Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Chemie: 27 Jobs in Rinkenbergerhof

Berufsfeld
  • Chemie
Branche
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 9
  • Sonstige Dienstleistungen 8
  • Pharmaindustrie 5
  • Wissenschaft & Forschung 3
  • Bildung & Training 1
  • It & Internet 1
  • Nahrungs- & Genussmittel 1
  • Personaldienstleistungen 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 25
  • Ohne Berufserfahrung 18
  • Mit Personalverantwortung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 25
  • Home Office möglich 3
  • Teilzeit 2
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 22
  • Befristeter Vertrag 2
  • Arbeitnehmerüberlassung 1
  • Ausbildung, Studium 1
  • Studentenjobs, Werkstudent 1
Chemie

IP Manager (m/f/d)

Di. 28.06.2022
Ludwigshafen am Rhein
Our new Group Research Division supports all operating divisions and drives forward projects that address major sustainability issues such as CO2 reduction in chemical processes and products, energy efficiency and recycling technologies. We combine expertise in areas such as chemical synthesis, process development, bioscience, catalysis, analytics and digitalization. Our creative and diverse teams embody mutual respect and develop market-driven innovations, which make our customers successful.Join our Group Research Division, as an IP Manager, take responsibillity for all aspects of IP Management and enable our team to strengthen and optimize its IP portfolio. You will drive the development of IP strategies for BASF's major technology areas, as well as the optimization of related IP portfolios. You will also identify and develop opportunities for the generation of new IP together with the R&D units. You will manage the IP budget. Overall, you will ensure that IP activities are in line with the BASF principles of value-based IP asset management. You will closely collaborate with key stakeholders across BASF such as researchers, managers as well as with patent attorneys in Group Research and other divisions including businesses. degree in chemistry or an equivalent qualification at least 3 years of professional experience proven experience in the field of IP good analytical and communication skills as well as fluent English language skills Interdisciplinary and multi-international environment in a highly innovative company. An attractive competitive salary that is based on the company's success and your individual performance. Flexible work arrangements including work from home so that you can balance your working life and private life. Full responsibility for your work area from day one.
Zum Stellenangebot

Chemielaborant*in / Chemisch-technischer-Assistent als Laborant*in (m/w/d) im Bereich Oil, Gas & Chemicals

Mo. 27.06.2022
Speyer
WELTWEITES NETZWERK. GRENZENLOSE MÖGLICHKEITEN. 100 % SGS.Performance, Innovation, Leidenschaft: Die SGS gibt immer 100 %. Deshalb sind wir das weltweit führende Unternehmen für Qualitätsdienstleistungen. Unser Ziel: 100 % Erfolg für unsere Kunden. Dafür brauchen wir engagierte und motivierte Mitarbeiter*innen die wir nachhaltig fördern. Die SGS ist mit mehr als 89.000 Mitarbeiter*innen und einem internationalen Netzwerk von über 6.400 Niederlassungen und Laboratorien das weltweit führende Unternehmen beim Prüfen, Testen, Verifizieren und Zertifizieren. In Deutschland ist die SGS-Gruppe seit 1920 aktiv und bundesweit an rund 50 Standorten präsent.Die SGS Germany GmbH ist Teil der SGS-Gruppe Deutschland und inspiziert und zertifiziert Rohstoffe, Produkte sowie Dienstleistungen nach internationalen Normen und unternehmenseigenen Standards. Im Auftrag von Herstellern, Händlern oder Regierungen sorgt sie mit ihren Dienstleistungen über alle Stufen der Wertschöpfungskette für mehr Sicherheit, mehr Effizienz und mehr Qualität. Sie sind für die Bearbeitung zugewiesener Laboraufträge im Bereich der chemischen- und petrochemischen Analytik (Kraftstoffe, Schmieröle, Zwischenprodukte und Flüssig- und Prozessgasen) gem. den vorgegebenen Qualitätsstandards verantwortlich.  Sie führen Laboranalysen unter Berücksichtigung der jeweils anzuwendenden Methoden eigenständig und gewissenhaft durch.  Sie nehmen Auswertungen und Ergebnisdokumentationen mittels der vorgegebenen Laborsoftware inkl. Berichtserstellung und Ergebnisübergabe vor. Sie verfügen über eine abgeschlossene Berufsausbildung als Chemielaborant*in oder Chemisch-technischer-Assistent*in oder eine vergleichbare Qualifikation und haben bereits Berufserfahrungen gesammelt.  Sie verfügen über Kenntnisse in der Mineralöl- und/oder Gasanalytik und der instrumentellen Analytik. Eine hohe Einsatzbereitschaft zählt genauso zu Ihren Eigenschaften wie eine eigenständige und gewissenhafte Arbeitsweise. Grundlegende MS Office-Kenntnisse sowie gute deutsche und englische Sprachkenntnisse runden ihr Profil ab. Wechselnde Arbeitszeiten stellen für Sie kein Problem dar. IHRE VORTEILE Wir bieten Ihnen eine offene Unternehmenskultur, flache Hierarchien und ein dynamisches Arbeitsumfeld im internationalen Netzwerk. Höchste professionelle Standards und unser Nachhaltigkeitsansatz garantieren Ihnen ein zukunftsorientiertes Arbeitsumfeld. Wir möchten Sie langfristig binden und fördern Ihre persönliche Entwicklung in unserem Unternehmen. Ihre fachliche und außerfachliche Qualifizierung stärken wir mit unseren Weiterbildungsangeboten. Der SGS Campus bietet Seminare sowie Webinare, Blended- und E-Learnings auf hohem Niveau. Mit der SGS-Systemrente und vermögenswirksamen Leistungen unterstützen wir Ihre Absicherung für das Rentenalter. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. Ihre Unterlagen sollten neben Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnissen auch Ihre Gehaltsvorstellung und den möglichen Eintrittstermin enthalten.
Zum Stellenangebot

Chemielaborant*in / Chemisch-technischer-Assistent*in als Laborant*in (m/w/d) im Bereich Chromatographie/Natural Resources / OGC / Laboratory Testing

Mo. 27.06.2022
Speyer
WELTWEITES NETZWERK. GRENZENLOSE MÖGLICHKEITEN. 100 % SGS.Performance, Innovation, Leidenschaft: Die SGS gibt immer 100 %. Deshalb sind wir das weltweit führende Unternehmen für Qualitätsdienstleistungen. Unser Ziel: 100 % Erfolg für unsere Kunden. Dafür brauchen wir engagierte und motivierte Mitarbeiter*innen die wir nachhaltig fördern. Die SGS ist mit mehr als 89.000 Mitarbeiter*innen und einem internationalen Netzwerk von über 6.400 Niederlassungen und Laboratorien das weltweit führende Unternehmen beim Prüfen, Testen, Verifizieren und Zertifizieren. In Deutschland ist die SGS-Gruppe seit 1920 aktiv und bundesweit an rund 50 Standorten präsent.Die SGS Germany GmbH ist Teil der SGS-Gruppe Deutschland und inspiziert und zertifiziert Rohstoffe, Produkte sowie Dienstleistungen nach internationalen Normen und unternehmenseigenen Standards. Im Auftrag von Herstellern, Händlern oder Regierungen sorgt sie mit ihren Dienstleistungen über alle Stufen der Wertschöpfungskette für mehr Sicherheit, mehr Effizienz und mehr Qualität. Sie sind für die Bearbeitung zugewiesener Laboraufträge im Bereich der chemischen- und petrochemischen Analytik (Kraftstoffe, Schmieröle, Zwischenprodukte und Flüssig- und Prozessgasen) gem. den vorgegebenen Qualitätsstandards verantwortlich.  Sie führen Laboranalysen unter Berücksichtigung der jeweils anzuwendenden Methoden eigenständig und gewissenhaft durch.  Sie nehmen Auswertungen und Ergebnisdokumentationen mittels der vorgegebenen Laborsoftware inkl. Berichtserstellung und Ergebnisübergabe vor. Sie sind für das Entwickeln und Aufsetzen von Methoden nach Normen/Standards zuständig.  Sie verfügen über eine abgeschlossene Berufsausbildung als Chemielaborant*in oder Chemisch-technischer-Assistent*in oder bringen eine vergleichbare Qualifikation mit. Erste Berufserfahrungen in dem Bereich sind wünschenswert.  Sie verfügen über Kenntnisse in der instrumentellen Analytik, insbesondere in chromatographischen Methoden (GC, GC-MS, HPLC, HPLC-MS, IC). Sie verfügen zusätzlich über Kenntnisse in der Mineralöl- und/oder Gasanalytik. Eine hohe Einsatzbereitschaft zählt genauso zu Ihren Eigenschaften wie eine eigenständige und gewissenhafte Arbeitsweise. Grundlegende MS Office-Kenntnisse sowie gute deutsche und englische Sprachkenntnisse runden ihr Profil ab. Wechselnde Arbeitszeiten stellen für Sie kein Problem dar. IHRE VORTEILE Wir bieten Ihnen eine offene Unternehmenskultur, flache Hierarchien und ein dynamisches Arbeitsumfeld im internationalen Netzwerk. Höchste professionelle Standards und unser Nachhaltigkeitsansatz garantieren Ihnen ein zukunftsorientiertes Arbeitsumfeld. Wir möchten Sie langfristig binden und fördern Ihre persönliche Entwicklung in unserem Unternehmen. Ihre fachliche und außerfachliche Qualifizierung stärken wir mit unseren Weiterbildungsangeboten. Der SGS Campus bietet Seminare sowie Webinare, Blended- und E-Learnings auf hohem Niveau. Mit der SGS-Systemrente und vermögenswirksamen Leistungen unterstützen wir Ihre Absicherung für das Rentenalter. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. Ihre Unterlagen sollten neben Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnissen auch Ihre Gehaltsvorstellung und den möglichen Eintrittstermin enthalten.
Zum Stellenangebot

Entwickler Siebdruckchemie (m/w/d)

Sa. 25.06.2022
Wiesloch
Wir sind ein mittelständisches Familienunternehmen mit Sitz in Wiesloch bei Heidelberg und liefern weltumspannend Produkte aus den Bereichen Druckform-Chemie, Klebstoffe, Reinigungs-Chemie und Resiste & Coatings. Mit über 100 hochqualifizierten Kolleginnen und Kollegen sowie innovativen Produkten begeistern wir namhafte Unternehmen verschiedenster Industrien – insbesondere in den Sektoren Automobil und Elektronik. Innovative Neu- und Weiterentwicklung von marktfähigen Rezepturen Umsetzung kundenspezifischer Anforderungen in enger Abstimmung mit Vertrieb, Anwendungstechnik und Produktion Eigenständige Ausarbeitung, Durchführung und Auswertung von Versuchsreihen Kooperation mit Rohstofflieferanten und Maschinenherstellern Mitarbeit bei der Lösung produktionsbezogener Probleme sowie bei der Bearbeitung von Reklamationen Technische Unterstützung von Einkauf, Marketing und Vertrieb Beobachtung und Bewertung von Markttrends sowie neuer Materialien und Verfahren Prüfung neuer, alternativer Rohstoffe aus ökologischer, qualitativer und ökonomischer Sicht Dipl.-Chem., Bachelor/Master of Science oder Chemietechniker/ Chemielaborant mit Berufserfahrung, idealerweise mit Vorkenntnissen in den Bereichen Polymerchemie, Entwicklung UV-härtender Systeme, Druckfarben, Lacke oder Klebstoffe Sehr selbstständige und eigenverantwortliche Arbeitsweise Kundenorientiertes Denken und Handeln Kommunikationsvermögen und Bereitschaft zur Teamarbeit Ausgeprägte Ziel- und Lösungsorientierung sowie Kreativität Reisebereitschaft Beherrschung der englischen Sprache in Wort und Schrift Ein abwechslungsreiches und vielseitiges Aufgabengebiet in einem internationalen Umfeld Eine leistungsgerechte Vergütung und vielfältige Sozialleistungen gemäß Chemie-Tarifvertrag wie z. B. eine arbeitgeberfinanzierte Berufsunfähigkeitsversicherung, Weihnachts- und Urlaubsgeld Eine jährliche, freiwillige Gewinnbeteiligung für alle Mitarbeiter Besonders verkehrsgünstige Lage: direkt an der Bahnlinie und in unmittelbarer Nähe zur Autobahn
Zum Stellenangebot

Ausbildung Chemielaborant (m/w/d)

Sa. 25.06.2022
Rülzheim
Die HWI group ist ein innovativer und unabhängiger Partner der Pharma-, Biotech- und Medtech-Branche in Europa und bietet seit mehr als 30 Jahren analytische, technologische und regulatorische Services an. Die HWI pharma services GmbH gehört zur Unternehmensgruppe und bietet am Standort Rülzheim pharmazeutische Dienstleistungen an, insbesondere in den Bereichen Arzneimittelanalytik, Arzneimittelzulassung und Pharmakovigilanz. Für den Ausbildungsstart ab September 2022 oder September 2023 suchen wir Sie als Auszubildenden Chemielaborant (m/w/d) innerhalb unseres Laboratory-Services-Teams in Rülzheim (bei Karlsruhe/Landau) Planen von chemischen Versuchsabläufen und das Aufbauen der dafür notwendigen Apparaturen Herstellen von organischen und anorganischen Präparaten Trennen von Substanzgemischen durch Sieben, Filtrieren oder Destilieren Untersuchung von Stoffen mit modernen Analysegeräten Dokumentieren und statische Auswertung von Untersuchungsergebnissen Anwenden von Vorschriften im GMP-reguliertem Arbeitsumfeld Guter Realschulabschluss oder Fach-/Abitur Begeisterung für Naturwissenschaften und gute Noten in Physik, Mathematik und Chemie Genauigkeit, Zuverlässigkeit, Eigeninitative, Lern- und Leistungsbereitschaft sowie Freude an der Arbeit im Team Gesundes und familiäres Betriebsklima mit flachen Hierarchien und einer lebendigen Feedbackkultur Wertschätzung, offene Kommunikation und eine gute Arbeitsatmosphäre Umfassende Einarbeitung Hohe Übernahmechancen Flexible Arbeitszeiten (Zertifizierung nach Beruf und Familie) Incentives: Fahrradleasing und Mitarbeiterrabatte (Rabatt-Portal)
Zum Stellenangebot

Lebensmittelchemiker / Chemiker (m/w/d) Lebensmittel- / Pharma- / Umweltanalytik

Mi. 22.06.2022
Ludwigshafen am Rhein
Das INSTITUT KUHLMANN ist ein renommiertes, technisch sehr gut ausgerüstetes Labor, das als Dienstleistungsunternehmen auf den Gebieten der Pharma-, Lebensmittel- und Umweltanalytik europaweit tätig ist. Zur Unterstützung unseres Teams suchen wir einen Lebensmittelchemiker / Chemiker (m/w/d) Lebensmittel- / Pharma- / Umweltanalytik Analytisches Arbeiten auf dem Gebiet der Lebensmittel-, Pharma- und Umweltanalytik in einem akkreditierten Labor gemäß ISO 17025 und nach GMP- und GLP-Richtlinien Messungen an Analysengeräten wie z. B. ICP-MS, LC/MS-MS, GC/MS-MS, Aminosäureanalysatoren Methodenentwicklung, Optimierung und Validierung von Prüfverfahren Erstellung von Prüf- und Validierungsberichten sowie Verfahrensanweisungen Abschluss eines Studiums der Lebensmittelchemie oder Chemie mit Schwerpunkt Analytische Chemie Promotion nicht zwingend erforderlich Leistungsbereitschaft und Begeisterung für die Arbeit im Labor Zuverlässigkeit, Sorgfalt und respektvollen Umgang in einer modernen Arbeitswelt Vorkenntnisse aus vorangegangenen Tätigkeiten wünschenswert Sicheren Arbeitsplatz in einem stetig wachsenden Familienunternehmen in zentraler Lage Sukzessive Einarbeitung in das Aufgabengebiet anhand eines individuellen Einarbeitungsplanes Arbeiten mit hochmodernen Analysengeräten in einem angenehmen Umfeld Leistungsgerechte Vergütung für Engagement und Flexibilität
Zum Stellenangebot

Chemiker, Lebensmittelchemiker, Chemieingenieur, Biologe o. ä. als REACH-Manager Regulatory Affairs (m/w/d)

Mi. 22.06.2022
Speyer
Die THOR GmbH mit Sitz in Speyer ist Teil eines international agierenden Konzerns. An unserem Standort beschäftigen wir derzeit 650 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Schwerpunkte der Unternehmensaktivität sind Entwicklung, Produktion und Vertrieb beratungsintensiver Spezialchemikalien auf den Gebieten technische Konservierungsmittel, Flammschutzmittel und Kosmetikadditive. Zur Ergänzung unseres Teams in Speyer suchen wir einen Mitarbeiter (m/w/d), der unsere Fachabteilung Regulatory Affairs unterstützt. Chemiker, Lebensmittelchemiker, Chemieingenieur, Biologe o. ä. als REACH-Manager Regulatory Affairs (m/w/d) Standort: Speyer Start: ab sofortDie Fachabteilung Regulatory Affairs gewährleistet die Registrierung sämtlicher Thor-Produkte weltweit nach den jeweils gültigen Rechtsvorschriften der einzelnen Länder sowie die Überprüfung der Thor-Produkte auf Konformität in Bezug auf Gesetze, Normen und Richtlinien.Sicherstellung der REACH-Konformität am StandortBetreuung von REACH-Substanzregistrierungen und Aktualisierung von StoffdossiersUnterstützung der Thor-Schwestergesellschaften bei REACH RegistrierungsaktivitätenZuständigkeit für SIEF-Verhandlungen inkl. Daten- und Kostenteilung, sowie REACH-ITKommunikation mit der Europäischen Chemikalienagentur (ECHA) und den zuständigen Behörden der EU-MitgliedsstaatenDurchführung von Datenrecherchen zu den anzumeldenden SubstanzenMitarbeit in Gremien wie z. B. VCI AK REACHBearbeitung von Kundenanfragen und KundenfragebögenKooperation mit anderen Fachbereichen inkl. ProjektkoordinationUnterstützung der Thor-Gruppe bei Registrierungsaktivitäten weltweitSie haben ein abgeschlossenes naturwissenschaftliches Studium, vorzugsweise im Bereich Lebensmittelchemie oder ChemieSie haben bereits chemikalienrechtliche Kenntnisse im Bereich REACHSie verfügen über sehr gute Deutsch- und EnglischkenntnisseSie finden Gefallen an detailliertem und lösungsorientiertem Arbeiten und zeichnen sich weiterhin durch Teamfähigkeit und Eigeninitiative ausSie sind erfahren im Umgang mit den gängigen EDV-Standardanwendungen (MS-Office: Word, Excel, Power-Point), idealerweise liegen auch Kenntnisse mit IUCLID, R4BP 3 und REACH-IT vorIdealerweise haben Sie Erfahrung im Umgang mit Behörden, insbesondere mit der ECHAEin Umfeld, in dem die notwendigen Freiräume für selbständiges Arbeiten und kurze Entscheidungswege gegeben sind. Darüber hinaus werden Sie Teil eines dynamisch wachsenden Unternehmens mit einem Betriebsklima, das auf das Miteinander ausgerichtet ist. Wir bieten unseren Mitarbeitern/ -innen leistungsgerechte Entlohnung und überdurchschnittliche Sozialleistungen, die deutlich über die Leistungen des Chemie-Tarifes hinaus gehen. Arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersversorgung sowie arbeitgeberfinanzierte BetriebsrenteKostenlose Mittagsverpflegung in unserer KantineEine unbefristete ArbeitsstelleKostenloses Parkhaus auf dem Firmengelände mit ElektrotankstellenSehr gute Verkehrsanbindung mit Bus und Bahn (Bhf. Speyer Nord-West)Weiterbildungsmöglichkeiten durch interne sowie externe SchulungenEine attraktive und vielseitige Tätigkeit mit hoher EigenverantwortungUrlaub nach Manteltarifvertrag Chemie (+Urlaubsgeld)Arbeitgeberfinanzierte Sportgruppen
Zum Stellenangebot

Chemiefacharbeiter für die Produktion (w/m/d)

Di. 21.06.2022
Weinheim (Bergstraße)
Der Name „Münch Chemie“ steht für die Gründerfamilie des Unternehmens, die Mitglieder der Familie Münch lenken das Geschick der Firma nunmehr in der dritten Generation. Unsere industriellen Anwendungen reichen von der Elastomerverarbeitung, Polyurethanen und Verbundwerkstoffen bis zur Metallverarbeitung Ab sofort suchen wir: Chemiefacharbeiter für die Produktion (w/m/d) Herstellung von Trennmitteln auf wässriger und lösemittelhaltiger Basis nach vorgegebener Rezeptur Selbständiges Führen von Produktionsanlagen gemäß den Fertigungsanweisungen und Qualitätsnormen Abfüll- und Etikettiertätigkeiten mit verschiedenen Mustern – und Gebindegrößen Probeentnahme zur Kontrolle im Labor Versand-, Verpackungs- und Lagertätigkeit Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zum bzw. zur Chemikant/-in sowie Erfahrung in Ihrem erlernten Beruf Besitz eines Gabelstaplerführerscheines ist von Vorteil Teamfähigkeit, Selbstständigkeit und Sorgfältigkeit umfangreiche Einarbeitung Arbeitsort am Standort Weinheim unbefristete Vollzeitbeschäftigung 30 Tage Erholungsurlaub Flexible Arbeitszeit attraktive Vergütung 13. Monatsgehalt Vermögenswirksame Leistung und betriebliche Krankenzusatzversicherung Jobradleasing für Jobrad Erfolgsprämie
Zum Stellenangebot

Chemielaborant (m/w/d) im Qualitätssicherungslabor 1

Mo. 20.06.2022
Mannheim
Willkommen bei FUCHS - der Nummer eins unter den unabhängigen Herstellern für Schmierstoffe und verwandte Spezialitäten. Als globales Unternehmen mit Wurzeln in Deutschland beliefern wir über 100.000 Kunden - von der Automotive- bis zur Luft- und Raumfahrtindustrie. Nahezu 6.000 Mitarbeitende engagieren sich gemeinsam täglich dafür, Innovationen zu schaffen, Märkte zu erschließen und ganze Branchen erfolgreich zu machen - das ist es, was uns antreibt und verbindet. Dabei ermutigen wir unsere Mitarbeitenden, ihr Potenzial auszubauen und gemeinsam mit uns zu wachsen.Die FUCHS LUBRICANTS GERMANY GmbH ist die größte operativ tätige Gesellschaft des global agierenden FUCHS PETROLUB Konzerns mit Stammsitz in Mannheim und entwickelt, produziert und vertreibt qualitativ hochwertige Schmierstoffe und benachbarte chemische Spezialitäten für den deutschen und internationalen Markt. Durchführung und Dokumentation von analytischen Messungen Vorbereitung von Proben Gerätequalifizierung, Gerätebetreuung und „Troubleshooting" Umsetzung von internen Vorgaben und Normen (DIN, ASTM) Beachtung und Einhaltung von internen und externen Arbeitssicherheitsvorgaben• Ausbildung als Chemielaborant/in oder vergleichbare chem.-techn. Ausbildung (kein/e Chemikant/in) erste Berufserfahrung im Bereich der Qualitätssicherung Vorkenntnisse im chemischen Bereich sicherer Umgang mit den gängigen EDV-Programmen; Grundkenntnisse in SAP (von Vorteil) sehr gute analytische Fähigkeiten und manuelle Geschicklichkeit Bereitschaft zur Schichtarbeit Eine sichere Zukunftsperspektive in einem dynamischen, weltweit agierenden Unternehmen Anforderungs- und leistungsgerechte Vergütung sowie gute Sozialleistungen der Chemischen Industrie wie z. B. Urlaubs- und Weihnachtsgeld Individuelle Fortbildungsmöglichkeiten und Schulungen Betriebliche Altersvorsorge, Berufsunfähigkeitsversicherung und Lebensarbeitszeitkonto Betriebliches Gesundheitsmanagement (u.a. Kooperationen mit Fitnessstudios, Aktionstage, Betriebssport, Sozialberatung) Möglichkeiten zur Vereinbarkeit von Privat- und Berufsleben Sehr gute Betriebskantine
Zum Stellenangebot

Spezialist:in Produktsicherheit und Digitalisierung (m/w/d)

Mo. 20.06.2022
Ludwigshafen am Rhein
Im Bereich Dispersions & Resins bieten wir ein umfassendes Sortiment von Harzen, Additiven und Polymerdispersionen, welche Anwendung in Lacken, Bauchemikalien, Klebstoffen, Druck- und Verpackungserzeugnissen, Elektronik und Papier finden. Wir entwickeln innovative und nachhaltige Lösungen für unsere Kunden, damit sie ihre Produkte weiter verbessern können. In unserem Team Product Safety & Data Management stellen wir die Einhaltung chemikalienrechtlicher Vorgaben zu unseren Produkten sicher. Wir entwickeln digitale Konzepte, um künftige Anforderungen, beispielsweise durch den EU Green Deal, proaktiv zu erfüllen und somit einen Beitrag zur nachhaltigen Entwicklung unseres Geschäfts zu leisten. Ihre Expertise ist gefragt! Sie sind für ein Portfolio an Produkten verantwortlich und beschaffen sowie bewerten Daten zur Erstellung von Sicherheitsdatenblättern. Um die Datenqualität kontinuierlich zu gewährleisten, tauschen Sie sich global mit Kolleg:innen aus Produktmanagement, Marketing, Forschung und Produktion aus. Sie unterstützen die Entwicklung neuer und bestehender Produkte im Hinblick auf produktsicherheitsrelevante Themen, wie beispielsweise der "EU chemical strategy for sustainability". Mit Ihnen werden wir besser! Sie arbeiten an der Weiterentwicklung unseres Data Lakes, stellen große Datenmengen transparent mit geeigneten digitalen Lösungen dar und optimieren Geschäftsprozesse.  abgeschlossenes Master- oder Diplomstudium im Bereich Chemie, Promotion von Vorteil Interesse an der Entwicklung digitaler, automatisierter Tools und Prozesse idealerweise Kenntnisse einer Programmiersprache wie z.B. Python oder ein sicherer Umgang mit SQL wirkungsvolle Kommunikation auf Deutsch und Englisch neugieriger, offener und agiler Teamplayer mit einer selbstständigen und kundenorientierten Arbeitsweise Onboarding, das Ihnen den Einstieg erleichtert, damit Sie ab dem ersten Tag Teil des BASF-Teams sind. Mobiles Arbeiten, für die bessere Vereinbarkeit von Arbeits- und Privatleben. Attraktives Gehalt, das sich am Geschäftserfolg und Ihrer individuellen Leistung orientiert. Entwicklungsgespräche und -programme, damit Sie Ihr Potenzial voll ausschöpfen können. Ein sicheres Arbeitsumfeld, da Sicherheit und Gesundheit unserer Mitarbeiter für uns an erster Stelle stehen.
Zum Stellenangebot
123


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: