Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Chemie: 38 Jobs in Quettingen

Berufsfeld
  • Chemie
Branche
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 14
  • Konsumgüter/Gebrauchsgüter 5
  • Pharmaindustrie 5
  • Sonstige Dienstleistungen 5
  • Wissenschaft & Forschung 5
  • Nahrungs- & Genussmittel 1
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 1
  • Personaldienstleistungen 1
  • Recht 1
  • Sonstiges Produzierendes Gewerbe 1
  • Unternehmensberatg. 1
  • Wirtschaftsprüfg. 1
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 36
  • Ohne Berufserfahrung 21
  • Mit Personalverantwortung 2
Arbeitszeit
  • Vollzeit 36
  • Teilzeit 4
  • Home Office 2
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 28
  • Arbeitnehmerüberlassung 4
  • Befristeter Vertrag 4
  • Studentenjobs, Werkstudent 2
Chemie

Anlagenbediener für pharmazeutische Industrie (m/w/d)

Do. 29.07.2021
Wuppertal
#WHATSNEXT - Kelly Services ist dein Partner und Spezialist für die Vermittlung von Fach- und Führungskräften. Wir bringen dich mit genau dem Unternehmen zusammen, das zu dir passt. Uns ist es wichtig, dich mit einem Job zu verbinden, der zu deinem Leben und deinen Erwartungen passt. Eine Vermittlung über uns ist persönlich, vertraulich und unkompliziert. Für unseren Kunden - einen internationalen Konzern der Pharmaindustrie am Standort Wuppertal - suchen wir einen Anlagenbediener - pharmazeutische Produktion (m/w/d) Herstellung von flüssigen Arzneimitteln Bedienung, Einrichtung und Umrüstung der Produktionsanlagen Arbeiten unter hohen Hygieneanforderungen (GMP) Durchführung kleinerer Reparaturen an der Anlage Selbstständiges und exaktes Einwiegen der Rohstoffe Durchführung von Inprozesskontrollen zur Steuerung von Produktionsprozessen Ausführliche Dokumentation der erledigten Arbeiten sowie Auswertung der Ergebnisse Abgeschlossene Berufsausbildung als Pharmakant/Chemikant, Produktionsfachkraft für Chemie oder Maschinen- und Anlagenführer (m/w/d), alternativ gleichwertige naturwissenschaftliche oder technische Berufsausbildung Berufserfahrung im pharmazeutischen Bereich und GMP-Kenntnisse sind wünschenswert Technisches Verständnis und handwerkliches Geschick Bereitschaft zur Schichtarbeit Sehr gute Deutschkenntnisse Hohes Maß an Zuverlässigkeit und Verständnis für Hygieneanforderungen ATTRAKTIVE Vergütung nach Tarif zzgl. Industrie- und Branchenzuschlägen Unbefristeter Arbeitsvertrag ab dem 1. Tag Langfristige Einsätze in internationalen Unternehmen der Pharmaindustrie mit sehr guten Chancen auf eine Übernahme Urlaubs- und Weihnachtsgeld Möglichkeit zur Nutzung eines JobTickets Zahlreiche Mitarbeitervorteile in Form von Corporate Benefits
Zum Stellenangebot

Managing Consultant / Projektleiter Chemicals (w/m/d)

Mi. 28.07.2021
Mannheim, Köln
Spielregeln verändern, Industrien bewegen CAMELOT Management Consultants ist der weltweit führende Beratungsspezialist für Value Chain Management in der Prozess-, Konsumgüter- und Fertigungsindustrie. Als Spezialist stehen wir für wegweisende Expertise, innovative Konzepte und Lösungen sowie für Projektergebnisse in kompromissloser Qualität. Die chemische Industrie ist eine unserer Kernbranchen. Wir verbinden Verständnis der strategischen Treiber, funktionale Expertise in Supply Chain & Operations, Umsetzungsstärke und die Anwendung innovativer digitaler Technologien auf einzigartige Weise. CAMELOT hat Konzepte und Methoden entwickelt, die dazu beitragen, die Spielregeln der Chemie im digitalen Zeitalter umzuschreiben. Für die Fortsetzung unseres Wachstums suchen wir  Managing Consultant / Projektleiter Chemicals (w/m/d) Sie werden Treiber einer Wachstumsstory und bringen sich beim Ausbau der Chemiepractice ein – mit Ideen, Erfahrung, Kundenbeziehungen. Sie übernehmen klar definierte Themen-, Führungsverantwortung. Beispielsweise als Leiter eines Competence Centers, in dem Sie mit Ihren Mitarbeitern die Digitalisierung von Prozessen, die Performancesteigerung von Chemiegeschäften oder die organisatorische Veränderungen unserer Klienten vorantreiben. Sie bestimmen Ihre Ziele mit und entscheiden sich zwischen vielfältigen Entwicklungsmöglichkeiten in einem stark wachsenden Beratungshaus. Sie verstehen die Komplexität der chemischen Industrie und sind in der Lage, tiefer zu schürfen, um die richtigen Lösungen zu finden Sie können den Bogen von Geschäftsstrategien zu operativer Optimierung und zurück schlagen Sie haben das Beraterhandwerk in einer anerkannten Managementberatung erlernt und evtl. Erfahrungen aus vergleichbaren Positionen in der chemischen Industrie Sie haben hervorragende analytische und kommunikative Fähigkeiten und können anspruchsvolle Beratungsprojekte mit Schwerpunkt Operations in der chemischen Industrie leiten Sie sind bereit, sich weiterzuentwickeln und am Ausbau des Teams und des Geschäfts aktiv mitzuwirken Innovation durch Kooperation – das ist unsere Mission. Dabei ist das Wissen unserer Mitarbeiter unser Schlüssel zum Erfolg. Aus diesem Grund schenken wir unseren Kollegen genauso viel Wertschätzung wie unseren Kunden. Gemeinsam entwickeln wir durch kontinuierliche Weiterbildung, Wachstum und Innovation, die Fähigkeit, unsere Visionen umzusetzen. Vom ersten Tag übernehmen unsere Kollegen Verantwortung. Unternehmergeist ist für uns genauso wichtig wie Teamwork, Wissenstransfer und soziale Verantwortung.
Zum Stellenangebot

Ingenieur als Sachverständiger in Ausbildung im Bereich Anlagensicherheit, Gefahrenanalyse und Störfallvorsorge (w/m/d)

Mo. 26.07.2021
Köln
Referenzcode: I75612SGesellschaft: TÜV Rheinland Industrie ServiceDie Begeisterung für zukunftsweisende Lösungen teilen wir mit über 20.000 Menschen rund um den Globus. Bei TÜV Rheinland können Sie Ihr Wissen eigenverantwortlich einbringen und sich dabei persönlich immer weiter entwickeln. Wir sind ein Team aus hochqualifizierten Expertinnen und Experten, die sich verantwortungsvollen Herausforderungen stellen, um das Leben mit wertvollen Leistungen zu bereichern. Und wir alle lieben, was wir tun. Wenn auch Sie Ihre Talente sinnstiftend einbringen möchten, kommen Sie zu TÜV Rheinland. Nutzen wir diese vielfältigen Möglichkeiten und machen wir uns gemeinsam auf zu neuen Zielen.Sie unterstützen die Betreiber rund um das Thema Anlagensicherheit mit dem Schwerpunkt die Anforderungen der Störfallverordnung umzusetzen. Sie erstellen Sicherheitsberichte, Gefahrenanalysen und Explosionsschutzdokumente (gemäß §6 BetrSichV). Sie berechnen Störfallszenarien und erstellen Ausbreitungsberechnungen im Bereich Land use Planning. Sie sind verantwortlich für die Durchführung von Gefahrenanalysen (ROGA / HAZOP / LOPA) für prozesstechnische Anlagen. Abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Verfahrenstechnik, Maschinenbau, Chemie, Physik oder vergleichbares naturwissenschaftliches Studium. Kenntnis der Anforderungen der Störfallverordnung, idealerweise Berechnung von Störfallszenarien. Mindestens 3 Jahre Berufserfahrung im Bereich der Ermittlung und Bewertung der Gefahren von Störfallen mit Hilfe von systematischen Verfahren wie zum Beispiel HAZOP/ LOPA für die chemische oder petrochemische Industrie. Sehr gute Englischkenntnisse und IT Kenntnisse, insbesondere MS Office Anwendungen. Flache HierachienWir legen Wert auf vertrauensvolle Zusammenarbeit in interdisziplinären Teams.ErgebnisbeteiligungUnsere Mitarbeiter haben teil am Unternehmenserfolg.WeiterbildungsangeboteIndividuelles Talentmanagement mit Coaching- und Mentoring-Programmen.Flexible ArbeitszeitenFamilienfreundliche Regelungen wie Homeoffice und Teilzeitarbeit.Attraktive KarrieremodelleSowohl auf Fach- als auch auf Führungsebene.GestaltungsfreiraumFür Ihre Ideen und Ihr Engagement.Gleitzeit & JahresarbeitszeitkontoErmöglicht faire Bedingungen und individuelle Arbeitszeiten38,5-Stunden-WocheGesunde Work-Life-Balance durch ausreichend Freizeit.
Zum Stellenangebot

Chemiker (m/w/d) als talentierte Führungskraft mit Leidenschaft für die chemische Verfahrensentwicklung

So. 25.07.2021
Leverkusen
Die Novasep Gruppe bildet ein internationales Netzwerk aus mehreren Firmen mit 1.500 Mitarbeitern. In der Geschäftseinheit „Pharma Solutions“ sind wir im Bereich der Prozessentwicklung und Kundensynthese von Feinchemikalien, Zwischenprodukten und Wirkstoffen für die Life Science Industrie weltweit tätig. Wir suchen an unserem Standort in Leverkusen (Dynamit Nobel GmbH ES) zum nächstmöglichen Termin eine Chemiker (m/w/d) als talentierte Führungskraft mit Leidenschaft für die chemische Verfahrensentwicklung Fachliche und disziplinarische Leitung der Abteilung Verfahrens- / Prozessentwicklung mit ca. 15 Mitarbeitenden Identifizierung und Organisation von Maßnahmen zur Personalentwicklung (z.B. Training, Coaching, etc.) Gewährleistung effizienter Ressourcennutzung und Erreichung von Projekt- und Firmenzielen  durch Planung und Priorisierung von Aufgaben in der Abteilung Implementierung und Weiterentwicklung von Management-Methoden innerhalb der Abteilung (z. B. Visual Management) Bewertung neuer Anfragen und Geschäftsmöglichkeiten – technische Beurteilung, Planung  und Präsentation von Synthese- und Prozessentwicklungskonzepten inklusive Kalkulation von Kosten und Zeitlinien für Entwicklung und Produktion Durchführung von Kundesyntheseprojekten – Umsetzung von effizienten Prozessentwicklungsstrategien zur Neueinführung bzw. Optimierung und Validierung von Herstellprozessen unter Berücksichtigung von Sicherheit, Kostenaspekten und Kundenanforderungen Sicherstellung der Übereinstimmung von Herstellprozessen mit internen sowie externen Vorschriften und Richtlinien Implementierung und Weiterentwicklung von State-of-the-Art-Methoden der chemischen Synthese sowie Prozess- und Wirkstoffentwicklung, inklusive statistischer und risikobasierter Ansätze und Simulation von Produktionsbedingungen Kontinuierliche Verbesserung von Arbeits- und Herstellprozessen sowie Unterstützung bei der Aufklärung von Produktionsabweichungen und Identifizierung von Korrekturmaßnahmen Identifizierung neuer Technologien und Methoden zur Erweiterung des Novasep Serviceangebotes Repräsentation der Firma bei wissenschaftlichen Veranstaltungen Erhalt und Weiterentwicklung der Kernkompetenz „Gefahrgeneigte Chemie“ am Standort (Wissenserweiterung und ‑management) Mitwirkung an Projekten zur Harmonisierung und Weiterentwicklung von Erfolgsmethoden sowie zum Aufbau eines standortübergreifend denkenden und agierenden Prozessentwicklungs-Teams innerhalb der Business Unit Pharma Solutions Enge Zusammenarbeit mit anderen Funktionen zur Verbesserung von Schnittstellenprozessen und zur Abstimmung von Projektressourcen und ‑aktivitäten auf Projektziele und Kundenzufriedenheit Budgetverantwortung und Erstellung von Capex-Plänen Abgeschlossenes Chemiestudium mit Promotion, vorzugsweise mit Schwerpunkt Organische Chemie Nachweisliche Führungserfahrung und ein gutes zwischenmenschliches Gespür, um die Mitarbeiter zielgerichtet zu unterstützen, coachen und entwickeln Gute Kenntnisse der organischen Chemie Mehrjährige Berufserfahrung in der produzierenden Chemie- oder Pharmaindustrie, idealerweise der Kundenauftragssynthese Erfahrungen in Entwicklung, Scale-up und Validierung von chemischen Herstellprozessen, inklusive Anwendung von Quality by Design und Risikomanagement Methoden Kenntnisse in den Bereichen ISO 9001 und cGMP sowie regulatorischer Anforderungen an die Entwicklung, Produktion und Registrierung von Wirkstoffen Grundlegende betriebswirtschaftliche Kenntnisse und ein ausgeprägter Geschäftssinn Strukturierte Arbeitsweise, Teamgeist und das notwendige Durchsetzungsvermögen Eine analytische und problemlösungsorientierte Denkweise Exzellente Kommunikationsfähigkeit und soziale Kompetenz Sicheres Auftreten und Kundenorientierung Deutsch und Englisch fließend Das Unternehmen bietet ein leistungsorientiertes und aufgeschlossenes Team von professionellen und erfahrenen Mitarbeitern in einem Umfeld, in dem Menschen wichtig sind (inkl. Fokus auf die Einarbeitung und Entwicklung von den Mitarbeitenden). Zudem bietet das Unternehmen vielfältige Gestaltungsmöglichkeiten, flache Hierarchien und eine attraktive Vergütung.
Zum Stellenangebot

Physiklaborant / Chemielaborant in der Strukturaufklärung Oberflächenanalytik (m/w/d)

Sa. 24.07.2021
Leverkusen
CURRENTA ist der führende Dienstleister in der chemischen und chemienahen Industrie. Wir betreiben und managen den wohl attraktivsten Chemiepark in Europa: CHEMPARK mit Standorten in Leverkusen, Dormagen und Krefeld-Uerdingen. Hier bieten wir unseren Kunden optimale Bedingungen für Forschung, Entwicklung und Produktion. LEVERKUSEN | VOLLZEIT | UNBEFRISTET Bearbeitung von Routineproben (IR, TGA, DSC, REM und AFM) unter ISO 17025 Durchführung von Probenvorbereitungen für mikroskopische Untersuchungen Auswertung von Daten und Zusammenfassung von Ergebnissen Dokumentation von QM-relevanten Daten Physiklaborant / Chemielaborant (m/w/d) oder vergleichbar Praktische sowie theoretische Erfahrung im Bereich Probenvorbereitung und Spektroskopie wünschenswert Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift und gute Englischkenntnisse Flexible Arbeitszeit-/ Teilzeitmodelle Betriebliche Altersversorgung Weiterbildung Betriebsrestaurants Beteiligung am Unternehmenserfolg Unterstützung bei der Kinderbetreuung Attraktive Vergütung Betriebliches Gesundheitsmanagement 30 Urlaubstage Zusätzlich bieten wir unseren Mitarbeitern individuelle Leistungszahlungen, Sonderurlaub, Sozialberatung, Zuschuss bei Krankheiten, im Tarifbereich "Weihnachtsgeld" und Urlaubsgeld, aber auch Firmenevents und kostenfreien Internetzugang. Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung als Physiklaborant / Chemielaborant in der Strukturaufklärung Oberflächenanalytik (m/w/d)
Zum Stellenangebot

Manager Product Development - Adhesive Automotive Components (Silicones & Specialties) (d/f/m)

Sa. 24.07.2021
Düsseldorf
HENKEL IS FOR THOSE WHO STEP UP. DO YOU? At Henkel, you can make a difference and craft your career. That’s why you own your projects and take full responsibility from an early stage. Our unique brands in markets around the world open up countless opportunities to follow your convictions and explore new paths. If you have an entrepreneurial mindset that allows you to always think out of the box - take the chance and shape the digital future together with us. JOB ID: 21016852 Management of the development team for the technology Silicones & Specialties based on silicone, polyacrylate, and modified silane polymers for application in the automotive industry or at their suppliers from the concept phase to production readiness as well as technical management regarding the technical and chemical background, formulation and testing according to customer specifications of the respective development project. Preparation of PPAP documents Planning, coordination and implementation of the development project portfolio of the Silicones & Specialties technology, including cost control and adherence to the time frame of the projects Staff leadership and development as well as targeted talent management Technical responsibility for the current Silicones & Specialties product portfolio with regard to quality characteristics, safety and data maintenance Implementation of formulation optimizations: Cost of Goods, raw material substitutions, adaptation of a formulation to customer processes Contact with customers and raw material suppliers as well as different functions within Henkel; presentation of results both internally and externally International cooperation and exchange with other development groups, technical customer service, external partners, suppliers, universities and research institutes Support of technical center and production in scale-up trials of new formulations Management of the laboratories according to current safety and quality standards PhD in chemistry/materials science/engineering or similar discipline Professional experience in polymer chemistry, adhesives chemistry or other relevant experience Highly dedicated and experienced leader with significant experience in silicone, silane and SMP chemistry Ability to independently prepare development plans and coordinate research and development work with the team MS Office and SAP skills Very good communication and presentation skills Fluent in written and spoken English and German. Italian language skills are an advantage Problem solving and organizational skills Cooperative and open-minded personality to work in an international team environment
Zum Stellenangebot

Chemikant (m/w/d) Vollkonti Schicht

Sa. 24.07.2021
Wesseling, Rheinland
Standort: Wesseling, Deutschland (DE)Tätigkeitsbereich: ProduktionKarrierelevel: BerufseinsteigerFirma: Röhm GmbHAls führender Anbieter der Methacrylat-Chemie weltweit arbeiten wir an vielen spannenden Themen und Projekten. Unsere Stärke sind unsere Mitarbeiter. Mit ihren Ideen, ihrer Kreativität und Leidenschaft schaffen sie immer wieder Neues und schreiben unsere Erfolgsgeschichte aktiv mit. Werden Sie Teil unseres Teams und lassen Sie Ihre beruflichen Träume wahr werden.Bedienungs- und Wartungsarbeiten in den Produktions- und Lageranlagenanlagen sowie an den VerladeeinrichtungenDigitale Anlagenkontrollrundgänge mittels moderner InformationstechnikÜberwachung und Steuerung kontinuierlicher ProduktionsanlagenEntladen von BahnkesselwagenBefüllen von LKW TankzügenZiehen und Analysieren von LaborprobenDurchführung von Spülarbeiten bei Abstellungen und Ausführung kleinerer ReparaturarbeitenNeuberohrung und Instandsetzung von ReaktorenErfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung zum Chemikanten / Chemiebetriebswerker (m/w/d) oder eine vergleichbare QualifikationErste Berufserfahrung im stellenrelevanten Tätigkeitsfeld erforderlichSpezielle und betriebliche Kenntnisse (wie z. B. Sicherheitsvorschriften, Gefahrstoffe und Anlagen) sowie handwerkliche FähigkeitenEDV-Kenntnisse, insbesondere MS Office 365, Sharepoint und digitale DatenbankenAusgeprägte Teamfähigkeit und Engagement sowie eine selbstständige ArbeitsweiseHohes Maß an Verantwortungs- und Sicherheitsbewusstsein sowie Zuverlässigkeit und VielseitigkeitBereitschaft zur SchichtarbeitWir bieten Ihnen eine offene und innovative Unternehmenskultur mit viel Gestaltungsspielraum in einem internationalen Arbeitsumfeld. Bei uns erwarten Sie Entwicklungsmöglichkeiten für Ihre Zukunft. 
Zum Stellenangebot

GMP Compliance Engineer (m/w/d) – Dokumentenmanagement

Fr. 23.07.2021
Leverkusen
Wir von WuXi Biologics, eines der drei weltweit größten Unternehmen für Auftragsentwicklung und -herstellung für Biopharmazeutika, bieten unseren Kunden eine weltweit führende Open-Access-Technologieplattform. Wir ermöglichen unseren Auftraggebern Arzneimittel von der Konzeptphase bis zur kommerziellen Herstellung zu erforschen, zu entwickeln und herzustellen.Durch unsere umfassenden End-to-End-Services befähigen wir unsere globalen Kunden innovative und lebensrettende Lösungen voranzutreiben.Unsere Vision lautet: „Jedes Medikament kann hergestellt werden und jede Krankheit kann behandelt werden.“Für WuXi Biologics Germany GmbH in Leverkusen suchen wir qualifizierte und motivierte Mitarbeiter (m/w/d) verschiedener Fachrichtungen für den Aufbau und Betrieb des Standortes in Leverkusen.GMP Compliance Engineer (m/w/d) – DokumentenmanagementStandort: Leverkusen, Chempark Leverkusen Abteilung: Engineering Beschäftigungsart: unbefristetes Arbeitsverhältnis in Vollzeit Sie übernehmen das Dokumenten­management im GMP-Umfeld Sie unterstützen CQV-Aktivitäten für Anlagen, Betriebs­mittel und Ein­richtungen Sie widmen sich der Anlagen- und Ersatz­teil­verwaltung mit computer­gestützten Systemen Koordination des tech­nischen Change-Managements für das Ingenieurwesen Sie stellen sicher, dass technische Zeichnungen und Entwürfe pünktlich, in hoher Quali­tät und standar­disiert erstellt werden Sie erstellen Rückver­folgbarkeits­matrizen für Anlagen und Klein­geräte Unterstützung der Root-Cause-Analyse und des Risiko­managements im Engineering (CAPA / CHANGES / DEVIATIONS) Erfolgreich abgeschlossenes Bachelor- oder Master­studium Ingenieur­wissenschaften / Pharmazie / Chemie mit erster Berufs­erfahrung  Sehr gute Englisch- und Deutsch­kennt­nisse in Wort und Schrift Sicherer Umgang mit MS-Office-Programmen  Kenntnisse aus dem pharma­zeutischen Umfeld sowie zu cGMP-Regula­torien runden Ihr Profil ab Das zeichnet Sie aus: CAN-DO-Einstellung, um neue Heraus­forderungen zu meistern    Ausgezeichnete münd­liche und schriftliche Kommuni­kations­fähigkeiten Anpassungsfähig­keit in einem dynamischen Arbeits­umfeld Ausgeprägte analytische Fähig­keiten sowie Problem­lösungskompetenz Ein Durch unsere PROUD-Kultur (Passion-Reward-Ownership-United and Determined) fördern wir lebens­langes Lernen, Integration, Flexi­bilität, Ehrlichkeit und Zuver­lässigkeit. Außerdem haben wir uns dazu ver­pflichtet, unserer Gemein­schaft und Gesell­schaft etwas zurückzugeben. Ein branchenübliches attraktives Entgelt sowie weitere Zusatz­leistungen sind für uns selbst­verständlich.
Zum Stellenangebot

Chemielaborant Chromatographie (m/w/d)

Fr. 23.07.2021
Leverkusen
CURRENTA ist der führende Dienstleister in der chemischen und chemienahen Industrie. Wir betreiben und managen den wohl attraktivsten Chemiepark in Europa: CHEMPARK mit Standorten in Leverkusen, Dormagen und Krefeld-Uerdingen. Hier bieten wir unseren Kunden optimale Bedingungen für Forschung, Entwicklung und Produktion. LEVERKUSEN | VOLLZEIT | UNBEFRISTET Überwachung, Planung, Durchführung und Auswertung von Analysen mit verschiedenen Chromatographietechniken unter GMP und DIN EN ISO 17025 Regularien Mitarbeit bei Methoden- und Prozessoptimierungen, Methodenentwicklung und Validierungen Probenvorbereitung für die Analytik Funktionsprüfung und Überwachung von Analysengeräten Zusammenfassung von Ergebnissen für Kunden Chemielaborant (m/w/d) bevorzugt mit Erfahrung in GMP-Analytik und der Chromatographie Idealerweise Fortbildung zum Chemietechniker (m/w/d) Fachkenntnisse in Gas- und Flüssigkeits- Chromatographie (GC und HPLC) wünschenswert Erfahrungen im Arbeiten im pharmazeutischen Umfeld sowie weitere Kenntnisse in instrumenteller Analytik sind wünschenswert Idealerweise gutes Prozessverständnis zur Organisation und Durchführungen von zeitkritischen Routineprüfungen Gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Flexible Arbeitszeit-/ Teilzeitmodelle Betriebliche Altersversorgung Weiterbildung Betriebsrestaurants Beteiligung am Unternehmenserfolg Unterstützung bei der Kinderbetreuung Attraktive Vergütung Betriebliches Gesundheitsmanagement 30 Urlaubstage Zusätzlich bieten wir unseren Mitarbeitern individuelle Leistungszahlungen, Sonderurlaub, Sozialberatung, Zuschuss bei Krankheiten, im Tarifbereich "Weihnachtsgeld" und Urlaubsgeld, aber auch Firmenevents und kostenfreien Internetzugang. Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung als Chemielaborant Chromatographie (m/w/d)
Zum Stellenangebot

Product Development Chemist for Composite Materials (d/f/m)

Fr. 23.07.2021
Düsseldorf
HENKEL IS FOR THOSE WHO STEP UP. DO YOU? At Henkel, you can make a difference and craft your career. That’s why you own your projects and take full responsibility from an early stage. Our unique brands in markets around the world open up countless opportunities to follow your convictions and explore new paths. If you have an entrepreneurial mindset that allows you to always think out of the box - take the chance and shape the digital future together with us.JOB ID: 21017046Develop new products in the field of lightweight fiber-reinforced composite materials for the automotive industry in alignment with the Product Development management Design and prepare lab formulations for two component epoxy and polyurethane matrix resins Test specifications of lab formulations and develop test methods Clearly and concisely document the lab work Provide customer support including trouble shooting and testing of customer samples Scale-up, process and transfer the lab formulations into serial production located at different manufacturing sites Plan and organize activities to deliver high-quality results in a timely manner according to the requirements Provide support in preparation of project relevant ADP deliverables Communicate test results internally Master of Science in Chemistry / Chemical Engineering or related field Professional experience in polymer chemistry with focus on thermosets, ideally in the product development of epoxy-based matrix resins for high pressure RTM and filament winding processing Knowledge of epoxy chemistry and processing know-how of fiber reinforced composites (e.g. resin transfer molding) is desirable Fast and reliable lab worker with focus on lab work and process development Deployment of digital tools in laboratory management (Albert, electronic lab notebook) Programming of CNC machine for test specimen preparation Ability for problem solving and organizational skills Open-minded team player with good communication skills and hands-on mentality Fluent English skills, German is advantageous
Zum Stellenangebot
1234


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: