei der Einhaltung nationaler chemikalienrechtlicher Anforderungen Abgeschlossenes naturwissenschaftliches Studium oder vergleichbare naturwissenschaftliche Ausbildung mit Berufserfahrung Erweiterte Kenntnisse von regulatorischen und rechtlichen Rahmenbedingungen und sehr gute Kenntnisse über relevante Normen und Gesetze Fundierte Kenntnisse im nationalen, europäischen und internationalen Chemikalienrecht (REACH, GHS/CLP, Lebensmittelrechtliche Anforderungen; Spielzeugrichtlinie; Exportrechtliche Regularien usw.) Erfahrungen im Bereich Kosmetikrecht wünschenswert Verhandlungssichere Englischkenntnisse in Wort und Schrift; eventuell weitere Sprachkenntnisse wünschenswert Ausbildung Gefahrgutbeauftragte*r / Sachkunde Chemikalienverbotsverordnung wünschenswert Proaktive sowie Analytische und Problemlösungsorientierte Arbeitsweise Sehr gute Kommunikations- und Teamfähigkeit sowie ein gutes Durchsetzungsvermögen, gute Organisationsfähigkeit Hohes Maß an Eigeninitiative und Verantwortung, gesundes Maß an Neugierde Ein freundliches und selbstorganisiertes Umfeld Kurze und unkomplizierte Kommunikations- und Entscheidungswege, Arbeiten auf internationaler Ebene Ein engagiertes, kompetentes Team und Spaß bei der Arbeit Einen interessanten und abwechslungsreichen Arbeitsplatz Flexibles Arbeitszeitmodell, Vergütung nach Tarifvertrag im Groß- und Außenhandel NRW Tarifliches Urlaubs- und Weihnachtsgeld, Betriebliche Altersversorgung, Teilnahme an Schulungen und Weiterbildungen Bürotage und Mobiles Arbeiten wechseln sich tageweise ab
Zum Stellenangebot

Vorarbeiter Industriereiniger Behälterreinigung (m/w/d)

Do. 13.01.2022
Leverkusen
Die Chemion Logistik GmbH ist ein Logistikdienstleister, der auf die Bedürfnisse der Chemie und chemienahen Geschäftszweige spezialisiert ist. Wir beschäftigen an den drei CHEMPARK-Standorten (Leverkusen, Dormagen und Krefeld-Uerdingen) insgesamt ca. 1.000 Mitarbeiter in den Bereichen Transport, Lagerung, Umschlag, Expedition, Equipment und Schulung. Wir suchen ab sofort einen Vorarbeiter Industriereiniger Behälterreinigung (m/w/d) für den Betrieb Containerlogistik in Vollzeit. Die Ausübung dieser Tätigkeit erfolgt am Standort Leverkusen. Reinigung von Behältern (Bahnkesselwagen, ISO-Tankcontainer, Absetzbehälter und IBC) mit Restmengen Schlossertätigkeiten, wie z.B. die Demontage von Behälter-Anbauteilen (Armaturen, Flansche, Rohrleitungsteile) Bedienen von Hochdruckreinigungsgeräten, Umgang mit Chemikalien (alkalische und saure Reinigungsmittel) Einhaltung der Vorschriften zur Arbeitssicherheit, Umweltschutz, Compliance, Arbeits- und Betriebsanweisungen Unterstützung des Vorarbeiters/ Meisters bei Betriebsführungs-, Wartungs- und Instandsetzungsmaßnahmen Bedienung der Messwarte selbstständige Führung einer Teil-Schicht Tagschicht, versetzte Schichten oder 2-Schichtsystem Ausbildung zum Chemikant (m/w/d) oder Industriemechaniker (m/w/d) oder Meister, vorzugsweise im Bereich Chemie Fundierte Kenntnisse im Umgang mit Gefahrstoffen Vorerfahrungen in der Reinigung von Großbehältern oder in der Industriereinigung sowie bei Schlossertätigkeiten Kenntnisse im Umgang mit Gefahrstoffen Wünschenswert wäre ein Staplerschein, Kranschein Führerschein Klasse B Masken- und Höhentauglichkeit MS-Office sowie SAP Kenntnisse wünschenswert In dieser Position wünschen wir uns jemanden, der kundenorientiert agiert, über ein hohes Maß an Teamorientierung verfügt und eine ausgeprägte Kommunikationsstärke besitzt.Eine spannende und verantwortungsvolle Position in einem dynamischen Dienstleistungsbereich sowie eine leistungs- und marktgerechte Vergütung und moderne Sozialleistungen (wie z. B. 30 Tage Urlaub pro Jahr, betriebliche Altersvorsorge, Vermögenwirksame Leistungen, Maßnahmen zur betrieblichen Gesundheitsförderung, betriebliche Krankenzusatzversicherung und vieles mehr).
Zum Stellenangebot

Chemikant*in Sonderabfallverbrennung (m/w/d)

Do. 13.01.2022
Leverkusen
CURRENTA ist der führende Dienstleister in der chemischen und chemienahen Industrie. Wir betreiben und managen den wohl attraktivsten Chemiepark in Europa: CHEMPARK mit Standorten in Leverkusen, Dormagen und Krefeld-Uerdingen. Hier bieten wir unseren Kunden optimale Bedingungen für Forschung, Entwicklung und Produktion. LEVERKUSEN | VOLLZEIT | UNBEFRISTET Fahren (Überwachen und Steuern) von Anlagen oder unterschiedlichen Teilanlagen in der Abfallverbrennung Bedienen des Bunker- und Gebindeaufgabesystems  Erkennen von Störungen in Anlagen oder Teilanlagen und bei der Beseitigung mitwirken oder diese veranlassen Durchführen von Funktionsprüfungen, bedienen der Messwarte und führen der Betriebsprotokolle Ausführen und Überwachen schwieriger An- und  Umschlussarbeiten mit teilweise gefährlichen Chemikalien Lesen und Umsetzen der teilweise komplexen Betriebsanweisungen unter Berücksichtigen der entsprechenden Gefahrstoffverordnungen und Sicherheitsanweisungen Ausbildung als Chemikant*in oder Fachkraft für Kreislauf- und Abfallwirtschaft Kenntnisse des MS-Office-Paketes Masken- und Wechselschichttauglichkeit Flexible Arbeitszeit-/ Teilzeitmodelle Betriebliche Altersversorgung Weiterbildung Betriebsrestaurants Beteiligung am Unternehmenserfolg Unterstützung bei der Kinderbetreuung Attraktive Vergütung Betriebliches Gesundheitsmanagement 30 Urlaubstage Zusätzlich bieten wir unseren Mitarbeitern individuelle Leistungszahlungen, Sonderurlaub, Sozialberatung, Zuschuss bei Krankheiten, im Tarifbereich "Weihnachtsgeld" und Urlaubsgeld, aber auch Firmenevents und kostenfreien Internetzugang. Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung als Chemikant*in Sonderabfallverbrennung (m/w/d)
Zum Stellenangebot

Chemikant*in Sonderabfallverbrennung (m/w/d)

Do. 13.01.2022
Dormagen
CURRENTA ist der führende Dienstleister in der chemischen und chemienahen Industrie. Wir betreiben und managen den wohl attraktivsten Chemiepark in Europa: CHEMPARK mit Standorten in Leverkusen, Dormagen und Krefeld-Uerdingen. Hier bieten wir unseren Kunden optimale Bedingungen für Forschung, Entwicklung und Produktion. DORMAGEN | VOLLZEIT | UNBEFRISTET Fahren (Überwachen und Steuern) von Anlagen oder unterschiedlichen Teilanlagen in der Abfallverbrennung Bedienen des Bunker- und Gebindeaufgabesystems Erkennen von Störungen in Anlagen oder Teilanlagen und bei der Beseitigung mitwirken oder diese veranlassen Durchführen von Funktionsprüfungen, bedienen der Messwarte und führen der Betriebsprotokolle Ausführen und Überwachen schwieriger An- und Umschlussarbeiten mit teilweise gefährlichen Chemikalien Lesen und Umsetzen der teilweise komplexen Betriebsanweisungen unter Berücksichtigen der entsprechenden Gefahrstoffverordnungen und Sicherheitsanweisungen Ausbildung als Chemikant*in oder Fachkraft für Kreislauf- und Abfallwirtschaft (m/w/d) Kenntnisse des MS-Office-Paketes Masken- und Wechselschichttauglichkeit Flexible Arbeitszeit-/ Teilzeitmodelle Betriebliche Altersversorgung Weiterbildung Betriebsrestaurants Beteiligung am Unternehmenserfolg Unterstützung bei der Kinderbetreuung Attraktive Vergütung Betriebliches Gesundheitsmanagement 30 Urlaubstage Zusätzlich bieten wir unseren Mitarbeitern individuelle Leistungszahlungen, Sonderurlaub, Sozialberatung, Zuschuss bei Krankheiten, im Tarifbereich "Weihnachtsgeld" und Urlaubsgeld, aber auch Firmenevents und kostenfreien Internetzugang. Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung als Chemikant*in Sonderabfallverbrennung (m/w/d)
Zum Stellenangebot

Expert Produkt-Compliance (m/w/d)

Do. 13.01.2022
Leverkusen
CURRENTA ist der führende Dienstleister in der chemischen und chemienahen Industrie. Wir betreiben und managen den wohl attraktivsten Chemiepark in Europa: CHEMPARK mit Standorten in Leverkusen, Dormagen und Krefeld-Uerdingen. Hier bieten wir unseren Kunden optimale Bedingungen für Forschung, Entwicklung und Produktion. LEVERKUSEN | VOLLZEIT | BEFRISTET Bearbeitung von Dossiers im Zusammenhang mit der REACh Richtlinie Unterstützende Beratung in verschiedenen Fragen der Chemikaliensicherheit (z.B. Pflege von Sicherheitsdatenblättern) Dossierpflege und Verfassen analytischer Methodensummeries im Zusammenhang mit Industriechemikalien und Pflanzenschutzmitteln (aktive Substanzen und Produkte) z.T. auch vor Ort beim Kunden Mitwirkung als Experte in unterschiedlichen Projekten Auswerten, Zusammenfassen und Präsentieren von Versuchsergebnissen Durchführen von Literaturrecherchen Master (FH) in Chemie oder ein vergleichbarer Abschluss Stressresistenz, Teamfähigkeit, Zuverlässigkeit und hohe Lernbereitschaft Erfahrungen im regulatorischen Umfeld (REACh, GLP etc.) wünschenswert Gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Flexible Arbeitszeit-/ Teilzeitmodelle Betriebliche Altersversorgung Weiterbildung Betriebsrestaurants Beteiligung am Unternehmenserfolg Unterstützung bei der Kinderbetreuung Attraktive Vergütung Betriebliches Gesundheitsmanagement 30 Urlaubstage Zusätzlich bieten wir unseren Mitarbeitern individuelle Leistungszahlungen, Sonderurlaub, Sozialberatung, Zuschuss bei Krankheiten, im Tarifbereich "Weihnachtsgeld" und Urlaubsgeld, aber auch Firmenevents und kostenfreien Internetzugang. Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung als Expert Produkt-Compliance (m/w/d)
Zum Stellenangebot

Material Compliance Specialist (m/w/d)

Mi. 12.01.2022
Duisburg
ESPERA ist ein international tätiges mittelständisches Familienunternehmen mit weltweitem Vertrieb über Distributoren und eigene Gesellschaften. Wir entwickeln, produzieren und verkaufen vollautomatische Anlagen zur Kennzeichnung von Produkten mittels vorgedruckter, im Thermodirekt- oder Thermotransferverfahren bedruckter Etiketten. In dem Segment Preis-/Gewichtsauszeichnung vorverpackter Nahrungsmittel gehören wir weltweit zu den Marktführern. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Material Compliance Specialist (m/w/d) Aufbau und Pflege einer Compliance Datenbank Überwachung und Einhaltung von nationalen und internationalen Vorgaben sowie Implementierung neuer Erkenntnisse Erstellung, Änderung und Freigabe von Material Compliance Dokumenten Meldung von SVHC-haltigen Produkten an die SCIP-Datenbank Beratung bei Entwicklungsprojekten im Hinblick auf einzusetzende Werkstoffe Prüfung und Freigabe von Lieferanteninformationen zur Material Compliance Initiierung und Leitung von Material Compliance Projekten Teilnahme an nationalen und internationalen Veranstaltungen zum Thema Material Compliance Abgeschlossenes Studium im Bereich Chemie, Maschinenbau, Umweltmanagement, Werkstoffwissenschaft oder vergleichbarer Schwerpunkt Erfahrung im Bereich Material Compliance wünschenswert  Erfahrungen im Bereich Umweltmanagement wünschenswert Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift  Ausgeprägtes Verantwortungsbewusstsein sowie eine eigenverantwortliche und strukturierte Arbeitsweise  Sehr gute Kommunikationsfähigkeiten Hohe Einsatzbereitschaft sowie Teamfähigkeit Bereitschaft zu gelegentlichen internationalen Reisen Sicherer Umgang mit MS Office Abwechslungsreiche, interessante Aufgaben in einem international agierenden Unternehmen Eine leistungsgerechte Bezahlung und attraktive Unter­nehmens­leistungen (Gleitzeit, freie Brückentage, private Kranken­zusatz­versicherung, 30 Urlaubstage)  Angenehmes Arbeits- und Betriebs­klima mit flachen Hierarchien und kurzen Entscheidungswegen  Einen modernen Arbeitsplatz  Qualifizierte Coaching- und Ein­arbei­tungs­maßnahmen  Schulungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten
Zum Stellenangebot
123


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: