Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Chemie: 10 Jobs in Karlsruhe (Baden)

Berufsfeld
  • Chemie
Branche
  • Sonstige Dienstleistungen 4
  • Bildung & Training 1
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 1
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 1
  • Groß- & Einzelhandel 1
  • Metallindustrie 1
  • Sonstiges Produzierendes Gewerbe 1
  • Verkauf und Handel 1
  • Wissenschaft & Forschung 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 9
  • Ohne Berufserfahrung 9
Arbeitszeit
  • Vollzeit 9
  • Teilzeit 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 7
  • Befristeter Vertrag 2
  • Ausbildung, Studium 1
Chemie

Spezialist (m/w/d) Forschung Batteriechemie

Do. 30.06.2022
Karlsruhe (Baden)
Schaeffler - das ist die Faszination eines internationalen Technologie-Konzerns, verbunden mit der Kultur eines Familienunternehmens. Als Partner aller bedeutenden Automobilhersteller sowie zahlreicher Kunden im Industriebereich bieten wir Ihnen viel Raum für Ihre persönliche Entfaltung. Ihre Aufgaben Konzeptentwicklung für Zellkomponenten für zukünftige Batteriechemien mit Fokus auf Generation 4/5-Systeme mit metallischer Anode Inhaltliche Koordination von Forschungsprojekten im Bereich Batteriechemie Recherche und Bewertung von Zellkonzepten Umsetzung der entwickelten Konzepte im Rahmen von Projekten mit internen und externen Partnern Planung, Begleitung und Auswertung der Charakterisierung von Zellkomponenten und -aufbauten Ihr Profil Sehr gut abgeschlossenes Diplom- oder Masterstudium in Chemie, Elektrochemie, Verfahrenstechnik, Elektrotechnik oder vergleichbaren Studiengängen mit entsprechender Vertiefung Fundierte Kenntnisse in Batterietechnologie und Batteriematerialien Erfahrung in der Bearbeitung von Forschungsprojekten im Themenkomplex von Vorteil Kenntnisse der einschlägigen Analyse- und Charakterisierungsmethoden Sicherer Umgang mit einem Datenauswertungsprogramm Selbständige, strukturierte und eigenverantwortliche Bearbeitung von komplexen Sachverhalten Sichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
Zum Stellenangebot

Textiltechniker / Coordinator Quality Management (m/w/d)

Sa. 25.06.2022
Pforzheim
Mit über 2.200 Mitarbeitern an 9 Standorten sowie 15 Marken in 12 Ländern ist die KLiNGEL Gruppe der führende Multichannel-Distanzhändler für Best-Ager in Deutschland. Mode ist unsere Kernkompetenz, Schmuck, Living- und Lifestyle-Produkte ergänzen unser Sortiment. Wir wachsen weiter und arbeiten täglich daran, unsere Kund*innen mit unseren Produkten und Services zu begeistern.Für unseren Bereich Quality Management suchen wir ab sofort einen Coordinator Quality Management (m/w/d) in Vollzeit. Die Stelle ist im Rahmen einer Elternzeitvertretung befristet. Überprüfung und Einhaltung physikalischer und chemischer Materialanforderungen Überprüfung und Anwendung von Testmethoden entsprechend geltender Normen und gesetzlicher Anforderungen Anstossen von Prüfungen unter Einhaltung produktrelevanter Richtlinien z.B. REACH Auswertung von Prüfergebnissen sowie deren Dokumentation und Bewertung Bearbeitung und Auswertung von Reklamationen zur Qualitätsoptimierung Teilnahme an Seminaren und Arbeitsgruppen Ansprechpartner für Labors und Prüfinstitute Erfolgreich abgeschlossenes Studium/Ausbildung als Textiltechniker (m/w/d) bzw. Textillaborant (m/w/d) oder Chemielaborant (m/w/d) Einschlägige Berufserfahrung wünschenswert Kenntnisse über textil- und bekleidungstechnologische Prozesse und Produktsicherheit Strukturierte Arbeitsweise, Analysevermögen und Zahlenverständnis Teamfähigkeit Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift und gute PC-Kenntnisse (Excel, Power Point) Reisebereitschaft Eine herausfordernde Tätigkeit in einem dynamischen und innovativen Umfeld, in dem Sie Themen nachhaltig gestalten können Die Sicherheit eines Traditionsunternehmens mit über 2.200 Mitarbeitern Einen optimal erreichbaren Arbeitsplatz in Autobahnnähe mit sehr guter Anbindung an die öffentlichen Verkehrsmittel Eine strukturierte Einarbeitung in einem eingespielten Team Eine Kantine, Mitarbeiterevents, großzügige Rabatte beim Shoppen und betriebliche Altersvorsorge
Zum Stellenangebot

Ausbildung Chemielaborant (m/w/d)

Sa. 25.06.2022
Rülzheim
Die HWI group ist ein innovativer und unabhängiger Partner der Pharma-, Biotech- und Medtech-Branche in Europa und bietet seit mehr als 30 Jahren analytische, technologische und regulatorische Services an. Die HWI pharma services GmbH gehört zur Unternehmensgruppe und bietet am Standort Rülzheim pharmazeutische Dienstleistungen an, insbesondere in den Bereichen Arzneimittelanalytik, Arzneimittelzulassung und Pharmakovigilanz. Für den Ausbildungsstart ab September 2022 oder September 2023 suchen wir Sie als Auszubildenden Chemielaborant (m/w/d) innerhalb unseres Laboratory-Services-Teams in Rülzheim (bei Karlsruhe/Landau) Planen von chemischen Versuchsabläufen und das Aufbauen der dafür notwendigen Apparaturen Herstellen von organischen und anorganischen Präparaten Trennen von Substanzgemischen durch Sieben, Filtrieren oder Destilieren Untersuchung von Stoffen mit modernen Analysegeräten Dokumentieren und statische Auswertung von Untersuchungsergebnissen Anwenden von Vorschriften im GMP-reguliertem Arbeitsumfeld Guter Realschulabschluss oder Fach-/Abitur Begeisterung für Naturwissenschaften und gute Noten in Physik, Mathematik und Chemie Genauigkeit, Zuverlässigkeit, Eigeninitative, Lern- und Leistungsbereitschaft sowie Freude an der Arbeit im Team Gesundes und familiäres Betriebsklima mit flachen Hierarchien und einer lebendigen Feedbackkultur Wertschätzung, offene Kommunikation und eine gute Arbeitsatmosphäre Umfassende Einarbeitung Hohe Übernahmechancen Flexible Arbeitszeiten (Zertifizierung nach Beruf und Familie) Incentives: Fahrradleasing und Mitarbeiterrabatte (Rabatt-Portal)
Zum Stellenangebot

Ingenieur (m/w/d) Schwerpunkt Chemikalien und Kunststoffe

Do. 23.06.2022
Waldbronn (Albtal)
Agilent Technologies - wir stehen für Hightech, Laborexpertise und Internationalität. Als weltweit agierendes Unternehmen mit Hauptsitz in Santa Clara (Kalifornien/USA), dem Herzen des Silicon Valley, bieten wir Geräte, Software, Dienstleistungen und Verbrauchsmaterialien für den gesamten Arbeitsablauf im analytischen Labor. Unsere Lösungen und Produkte werden unter anderem zur Entwicklung von neuen Medikamenten, zur Kontrolle von Lebensmitteln, in der Krebsforschung sowie bei Dopingkontrollen eingesetzt. Damit leisten wir einen Beitrag zur Verbesserung der Lebensqualität. In unserer Deutschlandzentrale in Waldbronn entwickeln, produzieren und vermarkten wir marktführende Analytik-Komplettlösungen. Einschließlich unserer Vertriebsbüros in München, Frankfurt, Hamburg und Ratingen sind über 1000 Mitarbeiter in Deutschland beschäftigt. Zur Verstärkung unseres Engineering Teams für die Herstellung von automatisierten Elektrophorese-Systemen suchen wir eine Ingenieurin / Ingenieur (m/w/d) Schwerpunkt Chemikalien und Kunststoffe Am Standort Waldbronn nahe Karlsruhe arbeiten wir mit unserem Produktionsteam an der Zukunft einer sich schnell verändernden und hoch automatisierten Produktionsumgebung mit innovativen, miniaturisierten und proprietären Modulen und Verbrauchsmaterialien, die in unseren automatisierten Gelelektrophorese-Systemen Anwendung finden. Das diverse Produktionsteam für ScreenTapes ist verantwortlich für eine automatisierte und skalierbare Produktion von innovativen, miniaturisierten und proprietären Verbrauchsmaterialien, die in unseren automatisierten Gelelektrophorese-Systemen verwendet werden. Das diverse Team von Ingenieuren trägt die technische Verantwortung für alle Fertigungsprozesse entlang der Wertschöpfungskette und in allen Phasen des Produktlebenszyklus. Travel Required: Occasional Schedule: Full-time Shift: Day Shift Duration: Not applicable Job Type: Experienced Job Function: Manufacturing Technische Betreuung unserer Lieferanten der Kunststoff- und Chemieindustrie Sie sind für die Qualität unserer Zulieferteile verantwortlich, legen Spezifikationen fest und Definieren geeignete Warenausgangs- und Eingangskontrollen Systematische Analyse und Reporting von Qualitätsleistungsindikatoren sowie Ableiten geeigneter Maßnahmen bei Abweichungen (8D, CAPA) Validierung von Prozessänderungen beim Lieferanten (DOE, FMEA) unter Einhaltung der ISO 9001, ISO 13485, FDA- und RoHS-Richtlinien Untersuchung neuer Materialien und deren Wechselwirkungen mit unseren Produkten und Prozessen bei Produkteinführungen Das bringst Du mit:  Bachelor oder Master Chemieingenieurwesen oder vergleichbare naturwissenschaftliche Studiengänge und ein ausgeprägtes Verständnis für Chemie, Polymere sowie Produktions- und Beschaffungsprozesse 3- 5 Jahre praktische Berufserfahrung in einem prozessorientierten Produktionsumfeld in der Biotech-, Pharma- oder Medizinprodukteindustrie mit Hands-on-Mentalität Fähigkeit, sowohl im Team als auch selbstständig zu arbeiten, Eigeninitiative, Liebe zum Detail und Affinität zu chemischen Prozessen zu zeigen. Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeiten und interdisziplinäre Kompetenz. Fähigkeit, in einem schnelllebigen Umfeld strategisch zu arbeiten. Schnelle Einarbeitung in neue Prozesse und wechselnde Prioritäten. Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse (Wort und Schrift) Hilfreiche Zusatzerfahrungen: Sicheres Präsentieren von komplexen Sachverhalten und Reduktion auf das Wesentliche Affinität zur Statistik, praktisches Fachwissen mit statistischen Versuchsplänen (DoE) und Prozessanalyse mit statistischen Methoden (Prozessfähigkeitsbewertung, FMEA, Qualifikationen). Kenntnisse oder praktische Erfahrungen mit analytischen Trennverfahren, z.B. Gelelektrophorese, wären von Vorteil Bereitschaft auch international zu Reisen Ein großartiges diverses Team mit einem Frauenanteil >40% Sehr gute Sozialleistungen und ein flexibles Arbeitszeitmodell, dass Familie und Beruf miteinander vereinbart Ein dynamisches Arbeitsumfeld mit einer Vielzahl an Möglichkeiten für professionelles Training und berufliche Weiterentwicklung Herausfordernde, abwechslungsreiche Projekte in cross-funktionalen Teams Training on the Job in einem jungen, motivierten Team aus Ingenieuren, Technikern und Laboranten Attraktive Vergütung
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter Dokimasie (m/w/d)

Mi. 22.06.2022
Pforzheim
Als älteste Gold- und Silberscheideanstalt Deutschlands hat sich Heimerle + Meule zum Komplettanbieter im Edelmetall verarbeitenden Marktsektor entwickelt. Mit europaweit über 950 Mitarbeitenden steht die Heimerle + Meule Group für persönliche Kundennähe im Einklang mit Tradition und Innovation. Für unser Analytisches Labor suchen wir Sie zum sofortigen Eintritt. Mitarbeiter Dokimasie (m/w/d)Durchführung der dokimastischen Analyse von Probenmaterial Probennahme von zu untersuchenden edelmetallhaltigen Materialien Auswertung und Dokumentation der Ergebnisse Kommunikation der Ergebnisse an die entsprechenden internen Stellen Pflege und Instandhaltung der GeräteErfolgreich abgeschlossene Ausbildung als Chemielaborant (m/w/d), Edelmetallprüfer (m/w/d) oder vergleichbar Erste Berufserfahrung in der Edelmetallanalytik, idealerweise im Bereich dokimastisches Labor Gute PC-Kenntnisse, vorzugsweise MS-Office Idealerweise Erfahrung im Umgang mit Datenbank Systemen, z. B. LIMS Ausgeprägte Teamfähigkeit, Zuverlässigkeit und Flexibilität Kommunikationsfähigkeit, Belastbarkeit und Pünktlichkeit Selbstständige ArbeitsweiseEinen abwechslungsreichen und herausfordernden Arbeitsplatz Intensive und umfassende Einarbeitung Ein motiviertes und kompetentes Team in einem offenen und modernen Unternehmen Umfassende Leistungen eines tarifgebundenen Unternehmens Übertarifliche Sozialleistungen Langfristige Perspektiven in einem renommierten Unternehmen
Zum Stellenangebot

Techniker / Laborant (m/w/d)

Sa. 18.06.2022
Karlsbad
Die Polytec PT GmbH entwickelt, fertigt und vertreibt Spezialklebstoffe für anspruchsvolle Projekte: von elektrisch leitfähigen Klebstoffen für Elektronik, Elektrotechnik und Solarindustrie bis hin zu thermisch leitfähigen Klebstoffen und Interfacematerialien insbesondere für Automotive-Anwendungen. Innovative und leistungsfähige Produkte, Flexibilität, kurze Reaktionszeiten und ein hohes Maß an Kundenorientierung zeichnen uns aus. Polytec PT ist eine Tochtergesellschaft der Polytec GmbH, einem internationalen Unternehmen für optische Messtechnik mit mehr als 400 Mitarbeitern.Für unsere Abteilung Anwendungstechnik suchen wir zur weiteren Verstärkung Sie als Techniker / Laborant (m/w/d).Bearbeitung komplexer, klebetechnischer Aufgabenstellungen aus den unter­schiedlichsten Industriebranchen Aufbau unterschiedlichster Probenmuster zur Ermittlung allgemeiner Klebstoff-Kenndaten und Prüfung nach kunden­spezifischen TestvorgabenUnterstützung des Vertriebs bei der technischen Beratung unserer Kunden im In- und AuslandBearbeitung von anwendungstechnischen Frage­stellungen und eigenständige Ausarbeitung individueller Prozesslösungen Aufbau von technischem Fachwissen und Expertise im Anwendungstechnik-Labor sowie Pflege und Instandhaltung der Laborinfrastruktur Sie sind Techniker, Physik- / Chemie­laborant, Werkstoffprüfer oder Quer­einsteiger mit material­wissenschaftlichem Hintergrund  Sie verfügen idealerweise über Berufs­erfahrung im Bereich der industriellen / handwerklichen Ver­arbeitung von Klebstoffen, Vergussmassen, Dicht­stoffen oder sind in der Materialprüfung / -charakterisierung tätig  Sie sind ein engagierter Teamplayer mit hand­werklichem Geschick und Spaß an praktischer Arbeit  Sie arbeiten konzeptionell und sauber, und können Ihre Ergebnisse präsentationsreif dokumentieren; Eigeninitiative, Kreativität und Reisebereitschaft runden ihr Profil ab  Die deutsche und englische Sprache beherrschen Sie in Wort und Schrift
Zum Stellenangebot

Akademische Mitarbeiterin / Akademischer Mitarbeiter (w/m/d) im Bereich theoretische Chemie oder Physik

Mi. 15.06.2022
Eggenstein-Leopoldshafen
Als „Die Forschungsuniversität in der Helmholtz-Gemeinschaft“ schafft und ver­mittelt das Karlsruher Institut für Technologie (KIT) Wissen für Gesellschaft und Umwelt. Ziel ist es, zu den globalen Herausforderungen maßgebliche Beiträge in den Feldern Energie, Mobilität und Information zu leisten. Daran arbeiten am KIT über 9.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter auf einer breiten disziplinären Basis in Forschung, Lehre und Innovation zusammen. Wir suchen für das Institut für Biologische und Chemische Systeme – Funktionelle Molekulare Systeme (IBCS-FMS) ab sofort befristet auf 3 Jahre eine/einen Akademische Mitarbeiterin / Akademischen Mitarbeiter (w/m/d) im Bereich theoretische Chemie oder Physik PostDoc – Teilzeit 67 %Im Rahmen des Projekts VirtMat arbeiten Sie an der Entwicklung von Lösungsan­sätzen zur Bearbeitung wissenschaftlicher Fragestellungen durch quanten­chemische Rechnungen. Dabei gehören das Design der Modelle zur stand-alone Nutzung und die Integration in vorhandene Arbeitsumgebungen ebenso zu Ihren Aufgaben wie die Durchführung wissenschaftlicher Berechnungen durch Modell­etablierung in z. B. Turbomole (DFT). Die Dokumentation Ihrer Arbeiten sowie die Bereitstellung der Projektergebnisse als Open Source runden das Aufgabenprofil ab. Neben Ihren wissenschaftlichen Aufgaben übernehmen Sie zudem die Betreuung von Studierenden und studentischen Arbeiten. über ein wissenschaftliches Hochschulstudium (Diplom (Uni) / Master) der theoretischen Chemie oder Physik mit abgeschlossener Promotion. Ersatzweise Ingenieurwissenschaften oder Naturwissenschaften mit Fokus auf physikalische oder chemische Modelle. Sie bringen zudem Kenntnisse auf dem Gebiet der quantenchemischen Modelle (DFT) mit. Englischkenntnisse setzen wir voraus. Persönlich zeichnen Sie sich durch eine ausgeprägte Teamfähigkeit und Flexibilität aus. Ihnen einen attraktiven und modernen Arbeitsplatz mit Zugang zur exzellenten Ausstattung des KIT, eine abwechslungsreiche Tätigkeit, ein breitgefächertes Fortbildungsangebot, flexible Arbeitszeitmodelle und ein/eine Casino/Mensa. Wir streben eine möglichst gleichmäßige Besetzung der Arbeitsplätze mit Beschäftigten (w/m/d) an und würden uns daher insbesondere über Bewerbungen von Frauen freuen. Bei gleicher Eignung werden anerkannt schwerbehinderte Menschen bevorzugt berücksichtigt.
Zum Stellenangebot

Chemielaborant (m/w/d)

Mi. 15.06.2022
Karlsbad
Die Polytec PT GmbH entwickelt, fertigt und vertreibt Spezialklebstoffe für anspruchs­volle Projekte: von elektrisch leitfähigen Klebstoffen für Elektronik, Elektrotechnik und Solarindustrie bis hin zu thermisch leitfähigen Klebstoffen und Interface­materialien insbesondere für Automotive-Anwendungen. Innovative und leistungs­fähige Produkte, Flexibilität, kurze Reaktionszeiten und ein hohes Maß an Kundenorientierung zeichnen uns aus. Polytec PT ist eine Tochtergesellschaft der Polytec GmbH, einem internationalen Unternehmen für optische Messtechnik mit mehr als 400 Mitarbeitern.Für unsere Abteilung Entwicklung am Standort Karlsbad suchen wir zur weiteren Verstärkung Sie alsChemielaborant (m/w/d)Durchführung von Laborversuchen im Rahmen der Produktentwicklungen Versuchsdokumentation gemäß Automobil­richtlinien und interner StandardsHerstellung von Versuchsklebstoffen im Labor­maßstab und im Upscale im Rahmen von Produktentwicklungen Herstellung von Prüfkörpern und Durch­führung von Messungen zur Ermittlung von relevanten Material- und Produkteigenschaften Unterstützung des Vertriebs in der Herstellung kleiner Kundenmuster Technologiescreenings neuer RohstoffeSie haben idealerweise Ihre Ausbildung zum Chemielaboranten abgeschlossen oder verfügen über eine ähnliche Ausbildung Von Vorteil ist Erfahrung in der Entwicklung von Klebstoffen, Dichtstoffen oder thermisch leitfähigen Lösungen und von relevanten analytischen Methoden zur Bestimmung von Produkteigenschaften Sie sind ein Teamplayer, gute Kommuni­kations­fähigkeiten, proaktives und eigen­initiatives Arbeiten, Verantwortungs- und Qualitätsbewusstsein runden Ihr Profil ab Sie beherrschen die deutsche Sprache in Wort und Schrift und verfügen über Basis­kenntnisse in EnglischDie Stelle ist unbefristet und ab sofort zu besetzen. Wenn Sie an dieser anspruchs­vollen Tätigkeit interessiert sind, freuen wir uns über Ihre Bewerbung unter Angabe Ihres Gehaltswunsches und des möglichen Eintrittstermins. Eine interessante und verantwortungsvolle Aufgabe mit Heraus­forderungen in einem kompetenten und leistungsstarken Team erwartet Sie. Ihre Bewerbung richten Sie bitte mit der Kennziffer 22-PT-012 an: 
Zum Stellenangebot

Chemisch-Technischer-Assistent (CTA) (m/w/d)

Do. 02.06.2022
Karlsruhe (Baden)
Was unsere Kunden von ihren Technologielösungen erwarten? Das nächste Level! Das gelingt unserem Team bei FERCHAU Tag für Tag. Wir suchen Sie: als ambitionierten Kollegen, der wie wir Technologien auf die nächste Stufe bringen möchte. Wir realisieren spannende Projekte für namhafte Kunden in den Bereichen Pharma und Life Science und überzeugen täglich mit fundierter Expertise und fachlichem Know-how.Chemisch-Technischer-Assistent (CTA) (m/w/d)KarlsruheIhr Aufgabengebiet Präparieren von Flüssigkeitsproben wie z. B. Blutplasma, Gewebeproben sowie Test-, Puffer- und Kalibrationslösungen Mitarbeit im analytischen Service zur Bearbeitung von Kundenstudien Abwicklung von Aufträgen zur Produktion von Testproben und Pufferlösungen im Rahmen von Auslieferprozessen für Kunden Wareneingangskontrolle von Chemikalien und Rohstoffbestandsüberwachung Arbeiten im Präparationslabor und Übernahme der Organisation, Management, Aufrechterhaltung und Weiterentwicklung der Infrastruktur und der Prozesse Umsetzen und Aufrechthalten von Arbeitsschutz- und Hygienemaßnahmen im gesamten Laborbereich Anpassung und Aktualisierung der Dokumentation nach dem Qualitätsmanagementsystem DIN EN ISO 9001 und 13485 Das nächste Level beginnt hier Unbefristeter Arbeitsvertrag Fachliche und persönliche Weiterentwicklungsmöglichkeiten Spannende und abwechslungsreiche Projekte bei innovativen Unternehmen Überzeugen Sie uns mit Ihren Qualifikationen Abgeschlossene Ausbildung zum Chemisch-Technischen Assistenten (CTA), Chemielaborant, Ausbildung in BioScience oder Chemie (z. B. BTA, MTA) oder gleichwertige Ausbildung Erste Erfahrungen im Umgang und in der Präparation von humanen Körperflüssigkeiten und Gewebeproben Erfahrung mit der Arbeit in einem Schutzstufe-2-Labor gemäß deutscher Biostoffverordnung und entsprechende Kenntnisse zu Vorschriften und Regelungen im Bereich Arbeitsschutz und zu Hygiene Sehr gute Englischkenntnisse
Zum Stellenangebot

Chemieingenieur (m/w/d)

Do. 02.06.2022
Karlsruhe (Baden)
Die besten Köpfe für die unterschiedlichsten Aufgaben finden. Menschen und Technologien verbinden, und zwar täglich aufs Neue - dafür schätzen unsere Kunden FERCHAU. Unterstützen Sie uns: als ambitionierter Kollege, der wie wir Technologien auf die nächste Stufe bringen möchte. Wir realisieren spannende Projekte für namhafte Kunden in allen Technologien und für alle Branchen.Chemieingenieur (m/w/d)KarlsruheDas ist zukünftig Ihr Job Fertigungstechnische Prozessverantwortung für die Produktqualität mit Fokus auf Systemleistung und Spezifikationen Ableitung, Überwachung und Dokumentation von Prozess- und Qualitätskennzahlen Erarbeitung von Verbesserungen und automatisierten Technologien in den Produktionsprozessen Erarbeitung von risikomindernden Maßnahmen und statistikbasierten Experimenten Austausch von Fachwissen in funktionsübergreifenden Projekten mit internen und externen Partnern Steuerung und Controlling der Zieleinhaltung von Qualität, Kosten, Liefertreue und Zeitmanagement in der Fertigung Verantwortung für eine übersichtliche und konforme Dokumentation im Rahmen der Qualitätsmanagementsysteme DIN EN ISO 9001 und 13485, z. B. für das Änderungsmanagement Skalierung neuer Produkte mit internen Organisationen und Lieferanten, der Prozessoptimierung, dem Technologietransfer, der Prozessqualifizierung/-validierung und der Fehlerbehebung bei Fertigungsprozessen Sicherstellung der Einhaltung aller anwendbaren Anforderungen Das sind Ihre Perspektiven für die Zukunft Unbefristeter Arbeitsvertrag Spannende und abwechslungsreiche Projekte bei innovativen Unternehmen Bei uns können Sie Verantwortung übernehmen und sich weiterentwickeln Überzeugen Sie uns mit Ihren Qualifikationen Erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Chemie oder chemische Verfahrenstechnik bzw. vergleichbare Qualifikation mit entsprechender Branchenerfahrung Kenntnisse im Bereich Fertigungsprozesse und Produktion Know-how in chemischer Verfahrenstechnik, analytisches Wissen sowie Qualitäts- und Prozessverständnis Kenntnisse mit der Medizintechniknorm 13485 und FDA wünschenswert Verantwortungsbewusstsein, Problemlösungskompetenz, Organisationsfähigkeit
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: