Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Chemie: 21 Jobs in Saulheim

Berufsfeld
  • Chemie
Branche
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 4
  • Konsumgüter/Gebrauchsgüter 4
  • Pharmaindustrie 4
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 2
  • Glas- 1
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 1
  • Gesundheit & Soziale Dienste 1
  • Druck- 1
  • Keramik-Herstellung & -Verarbeitung 1
  • Papier- und Verpackungsindustrie 1
  • Sonstige Branchen 1
  • Sonstige Dienstleistungen 1
  • Versicherungen 1
  • Wissenschaft & Forschung 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 18
  • Ohne Berufserfahrung 14
Arbeitszeit
  • Vollzeit 20
  • Teilzeit 4
  • Home Office 3
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 17
  • Ausbildung, Studium 2
  • Befristeter Vertrag 1
  • Studentenjobs, Werkstudent 1
Chemie

Chemische Fachkraft (w/m/d) / Fachkraft nach TRGS 520 (w/m/d)

Fr. 23.07.2021
Biebesheim am Rhein
Die Indaver Deutschland Gruppe mit ihren Unternehmen AVG, HIM, Dörsam + Nickel, GAREG und PANSE ist eine der ersten Adressen für effiziente, ökonomische und sichere Entsorgung gefährlicher Abfälle in Deutschland und Europa. Wir betreiben an verschiedenen Standorten Abfallbehandlungsanlagen und besitzen Logistikkompetenz im eigenen Haus. Als Unternehmen der Indaver Gruppe sind wir Teil eines europaweit tätigen Konzerns und bieten Strukturen, in denen Sie sich einbringen und etwas bewegen können.Für unser Tochterunternehmen PANSE WETZLAR Entsorgung GmbH suchen wir am Standort Biebesheim zum nächstmöglichen Termin eineChemische Fachkraft (w/m/d) / Fachkraft nach TRGS 520 (w/m/d)Fachkraft für Abfall- und Kreislaufwirtschaft / Chemielaborant / Chemisch-Technischer Assistent (w/m/d)Identifizieren, Deklarieren und Klassifizieren von Sonderabfällen, Laborchemikalienabfällen und ReststoffenFachgerechtes Vorbereiten, Verpacken und Verladen der AbfälleKennzeichnung der Ladung gemäß ADR, Klassifizieren und VerpackenDurchführung von SchadstoffsammlungenAbgeschlossene Ausbildung im chemischen Bereich z.B. als Chemielaborant, Chemisch-Technischer Assistent, Fachkraft für Abfall- und Kreislaufwirtschaft (m/w/d)Sehr gute GGVS/ADR-Kenntnisse, ADR-Schein von VorteilAtemschutztauglichkeit (G 26.2) erforderlichPersönlich überzeugen Sie durch einen selbstständigen Arbeitsstil, Teamfähigkeit verbunden mit FlexibilitätSichere Deutschkenntnisse in Wort und Schrift setzen wir vorausFührerschein der Klasse B, C(E) wünschenswertSelbstständiger und sicherer Umgang mit MS Office-Produkte   Sprechen Sie uns auch als junge Bewerberin oder junger Bewerber an, die/der kurze Berufserfahrung mit Engagement, Zielstrebigkeit und großem Wissensdurst kompensiert. Für Sie bieten wir Entwicklungsmöglichkeiten.Eine anspruchsvolle, abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeit in einem modernen, krisensicheren und sozial ausgerichteten Unternehmen in einer zukunftsorientierten Branche. Sie erhalten die Möglichkeit sich in einem motivierten Team fachlich sowie persönlich weiterzuentwickeln. Die Arbeit verrichten Sie am Standort Biebesheim bzw. bei Kundenunternehmen vor Ort im (Werk-)Tagdienst. Für Ihren Einsatz erhalten Sie ein attraktives Entgelt und genießen die Vorteile eines tarifgebundenen, fortschrittlichen sowie europaweit aktiven Unternehmens.
Zum Stellenangebot

Chemikant (m/w/d) im vollkontinuierlichen Schichtbetrieb

Do. 22.07.2021
Wiesbaden
Bei allnex können Sie mit Ihrer Arbeit die Welt um sich herum nachhaltig verändern. Unsere Arbeit trägt dazu bei, mehr als 1.000 Produkte zu schützen und zu verbessern: von Innenraumbeschichtungen für Flugzeuge und kratzfesten Beschichtungen für Smartphones über Korrosionsschutz für Autos bis hin zu Druckfarben für Hochglanzmagazine. Wir sind mit mehr als 4.000 MitarbeiterInnen in 4 Regionen weltweit vertreten und betreuen Kunden in über 100 Ländern. Dies macht allnex zum weltweit führenden Unternehmen für industrielle Beschichtungsharze.Chemikant (m/w/d) im vollkontinuierlichen SchichtbetriebStandort: WiesbadenSie suchen eine interessante Aufgabe in einem internationalen Unternehmen mit starkem lokalen und globalen Zusammenhalt? Dann sind Sie bei uns richtig! Und noch was: Innovationsfreude, Offenheit für Neues, starken Team Spirit und individuelle Weiterentwicklung gibt's noch dazu.Als Chemikant (m/w/d) in der Produktion von Kunstharzen bedienen und kontrollieren Sie unsere Betriebs- und Produktionsanlagen und tragen gemeinsam mit Ihrem Team Verantwortung für einen erfolgreichen Produktionsprozess.Bedienung und Überwachung von chemischen Produktionsanlagen       Transport und Bereitstellung von Rohstoffen Füllen der Rohstoffe in Reaktoren, manuell oder über das Prozessleitsystem   Probenahmen sowie einfache Labor- und Analysetätigkeiten       Filtration der Fertigware in Gebinde und Lagertanks                       Kontrolle und Reinigung von Filtrationsanlagen                     Einhaltung von Betriebsanweisungen und SicherheitsvorschriftenAusgeprägtes Qualitäts- und Verantwortungsbewusstsein sowie sichere Kenntnisse in den Bereichen Mess- und Regeltechnik sowie Arbeitssicherheit und UmweltschutzBereitschaft zur Tätigkeit im vollkontinuierlichen SchichtbetriebTeamplayer mit hoher Eigenmotivation und einer selbstständigen und qualitätsbewussten ArbeitsweiseIdealerweise erste Berufserfahrung in der chemischen ProduktionQualifikationen Abgeschlossene Ausbildung als Chemikant (m/w/d) oder vergleichbarer Berufsabschluss im chemischen ProduktionsumfeldAnwendungsbereite deutsche Sprachkenntnisse Staplerschein und Grundkenntnisse in Englisch von VorteilEs erwartet Sie eine langfristige, verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit mit einer attraktiven Vergütung und sozialen Bedingungen nach den Tarifverträgen der chemischen Industrie (West).Sie arbeiten in einem zertifizierten familienfreundlichen Unternehmen mit einem ausgeprägten betrieblichen Gesundheitsmanagement sowie umfangreichen Weiterbildungsmöglichkeiten.
Zum Stellenangebot

Chemikant (m/w/d)

Do. 22.07.2021
Mainz
  Chemikant (m/w/d) Machen Sie Ihren nächsten Karriereschritt mit Budenheim. Freuen Sie sich auf moderne Themen, Herausforderungen die Sie mit uns meistern werden und Raum für Ihre Ideen. Bringen Sie Ihr Wissen ein. Wir fördern Ihre berufliche Entwicklung und bereiten Sie auf zukünftige Herausforderungen vor. Bewerben Sie sich jetzt.   Das können Sie von uns erwarten: ausführliche Einarbeitung | attraktive Vergütung nach Tarifvertrag | langfristige Zusammenarbeit | vielfältige Benefits Zu Ihren Aufgaben gehört: Sie fahren eigenverantwortlich verschiedene chemische Produktionsanlagen Zusätzlich zeichnen Sie sich für die Durchführung bzw. Überwachung der Produktabfüllung verantwortlich Das Führen von Unterlagen (Protokolle, Dokumentation, etc.) gehört ebenfalls zu Ihrem Aufgabenspektrum Sie lernen unsere Produktionsabläufe kennen und arbeiten an der Erstellung von hochwertigen Spezialchemieprodukten mit Zusammen mit Ihren Kollegen bereiten Sie unsere Produktionsanlagen regelmäßig auf unterschiedliche Produktherstellung vor Im Team führen Sie kleinere Reparatur- und Wartungsarbeiten durch Was Sie mitbringen sollten: Sie sind ausgebildete/r Chemikant/-in oder haben eine vergleichbare Ausbildung, z.B. Lebensmitteltechniker/-in Erste relevante Berufserfahrung ist wünschenswert, aber kein Muss Sie sehen sich als Teamplayer und haben Lust Dinge gemeinsam voranzubringen Eine verantwortungsbewusste und genaue Arbeitsweise ist für Sie selbstverständlich Sie verfügen über fließende Deutschkenntnisse   Wenn Sie diese Chance nutzen möchten, senden Sie uns bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen online zu. Online bewerben   Chemische Fabrik Budenheim KG Personal - Herr Benjamin Sunde www.budenheim.com Alle verwendeten Begriffe sind geschlechtsneutral zu sehen. Wer wir sind: Die Chemische Fabrik Budenheim KG ist ein mittelständisches, global tätiges Unternehmen und einer der Weltmarktführer in der Herstellung und Vermarktung hochwertiger Phosphate und Spezialchemie. Als Teil der Oetker-Gruppe ist unser Denken und Handeln durch nachhaltigen und umweltbewussten Einsatz der unterschiedlichen Ressourcen geprägt. Gemeinsam mit unseren Kunden verbessern wir das Leben. Was Sie erwartet: Es erwartet Sie ein sicherer und abwechslungsreicher Arbeitsplatz in einem zukunftsorientierten Unternehmen mit kurzen Entscheidungswegen, vielfältigen Weiterbildungsmöglichkeiten und einem kooperativen Betriebsklima.
Zum Stellenangebot

Toxikologin / Toxikologen (Master) (m/w/d)

Mi. 21.07.2021
Mainz
Die Berufsgenossenschaft Holz und Metall (BGHM) übernimmt als ein Träger der gesetzlichen Unfallversicherung bundesweit den Schutz von 5,5 Millionen Versicherten in den rund 231.500 Betrieben  der Branchen Holz und Metall. Unser Ziel ist es, Menschen zu helfen, die durch Arbeitsbedingungen gefährdet oder von Arbeitsunfällen oder Berufskrankheiten betroffen sind.Die Hauptabteilung Zentrale Präventionsaufgaben unterstützt mit mehr als 80 Fachreferent/innen bei der Beratung von Unternehmen und Versicherten zu Sicherheit und Gesundheit bei der Arbeit. Wir erarbeiten in unserem Zuständigkeitsbereich die für alle Unfallversicherungsträger verbindliche und gesicherte Fachmeinung und unterstützen die Deutsche Gesetzliche Unfallversicherung (DGUV), ihre Mitglieder, staatliche Stellen sowie Hersteller in Fragen der Prävention. Wir prüfen und zertifizieren Arbeitsmittel und wirken intensiv in der internationalen Normung mit.Wir suchen für den Standort Mainz in der Hauptabteilung Zentrale Präventionsaufgaben eine / einenToxikologin / Toxikologen (Master) (m/w/d)als Fachreferent/in für den Bereich Gefahrstoffe in der Holz- und Metallverarbeitung. Unternehmen in Fragen des Arbeitsschutzes beraten Toxikologische Bewertungen in regulatorischen Bereichen, wie z.B. EU-Chemikaliengesetzgebung Expositionsabschätzung und Risikobewertung beim Umgang mit Gefahrstoffen u. Mischungen Mitarbeit in fachtoxikologischen Arbeitskreisen staatlicher Ausschüsse Auswertungen zu chemischen und toxikologischen Daten und Methoden Mitarbeit in Forschungsprojekten abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium (TH, TU/Master) in Toxikologie oder Biologie/Chemie mit anschließender Weiterbildung Fachtoxikologe/in (DGPT) oder Master in Biologie / Chemie mit anschließender mehrjähriger, aktueller Berufserfahrung in Toxikologie Team-, Kooperations- und Kommunikationsfähigkeit Kreativität bei der Lösung komplexer Fragestellungen und Interesse an multidisziplinären wissenschaftlichen Themen sehr gute Kenntnisse der deutschen Sprache (mindestens Sprachniveau GER C1) gute Englischkenntnisse Bereitschaft zu häufigen, auch mehrtätigen, Dienstreisen (PKW-Fahrerlaubnis erforderlich) einen unbefristeten Arbeitsvertrag in Vollzeit, Möglichkeit zur Teilzeit ein familienfreundliches Arbeitsumfeld (Zertifizierung „audit berufundfamilie“) flexible Arbeitszeitgestaltung / mobiles Arbeiten ergonomische Arbeitsplätze mit modernster IT-Ausstattung eine attraktive Bezahlung in EG 13/14 und Sozialleistungen nach den Regelungen des öffentlichen Dienstes (TVöD)
Zum Stellenangebot

Regulatory Affairs Manager (m/w/d)

Mo. 19.07.2021
Ingelheim am Rhein
Unser Markt: die pharmazeutische und chemische Industrie. Unsere Kompetenz: überzeugende Lösungen entwickeln & umsetzen. In unserem internationalen Team bieten wir Ihnen neben einem starken partnerschaftlichen Teamgeist sowohl die Dynamik schnellen Wachstums als auch die Sicherheit eines etablierten, erfolgreichen Unternehmens. Regulatorische Begleitung von EntwicklungsprojektenBewertung von zulassungsrelevanten UnterlagenMitarbeit an der gemeinsamen Entwicklung von neuen Strategien und Beratung in wissenschaftlichen Fragestellungen aus arzneimittelrechtlicher SichtErstellung von EU-Zulassungsdokumentationen mit Schwerpunkt auf der Qualitätsdokumentation (CMC)Antragstellung und Begleitung von europäischen Zulassungsverfahren für Arzneimittel und von internationalen Projekten für WirkstoffeBeantwortung von Anfragen unserer Partner und der Behörden im In- und AuslandAbgeschlossenes Studium der Naturwissenschaften (idealerweise Chemie, Biologie oder Pharmazie) mit mindestens 3 - 5 Jahren Berufserfahrung, idealerweise im Bereich CMC (Wirkstoffe und/oder Fertigprodukte)Gute Kenntnisse an die Qualitätsanforderungen für Wirkstoffe (idealerweise auch für Biosimilars) und FertigarzneimittelGute Kenntnisse der nationalen und internationalen regulatorischen Anforderungen für die Neuzulassung und Maintenance von Arzneimitteln (EU-Arzneimittelgesetze und Richtlinien, WHO-Guidelines, ICH-Guidelines, etc.)Sehr gute Englisch- und Deutschkenntnisse in Wort und SchriftAusgeprägte Kommunikations- und TeamfähigkeitBereitschaft zu interdisziplinärem ArbeitenHohe(s) Engagement, Eigeninitiative, Kreativität sowie BegeisterungsfähigkeitBereitschaft zu ReisetätigkeitEine interessante und herausfordernde Aufgabe in einem international ausgerichteten pharmazeutischen UnternehmenEin sympathisches und partnerschaftliches Arbeitsklima im Team Wir pflegen eine Mittelstandskultur und legen daher viel Wert auf einen persönlichen und respektvollen UmgangFlache Hierarchien und kurze EntscheidungswegeZahlreiche Benefits wie z.B. flexible Arbeitszeiten, vielfältiges Sportangebot, frische Verpflegungsmöglichkeiten sowie individuellen Weiterbildungsmöglichkeiten
Zum Stellenangebot

Technischer Assistent Qualitätskontrolle (m/w/d)

Sa. 17.07.2021
Mainz
Mit über 15 Jahren Erfahrung in der klassischen Pharmaindustrie ebenso wie in der Biotechnologie und Medizintechnik kennen wir die entscheidenden Ansprechpartner, die anspruchsvolle Aufgaben mit Potenzial ausschreiben. Die hohe Personalnachfrage eröffnet spannende Möglichkeiten für engagierte Experten, um sich beruflich zu entwickeln und an ihrer Karriere zu arbeiten. Ihnen als Kandidat bieten wir dabei als spezialisierte Personalberatung mit einem internationalen Netzwerk entscheidende Vorteile - und das völlig kostenfrei für Sie. Registrieren Sie sich und profitieren Sie von interessanten und passenden Positionen und Projekten.Durchführung und Auswertung von Laboranalysen mit Enzymimmuntests und Blot-TechnikenDurchführung produktbezogener In-Prozess-Kontrollen zur Freigabe von Einsatzstoffen, Zwischen- und Endprodukten sowie zur Leistungsbewertung von ProduktenSelbstständige Planung, Organisation, Durchführung, Dokumentation und Aufzeichnung aller Prüfungen und sonstigen AnforderungenDatenaufbereitung und Auswertung mittels EDVVerwaltung von Produkten, Komponenten und Stichproben in Datenbanken, Aufrechterhaltung und Überwachung der Infrastruktur und Messmittel sowie testspezifischer Komponenten und RessourcenMitarbeit in der Durchführung und Dokumentation von Ringversuchen, der Prüfmittelbereitstellung und -validierung sowie Bearbeitung von KundenanfragenMitarbeit an der Qualitätssicherung im LaborbereichErfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung als Biologisch-Technische/r Assistent/in (BTA), Medizinisch-Technische/r Assistent/in (MTA), Chemisch-Technische/r Assistent/in (CTA) oder eine vergleichbare QualifikationErfahrung im Umgang mit serologischen Nachweisverfahren, insbesondere ELISA, Immunoblot, IFT, ProteinanalytikGroßes Interesse an innovativen Testsystemen und Techniken für die medizinische Labordiagnostik sowie an wissenschaftlichen und methodischen FragestellungenFreude an der Einführung neuer Labormethoden und ein gutes technisches VerständnisSorgfältiges, selbstständiges Arbeiten, hohes Verantwortungsbewusstsein in einem stark teamorientierten und flexiblen UmfeldKenntnisse im regulatorischen Umfeld und gute Computerkenntnisse sind von VorteilEine spannende und abwechslungsreiche Tätigkeiten, ein nettes Arbeitsklima und eine gute Work-Life Balance mit angenehmen ArbeitszeitenInnerbetriebliche FortbildungArbeit in einem hochmoviertem Team
Zum Stellenangebot

Patent Manager*in

Fr. 16.07.2021
Mainz
SCHOTT ist ein international führender Technologiekonzern auf den Gebieten Spezialglas und Glaskeramik. Mit der Erfahrung von über 130 Jahren herausragender Entwicklungs-, Material- und Technologiekompetenz bietet das Unternehmen ein breites Portfolio hochwertiger Produkte und intelligenter Lösungen an. Damit ist SCHOTT ein innovativer Partner für viele Branchen, zum Beispiel Hausgeräteindustrie, Pharma, Elektronik, Optik, Life Sciences, Automotive und Aviation. SCHOTT hat das Ziel, mit seinen Produkten zu einem wichtigen Bestandteil im Leben jedes Menschen zu werden. Das Unternehmen setzt auf Innovationen und nachhaltigen Erfolg. Die Muttergesellschaft SCHOTT AG hat ihren Hauptsitz in Mainz und ist zu 100 Prozent im Besitz der Carl-Zeiss-Stiftung. Als Stiftungsunternehmen nimmt SCHOTT eine besondere Verantwortung für Mitarbeiter, Gesellschaft und Umwelt wahr.Internationaler Technologiekonzern • Spezialglas, Spezialwerkstoffe und Spitzentechnologien • über 130 Jahre Erfahrung • über 16.000 Mitarbeiter in 34 Ländern • Innovationen für die Welt von morgen Was ist Ihr nächster Meilenstein? Patent Manager*in Unsere Einheit "Intellectual Property" in Mainz mit direkter Berichtslinie an den Vorstand ist weltweit für alle Aspekte des technischen Patentwesens des SCHOTT-Konzerns verantwortlich. Für diese abwechslungsreiche, anspruchsvolle und stark international geprägte Aufgabe suchen wir aktuell eine*n Patent Manager*in zur Verstärkung unseres Teams. Ihre Aufgaben Anmeldung eigener Schutzrechte und Betreuung der internationalen Prüfungsverfahren Verteidigung und Durchsetzung unserer Schutzrechte gegen Wettbewerber Analyse zum Schutzumfang und zur Rechtsbeständigkeit von Fremdschutzrechten Schutz unserer Produktion durch Abwehr von Ansprüchen Dritter Vorbereitung und Abschluss von Lizenzverträgen, F&E-Vereinbarungen, technischen Kooperations- sowie Geheimhaltungsverträgen Aufbau und Betreuung von Patentportfolien und Mitgestaltung der Patentstrategie Ihr Profil Ein abgeschlossenes Studium im natur- oder ingenieurswissenschaftlichen Bereich, idealerweise der Fachrichtungen Physik, Chemie oder Materialwissenschaften Erste Berufserfahrung im Bereich des Patentwesens zum Beispiel in einer Industriepatentabteilung Bereitschaft zur Qualifikation zum European Patent Attorney Ausgeprägte kommunikative Fähigkeiten und der Wille, sich in einem starken Team konstruktiv einzubringen Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Ihr Benefit Motivierte und engagierte Mitarbeiter sind Voraussetzung für den Erfolg unseres Unternehmens. Dazu bieten wir Ihnen eine abwechslungsreiche Tätigkeit in einem kollegialen Arbeitsumfeld mit Gestaltungsspielraum. Innovative Ideen sind der Grundstein für unseren Erfolg als führender Technologiekonzern. Es erwarten Sie sowohl interessante und herausfordernde Aufgaben in Feldern, die unsere Zukunft beeinflussen, als auch ein motiviertes und nettes Team. Wollen Sie mit uns erfolgreich sein? Dann senden Sie uns Ihre Bewerbung zu: SCHOTT AG, Human Resources, Ellen Krill SCHOTT AG, Mainz Human Resources, Ellen Krill, +496131662170 *Bei SCHOTT zählt Ihre Persönlichkeit - nicht Geschlecht, Identität oder Herkunft.
Zum Stellenangebot

Chemielaborant (m/w/d)

Fr. 16.07.2021
Mainz
GANZIMMUN Diagnostics AG ist ein humanmedizinisches Labor von ca. 350 Mitarbeitern, das seit Unternehmensgründung im Jahre 1998 stetig expandiert. Neben der labor­medizinischen Routinediagnostik erbringen wir für unsere internationalen Kunden ein innovatives Dienstleistungsspektrum. Wir bieten unseren Mitarbeitern/innen umfang­reiche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten sowie einen anspruchsvollen Arbeitsplatz in einem dynamischen und engagierten Team, welches eine positive Arbeitsatmosphäre schätzt und pflegt. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Chemie­laborant, Chemisch-technischen-Assistent oder B.Sc. in Chemie (m/w/d) für unseren Labor­bereich LC/MS. Kennt­nisse in der Chromato­graphie und Massen­spektro­metrie sind von Vorteil. Ihr Auf­­gaben­gebiet in diesem Labor­bereich umfasst die Quanti­fizierung von organischen Ver­bindungen aus humanem Blut, Plasma, Serum oder Urin. Chemielaborant, CTA oder B.Sc. Chemie (m/w/d) im LC/MS-LaborArbeitsort: Mainz Arbeitszeit: Vollzeit 40 Std./Woche Verteilung: Montag bis Freitag 7:00 – 15:30 Uhr (Gleitzeit) Gehalt/Lohn: VB zu besetzen ab: sofort Messroutine: Selbst­ständige Proben­vorbe­reitung, Messung und Aus­wertung nach vor­gegebenen Standard­arbeits­anweisungen Splitten und Verteilen der abteilungs­internen Patienten­proben Wartung und Reinigung der ent­sprechenden Mess­geräte Unterstützung bei Validierungen und Referenz­bereichs­studien nach Absprache Bestellung und Ent­sorgung, der benötigten Materia­lien für die ent­sprechenden Routine­messungen Durchführung der internen Qualitäts­kontrolle nach RILIBÄK Analysen: Vitamine Hormone Aminosäuren Neurotransmitter abgeschlossene Berufs­ausbildung als Chemie­laborant (m/w/d), CTA (m/w/d) oder Chemiker B.Sc.(m/w/d) Vorkenntnisse sowie Erfahrung mit Chroma­tographie und Massen­spektrometrie von Vorteil  ein gutes technisches Ver­ständnis  Teamfähigkeit eine genaue und selbst­ständige Arbeitsweise geregelte Arbeitszeiten ohne Nacht- und Sonntags­dienste interdisziplinärer Zusammen­arbeit mit einem inno­vativen Team umfassende Einar­beitung  modernes Arbeits­umfeld  interessante und abwechs­lungs­reiche Tätig­keit  hervorragendes Arbeits­klima  flache Hierarchien, kurze Wege und schnelle, gemeinsame Ent­scheidungen  leistungsgerechte Ver­gütung  Fortbildungsmöglich­keiten elektronische Zeiter­fassung, Freizeit­ausgleich regelmäßige Firmen­events  Gesundheitsleistungen, Vergünstigung im Fitness­studio  freiwillige betriebliche Alters­vorsorge (Gruppen­vertrag über Entgelt­umwandlung) sehr gute Verkehrsan­bindung, auch für öffent­liche Verkehrs­mittel, kosten­freier Firmen­parkplatz Jobticket  Betriebsverpflegung mit Essens­zuschuss  Möglichkeit für Dienst­radleasing
Zum Stellenangebot

Chemiker für den betrieblichen Prozesssupport (m/w/d)

Fr. 16.07.2021
Ingelheim am Rhein
Bei Boehringer Ingelheim entwickeln wir bahnbrechende Therapien und innovative Gesundheitslösungen in Bereichen mit ungedecktem medizinischem Bedarf für Menschen und Tiere. Als Familienunternehmen zielen wir auf langfristigen Erfolg ab. Wir sind überzeugt, dass es mit talentierten und ambitionierten Mitarbeitenden mit einer Leidenschaft für Innovation keine Grenzen dafür gibt, was wir erreichen können. Wir haben schließlich mit einer Belegschaft von nur 28 Personen begonnen. Heute beschäftigen wir weltweit 50.000 Mitarbeitende, die eine vielfältige, gemeinschaftliche und inklusive Kultur leben.DIE STELLE In unserer chemischen Produktion werden die Grundbausteine für den Erfolg unserer Medikamente gelegt. Der Bereich Production Excellence and Compliance koordiniert und steuert hierbei die Herstellung unserer chemischen Wirkstoffe, sowie deren physikalische Veredelung und stellt somit eine GMP-konforme Grundlage für unsere Arzneimittel sicher. Für unser Team am Standort in Ingelheim suchen wir Verstärkung und besetzen daher die Position zunächst befristet für zwei Jahre. Bringen Sie Ihr fachliches Know-how ein und übernehmen Sie bei uns eine neue, verantwortungsvolle Aufgabe! Sie sind die rechte Hand unserer Senior Process Manager und unterstützen bei verschiedensten Themen und Fragstellungen rund um die chemische Produktion und physikalische Veredlung unserer Wirkstoffe (APIs). Sie tragen aktiv zu einem reibungslosen Produktionsablauf bei, indem Sie gemeinsam mit Ihren Kollegen die Koordination der Herstellungsprozesse und deren GMP-Konformität jederzeit sicherstellen. Ebenso unterstützen Sie bei dem erfolgreichen Transfer der chemischen und physikalischen Herstellprozesse in die Produktionsbetriebe. Die Mitarbeit bei der Überprüfung GMP-relevanter Dokumente, wie z.B. Master Batch Records, Änderungsbewertungen und Risikoanalysen wissen wir bei Ihnen in guten Händen. Sie bringen Ihr fachliches Know-how bei der Bearbeitung von Reklamationen und Abweichungen erfolgreich ein – dabei haben Sie stets mögliche Risiken im Blick und sind in der Lage rechtzeitig Präventivmaßnahmen (CAPA) zu definieren. Naturwissenschaftlicher oder technischer Studienabschluss, bevorzugt in Organischer oder Technischer Chemie, idealerweise mit Promotion Ausgeprägtes Analysevermögen sowie die Fähigkeit komplexe Sachverhalte nicht nur zu erfassen und transparent darzustellen, sondern auch kritisch zu hinterfragen Sicheres Auftreten und ausgeprägtes Kommunikationstalent Sehr gute Englischkenntnisse für die Zusammenarbeit mit internationalen Kollegen Teamplayer mit einem hohen Maß an Eigeninitiative und Verantwortungsbewusstsein sowie einer strukturierten und eigenständigen Arbeitsweise This is where you can grow, collaborate, innovate and improve lives. Wir bieten Ihnen herausfordernde Tätigkeiten in einem respektvollen und kollegialen globalen Arbeitsumfeld mit einer Vielzahl von auf Innovation ausgerichteten Denkweisen und Methoden. Darüber hinaus sind für uns Qualifizierung und Entwicklung für alle Mitarbeitenden von zentraler Bedeutung, denn Ihr Wachstum ist unser Wachstum. Außerdem bieten wir eine wettbewerbsfähige Vergütung, eine großzügige Urlaubsregelung sowie viele Leistungen in den Bereichen Wohlbefinden, finanzielle Gesundheit und Vereinbarkeit von Arbeits- und Privatleben. Dazu kommen neben vielen anderen Leistungen und Boni ein Fitnessstudio vor Ort (Ingelheim), Werksärzte sowie erstklassige Cafeterien und Cafés. So bleiben Sie voller Energie und gesund. Boehringer Ingelheim ist ein globaler Arbeitgeber, der sich für Chancengleichheit einsetzt und stolz auf seine vielfältige und inklusive Kultur ist. Wir begrüßen die Vielfalt von Perspektiven und streben nach einem inklusiven Umfeld, wovon unsere Mitarbeitenden, Patient*innen und Communities profitieren. Wir begrüßen Vielfalt ausdrücklich, ungeachtet des Geschlechts, Alters, der Herkunft, Behinderungen, sexueller Orientierung und geschlechtlicher Identität.
Zum Stellenangebot

Chemiker*in / Bachelor Chemie (m/w/d) als Group Leader instrumentelle Analytik im GMP-Labor Chemie

Fr. 16.07.2021
Wiesbaden
WELTWEITES NETZWERK. GRENZENLOSE MÖGLICHKEITEN. 100 % SGS.Performance, Innovation, Leidenschaft: Die SGS gibt immer 100 %. Deshalb sind wir das weltweit führende Unternehmen für Qualitätsdienstleistungen. Unser Ziel: 100 % Erfolg für unsere Kunden. Dafür brauchen wir engagierte und motivierte Mitarbeite*innen, die wir nachhaltig fördern. Die SGS ist mit mehr als 89.000 Mitarbeiter*innen und einem internationalen Netzwerk von über 4.600 Niederlassungen und Laboratorien das weltweit führende Unternehmen beim Prüfen, Testen, Verifizieren und Zertifizieren. In Deutschland ist die SGS-Gruppe seit 1920 aktiv und bundesweit an rund 50 Standorten präsent.Die SGS Institut Fresenius GmbH ist Teil der SGS-Gruppe Deutschland. Als einer der bedeutendsten Anbieter für chemische Laboranalytik genießt SGS Institut Fresenius vor allem bei der Sicherheit und Qualität von Lebensmitteln, Getränken und Verbraucherprodukten einen ausgezeichneten Ruf bei Produzenten, Konsumenten und Handel. Mit dem Qualitätssiegel von SGS Institut Fresenius werden besonders geprüfte Lebensmittel und Gebrauchsgüter ausgezeichnet. Sie führen fachliche und disziplinarische ein Team von 5 Mitarbeiter*innen und sind im Laborbereich „Instrumentelle Analytik“ für Resourcenplanung, Qualität und Sicherheit unter GMP (Good Manufacturing Practice) verantwortlich. Sie unterstützen die Steuerung, fachliche Abwicklung und Kontrolle von internationalen Kundenprojekten aus dem Pharmaumfeld. Sie verantworten die Steuerung des Labors, vom operativen Ressourceneinsatz (Mitarbeitende, Messgeräte, Prüfmittel, etc.) über Ergebnisdokumentation bis zur Berichtung. Sie stellen die fach- und termingerechte Auftragsabwicklung im Tagesgeschäft inklusive der Auswertung von Extractables & Leachables–Studien sicher. Sie verantworten die Wartung und Qualifizierung der eingesetzten Geräte. Sie unterstützen das Qualitäts- und Projektmanagement vor Ort. Sie haben ein abgeschlossenes technisches oder naturwissenschaftliches Studium, eine technische oder naturwissenschaftliche Ausbildung mit Bezug zum Qualitätsmanagement oder eine vergleichbare Qualifikation. Sie haben erste Erfahrung in der Anleitung und / oder Führung von Personal und sehen in einer Führungsposition mehr als das Einteilen von Arbeitsprozessen. Sie bringen fundiertes Fachwissen in instrumentellen analytischen Verfahren mit, idealerweise mit Kenntnissen der Massenspektrometrie. Sie haben vorzugsweise bereits Erfahrung im GMP Umfeld und Projektmanagement gesammelt. Sie beherrschen die deutsche und englische Sprache gut in Wort und Schrift und sind mit den gängigen MS Office-Anwendungen vertraut, LIMS-Kenntnisse sind von Vorteil. IHRE VORTEILE Wir bieten Ihnen eine offene Unternehmenskultur, flache Hierarchien und ein dynamisches Arbeitsumfeld im internationalen Netzwerk. Höchste professionelle Standards und unser Nachhaltigkeitsansatz garantieren Ihnen ein zukunftsorientiertes Arbeitsumfeld. Wir möchten Sie langfristig binden und fördern Ihre persönliche Entwicklung in unserem Unternehmen. Ihre fachliche und außerfachliche Qualifizierung stärken wir mit unseren Weiterbildungsangeboten. Der SGS Campus bietet Seminare sowie Webinare, Blended- und E-Learnings auf hohem Niveau. Mit der SGS-Systemrente und vermögenswirksamen Leistungen unterstützen wir Ihre Absicherung für das Rentenalter. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. Ihre Unterlagen sollten neben Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnissen auch Ihre Gehaltsvorstellung und den möglichen Eintrittstermin enthalten.
Zum Stellenangebot
123


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: