Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Chemie: 24 Jobs in Neuweilnau

Berufsfeld
  • Chemie
Branche
  • Sonstige Dienstleistungen 9
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 6
  • Medizintechnik 3
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 2
  • Nahrungs- & Genussmittel 2
  • Pharmaindustrie 2
  • Sonstige Branchen 1
  • Wissenschaft & Forschung 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 24
  • Ohne Berufserfahrung 13
  • Mit Personalverantwortung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 24
  • Home Office 2
  • Teilzeit 2
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 21
  • Befristeter Vertrag 3
Chemie

Mitarbeiter (m/w/d) Analytical Service Management (ASM)

Fr. 18.06.2021
Friedrichsdorf, Taunus
Eurofins ist ein internationales Life-Science-Unternehmen, das Kunden aus verschiedenen Branchen ein einzigartiges Angebot an Analytik-Dienstleistungen anbietet, um das Leben und unsere Umwelt sicherer, gesünder und nachhaltiger zu machen. Von den Lebensmitteln, die Sie essen, über das Wasser, das Sie trinken, bis hin zu den Medikamenten, auf die Sie sich verlassen, arbeitet Eurofins mit den größten Unternehmen der Welt zusammen, um zu gewährleisten, dass die gelieferten Produkte sicher sind, ihre Inhaltsstoffe authentisch sind und die Kennzeichnung korrekt ist. Das Unternehmen ist ein weltweit führender Anbieter von Analytik für Lebensmittel, Umwelt, pharmazeutische und kosmetische Produkte sowie von agrarwissenschaftlichen Auftragsforschungs-Dienstleistungen (CRO). Zusätzlich ist Eurofins einer der unabhängigen Weltmarktführer für Test- und Labordienstleistungen in den Bereichen Genomik, Pharmakologie, Forensik, CDMO (Vertragsherstellung und –entwicklung), Materialwissenschaften und für die Unterstützung klinischer Studien. In nur 30 Jahren ist Eurofins von einem Labor in Nantes, Frankreich, auf über 50.000 Mitarbeiter in einem Netzwerk von mehr als 900 unabhängigen Unternehmen in über 50 Ländern mit mehr als 800 Laboratorien gewachsen. Eurofins bietet ein Portfolio von mehr als 200.000 Analysemethoden zur Bewertung der Sicherheit, Identität, Zusammensetzung, Authentizität, Herkunft, Rückverfolgbarkeit und Reinheit von biologischen Substanzen und Produkten sowie innovative Dienstleistungen im Bereich der klinischen Diagnostik als einer der weltweit führenden, aufstrebenden Anbieter von spezialisierten klinischen Diagnosetests. Im Jahr 2020 erzielte Eurofins einen Gesamtumsatz von 5,4 Milliarden Euro und zählt in den letzten 20 Jahren zu einer der Aktien mit der besten Wertentwicklung in Europa. Zur Verstärkung der Eurofins CLF Specialised Nutrition Testing Services GmbH am Standort Friedrichsdorf suchen wir ab sofort in Vollzeit befristet auf ein Jahr einen Mitarbeiter (m/w/d) Analytical Service Management (ASM) Ihre Aufgaben: Termingerechte Erstellung, Beurteilung und Versand von Analysenberichten innerhalb der mit Kunden vereinbarten Analysenzeiten Überprüfung, Bewertung und Beurteilung von Analysenergebnissen gegen firmeninterne Standards, Sollwerten und gesetzlichen Grenzwerten und Richtlinien Betreuung von zugeordneten Kunden aus dem Nahrungsmittelbereich Health Food Eigenverantwortliche, fachlich kompetente und termingerechte Bearbeitung und Beantwortung eingehender Kundenanfragen (auch in englischer Sprache) in Zusammenarbeit mit den verschiedenen Laborbereichen Erstellung von Angeboten und Prüfplänen Durchführung von Trendanalysen und statistische Auswertung von Analysenergebnissen Selbstständige Betreuung von Kundenprojekten Einsatz an bis zu einem Samstag im Monat Ihr Profil: Studium der Lebensmittelchemie oder gleichwertiger Studiengang Sehr gute Kenntnisse in der Analytik von Nährstoffen, Rückständen und Kontaminanten sowie Mikrobiologie und Biochemie Gute Kenntnisse des Lebensmittelrechts insbesondere für Säuglings- und Kleinkindernahrungen sowie Nahrungsergänzungsmittel Mindestens 2 Jahre Erfahrung im Kundenkontakt wünschenswert Hohe Belastbarkeit auch in Stresssituationen Sehr gute kommunikative Fähigkeiten im Umgang mit Kunden und Kollegen Teamfähigkeit, Organisationstalent, Flexibilität Natürliche Führungspersönlichkeit mit angemessenem Durchsetzungsvermögen Verhandlungssichere Englischkenntnisse Wir bieten: Flache Hierarchien, kurze Entscheidungswege, aktiver Gestaltungsspielraum und die Möglichkeit Verantwortung zu übernehmen Entwicklungsmöglichkeiten in einem weltweit vertretenen Unternehmen Individuelle fachliche und persönliche Weiterentwicklungsmöglichkeiten durch Trainings und Workshops Fahrtgeld, Essenszuschuss, Urlaubsgeld und betriebliche Altersvorsorge Sehr gute Verkehrsanbindung und Mitarbeiterparkplätze
Zum Stellenangebot

CTA / Chemisch Technischer Assistent / Chemielaborant (m/w/d) für das Analyselabor (Teilzeit / Vollzeit)

Do. 17.06.2021
Wiesbaden
Die ORBEN Wasseraufbereitung GmbH und Co. KG ist ein Familienunternehmen mit Sitz auf dem Wiesbadener Industriepark Kalle-Albert, ca. 75 Mitarbeitern und über 50 Jahren Erfahrung. Unsere Unternehmensbereiche reichen von der Service-Regeneration von Ionenaustauscher mit einem bundesweiten Vor-Ort-Service über die Vermietung mobiler Anlagen zur Erzeugung von Reinstwasser mit einer Leistung bis zu 120 m3/h bis hin zum Angebot hochwertiger Komponenten zur Wasseraufbereitung und individuellem Anlagenbau. Am Standort auf dem Industriepark Kalle-Albert in Wiesbaden-Biebrich sollen bislang extern vergebene Analysen der Qualitätssicherung intern ausgeführt werden. Es gilt, das bereits eingerichtete Labor mit Hilfe von Schulungen eigenständig in Betrieb zu nehmen und die nötigen Abläufe effizient zu gestalten. Wasser-, Ionenaustauscher- und mikrobiologische Analysen mit Hilfe von TF Gallery und iCAP 7000 ICP-Spektrometer Mikrobiologische Ansätze (GKZ, Schimmelpilzkultur) Dokumentation der Messergebnisse Um die Richtigkeit Ihrer Ergebnisse zu gewährleisten, stellen Sie sicher, dass Analysegeräte und weitere Prüfmittel stets einwandfrei funktionieren. Allgemeine Wartungsmaßnahmen (Analysegeräte, Wasserbäder, Zentrifugen, Kühl-, Gefrierschränke) Allgemeine Labortätigkeiten (diverse Reinigungs- und Desinfektionsmaßnahmen etc.) Ausbildung zu CTA (m/w/d) oder entsprechende, vergleichbare Ausbildung Berufliche Erfahrung in der instrumentellen Analytik idealweise von Wasser Eigenständige und termingerechte Bearbeitung von Proben anhand unterschiedlicher Methoden Selbstständigkeit, Organisationsvermögen Sie erledigen Ihre Aufgaben sorgfältig und mit hohem Engagement Teamorientierung, Freundlichkeit, Verantwortungsbewusstsein einen unbefristeten Arbeitsvertrag eine verantwortungsvolle, abwechslungsreiche Herausforderung in einem bundesweit agierenden und regional verankerten Unternehmen flache Hierarchien mit offener Kommunikation individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten Werkskantine und Büroküche Vermögenswirksame Leistungen gute Verkehrsanbindung, mit öffentlichen Verkehrsmitteln und dem Auto und vor allem ein sympathisches und hochmotiviertes Team
Zum Stellenangebot

Projektleiter Chemie/Feinchemie (m/w/d)

Do. 17.06.2021
Bad Soden, Burghausen, Salzach, Hamburg, Leverkusen
Wir TRIPLANer mit über 50-jähriger Marktpräsenz sind gefragter Engineering-Partner der europäischen Chemieindustrie. Das Spektrum deckt die gesamte Wertschöpfungskette des Chemie-Engineerings vom technischen Consulting über die betriebsnahe Planung bis hin zur Gesamtplanung von Prozessanlagen ab. Unsere TTP-Unternehmensgruppe mit den operativen Marken TRIPLAN und PHARMAPLAN und mehr als 900 Mitarbeitern bietet Ingenieurdienstleistungen für die Prozessindustrie in den Branchen Chemie, Pharma, Life-Science, Raffinerie und Petrochemie an Standorten in Deutschland, Österreich, Schweiz, Frankreich, Belgien und Indien an. Jetzt bewerben für unsere Standorte in Bad Soden, Burghausen, Hamburg, Leverkusen, Krefeld und Merseburg! Sichern Sie sich Ihr persönliches Telefoninterview optional auf Deutsch, Englisch oder Spanisch. Leitung der Projektteams unterschiedlicher Fachbereiche in den Phasen Konzeptplanung, Basic Engineering, Detail Engineering bzw. Generalplanung Mitarbeit und Koordination von Angeboten und Kostenschätzungen Sicherstellung der vertraglichen Pflichten, Einhaltung der Kosten, Termine und Qualität Berichtswesen Schnittstellenmanagement der internen und externen Planungsteams. mindestens 5 jährige Berufserfahrung in den Branchen Chemie/Feinchemie und/oder Raffinerie/Petrochemie Erfahrung in der Projektleitung, Vertragsmanagement, Kosten- und Terminplanung sowie -verfolgung  und Aufwandskalkulation Kenntnisse von Standards, Gesetzen und Richtlinien Englisch-Sprachkenntnisse gute Kenntnisse der Standard-EDV-Systeme Bereitschaft zu projektspezifischer Mobilität Durchsetzungsvermögen, Serviceorientierung und Verhandlungskompetenz Engagement sowie Kommunikations- und Teamfähigkeit sicheres Auftreten, Flexibilität und Spaß an wechselnden Herausforderungen. Unbefristete Arbeitsverträge • 13 Gehälter • 30 Tage Urlaub ● Schulungen & Trainings • Gleitzeitregelung • individuelle Teilzeitmodelle • Teamcoaching & Mentoring • Betriebliche Altersversorgung • Unfallversicherung • Gesundheitsmanagement
Zum Stellenangebot

Chemiewerker oder Chemikant (m/w/d) im Bereich Pastenproduktion

Do. 17.06.2021
Wehrheim
1.500 Mitarbeiter weltweit, 26 Standorte, ein Ziel: Gemeinsam wollen wir den Dentalmarkt von morgen mit innovativen Materialien und digitalen Lösungen bereichern. Wir investieren seit vielen Jahrzehnten intensiv in die Forschung, kombinieren Werkstoffe und entwickeln Lösungen, die weltweit führend sind. Der Lohn: zufriedene Zahntechniker und Zahnärzte, die ihren Patienten das Lächeln und damit die Lebensqualität zurückgeben. Gemeinsam geben wir alles dafür, dass Menschen ihr schönstes Lächeln zeigen können. Lächeln spielt deswegen auch in unserem Unternehmen eine große Rolle. Wir sind Spezialisten der Zahnmedizin, Entwickler, Marketing- und Vertriebsexperten, Produktmanager oder Studenten - aber auch Mütter, Väter, Fußballspieler, Hobbygärtner und Motorradfahrer. Eben einer von Ihnen. Genau deshalb suchen wir Sie als Chemiewerker oder Chemikant (m/w/d) im Bereich Pastenproduktion Standort Wehrheim, Vollzeit, unbefristet Wer neue Zähne braucht, möchte sich auf diese verlassen können- und Sie machen das möglich! Denn in Ihrer Aufgabe mischen Sie Flüssigkeiten, pastöse Materialien und stellen Photopolymere für den 3D Druck her. Qualität ist uns wichtig, daher führen Sie verantwortungsvoll die Inprozesskontrollen (IPC) durch. Anhand Ihrer Prüfungen erarbeiten Sie selbst Korrekturen, um die Spezifikationen zu erreichen. Sie buchen Materialbewegungen in SAP. Abgeschlossene Berufsausbildung, idealerweise zum/zur Chemikant/-in oder Chemiewerker/-in Erste Berufserfahrung in einem ähnlichen Produktionsumfeld Eigenständige, genaue und saubere Arbeitsweise gepaart mit einem technischen Verständnis für Prozesse Anwenderkenntnisse in Microsoft Excel Erste Praxis im Umgang mit SAP ist von Vorteil Je nach Standort können die Leistungen variieren. Weiterentwicklungsmöglichkeiten Kantine Internationale Austauschprogramme Homeoffice-Möglichkeiten Flexible Arbeitszeiten Fahrtkostenzuschuss ÖPNV Einarbeitungsprogramme Betriebsärztlicher Dienst Betriebliche Altersvorsorge
Zum Stellenangebot

Chemikant in vollkontinuierlicher Wechselschicht (m/w/d)

Mi. 16.06.2021
Wiesbaden
Kalle ist ein führender Anbieter von industriell hergestellten Hüllen für Wurst-, Fleischwaren und andere Lebensmittel. Innovationen des Unternehmens sind Value-Added-Casings – Hüllen, die bei der Lebensmittelherstellung Zusatznutzen schaffen – sowie funktionelle Zutaten, also hochqualitative Aromen und Geschmacksstoffe. Ein weiteres Geschäftsgebiet sind Schwammtücher für diverse industrielle und medizinische Zwecke sowie die Anwendung im Haushalt. Tagtäglich schaffen rund 1.800 Mitarbeiter Werte durch Innovation. Kalle hat eine starke Kundenbasis in den USA sowie in West- und Osteuropa und baut derzeit seine Präsenz in vielen Wachstumsmärkten aus, vor allem in Südamerika und Asien. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Chemikant in vollkontinuierlicher Wechselschicht (m/w/d) Bedienung und Überwachung von komplexen Anlagen (wie z.B. Eindampfanlage, Kristallisationsanlage, Filtrieranlage, H2S-Abluftwäscher, CS2-Adsorptionsanlage und Tanklager) Durchführung von Routineanalysen nach vorgeschriebenen Methoden mit Hilfe des Titroprozessors Verantwortung für die Einhaltung der Sicherheits- und Umweltvorschriften Dokumentation von Anlagenparametern, Messergebnissen und Störungen Erkennung von Prozessabweichungen und Störungen inkl. teilweise eigenständiger Behebung Abgeschlossene Ausbildung zum Chemikant / Chemiefacharbeiter (m/w/d) Kenntnisse im Steuern von Produktionsabläufen Kenntnisse der Verfahrenstechnik (u.a. Adsorption, Kristallisation, Destillation, Separation, Filtration) Kenntnisse im Umgang mit Prozessleittechnik, vorzugsweise ABB Freelance Erfahrung im Erstellen von Arbeitsfreigaben Eine herausfordernde und verantwortungsvolle Tätigkeit mit einer aufgabenbezogenen und leistungsgerechten Vergütung Eine leistungsgerechte tarifliche Vergütung Flache Hierarchien und ein angenehmes Arbeitsumfeld Eine betriebliche Altersversorgung Kostenlose Mitarbeiterparkplätze Vergünstigte Mitgliedschaft im Fitness Studio
Zum Stellenangebot

Apotheker / Chemiker (m/w/d) für die Analytische Entwicklung

Mi. 16.06.2021
Limburg an der Lahn
Wir sind ein breit aufgestellter Auftragshersteller und -entwickler, der Arzneimittel und Nahrungsergänzungsmittel erforscht, produziert und verpackt – Premiumpartner führender Pharmaunternehmen. Unser Stammsitz befindet sich in Limburg an der Lahn. Modernste Fertigungsanlagen und erstklassig ausgebildete Mitarbeiter garantieren hier höchste Qualität von Produkten, die weltweit zum Einsatz kommen. Verstärken Sie unser Team als Apotheker / Chemiker (m/w/d) für die Analytische Entwicklung Abstimmung und Koordination von analytischen Projekten mit internen Abteilungen (Produktion, R&D, QC) und externen Kunden Entwicklung von analytischen Methoden (Probenaufbereitung, Chromatographie, Spektroskopie, Titration) für die Untersuchung von Arzneimitteln und Nahrungsergänzungsmitteln Planen, Durchführen und Berichten von analytischen Methodenvalidierungen und -Transfers im GMP-Umfeld Unterstützung bei der Erstellung von Stabilitätsprüfplänen, Prüfmethoden und Spezifikationen Aufrechterhaltung der GMP-Konformität des Qualitätskontrolllabors Abgeschlossenes naturwissenschaftliches Studium (Chemie, Pharmazie oder vergleichbar) Berufserfahrung in der Analytik von Arzneimitteln und/oder Nahrungsergänzungsmitteln Fundierte Kenntnisse und Anwendungserfahrungen in der instrumentellen pharmazeutischen Analytik (u. a. HPLC/GC, IR/NIR/UV-VIS, Dissolution) Hohe Flexibilität und Belastbarkeit Fundierte MS-Office und SAP-Kenntnisse Sehr gute Englischkenntnisse Wir bieten verantwortungsvolle Aufgaben und attraktive Arbeitsbedingungen in einem modernen Werk.
Zum Stellenangebot

Chemische Fachkraft (m/w/d) Schadstoffsammlung

Mi. 16.06.2021
Frankfurt am Main
Wir, die FES Frankfurter Entsorgungs- und Service GmbH, sind ein Arbeitgeber mit nachhaltigen Prinzipien. Das Gemeinwohl und die Entwicklung der Region sind richtungsweisend für ein starkes Team aus 1.800 „Rhein-Main-Machern“. Für ein sauberes Heute und ein besseres Morgen nutzen unsere Mitarbeiter*innen mo­dernste Technik, denn wir haben verstanden, dass der Fortschritt unser Wegbe­gleiter ist. Als Unternehmensgruppe bieten wir einen sicheren Arbeitsplatz, sinn­volle Sozialleistungen und das gute Gefühl, einen wichtigen Job zu besetzen. Chemische Fachkraft (m/w/d) Schadstoffsammlung Erleben Sie Gemeinschaft bei „Frankfurts attraktivstem Arbeitgeber“*. Eine Auszeichnung, die uns Jobsicherheit, nachhaltiges Handeln und einen optimalen Mix aus Freizeit und Berufsleben für unsere Mitarbeiter anerkennt. Ihr fachliches Know-how und vor allem Ihre Persönlichkeit sind bei uns gefragt. Ein pünktliches Gehalt sichert Sie ab und eine angenehme Arbeitsatmosphäre bringt Sie gut durch den Alltag. Werden auch Sie ein wichtiger Teil der FES-Gruppe. *Frankfurts attraktivste Arbeitgeber 2019 Statista-Auszeichnung In unseren kommunalen und gewerblichen Sonderabfallsammlungen nach Gefahrgutrecht und gesetzlichen Vorgaben (z.B. TRGS 520) sind Sie der Experte Mit unseren Disponenten besprechen Sie Ihre Touren und Aufträge Beim Kunden unterstützen Sie in allen Fragen des Sonderabfalls und ver­packen diesen nach Gefahrgutrecht Sie erstellen Beförderungspapiere und Begleitscheine Nach dem Rücktransport lagern Sie die IBCs, Fässer etc. im Schadstoff­zwischenlager ein und stellen Paletten nach ENS zusammen Regelmäßig prüfen Sie die Gebinde auf die Gefahrgutbelabelung Sie erstellen Monatsstatistiken und führen Meldungen an die jeweilige Endentsorgungsanlage durch Sie haben eine chemische Ausbildung und eine Weiterbildung zur Chemie­fachkraft erfolgreich abgeschlossen Idealerweise haben Sie eine Anerkennung als HIM Fachkraft und die Fach­kunde nach TRGS 519, 520 sowie 521; Maskentauglichkeit nach G26.2 wird vorausgesetzt Grundkenntnisse aus der Abfallwirtschaft mit dem Schwerpunkt Sonderabfall sind wünschenswert Sie arbeiten gewissenhaft und haben eine gute Organisation Sie sind eine verantwortungsbewusste Persönlichkeit mit sicherem Auftreten und Lernbereitschaft Arbeiten am Wochenende und Schichtarbeit sind für Sie kein Problem Gerne geben wir Ihnen die Gelegenheit, sich weiterzuentwickeln und Ihre Qualifikationen zu erweitern Arbeitsmedizinischer Dienst Betriebliche Altersvorsorge ZVK E-Bikes zum Ausleihen Betriebseigener Kindergarten Jobticket für das gesamte RMV-Gebiet Sport- und Fitnessangebote
Zum Stellenangebot

Ingenieur/in (m/w/d) oder Wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in (m/w/d) mit Fachrichtung Chemie, Biochemie oder Biophysik

Mi. 16.06.2021
Frankfurt am Main
Das Max-Planck-Institut für Hirnforschung (MPI for Brain Research) in Frankfurt am Main zählt zu den führenden Forschungsinstituten auf dem Gebiet der biologisch-medizinischen Grundlagenforschung und befasst sich im Speziellen mit der Struktur und Funktionsweise von Schaltkreisen im Gehirn. Das Institut mit derzeit ca. 300 Mitarbeitern besteht aus drei wissenschaftlichen Abteilungen, fünf unabhängigen Forschungsgruppen und mehreren Serviceeinrichtungen. Zusammen mit dem Max-Planck-Institut für Biophysik betreiben wir gemeinschaftlich ein Massenspektrometrie-Labor zur Entwicklung MS-basierter Methoden für Projekte an beiden Instituten. Für dieses Labor suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Ingenieur/in (m/w/d) oder Wissenschaftliche/n Mitarbeiter/in (m/w/d) mit Fachrichtung Chemie, Biochemie oder Biophysik als „LC-MS Proteomics Spezialist/in (m/w/d)“. Die Stelle ist zunächst auf zwei Jahre befristet mit der Möglichkeit der Entfristung. Entwicklung von MS-basierten Methoden für wissenschaftliche Projekte und die Akquise, Bewertung und Auswertung der Daten (shotgun proteomics (DDA, DIA), PTM/Phosphoproteomics, low-input proteomics, Top-Down-Analysen, Metabolomics, HDX-MS, MS Imaging Betreuung von Instrumenten und Sicherung der Performance (Kalibration, QC-Messungen, Instrumentenreinigung und Troubleshooting) Training von Mitarbeitern und Doktoranden Bearbeitung von Routine-Service-Proben (z.B. Gelbanden-Analytik, Protein-Identifikation) Abgeschlossenes Hochschulstudium als Ingenieur/in (m/w/d) oder Master / Diplom in den Fachrichtungen Chemie, Biochemie oder Biophysik oder eine vergleichbare Ausbildung mit entsprechender Berufserfahrung Umfassende Erfahrung mit Massenspektrometern und nano-UHPLC-Systemen ist zwingend erforderlich Kenntnisse von Thermo-, Bruker- und Waters-Instrumenten sind von Vorteil Kenntnisse von MS Software (Thermo, Bruker, Waters), Datenbank- und Auswerte-Software (MaxQuant, Perseus, Proteome Discoverer, PEAKS, Spectronaut) und assoziierten Bioinformatics Tools (R, Python) gewünscht Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift zur Bewertung und Präsentation von wissenschaftlichen Daten und zum Austausch mit unseren internationalen Mitarbeitern Aufgeschlossene und motivierte Persönlichkeit mit einem hohen Maß an Teamorientierung Sorgfältige und selbstständige Arbeitsweise sowie hohe Kommunikationskompetenz Eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem führenden Forschungslabor mit kurzen Entscheidungswegen in einem internationalen Umfeld: biophys.mpg.de/2126817/proteomics brain.mpg.de/services/scientific-services/proteomics.html Angenehmes, freundliches Arbeitsklima mit hervorragender Infrastruktur, wie z.B. Orbitrap Eclipse (inklusive FAIMS) und Fusion Lumos Massenspektrometern Anstellung mit allen Vorteilen des öffentlichen Dienstes in einer freundlichen und dynamischen Arbeitsumgebung, vorerst befristet auf zwei Jahre mit der Möglichkeit der Entfristung Betriebliche Altersversorgung Möglichkeit zu regelmäßigem Fachaustausch sowie umfassende Fort- und Weiterbildungs­möglichkeiten Familienservice (Baby- und Kinderzimmer im Institut, Kindertagesstätte auf dem Campus) Betriebliches Gesundheitsmanagement (z.B. Sportkurse) Cafeteria und Bistro im Institutsgebäude Kostenlose Parkplätze auf dem Institutsgelände Die Vergütung erfolgt entsprechend der Qualifikation nach dem TVöD. Die Sozialleistungen entsprechen denen des öffentlichen Dienstes. Die Max-Planck-Gesellschaft ist bemüht, mehr schwerbehinderte Menschen zu beschäftigen. Bewerbungen Schwerbehinderter sind ausdrücklich erwünscht. Uns ist die Vereinbarkeit von Beruf und Familie ein sehr wichtiges Anliegen; u.a. bieten wir die Möglichkeit der Kinderbetreuung in der unmittelbar benachbarten Kita Kairos. Weitere Informationen finden Sie gerne auf unserer Homepage brain.mpg.de.
Zum Stellenangebot

Chemielaborant / Chemotechniker (m/w/d)

Mi. 16.06.2021
Frankfurt am Main
Die globale Geschäftseinheit Oberflächentechnik des Unternehmensbereichs Coatings der BASF, die unter der Marke Chemetall operiert, ist ein führender Lieferant angewandter Oberflächentechnik für Metall-, Kunststoff- und Glassubstrate. Diese Spezialchemikalien werden in vielen Industrien und Märkten genutzt, wie zum Beispiel Automobil, Luftfahrt, Aluminiumveredelung, Coil oder in der metallverarbeitenden Industrie - unterstützt von einem großen Netzwerk technischer Experten. Das Portfolio besteht aus Lösungen zur Gewährleistung von Korrosionsschutz und Haftung von Beschichtungen, zum Verformen und Bearbeiten von Substraten, für Anwendungen zur Vorbereitung von Oberflächen für den Lackierprozess, sowie Dichtungsmassen für spezifische Anwendungen in der Luftfahrtindustrie. Chemetall hat den Hauptsitz in Frankfurt am Main und besteht aus rund 40 Tochtergesellschaften, 20 Produktionsstandorten und einem Netzwerk von Technologiezentren. Selbständige Durchführung von Evaluationsstudien und Projekten im Bereich Innovationen, z.B. neue Rohstoffe, Produkte oder Technologien Gruppenübergreifende interdisziplinäre Laborarbeit Auswertung, Dokumentation und Präsentation der Ergebnisse Betreuung von Laborgeräten Selbständige Übernahme von Tätigkeiten im Bereich von EHS (Environment, Health and Safety) Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zum Chemielaborant oder Chemotechniker (m/w/d) Im Bereich R&D oder in einem für die Chemetall GmbH relevanten Industrie-Segment. Gute MS-Office-Kenntnisse Kommunikationsfähigkeit Teamfähigkeit Flexibilität und Organisationsvermögen Bereitschaft zur Einarbeitung in unterschiedlichste Themengebiet Neugier und Spaß am „out-of-thebox" Denken Englisch in Wort und Schrift Moderne und umweltfreundliche Verfahren, flache Hierarchien, kurze Entscheidungswege, flexible Arbeitszeiten, vielfältige und herausfordernde Aufgaben, attraktive Sozialleistungen und weltweit engagierte Kolleginnen und Kollegen. Ein familiäres Miteinander mit wertschätzendem, offenem und vertrauensvollem Umgang sind bei uns gelebte Werte und die Basis für unser gutes Betriebsklima.
Zum Stellenangebot

Lebensmittelchemiker / Chemiker (m/w/d) als Customer Service Consultant / Project Manager im Bereich Produktprüfungen von Spielwaren

Sa. 12.06.2021
Taunusstein
WELTWEITES NETZWERK. GRENZENLOSE MÖGLICHKEITEN. 100 % SGS.Performance, Innovation, Leidenschaft: Die SGS gibt immer 100 %. Deshalb sind wir das weltweit führende Unternehmen für Qualitätsdienstleistungen. Unser Ziel: 100 % Erfolg für unsere Kunden. Dafür brauchen wir engagierte und motivierte Mitarbeiter, die wir nachhaltig fördern. Die SGS ist mit mehr als 89.000 Mitarbeitern und einem internationalen Netzwerk von über 2.600 Niederlassungen und Laboratorien das weltweit führende Unternehmen beim Prüfen, Testen, Verifizieren und Zertifizieren. In Deutschland ist die SGS-Gruppe seit 1920 aktiv und bundesweit an rund 40 Standorten präsent.Die SGS Institut Fresenius GmbH ist Teil der SGS-Gruppe Deutschland. Als einer der bedeutendsten Anbieter für chemische Laboranalytik genießt SGS Institut Fresenius vor allem bei der Sicherheit und Qualität von Lebensmitteln, Getränken und Verbraucherprodukten einen ausgezeichneten Ruf bei Produzenten, Konsumenten und Handel. Mit dem Qualitätssiegel von SGS Institut Fresenius werden besonders geprüfte Lebensmittel und Gebrauchsgüter ausgezeichnet. Sie beraten unsere nationalen und internationalen Kunden, meist Hersteller, Importeure, Exporteure und Einzelhändler von Spielwaren, zu Prüfumfängen hinsichtlich der Anforderungen an deren Produkte. Sie legen Prüfumfänge und -methoden gemäß der Kundenanforderungen fest und stimmen sich hierzu ggf. mit dem Labor ab. Sie befunden die chemischen Analysenergebnisse und erstellen Prüfberichte. Sie bringen ein hohes Maß an fachlicher Expertise mit oder erarbeiten sich diese, um damit in nationalen und internationalen Normungsgremien die Interessen der SGS zu vertreten. Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium der Chemie oder Lebensmittelchemie und haben nach Möglichkeit erste Erfahrungen im Umgang mit Prüfanforderungen gemäß der Spielwarenrichtlinie LFGB (Lebensmittel- und Futtermittelgesetzbuch) und Verordnung (EG) Nr. 1935/2004. Sie haben einschlägige Kenntnisse in der chemischen Analytik und verfügen über praktische Laborerfahrung hinsichtlich analytischer Aufgabenstellungen. Sie haben Freude an Kommunikation und Umgang mit Kunden. Sie beherrschen die deutsche und englische Sprache sehr gut in Wort und Schrift und sind versiert im Umgang mit MS Office. IHRE VORTEILE Wir bieten Ihnen eine offene Unternehmenskultur, flache Hierarchien und ein dynamisches Arbeitsumfeld im internationalen Netzwerk. Höchste professionelle Standards und unser Nachhaltigkeitsansatz garantieren Ihnen ein zukunftsorientiertes Arbeitsumfeld. Wir möchten Sie langfristig binden und fördern Ihre persönliche Entwicklung in unserem Unternehmen. Ihre fachliche und außerfachliche Qualifizierung stärken wir mit unseren Weiterbildungsangeboten. Der SGS Campus bietet Seminare sowie Webinare, Blended- und E-Learnings auf hohem Niveau. Mit der SGS-Systemrente und vermögenswirksamen Leistungen unterstützen wir Ihre Absicherung für das Rentenalter. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. Ihre Unterlagen sollten neben Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnissen auch Ihre Gehaltsvorstellung und den möglichen Eintrittstermin enthalten.
Zum Stellenangebot
123


shopping-portal