Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Chemie: 32 Jobs in Schönberg

Berufsfeld
  • Chemie
Branche
  • Sonstige Dienstleistungen 11
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 5
  • Pharmaindustrie 5
  • Bildung & Training 3
  • Medizintechnik 2
  • Personaldienstleistungen 2
  • Sonstige Branchen 2
  • Elektrotechnik 1
  • Feinmechanik & Optik 1
  • Konsumgüter/Gebrauchsgüter 1
  • Nahrungs- & Genussmittel 1
  • Wissenschaft & Forschung 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 31
  • Ohne Berufserfahrung 24
Arbeitszeit
  • Vollzeit 31
  • Teilzeit 3
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 24
  • Arbeitnehmerüberlassung 5
  • Befristeter Vertrag 2
  • Ausbildung, Studium 1
Chemie

Chemotechniker / Bachelor Chemie (m/w/d)

Di. 23.02.2021
Hanau
Schädliche Abgase reduzieren. Altmetallen neues Leben einhauchen. Die Autos der Zukunft antreiben. Oder Katalysatoren für nachhaltige Chemie herstellen. Als globaler Materialtechnologiekonzern nutzen wir unser Know-how für Materialien und Lösungen, die für den Alltag unverzichtbar sind.Eine Kernkompetenz von Umicore sind metallbasierte Chemikalien, die in zahlreichen Produkten unsere Lebensqualität erhöhen. Abgasreinigung, Krebstherapien, die Produktion von Feinchemikalien und modernster Elektronik oder die Herstellung von innovativen Katalysatoren: All das wird durch unser Know-how möglich. Um das Potenzial unserer Chemikalien und Katalysatoren zu neuen Kunden und Anwendungsszenarien zu bringen, können wir nicht stillstehen: Wir gehen konsequent neue Wege, finden neue Lösungen und entwickeln neue Ideen. Und da kommen Sie ins Spiel.Chemotechniker / Bachelor Chemie (m/w/d)Hanau-WolfgangEntwicklung von Verfahren zur Herstellung organischer und metall­organischer Verbindungen sowie koordinationschemischer Produkte für die Anwendungsgebiete der Elektronikchemikalien oder Katalysatoren Mitarbeit an komplexen Synthesen und Verfahren (glove-box-Technologie, Inertsynthese) mit dem Ziel einer Umsetzung im Produktionsumfeld des GeschäftsbereichsMitarbeit bei der Übertragung der Ergebnisse in den Technikums- und ProduktionsbereichSelbstständige oder teamorientierte Planung der Versuche sowie eigen­ständige DurchführungBeauftragung und Bewertung von AnalysenDokumentation in IT-basiertem UmfeldMitarbeit bei der Erstellung technischer BerichteAbgeschlossene Ausbildung zum Chemielaboranten mit Weiterbildung zum Chemotechniker oder abgeschlossenes Studium (Bachelor) der Chemie / Chemischen TechnologieBerufserfahrung ist wünschenswertKenntnisse im Bereich der metallorganischen Chemie und Inertgas-ChemieZusätzliche Kenntnisse im Umgang mit hochreinen Chemikalien oder Präkursoren für Gasphasenabscheidungsverfahren und im Bereich der statistischen Versuchsplanung (z. B. DoE) bzw. Scale-Up sind von VorteilEine selbstständige Arbeitsweise, die Sie gepaart mit einer hohen technischen Auffassungsgabe zu kreativen Lösungsansätzen von komplexen Sachverhalten befähigtEine exakte, qualitätsbewusste und gleichzeitig termingerechte ArbeitsweiseTeamfähigkeit und das Talent, offen, bewusst und transparent zu kommunizierenGute Kenntnisse der MS-Office-Anwendungen und verhandlungssichere Kenntnisse der deutschen und englischen Sprache in Wort und SchriftWir wollen Vorreiter sein – nicht nur als Partner für unsere Kunden, sondern auch als Arbeitgeber. Deshalb schaffen wir eine kollaborative Umgebung, in der wir alle erfolgreich sein können, sowie eine Kultur, die es ermöglicht, Ideen zu teilen, Fähigkeiten weiterzuentwickeln und Karrieren individuell zu gestalten. Wir engagieren uns für den Aufbau einer integrativen Arbeits­kultur, die Chancengleichheit für alle bietet – unabhängig von ihren unter­schiedlichen Hintergründen. Wie bei einem weltweit führenden Konzern üblich belohnen wir Ihren Beitrag natürlich mit einem guten Gehalt und attraktiven Arbeitgeberleistungen. Und das ist noch lange nicht alles.
Zum Stellenangebot

Wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in (m/w/d) Department Chemie

Di. 23.02.2021
Mainz
Die Johannes Gutenberg-Universität Mainz (JGU) gehört zu den großen Universitäten in Deutschland. In der Wissenschaftsregion Rhein-Main entfaltet sie ihre Leistungsstärke, Innovationskraft und Dynamik. Als Volluniversität ermöglicht die JGU ein Fachgrenzen überschreitendes Lehren und Lernen und eröffnet großes Potenzial für international renommierte, interdisziplinäre Forschung. Fast all ihre Einrichtungen vereint die JGU auf einem innenstadtnahen Campus – ein Ort lebendiger akademischer Kultur für Forschende, Lehrende und Studierende aus allen Kontinenten. Fachbereich 09, Department Chemie der Johannes Gutenberg-Universität Mainz Wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in (m/w/d) in Vollzeit (100%) Das NFDI4Chem-Konsortium in der Nationalen Forschungsdateninfrastruktur (NFDI) hat einen Schwerpunkt an der JGU Mainz und strebt die lückenlose Digitalisierung der chemischen Laborarbeit und Forschung an. Der damit verbundene Kulturwandel erfordert intensive Kommunikation mit der wissenschaftlichen Community, um Bedarfe zu ermitteln und Dokumentation und Hilfestellungen anzubieten. Koordination in verantwortlicher Position der Kommunikation des Konsortiums mit der chemischen Fachcommunity in unterschiedlichen Subdisziplinen Organisation und Durchführung von Veranstaltungen wie z. B.: Workshops und Roadshows, Online-Seminaren, Tagungspräsentationen sowie regionale Forschungsdaten-Stammtischen Mitwirkung am Aufbau verschiedener Infrastrukturen wie Helpdesk, Knowledge Base und Sammlung von Trainingsmaterial ständige Kommunikation mit den zahlreichen Projektpartnern und Funktion als verlässlicher und kompetenter Ansprechpartner für die Mitglieder der chemischen Wissenschaftsgemeinschaft Die Bewerberinnen und Bewerber müssen neben den allgemeinen dienstrechtlichen Voraussetzungen die in § 57 Hochschulgesetz Rheinland-Pfalz geforderten Einstellungsvoraussetzungen erfüllen. ein erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium in Chemie oder einer angrenzenden Naturwissenschaft, eine abgeschlossene Promotion ist wünschenswert sichere Beherrschung der deutschen und englischen Sprache in Wort und Schrift sehr gute IT-Kenntnisse und Begeisterung für das Thema Digitalisierung in der Forschung und Lehre idealerweise Erfahrung in der Produktion von multimedialen Inhalten und keine Hemmungen, neue Fertigkeiten aus diesem Bereich zu lernen Sie sind kommunikativ, selbständig, zuverlässig und können gut mit vielen Projektpartnern in einem komplexen Themenumfeld zusammenarbeiten. ein hohes Maß an Mitbestimmung und Selbständigkeit in einem spannenden Projekt angemessene multimediale Ausstattung nach Ihren Vorstellungen Jobticket wahlweise im gesamten Rhein-Main Gebiet umfangreiche Personalentwicklungsangebote flexible Arbeitszeitregelungen
Zum Stellenangebot

Wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in (m/w/d) Department Chemie

Di. 23.02.2021
Mainz
Die Johannes Gutenberg-Universität Mainz (JGU) gehört zu den großen Universitäten in Deutschland. In der Wissenschaftsregion Rhein-Main entfaltet sie ihre Leistungsstärke, Innovationskraft und Dynamik. Als Volluniversität ermöglicht die JGU ein Fachgrenzen überschreitendes Lehren und Lernen und eröffnet großes Potenzial für international renommierte, interdisziplinäre Forschung. Fast all ihre Einrichtungen vereint die JGU auf einem innenstadtnahen Campus – ein Ort lebendiger akademischer Kultur für Forschende, Lehrende und Studierende aus allen Kontinenten. Fachbereich 09, Department Chemie der Johannes Gutenberg-Universität Mainz Wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in (m/w/d) in Vollzeit (100%) oder Teilzeit Das NFDI4Chem-Konsortium in der Nationalen Forschungsdateninfrastruktur (NFDI) hat einen Schwerpunkt an der JGU Mainz und strebt die lückenlose Digitalisierung der chemischen Laborarbeit und Forschung an. Der damit verbundene Kulturwandel erfordert intensive Kommunikation mit der wissenschaftlichen Community, um Bedarfe zu ermitteln und Dokumentation und Hilfestellungen anzubieten. aktive Beteiligung an der Kommunikation des Konsortiums mit der chemischen Fachcommunity in unterschiedlichen Subdisziplinen Organisation und Durchführung von Veranstaltungen wie z. B.: Workshops und Roadshows, Online-Seminaren, Tagungspräsentationen sowie regionale Forschungsdaten-Stammtischen Mitwirkung am Aufbau verschiedener Infrastrukturen wie Helpdesk, Knowledge Base und Sammlung von Trainingsmaterial ständige Kommunikation mit den zahlreichen Projektpartnern und Funktion als verlässlicher und kompetenter Ansprechpartner für die Mitglieder der chemischen Wissenschaftsgemeinschaft Die Bewerberinnen und Bewerber müssen neben den allgemeinen dienstrechtlichen Voraussetzungen die in § 57 Hochschulgesetz Rheinland-Pfalz geforderten Einstellungsvoraussetzungen erfüllen. ein erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium in Chemie oder einer angrenzenden Naturwissenschaft, eine abgeschlossene Promotion ist wünschenswert sichere Beherrschung der deutschen und englischen Sprache in Wort und Schrift gute IT-Kenntnisse und Begeisterung für das Thema Digitalisierung in der Forschung und Lehre idealerweise Erfahrung in der Produktion von multimedialen Inhalten und keine Hemmungen, neue Fertigkeiten aus diesem Bereich zu lernen Sie sind kommunikativ, selbständig, zuverlässig und können gut mit vielen Projektpartnern in einem komplexen Themenumfeld zusammenarbeiten. ein hohes Maß an Mitbestimmung und Selbständigkeit in einem spannenden Projekt angemessene multimediale Ausstattung nach Ihren Vorstellungen Jobticket wahlweise im gesamten Rhein-Main Gebiet umfangreiche Personalentwicklungsangebote flexible Arbeitszeitregelungen
Zum Stellenangebot

Quality Assurance Manager (w/m/d) and Qualified Person (w/m/d)

Di. 23.02.2021
Bad Vilbel
Unser Auftrag – Ihre Gesundheit. Die STADA Arzneimittel AG kümmert sich weltweit als vertrauensvoller Partner um die Gesundheit der Menschen. Ursprünglich von Apothekern gegründet, sind wir einer der führenden Hersteller von hochwertigen Pharmazeutika. Mehr als 11.100 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter weltweit leben unsere Werte Integrität, Unternehmertum, Agilität und One STADA, um unsere ambitionierten Ziele zu erreichen und um erfolgreich die Zukunft von STADA zu gestalten. Unser globaler Standort, STADA Arzneimittel AG befindet sich in Bad Vilbel bei Frankfurt am Main. Für unseren Bereich Quality, welcher in der Muttergesellschaft des Konzerns, der STADA Arzneimittel AG, direkt angesiedelt ist, suchen wir Sie als Quality Assurance Manager (w/m/d) and Qualified Person Unterstützung der Sachkundigen Person zur Erfüllung der Aufgaben gemäß gültiger AMWHV, § 14 AMG und Annex 16 EG-Leitfaden am Standort Bad Vilbel Vertretung der Sachkundigen Person bezüglich der Marktfreigabe für die am Standort Bad Vilbel hergestellten Fertigarzneimittel. Verantwortung für die Weiterentwicklung des lokalen Qualitäts-Management-System Aktive Mitarbeit im Change Control- und Abweichungsmanagementsystem sowie der Qualitäts-IT-Systeme Betreuung des On-Going Stabilitätsprogramms Umsetzung globaler Vorgaben für den lokalen Standort und Unterstützung beim Escalation To Management Prozess Erstellung und Prüfung von SOPs und GMP-Dokumenten für den verantwortlichen Bereich sowie Genehmigung der jährlichen Product-Quality-Reviews Durchführung von internen GMP-Schulungen Fachliche Unterstützung für die Inprozesskontrolle in der Produktion Operative Unterstützung des Betriebes für Qualitätsfragen und Sicherstellung der GMP-Compliance Abgeschlossenes naturwissenschaftliches Studium (bevorzugt Pharmazie, Chemie, Biotechnologie) Nachweis der Sachkenntnis gemäß § 15 AMG (Qualified Person) Berufserfahrung im Bereich GMP/Arzneimittelherstellung Fundierte Kenntnisse der arzneimittelrechtlich relevanten Regularien: AMG, cGMP, AMWHV, etc. Hohes Maß an Qualitäts- und Verantwortungsbewusstsein Eigeninitiative, Kreativität, Organisations- und Verhandlungsgeschick Äußerst sorgfältige strukturierte Arbeitsweise und analytisches Denkvermögen  Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse im Wort und Schrift Sicherer Umgang mit EDV SAP/LIMS-Kenntnisse erwünscht
Zum Stellenangebot

Chemikant (m/w/d) / Pharmakant (m/w/d)

Di. 23.02.2021
Frankfurt am Main
Werden Sie Teil der Professionals Familie! Wir wollen Ihre Zukunft ausgestalten! Wir wollen Ihnen eine berufliche Orientierung geben! Wir zahlen nicht nur nach Chemietarif, wir sind Teil der Branche! Wir haben #keinbockaufzeitarbeit! Wir sind sowohl Arbeitgeber als auch Ihr Partner in beruflicher Weiterentwicklung! Wir sind die Provadis Professionals, der Fachkräftevermittler der Industrie. Für unseren Kunden im Industriepark Höchst suchen wir Sie als Chemikant (m/w/d) oder Pharmakant (m/w/d)   Das werden Sie bei unserem Kunden tun:   Bedienen/ Überwachen/ Steuern von Produktionsanlagen zur Medikamentenherstellung Kontrolle der Produktionsqualität Dokumentation der einzelnen Arbeitsschritte nach SOP Sicherstellung der pharmazeutischen Prozesse Durchführen von Serienansätzen nach Vorschrift Einhaltung der GMP und SGU-Richtlinien Reinigung und Pflege der Produktionsanlagen Das bringen Sie mit:   Sie haben eine abgeschlossene Ausbildung zum Chemikanten (m/w/d), Pharmakant (m/w/d) oder eine vergleichbare Berufsausbildung Bereits gesammelte Erfahrung in der pharmazeutischen Industrie ist von Vorteil Teamfähigkeit, Flexibilität und Ausdauer Sie verfügen über gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift Bereitschaft zur Schichtarbeit Arbeiten nach den GMP- Anforderungen Das erwartet Sie:   Sie genießen alle Vorteile des chemischen Manteltarifvertrages Vergünstigte Angebote zur warmen und kalten Verpflegung vorort Arbeiten an einer hochmodernen Produktionsanlage unter modernsten Bedingungen Möglichkeit sich in einem der größten Unternehmen der Pharmaindustrie langfristig zu integrieren
Zum Stellenangebot

Chemikant (m/w/d) im vollkontinuierlichen Schichtbetrieb

Mo. 22.02.2021
Wiesbaden
Bei allnex können Sie mit Ihrer Arbeit die Welt um sich herum nachhaltig verändern. Unsere Arbeit trägt dazu bei, mehr als 1.000 Produkte zu schützen und zu verbessern: von Innenraumbeschichtungen für Flugzeuge und kratzfesten Beschichtungen für Smartphones über Korrosionsschutz für Autos bis hin zu Druckfarben für Hochglanzmagazine. Wir sind mit mehr als 4.000 MitarbeiterInnen in 4 Regionen weltweit vertreten und betreuen Kunden in über 100 Ländern. Dies macht allnex zum weltweit führenden Unternehmen für industrielle Beschichtungsharze.Chemikant (m/w/d) im vollkontinuierlichen SchichtbetriebStandort: WiesbadenSie suchen eine interessante Aufgabe in einem internationalen Unternehmen mit starkem lokalen und globalen Zusammenhalt? Dann sind Sie bei uns richtig! Und noch was: Innovationsfreude, Offenheit für Neues, starken Team Spirit und individuelle Weiterentwicklung gibt's noch dazu.Als Chemikant (m/w/d) in der Produktion von Kunstharzen bedienen und kontrollieren Sie unsere Betriebs- und Produktionsanlagen und tragen gemeinsam mit Ihrem Team Verantwortung für einen erfolgreichen Produktionsprozess.Bedienung und Überwachung von chemischen Produktionsanlagen       Transport und Bereitstellung von Rohstoffen Füllen der Rohstoffe in Reaktoren, manuell oder über das Prozessleitsystem   Probenahmen sowie einfache Labor- und Analysetätigkeiten       Filtration der Fertigware in Gebinde und Lagertanks                       Kontrolle und Reinigung von Filtrationsanlagen                     Einhaltung von Betriebsanweisungen und SicherheitsvorschriftenAusgeprägtes Qualitäts- und Verantwortungsbewusstsein sowie sichere Kenntnisse in den Bereichen Mess- und Regeltechnik sowie Arbeitssicherheit und UmweltschutzBereitschaft zur Tätigkeit im vollkontinuierlichen SchichtbetriebTeamplayer mit hoher Eigenmotivation und einer selbstständigen und qualitätsbewussten ArbeitsweiseIdealerweise erste Berufserfahrung in der chemischen ProduktionQualifikationen Abgeschlossene Ausbildung als Chemikant (m/w/d) oder vergleichbarer Berufsabschluss im chemischen ProduktionsumfeldAnwendungsbereite deutsche Sprachkenntnisse Staplerschein und Grundkenntnisse in Englisch von VorteilEs erwartet Sie eine langfristige, verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit mit einer attraktiven Vergütung und sozialen Bedingungen nach den Tarifverträgen der chemischen Industrie (West).Sie arbeiten in einem zertifizierten familienfreundlichen Unternehmen mit einem ausgeprägten betrieblichen Gesundheitsmanagement sowie umfangreichen Weiterbildungsmöglichkeiten.
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter Labor, Instrumentelle Analytik und Prozessvalidierung (m/w/d)

Sa. 20.02.2021
Wiesbaden
Henkell Freixenet ist der weltweit führende Schaumweinhersteller und bietet Sekt, Cava, Prosecco, Champagner und Crémant aus einer Hand – ergänzt um ein vielfältiges Wein- und Spirituosensortiment. Die Gruppe verfügt über Tochterunternehmen in 30 Ländern und exportiert ihre Marken in mehr als 150 Staaten weltweit. Qualität und Handwerk gepaart mit Markt- und Markenkompetenz machen die Gruppe in zahlreichen Ländern zum Marktführer für Cava, Sekt, Prosecco, Wein oder diverse Spirituosengattungen. Zur Gruppe zählen Marken wie Freixenet, Henkell, Mionetto Prosecco, Fürst von Metternich, Mía, Mederano, i heart WINES, Mangaroca Batida de Côco und Wodka Gorbatschow. Für unseren Bereich Labor am Standort Wiesbaden suchen wir Sie zum nächstmöglichen Zeitpunkt alsMitarbeiter Labor, Instrumentelle Analytik und Prozessvalidierung (m/w/d).Eigenständige Durchführung von Prüfungen in der modernen instrumentellen Analytik mittels u.a. HPLC, IC, FT-IR, GC-MSAuswahl und Etablierung neuer analytischer MethodenGestaltung und Optimierung der eingesetzten VerfahrenAuswertung und Validierung der Rohdaten und Einpflege in das LabordatensystemProduktfreigabenKoordination der Instandhaltung und Überprüfung der AnalysegeräteProzessprüfung und Plausibilisierung in Zusammenarbeit mit Schnittstellen zur Einhaltung der Qualitätsvorgaben sowie zur ProzessoptimierungBeratung und Unterstützung der Laborleitung bei Sachentscheidungen und InvestitionenAusbau der Stelle zur Teamleitung möglichErfolgreich absolvierte Ausbildung zum Chemielaboranten, CTA (m/w/d) oder ein Studium der Lebensmittelchemie, -technologie oder ChemieAusgeprägte analytische und strukturierte DenkweiseUmfangreiche praktische Erfahrung in der instrumentellen Analytik und Routineanalytik, vorzugsweise im LebensmittelbereichSicherer Umgang mit Labor-InformationssystemenKenntnisse der gängigen MS-Office AnwendungenIdealerweise SAP-ErfahrungErste Führungserfahrung wünschenswertHohe Kommunikationsfähigkeit gepaart mit lösungsorientierter Arbeitsweise Betriebliche Altersvorsorge Betriebsarzt Essenszuschuss Flexible Arbeitszeiten Fort- und Weiterbildungen Gesundheitsmaßnahmen Kantine Mitarbeiterevents Mitarbeiterparkplatz Mitarbeiterrabatte Optimale Verkehrsanbindung
Zum Stellenangebot

Chemielaborant Qualitätskontrolle (m/w/d)

Sa. 20.02.2021
Wiesbaden
Neues Jahr, neuer Job? Als führender Rekrutierungsspezialist des global agierenden und traditionsreichen Chemie- und Pharmaunternehmens mit Hauptsitz in Darmstadt bringen wir Sie schnell und einfach an Ihr Ziel!  Bewerben Sie sich jetzt als  Chemielaborant Qualitätskontrolle (m/w/d) Durchführung und Dokumentation von Qualitätsprüfungen mittels nasschemischer, spektroskopischer und chromatographischer Methoden Validierung von Prüfergebnissen auf Richtigkeit, Präzision und Plausibilität Erstellung von Qualitätsdokumenten Methodenoptimierung und -entwicklung Abgeschlossene Ausbildung zum Chemielaboranten (m/w/d) oder CTA (m/w/d) Er­fah­rung mit den relevanten Analysemethoden wie HPLC, GC, IC, UV/Vis, IR Gute MS-Office-Kenntnisse Zuverlässige und gewissenhafte Arbeitsweise Einstieg bei ei­nem in­ter­na­tio­nal erfolgreichen Unternehmen mit guten Übernahmechancen Attraktives Vergütungpaket, angelehnt an den Chemietarif Flexibles Arbeitszeitkonto Individuelle und persönliche Beratung durch unser adesta-Team   Sie sind interessiert? Dann nutzen Sie für Ih­re Bewerbung einfach den "Jetzt bewerben"-Button. Wir freuen uns auf Sie!
Zum Stellenangebot

Laborant (m/w/d) - Fachbereich Chemie

Fr. 19.02.2021
Bad Homburg vor der Höhe
Eurofins ist ein internationales Life-Science-Unternehmen, das Kunden aus verschiedenen Branchen ein einzigartiges Angebot an Analytik-Dienstleistungen anbietet, um das Leben und unsere Umwelt sicherer, gesünder und nachhaltiger zu machen. Von den Lebensmitteln, die Sie essen, über das Wasser, das Sie trinken, bis hin zu den Medikamenten, auf die Sie sich verlassen, arbeitet Eurofins mit den größten Unternehmen der Welt zusammen, um zu gewährleisten, dass die gelieferten Produkte sicher sind, ihre Inhaltsstoffe authentisch sind und die Kennzeichnung korrekt ist. Das Unternehmen ist ein weltweit führender Anbieter von Analytik für Lebensmittel, Umwelt, pharmazeutische und kosmetische Produkte sowie von agrarwissenschaftlichen Auftragsforschungs-Dienstleistungen (CRO). Zusätzlich ist Eurofins einer der unabhängigen Weltmarktführer für Test- und Labordienstleistungen in den Bereichen Genomik, Pharmakologie, Forensik, CDMO (Vertragsherstellung und –entwicklung), Materialwissenschaften und für die Unterstützung klinischer Studien. In nur 30 Jahren ist Eurofins von einem Labor in Nantes, Frankreich, auf über 47.000 Mitarbeiter in einem Netzwerk von mehr als 900 unabhängigen Unternehmen in über 50 Ländern mit mehr als 800 Laboratorien gewachsen. Eurofins bietet ein Portfolio von mehr als 200.000 Analysemethoden zur Bewertung der Sicherheit, Identität, Zusammensetzung, Authentizität, Herkunft, Rückverfolgbarkeit und Reinheit von biologischen Substanzen und Produkten sowie innovative Dienstleistungen im Bereich der klinischen Diagnostik als einer der weltweit führenden, aufstrebenden Anbieter von spezialisierten klinischen Diagnosetests. Im Jahr 2019 erzielte Eurofins einen Gesamtumsatz von 4,56 Milliarden Euro und zählt in den letzten 20 Jahren zu einer der Aktien mit der besten Wertentwicklung in Europa. Für die Eurofins PHAST GmbH suchen wir für den Standort Homburg (Saar) zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit einen Laborant (m/w/d) - Fachbereich Chemie Prüfung bio-/pharmazeutisch hergestellter Produkte mittels moderner Analysenverfahren Bewertung von Analyseergebnissen Erstellung von Prüfberichten Qualifizierung von Prüfmitteln GMP-gerechte Dokumentation der durchgeführten Analysen Erstellung von Analysenzertifikaten Gegenprüfung von Rohdaten, Originaldaten und Prüfberichten Gegebenenfalls Mitwirkung und Durchführung von Methodenentwicklung, Validierungen sowie Transfers Einarbeitung von neuen Teammitgliedern Mitwirkung bei Kontinuierlichen Verbesserungsprozessen (KVPs) Sie haben eine Berufsausbildung als Chemielaborant/in, Chemisch-technische/r-Assistent/in o.ä. erfolgreich abgeschlossen Aktuelle HPLC Kenntnisse sind wünschenswert Sie besitzen gute Kenntnisse über Pharmacopoeia, Prüfungen in der Nasschemie und Chromatographie sowie bei der Probenvorbereitung für feste Formen Sie haben bereits erste Erfahrungen im GMP Umfeld sammeln können Erfahrung im Umgang mit chromatographischer Software (Empower) ist von Vorteil Das Arbeiten mit MS-Office ist Ihnen vertraut Sie sind flexibel, engagiert, belastbar und zuverlässig Eine herausfordernde Tätigkeit in einem engagierten Team und internationalem Arbeitsumfeld kollegiales Arbeitsklima und familienfreundliche Arbeitszeiten in einem Unternehmen mit flachen Hierarchien und kurzen Entscheidungsweg betriebliche Altersvorsorge Lauf- und Fahrradkilometer-Prämie bis zu 1000,00 Euro brutto pro Jahr
Zum Stellenangebot

Chemielaborant oder Bachelor of Science (m/w/d)

Do. 18.02.2021
Mainz
Wir sind A&M! Mit über 250 Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen in Mainz und Bergheim sind wir einer der größten Dienstleister für cGMP-konforme pharmazeutische Analytik in Europa. Wir glauben an Qualität, Zuverlässigkeit und ein freundliches, faires Miteinander – denn nur ein zufriedenes Team kann ein gutes Team sein. Was uns jetzt noch fehlt, sind Sie! An unserem Standort in Mainz suchen wir Sie zum nächstmöglichen Zeitpunkt als Chemielaborant oder Bachelor of Science (m/w/d) Quantitative Analytik von Pharmazeutika mit unterschiedlichen Analysentechniken (z. B. HPLC/UPLC, Inhalative Analytik, Dissolution und viele weitere Techniken der instrumentellen Analytik) Qualifizierung und Wartung von analytischen Instrumenten Durchführung und Dokumentation von pharmazeutischen Analysen unter GMP Abgeschlossene Ausbildung als Chemielaborant oder Bachelor Chemie Gutes wissenschaftliches Verständnis Praktische Erfahrung in instrumenteller Analytik und GMP-Umfeld wünschenswert Strukturierte und genaue Arbeitsweise sowie ein hohes Maß an Engagement und Teamfähigkeit Gute Englischkenntnisse und sicherer Umgang mit gängigen MS-Office-Anwendungen Einen unbefristeten Arbeitsvertrag Flexible Arbeitszeiten und ein sicheres Arbeitsverhältnis Kurze Kommunikationswege mit flachen Hierarchien Ein spannendes Aufgabenfeld und eine freundschaftliche Arbeitsatmosphäre Die Möglichkeit, sich in und mit einem modernen Unternehmen weiterzuentwickeln, z. B. durch individuelle Fortbildungen Team-Events, Obsttage, Jobrad, betriebliche Altersvorsorge und vieles mehr
Zum Stellenangebot
1234


shopping-portal