Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Chemie: 20 Jobs in Rodgau

Berufsfeld
  • Chemie
Branche
  • Wissenschaft & Forschung 6
  • Pharmaindustrie 4
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 3
  • Konsumgüter/Gebrauchsgüter 2
  • Sonstige Dienstleistungen 2
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 1
  • Medizintechnik 1
  • Sonstiges Produzierendes Gewerbe 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 20
  • Ohne Berufserfahrung 8
  • Mit Personalverantwortung 3
Arbeitszeit
  • Vollzeit 20
  • Home Office 1
  • Teilzeit 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 19
  • Befristeter Vertrag 1
Chemie

Chemikant / Pharmakant (m/w/d)

Mi. 16.09.2020
Dreieich
So international wie ein Konzern, so persönlich wie ein Mittelständler, das ist die Kultur bei Biotest. Als weltweiter Spezialist für Immunologie und Hämatologie heißt unsere Mission „Leben retten“. Mit innovativen Produkten und richtungsweisender Forschung geben wir chronisch Kranken neue Perspektiven. Motivierte Mitarbeiter sind da ein Muss. Individuelle Förderung und Entwicklungsperspektiven gehören darum zu unserem Alltag. Werden Sie Teil einer 1.600 Mitarbeiter starken Idee. Sie sind bei Ihrer Arbeit gut strukturiert, eigenständig und verlässlich? Sie suchen eine Aufgabe, bei der Sie nicht bloß verwalten, sondern aktiv mitgestalten können? Dann sollten wir uns kennenlernen. Herstellen von pharmazeutisch therapeutischen Produkten aus Blutplasma unter Beachtung aller dafür geltenden Bestimmungen (GMP, Biotest, Gesetze, Unterweisungen Hygienevorschriften usw.) Durchführen aller zur Produktion notwendigen Teilschritte und Dokumentieren der Schritte Vorbereiten von Geräten und Geräteteilen, Anlagen und Anlagenteilen Bedienen von SPS-gesteuerten Anlagen Durchführen von Versuchsansätzen nach Weisung EDV-gestütztes Buchen von Produktionsdaten Abgeschlossene Berufsausbildung zum Chemikant (m/w/d), Chemielaborant (m/w/d) oder ähnliches Geübt in der Bedienung von SPS-gesteuerten Maschinen bzw. Prozessleitsystemen Erfahrung in der GMP-gerechten Herstellung von biologischen Arzneimitteln Fundierte PC-Kenntnisse Fähigkeit ein Flurförderfahrzeug zu bedienen Bereitschaft zur vollkontinuierlichen Schichtarbeit und zur Übernahme eines Bereitschaftsdienstes
Zum Stellenangebot

Chemielaborant (m/w/d) im Bereich Forschung und Entwicklung und Qualitätskontrolle

Mi. 16.09.2020
Steinbach (Taunus)
Die Panacol, als Tochterunternehmen der Hönle Gruppe, ist ein international agierender Anbieter im Wachstumsmarkt für industrielle Spezial-Klebstoffe mit wesentlichen Unternehmensstandorten in Deutschland, Frankreich, China, USA und Süd-Korea. Panacol bietet ein breites Produktspektrum mit bekannten Marken, von UV-reaktiven Epoxiden und Acrylaten über Struktur- und leitfähige Klebstoffe bis hin zu Sekundenklebstoffen.  Zum nächstmöglichen Termin suchen wir Sie alsChemielaborant (m/w/d) im Bereich Forschung und Entwicklung und QualitätskontrolleHerstellung von Klebstoffen entsprechend unserer QualitätsstandardsDurchführen von VersuchsreihenChemische und physikalische Charakterisierung von Produkten (z.B. Viskositätsmessungen, Messung von mechanischen Eigenschaften, Stabilitätskontrollen)Prüfung von Rohstoffen und FertigproduktenDokumentation und Bereitstellung der ArbeitsergebnisseErfolgreich abgeschlossene Ausbildung zum Chemielaboranten oder CTA (m/w/d)Berufspraxis in einer vergleichbaren Tätigkeit Sicher Umgang mit MS OfficeFreude am Arbeiten im TeamZuverlässigkeit und LeistungsbereitschaftEin vielseitiges und abwechslungsreiches Aufgabengebiet in einem dynamisch wachsenden  Unternehmen30 Tage JahresurlaubGleitzeitGünstige VerkehrsanbindungKostenfreie ParkplätzeKostenfreie Getränke und ObstModerne Ausstattung am ArbeitsplatzFort- und Weiterbildungschancen
Zum Stellenangebot

Chemielaborant (m/w/d)

Mo. 14.09.2020
Fechenheim
Corden Pharma ist ein Unternehmen der International Chemical Investors Group. Seit mehr als 25 Jahren sind wir erfolgreich in den Bereichen Entwicklung, Formulierung und Verpackung von Arzneimitteln sowie der Herstellung klinischer Prüfpräparate tätig. Wir sind ein Spezialist für die Entwicklung und Herstellung von hochwirksamen Arzneimitteln als feste Darreichungsformen sowie für die Verpackung von festen Arzneiformen. Der Lieferservice, die Betreuung der Kunden und die hohen Qualitäts- und Sicherheitsstandards in allen Bereichen prädestinieren CORDEN PHARMA als Auftragshersteller erster Wahl. Im Verbund mit anderen Werken der ICIG bietet CORDEN PHARMA von der Formulierung bis hin zur fertigen Packung alles aus einer Hand. Hierauf basiert unsere Erfolgsstrategie für die kommenden Jahre, die wir systematisch auf- und ausbauen werden. Die International Chemical Investors Group (ICIG) ist eine schnell wachsende, private Kapitalbeteiligungsgesellschaft, die mittelgroße Chemie- und Pharmaunternehmen – vorzugsweise Tochtergesellschaften von Großunternehmen – erwirbt, die führende oder entwicklungsfähige Positionen in kompetitiven Nischenmärkten haben. Als langfristig orientierter Eigentümer unterstützt ICIG die Unternehmen in ihrem weiteren Wachstum und ist bestrebt, seine Plattformen durch weitere Akquisitionen im Bereich der chemischen Industrie kontinuierlich auszubauen. Zu ICIG gehören derzeit weltweit Industriestandorte in Deutschland, Belgien, Frankreich, Niederlande, Italien, Polen, der Schweiz, UK und USA mit insgesamt rd. 6.000 Mitarbeitern und einem Umsatzvolumen von über 2 Mrd. Euro. Zur Verstärkung unseres Bereichs „Organische Synthese/Peptidsynthese" suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt am Standort Frankfurt-Fechenheim in Voll- oder Teilzeit einen Chemielaboranten (m/w/d) Unterstützung bei der Durchführung von Forschungs- und Entwicklungsprojekten im Bereich Peptidsynthese im Labormaßstab Durchführung von Festphasenpeptidsynthesen (automatisiert und manuell) und Flüssigphasenpeptidsynthesen sowie Synthese von Bausteinen für die Peptidsynthese Chromatographische Reinigung von Peptiden Durchführung von HPLC-Analysen Ausführung von Routinearbeiten im Labor sowie Auswertung und Dokumentation von Ergebnissen Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zum Chemielaboranten (m/w/d), chemisch-technischen Assistenten (m/w/d), universitärer Abschluss des Bachelor of Science der Chemie oder eine vergleichbare Qualifikation Erste praktische Kenntnisse in der organischen Synthesechemie im Labormaßstab sowie idealerweise Erfahrung in der Durchführung von Peptidsynthesen in Lösung oder an fester Phase (SPPS) Versierte MS-Office-Kenntnisse Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse Hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein und Zuverlässigkeit sowie eigenständige und strukturierte Arbeitsweise Hohe Motivations- und Teamfähigkeit sowie Flexibilität Herausfordernde, anspruchsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit als Laborant (m/w/d) in der Forschungs- und Entwicklungsgesellschaft einer dynamisch wachsenden Unternehmensgruppe Unkompliziert-offene Unternehmens- und Führungskultur Eigenverantwortliches Arbeiten in einem professionellen Team
Zum Stellenangebot

Chemielaborant/Biologielaborant (m/w/d) oder CTA/BTA (m/w/d) für den Fachbereich Bodenmikroflora / Abbau

Mo. 14.09.2020
Roßdorf bei Darmstadt
Warum ibacon? Weil wir uns als innovatives, ständig wachsendes, mittelständiges Unternehmen kontinuierlich neuen Anforderungen der chemischen und pharmazeutischen Industrie erfolgreich stellen. Unser hochqualifiziertes, internationales Team führt in unserer GLP-zertifizierten Prüfeinrichtung  sowohl Studien in den Bereichen aquatische und terrestrische Ökotoxikologie, Charakterisierung physikalisch-chemischer Parameter, Rückstandsanalytik und Environmental Fate durch. Werden Sie Teil unseres zukunftsorientierten Unternehmens und sind Sie mit uns immer ein Schritt voraus. ibacon möchte eine offene Stelle in unserem Team „Bodenmikroflora und Biologische Abbaubarkeit“ mit einem Chemielaboranten/Biologielaboranten (m/w/d) oder CTA/BTA (m/w/d) besetzen. Aufgabe des zukünftigen Stelleninhabers (m/w/d) ist die GLP-konforme experimentelle Durchführung von ökotoxikologischen Studien und von Studien zur biologischen Abbaubarkeit. unbefristet, Vollzeit (40 h) Selbständige Übernahme des experimentellen Teils von Bodenmikroflorastudien, Abbaustudien mit Klärschlamm und des Klärschlamm-Hemmtests Vorbereitung und Analyse der Proben mittels Durchflussphotometer, Kohlenstoffanalysator und Sauerstoffelektroden Betreuung des Durchflussphotometers (Wartung und Fehlerbehebung) Auswertung und Weiterverarbeitung der erhobenen Versuchsdaten Rohdatenzusammenstellung, Mitarbeit bei Standardarbeitsanweisungen und Vordrucken Durchführung der genannten Tätigkeiten unter GLP-Bedingungen Erfahrung in der Durchführung allgemeiner Labortätigkeiten, nach Möglichkeit im Bereich Ökotoxikologie Kenntnisse in analytischer Chemie Hohe Flexibilität und Motivation, sich auch in neue Aufgabenbereiche einzuarbeiten Organisationsgeschick und gute Kenntnisse der gängigen Office Programme Gutes Englisch in Wort und Schrift Erfahrungen im Arbeiten unter GLP sind von Vorteil Entsprechende Einarbeitung sowie individuelle und regelmäßige Weiterbildungen Anspruchsvolle und abwechslungsreiche Aufgaben Modernes und innovatives Arbeitsumfeld Arbeitszeitkonten und flexible Arbeitszeitplanung Markt- und leistungsgerechte Vergütung Sehr gutes Arbeitsklima in einem hochmotivierten Team Zahlreiche Firmenaktivitäten Kantine RMV-Jobticket (vergünstigt)
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter (m/w/d) Qualitätssicherung nach GLP

Mo. 14.09.2020
Roßdorf bei Darmstadt
Die ibacon GmbH ist mit über 150 Beschäftigten ein hochqualifizierter, international tätiger Dienstleister für die Chemische Industrie. In unserer GLP-zertifizierten Prüfeinrichtung führen wir eine Vielzahl verschiedener Studien zur Ermittlung des Umweltverhaltens von Chemikalien durch, die zur Einschätzung potentieller Umweltrisiken gesetzlich vorgeschrieben sind. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Mitarbeiter (m/w/d) in der Qualitätssicherung nach GLP.unbefristet, Vollzeit (40 h)Wir suchen einen Mitarbeiter (m/w/d) in der Qualitätssicherung mit einem erfolgreich abgeschlossenen Studium im Bereich Chemie / Biologie oder verwandter Fachrichtungen. Planung und Durchführung der Audits von ökotoxikologischen, chemisch-analytischen und verwandten Prüfungen (Prüfpläne, experimentelle Phase, Rohdaten, Abschlussberichte; prüfungsbezogene und verfahrensbezogene GLP-Inspektionen)Planung und Durchführung von studienübergreifenden GLP-Inspektionen zur Überwachung geltender GLP-Vorschriften in den allgemeinen Einrichtungen und Tätigkeiten der PrüfeinrichtungErfahrung im Bereich (GLP) Qualitätssicherung und/oder in der Durchführung von nicht-klinischen umweltrelevanten SicherheitsprüfungenSehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und SchriftSicheren Umgang mit MS Word und ExcelAnalytisches Verständnis, zuverlässige und strukturierte ArbeitsweiseSchnelle Auffassungsgabe sowie Teamgeist und gute KommunikationsfähigkeitEigenverantwortliche Tätigkeit im TeamModernes und innovatives ArbeitsumfeldInteressante und abwechslungsreiche AufgabenIndividuelle und regelmäßige WeiterbildungenArbeitszeitkonten und flexible ArbeitszeitplanungMarkt- und leistungsgerechte VergütungSehr gutes Arbeitsklima in einem hochmotivierten TeamVielfältige Sozialleistungen und 30 Tage Urlaub im JahrZahlreiche Firmenaktivitäten (Firmenläufe, Yoga, Sommerfest)KantineRMV-Jobticket (vergünstigt)
Zum Stellenangebot

Gruppenleitung Pharmafertigung (m/w/d)

Mo. 14.09.2020
Dreieich
So international wie ein Konzern, so persönlich wie ein Mittelständler, das ist die Kultur bei Biotest. Als weltweiter Spezialist für Immunologie und Hämatologie heißt unsere Mission „Leben retten“. Mit innovativen Produkten und richtungsweisender Forschung geben wir chronisch Kranken neue Perspektiven. Motivierte Mitarbeiter sind da ein Muss. Individuelle Förderung und Entwicklungsperspektiven gehören darum zu unserem Alltag. Werden Sie Teil einer 1.600 Mitarbeiter starken Idee. Sie sind bei Ihrer Arbeit gut strukturiert, eigenständig und verlässlich? Sie suchen eine Aufgabe, bei der Sie nicht bloß verwalten, sondern aktiv mitgestalten können? Dann sollten wir uns kennenlernen. Fachliche und disziplinarische Führung von Produktionsteams Kontrolle und Freigabe produktionsrelevanter Dokumente Überprüfung und Einhaltung von GMP-Vorgaben Erstellen von Produktionsplänen, Statistiken und Monatsberichten Bearbeitung von Qualitätsmeldungen, Checklisten etc. Erstellen und aktualisieren von Änderungsanträgen, Stücklisten und Standardvorschriften Koordination von Qualifizierungs- und Validierungsmaßnahmen Mitarbeit bei der Einführung und Optimierung von Produktionsverfahren und –anlagen Schnittstellenkoordination, Sicherstellung und Optimierung von betrieblichen Prozessen Führung, Motivation und Entwicklung der ihm unterstellten Mitarbeiter Industriemeister (m/w/d) Fachrichtung Chemie/Pharma oder vergleichbare Ausbildung (Techniker (m/w/d), oder naturwissenschaftliches/technisches Studium) Mehrjährige Erfahrung in der pharmazeutischen Industrie und der aseptischen Herstellung wünschenswert Fundierte Erfahrung in der Bedienung von SPS gesteuerten Maschinen bzw. Prozessleitsystemen Mehrjährige Führungserfahrung Gute SAP und MS Office Kenntnisse Gute Kenntnisse in Englisch Hohe Sozialkompetenz, ausgeprägte Organisations- und Kommunikationsfähigkeit
Zum Stellenangebot

Analytischer Chemiker als Studienleiter (m/w/d) für die Instrumentelle Analytik im Bereich Environmental Fate

Fr. 11.09.2020
Roßdorf bei Darmstadt
Warum ibacon? Weil wir uns als innovatives, ständig wachsendes, mittelständiges Unternehmen kontinuierlich neuen Anforderungen der chemischen und pharmazeutischen Industrie erfolgreich stellen. Unser hochqualifiziertes, internationales Team führt in unserer GLP-zertifizierten Prüfeinrichtung  sowohl Studien in den Bereichen aquatische und terrestrische Ökotoxikologie, Charakterisierung physikalisch-chemischer Parameter, Rückstandsanalytik und Environmental Fate durch. Werden Sie Teil unseres zukunftsorientierten Unternehmens und sind Sie mit uns immer ein Schritt voraus. Wir möchten zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Stelle eines Studienleiters (m/w/d) im Bereich Environmental Fate neu besetzen. unbefristet, Vollzeit (40 h) Eigenverantwortliche Planung und Durchführung von Studien im Bereich Umweltanalytik und dem Abbauverhalten von Chemikalien in der Umwelt nach internationalen Richtlinien Beratung  unserer internationalen Kunden und Erstellen von Studienberichten Entwicklung und Validierung analytischer Methoden (HPLC-UV/Vis, HPLC-Radio Detektion, LC-MS/MS) Mitarbeit bei der Etablierung neuer analytischer Techniken und Testmethoden Arbeiten mit radioaktiv-markierten Substanzen (14C) Anleitung und Führung von Laborpersonal Ein erfolgreich abgeschlossenes Studium (Natur-/Ingenieurwissenschaften) mit dem Schwerpunkt „Instrumentelle Analytik“ bzw. „Analytische Chemie“ Mehrjährige Berufserfahrung oder Promotion im Bereich der instrumentellen Analytik (HPLC, LC-MS/MS, Radioanalytik) Erfahrung in der Arbeit mit radioaktiv-markierten Substanzen (14C) ist wünschenswert Idealerweise Erfahrung im Bereich GLP/GMP Zielstrebiges, exaktes und selbständiges Arbeiten Gute Englischkenntnisse Freude an der Arbeit im Team Führungskompetenz Eigenverantwortliche Tätigkeit im Team Modernes und innovatives Arbeitsumfeld Anspruchsvolle und abwechslungsreiche Aufgaben Personalverantwortung Individuelle und regelmäßige Weiterbildungen Arbeitszeitkonten und flexible Arbeitszeitplanung Markt- und leistungsgerechte Vergütung Vielfältige Sozialleistungen und 30 Tage Urlaub im Jahr Zahlreiche Firmenaktivitäten Kantine RMV-Jobticket (vergünstigt)
Zum Stellenangebot

Analytischer Chemiker als Studienleiter (m/w/d) für die Instrumentelle Analytik im Bereich Chemie

Fr. 11.09.2020
Roßdorf bei Darmstadt
Warum ibacon? Weil wir uns als innovatives, ständig wachsendes, mittelständiges Unternehmen kontinuierlich neuen Anforderungen der chemischen und pharmazeutischen Industrie erfolgreich stellen. Unser hochqualifiziertes, internationales Team führt in unserer GLP-zertifizierten Prüfeinrichtung sowohl Studien in den Bereichen aquatische und terrestrische Ökotoxikologie, Charakterisierung physikalisch-chemischer Parameter, Rückstandsanalytik und Environmental Fate durch. Werden Sie Teil unseres zukunftsorientierten Unternehmens und sind Sie mit uns immer ein Schritt voraus. Wir möchten zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Stelle eines Studienleiters (m/w/d) im Bereich Chemie neu besetzen. unbefristet, Vollzeit (40 h) Eigenverantwortliche Planung und Durchführung von Studien im Bereich Umweltanalytik und Analytische Chemie nach internationalen Richtlinien Beratung  unserer internationalen Kunden und Erstellen von Studienberichten Entwicklung und Validierung analytischer Methoden (HPLC-UV/Vis, LC-MS/MS) Mitarbeit bei der Etablierung neuer Techniken und Testmethoden Anleitung und Führung von Laborpersonal Ein erfolgreich abgeschlossenes Studium (Natur-/Ingenieurwissenschaften) mit dem Schwerpunkt „Instrumentelle Analytik“ bzw. „Analytische Chemie“ Mehrjährige Berufserfahrung oder Promotion im Bereich der instrumentellen Analytik (HPLC, LC-MS/MS) Idealerweise Erfahrung im Bereich GLP/GMP Zielstrebiges, exaktes und selbständiges Arbeiten Gute Englischkenntnisse Freude an der Arbeit im Team Führungskompetenz Spaß an interdisziplinärem Arbeiten in biologischen und chemischen Arbeitsfeldern Eigenverantwortliche Tätigkeit im Team Modernes und innovatives Arbeitsumfeld Anspruchsvolle und abwechslungsreiche Aufgaben Personalverantwortung Individuelle und regelmäßige Weiterbildungen Arbeitszeitkonten und flexible Arbeitszeitplanung Markt- und leistungsgerechte Vergütung Vielfältige Sozialleistungen und 30 Tage Urlaub im Jahr Zahlreiche Firmenaktivitäten Kantine RMV-Jobticket (vergünstigt)
Zum Stellenangebot

Chemiker (m/w/d) als Studienleiter/in für den Fachbereich Aquatische Ökotoxikologie

Fr. 11.09.2020
Roßdorf bei Darmstadt
Die ibacon GmbH ist mit über 150 Beschäftigten ein hochqualifizierter, international tätiger Dienstleister für die Chemische Industrie. In unserer GLP-zertifizierten Prüfeinrichtung führen wir eine Vielzahl verschiedener Studien zur Ermittlung der Ökotoxizität und des Umweltverhaltens von Chemikalien durch, die zur Einschätzung poten­tieller Umweltrisiken gesetzlich vorgeschrieben sind. Darunter sind Versuche zur Bestimmung physikalisch-chemischer Parameter, der biologischen Abbaubarkeit, ökotoxikologische Laborstudien mit Wasser- und Land­lebewesen, Feldstudien mit Pflanzen, Arthropoden und Bodenorganismen sowie chemisch-analytische Arbeiten.Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir ab sofort einen Chemiker (m/w/d) als Studienleiter (m/w/d).unbefristet, Vollzeit (40 h)Eigenverantwortliche Planung und Durchführung von GLP-konformen ökotoxikologischen Studien nach OECD-RichtlinienKostenkalkulation, Planung von Umsatz und Ressourcen sowie AngebotskalkulationProjektplanung und -beratung unserer internationalen KundenFührung und Leitung des zugeordneten technischen PersonalsTermingerechter und wirtschaftlicher Abschluss der zugeordneten KundenprojekteEin erfolgreiches nachturwissenschaftliches Studium im Bereich der Chemie, Lebensmittelchemie, Biotechnologie o. ä., idealerweise mit abgeschlossener PromotionIdealerweise mehrjährige Berufserfahrung im Bereich der chemischen Analytik, insbesondere mit HPLC und HPLC-MSVorkenntnisse im Bereich der Wasser- und Umweltanalytik sind wünschenswertBerufserfahrung als Prüfleiter im GxP-Umfeld ist von VorteilErfolgreiche Führungserfahrung von PersonalZielstrebiges, exaktes und selbstständiges ArbeitenFließende Englischkenntnisse in Wort und Schrift setzen wir vorausModerne LaborausstattungAnspruchsvolle und abwechslungsreiche AufgabenMitarbeit in einem erfolgreichen und engagierten TeamArbeitsgebiet mit InnovationspotentialPersonalverantwortungFlexible Arbeitszeitplanung und Führen eines Gleitzeitkontos ohne KernzeitenUnbefristetes ArbeitsverhältnisZahlreiche Sozialleistungen30 Tage UrlaubKantineRMV-Jobticket (vergünstigt)
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter (m/w/d) Produktsicherheit

Do. 10.09.2020
Ober-Ramstadt
Mit mehr als 5.800 Mitarbeitern und zahl­reichen Pro­du­ktions­stand­orten im In- und Ausland sowie über 1,4 Mrd. Euro Umsatz gehören wir zu den führenden Unter­nehmens­gruppen für Farben, Lacke, Bauten­schutz und energie­sparende Wärme­dämm-Ver­bund­systeme in Europa mit Sitz im Rhein-Main-Gebiet. Im Profi- und auch DIY-Markt sind wir mit unseren bekannten Marken Caparol und Alpina Marktführer.Für unsere Produkt­sicherheit im Dr. Robert-Murjahn-Institut (RMI) suchen wir in Ober-Ramstadt zum nächst­mög­lichen Zeit­punkt einen Mitarbeiter (m/w/d) Produkt­sicherheit. Management von Projekten des Teams und Mitarbeit in konzer­nweiten Projekten, z. B. im Rahmen von EH&S-Rollouts an weitere Stand­orte oder bei der konzern­weiten Umsetzung von Anfor­derungen aus dem Chemikalien­recht Organisation und Durch­führung von fach­gebiets­spezifischen Schulungen im eigenen Kompetenz­feld oder zu Themen der chemischen Produkt­sicher­heit Zusammen­arbeit mit der IT und mit externen EH&S-Beratern, Teams von Material- und Kunden­stamm, E-Commerce, Marketing etc. Chemikalien- und biozid­rechtliche Ein­stufung und Kenn­zeichnung von Produkten – eigen­gefertigte und zugekaufte (Handels­ware) – sowie von Roh­stoffen und Halb­fabrikaten mit Hilfe des SAP-Moduls EH&S (zukünftig: \"Product Compliance Suite\") Erstellen von Sicher­heits­daten­blättern und Etiketten / Etiketten­vorgaben mittels SAP EH&S Beratung des Produkt­managements, des Arbeits­schutzes, des RMI und der Forschung und Entwicklung zu chemikalien- und biozid­recht­lichen Änderungen an Rohstoffen und Produkten Testen von Regel­werken und ggf. Erstel­lung von Vorgaben für die Anpassung von Regel­werken für die vorgenannten Aufgaben abgeschlossene Ausbildung zum Chemie- oder Lack­laboranten; wünschenswert Bachelor der Fach­richtung Chemie / Lack Berufs­erfahrung im Bereich der chemikalien­rechtlichen Einstufung Interesse an den Themen Umwelt, Gesundheit und Gefahrstoff­management gute EDV-Kenntnisse in den MS-Office-Anwendungen, vorzugs­weise auch in SAP EH&S (oder gleich­wertigen Programmen anderer Hersteller) sehr gute Englisch­kenntnisse Pkw-Führerschein Bereitschaft zu gelegent­lichen Dienst­reisen an andere Standorte im In- und euro­päischen Ausland eine Firmenkultur, die von gegen­seitigem Vertrauen geprägt ist die Mitarbeit in einem akkredi­tierten Institut, eingebettet in die DAW-Unternehmens­gruppe Eigenverantwortung die Integration in ein motiviertes Team
Zum Stellenangebot
12


shopping-portal