Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Chemie: 12 Jobs in Reinickendorf

Berufsfeld
  • Chemie
Branche
  • Pharmaindustrie 4
  • Sonstige Dienstleistungen 3
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 2
  • Wissenschaft & Forschung 2
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 1
  • It & Internet 1
  • Medizintechnik 1
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 10
  • Ohne Berufserfahrung 7
Arbeitszeit
  • Vollzeit 10
  • Teilzeit 3
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 8
  • Befristeter Vertrag 2
  • Ausbildung, Studium 1
  • Studentenjobs, Werkstudent 1
Chemie

Chemielaborant / Chemisch-technischer Assistent (m/w/d) als Laborant im Pharmalabor - Galenik / Nasschemie

Di. 30.06.2020
Berlin
WELTWEITES NETZWERK. GRENZENLOSE MÖGLICHKEITEN. 100 % SGS.Performance, Innovation, Leidenschaft: Die SGS gibt immer 100 %. Deshalb sind wir das weltweit führende Unternehmen für Qualitätsdienstleistungen. Unser Ziel: 100 % Erfolg für unsere Kunden. Dafür brauchen wir engagierte und motivierte Mitarbeiter, die wir nachhaltig fördern. Die SGS ist mit mehr als 94.000 Mitarbeitern und einem internationalen Netzwerk von über 2.600 Niederlassungen und Laboratorien das weltweit führende Unternehmen beim Prüfen, Testen, Verifizieren und Zertifizieren. In Deutschland ist die SGS-Gruppe seit 1920 aktiv und bundesweit an rund 40 Standorten präsent.Die SGS Institut Fresenius GmbH ist Teil der SGS-Gruppe Deutschland. Als einer der bedeutendsten Anbieter für chemische Laboranalytik genießt SGS Institut Fresenius vor allem bei der Sicherheit und Qualität von Lebensmitteln, Getränken und Verbraucherprodukten einen ausgezeichneten Ruf bei Produzenten, Konsumenten und Handel. Mit dem Qualitätssiegel von SGS Institut Fresenius werden besonders geprüfte Lebensmittel und Gebrauchsgüter ausgezeichnet. Sie führen quantitative und qualitative Analysen an Fertigarzneimittel, Wirkstoffen, Rohstoffen, Hilfsstoffe und Packmitteln sowie an Stabilitätseinlagerungen nach Arzneibuchmethoden oder Kundenvorschriften durch. Sie entwickeln, transferieren und optimieren moderne Analysenmethoden. Sie arbeiten mit modernen Analysegeräten im Bereich der automatisierten Titration / Karl-Fischer Titration, der UV/VIS-Spektroskopie und der Rheologie und Polarimetrie. Sie führen galenische Prüfungen, physikalische und chemische Messungen, wie zum Beispiel Schmelzpunkt, Brechungsindex, pH-Wert oder auch Kraft-Weg-Messungen, wie etwa Bestimmung der Haft- und Gleitreibung an Fertigspritzen, durch. Sie nehmen zudem nasschemische Analysen vor und warten und qualifizieren Analysengeräte. Sie haben eine abgeschlossene Berufsausbildung als Chemielaborant oder Chemisch-technischer Assistent. Sie konnten bereits Berufserfahrung im GMP-Umfeld sammeln und sind vertraut mit den oben beschriebenen Aufgaben und Analysenmethoden. Sie haben gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift und sind versiert im Umgang mit MS Office. IHRE VORTEILE Wir bieten Ihnen eine offene Unternehmenskultur, flache Hierarchien und ein dynamisches Arbeitsumfeld im internationalen Netzwerk. Höchste professionelle Standards und unser Nachhaltigkeitsansatz garantieren Ihnen ein zukunftsorientiertes Arbeitsumfeld. Wir möchten Sie langfristig binden und fördern Ihre persönliche Entwicklung in unserem Unternehmen. Ihre fachliche und außerfachliche Qualifizierung stärken wir mit unseren Weiterbildungsangeboten. Der SGS Campus bietet Seminare sowie Webinare, Blended- und E-Learnings auf hohem Niveau. Mit der SGS-Systemrente und vermögenswirksamen Leistungen unterstützen wir Ihre Absicherung für das Rentenalter. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. Ihre Unterlagen sollten neben Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnissen auch Ihre Gehaltsvorstellung und den möglichen Eintrittstermin enthalten.
Zum Stellenangebot

Chemisch-technische/r Assistent/in für die Probenannahme (w/m/d) in Teilzeit

Di. 30.06.2020
Berlin
Die Analytische Zentrum Biopharm GmbH ist eine GLP und GMP zertifizierte deutsche Auftragsforschungseinrichtung mit umfassender Erfahrung in der bioanalytischen und pharmazeutischen Analytik für Human- und Veterinärmedikamente mit Firmensitz in Berlin. Wir suchen ab sofort eine/n Chemisch-technische/r Assistent/in für die Probenannahme.Als Chemisch-technische/r Assistent/in oder äquivalente Ausbildung arbeiten Sie im administrativen Laborbereich der Probenannahme eines GLP- und GMP zertifizierten Unternehmens. Auftragsannahme, Auftragsverwaltung Ergebnisübermittlung Telefonannahme, Kundenbetreuung Allgemeine Labororganisation wie Wartungen, Bestellung von Materialien, sowie Wareneingangskontrollen u. ä. Probenannahme und –Vorbereitung Die Stelle ist flexibel und zunächst in Teilzeit ausübbar Abgeschlossene Ausbildung als CTA oder sonstige Fachkraft mit äquivalenter Ausbildung Vorkenntnisse im Labor erwünscht, aber keine Voraussetzung Teamfähigkeit, Einsatzbereitschaft, Flexibilität Zuverlässige, selbstständige und engagierte Arbeitsweise Gute EDV-Kenntnisse Umgang mit Microsoft Office Umgang mit LIMS GxP-Erfahrung von Vorteil, Englischkenntnisse sind wünschenswert. Wir bieten Ihnen ein angenehmes Arbeitsklima mit flacher Hierarchie sowie angenehme Arbeitsbedingungen in einem wachsenden Unternehmen, welches in einem stark wachsenden Markt tätig ist. Unser Standort hat eine sehr gute Verkehrsanbindung.
Zum Stellenangebot

Chemielaborant / Chemisch-technischer Assistent / Pharmazeutisch-technischer Assistent / Bachelor Chemie (m/w/d) als Laborant im GMP-Labor Chemie

Di. 30.06.2020
Berlin
WELTWEITES NETZWERK. GRENZENLOSE MÖGLICHKEITEN. 100 % SGS.Performance, Innovation, Leidenschaft: Die SGS gibt immer 100 %. Deshalb sind wir das weltweit führende Unternehmen für Qualitätsdienstleistungen. Unser Ziel: 100 % Erfolg für unsere Kunden. Dafür brauchen wir engagierte und motivierte Mitarbeiter, die wir nachhaltig fördern. Die SGS ist mit mehr als 94.000 Mitarbeitern und einem internationalen Netzwerk von über 2.600 Niederlassungen und Laboratorien das weltweit führende Unternehmen beim Prüfen, Testen, Verifizieren und Zertifizieren. In Deutschland ist die SGS-Gruppe seit 1920 aktiv und bundesweit an rund 40 Standorten präsent.Die SGS Institut Fresenius GmbH ist Teil der SGS-Gruppe Deutschland. Als einer der bedeutendsten Anbieter für chemische Laboranalytik genießt SGS Institut Fresenius vor allem bei der Sicherheit und Qualität von Lebensmitteln, Getränken und Verbraucherprodukten einen ausgezeichneten Ruf bei Produzenten, Konsumenten und Handel. Mit dem Qualitätssiegel von SGS Institut Fresenius werden besonders geprüfte Lebensmittel und Gebrauchsgüter ausgezeichnet. Sie führen Gehalts-, Reinheits - und Freisetzungsprüfungen mittels HPLC, gemäß nationaler und internationaler Arzneibücher sowie kundenspezifischer Prüfvorschriften durch.  Sie bewerten die erhaltenen Daten und erfassen die Ergebnisse in einem LIMS (Labor-Informations- und Management-System).  Sie sind beteiligt an der Wartung und Qualifizierung der eingesetzten Geräte.  Sie haben Freude an der Arbeit unter GMP (Good Manufacturing Practice) und der damit verbundenen Dokumentation der Analysenergebnisse.   Sie haben eine abgeschlossene Ausbildung als Chemielaborant, Chemisch-technischer Assistent, Pharmazeutisch-technischer Assistent oder einen Studienabschluss als Bachelor Chemie.  Sie verfügen idealerweise über Erfahrung mit HPLC-Systemen der Firmen Agilent, Thermo Scientific und Hitachi und dem Chromatographiedatensystem Chromeleon.  Sie besitzen praktische Kenntnisse in einem GMP-Labor. Bei Bedarf unterstützen Sie in anderen GMP-Laborbereichen.  Sie sind mit den gängigen MS Office-Anwendungen vertraut und beherrschen die englische Sprache gut.  IHRE VORTEILE Wir bieten Ihnen eine offene Unternehmenskultur, flache Hierarchien und ein dynamisches Arbeitsumfeld im internationalen Netzwerk. Höchste professionelle Standards und unser Nachhaltigkeitsansatz garantieren Ihnen ein zukunftsorientiertes Arbeitsumfeld. Wir möchten Sie langfristig binden und fördern Ihre persönliche Entwicklung in unserem Unternehmen. Ihre fachliche und außerfachliche Qualifizierung stärken wir mit unseren Weiterbildungsangeboten. Der SGS Campus bietet Seminare sowie Webinare, Blended- und E-Learnings auf hohem Niveau. Mit der SGS-Systemrente und vermögenswirksamen Leistungen unterstützen wir Ihre Absicherung für das Rentenalter. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. Ihre Unterlagen sollten neben Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnissen auch Ihre Gehaltsvorstellung und den möglichen Eintrittstermin enthalten.
Zum Stellenangebot

Chemielaborant (m/w/d)

Mo. 29.06.2020
Berlin
Die Lebensqualität unserer Kunden stetig zu verbessern und sie zu motivieren, sich eigenverantwortlich um ihre Gesundheit zu kümmern – das ist unsere Mission. Dafür steht DR. KADE als unabhängiges Familienunternehmen seit 130 Jahren. Von Berlin aus entwickeln, produzieren und vertreiben wir hochwertige Gesundheitsprodukte. Wen wir suchen? Engagierte Neudenker, zielorientierte Kundenversteher und passionierte Mitgestalter. Gemeinsam mit Dir möchten wir das PLUS von morgen definieren: Ein Plus an Innovation. Ein Plus an Wirkung. Ein Plus an Lebensqualität.Für unseren Produktionsstandort in Berlin-Marienfelde suchen wir ab sofort befristet für 24 Monate einenChemielaboranten (m/w/d).REINHEITSPRÜFER & INHALTSANALYSTMit Sorgfalt und Genauigkeit kontrollierst Du die Qualität unserer Produkte, Rohstoffe und Packmittel:Mit Kittel und Schutzbrille im Labor: Im Labor kümmerst Du dich um die Freigabe-relevante nasschemische und instrumentelle Analytik von Arzneimitteln und MedizinproduktenDigitale Analytik: Die Laborergebnisse wertest Du am PC aus und nutzt verschiedene digitale Systeme um den Überblick zu behaltenQualitätssicherstellung: Du stellst durch Unterstützung bei der Kalibrierung und (Re)-Qualifizierung von Messgeräten und technischen Anlagen sicher, dass die Qualitätskontrolle reibungslos funktioniert(GxP-)Dokumentation und Nachverfolgbarkeit: Ganz nach dem Ansatz „Was nicht dokumentiert ist, hat nicht stattgefunden“ hältst Du deine Arbeit fest und scheust Dich nicht vor SOPs, CAPAs, OOS-Berichten, Batch-Record-Reviews etc.GENAUIGKEITSFANATIKER & PROZESSVERBESSERERRoutiniert und mit Liebe zum Detail setzt Du Dein Können wirksam ein:Dein Fundament: Abgeschlossene Berufsausbildung zum Chemielaboranten (m/w/d) in einem pharmazeutischen Unternehmen oder vgl. QualifikationDeine Kompetenz: Erste Kenntnisse im GMP-regulierten Umfeld sowie gute Kenntnisse chemischer Analysemethoden und die Fähigkeit das Große und Ganze im Blick zu habenDein Motor: Die Verhinderung qualitativer Mängel, um einen wesentlichen Anteil zur Verbesserung der Lebensqualität unserer Kunden beizutragenMEHR FÜRSORGE, FREIRAUM & FLEXIBILITÄTModernes Arbeitsumfeld: Hochmoderner Produktionsstandort mit frisch renovierten RäumlichkeitenWertschätzende Teamkultur: Herzliches Miteinander, Austausch und Inspiration sowie Firmenfeiern & TeameventsTarifverträge der Chemiebranche (West): Entgelt nach Tarifvertrag bei einer 37, 5 Stunden WocheBVG-Ticket Zuschuss und kostenfreie ParkplätzeKulinarik: Firmeneigene Kantine, Essengeldzuschuss und kostenfreie GetränkeWeiterentwicklung: Mentorship Programm, Schulungen & Workshops in der inhouse aKADEmyKADECare Paket: Altersvorsorge, Unfallversicherung, Employee Assistant Program31 Tage Urlaub
Zum Stellenangebot

Studentenjob für das Erstellen von Lernmaterialien im Bereich Chemie (m/w/d)

Mo. 29.06.2020
Berlin, Dortmund, Göttingen, Hamburg, Hannover
Studydrive ist mit mehr als 750.000 Nutzern Europas größte Studierendenplattform. Hier findest du neben den besten Lerninhalten eine aktive und hilfsbereite Community, in der keine Frage offen bleibt! Bis heute wurden mehr als 300.000 Lernmaterialien miteinander geteilt und über 1.000.000 Fragen beantwortet. Dadurch wird das Studium für alle leichter und erfolgreicher! Studieren! Bereite dich wie gewohnt auf Kurse und Klausuren vor und lade regelmäßig Lernmaterialien wie Zusammenfassungen, Mitschriften oder Klausurlösungen auf Studydrive hoch. Du kannst ebenfalls alte Dokumente von dir teilen, anstatt sie auf deiner Festplatte verstauben zu lassen. Sei ein Vorbild für deine Kommilitonen und verbreite den „Sharing is Caring“-Gedanken. Bewirb deine Dokumente in deinem Studiengang und schau zu, wie schnell die Community wachsen wird und du dadurch hunderten Kommilitonen heute und in Zukunft das Studium erleichterst. Du bist eingeschriebener Studierender an einer Universität oder Hochschule in Berlin, Dortmund, Göttingen, Hamburg oder Hannover. Du schreibst regelmäßig in Vorlesungen oder Übungen mit und erstellst Unterlagen, die deinen Kommilitonen weiterhelfen würden Deine Unterlagen verstauben nicht sinnlos in ihren Ordnern oder blockieren Speicherplatz, sondern helfen anderen und bringen dir ein nettes Taschengeld. So verdient ein aktiver Kurseperte bis zu 500 Euro pro Semester. Du hast eine neue Quelle der Motivation dich zu Vorlesungen aufzuraffen und schon unterm Semester am Ball zu bleiben – das wird sich natürlich auch in deinen Noten widerspiegeln!  Du bist absolut flexibel mit deiner Zeiteinteilung und der Energie, die du in dein Profil stecken möchtest. Jede Art des Engagements wird bei uns anerkannt und belohnt! Du erhältst auf Wunsch regelmäßig Benachrichtigungen über spannende Karrieremöglichkeiten (Praktika, Events), die unsere Unternehmenspartner dir exklusiv bieten. Du stehst in engem Kontakt mit unserem Team hier in Berlin und gehörst als Kursexperte mit zur Familie! Uns liegt viel daran, dass du dich wohl fühlst und wir unterstützen dich bei allen Anliegen!    Als Kursexperte kannst du zu jederzeit an jedem Ort arbeiten und teilst deine Unterlagen, studierst dabei motivierter und hilfst auch noch deinen Mitstudierenden. Ganz nebenher kannst du so bis zu 500 € im Semester verdienen.
Zum Stellenangebot

Auszubildende/r zum Chemielaboranten (m/w/d)

Do. 25.06.2020
Berlin
Für das nächste Ausbildungsjahr beginnend Mitte August 2020 suchen wir einen Auszubildenden (m/w/d) zum Chemielaboranten. Bausch + Lomb ist weltweit einer der bekanntesten Namen im Bereich der Augenheilkunde. Als Teil von Bausch Health Inc. mit weltweit mehr als 21.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern arbeiten wir in den Bereichen Pharma, Vision Care (Kontaktlinsen) und Surgical (Augenchirurgie) daran, das Leben von Millionen von Menschen zu verbessern. Stete Innovation und eine kräftige Wachstumsstrategie ermöglichen es uns, unseren Mitarbeitern ausgezeichnete Entwicklungsmöglichkeiten zu bieten und attraktive, inspirierende Arbeitsplätze zu schaffen.  Während der Ausbildung zum Chemielaboranten (m/w/d) durchlaufen Sie verschiedene spannende Bereiche, wie z.B. die Eingangskontrolle, Mikrobiologie und/oder Forschung & Entwicklung. Dabei erlernen Sie sowohl die Grundlagen der Arbeit in einem Labor, als auch die nötigen Fachkenntnisse zur Qualitätssicherung von Rohstoffen zur Produktion von Arzneimitteln.  Abitur oder Fachhochschulreife mit Schwerpunkt Naturwissenschaften oder sehr guter Abschluss der Sekundarstufe I Guter Notendurchschnitt, besonders in den Fächern Chemie, Physik und Mathematik Interesse an naturwissenschaftlichen Zusammenhängen und High-Tech im Labor Sorgfalt und Genauigkeit Eigeninitiative und Lernbereitschaft Es erwartet Sie eine spannende und umfangreiche Ausbildung in einem modernen und internationalen Pharmaunternehmen sowie eine gute Betreuung Sie erhalten einen großen Spielraum für Ideen und Initiative im eigenen Verantwortungsbereich Bausch + Lomb bietet Ihnen eine attraktive Vergütung, ein ansprechendes Altersvorsorgemodell und exzellente Entwicklungsmöglichkeiten Interessiert? Dann nehmen Sie mit uns Kontakt auf und senden uns Ihre Bewerbung.
Zum Stellenangebot

Wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in (w/m/d) Analytik von Kontaminanten in Lebensmitteln und Futtermitteln

Di. 23.06.2020
Berlin
Das Bundesinstitut für Risikobewertung (BfR) ist das nationale Institut, das auf der Grundlage international anerkannter wissenschaftlicher Bewertungskriterien Gutachten und Stellungnahmen zu Fragen der Lebensmittel-, Futtermittel- und Chemikaliensicherheit und des gesundheitlichen Verbraucherschutzes in Deutschland erstellt. In diesen Bereichen berät es die Bundesregierung sowie andere Institutionen und Interessengruppen. Das BfR betreibt eigene Forschung zu Themen, die in engem Zusammenhang mit seinen Bewertungsaufgaben stehen. Es ist eine rechtsfähige Anstalt im Geschäftsbereich des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL). In der Abteilung Sicherheit in der Nahrungskette des BfR ist in der Fachgruppe „Rückstände“ ab sofort unbefristet folgende Stelle zu besetzen: Wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in (w/m/d) Kennziffer: 2555/2020 | Entgeltgruppe 13 TVöD Teilzeitbeschäftigung ist möglich. Der Dienstort ist Berlin. Instrumentelle Analytik im Spurenbereich mit Schwerpunkt des chemisch-analytischen Nachweises von Kontaminanten, insbesondere von Dioxinen/PCB, perfluorierten Alkylsubstanzen, bromierten Flammschutzmitteln und Chlorparaffinen in Lebensmitteln und Futtermitteln Entwicklung, Optimierung und Validierung von chemisch-analytischen Analysemethoden zur Bestimmung von Kontaminanten in Lebensmitteln und Futtermitteln Mitarbeit im Nationalen Referenzlabor (NRL) für halogenierte persistente organische Schadstoffe (POP) in Lebensmitteln und Futtermitteln Risikobewertung mit Schwerpunkt der Bewertung gesundheitlicher Risiken von Kontaminanten in der Nahrungskette Erstellen von wissenschaftlichen Publikationen, Aufbereiten von Daten für Berichte, Präsentationen in Form von Postern oder Vorträgen auf nationalen und internationalen Tagungen Nationale und internationale Gremienarbeit Initiierung und Bearbeitung von Forschungsprojekten in den genannten Aufgabenbereichen Akquirierung von Drittmittelprojekten Abgeschlossenes Hochschulstudium (Master, Diplom (Uni) oder ein vergleichbarer Hochschulabschluss) der Lebensmittelchemie, Chemie oder einer vergleichbaren naturwissenschaftlichen Fachrichtung, Promotion erwünscht Mehrjährige praktische Berufserfahrung auf dem Gebiet der Analytik von Kontaminanten erforderlich Hervorragende Kenntnisse und praktische Erfahrungen auf dem Gebiet der modernen instrumentellen Analytik, insbesondere der Kopplungen chromatographischer Trennverfahren mit Massenspektrometern erforderlich Mehrjährige Erfahrungen mit der Arbeit in einem akkreditierten Labor (Qualitätsmanagement nach DIN EN ISO/IEC 17025) und der Validierung von Analysemethoden erwünscht Fähigkeit zum selbständigen wissenschaftlichen Arbeiten erforderlich Gute Kenntnisse im Bereich der Toxikologie und der Risikobewertung von Kontaminanten sowie der einschlägigen Gesetzgebung wünschenswert Kenntnisse im Bereich der Akquirierung von Forschungsprojekten von Vorteil Kenntnisse der einschlägigen nationalen Behörden sowie entsprechender EU-Organe erwünscht Erfahrung in nationaler und internationaler Gremienarbeit wünschenswert Sehr gute Kenntnisse der englischen Sprache in Wort und Schrift erforderlich Gute EDV-Kenntnisse sowie eine gewissenhafte Arbeitsweise, Flexibilität, Teamfähigkeit und Belastbarkeit werden vorausgesetzt Flexible Arbeitszeiten ohne Kernarbeitszeit 30 Tage Urlaub (5-Tage-Woche) Möglichkeiten des mobilen Arbeitens Sehr gute Anbindung an das öffentliche Verkehrsnetz Umfangreiche Fortbildungsmöglichkeiten Jobticket VBL-Betriebsrente Vermögenswirksame Leistungen AWO-Familienservice
Zum Stellenangebot

Anwendungstechniker (m/w/d)

Di. 23.06.2020
Berlin
Gleitsmann Security Inks entwickelt und produziert Sicherheitsfarben für Notenbanken und ihre Druckereien. Im engen Austausch der Experten und unter Berücksichtigung aller verfügbaren technischen Möglichkeiten entstehen innovative Lösungen „State-of-the-art“. Das Unternehmen gehört zur hubergroup, welche mit rund 40 Tochtergesellschaften im In- und Ausland eines der weltweit führenden Unternehmen für Druckfarben, Lacke und Druckhilfsmittel ist. Zur Verstärkung unserer Abteilung Applications Technology suchen wir in Berlin eine fachlich versierte und menschlich überzeugende Persönlichkeit als Anwendungstechniker (m/w/d)befristet für 18 Monate Erarbeitung von (kundenspezifischen) Lösungen für anwendungstechnische Fragestellungen, insbesondere unter Berücksichtigung der chemischen Produkteigenschaften und Identifizierung der zugrunde liegenden Ursachen Hilfestellung bei der Definition von Vorbeugemaßnahmen Bearbeitung von Kundenanfragen Unterstützung bei der Einführung von neuen Produkten Technische Kundenberatung und Umsetzung von Rezeptkorrekturen Veranlassung, Durchführung und Auswertung der im Rahmen von internen Aufträgen, Kundenqualitätsmeldungen und Projekten durchgeführten Arbeiten sowie Zusammenstellung der Ergebnisse und Dokumentation in SAP bzw. Abteilungslaufwerken Unterstützung bei der Abstimmung und Planung von Druckversuchen Durchführung von messtechnischen Aufgaben Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Chemie Mindestens drei Jahre Berufserfahrung in den Bereichen Farb-/Lacksysteme und deren Anwendung für die graphische Industrie Sehr gutes Farbempfinden Ausgeprägtes Qualitätsbewusstsein, selbstständige und sorgfältige Arbeitsweise und Entscheidungsfähigkeit Gute Anwenderkenntnisse in den SAP-Modulen QP, PP, MM, insbesondere für die Bearbeitung von IAs, ARAs, rheologische Anpassung von Rezepturen im Rahmen von Richtrezepten/vorgegebener Spezifikation Gute Anwenderkenntnisse in allen MS Office-Anwendungen Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
Zum Stellenangebot

Chemielaborant / CTA (m/w/d) für den Bereich Chromatographie

Sa. 20.06.2020
Potsdam
Unsere stark wachsende Laborgruppe bietet weltweit ein umfassendes analytisches Leistungsspektrum für Agrar, Umwelt und Lebensmittel an. Mit über 1700 Mitarbeitern in 26 europäischen Niederlassungen zählen wir zu den Marktführern unserer Branche Wir möchten unsere führende Stellung ausbauen und suchen ab sofort einen Chemielaborant bzw. CTA (m/w/d) für den Bereich Chromatographie in Vollzeit, am Standort in Potsdam Probenaufbereitung von Wasserproben für die Inhaltsstoff- und Spurenanalytik Arbeiten mit modernen Analysengeräten, insbesondere GC, HPLC, GC-MSMS, LC-MSMS und IC inkl. der eigenverantwortlichen Pflege und Wartung der Analysensysteme Softwareunterstützte Durchführung der Laborarbeiten Dokumentation der Ergebnisse in der Labordatenbank (LIMS) Mitarbeit an der Qualitätssicherung nach DIN EN ISO/IEC 17025 Abgeschlossene Berufsausbildung als Chemielaborant/in, CTA oder eine vergleichbare Ausbildung Idealerweise Erfahrung in der (instrumentellen) Wasseranalytik Solide EDV-Kenntnisse Hohes Maß an Einsatzbereitschaft, Verantwortungsbewusstsein und Eigeninitiative Gutes Kommunikations- und Organisationsvermögen Teamfähigkeit und Spaß an der Analytik Teamwork in einem aufgeschlossenen und kollegialen Team Ein langfristig sicherer Arbeitsplatz Flache Hierarchien und transparente Entscheidungen Teilhabe am unternehmerischen Erfolg Betriebliche Altersvorsorge mit Arbeitgeberzuschuss Hervorragende Verkehrsanbindung mit Auto, Bus, Bahn
Zum Stellenangebot

Chemielaborant mit HPLC Kenntnissen (m/w/d)

Fr. 19.06.2020
Berlin
Sie suchen nach einer spannenden beruflichen Herausforderung? Starten Sie bei einem führenden europäischen Auftragshersteller im Bereich der Pharmazeutischen, Biotech- und Health Care-Industrie. Mit seinen Entwicklungszentren, Produktionsstandorten sowie Lager- und Logistikstandorten ist der Konzern weltweit tätig. Die PenCef Pharma GmbH stellt im Firmenverbund des NextPharma-Konzerns hochwertige Arzneimittel im Auftrag für vertreibende Pharmafirmen her. NextPharma ist eines der weltweit führenden Unternehmen für Outsourcingdienstleistungen im Bereich der Produktentwicklung, Lohnherstellung und Distribution für die Pharmazeutische, Generika- und Biotech-Industrie. Die Gruppe ist mit ihren Produktentwicklungszentren, Herstellungsstandorten und sowie Lager- und Distributionsstandorten weltweit tätig. Am Standort Berlin produziert die PenCef Pharma GmbH mit rund 120 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern Penicilline und Amoxiclavulansäureprodukte und bietet auch Alu-Aluverblisterung an. Zur Unterstützung unseres Teams in Berlin suchen wir befristet zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n: Chemielaborant mit HPLC Kenntnissen (m/w/d) Durchführung von Prüfungen von Fertigarzneimitteln nach den vom Kunden zur Verfügung gestellten Registrierungsunterlagen Durchführung von Prüfungen von Hilfs- und Wirkstoffen nach den Arzneibuchmethoden Durchführung des Musterzugs nach Wareneingang von allen Ausgangsmaterialien (in Vertretung) Erstellen und Prüfen von GMP-relevanten Dokumenten wie z.B. Spezifikationen und Methodenbeschreibungen Einhaltung der gesetzlichen bzw. firmeninternen Vorschriften und der gültigen GMP- und GLP-Richtlinien Chemielaborant, anderweitige Ausbildung im Bereich analytische Chemie (z.B. CTA, BTA oder vergleichbar) 3-5 Jahre Erfahrung in der Pharmaindustrie sind von Vorteil Praktische Kenntnisse in der HPLC Analytik Selbständige, strukturierte, genaue und zuverlässige Arbeitsweise Freude an Optimierung Deutsch fließend in Wort und Schrift, gute Englischkenntnisse erwünscht Kompetenter Umgang mit gängigen MS® Office-Anwendungen ein engagiertes Team, flache Hierarchien, professionelle Einarbeitung, und eine herausfordernde und vielfältige Position.
Zum Stellenangebot
12


shopping-portal