Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Chemie: 11 Jobs in Östringen

Berufsfeld
  • Chemie
Branche
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 7
  • Wissenschaft & Forschung 2
  • Bildung & Training 1
  • Elektrotechnik 1
  • Feinmechanik & Optik 1
  • Nahrungs- & Genussmittel 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 10
  • Ohne Berufserfahrung 9
Arbeitszeit
  • Vollzeit 11
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 7
  • Befristeter Vertrag 3
  • Ausbildung, Studium 1
Chemie

Chemielaborant / Chemisch Technischer Assistent (CTA) als Labormitarbeiter FE-Bio Analytik (m/w/d) – HPLC, GC

Mi. 20.10.2021
Speyer
Die THOR GmbH mit Sitz in Speyer ist Teil eines international agierenden Konzerns. An unserem Standort beschäftigen wir derzeit 650 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Schwerpunkte der Unternehmensaktivität sind Entwicklung, Produktion und Vertrieb beratungsintensiver Spezialchemikalien auf den Gebieten technische Konservierungsmittel, Flammschutzmittel und Kosmetikadditive. Zur Ergänzung unseres Teams in der Abteilung Forschung & Entwicklung Biozide, suchen wir einenChemielaborant / Chemisch Technischer Assistent (CTA) als Labormitarbeiter FE-Bio Analytik (m/w/d) – HPLC, GCEntwicklung und Durchführung chromatographischer Methoden (HPLC, GC) und geeigneter Extraktionsmethoden zur quantitativen Bestimmung von Bioziden. Validierung von PrüfmethodenDokumentation und Auswertung der Ergebnisse in Form von Analysenprotokollen, Reports, Tabellen und ggf. Präsentationen sowie DiagrammenPrüfmittelüberwachung entsprechend den Standardarbeitsanweisungen (SOPs), Erstellung von SOPsDurchführung und Dokumentation von Prüfungen unter GLP-RichtlinienAbgeschlossene Ausbildung als Chemielaborant / Chemisch techn. Assistent (CTA)Erfahrung im Umgang mit HPLC, GCAllgemeine EDV-KenntnisseEnglisch in Wort und SchriftEin Umfeld, in dem die notwendigen Freiräume für selbständiges Arbeiten und kurze Entscheidungswege gegeben sind. Darüber hinaus werden Sie Teil eines dynamisch wachsenden Unternehmens mit einem Betriebsklima, das auf das Miteinander ausgerichtet ist. Wir bieten unseren Mitarbeitern/ -innen leistungsgerechte Entlohnung und überdurchschnittliche Sozialleistungen, die deutlich über die Leistungen des Chemie-Tarifes hinaus gehen. arbeitgeberfinanzierte Betriebliche Altersversorgungkostenlose Mittagsverpflegung in unserer Kantineein unbefristetes Arbeitsverhältniskostenloses Parkhaus auf dem Firmengelände mit Elektrotankstellensehr gute Verkehrsanbindung mit Bus und Bahn (Bhf. Speyer Nord-West)Weiterbildungsmöglichkeiten durch interne sowie externe Schulungeneine attraktive und vielseitige Tätigkeit mit hoher EigenverantwortungUrlaub nach Manteltarifvertrag Chemie (+Urlaubsgeld)arbeitgeberfinanzierte Sportgruppen
Zum Stellenangebot

Chemisch-technische Assistentin / Chemisch-technischer Assistent (w/m/d)

Sa. 16.10.2021
Eggenstein-Leopoldshafen
Als „Die Forschungsuniversität in der Helmholtz-Gemeinschaft“ schafft und ver­mittelt das Karlsruher Institut für Technologie (KIT) Wissen für Gesellschaft und Umwelt. Ziel ist es, zu den globalen Herausforderungen maßgebliche Beiträge in den Feldern Energie, Mobilität und Information zu leisten. Daran arbeiten am KIT über 9.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter auf einer breiten disziplinären Basis in Forschung, Lehre und Innovation zusammen. Wir suchen für das Institut für Nanotechnologie (INT) ab sofort befristet bis 31.12.2023 eine/einen Chemisch-technische Assistentin / Chemisch-technischen Assistenten (w/m/d) Sie sind verantwortlich für die Betreuung, Wartung und Kalibrierung von Größenausschlusschromatographie-Systemen (SEC). Zudem führen Sie in regelmäßigen Abständen eigenständig Messungen von Standardproben zur Kalibrierung durch und wenden fortgeschrittene Detektionstechniken wie Viskosimetrie und Mehrwinkel-Lichtstreuung (MALLS) zur Bestimmung absoluter Molekulargewichtsverteilungen an. Auch die Betreuung und Wartung von HPLC-Anlagen, welche gegebenenfalls mit einem Massenspektrometer gekoppelt sind, sowie die Durchführung von regelmäßigen automatisierten und standardisierten Messungen gehören zu Ihren Aufgaben. Sie sind außerdem für die Einweisung neuer Nutzer in die Nutzung der SEC-Geräte, insbesondere in Kombination mit der HPLC-Anlage, zuständig. Im Rahmen des Exzellenzclusters "3D Matter Made to Order" (3DMM2O) arbeiten Sie auf dem Gebiet der Synthese und Charakterisie­rung von organischen Verbindungen und Polymeren für die Anwendung beim direkten Laserschreiben. Automatisierte Arbeitstechniken wie präparative Säulenchromatographie, moderne Polymerisationstechniken und Photochemie bilden Ihre Hauptaktivitäten im Labor ab. Außerdem sind Sie für die Bestellung von Chemikalien, Verbrauchsmaterialien und Laborgeräten zuständig. Die Wartung und Instandhaltung von chemisch-technischen Apparaturen und Laborgeräten, wie insbesondere der Lösungsmitteltrocknungsanlage und der Chemie-Spülmaschine, sowie die Beauftragung und Überwachung von Reparaturen gehören ebenfalls in Ihr Aufgabengebiet.über eine abgeschlossene Ausbildung zur/zum chemisch-technischen Assistentin/chemisch-technischen Assistent (w/m/d) oder zur/zum Chemielaborantin/Chemielaborant (w/m/d) und über langjährige Berufserfahrung, idealerweise im Bereich der Polymeranalytik und Chromatographie. Zudem haben Sie bereits praktische Erfahrungen mit automatisierten Arbeitstechniken wie präparative Säulenchromatographie, Polymerisationstechniken und Photochemie gesammelt. Weiterhin verfügen Sie über Erfahrungen in der Anwendung von fortgeschrittener Detektionstechniken wie Viskosimetrie und Mehrwinkellicht­streuung sowie über gute Kenntnisse in der Betreuung von Größenausschluss­chromato­graphie- und Hochdruck-Chromatographie-Systemen. Gute Kenntnisse im Umgang mit toxischen anorganischen Verbindungen, in der Gefahrenverord­nung und im Bereich der Unfallverhütungsvorschriften sind vorausgesetzt. Ihnen einen attraktiven und modernen Arbeitsplatz, eine abwechs­lungsreiche Tätigkeit, ein breitgefächertes Fortbildungsangebot sowie eine Zusatzrente nach VBL, flexible Arbeitszeitmodelle und ein/eine Casino/Mensa. Wir streben eine möglichst gleichmäßige Besetzung der Arbeitsplätze mit Beschäftigten (w/m/d) an und würden uns daher insbesondere über Bewerbungen von Frauen freuen. Bei gleicher Eignung werden anerkannt schwerbehinderte Menschen bevorzugt berücksichtigt.
Zum Stellenangebot

Junior Technical Service Manager (m/w/d)

Sa. 16.10.2021
Ladenburg
Jungbunzlauer gehört zu den weltweit führenden Herstellern von biologisch abbaubaren, natürlichen Inhaltsstoffen. Wir ermöglichen unseren Kunden die Herstellung von gesünderen, sichereren, schmackhafteren und nachhaltigeren Produkten. Durch fortwährende Investitionen, modernste Produktionsprozesse und übergreifendem Qualitätsmanagement können wir hervorragende Produktqualität sicherstellen. Durch unsere Vision "From nature to ingredients®" verpflichten wir uns dem Schutz der Menschen und unserer Umwelt. Schlanke Strukturen, flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege machen uns besser, schneller und kundennäher als unsere Mitbewerber und ermöglichen unser Wachstum in sich schnell verändernden Märkten. Am Standort unserer selbständigen Tochtergesellschaft in Ladenburg, in der Metropolregion Rhein-Neckar, produzieren wir anspruchsvolle Spezialprodukte und Spezialitäten für die Lebensmittel-, Kosmetik-, Pharma- und Kunststoffindustrie. Für den Standort Ladenburg suchen wir einen Junior Technical Service Manager (m/w/d)Sie unterstützen das bestehende Technical Service Team und die Vertriebsorganisation im nichtkommerziellen Service vor und nach dem Verkauf gegenüber unseren weltweiten Kunden und Distributoren und haben im Rahmen dieser Bürotätigkeit folgende Hauptaufgaben: Beantworten von Kunden- und Interessentenfragen im Zusammenhang mit: Dokumenten: Überprüfung von Spezifikationen, Ausfüllen von Fragebögen, Antwort auf Literaturanfragen und produktspezifische technische Anfragen Anwendungen: Erklärung der Anwendungen und Einschränkungen der Produkte, Lieferung von Anwendungsempfehlungen und Rezepten Koordination und Beantworten von produktbezogenen Reklamationen von Kunden und Interessenten Besuch von Kunden in Bezug auf technische Aspekte von Produkten, Anwendungen sowie Produktreklamationen Vorbereitung und Pflege von produktbezogener Dokumentation (Produktspezifikationen, Sicherheitsdatenblätter, Produktinformationen) und Verkaufsunterlagen (Broschüren, Flyer, Website-Informationen) Überwachung von globalen und regionalen Lebensmittel- und chemischen Gesetzgebungen und Sicherstellung von deren Einhaltung durch die Produkte, deren Verpackung und Kennzeichnung Organisation und Durchführung von Produktschulungen für den Vertrieb und die Distributoren Koordination und Betreuung von Projekten im Bereich Produktentwicklung und Anwendungstechnologie für Gellan Gum Überwachung und Führung spezifischer Projekte Sie erledigen Ihre Aufgaben in enger Zusammenarbeit mit den Kollegen des bereits bestehenden Teams.Abgeschlossenes Universitäts- oder Hochschulstudium mit Abschluss Master oder Promotion in den Bereichen Chemie, Lebensmittelchemie, Lebensmitteltechnologie oder gleichwertig Idealerweise Berufserfahrung im Bereich Qualitätsmanagement Sehr gute Sprachkenntnisse in Deutsch und Englisch Gute MS-Office- sowie SAP-R/3-Kenntnisse Hohe Arbeitsqualität, Zuverlässigkeit und Leistungsbereitschaft Sie arbeiten in einer interessanten und herausfordernden Position in einem innovativen und expandierenden Unternehmen zu den Bedingungen des Tarifvertrags der Chemischen Industrie Baden-Württemberg. Wir bieten Ihnen attraktive Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten sowie ein angenehmes und kollegiales Arbeitsumfeld. Zu den Zusatzleistungen zählen unter anderem eine tarifliche Altersvorsorge und ein Angebot verschiedener Mitarbeiterevents.
Zum Stellenangebot

Chemielaborant (m/w/d) Qualitätskontrolle

Do. 14.10.2021
Dossenheim
Land und Standort: Deutschland: Dossenheim bei HeidelbergEinsatzgebiet: Innovationsmanagement (F&E)Karriere Level: Berufserfahrene (2-5 Jahre)Gesellschaft: Evonik Operations GmbHGeschäftseinheit: Health CareEvonik, eines der weltweit führenden Unter­nehmen der Spezialchemie, steht für attraktive Geschäfte und Inno­vations­kraft. Wir arbeiten in einer vertrauensvollen und ergebnis­orien­tierten Unter­nehmens­kultur, ausgerichtet auf profitables Wachstum und die Steigerung des Unter­nehmens­wertes. In über 100 Ländern profitieren wir von Kundennähe und führenden Markt­posi­tionen. Mehr als 32.000 Mitarbeiter verbindet dabei ein Anspruch: Kein Produkt ist so perfekt, dass man es nicht noch besser machen könnte. Selbstständige Durchführung unterschiedlicher analytischer Arbeiten nach Vorschrift Probenvorbereitungsarbeiten, Entgegennahme von Routineaufträgen und Auftragsabwicklung Durchführung von Arbeiten ohne Prüfvorschriften, z. B. zur Methodenentwicklung und -validierung unter Betreuung des Laborleiters Selbstständige Bedienung und Betreuung von Analysengeräten, u. a. Überwachung, Reinigung und Wartungsarbeiten Bedienung von EDV-Systemen zur Steuerung von Analysengeräten und Auswertung von Analysedaten Erstellung der benötigten QC-Dokumentation Erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung zum Chemielaboranten, chemisch-technischen Assistenten, Chemikanten oder vergleichbarSicherer Umgang mit den MS-Office-Produkten, Kenntnisse mit LIMS sowie moderner Analysensoftware wünschenswertGrundkenntnisse der GMP-AnforderungenSehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift sowie gute EnglischkenntnisseHohes Maß an Verantwortungsbewusstsein, Zuverlässigkeit und FlexibilitätAusgeprägte Team- und KooperationsfähigkeitBereitschaft zur SchichtarbeitSie arbeiten gemeinsam mit einem Team an spannenden und herausfordernden Themen in einem hochmodernen, innovativen und kreativen Umfeld. Eine intensive Einarbeitung "on the job" mit kompetenten Kollegen garantiert einen schnellen Einstieg in die eigenverantwortliche Aufgabenbearbeitung. Eine leistungsgerechte Bezahlung, die Förderung Ihrer persönlichen Entwicklung sowie der fachlichen Qualifizierung sind für uns selbstverständlich. Seit 2009 trägt die Evonik Industries AG als familienbewusstes Unternehmen die von der "Initiative der Gemeinnützigen Hertie-Stiftung" vergebene Auszeichnung "audit berufundfamilie".
Zum Stellenangebot

Ausbildung zum Chemikant (m/w/d)

Do. 14.10.2021
Ladenburg
Jungbunzlauer ist einer der weltweit führenden Hersteller von Inhaltsstoffen auf natürlicher Basis. Die Gruppe betreibt Produktionswerke in Österreich, Kanada, Deutschland und Frankreich und ist spezialisiert auf hochwertige Ingredienzien für die Lebensmittel-, Getränke-, Pharma- und Kosmetikindustrie sowie für verschiedene technische Anwendungen. Als einer der „Hidden Champions des 21. Jahrhunderts" ist Jungbunzlauer ein erfolgreiches, verantwortungsbewusstes und nachhaltiges Familienunternehmen. Leidenschaft für unsere Produkte und ein sehr gutes Verständnis der Bedürfnisse unserer Kunden zeichnen uns aus. Schlanke Strukturen, flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege machen uns besser, schneller und kundennäher als unsere Mitbewerber und ermöglichen unser Wachstum in sich schnell verändernden Märkten. Am Standort unserer selbständigen Tochtergesellschaft in Ladenburg, in der aufstrebenden Metropolregion Rhein-Neckar, produzieren wir anspruchsvolle Spezialprodukte und Spezialitäten für die Lebensmittel-, Kosmetik-, Pharma- und Kunststoffindustrie. Am Standort in Ladenburg bieten wir ab 01.09.2022 eine Ausbildung zum Chemikant (m/w/d)Wir bieten eine 3,5 jährige interessante und spannende Ausbildung in einem expandierenden Unternehmen der chemischen Industrie in Baden-Württemberg Der praktische Teil der Ausbildung findet teilweise bei unseren Kooperationspartnern in der Region statt Du lernst, chemische Erzeugnisse industriell herzustellen sowie das Steuern und Überwachen von Maschinen und Anlagen in der chemischen Produktion Eine umfangreiche Laborausbildung gehört ebenso wie das Erlernen der Grundfertigkeiten der Metall-und Kunststoffverarbeitung zu den Inhalten Deiner Ausbildung Mittlere Reife, guter Hauptschulabschluss oder vergleichbar Gute Schulnoten, insbesondere in den naturwissenschaftlichen Fächern (Chemie, Physik und Mathematik) Allgemeines technisches Verständnis sowie Interesse und Begeisterung für chemische Produktionsprozesse Zuverlässigkeit, Lernbereitschaft, hohe Arbeitsmotivation, Kommunikationsfähigkeit und Teamgeist Wir bieten eine interessante und abwechslungsreiche Ausbildung in einem expandierenden Unternehmen zu den Bedingungen des Tarifvertrags der Chemischen Industrie in Baden-Württemberg.
Zum Stellenangebot

Chemiearbeiter (m/w/d)

Mi. 13.10.2021
Ladenburg
Jungbunzlauer gehört zu den weltweit führenden Herstellern von biologisch abbaubaren, natürlichen Inhaltsstoffen. Wir ermöglichen unseren Kunden die Herstellung von gesünderen, sichereren, schmackhafteren und nachhaltigeren Produkten. Durch fortwährende Investitionen, modernste Produktionsprozesse und übergreifendem Qualitätsmanagement können wir hervorragende Produktqualität sicherstellen. Durch unsere Vision "From nature to ingredients®" verpflichten wir uns dem Schutz der Menschen und unserer Umwelt. Schlanke Strukturen, flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege machen uns besser, schneller und kundennäher als unsere Mitbewerber und ermöglichen unser Wachstum in sich schnell verändernden Märkten. Am Standort unserer selbständigen Tochtergesellschaft in Ladenburg, in der Metropolregion Rhein-Neckar, produzieren wir anspruchsvolle Spezialprodukte und Spezialitäten für die Lebensmittel-, Kosmetik-, Pharma- und Kunststoffindustrie. Am Standort Ladenburg suchen wir ab sofort, zunächst befristet, einen Chemiearbeiter (m/w/d)Mahlen, Sichten, Abpacken, Absacken von Festware in Säcke, Trommeln oder Big Bags (teilweise manuell) Pallettieren und Schrumpfen der Gebinde sowie Transport mit Hilfe von Gabelstaplern Führen von Protokollen, Probennahme und Reinigungsarbeiten Herstellung von Grundstoffen für die Lebensmittelindustrie Abgeschlossene technische Ausbildung Technisches Verständnis, hohes Hygienebewusstsein und körperliche Belastbarkeit Berufserfahrung in o.g. Aufgaben in Lebensmittel- oder Pharmaindustrie Erfahrung im Umgang mit Gabelstaplern Sie arbeiten in einer interessanten und herausfordernden Position in einem innovativen und expandierenden Unternehmen zu den Bedingungen des Tarifvertrags der Chemischen Industrie Baden-Württemberg. Wir bieten Ihnen attraktive Weiterbildungsmöglichkeiten sowie ein angenehmes und kollegiales Arbeitsumfeld. Zu den Zusatzleistungen zählen unter anderem eine tarifliche Altersvorsorge und ein Angebot verschiedener Mitarbeiterevents.
Zum Stellenangebot

Chemielaborant (m/w/d)

Di. 12.10.2021
Lingenfeld
Die Interbran Systems AG entwickelt in ihrer Tochtergesellschaft Interbran Labs GmbH mit einem interdisziplinären Team aus Naturwissenschaftlern und Technikern nachhaltige Innovationen, basierend auf mineralischen Rohstoffen wie Perlite und Kieselsäuren. Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht, natürliche Stoffe für Mensch und Umwelt effizient und ökologisch nutzbar zu machen. Die entwickelten Innovationen werden in den Tochtergesellschaften Interbran Advanced Materials, Interbran Nature und Interbran Baustoff GmbH zur industriellen Umsetzung gebracht und mit strategischen Partnern national und international ausgerollt. Unterstützung von Laborarbeiten und selbständige Durchführung von Versuchen nach Einarbeitung, sowie Aufbau dafür notwendiger Apparaturen Herstellung organischer und anorganischer Präparate Untersuchung von Stoffen mit modernen Analysegeräten Trennung von Substanzgemischen durch Sieben, Filtrieren oder Destillieren Ansetzen von Lösungen, Bedienung von Analyse-Geräten (inkl. Pflege- und Wartungstätigkeiten) Unterstützung bei der Labororganisation Dokumentation der Untersuchungsergebnisse Ausbildung als CTA, Chemielaborant oder vergleichbare Ausbildung Ausgeprägtes Verantwortungsbewusstsein und Organisationsfähigkeit Zuverlässige und selbständige Arbeitsweise, sowie ausgeprägte Teamfähigkeit Freude am experimentellen Arbeiten Kenntnis gängiger Labormethoden Gute Kenntnisse von Microsoft Office (Word, Excel, Powerpoint) Gute deutsche Sprach- und Schriftkenntnisse interessanter, abwechslungsreicher Arbeitsplatz in einem netten internationalen interdisziplinären Team Vertrauensvolle und langfristige Zusammenarbeit mit flachen Hierarchien individuelle und auf Sie abgestimmte Weiterbildungsmöglichkeiten kostenlose Wasser, Kaffee – und Tee Bar firmeneigene Parkplätze direkt am Haus 30 Urlaubstage
Zum Stellenangebot

Laborant / Chemielaborant / Chemisch-Technischer Assistent (m/w/d)

Di. 12.10.2021
Eppelheim (Baden)
ADM nutzt die Schätze der Natur, um Menschen weltweit den Zugang zu Nahrung zu ermöglichen. Mit weg­weisenden Innova­tionen, unserem umfas­senden Portfolio an Zutaten und Komplett­lösungen sowie unserem Engage­ment für Nach­haltig­keit unter­stützen wir unsere Kunden bei aktuellen und zukünftigen Heraus­forderungen. Wir sind ein weltweit füh­ren­des Unter­nehmen in der Erzeugung und Verarbei­tung land­wirtschaft­licher Produkte und der Ernährung von Mensch und Tier. Bei ADM WILD dreht sich alles um die Entwicklung, Pro­duktion und Vermarktung von Lebens­mittel- und Getränke­zutaten. Unser Portfolio reicht von natürlichen Aromen, Extrakten und Farben über Getränke­grund­stoffe und Frucht­zuberei­tungen bis hin zu funktionalen Inhalts­stoffen und Food Service Lösungen.Für unseren Bereich Analytik / Flavor Creation / Aromenkreation am Standort Eppelheim bei Heidelberg suchen wir einen Laboranten / Chemielaboranten / Chemisch-Technischen Assistenten (m/w/d).akkurate Ausmischung von Aromen und Emulsionen nach bestehender RezepturApplikation von Aromen in unter­schiedliche BasisAnpassung von Rezepturen nach Absprache mit den Flavoristensensorische BewertungLabororganisation beinhaltet:Bestandsorganisation und Beschaffung von Roh­stoffen und Labor­materialAufrechterhalten eines sauberen Labor­umfelds in Hinblick auf Umwelt-, Gesundheits- und Sicherheits­richtlinien und gute Labor­praxis bei ADMUnterstützung von ProjektenDokumentation der Daten im IT-SystemPflege und leichte Wartungs­arbeiten der verwendeten Hilfs­mittel und technische Geräteinterner und externer Versand von Aromen und ähnlichen Produktenallgemeine Unterstützung der Flavoristen in den Labor- und arbeits­alltäglichen AufgabenAusbildung als Chemielaborant, Chemisch-Technischer Assistent (CTA), Biologisch-Technischer Assistent  (BTA), Pharmazeutisch-Technischer Assistent (PTA) oder ChemikantErfahrungen in einem pharmazeutischen, bio­technologischen oder lebensmittel­technologischen Laboratorium wäre von Vorteilqualitätsbewusste, selbstständige und strukturierte Arbeits­weiseein hohes Maß an Präzision und Sorg­fältigkeit sowie ein Auge fürs DetailTeamfähigkeit, Flexibilität und Einsatz­bereitschaftsehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse; sicherer Umgang mit MS OfficeSie begeistern sich für Lebensmittel, gesunde Ernährung und Food­trendsin einem dynamischen, inter­nationalen Umfeld fühlen Sie sich wohl und sind offen für VeränderungenSie sind ein engagierter und kundenorientierter Team­player, für den eine proaktive, zielorientierte Arbeits­weise selbst­verständlich istSie haben Spaß am analytisch-konzeptionellen aber auch kreativen Arbeiten herausfordernde Aufgaben, kurze Entscheidungswege und hohe Eigenverantwortung in einem modernen Arbeitsumfeld mit flexiblen Arbeitszeitmodellen Raum für innovatives Denken und Wachstum Unternehmenskultur, die kontinuierliches Lernen und Vielfalt fördert ausgezeichnete Karrierechancen in einem weltweit führenden Unternehmen der Ernährungsbranche attraktive Vergütung, einschließlich einer Vielzahl von sozialen Leistungen wie subventionierte Gesundheits- und Fitnessangebote
Zum Stellenangebot

Regulatory Affairs Specialist (m/w/d)

Do. 07.10.2021
Ladenburg
Die ICL Gruppe ist ein globaler Hersteller von Produkten, die auf Mineralien basieren und in Lebensmittel, technischen Materialien sowie Pflanzenernährung zum Einsatz kommen. Als erfolgreiches Chemieunternehmen erzielt ICL einen Umsatz von ca. 5,3 Mrd. USD und beschäftigt rund 11.000 Mitarbeiter weltweit, davon über 1.000 in Deutschland und Österreich. Am Standort BK Giulini GmbH in Ladenburg arbeiten etwa 450 Mitarbeiter in der Entwicklung, Produktion und Vertrieb von Additiven für Lacke und Farben, Kosmetik- und Bauindustrie sowie Nahrungsmittelindustrie in der Herstellung hochwertiger Lebensmittel. Prüfung und Dokumentation von Lieferantenfragebögen, Rohstoff-Spezifikationen und weiteren Zertifikaten (z. B. Halal, Koscher, Konformitätsbescheinigungen von Verpackungsmaterialien) Erstellen von Rohstoffspezifikationen sowie Produktspezifikationen und -informationen Bearbeitung interner und externer Kundenanfragen zum Produktportfolio Bearbeitung von Kundenfragebögen sowie Pflege von Datenbanken Mitarbeit im globalen Regulatory Team Naturwissenschaftliches Bachelorstudium (z.B. Chemie, Ernährungswissenschaften, Lebensmitteltechnologie) Erste Berufserfahrung im Bereich Regulatory Affairs wünschenswert Sicherer Umgang mit MS-Office & SAP Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse (in Wort und Schrift), weitere Sprachkenntnisse von Vorteil Hohes Verantwortungsbewusstsein sowie selbständige, proaktive und eigenverantwortliche Arbeitsweise Attraktive Vergütung der Chemiebranche einschließlich betrieblicher Sozialleistungen, Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben, ein anspruchsvolles Aufgabengebiet mit hoher Eigenverantwortung in einem kompetenten und motivierten Team. Sie passen gut zu uns, wenn Sie sich sowohl in einem familiären lokalen Unternehmen als auch in einem internationalen Konzern wohl fühlen.
Zum Stellenangebot

Projektleiter / Chemiker (m/w/d) in high throughput / Katalyse

Do. 07.10.2021
Heidelberg
hte – the high throughput experimentation company beschleunigt die Forschung und Entwicklung in der Katalyse und macht sie produktiver. Wir ermöglichen kosteneffiziente Innovationen und kürzere Markteinführungszeiten für neue Produkte. Dadurch sichern sich unsere Kunden aus dem Energie- und Raffineriesektor, der Umweltkatalyse und der chemischen und petrochemischen Branche einen Wettbewerbsvorteil. Unser Technologie- und Dienstleistungsangebot umfasst R&D Solutions (Forschungskooperationen in unseren modernen Labors in Heidelberg) und Technology Solutions (Integrierte Hardware- und Softwarelösungen, mit denen unsere Kunden Hochdurchsatz-Workflows im eigenen Labor umsetzen können). Unsere Kunden profitieren von breiter technischer und wissenschaftlicher Expertise, einem kompromisslosen Lösungs- und Beratungswillen, durchgängigen Komplettlösungen und einer exzellenten Datenqualität. Die Zugehörigkeit zur BASF garantiert dabei langfristige Orientierung und Stabilität. Projektleiter / Chemiker (m/w/d) in high throughput / Katalyse 69123 Heidelberg, Germany Zusammen mit unseren Kunden initiieren und bearbeiten Sie Projekte im Bereich der Katalyse mit Hilfe modernster Hochdurchsatz-Katalysatortestanlagen, wissenschaftlicher Software und Analytikmethoden. Sie erarbeiten Forschungs- und Teststrategien und sind für die Durchführung der experimentellen und präparativen Arbeiten zusammen mit unseren technischen Fachabteilungen verantwortlich. Sie bauen Ihr Wissen im Bereich der Katalyse und Hochdurchsatzforschung aus und beteiligen sich an Technologieentwicklungen. Dies beinhaltet die Generierung, Nutzung und Analyse großer Datenströme, als auch Entwicklungen im Bereich der Automatisierung und Parallelisierung. Als Teil des globalen BASF F&E-Netzwerks erwartet Sie eine interdisziplinäre Zusammenarbeit in Projekten und Kooperationen mit anderen Forschungseinheiten. Sie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium mit Promotion im Bereich der Chemie oder chemischen Verfahrenstechnik. Sie besitzen fundierte Kenntnisse auf dem Gebiet der heterogenen Katalyse. Dies umfasst sowohl die Testung als auch die Präparation von Katalysatoren. Weiterhin besitzen Sie Grundkenntnisse der industriellen Katalyse und Verfahrenstechnik sowie die Bereitschaft zur Weiterentwicklung auf diesem Gebieten. Zudem bringen Sie solide Projektmanagement-Kenntnisse im F&E Bereich mit. Idealerweise verfolgen Sie aktuelle Digitalisierungstrends und haben bereits Erfahrung mit effizienter Analyse und Modellierung von Forschungsdaten gesammelt. Sie sind in der Lage, innovativ zu Problemlösungen beizutragen und verstehen es, diese im Deutschen als auch im Englischen wirkungsvoll zu kommunizieren. Als Marktführer in der Hochdurchsatzforschung arbeiten wir an gesellschaftlich bedeutsamen Themen wie Umwelt- und Klimaschutz, Energieeffizienz und Mobilität. Wir ermöglichen es unseren Mitarbeitern, sich in diesem spannenden und internationalen Arbeitsumfeld mit kreativen Ideen einzubringen. Neben einer attraktiven Vergütung und flexiblen Arbeitszeiten bieten wir: Offene Unternehmenskultur: Flache Hierarchien, kurze Kommunikationswege, Duz-Kultur und Open door policy. Verkehrsgünstiger Standort: Gute Erreichbarkeit durch Pkw und öffentliche Verkehrsmittel - mit JobTicket-Angebot. Umfangreiche Verpflegung: Kantine sowie kostenlose Getränke und Obst. Weitere Benefits: Gemeinsame Firmenevents, vergünstigtes Fitnessangebot, Leasing-Räder, attraktive Baudarlehen und vergünstigte Konditionen bei diversen Versicherungen.
Zum Stellenangebot
12


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: