Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Chemie: 23 Jobs in Neukölln

Berufsfeld
  • Chemie
Branche
  • Sonstige Dienstleistungen 7
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 6
  • Sonstige Branchen 2
  • Wissenschaft & Forschung 2
  • Gesundheit & Soziale Dienste 1
  • Elektrotechnik 1
  • Feinmechanik & Optik 1
  • Bildung & Training 1
  • Konsumgüter/Gebrauchsgüter 1
  • Pharmaindustrie 1
  • Recht 1
  • Unternehmensberatg. 1
  • Wirtschaftsprüfg. 1
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 18
  • Ohne Berufserfahrung 17
Arbeitszeit
  • Vollzeit 22
  • Home Office möglich 3
  • Teilzeit 2
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 14
  • Ausbildung, Studium 5
  • Befristeter Vertrag 4
Chemie

Ausbildung zum/ zur Chemielaborant*in (m/w/d)

Mi. 26.01.2022
Berlin
WELTWEITES NETZWERK. GRENZENLOSE MÖGLICHKEITEN. 100 % SGS.Performance, Innovation, Leidenschaft: Die SGS gibt immer 100 %. Deshalb sind wir das weltweit führende Unternehmen für Qualitätsdienstleistungen. Unser Ziel: 100 % Erfolg für unsere Kunden. Dafür brauchen wir engagierte und motivierte Mitarbeiter*innen, die wir nachhaltig fördern. Die SGS ist mit mehr als 89.000 Mitarbeiter*innen und einem internationalen Netzwerk von über 6.400 Niederlassungen und Laboratorien das weltweit führende Unternehmen beim Prüfen, Testen, Verifizieren und Zertifizieren. In Deutschland ist die SGS-Gruppe seit 1920 aktiv und bundesweit an rund 50 Standorten präsent.Die SGS Institut Fresenius GmbH ist Teil der SGS-Gruppe Deutschland. Als einer der bedeutendsten Anbieter für chemische Laboranalytik genießt SGS Institut Fresenius vor allem bei der Sicherheit und Qualität von Lebensmitteln, Getränken und Verbraucherprodukten einen ausgezeichneten Ruf bei Produzenten, Konsumenten und Handel. Mit dem Qualitätssiegel von SGS Institut Fresenius werden besonders geprüfte Lebensmittel und Gebrauchsgüter ausgezeichnet.Prüfen, messen, kontrollieren: Während Ihrer Ausbildung zum/ zur Chemielaborant*in (m/w/d) werden Sie Expert*in, wenn es um die Prüfung von Stoffen, Produkten und chemischen Prozessen geht. Dazu benutzen Sie moderne Prüfverfahren und Hightech-Prüfgeräte. Sie lernen verschiedene Bereiche sowie deren unterschiedlichste Tätigkeitsfelder in unserem Labor kennen. Diese reichen vom Erlernen der Probenvorbereitungstechniken über die Anwendung vielfältiger Untersuchungs- und Analysemethoden bis hin zum Einsatz, der Pflege und Wartung von Messgeräten. Weiterhin werden Ihnen Kenntnisse über die Erstellung von Dokumentationen und Auswertungen sowie Untersuchungsergebnissen vermittelt. Da Chemielaborant*innen oft mit gefährlichen Stoffen arbeiten, sind höchste Sicherheits-, Gesundheits- und Umweltschutzstandards unverzichtbar.Darüber hinaus werden Ihnen theoretische Kenntnisse und Fähigkeiten während des regelmäßigen Berufsschulunterrichts vermittelt. Gern möchten wir Ihnen nach erfolgreichem Abschluss der Ausbildung einen attraktiven Arbeitsplatz in unserem Unternehmen anbieten.Sie haben (bald) eine (Fach-) Hochschulreife oder einen guten mittleren Schulabschluss.  Gute Noten in den naturwissenschaftlichen Fächern sowie Mathematik sollten selbstverständlich sein. Sie besitzen Grundkenntnisse in der Berechnung von Dichte, Volumina und Mischverhältnissen sowie gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift.Darüber hinaus verfügen Sie über ein gutes technisches Verständnis und manuelle Geschicklichkeit. Sie arbeiten sorgfältig, verantwortungsbewusst und genau.IHRE VORTEILE Wir bieten Ihnen eine offene Unternehmenskultur, flache Hierarchien und ein dynamisches Arbeitsumfeld im internationalen Netzwerk. Höchste professionelle Standards und unser Nachhaltigkeitsansatz garantieren Ihnen ein zukunftsorientiertes Arbeitsumfeld. Wir möchten Sie langfristig binden und fördern Ihre persönliche Entwicklung in unserem Unternehmen. Ihre fachliche und außerfachliche Qualifizierung stärken wir mit unseren Weiterbildungsangeboten. Der SGS Campus bietet Seminare sowie Webinare, Blended- und E-Learnings auf hohem Niveau. Mit der SGS-Systemrente und vermögenswirksamen Leistungen unterstützen wir Ihre Absicherung für das Rentenalter. Außerdem bieten wir unseren Mitarbeiter*innen zahlreiche Vergünstigungen bei Anschaffungen, Fahrradleasing, Freizeitgestaltung, Reisen, Shopping u. v. m..Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! Im Anschreiben sollten Sie Ihre Motivation für diesen Ausbildungsberuf beschreiben. Bitte legen Sie Ihren Unterlagen einen Lebenslauf sowie die letzten drei Schulzeugnisse bei.
Zum Stellenangebot

Ausbildung zum Chemikant (m/w/d)

Di. 25.01.2022
Berlin
Beiersdorf steht für international führende Marken im Bereich der Hautpflege, wie NIVEA, Eucerin, Labello, 8x4 und Hansaplast. Wir suchen Mitarbeiter, die unseren Erfolg mit ihrer Inspiration, ihrer Zielstrebigkeit und ihrer Leistung weiter ausbauen. Wir bieten ihnen dafür den Freiraum und die Verantwortung in unserem Geschäft wirklich etwas zu bewegen. Täglich - von Anfang an.In Deiner 3,5-jährigen Ausbildung zum Chemikanten (m/w/d) lernst Du die Herstellung von Duschbädern und Shampoo der Marke NIVEA kennen. Dazu gehört die Steuerung und Bedienung von großen Produktionsanlagen (Conti- und Batchbereich), die Verwiegung von Rohstoffen und die Bedienung des Produkttanklagers. Darüber hinaus bist Du für die Entnahme von Proben und deren Analysen im Rahmen der Qualitätssicherung zuständig und sorgst für eine ordentliche und präzise Prozessdokumentation. Für ein umfangreiches Hintergrundwissen und bestmögliche Ergebnisse lernst Du die Grundlagen der Chemie sowie der Anlagen-, Verfahrens- und Produktionstechnik kennen.Du bringst für die Ausbildung mit: einen sehr guten Realschulabschluss oder Abitur Großes Interesse an den Naturwissenschaften Chemie, Biologie, Physik und Mathematik sowie an technischen Abläufen Gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift Bereitschaft zur Schichtarbeit Das zeichnet Dich für die Ausbildung aus: Du bist ein ausgezeichneter Teamplayer: Zuverlässigkeit und Kommunikationsfähigkeit sind keine Fremdwörter für Dich. Du verfügst über großes Verantwortungsbewusstsein und Organisationstalent. Du hast eine Vorliebe für genaues und sorgfältiges Arbeiten. Mitarbeiterrabatte Flexible Arbeitszeiten Trainingsangebote
Zum Stellenangebot

Chemisch-technische Assistenz / Umwelttechnische Assistenz / Biologisch-technische Assistenz (m/w/d) als Probenehmer*in im Bereich Umwelt

Di. 25.01.2022
Berlin
WELTWEITES NETZWERK. GRENZENLOSE MÖGLICHKEITEN. 100 % SGS.Performance, Innovation, Leidenschaft: Die SGS gibt immer 100 %. Deshalb sind wir das weltweit führende Unternehmen für Qualitätsdienstleistungen. Unser Ziel: 100 % Erfolg für unsere Kunden. Dafür brauchen wir engagierte und motivierte Mitarbeiter*innen, die wir nachhaltig fördern. Die SGS ist mit mehr als 89.000 Mitarbeiter*innen und einem internationalen Netzwerk von über 6.400 Niederlassungen und Laboratorien das weltweit führende Unternehmen beim Prüfen, Testen, Verifizieren und Zertifizieren. In Deutschland ist die SGS-Gruppe seit 1920 aktiv und bundesweit an rund 50 Standorten präsent.Die SGS Analytics Germany GmbH ist Teil der SGS-Gruppe Deutschland. Als ein europaweit tätiger Komplettanbieter für Beratung, Probenahme und Analytik in den Segmenten Umwelt, Hygiene, Lebensmittel, Pharma und Products hat sie das Ziel, zusammen mit Kunden, eine gesunde Umwelt zum Wohlergehen dieser und nachfolgender Generationen zu erhalten. Sie entnehmen, im Großraum Berlin / Brandenburg, Proben hauptsächlich aus den Bereichen Feststoffe, Wasser und Luft. Als Probenehmer sind Sie für die fach- und termingerechte Durchführung und Koordination der Probenahmen verantwortlich. Sie übernehmen die Reinigung, Pflege und Instandhaltung der Probenehmerausrüstung und halten Vorgaben von Behörden und des Qualitätsmanagements ein. Sie haben eine abgeschlossene Ausbildung in einer der oben genannten Bereichen. Sie bringen idealerweise Berufserfahrung in einem relevanten Aufgabenbereich mit. Sie haben einen Führerschein der Klasse B. Sie verfügen über gute kommunikative Fähigkeiten und beherrschen die deutsche und englische Sprache gut in Wort und Schrift. IHRE VORTEILE Wir bieten Ihnen eine offene Unternehmenskultur, flache Hierarchien und ein dynamisches Arbeitsumfeld im internationalen Netzwerk. Höchste professionelle Standards und unser Nachhaltigkeitsansatz garantieren Ihnen ein zukunftsorientiertes Arbeitsumfeld. Wir möchten Sie langfristig binden und fördern Ihre persönliche Entwicklung in unserem Unternehmen. Ihre fachliche und außerfachliche Qualifizierung stärken wir mit unseren Weiterbildungsangeboten. Der SGS Campus bietet Seminare sowie Webinare, Blended- und E-Learnings auf hohem Niveau. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. Ihre Unterlagen sollten neben Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnissen auch Ihre Gehaltsvorstellung und den möglichen Eintrittstermin enthalten. 
Zum Stellenangebot

Ausbildung zur/zum Chemielaborantin / Chemielaboranten (m/w/d)

Mo. 24.01.2022
Berlin
Wir sind das Public-Health-Institut für Deutschland. Unser Ziel ist es, die Bevölkerung vor Krankheiten zu schützen und ihren Gesundheitszustand zu verbessern. Daran arbeiten und forschen im Robert Koch-Institut jeden Tag gemeinsam 1.300 Menschen aus 90 verschiedenen Berufen und über 50 Nationen.  Starten Sie Ihre Ausbildung am Robert Koch-Institut!  Zum 1. September 2022 bieten wir Ausbildungsplätze zur/zum  Chemielaborantin / Chemielaboranten (m/w/d)  an. Chemielaborantinnen und Chemielaboranten prüfen Produkte wie Prozesse, untersuchen die im Betrieb verwendeten Stoffe vom Rohstoff über Hilfs- und Betriebsstoffe bis zum Endprodukt. Sie stellen Stoffgemische sowie organische und anorganische Präparate her. Um Strukturen und Eigenschaften von Stoffen zu bestimmen, erlernen sie verschiedenste chemische und physikalische Methoden, wenden zum Beispiel chromatografische Verfahren an und führen volumetrische, gravimetrische und spektroskopische Analysen durch. Bedingt durch die besondere biomedizinische Ausrichtung des Robert Koch-Institutes werden unsere Auszubildenden in den verschiedensten Forschungs­gruppen auch an biochemische, immunologische und molekularbiologische sowie auch biotechnische und zellkulturtechnische Arbeiten herangeführt. Neben der praktischen Ausbildung findet einmal bzw. je nach Ausbildungsjahr zweimal in der Woche Berufsschulunterricht im OSZ Lise Meitner (OSZ für Chemie, Physik und Biologie) in Berlin-Rudow statt. Außerdem bilden wir im Verbund mit der FU Berlin aus. Die Dauer der Ausbildung beträgt 3,5 Jahre. befriedigender Notendurchschnitt in Klasse 9 und 10 bzw. befriedigender mittlerer oder hö-herwertiger Bildungsabschluss  gute Leistungen in Chemie, Mathematik, Physik, Biologie  keine unentschuldigten Fehltage  Interesse an wissenschaftlichen Fragestellungen  Bestehen eines Auswahltestes mit folgenden Themenschwerpunkten:  - Berufsbezogenes Wissen  - Mathematik  In der Ausbildung am Robert Koch-Institut punkten Sie mit Ihrer offenen und kommunikativen Art und verhalten sich freundlich und zuvorkommend. Als Mitglied des Teams setzen Sie sich engagiert für die gemeinsamen Ziele ein und arbeiten stets verlässlich. Jede neue Aufgabe gehen Sie eigenständig und aktiv an, fragen aber auch nach, wenn Sie weitere Informationen brauchen. Sie organisieren Ihre Arbeit möglichst eigenständig und stellen sich schnell auf neue Aufgaben und Personen im Rahmen der wechselnden Einsatzbereiche ein.  zukunftsorientierte Ausbildung abwechslungsreiche und interessante Praxiseinsätze und Praktika  moderne Ausstattung  qualifizierte Begleitung bei den Einsätzen im RKI  flexible Arbeitszeiten  sehr gute Ausbildungsvergütung nach Tarifvertrag (rund 1.068,00 € für das 1. Ausbildungsjahr)  Vereinbarkeit von Familie und Beruf  Wir gewährleisten die berufliche Gleichstellung. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Qualifikation und Eignung bevorzugt berücksichtigt.  Es ist unser Ziel, auch Personen mit Migrationshintergrund nach dem Schulabschluss einen Ausbildungsplatz anbieten zu können.  Das Bundesministerium für Gesundheit kann im Rahmen seiner aufsichtsrechtlichen Befugnisse im Einzelfall Einblick in Ihre Bewerbungsunterlagen nehmen. Ihre Daten werden nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens gelöscht. 
Zum Stellenangebot

Senior Specialist Product Safety South-West Europe (m/f/d) - Remote Option GER

Mo. 24.01.2022
Berlin
In Global Business Services, we support BASF's divisions with a cross-functional network and offer modern solutions tailored to the needs of the business. As a specialized service unit we ensure a high level of customer orientation and we design our services to be cooperative, efficient and future-oriented.As a Product Safety Senior Specialist you are part of our team in the unit product safety services for EMEA, which ensures, that sales & marketing of our chemical products comply with BASF requirements within South-West Europe. Your expertise is on demand: As an SAP-Expert you release the SDS of products sold in South-West Europe, ensure compliance with national requirements and manage their distribution. Maintaining and managing master data of the Poison Center Notification (PCN) for agricultural products as well as notifying non dangerous product compositions on request, also belongs to your work. For all questions in the area of product safety for South-West Europe you are the contact person. Therefore, you monitor our mailbox and answer incoming phone calls. Furthermore, you register customer requests in the Product Safety Customer Request Management Tool. As part of the emergency response team, you prepare professional training material and organize related training. degree in Chemistry or several years of professional experience within the chemistry area as well as profound knowledge in the field of SDS and CLP fluent communication skills in French and English, German skills are a plus profound user knowledge in MS Office and (SAP) databases distinctive communication skills, ability to work in a team as well as a strong customer-orientation strong analytical skills as well as a very good organizational ability and independent working methods willingness to travel 30 days of paid vacation, special leave and sabbatical options. Flexible working hours so that you can organize your working and private life according to your needs. Team and company events in which we celebrate our achievements and live up our team spirit. Location-independent work models with defined days of presence in Berlin and place of residence in Germany.
Zum Stellenangebot

Wasserstoffexperte (w/m/d)

Sa. 22.01.2022
Berlin, Düsseldorf, Frankfurt (Oder), Hamburg, München, Stuttgart
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 284.000 Mitarbeiter:innen, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln, die digitale Transformation in Deutschland vorantreiben und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht, Wertschätzung und Innovation geprägt sind. In unserem Geschäftsbereich Assurance dreht sich alles um die Prüfung und Beratung von Unternehmen in hochkomplexen operativen und strategischen Fragestellungen. Die Aufgabenvielfalt ist groß. Angefangen bei der Prüfung von Jahres- und Konzernabschlüssen nach verschiedenen Rechnungslegungsvorschriften (z.B. HGB, IFRS oder US-GAAP) bis hin zur Prüfung von internen Kontrollsystemen. Hinzu kommen weitere hochkomplexe Beratungsleistungen zur Optimierung von Geschäftsprozessen und IT-Systemen, Unterstützung bei Transaktionen sowie zur Standardisierung und Regulierung in der Rechnungslegung und Berichterstattung. Gemeinsam im Team stehst du im direkten Kontakt mit unseren nationalen und internationalen Mandanten aus den verschiedensten Branchen und Rechtsformen.Im Team handeln - Gemeinsam mit deinem Team arbeitest du an wegweisenden und effizienten Lösungen für unsere Kunden zur Erreichung der Net Zero Ziele und gestaltest den Wandel der Energieversorgung durch Wasserstoff mit.Wandel gestalten - Du identifizierst die Chancen und Risiken von Wasserstoff im Rahmen der Energiewende und treibst erste Wasserstoff Projekte voran - von der Strategie bis hin zur Umsetzung. Dabei liegt der Fokus auf technischen, wirtschaftlichen, steuerlichen und rechtlichen Aspekten. Spannende Projekte - Gemeinsam mit unseren Kunden entwickelst du eine Roadmap für ihre Energiewende. Dazu zählt ebenso die Unterstützung von Behörden und NGOs bezüglich der Umsetzung von Wasserstoffstrategien.Verantwortung übernehmen - Du stehst unseren Kunden während des gesamten Transformationsprozesses prüferisch und beratend zur Seite und sorgst für eine erfolgreiche Umsetzung.Du verfügst über ein abgeschlossenes Studium der Wirtschafts-, Rechts-, Ingenieurs-, Naturwissenschaften oder im Umwelt-/Ressourcen- und Nachhaltigkeitsmanagement.Idealerweise hast du erste Erfahrungen in der Energiewirtschaft oder Nachhaltigkeit, ggf. auch mit direktem Bezug zu Wasserstoff gesammelt.Deine analytischen und konzeptionellen Fähigkeiten zeichnen dich aus. Du bist kommunikationsstark, verfügst über ein sicheres Auftreten und hast Spaß an Teamarbeit und Zusammenarbeit mit unseren Kunden.Die im Beratungsumfeld notwendige Mobilität und Flexibilität sowie gute Englischkenntnisse runden dein Profil ab.Überstundenausgleich Bei PwC werden alle Überstunden ausgeglichen – entweder als Freizeitausgleich oder als zusätzliche Vergütung. Du hast die Wahl!Standortbezogene Extras Bei PwC profitierst du von einer ganzen Reihe an Vorteilen - angefangen bei gesunden Mahlzeiten in den Casinos vor Ort, Vergünstigungen in Restaurants und im Einzelhandel über Jobtickets bis hin zu kostenlosen Betriebssportangeboten wie Yoga oder HIIT Workouts.Die abgebildeten Leistungen können je nach Position, Geschäftsbereich und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

Wissenschaftliche Mitarbeiterin / Wissenschaftlicher Mitarbeiter (w/m/d) Analytik neuartiger Tabakprodukte

Sa. 22.01.2022
Berlin
Das Bundesinstitut für Risikobewertung (BfR) ist das nationale Institut, das auf der Grundlage international anerkannter wissenschaftlicher Bewertungskriterien Gutachten und Stellungnahmen zu Fragen der Lebensmittel-, Futtermittel- und Chemikaliensicherheit und des gesundheitlichen Verbraucherschutzes in Deutschland erstellt. In diesen Bereichen berät es die Bundesregierung sowie andere Institutionen und Interessengruppen. Das BfR betreibt eigene Forschung zu Themen, die in engem Zusammenhang mit seinen Bewertungsaufgaben stehen. Es ist eine rechtsfähige Anstalt im Geschäftsbereich des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL).In der Abteilung Chemikalien- und Produktsicherheit des BfR ist in der Fachgruppe „Produktbeschaffenheit und Nanotechnologie“ ab sofort befristet für die Zeit des Mutterschutzes und der sich ggf. anschließenden Elternzeit (voraussichtlich bis Februar 2023) folgende Stelle zu besetzen: Wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in auf dem Gebiet der Analytik neuartiger Tabakprodukte (w/m/d) Kennziffer: 2959/2021 | Entgeltgruppe 13 TVöD Die Beschäftigung erfolgt mit 70 % der regelmäßigen wöchentlichen Arbeitszeit (z. Zt. 27,30 Std.). Aufgaben: Weiterentwicklung der analytischen Methoden für Aromen und Inhaltsstoffe von E-Zigaretten Untersuchung der Kontaminanten von Tabakprodukten, wie z.B. Nitrosaminen Durchführung von Abrauchversuchen mit neuartigen Tabakprodukten Wissenschaftliche Planung, Organisation und Auswertung von Laborvergleichsuntersuchungen, Teilnahme an Ringversuchen Gesundheitliche Risikobewertung von Tabakprodukten Durchführung von Qualitätssicherungsmaßnahmen im Rahmen der Akkreditierung Mitarbeit in nationalen und internationalen Expertengruppen Anleitung von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern sowie von Auszubildenden und Studierenden Graduiertenförderung (Dissertationen, Bachelor- und Masterarbeiten)  •     Abgeschlossenes Hochschulstudium (Master, Diplom oder ein vergleichbarer Universitätsabschluss) der Chemie, Lebensmittelchemie, Biologie oder einer vergleichbaren Fachrichtung, Promotion erwünscht •     Einschlägige praktische Erfahrung auf dem Gebiet der instrumentellen Analytik von Vorteil •     Erfahrungen hinsichtlich des Arbeitens in akkreditierten Laboratorien von Vorteil •     Sehr gute Kenntnisse der deutschen und englischen Sprache in Wort und Schrift erforderlich •     Gute EDV-Kenntnisse sowie eine gewissenhafte Arbeitsweise, Flexibilität, Teamfähigkeit und Belastbarkeit sowie die Bereitschaft zu Dienstreisen werden vorausgesetzt•     Flexible Arbeitszeiten ohne Kernarbeitszeit •     30 Tage Urlaub (5-Tage-Woche) •     Möglichkeiten des mobilen Arbeitens •     Sehr gute Anbindung an das öffentliche Verkehrsnetz •     Umfangreiche Fortbildungsmöglichkeiten •     Jobticket •     VBL-Betriebsrente •     Vermögenswirksame Leistungen •     AWO-Familienservice
Zum Stellenangebot

Senior Projektmanager R&D - Polymerchemie (m/w/d)

Sa. 22.01.2022
Berlin
Mit über 15 Jahren Erfahrung in der klassischen Pharmaindustrie ebenso wie in der Biotechnologie und Medizintechnik kennen wir die entscheidenden Ansprechpartner, die anspruchsvolle Aufgaben mit Potenzial ausschreiben. Die hohe Personalnachfrage eröffnet spannende Möglichkeiten für engagierte Experten, um sich beruflich zu entwickeln und an ihrer Karriere zu arbeiten. Ihnen als Kandidat bieten wir dabei als spezialisierte Personalberatung mit einem internationalen Netzwerk entscheidende Vorteile - und das völlig kostenfrei für Sie. Registrieren Sie sich und profitieren Sie von interessanten und passenden Positionen und Projekten.Mein ArbeitgeberAnspruchsvolle Produkte und eine herausfordernde TätigkeitAngenehmes ArbeitsklimaSie verantworten die Durchführung von EntwicklungsprojekteSie begleiten neue Produkte bis hin zur Markteinführung, Zulassung und Präsentation beim KundenSie arbeiten eng mit internen und externen Kooperationspartnern zusammenSie dokumentieren und präsentieren die Ergebnisse der ProjekteSie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes Studium der Chemie oder ähnliche AusbildungSie bringen profunde Berufserfahrung bzw. Kenntnisse in der Polymerchemie mitSie haben sehr gute Erfahrung in der Entwicklung von Kunststoffen / Folien / Lacke / Farben / Beschichtungen o.ä.Sie haben verhandlungssichere Deutsch- und EnglischkenntnisseEine herausfordernde und abwechslungsreiche Tätigkeit mit einem hohen Maß an Eigenverantwortung und unternehmerischem FreiraumEin dynamisches Umfeld mit flachen Hierarchien und kurzen EntscheidungswegenLangfristige Karriere in einem international tätigen Unternehmen mit leistungsgerechter VergütungGehaltsinformationenEs erwartet Sie ein attraktives Vergütungsmodell.
Zum Stellenangebot

Chemielaborant*in / Chemisch-technische*r Assistent*in (m/w/d) als Laborant*in Vitaminanalytik

Sa. 22.01.2022
Berlin
WELTWEITES NETZWERK. GRENZENLOSE MÖGLICHKEITEN. 100 % SGS.Performance, Innovation, Leidenschaft: Die SGS gibt immer 100 %. Deshalb sind wir das weltweit führende Unternehmen für Qualitätsdienstleistungen. Unser Ziel: 100 % Erfolg für unsere Kunden. Dafür brauchen wir engagierte und motivierte Mitarbeiter, die wir nachhaltig fördern. Die SGS ist mit mehr als 89.000 Mitarbeitern und einem internationalen Netzwerk von über 2.600 Niederlassungen und Laboratorien das weltweit führende Unternehmen beim Prüfen, Testen, Verifizieren und Zertifizieren. In Deutschland ist die SGS-Gruppe seit 1920 aktiv und bundesweit an rund 40 Standorten präsent.Die SGS Institut Fresenius GmbH ist Teil der SGS-Gruppe Deutschland. Als einer der bedeutendsten Anbieter für chemische Laboranalytik genießt SGS Institut Fresenius vor allem bei der Sicherheit und Qualität von Lebensmitteln, Getränken und Verbraucherprodukten einen ausgezeichneten Ruf bei Produzenten, Konsumenten und Handel. Mit dem Qualitätssiegel von SGS Institut Fresenius werden besonders geprüfte Lebensmittel und Gebrauchsgüter ausgezeichnet. Sie übernehmen die Probenvorbereitung, deren Extraktion sowie Aufschluss der Proben für die Vitaminanalytik. Sie stellen messfertige Lösungen her, Messung und Auswertung erfolgt mit HPLC-UV , HPLC-Fluoreszenz oder LC-MS/MS-Systemen. Sie werten Analysenergebnisse aus, erfassen und dokumentieren diese. Sie bedienen, kontrollieren und warten die Messsysteme. Sie garantieren die termingerechte Fertigstellung der Analysen. Sie haben eine abgeschlossene chemisch-technische Berufsausbildung oder haben eine vergleichbare Qualifikation. Sie bringen idealerweise Berufserfahrung in den oben genannten Aufgabenbereichen mit und haben Freude an der Arbeit mit HPLC-und LC-MS/MS-Systemen. Sie haben sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse und sind versiert im Umgang mit MS Office und SAP. IHRE VORTEILE Wir bieten Ihnen eine offene Unternehmenskultur, flache Hierarchien und ein dynamisches Arbeitsumfeld im internationalen Netzwerk. Höchste professionelle Standards und unser Nachhaltigkeitsansatz garantieren Ihnen ein zukunftsorientiertes Arbeitsumfeld. Wir möchten Sie langfristig binden und fördern Ihre persönliche Entwicklung in unserem Unternehmen. Ihre fachliche und außerfachliche Qualifizierung stärken wir mit unseren Weiterbildungsangeboten. Der SGS Campus bietet Seminare sowie Webinare, Blended- und E-Learnings auf hohem Niveau. Mit der SGS-Systemrente und vermögenswirksamen Leistungen unterstützen wir Ihre Absicherung für das Rentenalter. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. Ihre Unterlagen sollten neben Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnissen auch Ihre Gehaltsvorstellung und den möglichen Eintrittstermin enthalten.
Zum Stellenangebot

Oberflächenbeschichter / Chemikant (m/w/d)

Mi. 19.01.2022
Berlin
Als erfolgreiches mittel­ständisches Unter­nehmen mit Sitz in Berlin produ­zieren und ver­treiben wir europa­weit qualitativ hoch­wertige Leiter­platten in techno­logi­schen Nischen. Dabei konn­ten wir unsere Markt­position in den vergan­genen Jahren stetig ver­bessern. Wir verfügen über mo­dern­ste Produk­tions­anlagen und Techno­logien sowie hoch­moti­vierte Mitarbeiter. In den Fach­gebieten Starrflex, HDI, Hoch­frequenz­anwen­dungen und Chip-on-Board-Techno­logie gehören wir zu den Marktführern.Für den Bereich Galvanik suchen wir einenOberflächenbeschichter / Chemikant (m/w/d) Rüsten und Bedienen von Anlagen unter Berück­sichtigung von (Dosierungs-)Vorgaben und defi­nierter Besonder­heiten und verant­wort­liches Über­wachen des Fertigungs­ablaufes Bestellen, Transportieren und fach­gerechtes Lagern von Chemi­kalien inkl. dem Befüllen von Dosier­vorrats­behältern an Anlagen Durchführen technologischer Versuche und selbst­ständige Proben­entnahmen und Durch­führen von Bad­analysen Qualitätskontrolle gem. Prüf­kriterien und Beheben von etwaigen Fertigungs­fehlern Selbständiges Durch­führen von Wartungs­arbeiten nach Plan Korrekte Entsorgung von Chemikalien bzw. deren Veran­lassung und Neuan­setzen von Bädern Abgeschlossene Berufsaus­bildung als Oberflächen­beschichter / Galvaniseur oder Chemikant mit (erster) Berufser­fahrung in einem produ­zierenden Unter­nehmen oder berufs­erfahrener Anlagen­führer mit Interesse für den Bereich Galvanik / ChemieBereitschaft zur Schichtar­beit (3-Schicht­betrieb)Verantwortungsbewusste und zuver­lässige Persön­lichkeit Gutes und zugleich familiäres Betriebs­klima mit ex­zellenten Weiter­bildungs­möglichkeiten Einen sicheren Arbeitsplatz mit abwechs­lungs­reichen Aufgaben Tarifliche Bezahlung nebst Sonder­zahlung (z. B. Urlaubs- / Weihnachts­geld), Alters­vorsorge, Kantine und 30 Tage Urlaub
Zum Stellenangebot
123


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: