Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Chemie: 13 Jobs in Kessenich

Berufsfeld
  • Chemie
Branche
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 5
  • Sonstige Dienstleistungen 4
  • Druck- 1
  • Papier- und Verpackungsindustrie 1
  • Sonstiges Produzierendes Gewerbe 1
  • Versicherungen 1
  • Wissenschaft & Forschung 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 10
  • Ohne Berufserfahrung 9
  • Mit Personalverantwortung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 10
  • Teilzeit 3
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 8
  • Befristeter Vertrag 3
  • Studentenjobs, Werkstudent 2
  • Promotion/Habilitation 1
Chemie

Techniker / Ingenieur (m/w/d) als Projektleiter für unsere Systemkonfektionierung readychain®

Mi. 01.12.2021
Köln
Die igus® GmbH ist ein dynamisches, inhabergeführtes Unternehmen mit Hauptsitz im Großraum Köln-Bonn. Als "Hidden Champion" sind wir ein international agierender Hersteller von technischen Produkten aus Hochleistungskunststoffen. Mit unseren weltweit 34 Niederlassungen und über 4.100 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern arbeiten wir jeden Tag in einem persönlichen und vertrauensvollen Miteinander, gemeinsam an unserem Erfolg durch den Erfolg unserer Kunden. Gestalten Sie gemeinsam mit uns die Zukunft von igus®: Digital · Innovativ · Nachhaltig Werden Sie ein Teil unseres igus®-Teams. Wir freuen uns auf Sie!Als Techniker / Projektingenieur (m/w/d) stehen Sie für unseren Produkt- und Geschäftsbereich Systemkonfektionierung readychain® Sie legen gemeinsam mit den Kunden einbaufertige Energiekettensysteme aus, die individuell auf eine Anwendung bzw. Maschine zugeschnitten sind. Sie zeigen Ihr organisatorisches Talent in der Koordination und Priorisierung einer Reihe von gleichzeitigen Projekten in unterschiedlichen Stati. Die kluge und kreative Prozessberatung für die Kunden ist Teil Ihres Handelns, damit deren Kosten reduziert und / oder deren Technik verbessert werden kann. Sie machen technisch saubere Detaillierungen und achten sorgfältig auf Fehlerfreiheit. Das Erstellen von Belegungszeichnungen nach Kundenangaben und von Konstruktionsplänen übernehmen Sie mit Verantwortungsgefühl. Mit kommunikativem Geschick führen Sie Preisverhandlungen und Reklamationsgespräche. Sie haben den Elektrotechniker, -Ingenieur, oder -Meister mit guten Noten abgeschlossen. Auch unter Druck behalten Sie einen kühlen Kopf und arbeiten strukturiert. Ihre Arbeitsweise ist eigenverantwortlich und zielorientiert. Sie sind ein offener und kommunikativer Teamplayer. MS Office, besonders Excel liegen Ihnen. An neuer Software haben Sie Spaß. Eine langfristige Perspektive und gute berufliche Entwicklungschancen bei einem „Hidden Champion“  Ein umfassendes Einarbeitungsprogramm, um Sie bestmöglich auf Ihre neue Herausforderung vorzubereiten Attraktive Sozialleistungen wie z.B. eine kostenfreie Verpflegung, Urlaubs- und Weihnachtsgeld, betriebliche Altersvorsorge etc. Eine Kombination aus Überstundenvergütung und flexibler Arbeitszeit Weiterentwicklung Ihrer fachlichen sowie persönlichen Kompetenzen innerhalb unserer igus® Akademie Flache Hierarchien sowie eine offene und persönliche Kommunikationskultur in einem familiären Arbeitsumfeld
Zum Stellenangebot

Chemielaborant (m/w/d)

Di. 30.11.2021
Wesseling, Rheinland
Standort: Wesseling, Deutschland (DE)Tätigkeitsbereich: ProduktionKarrierelevel: BerufseinsteigerFirma: Röhm GmbHDiese Stelle ist auf 24 Monate befristet.Als ein führender Anbieter der Methacrylat-Chemie weltweit arbeiten wir an vielen spannenden Themen und Projekten. Unsere Stärke sind unsere Mitarbeiter. Mit ihrer Kreativität und Leidenschaft schaffen sie immer wieder Neues und schreiben unsere Erfolgsgeschichte aktiv mit. Wir fördern eine inklusive und offene Kultur und setzen uns für Vielfalt in unseren Teams ein. Denn wir sind über­zeugt: Diversität ist für eine leistungsstarke und innovative Organisation unerlässlich.Visuelle Beurteilung von Proben, inkl. Mischen, Einwiegen, und AliquotierenBereitstellen von Reagenzlösungen für chemische Folgereaktionen sowie sonstiger Hilfsmittel; Kalibrierung von MessgerätenAnalytische Kontrolle der Wareneingänge anhand festgeschriebener PrüfparameterPrüfung der Zwischenprodukte zur optimalen Weiterverarbeitung auf Richtkonzentrationen und Durchführung von Analytik-AufgabenÜberprüfung der Endprodukte auf vorgeschriebene SpezifikationsdatenBegleitende Analytik zur optimalen Prozessführung in allen AnlagenbereichenAnsetzen unterschiedlicher Reagenzlösungen für sämtliche LaborbelangeAufzeichnung sämtlicher Analysendaten und Abgleich mit geltenden SpezifikationsdatenMittlerer Schulabschluss / Sekundarabschluss I / FachoberschulreifeErfolgreich abgeschlossene Ausbildung zum ChemielaborantErfahrungen mit chemisch-analytischen ArbeitenFundierte PC-Kenntnisse z. B. Microsoft Office, SAP QM-ModulGewissenhafte ArbeitsweiseSehr gute Kommunikationsfähigkeit, ausgeprägte Teamfähigkeit, Flexibilität und EigeninitiativeWir bieten Ihnen ein attraktives, internationales Arbeitsumfeld mit viel Gestaltungsspielraum. Werden Sie Teil unseres Teams und lassen Sie Ihre beruflichen Träume wahr werden.
Zum Stellenangebot

Colorist Kunststoffverarbeitung (m/w/d)

Mo. 29.11.2021
Niederzissen
Als Spezialist für innovative und anwendungsorientierte Kunststoffcompounds hat sich die AKRO-PLASTIC GmbH auf die Veredelung von technischen Kunststoffen und Standardkunststoffen spezialisiert. Die Zweigniederlassung AF-COLOR beschäftigt sich mit der Entwicklung und Herstellung von Farb- und Additivkonzentraten. Innerhalb der K.D. Feddersen Unternehmensgruppe bietet die AKRO-PLASTIC GmbH mit ihrer Zweigniederlassung ein großes internationales Netzwerk von der Entwicklung bis hin zum Vertrieb. Sie suchen einen interessanten und abwechslungsreichen Arbeitsplatz in einer innovativen, zukunftssicheren Branche und wollen dazu beitragen, dass die AKRO-PLASTIC GmbH/AF-COLOR weiterhin auf Erfolgskurs fährt? Dann suchen wir SIE. Colorist Kunststoffverarbeitung (m/w/d) Entwicklung und Optimierung von Farbmasterbatches für Kunststoffprodukte entsprechend der vielfältigen Erfordernisse unserer Kunden Ausarbeitung innovativer Lösungen für technisch und ästhetisch anspruchsvolle Fragestellungen Herstellung von Farbmustern für unsere Kunden Qualifizierung von neuen Rohstoffen Dokumentation der Ergebnisse Mitarbeit beim Transfer der Entwicklungen in die Serienproduktion Abgeschlossene Laborausbildung im Fachbereich Chemie, Verfahrensmechaniker/in Kunststoff- und Kautschuktechnik oder eine vergleichbare Qualifikation Berufserfahrung als Colorist/in oder fundierte Kenntnisse und Erfahrungen beim Rezepturaufbau mit Farbmitteln und Additiven Farbmetrik / Coloristik sowie visuelle Beurteilungsfähigkeit von Farben in Kunststoffen Kenntnisse und Erfahrungen im Bereich der Herstellung und Verarbeitung von Masterbatches in thermoplastischen Kunststoffen in den gängigen Verarbeitungsverfahren wünschenswert Sicherer Umgang mit coloristischen Messsystemen sowie mit LIMS und MS Office Wir bieten einen attraktiven Arbeitsplatz in einem innovativ ausgerichteten Unternehmen und intensive Einarbeitung. Sie können in einem kompetenten Team wachsen und sich weiterentwickeln. Dafür fördern wir Sie bei Fortbildungsmaßnahmen.
Zum Stellenangebot

Werkstudent im Labor (w/m/d)

Mo. 29.11.2021
Köln
Referenzcode: 261 Gesellschaft: TÜV Rheinland Group Die Begeisterung für zukunftsweisende Lösungen teilen wir mit über 20.000 Menschen rund um den Globus. Bei TÜV Rheinland können Sie Ihr Wissen eigenverantwortlich einbringen und sich dabei persönlich immer weiter entwickeln. Wir sind ein Team aus hochqualifizierten Expertinnen und Experten, die sich verantwortungsvollen Herausforderungen stellen, um das Leben mit wertvollen Leistungen zu bereichern. Und wir alle lieben, was wir tun. Wenn auch Sie Ihre Talente sinnstiftend einbringen möchten, kommen Sie zu TÜV Rheinland. Nutzen wir diese vielfältigen Möglichkeiten und machen wir uns gemeinsam auf zu neuen Zielen. Sie führen Fotodokumentation von Prüfmustern und mechanische Grobzerlegung und Feinzerkleinerung von Probenmaterial Sie Einwaage das Probenmaterial in die Analeisengefäße Sie überstellen die Daten an das Laborinformationssystem Sie Termingerechte Weitergeben die Proben an das Labor Sie arbeiten eng zusammen mit der Auftragskoordination und dem Labor Laufendes Studium in der Chemie, Werkstofftechnik oder wergleibares Handwerkliches Geschick und gute Feinmotorik Hohe Bereitschaft zur Dienstleistung Schnelles Auffassungsvermögen sowie Organisationstalent Zeitliche Flexibilität zur termingerechten Auftragsbearbeitung und gute EDV Kenntnisse sowie Englisch Grundkenntnisse
Zum Stellenangebot

Experte (w/m/d) Regulatory Affairs

Sa. 27.11.2021
Köln
Wenn die Chemie stimmt, können wir bei LANXESS viel bewegen: Sport beschleunigen, Getränke länger haltbar machen, der Freizeit mehr Farbe geben und noch vieles mehr.Als einer der führenden Spezialchemie-Konzerne entwickeln und produzieren wir chemische Zwischenprodukte, Additive, Spezialchemikalien und Hightech-Kunststoffe. Mit rund 15.500 Mitarbeitern sind wir in 33 Ländern an 59 Produktionsstandorten weltweit präsent. Gehören Sie dazu! Zusammenstellung/Erstellung von Registrierunterlagen für Biozidwirkstoffe und -produkte gemäß den gesetzlichen Vorgaben Einreichung bei nationalen und internationalen Behörden sowie Nachverfolgung der Anträge Beantwortung von Behörden -und Kundenanfragen über Produkteigenschaften und weltweiten Registriersituation von Produkten Mitarbeit in Produktentwicklungsteams und bei Beauftragung und Monitoring von Studien Erfassung, Indizierung und Archivierung relevanter Unterlagen und Pflege von Datenbankinhalten Betreung und Aktualisierung spezieller Produktdokumente Erfolgreich abgeschlossenes Chemiestudium Bachelor, erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zum Chemielaboranten (w/m/d) oder Chemietechniker (w/m/d) oder vergleichbare naturwissenschaftliche Ausbildung Berufserfahrung in einschlägigem regulatorischem Umfeld in Industrie, Behörde oder als Berater (m/w/d) Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Teamfähigkeit Sicherer Umgang mit Microsoft Office Anwendungen Gute Kenntnissen im Umgang mit Datenbanken wie IUCLID vorteilhaft Unser Angebot Vergütung: Wir sorgen für eine faire Vergütung und bieten Ihnen ein globales Bonusprogramm und eine freiwillige individuelle Bonuszahlung. Umfassende Leistungen: Wir bieten eine Mischung aus verschiedenen Leistungen zur Unterstützung Ihrer finanziellen Sicherheit, Gesundheit und Wohlbefinden, einschließlich Altersvorsorge, Gesundheitsprogramme, Lebensversicherung und medizinischer Versorgung. Arbeitsleben & Flexibilität: Wir unterstützen Sie bei der Balance zwischen Arbeitszeiten und Privatleben. Mit unserem globalen "Xwork"-Programm bieten wir den Rahmen für die Umsetzung flexibler Arbeitsregelungen. Training & Entwicklung: Wir engagieren uns für Ihre berufliche und persönliche Entwicklung und ermutigen Sie, Ihre Aus- und Weiterbildung und Ihr Wissen durch formales und informelles Lernen fortzusetzen. Vielfalt: Für uns sind Ihre Fähigkeiten und Ihre Persönlichkeit wichtig - wir begrüßen jeden, der sich unseren Werten verpflichtet fühlt. Wir sind fest davon überzeugt, dass uns die Einbeziehung verschiedener Perspektiven innovativer macht und unsere Wettbewerbsfähigkeit verbessert. Deshalb nehmen wir die Einzigartigkeit jedes einzelnen Menschen an und setzen uns dafür ein, unsere Mitarbeiter bei der Entwicklung ihres individuellen Potenzials zu unterstützen.
Zum Stellenangebot

Chemiker (m/w/d) R&D Precipitated Oxides

Fr. 26.11.2021
Wesseling, Rheinland
Land und Standort: Deutschland: WesselingEinsatzgebiet: Innovationsmanagement (F&E)Karriere Level: Berufseinsteiger (< 2 Jahre)Gesellschaft: Evonik Operations GmbHGeschäftseinheit: Research, Development & InnovationEvonik, eines der weltweit führenden Unter­nehmen der Spezialchemie, steht für attraktive Geschäfte und Inno­vations­kraft. Wir arbeiten in einer vertrauensvollen und ergebnis­orien­tierten Unter­nehmens­kultur, ausgerichtet auf profitables Wachstum und die Steigerung des Unter­nehmens­wertes. In über 100 Ländern profitieren wir von Kundennähe und führenden Markt­posi­tionen. Mehr als 32.000 Mitarbeiter verbindet dabei ein Anspruch: Kein Produkt ist so perfekt, dass man es nicht noch besser machen könnte.Initiieren, Leiten und Mitarbeit in F&E-Projekten zur Entwicklung und Optimierung von Produkten und Verfahren gefällter Kieselsäuren im internationalen Kontext mit besonderem Schwerpunkt auf Nachhaltigkeit.Mitarbeit bei der weltweiten Übertragung neuer Produkte und Verfahren in den Produktionsmaßstab.Mitwirkung an Innovationszirkeln und strategischen Forschungsvorhaben des Konzerns.Fachliche Aus- und Weiterbildung, insbesondere zur Herstellung und Anwendung anorganischer Materialien.Mitwirkung in interdisziplinären Teams aus Kunden, Anwendungstechnik, Verfahrenstechnik, Marketing und Produktion im internationalen Umfeld.Erhalt und Ausbau des Geschäftspotenzials durch Hochschulkontakte, Literaturüberwachung, Patenterstellung und Patentbewertung.Dokumentation und Präsentation von Neuentwicklungen in Berichten und Vorträgen bei internen und externen Veranstaltungen.Erstellung und Bewertung wissenschaftlicher Literatur und Patenten.Erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium der Chemie, Physik oder Verfahrenstechnik mit Promotion.Fundiertes Wissen über moderne gefüllte Kautschuksysteme, insbesondere mit Schwerpunkt auf nachhaltige Entwicklungen.Kenntnisse in der Partikelherstellung und deren Eigenschaften sind wünschenswert.Sehr gute englische und deutsche Sprachkenntnisse in Wort und Schrift.Bereitschaft zu internationalen Reisetätigkeiten (ca. 10%).Freude an der Interaktion mit internen und externen Kunden sowie der Arbeit in interdisziplinären Teams.Hohes Maß an Team- und Motivationsfähigkeit.Sie arbeiten gemeinsam mit einem Team an spannenden und herausfordernden Themen in einem hochmodernen, innovativen und kreativen Umfeld. Eine intensive Einarbeitung "on the job" mit kompetenten Kollegen garantiert einen schnellen Einstieg in die eigenverantwortliche Aufgabenbearbeitung. Eine leistungsgerechte Bezahlung, die Förderung Ihrer persönlichen Entwicklung sowie der fachlichen Qualifizierung sind für uns selbstverständlich. Seit 2009 trägt die Evonik Industries AG als familienbewusstes Unternehmen die von der "Initiative der Gemeinnützigen Hertie-Stiftung" vergebene Auszeichnung "audit berufundfamilie".
Zum Stellenangebot

Ingenieur als Senior Sachverständiger Entsorgung und Endlagerung (w/m/d)

Fr. 26.11.2021
Köln
Referenzcode: I75902SGesellschaft: TÜV Rheinland Industrie ServiceDie Begeisterung für zukunftsweisende Lösungen teilen wir mit über 20.000 Menschen rund um den Globus. Bei TÜV Rheinland können Sie Ihr Wissen eigenverantwortlich einbringen und sich dabei persönlich immer weiter entwickeln. Wir sind ein Team aus hochqualifizierten Expertinnen und Experten, die sich verantwortungsvollen Herausforderungen stellen, um das Leben mit wertvollen Leistungen zu bereichern. Und wir alle lieben, was wir tun. Wenn auch Sie Ihre Talente sinnstiftend einbringen möchten, kommen Sie zu TÜV Rheinland. Nutzen wir diese vielfältigen Möglichkeiten und machen wir uns gemeinsam auf zu neuen Zielen.Bewertung und Analyse von Prozessen des Umgangs mit radioaktiven Stoffen und deren Entsorgung. Umsetzung der Nebenbestimmungen der gehobenen Wasserrechtlichen Erlaubnis des PFB Konrad. Stoffliche Charakterisierung und sicherheitsgerichtete Bewertung radioaktiver Abfälle. Kommunikation der Arbeitsergebnisse, auch gegenüber Aufsichtsbehörden und externen Gutachtern. Selbstständiges und eigenverantwortliches Arbeiten im interdisziplinären Team. Chemiestudium mit Schwerpunkt physikalische Chemie oder Physik/ Ingenieurstudium mit Schwerpunkt chemische Thermodynamik Idealerweise mehrjährige Berufserfahrung Sichere Kenntnis des einschlägigen gesetzlichen und untergesetzlichen atomrechtlichen Regelwerks Gute Kenntnis des konventionellen Abfallrechts Gute Kenntnis des Endlager Konrad (PFB, Endlagerungsbedingungen, Produktkontrollvorschriften) Gute Kenntnisse über Lösungsverhalten von Stoffen in Wasser Sehr gute Kommunikationsfähigkeiten und sicheres Auftreten Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift 38,5-Stunden-WocheGesunde Work-Life-Balance durch ausreichend Freizeit.Gleitzeit & JahresarbeitszeitkontoErmöglicht faire Bedingungen und individuelle ArbeitszeitenGut versichertBerufsunfähigkeits-, Unfall-, Krankenversicherung und weitere.MitarbeitergesprächeRegelmäßiger Austausch auf Augenhöhe.Individuelle EinarbeitungspläneSpezifische Vorbereitungen auf die Arbeit je nach Geschäftsbereich.
Zum Stellenangebot

Werkstudent im Labor (w/m/d)

Fr. 26.11.2021
Köln
Referenzcode: 260 Gesellschaft: TÜV Rheinland Group Die Begeisterung für zukunftsweisende Lösungen teilen wir mit über 20.000 Menschen rund um den Globus. Bei TÜV Rheinland können Sie Ihr Wissen eigenverantwortlich einbringen und sich dabei persönlich immer weiter entwickeln. Wir sind ein Team aus hochqualifizierten Expertinnen und Experten, die sich verantwortungsvollen Herausforderungen stellen, um das Leben mit wertvollen Leistungen zu bereichern. Und wir alle lieben, was wir tun. Wenn auch Sie Ihre Talente sinnstiftend einbringen möchten, kommen Sie zu TÜV Rheinland. Nutzen wir diese vielfältigen Möglichkeiten und machen wir uns gemeinsam auf zu neuen Zielen. Sie führen Fotodokumentation von Prüfmustern und mechanische Grobzerlegung und Feinzerkleinerung von Probenmaterial Sie Einwaage das Probenmaterial in die Analeisengefäße Sie überstellen die Daten an das Laborinformationssystem Sie Termingerechte Weitergeben die Proben an das Labor Sie arbeiten eng zusammen mit der Auftragskoordination und dem Labor Laufendes Studium in der Chemie, Werkstofftechnik oder wergleibares Handwerkliches Geschick und gute Feinmotorik Hohe Bereitschaft zur Dienstleistung Schnelles Auffassungsvermögen sowie Organisationstalent Zeitliche Flexibilität zur termingerechten Auftragsbearbeitung und gute EDV Kenntnisse sowie Englisch Grundkenntnisse
Zum Stellenangebot

Anlagenfahrer / Bedienungsmann (m/w/d)

Do. 25.11.2021
Wesseling, Rheinland
Standort: Wesseling, Deutschland (DE)Tätigkeitsbereich: ProduktionKarrierelevel: BerufserfahreneFirma: Röhm GmbHAls führender Anbieter der Methacrylat-Chemie weltweit arbeiten wir an vielen spannenden Themen und Projekten. Unsere Stärke sind unsere Mitarbeiter. Mit ihren Ideen, ihrer Kreativität und Leidenschaft schaffen sie immer wieder Neues und schreiben unsere Erfolgsgeschichte aktiv mit. Werden Sie Teil unseres Teams und lassen Sie Ihre beruflichen Träume wahr werden.Herstellung von PMMA-Polymerisaten unterschiedlicher Typen entsprechend den Vorgaben des ProduktionsplansBedienungs-, Wartungs- und Überwachungstätigkeiten in den Produktions- und LageranlagenQualitätskontrolle für die Produkte nach vorgegebenen Prüfplänen und AnalysenmethodenFahrtätigkeiten mit verschiedenen FlurförderfahrzeugenAusführung kleinerer ReparaturarbeitenErfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung zum Chemikanten / Chemiebetriebswerker (m/w/d) oder eine vergleichbare QualifikationZusätzlich bevorzugt schlosserische Tätigkeiten nach QualifikationEDV-Kenntnisse, insbesondere MS Office 365, SharePoint und DatenbankenHohes Maß an Verantwortungs- und Sicherheitsbewusstsein sowie Zuverlässigkeit und VielseitigkeitAusgeprägte Teamfähigkeit und Engagement sowie eine selbstständige ArbeitsweiseBereitschaft zur Schichtarbeit
Zum Stellenangebot

Referenten mit komplexen Zusatzaufgaben (m/w/d) für die Stelle Leiter Emissionsmessungen und Referent für Ex-Schutz (m/w/d)

Do. 25.11.2021
Köln
Die BG ETEM gehört zu den gewerblichen Berufsgenossenschaften in der Bundesrepublik Deutschland. Wir sind die gesetzliche Unfallversicherung für rund 4 Mio. Menschen in über 200.000 Mitgliedsunternehmen. Wir unterstützen unsere Mitgliedsunternehmen bei Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz. Wir kümmern uns um Verletzte und Erkrankte und sorgen für eine bestmögliche Wiedereingliederung. Der Sitz der Hauptverwaltung ist Köln. Für die Präventionsabteilung suchen wir in der Prüf- und Zertifizierungsstelle Druck und Papierverarbeitung ab 01.01.2022 einen Referenten mit komplexen Zusatzaufgaben (m/w/d) für die Stelle Leiter Emissionsmessungen und Referent für Ex-Schutz (m/w/d) Fachliche und disziplinarische Leitung der Mitarbeiter des messtechnischen Dienstes der Prüf- und Zertifizierungsstelle, Planung von Emissionsmessungen (Lärm, Gefahrstoffe und optische Strahlung) im Rahmen der Prüfung und Zertifizierung von Druck- und Papierverarbeitungsmaschinen, Prüfung und Messung von Emissionen von Druck- und Papierverarbeitungsmaschinen, Bewertung der Ergebnisse von Emissionsmessungen (Lärm, Gefahrstoffen und Strahlungen), Durchführung von Prüfungen zum Explosionsschutz von Druck- und Papierverarbeitungsmaschinen und Erstellung von Prüfberichten, Beratung der Aufsichtspersonen der BG ETEM in Fragen zu Emissionen und zum Ex-Schutz an Druck- und Papierverarbeitungsmaschinen, Mitarbeit in internen und externen Gremien bezüglich Fragestellungen zu Emissionen und zum Ex-Schutz, Mitarbeit in Normungsgremien. Abgeschlossenes naturwissenschaftliches Hochschulstudium bevorzugt im Bereich Chemie, Physik, Chemie-Ingenieurwesen oder eines vergleichbaren Studienganges mit den laufbahnrechtlichen Voraussetzungen für den höheren Dienst, eine mindestens dreijährige Tätigkeit in einem Industrie- oder Gewerbebetrieb, eine abgeschlossene Ausbildung zur Aufsichtsperson nach § 18 SGB VII ist wünschenswert, gute Kenntnisse der Branche Druck und Papierverarbeitung, gute Kenntnisse des einschlägigen Regelwerkes zur Bewertung der relevanten Gefährdungen der Emissionen von Lärm, Gefahrstoffen und optischer Strahlung, gute Kenntnisse im Bereich des Explosionsschutzes, gute Kenntnisse der MS-Office-Standardsoftware, gute Kenntnisse der englischen Sprache in Wort und Schrift, Führerschein Klasse B (ehemals Klasse 3). Persönliche Anforderungen: Entscheidungsfreude, Engagement, Verantwortungsbewusstsein Konflikt- und Kooperationsfähigkeit, Durchsetzungsvermögen, Sozialkompetenz, Organisationsgeschick, Flexibilität, Kundenorientierung, Bereitschaft zur Weiterbildung und mehrtägigen Dienstreisen im In- und Ausland. Für die Stelle ist die Eingruppierung in die Entgeltgruppe 15 TVEntgO (entspricht TvöD Bund) vorgesehen - während der Einarbeitungsphase die bestehende Entgeltgruppe mit Differenzzulage. Bei Vorliegen der Voraussetzungen ist unter Berücksichtigung des Stellenplanes eine Vergütung in der Besoldungsgruppe A15 h.D. möglich. Der Beschäftigungsort ist Köln. Wir fördern aktiv die Vereinbarkeit von Beruf und Familie und die Chancengleichheit aller Menschen. Da Frauen in diesem Bereich stark unterrepräsentiert sind, nehmen wir deren Bewerbung besonders gerne entgegen. Bewerbungen von schwerbehinderten Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Die Stelle kann auch in Teilzeit besetzt werden. Bei entsprechenden Bewerbungen prüfen wir, ob eine Umsetzung im dienstlichen Rahmen möglich ist.
Zum Stellenangebot
12


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: