Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Chemie: 35 Jobs in Praunheim

Berufsfeld
  • Chemie
Branche
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 10
  • Pharmaindustrie 8
  • Wissenschaft & Forschung 7
  • Sonstige Branchen 4
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 2
  • Nahrungs- & Genussmittel 2
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 1
  • Elektrotechnik 1
  • Bildung & Training 1
  • Feinmechanik & Optik 1
  • Gesundheit & Soziale Dienste 1
  • Groß- & Einzelhandel 1
  • Konsumgüter/Gebrauchsgüter 1
  • Sonstige Dienstleistungen 1
  • Transport & Logistik 1
  • Verkauf und Handel 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 34
  • Ohne Berufserfahrung 24
  • Mit Personalverantwortung 2
Arbeitszeit
  • Vollzeit 35
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 32
  • Befristeter Vertrag 2
  • Ausbildung, Studium 1
  • Promotion/Habilitation 1
Chemie

Chemielaborant*in oder Chemisch technische*r Assistent*in (m/w/d)

Di. 30.11.2021
Frankfurt am Main
Die Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt am Main ist mit etwa 48.000 Studierenden und rund 5.000 Beschäftigten eine der größten Hochschulen in Deutschland. 1914 von Frankfurter Bürgern gegründet und seit 2008 wieder in der Rechtsform einer Stiftung besitzt die Goethe-Universität ein hohes Maß an Eigenständigkeit, Modernität und fachlicher Vielfalt. Als Volluniversität bietet die Goethe-Universität Frankfurt auf fünf Campus in insgesamt 16 Fachbereichen über 100 Studiengänge an und besitzt gleichzeitig eine herausragende Forschungsstärke. Am Institut für Physische Geographie im Fachbereich Geowissenschaften / Geographie der Goethe-Universität Frankfurt am Main ist im Boden­chemi­schen Labor zum 01.04.2022 die Stelle für eine*n Chemielaborant*in oder Chemisch Technische*n Assistent*in (m/w/d) (E9a TV-G-U) unbefristet zu besetzen. Die Eingruppierung richtet sich nach den Tätigkeitsmerkmalen des für die Goethe-Universität geltenden Tarifvertrags (TV-G-U). Sollten die tariflichen Anforderungen an die persönliche Qualifikation nicht erfüllt werden, erfolgt gemäß EGO TV-G-U die Eingruppierung in die nächst niedrigere Entgeltgruppe.Die Arbeitsgruppen des Instituts für Physische Geographie forschen zu Boden, Geländeformen, Wasser, Vegetation und Klima sowie zu deren Interaktionen untereinander und mit dem Menschen; sie tragen mit ihrer Forschung zur nachhaltigen Entwicklung des Erdsystems bei. Der*Die Mitarbeiter*in wird im Labor für bodenchemische, bodenphysikalische und mikromorphologische Analysen des Instituts quantitative und qualitative, chemische und physikalische Analysen für unterschiedliche Forschungsprojekte der Arbeitsgruppen durchführen. Für diese Tätigkeit sind Erfahrungen mit und Kenntnisse über Elementaranalyse, Spektralanalyse, AAS und HGA sowie elektrochemische Messverfahren und alle gängigen Labortechniken erforderlich. Das Aufgabengebiet umfasst: Eigenverantwortliches Durchführen von chemischen und -physikalischen Analysen von Boden-, Pflanzen- und Wasserproben und deren Dokumentation  Organisation des Laborbetriebs inkl. Sicherheitsmanagement Bedienung, Überprüfung, Instandhaltung und Wartung der Analysengeräte  Beratung, Einarbeitung und Betreuung der Bachelor- und Masterstudierenden bei ihrer Laborarbeit  Leiten und Durchführen von Laborpraktika der verschiedenen Arbeitsgruppen (Bodenkunde, Hydrologie, Biogeographie)  Selbstständige Bestellung von Verbrauchsmaterial und Geräten inkl. Verhandlungen mit den Lieferanten  Rechnungsprüfung und -anweisung sowie Überwachung des Laboretats und Abwicklung von Drittmittelaufträgen  Einarbeitung von studentischen Hilfskräften, die den Laborbetrieb unterstützen  Neue Methoden entwickeln und recherchieren, die besondere Anforderungen für ein Forschungsprojekt erfüllen müssen Abgeschlossene Berufsausbildung zum*zur Chemielaborant*in / Chem. Techn. Assistent*in mit staatlicher Anerkennung  Fundierte Kenntnisse und praktische Laborerfahrungen werden erwartet  Erfahrung in Flammen-AAS mit HGA und Elementaranalyse (C, N, S)  Selbstständige, bereichsübergreifende, strukturierte, lösungsorientierte Arbeitsweise und Initiative sowie ein sehr hohes Maß an Eigenverantwortung  Experimentelles und handwerkliches Geschick und technisches Verständnis  Proaktives Engagement, Flexibilität, Freude an Teamarbeit und an neuen Herausforderungen sowie dem Erlernen neuer Techniken  Sorgfältige Dokumentation sowie der Umgang mit verschiedenen Persönlichkeiten in einem multikulturellen Team  Kenntnisse in MS Office (Word, Excel, Outlook) Mitarbeit in einem internationalen Team mit Nachwuchswissenschaftler*innen und Studierenden in einem innovativen und vielfältigen Arbeitsbereich  Möglichkeit zur Fort- und Weiterbildung  Flexible Arbeitszeiten  Betriebliche Zusatzversorgung  Derzeit kostenloses LandesTicket Hessen
Zum Stellenangebot

Chemikant Wechselschicht (m/w/d)

Mo. 29.11.2021
Frankfurt am Main
adesta - Erfolg ist Einstellungssache Und diesem Motto bleiben wir treu! Für unser Kundenunternehmen in Frankfurt-Fechenheim suchen wir motivierte und zuverlässige Chemikanten (m/w/d) oder Produktionsfachkräfte Chemie (m/w/d), die das bestehende Team unterstützen. Steige bei unserem Kundenunternehmen ein als Chemikant Wechselschicht (m/w/d) Herstellung chemischer Produkte und Zwischenprodukte Musterzug gemäß den Vorgaben Bedienung und Überwachung des Prozessleitsystems (PLS) Produktionsvorbereitung Sicherer Umgang mit Chemikalien und Gefahrstoffen Abgeschlossene Berufsausbildung als Chemikant (m/w/d) oder Produktionsfachkraft Chemie (m/w/d) zwingend erforderlich Erfahrung in der chemischen Produktion Im Besitz eines gültigen Staplerscheins Bereitschaft zur Schichtarbeit Wir benötigen nur Deinen Lebenslauf und relevante Zeugnisse - das Anschreiben kannst Du weglassen Einstiegsgehalt von 18,08€/Std. bis zu 22,14€/Std. zzgl. Fahrgeld und/oder Verpflegungsmehraufwand Unbefristeter Arbeitsvertrag 100% Zuschlag für Feiertagsarbeit, 50% Zuschlag für Sonntagsarbeit, 25% Zuschlag für Nachtarbeit
Zum Stellenangebot

Technischer Service-Mitarbeiter [m/w/d]

Mo. 29.11.2021
Mörfelden-Walldorf
Sie suchen eine neue Herausforderung? Dann werden Sie Teil unseres Teams! Die Associates of Cape Cod Europe GmbH ist ein mittelständisches, international ausgerichtetes Tochterunternehmen von Associates of Cape Cod, Inc. (USA), einer der weltgrößten Hersteller von Produkten für den Nachweis von Bakterien-Endotoxinen und Glukanen. Unsere Reagenzien werden weltweit in der Qualitätskontrolle führender Pharma-, Biotech-, und Medizinprodukte Unternehmen eingesetzt. Wir sind ein kleines, hoch motiviertes Team, welches mit interessanten und herausfordernden Tätigkeiten auf Sie wartet. Für die technische Beratung unserer Produkte und Serviceleistungen suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen qualifizierten, flexiblen und motivierten Technischer Service-Mitarbeiter [m/w/d] Anwendungsbezogene, technische Beratung, Schulung und Betreuung unserer Kunden Technischer Service: Produkte, Analysesysteme und Software Qualifizierung (IQ, OQ, PQ, SQ) und Kalibrierung unserer Analysegeräte beim Kunden vor Ort Technische Unterstützung unserer Vertriebsmitarbeiter Technische Unterstützung der Reklamationsbearbeitung Repräsentation unseres Unternehmens auf Messen, Tagungen und Kongressen Pflege und Aktualisierung unserer Kunden- und Gerätedatenbank Mitarbeit bei abteilungsübergreifenden Projekten Idealerweise haben Sie bereits Erfahrungen im Umgang mit Produkten für den Bakterien-Endotoxin- und Glukannachweis und verfügen bereits über Erfahrungen im technischen Service/Vertrieb Sie kommen aus dem chemisch/biologisch technischen Bereich (CTA, BTA oder PTA) und haben ein sehr gutes technisches wie auch IT-Verständnis Sie haben sehr gute Laborfähigkeiten (inkl. Pipettieren) und bereits Kenntnisse im Umgang mit photometrischen Analysegeräten und deren Software Sie verfügen über ausgeprägte kommunikative Fähigkeiten und bringen eine positive Persönlichkeit sowie Leidenschaft für die Beratung und Schulung mit Professionelles, selbstsicheres Auftreten im Umgang mit unseren Kunden Interesse an einer weitgehend selbständigen Tätigkeit Bereitschaft zu regelmäßigen Dienstreisen (ca. 50% Ihrer Arbeitszeit) Ausgeprägte Kommunikations- und Teamfähigkeit sowie sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift setzen wir voraus. Ein hohes Maß an Einsatzbereitschaft, Eigeninitiative und Belastbarkeit sind für Sie selbstverständlich.  Eine verantwortungsvolle und herausfordernde Position Eine anspruchsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit Einen sicheren Arbeitsplatz in einem engagierten Team Ein leistungsgerechtes Einkommen
Zum Stellenangebot

Lab Analyst (w/m/d) Oncological Portfolio

Mo. 29.11.2021
Bad Vilbel
Die STADA Arzneimittel AG kümmert sich weltweit als vertrauensvoller Partner um die Gesundheit der Menschen. Ursprünglich von Apothekern gegründet, sind wir einer der führenden Hersteller von hochwertigen Pharmazeutika. Mehr als 12.300 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter weltweit leben unsere Werte Integrität, Unternehmertum, Agilität und One STADA, um unsere ambitionierten Ziele zu erreichen und um erfolgreich die Zukunft von STADA zu gestalten. Unser globaler Standort, STADA Arzneimittel AG befindet sich in Bad Vilbel bei Frankfurt am Main. Für den Bereich Qualitätsmanagement suchen wir Sie als Lab Analyst (w/m/d) Oncological PortfolioBad Vilbel | Deutschland (DE) | Vollzeit | Unbefristet Selbstständige Durchführung der Freigabeanalysen von Rohstoffen und Fertigprodukten für Parenteralia aus einem onkologische Portfolio nach Arzneibuchmonographien und interner Prüfvorschriften mittels HPLC und weiterer gängiger analytischer Verfahren Dokumentenreview der Analysenergebnisse gemäß geltender Vorschriften Mitarbeit bei qualitätssichernden Maßnahmen z.B. OOX, Abweichungen, CAPAs, Änderungsdienst Qualifizierung und Kalibrierung von Analysengeräten im Labor Unterstützung bei der Erstellung von Prüfvorschriften und Standard-Arbeitsanweisungen Allgemeine Tätigkeiten zur Aufrechterhaltung des Betriebs eines Routinelabors Abgeschlossene Ausbildung Fachrichtung Chemielaborant, CTA, PTA oder vergleichbare Qualifikation Mehrjährige Erfahrung mit der Arbeit in einem GMP Labor und LIMS Anwendung Besondere Kenntnisse mit Analysenmethoden wie HPLC, UV-VIS Spektroskopie, nasschemische Tests gemäß Arzneibuch und vorteilhaft auch mit spezieller Gerätesoftware wie Chromeleon und Tiamo Selbstständige, präzise Arbeitsweise sowie ausgeprägte Teamfähigkeit Gute Englischkennnisse in Wort und Schrift PC- und MS-Office Kenntnisse
Zum Stellenangebot

Chemielaborant (m/w/d)

Sa. 27.11.2021
Frankfurt am Main
Wir bei FERCHAU verbinden Menschen und Technologien, indem wir kluge, ambitionierte Köpfe mit den Anforderungen unserer Kunden zusammenbringen. Sie wollen Technologien auf die nächste Stufe bringen? Sie möchten in herausfordernden IT- und Engineering-Projekten nachhaltige und relevante Lösungen für die Zukunft entwickeln? Dann starten Sie bei uns in das nächste Karriere-Level!Chemielaborant (m/w/d)Raum Frankfurt am MainFlexibel und strukturiert - Ihre Aufträge brauchen Ihre Kompetenz. Durchführung von Analysen nach Arzneibuchmonografien sowie weiteren Prüfvorschriften Arbeiten nach GMP-Regularien unter Einhaltung von SOPs Kalibrierung und Instandhaltung von Analysegeräten im Labor sowie Durchführung kleinerer Reparaturen Bewertung und Auswertung von Analyseergebnissen Erstellung von Prüfprotokollen und Berichten sowie von SOPs Überprüfung des korrekten Datenübertrags in das LIMS-System Individuell und erfolgsorientiert - Ihre Perspektiven sind ausgezeichnet. Empfehlungsprogramm - Weitersagen lohnt sich! Professionelle Unterstützung zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf Gezielte Förderung Ihrer fachspezifischen Kompetenz Sonderurlaub bei wichtigen privaten Anlässen Fachlich und persönlich - Ihre Qualifikation ist überzeugend. Abgeschlossene Ausbildung der Fachrichtung Chemielaborant, CTA oder vergleichbare Qualifikation Erste Kenntnisse in instrumenteller Analytik (besonders HPLC) und Nasschemie erforderlich Berufserfahrung im Pharmaumfeld wünschenswert Englischkenntnisse in Wort und Schrift Teamfähigkeit, Belastbarkeit sowie Flexibilität
Zum Stellenangebot

Expert (m/w/d) international Registration and Notification: Asia

Sa. 27.11.2021
Hanau, Darmstadt
Land und Standort: Deutschland: Darmstadt || Deutschland: HanauEinsatzgebiet: Innovationsmanagement (F&E)Karriere Level: Berufserfahrene (2-5 Jahre)Gesellschaft: Evonik Operations GmbHGeschäftseinheit: BL nicht zugeordnetEvonik, eines der weltweit führenden Unter­nehmen der Spezialchemie, steht für attraktive Geschäfte und Inno­vations­kraft. Wir arbeiten in einer vertrauensvollen und ergebnis­orien­tierten Unter­nehmens­kultur, ausgerichtet auf profitables Wachstum und die Steigerung des Unter­nehmens­wertes. In über 100 Ländern profitieren wir von Kundennähe und führenden Markt­posi­tionen. Mehr als 32.000 Mitarbeiter verbindet dabei ein Anspruch: Kein Produkt ist so perfekt, dass man es nicht noch besser machen könnte.Überwachung und Einhaltung internationaler ChemikalienregulierungDurchführung von VermarktbarkeitsanalysenEigenständige Lösung von Fragestellungen im Bereich des internationalen ChemikalienrechtsVorbereitung und Einreichung von Produktanmeldungen auf internationaler EbeneDatenpflege in IT-Systemen, z. B. SAPZusammenarbeit mit internationalen Kollegen und externen PartnernRepräsentant in relevanten Arbeitsgruppen und VerbändenEnger Kontakt und Ansprechpartner zu den Geschäftspartnern (Beratung, Begleitung, Entscheidungsfindung)Aufbau und Pflege von Beziehungen und Netzwerken zu anderen relevanten Stakeholdern wie BehördenKontinuierliche berufsbegleitende Weiterentwicklung der persönlichen und fachlichen FähigkeitenNaturwissenschaftliche / technische Fachhochschulausbildung bzw. Hochschulausbildung mit Masterabschluss und ggf. Promotion (Chemiker, Chemieingenieur oder vergleichbar)Gute Kenntnisse der europäischen und internationalen Chemikaliengesetzgebung (EU-REACH, Korea, Taiwan, Türkei, EAEU)Ausgezeichnete Kenntnisse der anorganischen und organischen Chemie sowie der chem. NomenklaturVertiefte praktische Erfahrung mit Datenpflege im SAP-EHSGrundkenntnisse zur Einstufung / Kennzeichnung von Chemikalien und in Toxikologie und Ökotoxikologie wünschenswertEnglisch (sehr gut und verhandlungssicher in Wort und Schrift)Eigenverantwortliche, kommunikative, strukturierte und selbstständige ArbeitsweiseHohe Belastbarkeit, hohe ZielorientierungFähigkeit Interessen und Ziele im Sinne des Unternehmens eigenverantwortlich und eigenständig durchzusetzenBereitschaft sich in neue und hochkomplexe Themen fachlich einzuarbeitenFreude mit Kollegen auf internationalem Niveau und in Gremien / Arbeitskreisen / Konsortien zusammen zu arbeitenAusgeprägtes Interesse an virtuellen Arbeitsweisen sowie Affinität zu digitalen Möglichkeiten der Zusammenarbeit und zur Nutzung von elektronischen Tools wie z. B. Datenbanken, Tools zur Prozesserstellung und -beschreibungSie arbeiten gemeinsam mit einem Team an spannenden und herausfordernden Themen in einem hochmodernen, innovativen und kreativen Umfeld. Eine intensive Einarbeitung "on the job" mit kompetenten Kollegen garantiert einen schnellen Einstieg in die eigenverantwortliche Aufgabenbearbeitung. Eine leistungsgerechte Bezahlung, die Förderung Ihrer persönlichen Entwicklung sowie der fachlichen Qualifizierung sind für uns selbstverständlich. Seit 2009 trägt die Evonik Industries AG als familienbewusstes Unternehmen die von der "Initiative der Gemeinnützigen Hertie-Stiftung" vergebene Auszeichnung "audit berufundfamilie".
Zum Stellenangebot

Arbeitsschutzkoordinator (m/w/d)

Fr. 26.11.2021
Dreieich
So international wie ein Konzern, so persönlich wie ein Mittelständler, das ist die Kultur bei Biotest. Als weltweiter Spezialist für Immunologie und Hämatologie heißt unsere Mission „Leben retten“. Mit innovativen Produkten und richtungsweisender Forschung geben wir chronisch Kranken neue Perspektiven. Motivierte Mitarbeiter sind da ein Muss. Individuelle Förderung und Entwicklungsperspektiven gehören darum zu unserem Alltag. Werden Sie Teil einer 1.900 Mitarbeiter starken Idee. Sie sind bei Ihrer Arbeit gut strukturiert, eigenständig und verlässlich? Sie suchen eine Aufgabe, bei der Sie nicht bloß verwalten, sondern aktiv mitgestalten können? Dann sollten wir uns kennenlernen. Selbständige Planung, Organisation und Durchführung von Arbeitssicherheitsschulungen im relevanten Bereich sowie abteilungsübergreifende Unterstützung bei Schulungsbedarfen externer Partner Eigenverantwortliche Erstellung, Überprüfung und Aktualisierung von Arbeitssicherheitsdokumenten in Zusammenarbeit mit Gruppenleitung und Sicherheitsbeauftragtem des jeweiligen Teilbereichs Enge Zusammenarbeit mit der Abteilung Arbeitssicherheit sowie Umsetzung des vorgegebenen Arbeitssicherheitskonzeptes Verantwortung für die Kontrolle von Arbeitsfreigaben sowie Durchführung regelmäßiger Kontrollen zur Identifizierung von defekten oder fehlenden Sicherheitseinrichtungen Verantwortliche Planung und Umsetzung beschlossener Maßnahmen zur Erhöhung der Arbeitssicherheit Erarbeiten von Konzepten für Arbeitsschutzmaßnahmen in der Produktion 2 Beratung der Abteilungen Produktion 2, Inhouse Logistik und ggf. Technik bei der Planung von Prozessanlagen oder Umbauten in Hinblick auf Arbeitssicherheitsvorgaben Abgeschlossene Ausbildung zum Chemie Meister (m/w/d) oder vergleichbare Ausbildung mit relevanter Berufspraxis Mehrjährige Berufserfahrung in der Produktion mit Schwerpunkt Arbeitsschutz (z.B: Erstellung von Arbeitssicherheitskonzepten, Erstellung von Gefährdungsbeurteilungen) Ausbildung zur Fachkraft für Arbeitssicherheit (m/w/d) wünschenswert Erfahrung bei der Durchführung von Schulungen als Trainer Gute Durchsetzungsfähigkeit gegenüber den operativen Schnittstellen bezogen auf die Umsetzung von Arbeitssicherheitsanforderungen Gute MS-Office Kenntnisse
Zum Stellenangebot

Patent Manager (w/m/d)

Fr. 26.11.2021
Bad Vilbel
Die STADA Arzneimittel AG kümmert sich weltweit als vertrauensvoller Partner um die Gesundheit der Menschen. Ursprünglich von Apothekern gegründet, sind wir einer der führenden Hersteller von hochwertigen Pharmazeutika. Mehr als 12.300 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter weltweit leben unsere Werte Integrität, Unternehmertum, Agilität und One STADA, um unsere ambitionierten Ziele zu erreichen und um erfolgreich die Zukunft von STADA zu gestalten. Unser globaler Standort, STADA Arzneimittel AG befindet sich in Bad Vilbel bei Frankfurt am Main. Für unseren Bereich Patent Management suchen wir Sie als Patent Manager (w/m/d)Bad Vilbel | Deutschland (DE) | Vollzeit | UnbefristetPatentrechtliche Betreuung von Biosimilar-Projekten einschließlich: Ermitteln von Ablaufdaten von relevanten Patenten in den interessierten Märkten Bearbeitung patentbezogener "freedom-to-operate"-Analysen Identifizierung und Bewertung von patentbezogenen Risiken sowie Chancen Analyse von Schutzumfängen sowie die Einschätzung von Erteilungswahrscheinlichkeiten Durchsetzbarkeit und Rechtsbeständigkeiten von Patenten und Patentanmeldungen Dritter Prüfung von Verträgen aus patentrechtlicher Sicht Angriff auf technische Schutzrechte Dritter mittels Nichtigkeits-, Löschungs- und europäischen Einspruchsverfahren in Zusammenarbeit mit externen Patentanwälten Bearbeitung und Verwaltung von überwachten Patentanmeldungen Beratung von Fachabteilungen in patentrechtlichen Fragen in Zusammenhang mit Biosimilar-Projekten Abgeschlossenes Studium der Chemie oder Biochemie Berufserfahrung in der Patentabteilung eines Industrieunternehmens wünschenswert Sehr gute Kenntnisse und fundierte Erfahrungen im europäischen und deutschen Patentrecht, idealerweise deutscher oder europäischer Patentanwalt Fundiere Erfahrungen mit "freedom-to-operate"-Analysen, im Umgang mit komplexen Patentsituationen und in Patentstreitverfahren Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
Zum Stellenangebot

Chemielaborant (m/w/d)

Fr. 26.11.2021
Alzenau in Unterfranken
Wir sind die Pioniere organischer Batterien CMBlu startete 2011 als forschungsgetriebenes Projekt mit dem Ziel, elektrische Energie in beliebig großen Mengen umweltfreundlich, nachhaltig und kostengünstig zu speichern. Seitdem haben wir unser breites IP-Portfolio und unsere Expertise im Bereich großtechnischer Energiespeicher kontinuierlich ausgebaut. Heute sind wir eines der führenden Unternehmen für Organic-Flow-Batterien mit Hauptsitz in Alzenau, 30 km vom Flughafen Frankfurt entfernt. Mit unserer bahnbrechenden Technologie werden wir die Energiewende vorantreiben, gemeinsam mit unseren Partnern, Kunden und vor allem: mit unseren Mitarbeitern! Wir sind ein hoch motiviertes, engagiertes und schnell wachsendes Team von über 100 Mitarbeitern. Wir bereiten uns nun auf den Markteintritt unserer Produkte vor und professionalisieren unsere Organisation weiter.Sie können viel bewegen Sie erwarten spannende und verantwortungsvolle Aufgaben mit Gestaltungsspielraum: Arbeiten in einem chemischen Forschungs- und Entwicklungslabor Vorbereitung und Durchführung der Synthesen von organischen Molekülen Modifizieren von Molekülen für die effiziente Energiespeicherung Struktur- und Reinheitsbestimmung der Produkte Durchführung von Analysen in einem physikalisch-chemischen Labor Erfassung und Dokumentation der Ergebnisse Umsetzen von Maßnahmen zur Qualitätsverbesserung Unterstützung bei der Optimierung von Prozessen und Arbeitsabläufen Energie & Pioniergeist - das bringen Sie noch mit Sie sind hoch motiviert und wollen die neue Energiespeichertechnologie von Anfang an mitgestalten? Stellenbezogene Anforderungen Abgeschlossene Berufsausbildung zum Chemielaboranten oder eine vergleichbare Ausbildung Berufserfahrung in einem chemischen Labor von Vorteil Erfahrungen im Bereich der chemischen Synthese, analytischen oder elektrochemischen Analysemethoden von Vorteil Persönliche Anforderungen Interesse an Arbeiten in neuen Themenfeldern Zuverlässigkeit und Verantwortungsbewusstsein sorgfältige, strukturierte und eigenständige Arbeitsweise sowie Organisationsgeschick gute EDV-Kenntnisse (MS Office-Anwendungen) Flexibilität und gute Teamfähigkeit Freie Getränke wie Kaffee und Wasser Jobbikes Firmenevents Parkmöglichkeiten direkt vor Ort Dachterrasse zur freien Nutzung Flache Hierarchien mit schnellen Entscheidungswegen und sehr viel Gestaltungsmöglichkeiten Interkulturelles Team mit keinem geringeren Ziel, als die Welt zu verändern
Zum Stellenangebot

Chemische Fachkraft (m/w/d) Schadstoffsammlung

Do. 25.11.2021
Frankfurt am Main
Wir, die FES Frankfurter Entsorgungs- und Service GmbH, sind ein Arbeitgeber mit nachhaltigen Prinzipien. Das Gemeinwohl und die Entwicklung der Region sind richtungsweisend für ein starkes Team aus 1.800 „Rhein-Main-Machern“. Für ein sauberes Heute und ein besseres Morgen nutzen unsere Mitarbeiter*innen mo­dernste Technik, denn wir haben verstanden, dass der Fortschritt unser Wegbe­gleiter ist. Als Unternehmensgruppe bieten wir einen sicheren Arbeitsplatz, sinn­volle Sozialleistungen und das gute Gefühl, einen wichtigen Job zu besetzen. Chemische Fachkraft (m/w/d) Schadstoffsammlung Erleben Sie Gemeinschaft bei „Frankfurts attraktivstem Arbeitgeber“*. Eine Auszeichnung, die uns Jobsicherheit, nachhaltiges Handeln und einen optimalen Mix aus Freizeit und Berufsleben für unsere Mitarbeiter anerkennt. Ihr fachliches Know-how und vor allem Ihre Persönlichkeit sind bei uns gefragt. Ein pünktliches Gehalt sichert Sie ab und eine angenehme Arbeitsatmosphäre bringt Sie gut durch den Alltag. Werden auch Sie ein wichtiger Teil der FES-Gruppe. *Frankfurts attraktivste Arbeitgeber 2019 Statista-Auszeichnung In unseren kommunalen und gewerblichen Sonderabfallsammlungen nach Gefahrgutrecht und gesetzlichen Vorgaben (z.B. TRGS 520) sind Sie der Experte Mit unseren Disponenten besprechen Sie Ihre Touren und Aufträge Beim Kunden unterstützen Sie in allen Fragen des Sonderabfalls und ver­packen diesen nach Gefahrgutrecht Sie erstellen Beförderungspapiere und Begleitscheine Nach dem Rücktransport lagern Sie die IBCs, Fässer etc. im Schadstoff­zwischenlager ein und stellen Paletten nach ENS zusammen Regelmäßig prüfen Sie die Gebinde auf die Gefahrgutbelabelung Sie erstellen Monatsstatistiken und führen Meldungen an die jeweilige Endentsorgungsanlage durch Sie haben eine chemische Ausbildung und eine Weiterbildung zur Chemie­fachkraft erfolgreich abgeschlossen Idealerweise haben Sie eine Anerkennung als HIM Fachkraft und die Fach­kunde nach TRGS 519, 520 sowie 521; Maskentauglichkeit nach G26.2 wird vorausgesetzt Grundkenntnisse aus der Abfallwirtschaft mit dem Schwerpunkt Sonderabfall sind wünschenswert Sie arbeiten gewissenhaft und haben eine gute Organisation Sie sind eine verantwortungsbewusste Persönlichkeit mit sicherem Auftreten und Lernbereitschaft Arbeiten am Wochenende und Schichtarbeit sind für Sie kein Problem Gerne geben wir Ihnen die Gelegenheit, sich weiterzuentwickeln und Ihre Qualifikationen zu erweitern Arbeitsmedizinischer Dienst Betriebliche Altersvorsorge ZVK E-Bikes zum Ausleihen Betriebseigener Kindergarten Jobticket für das gesamte RMV-Gebiet Sport- und Fitnessangebote
Zum Stellenangebot
1234


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: