Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Chemie: 25 Jobs in Pulheim

Berufsfeld
  • Chemie
Branche
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 11
  • Sonstige Dienstleistungen 4
  • Konsumgüter/Gebrauchsgüter 3
  • Wissenschaft & Forschung 3
  • Baugewerbe/-Industrie 1
  • Nahrungs- & Genussmittel 1
  • Pharmaindustrie 1
  • Sonstige Branchen 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 23
  • Ohne Berufserfahrung 10
  • Mit Personalverantwortung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 24
  • Home Office 2
  • Teilzeit 2
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 21
  • Arbeitnehmerüberlassung 1
  • Ausbildung, Studium 1
  • Bachelor-/Master-/Diplom-Arbeiten 1
  • Befristeter Vertrag 1
Chemie

SME Produktion (m/w/d) / Production SME (m/w/d)

Mi. 28.10.2020
Leverkusen
Wir von WuXi Biologics, ein in Hongkong börsennotiertes Unternehmen (2269.HK), bieten eine weltweit führende Open-Access-Technologieplattform für Biologika, die es unseren Kunden ermöglicht, Biologika von der Konzeptphase bis zur kommerziellen Herstellung zu erforschen, zu entwickeln und herzustellen. Durch unsere umfassenden End-to-End Dienstleistungen befähigen wir unsere globalen Kunden echten Mehrwert zu generieren. Zur Ergänzung der bestehenden Produktionskapazitäten hat WuXi Biologics den Betrieb einer Produktionsanlage der Bayer AG in Leverkusen für die Herstellung und Gefriertrocknung von Arzneimittelendprodukten übernommen. Für die Ende 2019 neu gegründete WuXi Biologics Germany GmbH in Leverkusen suchen wir qualifizierte und motivierte Mitarbeiter (m/w/d) verschiedener Fachrichtungen für den Aufbau, und Betrieb des Standortes in Leverkusen. Standort: Leverkusen, Chempark Leverkusen Abteilung: Production Beschäftigungsart: Vollzeit / unbefristet Sie schreiben und überprüfen SOPs, Chargenprotokolle, Abweichungen und andere technischen Dokumente in Bezug auf den Fertigstellungsabschluss Sie befolgen die GMP-Vorschriften, indem Sie die Richtlinien und Verfahren der Abteilungen strikt einhalten und die Dokumentation bei Bedarf rechtzeitig und präzise pflegen In den verschiedenen aseptischen Verarbeitungsschritten unterstützen Sie das Management und die Entwicklung verbesserter und neuer Verarbeitungstechniken Den Produktionsmitarbeitern, die an den verschiedenen aseptischen Prozessen beteiligt sind, gewähren Sie technische Unterstützung Sie beheben Fehler und stellen technischen Support bei Prozessuntersuchungen Sie unterstützen bei der Erkennung von Abweichungen, übernehmen Verantwortung für die Untersuchung des Problems und das Vorschlagen und Durchführen von CAPA Maßnahmen Sie verantworten und erleichtern den Änderungskontrollprozess Sie arbeiten effektiv mit QA / QC, Fertigungseinrichtungen und Support-Mitarbeitern zusammen Sie unterstützen oder leiten Tech-Transfer-Projekte Sie führen Prozess-Mapping und eine Prognose zur Prozesseffizienz durch Für Operators bieten Sie aseptische Prozess-Schulungen Sie übernehmen Kontrolle und Verwaltung der GMP-Materialplanung und -logistik für die Produktion Um die Effizienz der Abfüllung zu verbessern und die Kosten zu senken, initiieren und implementieren Sie Projekte zur Prozessverbesserung Sie unterstützen Validierungs- und Engineering-Projekte als Endbenutzer der Produktion Mindestens 5 Jahre Erfahrung in einer offenen kommerziellen Produktionsumgebung für aseptische cGMP-Pharma- oder Medizinprodukte in der Supervisor- oder Lead-Rolle Gute Kenntnisse der Grundprinzipien für aseptische Verarbeitungssysteme Kenntnis der FDA-Vorschriften für Aseptika Erfahrung mit Geräten zur Fehlerbehebung und Prozessproblemen bei aseptischen Operationen Erfahrung im aseptischen Betrieb mit Isolatortechnologie Bevorzugt wird ein Bachelor-Abschluss in Biowissenschaften, Chemieingenieurwesen oder Chemie Das zeichnet Sie aus: Direkte Teilnahme an behördlichen und Qualitätsprüfungen in der Produktion Englischkenntnisse in Wort und Schrift Schreiben von technischen Dokumentationen Durch unsere PROUD-Kultur (Passion-Reward-Ownership-United and Determined) fördern wir lebenslanges Lernen, Integration, Flexbilitat, Ehrlichkeit und Zuverlässigkeit. Außerdem haben wir uns dazu verpflichtet unserer Gemeinschaft und Gesellschaft etwas zuruckzügeben. Ein branchenübliches attraktives Entgelt sowie weitere Zusatzleistungen sind für uns selbstverständlich.
Zum Stellenangebot

Chemielaborant (m/w/d) in der Umweltanalytik

Di. 27.10.2020
Leverkusen
CURRENTA ist der führende Dienstleister in der chemischen und chemienahen Industrie. Wir betreiben und managen den wohl attraktivsten Chemiepark in Europa: CHEMPARK mit Standorten in Leverkusen, Dormagen und Krefeld-Uerdingen. Hier bieten wir unseren Kunden optimale Bedingungen für Forschung, Entwicklung und Produktion. Koordination der Schicht in Zusammenarbeit mit dem Sachgebietsleiter (Schicht- / Urlaubsplanung / Vertretungsregelung) Bestimmung von organischen Einzelstoffen mittels GC/MS, GC/FID und HPLC Bestimmung von TOC Werten Probennahme von umweltrelevanten Proben Kontrolle von Probenahmesystemen Chemielaborant (m/w/d) oder vergleichbar Mind. 2 Jahre Berufserfahrung im Bereich instrumentelle Analytik Kenntnisse in der Umweltanalytik Erfahrung in der Schichtarbeit Idealerweise Kenntnisse in ISO 17025 Flexible Arbeitszeit-/ Teilzeitmodelle Betriebliche Altersversorgung Weiterbildung Betriebsrestaurants Beteiligung am Unternehmenserfolg Unterstützung bei der Kinderbetreuung Attraktive Vergütung Betriebliches Gesundheitsmanagement 30 Urlaubstage Zusätzlich bieten wir unseren Mitarbeitern individuelle Leistungszahlungen, Sonderurlaub, Sozialberatung, Zuschuss bei Krankheiten, im Tarifbereich "Weihnachtsgeld" und Urlaubsgeld, aber auch Firmenevents und kostenfreien Internetzugang. Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung als Chemielaborant (m/w/d) in der Umweltanalytik
Zum Stellenangebot

Senior Regulatory Affairs Specialist (d/f/m)

Sa. 24.10.2020
Düsseldorf
HENKEL IS FOR THOSE WHO STEP UP. DO YOU? At Henkel, you can make a difference and craft your career. That’s why you own your projects and take full responsibility from an early stage. Our unique brands in markets around the world open up countless opportunities to follow your convictions and explore new paths. If you have an entrepreneurial mindset that allows you to always think out of the box - take the chance and shape the digital future together with us. JOB ID: 20007090 Responsibility for the support of registration projects (e.g. REACH, UK-REACH or Turkey REACH) Chemical substance identification Monitoring of the global inventory status Optimization of internal processes in cooperation with colleagues in different businesses Project management of upcoming regulatory projects Master’s degree or PhD in Chemistry Min. 5 years experience in Regulatory Affairs Profound knowledge of chemical regulations with focus on European regulations Excellent communication skills for the regulatory discussion with inhouse experts (toxicologists, eco toxicologists, chemists) and external contacts Fluently spoken and written English – German language skills are an advantage Experience with the use of regulatory specific software (IUCLID, EHS in SAP)
Zum Stellenangebot

Chemie- / Biologielaborant oder Bachelor (m/w/d)

Fr. 23.10.2020
Bergheim, Erft
Die A&M STABTEST GmbH ist ein führender Analytikdienstleister der pharmazeutischen Industrie mit Standorten in Bergheim bei Köln und der Landeshauptstadt Mainz. Seit 25 Jahren wird das Unternehmen durch die Gründer und Eigentümer geführt. Zwischenzeitlich leisten über 250 hochqualifizierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ihren Beitrag an der Entwicklung und Analytik neuer Arzneimittel und der erfolgreichen Weiterentwicklung unseres Auftragsinstituts. Primär im europäischen Raum, aber auch mit vielen weltweiten Kunden, hat sich A&M STABTEST als zuverlässiger Partner und Spezialist für pharmazeutische Analytik als Full-Service-Labor unter GMP etabliert. Unser Standort in Bergheim bei Köln sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt Sie als Chemie- / Biologielaborant oder Bachelor (m/w/d) Analyse von Biopharmazeutika mit unterschiedlichen Analysentechniken (z. B. HPLC, CE, ELISA, Partikel­bestimmungen und viele weitere Techniken zur physikalisch-chemischen Testung) Durchführung und Dokumentation von pharmazeutischen Analysen unter GMP Wir erwarten eine Ausbildung als Chemie- / Biologielaborant, Chemotechniker oder gerne auch ein vergleichbarer Bachelor Gutes wissenschaftliches Verständnis Saubere und reproduzierbare Arbeitsweise Gute Englischkenntnisse, sehr gute Deutschkenntnisse Sehr gute Kommunikations- und Teamfähigkeit Eine vielseitige und spannende Tätigkeit in der instrumentellen Analytik Kurze Kommunikationswege in einer flachen mittelständischen Unternehmensstruktur Moderne Arbeitsbedingungen in einem hochmotivierten Team Die Möglichkeit zur kontinuierlichen Weiterentwicklung in einem stetig expandierenden Unternehmen
Zum Stellenangebot

Laborwissenschaftler (m/w/d)

Fr. 23.10.2020
Bergheim, Erft
Die A&M STABTEST GmbH ist ein führender Analytikdienstleister der pharmazeutischen Industrie mit Standorten in Bergheim bei Köln und der Landeshauptstadt Mainz. Seit 25 Jahren wird das Unternehmen durch die Gründer und Eigentümer geführt. Zwischenzeitlich leisten über 250 hochqualifizierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ihren Beitrag an der Entwicklung und Analytik neuer Arzneimittel und der erfolgreichen Weiterentwicklung unseres Auftragsinstituts. Primär im europäischen Raum, aber auch mit vielen weltweiten Kunden, hat sich A&M STABTEST als zuverlässiger Partner und Spezialist für pharmazeutische Analytik als Full-Service-Labor unter GMP etabliert. Unser Standort in Bergheim bei Köln sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt Sie als Laborwissenschaftler (m/w/d) Assistenz der Prüfleitung bei der Betreuung von Projekten Mitwirkung an der Entwicklung und Validierung von Methoden zur Beurteilung von (Bio-)Pharmazeutika Durchführung von praktischen Laborarbeiten im Rahmen dieser Projekte unter cGMP Auswertung, Kontrolle und Beurteilung von Messergebnissen Erstellung von Berichten in englischer Sprache Kommunikation mit internationalen Kunden Ein abgeschlossenes Masterstudium, oder vergleichbar, der Chemie, bevorzugt mit Schwerpunkt Analytik, oder der Lebensmittelchemie Gerne mit Erfahrung in quantitativer, pharmazeutischer Analytik (insbesondere HPLC) Sehr gute Englischkenntnisse Selbstständige und eigenverantwortliche Arbeitsweise Sehr gute Kommunikations- und Teamfähigkeit Die Entwicklung zum Prüfleiter bzw. zur Prüfleiterin Eine vielseitige und spannende Tätigkeit in der instrumentellen Analytik an modernen Analysengeräten Kurze Kommunikationswege in einer flachen mittelständischen Unternehmensstruktur Arbeiten in einem hochmotivierten und kollegialen Team Die Möglichkeit zur kontinuierlichen Weiterentwicklung in einem stetig expandierenden Unternehmen
Zum Stellenangebot

Chemielaborant für Korrosionsprüfungen und Asbestanalysen (w/m/d)

Fr. 23.10.2020
Köln
Referenzcode: I75023SGesellschaft: TÜV Rheinland Werkstoffprüfung GmbHDie Begeisterung für zukunftsweisende Lösungen teilen wir mit über 20.000 Menschen rund um den Globus. Bei TÜV Rheinland können Sie Ihr Wissen eigenverantwortlich einbringen und sich dabei persönlich immer weiter entwickeln. Wir sind ein Team aus hochqualifizierten Expertinnen und Experten, die sich verantwortungsvollen Herausforderungen stellen, um das Leben mit wertvollen Leistungen zu bereichern. Und wir alle lieben, was wir tun. Wenn auch Sie Ihre Talente sinnstiftend einbringen möchten, kommen Sie zu TÜV Rheinland. Nutzen wir diese vielfältigen Möglichkeiten und machen wir uns gemeinsam auf zu neuen Zielen.Sie führen standardisierte Korrosionsversuche an Metallen, wie Interkristalline Korrosion (IK), Lochkorrosion (ASTM G48) und Salzsprühnebeltest (SSNT) durch. Sie unterstützen die Präparation und Auswertung von Partikelproben zur Asbestanalyse. Sie führen Analysen mittels optischer Emissionsspektrometrie (OES) an metallischen Proben durch. Sie nehmen angelieferte Proben an, registrieren diese und präparieren sie gemäß Richtlinie. Sie übernehmen die Auswertung der Versuche inkl. Dokumentation und Berichtserstellung. Sie pflegen die fachgebietsrelevanten Qualitätsmanagement Dokumente. Ausbildung zum Chemielaboranten oder Chemisch-technischen Assistenten. Erfahrungen bei der Durchführung von Korrosionsversuchen an Metallen, vorzugsweise in einem Werkstoffprüflabor. Kenntnisse in werkstofftechnischen Untersuchungen wie Asbestanalyse mittels Rasterelektronenmikroskop (REM) und optische Emissionsspektrometrie (OES). Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift und gute Englischkenntnisse. Erfahrung im Umgang mit Microsoft Office und entsprechenden IT Tools wie LIMS (Laborsystem, Informationssystem und Managementsystem). MitarbeitergesprächeRegelmäßiger Austausch auf Augenhöhe.KantineDirekt am Standort und günstig: Aus eigener Küche mit sehr hoher Qualität.30 Tage UrlaubSelbstverständlich für uns. Zuzüglich Heiligabend und Silvester.Flexible ArbeitszeitenFamilienfreundliche Regelungen wie Homeoffice und Teilzeitarbeit.Vermögenswirksame LeistungenEine attraktive Anlage für Ihre Zukunft.38,5-Stunden-WocheGesunde Work-Life-Balance durch ausreichend Freizeit.Paten- und Mentoring-ProgrammeMit einem persönlichen Ansprechpartner gelingt der Einstieg besser.VergünstigungenPreisnachlässe für Mitarbeiter z.B. für Reisen, Freizeit, Tickets oder beim Autokauf.
Zum Stellenangebot

Chemikant (w/m/d)

Fr. 23.10.2020
Köln
Möchten Sie die nächste Stufe in Ihrer Karriere erreichen? Bei Brunel haben Sie die Möglichkeit, sich bei namhaften Kunden kontinuierlich weiterzuentwickeln – und das branchenübergreifend. Machen Sie noch heute den entscheidenden Schritt Ihrer Karriere und bewerben Sie sich bei uns als Chemikant! Arbeiten bei Brunel bedeutet: Attraktive Arbeitsaufgaben, außergewöhnliche Karriereperspektiven, die Sicherheit eines expandierenden Ingenieurdienstleisters und die ganze Vielfalt des Engineerings und der IT. Allein in Deutschland verfügen wir über 49 Niederlassungen, zwei Entwicklungszentren und weltweit 120 Standorte mit mehr als 13.000 Mitarbeitern in 46 Ländern. Mehr als 45 Jahre international erfolgreich und über 25 Jahre in Deutschland. Stillstand bedeutet Rückschritt – mit Brunel können Sie etwas bewegen!- Reinigung und Montage von Produktionsanlagen und Equipment- Rüstung von Produktionsanlagen- Abarbeitung von Produktionsaufträgen über das Betriebsführungssystem- Fertigung von Produkten über die Produktionsanlagen- Bedienung und Einrichtung von Produktionsanlagen- Führen von Herstellprotokollen und Reinigungsdokumenten- Durchführung von Inprozesskontrollen zur Steuerung von Produktionsprozessen und dazugehörige Dokumentation der Ergebnisse- Abgeschlossene Berufsausbildung zum Pharmakanten (m/w/d) Chemikant (m/w/d) oder vergleichbar- Berufserfahrung in der pharmazeutischen Produktion wünschenswert- Gute Kenntnisse im Bereich GMP- Hohes Maß an Zuverlässigkeit und Integrität sowie Freude an der Arbeit im Team- Bereitschaft zur Arbeit im Schichtmodell (3-Schicht oder 5-Schicht)Bei uns arbeiten Sie unbefristet und in Festanstellung. Darüber hinaus bieten wir Ihnen einen Haustarifvertrag, der auf die Gehaltsstrukturen der verschiedenen Berufsgruppen zugeschnitten ist und Qualifikation sowie Berufserfahrung honoriert. Neben den tariflich gesicherten Sozialleistungen eines expandierenden Unternehmens bieten wir Ihnen die Möglichkeit, sich entsprechend Ihres individuellen Erfahrungsschatzes persönlich und fachlich weiterzubilden.
Zum Stellenangebot

Chemiker als Laborleiter (m/w/d) F&E

Do. 22.10.2020
Leverkusen
Die Novasep Gruppe bildet ein internationales Netzwerk aus mehreren Firmen mit 1.500 Mitarbeitern. In der Geschäftseinheit „Synthesis Solutions“ sind wir im Bereich der Prozessentwicklung und Kundensynthese von Feinchemikalien, Zwischenprodukten und Wirkstoffen für die Life Science Industrie weltweit tätig. Wir suchen an unserem Standort in Leverkusen (Dynamit Nobel GmbH ES) für die Verfahrensentwicklung zum nächstmöglichen Termin einen Chemiker als Laborleiter (m/w/d) F&E Leitung chemischer Entwicklungsprojekte für Pharma und Agro- / Feinchemie gemäß cGMP und ISO9001 Planung von Experimenten in den Laboren der Forschung und Entwicklung zur Scale-up-Entwicklung von Verfahren für eine sichere und robuste Produktion im großen Maßstab (Kessel bis 15m³) Anwendung und Interpretation von Prozessmodellierung und Design of Experiments (DoE) in Prozessentwicklungsprojekten Datenanalyse, Interpretation und Dokumentation in Entwicklungsberichten Entwicklung von inhärent sicheren Prozessen basierend auf der Bewertung thermischer Daten Interpretation der technischen Information von Kunden und Vorbereitung von Entwicklungs- und Sicherheitsvorschlägen sowie Entwurf von Produktionskostenberechnungen für Angebote Sicherheitsbezogene und wirtschaftliche Bewertung von Herstellungsprozessen Reporting an das F&E-Management, Projektmanagement und Kunden Technische Unterstützung für Mitarbeiter im Labor und im Kilolabor Disziplinarische Führung von bis zu zwei Labormitarbeitern Begleitung des Scale-Ups im Kilolabor bis zur Produktion Unterstützung bei der Problemlösung, während Produktionskampagnen Intensive Zusammenarbeit mit der Analytik Abgeschlossenes Studium zum Chemiker (m/w/d) mit Promotion, mit Schwerpunkt in organischer oder metallorganischer Chemie Berufserfahrung in ähnlicher Position, vorzugsweise in der organisch-chemischen Synthese-Industrie Sehr gute Kenntnisse in den Bereichen Synthese und moderne Analysemethoden Verständnis für technische Chemie und Prozesssicherheit Sehr gute PC-Kenntnisse, insbesondere MS-Office Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse Attraktive Vergütung Betriebliche Altersvorsorge 30 Urlaubstage Weiterbildung und Entwicklungsmöglichkeiten Flexible Arbeitszeit Unterstützung bei Kinderbetreuung und Pflege von Familienangehörigen Vielfältige Gesundheitsangebote und -programme Firmenevents Bezuschusste Kantine Gute Verkehrsanbindung Kostenlose Mitarbeiterparkplätze
Zum Stellenangebot

Chemiker m/w/x Wissensmanagement

Do. 22.10.2020
Leverkusen, Wuppertal
ist ein international agierender Pharma- und Chemiekonzern mit Hauptsitz in Nordrhein-Westfalen. Auf Basis jahrzehntelanger Forschungsaktivitäten entwickelt unser Mandant führende pharmazeutische und chemische Produkte, die auf globaler Ebene produziert und vertrieben werden. Für den Standort Leverkusen oder Wuppertal suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*/n Chemiker m/w/x im Wissensmanagement der Abteilung Patents Chemistry. In Ihrer Funktion verantworten Sie das Wissens- und Informationsmanagement inklusive Recherche und Analyse von Literatur und Patenten für die Abteilung Patents Chemistry Hierzu übernehmen Sie die Entwicklung von Suchstrategien und die Definition von Schlagwörtern im Bereich niedermolekulare Verbindungen und pharmazeutische Chemie Sie führen strukturierte Recherchen durch, analysieren, extrahieren und bewerten die Ergebnisse und legen relevante Datensätze an Die Abstimmung und Koordination mit Forschung & Entwicklung, Patentberatern und Datenbankanbietern vervollständigt Ihr Aufgabengebiet Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium der Chemie, Biochemie, Pharmazie oder einer verwandten Fachrichtung, eine Promotion ist von Vorteil Profundes Wissen in der computergestützten Suche und Analyse von chemischen Strukturen und Patenten, beispielsweise Markush-Formeln, bringen Sie mit Ein routinierter Umgang mit MS Excel sowie den gängigen Datenbanken (STN, Cortellis, SciFinder, Orbit) ist für Sie selbstverständlich Erfahrung mit NLP, semantischen Suchtechnologien und Software, wie SciBite, Linguamatik, sowie Datenverarbeitung mit KNIME ist von Vorteil Ihre analytischen und konzeptionellen Fähigkeiten sowie eine strukturierte, vertrauensvolle und zuverlässige Arbeitsweise zeichnen Sie aus Wenn Sie sich in dieser anspruchsvollen Aufgabenstellung wiederfinden, freuen wir uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihrer Einkommensvorstellung und Ihrer frühestmöglichen Verfügbarkeit.
Zum Stellenangebot

R&D Engineer Cell Technology for Li-Ion Batteries

Do. 22.10.2020
Schaan
We are looking for an ambitious engineer who would like to be a part of our interdisciplinary research and technology team to work on the next generation of high-power battery technologies. With your broad understanding in battery technology you will evaluate and asses new technologies and contribute to develop the next generation of high-power battery solutions. With your broad understanding in battery technology you will work in various projects to demonstrate feasibility of new ideas and further develop technologies towards implementation for our applications.Who is Hilti?If you’re new to the industry, you might not have heard of us. We provide leading-edge tools, technologies, software and services for the global construction sector. We have a proud heritage, built over 75 years, and a worldwide reputation for pioneering products and exceptional service. With 30,000 people in more than 120 countries, which we’re looking to expand, we’re a great place for you to show us your worth, step up to new challenges and grow your career.In this challenging position, you are responsible for scouting and evaluating innovative cell technologies for our battery-powered systems. You will maintain and grow a diverse partner network and work together with our partners to improve our understanding and to drive selected technologies to the proof of concept level. In addition, you support in developing our technology roadmap in strong alignment with your colleagues in research and development. Leading your own projects as well as internal consulting and supporting our development department through your expertise in battery technology are also part of your tasks. As part of an interdisciplinary team, you will work closely together with your colleagues from research and product development to improve our cordless systems. Based on your experience in battery and cell technology, you deliver valuable contributions to the fields of battery management, operating strategies, system design and battery modelling and simulation. You have the unique opportunity to get in close contact with all aspects of battery technology, starting at basic cell technology topics, up to system topics on pack and charger level.93% of our people say they’re proud to work for Hilti, thanks to the quality of our products and the way we look after our people.Completed degree (Diploma, Master, PhD) in chemistry, physics, chemical engineering, or a similar engineering disciplineA PhD in a battery relevant field and at least 2 years of relevant working experience, or at least 5 years of relevant working experienceA high level of expertise in Li-Ion cell technology (testing, modeling, cell assembly) Experience in electrochemical simulations and working at a glove boxVery good networking, team and communication skills in an international environmentGood general understanding of electrical systems (motor, motor electronics)Curiosity, ambition and a high level of goal orientationAbility to communicate effectively in English and willingness to travel abroadShow us what you’re made of and we’ll offer you opportunities to move around the business – to work abroad, experience different job functions and tackle different markets. It’s a great way to find the right match for your ambitions and achieve the exciting career you’re after. We have a very thorough people review process, unlike any we know of in any other business. We screen everyone in the company in a yearly career performance matching process. It means we can pair talent with opportunities - developing our people in their current roles or challenging them to work in new ways or in new places. It’s how we find the right fit and further our teams personally and professionally. Additionally, we offer you a competitive salary and a wide range of benefits, these may include day care for your kids or a free in-house gym.Why should you apply?Do you like working in an interdisciplinary and multi-national team? Are you passionate dealing with new technologies and drive them further to bring it into real-world applications? Then this is your chance: Look forward to experiencing an innovative and dynamic working atmosphere between research and product development.
Zum Stellenangebot
123


shopping-portal