Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Chemie: 7 Jobs in Puschendorf

Berufsfeld
  • Chemie
Branche
  • Sonstige Dienstleistungen 3
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 1
  • Groß- & Einzelhandel 1
  • Pharmaindustrie 1
  • Verkauf und Handel 1
  • Wissenschaft & Forschung 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 6
  • Ohne Berufserfahrung 5
Arbeitszeit
  • Vollzeit 7
  • Home Office 2
  • Teilzeit 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 4
  • Befristeter Vertrag 2
  • Promotion/Habilitation 1
Chemie

Laborant (m/w/d) Bereich Qualitätssicherung

Di. 23.02.2021
Fürth, Bayern
Die KURZ-Gruppe ist internationaler Marktführer für Prägefolien. Mit über 5.600 Mitarbeitern in weltweit 14 Produktionsstätten und 24 Niederlassungen produzieren und vertreiben wir eine hochwertige Produktpalette für die Bereiche: Oberflächenveredelung, Dekoration, Markenschutz und Prägemaschinentechnologie.Zur Unterstützung unserer Abteilung Qualitätssicherung am Standort Fürth suchen wir Sie zum nächstmöglichen Zeitpunkt vorerst für zwei Jahre befristet alsLaborant (m/w/d) Bereich Qualitätssicherung Selbstständige und termingerechte Durchführung aller Qualitätsprüfungen im Testlabor gemäß Prüfvorschrift Durchführung und Beurteilung von Beständigkeitsprüfungen nach Kundenspezifikationen, DIN- EN-, und ISO-Normen an Bauteilen und Folien Durchführen von analytischen Messungen nach Arbeitsanweisungen, z.B. Prüfung und Beurteilung von PET- und ABS-Rollen durch Messung von mechanischen Eigenschaften mittels Zugversuch, Oberflächenspannung und Beurteilung der optischen Güte Wartung und Kalibrierung von Prüfgeräten im Rahmen der Prüfmittelüberwachung Abgeschlossene chemisch-technische Berufsausbildung, Ausbildung als Chemielaborant/in wünschenswert Praktische Kenntnisse und Berufserfahrung in einem Chemielabor von Vorteil Sehr gutes Sehvermögen zur Beurteilung von Oberflächenfehlern Kenntnisse in der Herstellung und Kontrolle von Prägefolien wünschenswert Gute MS Office-Kenntnisse Bereitschaft und Fähigkeit zum Erlernen neuer Arbeits- und Testmethoden Planvolle, systematische und äußerst präzise Arbeitsweise sowie Teamfähigkeit Kommunikationsstärke Englischkenntnisse wünschenswert Unser Unternehmen bietet Ihnen einen interessanten und zukunftssicheren Arbeitsplatz mit guten Entwicklungschancen sowie abwechslungsreichen Aufgabenstellungen. Neben einem leistungsgerechten Einkommen erhalten Sie die sozialen Zusatzleistungen eines modernen Großunternehmens.
Zum Stellenangebot

Sachverständiger Emissionsprüfung (w/m/d)

Do. 18.02.2021
Nürnberg
Referenzcode: P75093SGesellschaft: TÜV Rheinland LGA Products GmbHDie Begeisterung für zukunftsweisende Lösungen teilen wir mit über 20.000 Menschen rund um den Globus. Bei TÜV Rheinland können Sie Ihr Wissen eigenverantwortlich einbringen und sich dabei persönlich immer weiter entwickeln. Wir sind ein Team aus hochqualifizierten Expertinnen und Experten, die sich verantwortungsvollen Herausforderungen stellen, um das Leben mit wertvollen Leistungen zu bereichern. Und wir alle lieben, was wir tun. Wenn auch Sie Ihre Talente sinnstiftend einbringen möchten, kommen Sie zu TÜV Rheinland. Nutzen wir diese vielfältigen Möglichkeiten und machen wir uns gemeinsam auf zu neuen Zielen.Als Sachverständiger Emissionsprüfung verantworten Sie die fachgerechte und termingerechte Abwicklung von Prüfaufträgen aus dem Bereich Verbraucherprodukte und Konsumgüter, z.B. Möbel, Werkstoffe, Bauprodukte, Elektroartikel, Spielzeug, etc. Sie ermitteln anhand von Normen und/oder Kundenvorgaben den emissionstechnischen und materialbezogenen Prüfbedarf auch nach nationalen und internationalen Prüfprogrammen. Sie erstellen Prüfpläne und beurteilen anschließend die Prüfergebnisse in Form von Prüfberichten. Sie stehen unseren Kunden als fachlicher Ansprechpartner zur Verfügung und unterstützen den Teamleiter bei der Bearbeitung von Reklamationen. Sie unterstützen den Vertrieb bei der Aufwandsermittlung für Angebote. Bachelorabschluss im Bereich Lebensmittelchemie, Chemieingenieurwesen, Chemie oder eine Berufsausbildung zum Chemisch technischen Assistenten beziehungsweise etwas Vergleichbares. Idealerweise analytische Kenntnisse im Bereich flüchtiger organischer Verbindungen, Erste Erfahrungen im Umfeld des Chemikalienrechtes sowie bei der Emissionsbewertung von Produkten und Konsumgütern sind von Vorteil. Selbständige und strukturierte Arbeitsweise sowie ausgeprägte Kundenorientierung und Freude an der Zusammenarbeit im Team. Routinierter Umgang mit MS Office und weitere auftragsbezogene IT tools nach Einarbeitung und verhandlungssichere Deutschkenntnisse sowie sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift (mindestens B2). Eigeninitiative und Eigenmotivation sowie Belastbarkeit runden Ihr Profil ab. Individuelle EinarbeitungspläneSpezifische Vorbereitungen auf die Arbeit je nach Geschäftsbereich.MitarbeitergesprächeRegelmäßiger Austausch auf Augenhöhe.KantineDirekt am Standort und günstig: Aus eigener Küche mit sehr hoher Qualität.Seminar "Neu bei TÜV Rheinland"Zweitägige Auftaktveranstaltung für alle Neuzugänge.ErgebnisbeteiligungUnsere Mitarbeiter haben teil am Unternehmenserfolg.30 Tage UrlaubSelbstverständlich für uns. Zuzüglich Heiligabend und Silvester.Kostenlose ParkplätzeKein Stress bei der Parkplatzsuche.Gleitzeit & JahresarbeitszeitkontoErmöglicht faire Bedingungen und individuelle Arbeitszeiten
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter (m/w/d) Qualitätskontrolle - Sichtprüfung

Do. 18.02.2021
Fürth, Bayern
Als familiengeführtes Unternehmen im Herzen von Fürth ist der ABF Unternehmensverbund von der traditionellen Apotheke zu einem innovativen, überregionalen Anbieter von patientenindividuellen Arzneimitteln und Therapieprodukten herangewachsen. Unter anderem in den Bereichen onkologische Therapie, pharmazeutische Home-Care-Therapien und ophthalmologische Medikamentengabe widmen sich über 200 Spezialisten mit fachlicher Expertise und Engagement der umfassenden Versorgung unserer Kunden und Patienten. Der ABF Unternehmensverbund ergibt sich aus den Unternehmensmarken ABF-Apotheke, ABF-Pharmazie und ABF-Synergie. Mitarbeiter (m/w/d) Qualitätskontrolle – Sichtprüfung Festanstellung | Voll | Fürth Sie übernehmen die Kontrolle der in unserer Produktion hergestellten Arzneimittel Bei der Überprüfung achten Sie dabei u. a. auf die Etikettierung, Farbe und Konsistenz des Produkts sowie die Unversehrtheit der Infusionsbeutel bzw. Verpackungen Sie dokumentieren Ihre Kontrollergebnisse mithilfe einer eQMS-Software damit unser Herstellbetrieb GMP-konform agiert Als Bindeglied zwischen unserer Herstellung und der Versandabwicklung stellen Sie zudem die Einhaltung unserer hohen Qualitätsstandards sicher  Sie haben eine abgeschlossene Ausbildung als biologisch-, chemisch- oder medizinisch-technischer Assistent (m/w/d) oder einer vergleichbaren Fachrichtung Sie sind Berufseinsteiger oder bringen bereits erste Erfahrungen in der Qualitätskontrolle mit Ein klar strukturierter Arbeitsalltag sowie Routineaufgaben bereiten Ihnen Freude Sie legen Wert auf eine genaue und verantwortungsbewusste Arbeitsweise Auf Sie wartet eine abwechslungsreiche und relevante Tätigkeit mit einer Einarbeitung in Ihr Aufgabengebiet und in ein expandierendes und zukunftsorientiertes Familienunternehmen im pharmazeutischen Umfeld. Die ABF bietet Ihnen: Einen unbefristeten Arbeitsvertrag Eine attraktive Vergütung und die Möglichkeit einer arbeitgeberbezuschussten betrieblichen Altersvorsorge Fachliche und persönliche Entwicklungsmöglichkeiten sowie kontinuierliche Weiterbildungsangebote Zentrale Lage in Fürth mit bester Verkehrsanbindung (ÖPNV und DB) Offene Kommunikation und viel Freiraum für innovative Ideen Mitarbeiterbenefits (Apothekenrabatt, kostenfreie Getränke, BussinesBike u.a.) Familiäre und dynamische Arbeitsatmosphäre
Zum Stellenangebot

Sachverständiger Spielzeugprüfung (w/m/d)

Di. 16.02.2021
Nürnberg
Referenzcode: P75299SGesellschaft: TÜV Rheinland LGA Products GmbHDie Begeisterung für zukunftsweisende Lösungen teilen wir mit über 20.000 Menschen rund um den Globus. Bei TÜV Rheinland können Sie Ihr Wissen eigenverantwortlich einbringen und sich dabei persönlich immer weiter entwickeln. Wir sind ein Team aus hochqualifizierten Expertinnen und Experten, die sich verantwortungsvollen Herausforderungen stellen, um das Leben mit wertvollen Leistungen zu bereichern. Und wir alle lieben, was wir tun. Wenn auch Sie Ihre Talente sinnstiftend einbringen möchten, kommen Sie zu TÜV Rheinland. Nutzen wir diese vielfältigen Möglichkeiten und machen wir uns gemeinsam auf zu neuen Zielen.Als Sachverständige sind Sie unser Experte für chemische und mechanische Spielzeugprüfungen. Sie beauftragen chemische Analysen über unsere internen Labore und führen mechanische Prüfungen an Spielzeugen selbstständig durch. Sie verantworten die Erstellung von Prüfgrundlagen, die Dokumentation und Beurteilung der Prüfergebnisse sowie die Verfassung von Prüfberichten. Sie stehen unseren Kunden als fachlicher Ansprechpartner zur Verfügung und unterstützen den Teamleiter bei der Bearbeitung von Reklamationen. Zudem unterstützen Sie den Vertrieb bei der Aufwandsermittlung für Angebote. Chemisch-technischer Assistent, Physikalisch-technischer Assistent, etwas Vergleichbares oder Bacheloranden aus dem Bereich Chemie, die einen Berufseinstieg suchen. Erste einschlägige Berufserfahrung im Umgang mit Produktprüfungen, Richtlinien und Normen. Sichere Anwenderkenntnisse in MS Office, SAP und LIMS. Verhandlungssichere Deutschkenntnisse sowie sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift (mindestens B2). Selbständige und strukturierte Arbeitsweise sowie ausgeprägte Kundenorientierung und Freude an der Zusammenarbeit im Team. Die Stelle ist zunächst auf 24 Monate befristet. Individuelle EinarbeitungspläneSpezifische Vorbereitungen auf die Arbeit je nach Geschäftsbereich.38,5-Stunden-WocheGesunde Work-Life-Balance durch ausreichend Freizeit.Gleitzeit & JahresarbeitszeitkontoErmöglicht faire Bedingungen und individuelle Arbeitszeiten30 Tage UrlaubSelbstverständlich für uns. Zuzüglich Heiligabend und Silvester.Flexible ArbeitszeitenFamilienfreundliche Regelungen wie Homeoffice und Teilzeitarbeit.KantineDirekt am Standort und günstig: Aus eigener Küche mit sehr hoher Qualität.Kostenlose ParkplätzeKein Stress bei der Parkplatzsuche.VergünstigungenPreisnachlässe für Mitarbeiter z.B. für Reisen, Freizeit, Tickets oder beim Autokauf.
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter Prüfmittelüberwachung (w/m/d)

Mo. 15.02.2021
Nürnberg
Referenzcode: P75296SGesellschaft: TÜV Rheinland LGA Products GmbHDie Begeisterung für zukunftsweisende Lösungen teilen wir mit über 20.000 Menschen rund um den Globus. Bei TÜV Rheinland können Sie Ihr Wissen eigenverantwortlich einbringen und sich dabei persönlich immer weiter entwickeln. Wir sind ein Team aus hochqualifizierten Expertinnen und Experten, die sich verantwortungsvollen Herausforderungen stellen, um das Leben mit wertvollen Leistungen zu bereichern. Und wir alle lieben, was wir tun. Wenn auch Sie Ihre Talente sinnstiftend einbringen möchten, kommen Sie zu TÜV Rheinland. Nutzen wir diese vielfältigen Möglichkeiten und machen wir uns gemeinsam auf zu neuen Zielen.Als Mitarbeiter in der Prüfmittelüberwachung sind Sie zuständig für die Pflege und Überwachung der Prüfmitteldatenbank. Sie führen Wartungen und Kalibrierungen der Prüfmittel und Messmittel sowie kleinere Reparaturen inklusive der Kennzeichnung der Gerätschaften durch. Die Neuaufnahme, Aussonderung und Überarbeitung der Prüfmitteldatenbank und Messmitteldatenbank sowie die Auswahl und Bewertung geeigneter Kalibrierdienstleister gehört ebenfalls zu Ihren Aufgaben. In Ihrer Funktion beraten Sie Laborleiter bezüglich der Anschaffung und Nutzung von Prüfmitteln und Messmitteln. Außerdem führen Sie Rückverfolgungen fehlerhafter Prüfmittel hinsichtlich deren Messergebnisse vorhergehender Prüfungen durch.Abgeschlossene Berufsausbildung aus dem technischen Bereich beispielsweise Chemisch technische/r Assistent/in, Physikalisch technische/r Assistent/in oder etwas Vergleichbares. Berufserfahrung im Bereich der Prüfmittelüberwachung. Dienstleistungsorientierung und schnelle Auffassungsgabe. Eigenverantwortliches Arbeiten nach fachlicher Einweisung. Sehr gute EDV Kenntnisse sowie gute Englischkenntnisse.38,5-Stunden-WocheGesunde Work-Life-Balance durch ausreichend Freizeit.30 Tage UrlaubSelbstverständlich für uns. Zuzüglich Heiligabend und Silvester.Kein SchichtdienstGestalten Sie Ihre Wochenenden wie Sie es möchten und nicht Ihr Arbeitgeber.KantineDirekt am Standort und günstig: Aus eigener Küche mit sehr hoher Qualität.
Zum Stellenangebot

Aussendienstmitarbeiter (m/w/d) Laborchemikalien und -reagenzien, Laborgeräte, Laborverbrauchsmaterialien

Fr. 12.02.2021
Nürnberg
Th. Geyer bietet als Business-to-Business-Handelsunternehmen für Labor-verbrauchsmaterial und -geräte, Chemikalien sowie Life Science-Produkte maßgeschneiderte herstellerunabhängige Lösungen für den kompletten wie auch den individuellen Bedarf seiner Kunden. Das Sortiment des 1892 gegründeten Familienunternehmens umfasst mehr als 200 Top-Marken mit 1,5 Millionen Artikeln. Zur Verstärkung unserer Vertriebsmannschaft im Gebiet Bayern suchen wir zum nächst­möglichen Termin einen Aussendienstmitarbeiter (m/w/d) Eigenverantwortlicher Verkauf von Laborchemikalien und -reagenzien, Laborgeräten, Laborverbrauchsmaterialien sowie von kompletten Service-Leistungen Neukundenakquisition im Verkaufsgebiet Fachliche Beratung, Betreuung und Weiterentwicklung bestehender Geschäftsbeziehungen Bedarfsanalyse und gezielte, strategische Kundenpotenzialanalyse Dokumentation der Vertriebstätigkeiten Umsatz- und Ertragsverantwortung für Ihr Verkaufsgebiet Eine Ausbildung im Bereich Biologie und Biochemie und mehrjährige praktische Erfahrung auf den Gebieten Molekular-, Zell- und Proteinbiochemie oder ein abgeschlossenes, naturwissenschaftliches Studium Sie besitzen schon erste Erfahrungen im Vertrieb oder Einkauf Gute Sprachkenntnisse in Englisch Ihre Begeisterung für den Vertrieb spiegelt sich in Ihrem kommunikativen, sicheren und dynamischen Auftreten sowie in Ihrer zielorientieren, engagierten und eigenverantwortlichen Arbeitsweise wieder Sie sind dynamisch, reisefreudig und verfügen über sehr gutes Verhandlungsgeschick, Akquisitionsstärke und eine ausgeprägte Dienstleistungsorientierung Sie überzeugen durch Ihr Know-how, Ihre Persönlichkeit und haben Spaß am Umgang mit Menschen Eine spannende und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem dynamischen Marktumfeld Ein teamorientiertes Kollegennetzwerk mit fundiertem Fachwissen und langjähriger Berufserfahrung Eine attraktive und leistungsorientierte Vergütung Eine geförderte betriebliche Altersvorsorge und attraktive Benefits Einen neutralen Firmenwagen, ein iPhone als Firmenhandy und ein iPad - stehen Ihnen ab dem ersten Arbeitstag auch zur privaten Nutzung zur Verfügung. Eine professionelle IT-technische Ausstattung, auch für Ihr Homeoffice Eine professionelle Einarbeitung in unser Produktportfolio und unsere Prozesslandschaft
Zum Stellenangebot

Doktorand (m/w/d) Elektrokatalyse an den abgestimmten Elektroden-Elektrolyt-Grenzflächen

Mo. 01.02.2021
Erlangen
Forschung für eine Gesell­schaft im Wandel: Das ist unser Antrieb im For­schungs­zen­trum Jülich. Als Mitglied der Helmholtz-Gemein­schaft stellen wir uns großen gesell­schaft­lichen Heraus­forde­rungen unserer Zeit und erfor­schen Optionen für die digi­talisierte Gesell­schaft, ein klima­schonendes Energie­system und res­sour­cen­schüt­zendes Wirt­schaften. Arbeiten Sie gemein­sam mit rund 6.400 Kolle­ginnen und Kolle­gen in einem der größten For­schungs­zen­tren Europas und gestalten Sie den Wandel mit uns! Sie möchten durch Ihre Arbeit einen Beitrag zur Energie­wende in Deutschland leisten? Dann sind Sie am Helmholtz-Institut Erlangen-Nürnberg (HI ERN) genau richtig! Das HI ERN bildet das Kernstück einer engen Partnerschaft zwischen dem Forschungs­zentrum Jülich, dem Helmholtz-Zentrum Berlin für Materialien und Energie und der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg am Standort Erlangen. Die Zusammen­arbeit der Partner bezieht sich auf die Bereiche innovative Materialien und Prozesse für photo­voltaische Energie­systeme und Wasserstoff als Speicher- und Trägermedium für CO2-neutral erzeugte Energie. Unterstützen Sie uns dabei, erneuerbare Energien klima­neutral, nach­haltig und kosten­günstig nutzbar zu machen! Verstärken Sie diesen Bereich zum nächstmöglichen Zeitpunkt als Doktorand (m/w/d) Elektrokatalyse an den abgestimmten Elektroden-Elektrolyt-Grenzflächen Entwurf, Synthese und Charakterisierung von Elektroden-Elektrolyt-Schnittstellen Anwendung der erhaltenen Materialien für die Elektro­katalyse In- und Ex-situ-Analyse der Stabilität der Grenz­flächen unter elektro­katalytischen Bedingungen Entwicklung und Einsatz analytischer Methoden Zusammenarbeit mit Partnern innerhalb und außerhalb von HI ERN Analyse und Kommunikation der erhaltenen experimentellen Daten Verfassen von Papieren und Präsentation der Ergebnisse auf Konferenzen Vertretung des Instituts bei Projekttreffen Hervorragender Universitäts­abschluss (Master) in Chemie, Physik, Material­wissenschaft, Chemie­ingenieur­wesen oder einer relevanten Disziplin Erfahrung in Material­wissenschaft und/oder organischer Chemie und wünschens­werte Kenntnisse in den grund­legenden elektro­chemischen Methoden Starkes Interesse an der Forschung in einem multi­disziplinären Projekt zur Unter­suchung von Elektroden-Elektrolyt-Schnitt­stellen Ausgezeichnete organisatorische Fähigkeiten Fähigkeit, Initiative zu zeigen und unabhängig zu arbeiten Ausgezeichnete Kooperations-, Kommunikations- und Team­fähigkeit Ausgezeichnete Englisch­kenntnisse in Wort und Schrift Hohe Motivation, innerhalb von drei Jahren zu promovieren Wir arbeiten an hochaktuellen gesellschaftlich relevanten Themen und bieten Ihnen die Möglichkeit, den Wandel aktiv mit­zu­gestalten! Wir unterstützen Sie in Ihrer Arbeit durch: Internationales, inter­disziplinäres Arbeits­umfeld auf einem attraktiven Campus (FAU Südgelände) inklusive vieler Kooperations­möglichkeiten mit Partnern der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg, dem Forschungs­zentrum Jülich, dem Helmholtz-Zentrum Berlin und aus dem Ausland Hervorragende wissenschaftliche und technische Infrastruktur Möglichkeit zur Teilnahme an (inter­nationalen) Konferenzen und Projekt­treffen Kontinuierliche fachliche Betreuung durch Ihre/n wissenschaftliche/n Betreuer/in Eine Teilzeit­beschäftigung mit 29,25 Wochen­stunden sowie 30 Urlaubs­tage im Jahr Ein strukturiertes Promotions­programm für Sie und Ihre Betreuenden mit einem umfassenden Weiter­bildungs- und Vernetzungs­angebot über die Doktoranden­plattform JuDocs: fz-juelich.de/judocs Wir bieten Ihnen in der Regel einen Vertrag für den Zeitraum von drei Jahren. Die Vergütung erfolgt analog der Entgelt­gruppe 13 (75%) des Tarif­vertrags für den öffentlichen Dienst (TVöD-Bund) und zusätzlich 60% eines Monats­gehalts als Sonder­zahlung („Weihnachtsgeld“). Informationen zur Promotion im Forschungs­zentrum Jülich inklusive der Standorte finden Sie hier: fz-juelich.de/gp/Karriere_Docs. Dienstort: Erlangen
Zum Stellenangebot


shopping-portal