Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Chemie: 3 Jobs in Leipzig

Berufsfeld
  • Chemie
Branche
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 2
  • Sonstiges Produzierendes Gewerbe 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 3
  • Ohne Berufserfahrung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 3
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 3
Chemie

Chemikant (m/w/d) als Anlagenfahrer

Mi. 23.06.2021
Leuna
Als unabhängiges und global operierendes Mittelstandsunternehmen ist Alberdingk Boley seit mehr als 248 Jahren Partner für Kunden. Unsere Systeme basieren auf Wasser statt auf Lösemitteln. Die umweltfreundlichen Bindemittel von Alberdingk Boley veredeln, verbinden, verschönern und schützen Oberflächen. Zudem sind wir europaweit der größte Produzent von Rizinusöl, Lackleinöl sowie deren Derivaten. Unsere natürlichen Öle als nachwachsende Rohstoffe werden zur weiteren Verarbeitung in Druckfarben, Kosmetik und im Pharmabereich an die Industrie geliefert. Mit Produktionsstätten in China und den USA beschäftigt ALBERDINGK BOLEY weltweit rund 470 Mitarbeiter. Die Alberdingk Boley Leuna GmbH produziert Kunststoff-Dispersionen auf Wasserbasis für verschiedene Anwendungen wie z. B. die Herstellung von Farben und Baustoffen. Wir suchen Sie zum baldmöglichsten Eintritt zur Verstärkung unseres Teams am Standort Leuna (Sachsen-Anhalt) als Chemikant (m/w/d) als Anlagenfahrer/in in vollkontinuierlicher 12-Stunden-Wechselschicht. Bedienung von Produktionsanlagen und Nebeneinrichtungen mittels Prozessleittechnik Überwachen und Protokollieren der Produktionsabläufe Einlagern von Rohstoffen in die Läger Vorbereitung und Bereitstellen von Rohstoffen für Prozesschargen Einfüllen von Rohstoffen in Behälter Auffüllen von Rohstoffen in Dosiereinrichtungen Bestimmungsgemäße Benutzung von Flurförderzeugen (Gabelstapler, Deichselstapler, Palettenroller) Filtration, Abfüllung und Umlagerung von Fertigprodukten Beladung von Fertigprodukten in Straßentankzüge und Container Musternahmen und Analysetätigkeiten Weitere direkt oder indirekt für die Dispersionsproduktion erforderliche Arbeiten Durchführung von Reinigungs- und Wartungsarbeiten Einhaltung der jeweiligen Vorgaben, Anweisungen und Betriebsanweisungen hinsichtlich Qualität, Arbeits- und Anlagensicherheit sowie Umweltschutz Abgeschlossene Berufsausbildung als Chemikant oder Produktionsfachkraft Chemie Erfahrung in der Bedienung industrieller Produktionsanlagen Kenntnisse in Batch-Prozessleittechnik Umwelt- und Sicherheitsbewusstsein Teamfähigkeit und Kreativität Interessante und vielseitige Aufgaben in Schichtteams Ein Umfeld, in dem die notwendigen Freiräume für selbständiges Arbeiten und kurze Entscheidungswege gegeben sind Langfristige Perspektive in einer dynamisch wachsenden Unternehmensgruppe mit einem Betriebsklima, das auf ein Miteinander ausgerichtet ist Angebote zum Thema Gesundheit und Freizeitgestaltung Das wertschätzende Arbeitsumfeld eines traditionellen Familienunternehmens Bezahlung gemäß Tarif der Nordostchemie Betriebliche Altersvorsorge
Zum Stellenangebot

Chemical Process Engineer (m/w/d)

Di. 22.06.2021
Leuna
LORD ist ein wachsendes amerikanisches Unternehmen und weltweiter Markt- und Technologieführer in den Bereichen Klebstoffe und Beschichtungen, Vibrations- und Bewegungskontrolle sowie magnetisch reagierenden Technologien. Seit mehr als 90 Jahren bietet LORD in Zusammenarbeit mit unseren Kunden innovative Lösungen für Öl und Gas, Luft- und Raumfahrt, Verteidigung, Automotive und Industrie an. Die LORD Germany GmbH wurde 2006 als Tochterunternehmen der LORD Corporation gegründet und entwickelt, produziert und vertreibt Gummi-Metall-Haftmittel, Klebstoffe und Beschichtungen für industrielle Anwendungen, insbesondere für den Automobilsektor. Am Chemiestandort Leuna werden unter anderem reaktive Vernetzer und Vulkanisationsbeschleuniger für die industrielle Verarbeitung von Kautschuk hergestellt. LORD ist jetzt Teil von Parker Hannifin, einem Fortune 250 Unternehmen und weltweit führend in der Antriebs- und Steuerungstechnologie. Seit mehr als 100 Jahren trägt das Unternehmen mit seinen Lösungen für industrielle Anwendungen sowie den Luft- und Raumfahrtsektor zum Erfolg seiner Kunden bei. Die Engineered Materials Group der Parker Hannifin Corporation ist weltweit führend in der Herstellung von Dichtsystemen und technischen Bauteilen aus polymeren Werkstoffen sowie EMI-Abschirm- und Wärmeleitmaterialien. Wir sind ein stark wachsendes Unternehmen und bauen gerade eine neue Produktionsstätte. Die Realisierung wird bereits 2021 beginnen. Zur Unterstützung unserer Abteilung „Process Engineering“ am Standort Leuna (Sachsen Anhalt/ Großraum Leipzig) suchen wir zum nächstmöglichen Eintrittsdatum einen Chemical Process Engineer (m/w/d) Überwachung der Produktion, Erstellung, Optimierung und kontinuierliche Verbesserung von Rezepturen, Ausbau der Werksanalytik und Zusammenarbeit mit dem Werkslabor und der Qualitätssicherung Einrichten und Optimieren von bestehenden und neuen Anlagen sowie kontinuierliche Überwachung und Analyse der Prozesse zur Vermeidung von Störfaktoren Betreuung von verfahrenstechnischen Projekten (Prozessanalyse, Prozessoptimierung) Planung und Bau von Neuanlagen bis zur Inbetriebnahme sowie Optimierung von bestehenden Anlagen Erhöhung der Ausbringungsmenge und Minimierung von Stillstand und Ausschuss Ursachenanalyse von bestehenden Produktionsproblemen Validierung von Änderungen an Rohstoffen und Produktionsprozessen gegenüber den Kundenspezifikationen und -anforderungen in enger Zusammenarbeit mit Produktentwicklung, Produktion und anderen Fachabteilungen (MOC Management of Change Prozess) Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Chemie, Verfahrenstechnik oder des Chemieingenieurwesens Mindestens 5 Jahre Erfahrung im verfahrenstechnischen Anlagenbau, idealerweise in der chemischen Industrie Erfahrung in Qualitätssicherung und QM-Systemen, REACH, GHS, etc. Erfahrung im Umgang mit Abfällen und Abwässern Berufserfahrung in einer vergleichbaren Position in einem internationalen Umfeld in der chemischen Industrie, idealerweise in der organischen Chemie Nachgewiesene Erfahrung in der Projektarbeit oder im Projektmanagement Internationalität –Werden Sie Teil eines hochmotivierten Teams in einem dynamischen, amerikanischen Unternehmen mit flachen Hierarchien. Marktgerechte Vergütung – Wir bieten eine attraktive, marktgerechte Vergütung, einschließlich einer Beteiligung am Geschäftsergebnis sowie eine betriebliche Altersversorgung an. Gruppenunfallversicherung – Unsere Mitarbeiter sind uns wichtig, deshalb sind unsere Mitarbeiter über unsere Gruppenunfallversicherung dienstlich und privat abgesichert. Sicherheit – Arbeitssicherheit steht bei uns an erster Stelle; wir bieten sichere und moderne Arbeitsplätze in einer zukunftsorientierten Branche. Einarbeitung – Wir garantieren Ihnen den bestmöglichen Start durch eine gute Unterstützung innerhalb des Unternehmens. Entwicklungsmöglichkeiten - Förderung von Talenten und individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten stehen bei uns an erster Stelle. Mitarbeitervielfalt – Wir stehen für Toleranz und Chancengleichheit und legen Wert auf ein wertschätzendes Miteinander. Das breite Spektrum unserer Mitarbeiter macht uns aus.  
Zum Stellenangebot

Ingenieur für Prozesssicherheit und Umwelt (m/w/d)

Fr. 11.06.2021
Leuna
Die Vantage Leuna GmbH ist ein führendes mittelständisches Unternehmen auf dem Gebiet der Spezial-Tenside und Chlorparaffine. Unsere Produkte finden Anwendung in Wasch- und Reinigungsmitteln, Kosmetika und verschiedenen industriellen Applikationen. Als Teil der Vantage Gruppe verfügen wir über ein internationales Netz an Betriebsstätten und Vertriebszentren in den USA, Lateinamerika, Asien und Europa. Sie möchten umfangreiche Einblicke in alle Bereiche eines Unternehmens der Spezialchemie erhalten? Sie möchten eigenverantwortlich in einem partnerschaftlichen Arbeitsklima arbeiten? Sie möchten Teil eines internationalen Teams mit Kontakt zu unseren Außenstellen in den USA, Lateinamerika, Asien und Europa werden? Dann bewerben Sie sich bei uns für unseren Standort in Leuna in der Region Halle/Leipzig als Ingenieur für Prozesssicherheit und Umwelt (m/w/d) In dieser Position sind Sie Teil eines globalen Teams und interne Schnittstelle zur technischen Abteilung und externe Schnittstelle zu Behörden und externen Beratern in Bezug auf Umweltschutzthemen. Durch Einhaltung der gesetzlichen Umweltstandards sorgen Sie für die Aufrechterhaltung der Betriebserlaubnis. Sie übernehmen die Funktion des Brandschutzbeauftragten und des Abfallbeauftragten als auch die damit verbundenen Aufgaben und Verantwortlichkeiten. Sie etablieren und leiten ein interdisziplinäres Umweltteam (ähnlich dem Energieteam gemäß ISO 50001). Sie entwickeln die Organisation in Richtung EMAS ISO 14001-Zertifizierung. Sie sind verantwortlich für die Einhaltung gesetzlicher Anforderungen und Vorschriften zur Umwelt- und Prozesssicherheit sowie die Erstellung regelmäßig wiederkehrender Sicherheitsberichte gemäß den geltenden Regeln und Vorschriften. Sie planen, organisieren und überwachen HAZOPS und LOPAS in Zusammenarbeit mit Engineering und mit externer Unterstützung. Darüber hinaus pflegen Sie Sicherheitsberichte und Alarmpläne (AGAP) und aktualisieren diese regelmäßig.  Sie verantworten alle umweltbezogenen Antrags- und Genehmigungsverfahren (BImSchG, Genehmigungsanträge und Anzeigen) und erstellen alle zugehörigen behördlichen Dokumente und aktualisieren diese. Ferner sind Sie verantwortlich für: die Einhaltung aller Gesetze und Vorschriften (WHG, AwSV etc.) in Bezug auf Gewässerschutz und Abfallwirtschaft. die Entwicklung und Durchführung von Schulungen im Verantwortungsbereich. die Entwicklung eines Verständnisses bei Führungskräften für die Themen des Verantwortungsbereiches inklusive Übernahme von Verantwortung für die entsprechenden Themen. die Nachverfolgung und Aktualisierung des Rechtsregisters für die SSHE-Abteilung. Als Leiter des interdisziplinären Umweltschutzteams treiben Sie Initiativen zur kontinuierlichen Verbesserung relevanter Prozesse voran. Sie übernehmen die Verantwortung für Ihren Teil im Prozess der Gefährdungsbeurteilung. Sie besitzen einen Masterabschluss in Umwelttechnik oder Chemie mit mindestens 2 Jahren relevanter Berufserfahrung oder einen Bachelorabschluss in Umwelttechnik oder Chemie mit mindestens 5 Jahren relevanter Berufserfahrung. Wünschenswert sind Erfahrungen im industriellen Umfeld, vorzugsweise in Chemieunternehmen. Sie verfügen über Erfahrungen mit Managementsystemen (ISO 14001 / EMAS / 45001). Teamfähigkeit, eine zuverlässige, eigenständige und sorgfältige Arbeitsweise, Leistungsbereitschaft und fachliche Kompetenz runden Ihr Profil ab. Sie besitzen Sprachkenntnisse in Englisch in Wort und Schrift. 
Zum Stellenangebot


shopping-portal