Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Chemie: 9 Jobs in Stuttgart

Berufsfeld
  • Chemie
Branche
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 3
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 1
  • Druck- 1
  • Elektrotechnik 1
  • Feinmechanik & Optik 1
  • It & Internet 1
  • Papier- und Verpackungsindustrie 1
  • Pharmaindustrie 1
  • Sonstige Dienstleistungen 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 7
  • Ohne Berufserfahrung 7
Arbeitszeit
  • Vollzeit 8
  • Teilzeit 2
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 6
  • Bachelor-/Master-/Diplom-Arbeiten 1
  • Befristeter Vertrag 1
  • Studentenjobs, Werkstudent 1
Chemie

Research Scientist - 1 year fixed-term contract (m/w/d)

Mi. 30.09.2020
Stuttgart
At Tetra Pak we touch millions of lives every day, ensuring better nutrition and healthier lifestyles through safe packaging and food processing solutions. Guided by our global brand promise, PROTECTS WHAT´S GOOD, we strive to make a difference by protecting food, people and our futures. To do this we need more than smart technology. We need smart people too. People like you, who wants to work with people like us.We are looking for a Research Scientist who will support our Analytical Laboratory team. You will be based in Stuttgart, Germany Please note that this is a 1 year fixed-term opportunity. •    organize and coordinate samples in the internal laboratory workflow •    internal and external coordination of investigations •    plausibility check of the analytical results obtained by the laboratory •    maintain our network with external laboratories •    support risk assessments based on analytical data in view of current and future food contact material legislation•    educational background in food chemistry / analytical chemistry or similar scientific areas of expertise •    competences in GC/MS and LC/MS •    fluency in German and English language •    creativity, solution-orientation, excellent communication skills, team-minded•    variety of exciting challenges with ample opportunities for development and training in a truly global landscape •    culture that pioneers spirit of innovation where our engineering genius drives visible result •    equal opportunity employment experience that values difference and diversity •    market competitive compensation and benefits
Zum Stellenangebot

Spezialist (m/w/d) Gefahrstoffmanagement (auch in Teilzeit möglich)

Mo. 28.09.2020
Zuffenhausen
Autos, die andere träumen lassen. Gebaut von Menschen wie du und ich. Kennziffer: PAG-D-2275581-EEinstiegsart: ProfessionalsGesellschaft: Porsche AG „Am Anfang schaute ich mich um, konnte aber den Wagen, von dem ich träumte, nicht finden. Also beschloss ich, ihn mir selbst zu bauen.“ Dieser Satz von Ferdinand Porsche bringt alles auf den Punkt, was Porsche ausmacht. Als Marke, als Unternehmen, als Automobilhersteller, als Arbeitgeber. Die „Idee Porsche“ hat so einzigartige Sportwagen wie den Porsche 356 oder den 911 hervorgebracht. Durch die Kombination von Tradition und Innovation mit den Porsche typischen, manchmal etwas unkonventionellen Denkweisen unserer Mitarbeiter, lassen wir automobile Träume wahr werden und haben so immer das „Etwas-mehr“ im Blick. Porsche ist allerdings viel mehr als "nur" ein exklusiver Sportwagenhersteller. Denn auch als Arbeitgeber hat Porsche viel zu bieten: vielfältige Einstiegs- und Karrieremöglichkeiten, Maßnahmen zur Vereinbarkeit von Beruf und Familie sowie flexible Arbeitszeitmodelle. Wahrnehmung der Aufgaben der Gefahrstoffspezialisten als Gefahrstoffbeauftragter (m/w/d) des Unternehmens Durchführung von Gefährdungsbeurteilungen und Expositionsbewertungen nach Gefahrstoffverordnung Erstellung von Betriebsanweisungen für Gefahrstoffe und Erstellen und Pflege des Gefahrstoffkatasters Veranlassung und Durchführung von Arbeitsplatzmessungen Durchführung von Begehungen inkl. Erarbeitung von Maßnahmenvorschlägen und Begleitung und Verfolgung der Umsetzung Sicherstellung der Einhaltung gesetzlicher Vorgaben für Gefahrstoffe und Chemikalien (Reach, CLP, GHS, GefStoffV, TRGS) im Verantwortlichkeits-bereich Beratung der Führungskräfte und Mitarbeiter bezüglich Umgang und Lagerung von Gefahrstoffen Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Chemie, des Chemieingenieurwesens oder der Sicherheitstechnik Mehrjährige Berufserfahrung (i.d.R. > 3 J.) im studierten Beruf und idealerweise im Bereich der Gefahrstoffe Idealerweise Fachkundenachweise im Bereich des Gefahrstoffmanagements Sehr gute EDV-Kenntnisse Selbstständige und strukturierte Arbeitsweise Hohe Team- und Kommunikationsfähigkeit sowie Durchsetzungsvermögen mit hoher Sozial- und Umsetzungskompetenz Unabhängig von dem, was andere tun, sind wir stets bestrebt, unsere Grenzen ständig neu zu definieren und Maßstäbe zu setzen. Das können wir heute und in Zukunft aber nur mit Mitarbeitern und Führungskräften erreichen, die immer das „Etwas-mehr“ im Blick haben. Wie das aussehen kann? Lernen Sie Ihre Kollegen von morgen kennen.     Exklusive Einblicke in die Porsche Arbeitswelt erhalten Sie auch auf unseren Jobs & Karriere Profilen in den sozialen Netzwerken: „Jobs & Karriere bei Porsche" bei Instagram
Zum Stellenangebot

Koordinator (m/w/d) Gefahrstoffmanagement (auch in Teilzeit möglich)

Mo. 28.09.2020
Zuffenhausen
Autos, die andere träumen lassen. Gebaut von Menschen wie du und ich. Kennziffer: PAG-D-2275583-EEinstiegsart: ProfessionalsGesellschaft: Porsche AG „Am Anfang schaute ich mich um, konnte aber den Wagen, von dem ich träumte, nicht finden. Also beschloss ich, ihn mir selbst zu bauen.“ Dieser Satz von Ferdinand Porsche bringt alles auf den Punkt, was Porsche ausmacht. Als Marke, als Unternehmen, als Automobilhersteller, als Arbeitgeber. Die „Idee Porsche“ hat so einzigartige Sportwagen wie den Porsche 356 oder den 911 hervorgebracht. Durch die Kombination von Tradition und Innovation mit den Porsche typischen, manchmal etwas unkonventionellen Denkweisen unserer Mitarbeiter, lassen wir automobile Träume wahr werden und haben so immer das „Etwas-mehr“ im Blick. Porsche ist allerdings viel mehr als "nur" ein exklusiver Sportwagenhersteller. Denn auch als Arbeitgeber hat Porsche viel zu bieten: vielfältige Einstiegs- und Karrieremöglichkeiten, Maßnahmen zur Vereinbarkeit von Beruf und Familie sowie flexible Arbeitszeitmodelle. Fachliche Führung eines Teams von Gefahrstoffspezialisten Sicherstellung der Wahrnehmung der Aufgaben der Gefahrstoffspezialisten als Gefahrstoffbeauftragter (m/w/d) des Unternehmens Fachliche Koordination von Gefahrstoffthemen im Unternehmen Gremienarbeit im Volkswagen Konzern (z.B. Konzernfachausschuss Arbeits- und Gesundheitsschutz) sowie in der deutschen Automobil-industrie (z.B. VDA Arbeitskreis Gefahrstoffe) Überwachung der Umsetzung gesetzlicher Vorgaben für Gefahrstoffe und Chemikalien (Reach, CLP, GHS, GefStoffV, TRGS) in der Porsche AG und den Tochtergesellschaften Stetige Weiterentwicklung des Gefahrstoffmanagements Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Chemie oder des Chemieingenieurwesens Langjährige Berufserfahrung (i.d. R. ≥ 5 J.) im studierten Beruf und im Aufgabenumfeld Gefahrstoffmanagement Erfahrung mit fachlicher Führungsverantwortung Idealerweise Fachkundenachweise im Bereich des Gefahrstoffmanagements  Sehr gute EDV-Kenntnisse Selbstständige und strukturierte Arbeitsweise Hohe Team- und Kommunikationsfähigkeit sowie Durchsetzungsvermögen mit hoher Sozial- und Umsetzungskompetenz  Unabhängig von dem, was andere tun, sind wir stets bestrebt, unsere Grenzen ständig neu zu definieren und Maßstäbe zu setzen. Das können wir heute und in Zukunft aber nur mit Mitarbeitern und Führungskräften erreichen, die immer das „Etwas-mehr“ im Blick haben. Wie das aussehen kann? Lernen Sie Ihre Kollegen von morgen kennen.     Exklusive Einblicke in die Porsche Arbeitswelt erhalten Sie auch auf unseren Jobs & Karriere Profilen in den sozialen Netzwerken: „Jobs & Karriere bei Porsche" bei Instagram
Zum Stellenangebot

Studentenjob für das Erstellen von Lernmaterialien im Bereich Chemie (m/w/d)

Mo. 28.09.2020
Tübingen, Osnabrück, Ulm (Donau)
Studydrive ist mit mehr als 750.000 Nutzern Europas größte Studierendenplattform. Hier findest du neben den besten Lerninhalten eine aktive und hilfsbereite Community, in der keine Frage offen bleibt! Bis heute wurden mehr als 300.000 Lernmaterialien miteinander geteilt und über 1.000.000 Fragen beantwortet. Dadurch wird das Studium für alle leichter und erfolgreicher! Studieren! Bereite dich wie gewohnt auf Kurse und Klausuren vor und lade regelmäßig Lernmaterialien wie Zusammenfassungen, Mitschriften oder Klausurlösungen auf Studydrive hoch. Du kannst ebenfalls alte Dokumente von dir teilen, anstatt sie auf deiner Festplatte verstauben zu lassen. Sei ein Vorbild für deine Kommilitonen und verbreite den „Sharing is Caring“-Gedanken. Bewirb deine Dokumente in deinem Studiengang und schau zu, wie schnell die Community wachsen wird und du dadurch hunderten Kommilitonen heute und in Zukunft das Studium erleichterst. Du bist eingeschriebener Studierender an einer Universität oder Hochschule in Tübingen, Osnabrück oder Ulm. Du schreibst regelmäßig in Vorlesungen oder Übungen mit und erstellst Unterlagen, die deinen Kommilitonen weiterhelfen würden Deine Unterlagen verstauben nicht sinnlos in ihren Ordnern oder blockieren Speicherplatz, sondern helfen anderen und bringen dir ein nettes Taschengeld. So verdient ein aktiver Kurseperte bis zu 500 Euro pro Semester. Du hast eine neue Quelle der Motivation dich zu Vorlesungen aufzuraffen und schon unterm Semester am Ball zu bleiben – das wird sich natürlich auch in deinen Noten widerspiegeln!  Du bist absolut flexibel mit deiner Zeiteinteilung und der Energie, die du in dein Profil stecken möchtest. Jede Art des Engagements wird bei uns anerkannt und belohnt! Du erhältst auf Wunsch regelmäßig Benachrichtigungen über spannende Karrieremöglichkeiten (Praktika, Events), die unsere Unternehmenspartner dir exklusiv bieten. Du stehst in engem Kontakt mit unserem Team hier in Berlin und gehörst als Kursexperte mit zur Familie! Uns liegt viel daran, dass du dich wohl fühlst und wir unterstützen dich bei allen Anliegen!    Als Kursexperte kannst du zu jederzeit an jedem Ort arbeiten und teilst deine Unterlagen, studierst dabei motivierter und hilfst auch noch deinen Mitstudierenden. Ganz nebenher kannst du so bis zu 500 € im Semester verdienen.
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter Anwendungstechnik (m/w/d)

Do. 24.09.2020
Ostfildern
Wevo in Ostfildern bei Stuttgart ist ein international tätiges, dynamisches Familienunternehmen. Wir entwickeln individuelle Vergusslösungen für elektrische und elektronische Bauteile aus den Bereichen Automotive, Energie, Haushalt und Technik. Qualifizierte, engagierte Mitarbeiter und ein positives Arbeitsklima sind die Basis für unseren Erfolg. Bei uns haben Sie beste Perspektiven. Mitarbeiter Anwendungstechnik (m/w/d) Unterstützung bei der Produktweiterentwicklung im Rahmen gezielter Wevo-Entwicklungen oder von Kundenprojekten Verguss von Kundenbauteilen und Ermittlung von Vergussparametern Termingerechte Abarbeitung von anwendungstechnischen Kundenanfragen Reklamationsbearbeitung von technischen Kundenbeschwerden Herstellung von Entwicklungs- und Musteransätzen nach Vorgabe sowie deren Weiterentwicklung Erstellung von Labordokumentationen Vertretung im QS-Labor Ermittlung von Kenn- und Messwertdaten Durchführung von Versuchsreihen Einführung neuer Produkte und Anlagenversuche Technische Unterstützung des Vertriebs bei Kundenprojekten Studium Chemie/-ingenieurswesen oder Ausbildung zum CTA oder Chemielaboranten (m/w/d) Rezeptur- und Formulierungs-Know-how Kundenprojekterfahrung von Vorteil Kenntnisse von Polyurethan, Epoxid und Silikon Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeiten Gute Englischkenntnisse Reisebereitschaft Strukturierte Arbeitsweise, Teamfähigkeit und Ausdauer Wachsendes und sicher aufgestelltes (Familien-) Unternehmen Breit gefächertes und abwechslungsreiches Aufgabengebiet Strukturierte Einarbeitung Langfristige Berufsperspektive mit Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten Kurze Entscheidungswege Attraktives Vergütungsmodell, Sozialleistungen wie betrieblich geförderte Altersversorgung und Gruppenunfallversicherung sowie 30 Tage Urlaub
Zum Stellenangebot

BTA / PTA / MTA / CTA, Pharmakant / Chemikant, Chemielaborant (w/m/d) GMP-Produktion

Mi. 23.09.2020
Tübingen
Die CureVac Real Estate GmbH, eine 100-prozentige Tochter der CureVac AG, ist ein biopharmazeutisches Produktionsunternehmen, das innovative Medikamente auf Basis des Botenmoleküls Messenger RNA (mRNA) herstellt. Unsere Schwerpunkte liegen auf neuartigen Krebsimmuntherapien, prophylaktischen Impfstoffen und molekularer Therapie. Aktuell engagieren sich circa 160 RNA people dafür, unser großes Ziel zu erreichen – das weltweit erste mRNA-basierte Medikament auf den Markt zu bringen. Zur Unterstützung unseres Teams am Standort Tübingen bei Stuttgart suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt Sie in der Position als BTA / PTA / MTA / CTA, Pharmakanten / Chemikanten, Chemielaboranten (w/m/d) GMP-Produktion Kennziffer: 4101-2001 Selbstständige und GMP-gerechte biotechnologische Herstellung von mRNA / Wirkstoffen für klinische Prüfmuster nach entsprechenden Vorgaben Vor- und Nachbereitung von Räumen, Anlagen und Material (inkl. Reinigung, Desinfektion, Sterilisation) Bedienung und Betreuung von Prozessanlagen, ggf. Übernahme von Verantwortung für Geräte und Räume Durchführung von Inprozesskontrollen GMP-gerechte Dokumentation aller Arbeitsschritte Unterstützung bei der Optimierung von Produktionsprozessen Verfassen und Überarbeiten von Standardarbeitsanweisungen (SOPs) Abgeschlossene Berufsausbildung als Technischer Assistent oder Laborant (w/m/d) oder eine vergleichbare Qualifikation Praktische Erfahrung im GMP- oder GLP-regulierten Umfeld der pharmazeutischen Industrie wünschenswert Erste Erfahrung im Bereich Molekularbiologie, Mikrobiologie, Fermentation, HPLC oder aseptischer Herstellung von Vorteil Hohes Qualitätsverständnis und ausgeprägtes Verantwortungsbewusstsein Außerordentliche Zuverlässigkeit und Belastbarkeit Teamfähigkeit und ausgeprägte Hands-on-Mentalität Sicheren Umgang mit MS Office Fließendes Deutsch, Englischkenntnisse von Vorteil Wir bieten Ihnen eine herausfordernde und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem innovativen und dynamischen Unternehmen, das auf Wachstumskurs ist. Mit viel Herzblut und Verantwortungsbewusstsein arbeiten wir gemeinsam an einer medizinischen Revolution. Dabei pflegen wir ein vertrauensvolles Miteinander, das von der Offenheit für Neues und ständigem Fortschritt geprägt ist. Gegenseitiger Respekt, Verlässlichkeit und Eigeninitiative sind für uns selbstverständlich. Gestalten Sie bei uns Ihre Zukunft – werden Sie Teil der RNA people!
Zum Stellenangebot

Promotion im Bereich Anodenentwicklung für Batteriezellen in Zusammenarbeit mit einer Universität ab Januar 2021

Mi. 23.09.2020
Stuttgart
Die Daimler AG ist eines der erfolgreichsten Automobilunternehmen der Welt. Mit den Geschäftsfeldern Mercedes-Benz Cars, Daimler Trucks, Mercedes-Benz Vans, Daimler Buses und Daimler Mobility gehört der Fahrzeughersteller zu den größten Anbietern von Premium-Pkw und ist der größte weltweit aufgestellte Nutzfahrzeug-Hersteller.Job-ID: 236990In der Konzernforschung & Mercedes-Benz Cars Entwicklung (RD) gestalten wir die Automobilgenerationen der Zukunft. Damit meinen wir innovative Produkte mit höchster Qualität und effiziente Entwicklungsprozesse. Wir arbeiten schon heute an Fahrzeugen, die die Technologieführerschaft von Daimler auch zukünftig sichern werden. Das Batterieentwicklungscenter verantwortet die Entwicklung von HV-Batterien in der Daimler AG. Hierzu gehören in der Vorentwicklung die Konzepterarbeitung mit geeigneten Zell- und Modultechnologien und deren Absicherung durch Prototypen und deren Test. Neue Zelltechnologien sind das Herz jedes Batteriesystems. Die schnelle technologische Entwicklung wird sich in den nächsten Jahren fortsetzen. In unserem Chemielabor in Stuttgart-Untertürkheim wollen wir neuartige Zelltechnologien aufbauen, testen und bewerten. Die optimale Ausnutzung der Aktivmaterialien, unter Gewährleistung der Langlebigkeit, steht dabei im Vordergrund. Zu diesem Zweck sollen im Rahmen einer Promotion innovative Anodenstrukturen und -formulierungen etabliert sowie die Elektrode/Elektrolyt-Grenzfläche angepasst werden. Im Schwerpunkt steht dabei Silizium bzw. Siliziumoxid als Anodenmaterial. Durch den Einsatz geeigneter Analytikmethoden und elektrochemischer Testprozeduren werden fundierte Kenntnisse über die Vorgänge und Degradationsprozesse im Inneren der Zelle aufgebaut. Diese lassen Rückschlüsse auf die Wirksamkeit der umgesetzten Maßnahmen zu. Ihre Aufgaben im Einzelnen: Durch die Analyse der Fach- und Patentliteratur identifizieren Sie relevante Material- und Strukturansätze, mit Fokus auf Si/SiOx als Anode in Lithium-Ionen-Batterien Sie entwickeln Komponentenrezepturen, etablieren Verfahren zur Bereitstellung strukturierter Elektroden und passen das Elektrolytsystem an die komplexen Systembedingungen an. Hierzu arbeiten Sie im Chemielabor mit und bauen Musterzellen mit hoher Energiedichte auf Innovative Methoden wie in-situ Raman-Spektroskopie und/oder in-situ Festkörper-NMR-Spektroskopie ermöglichen Ihnen tiefergehende Analysen der entwickelten Elektroden Zur Bewertung der gewählten Konzepte definieren Sie Testvorschriften. Die zur Charakterisierung notwendigen Tests und Analysen führen Sie eigenständig durch Durch post-mortem-Analysen erhalten Sie Einblick in das Alterungsverhalten der Batteriezellen, der Elektroden sowie Aktiv- und Inaktivmaterialien Sie begutachten die Testergebnisse und stellen diese in Berichtsform zusammen. Sie leiten Maßnahmen zur Verbesserung der Material- und Strukturansätze ab und setzen diese selbstständig um. Hierdurch unterstützen Sie den Batterieentwicklungsprozess Die Präsentation der aufbereiteten Ergebnisse gehört zu Ihrem Aufgabengebiet. Auf diese Weise stehen Sie im wissenschaftlichem Austausch mit den erfahrenen Spezialisten und Batteriezellchemikern innerhalb der Mercedes-Benz AG Das Promotionsvorhaben findet in Kooperation mit einer Hochschule statt. Die endgültige Themenfindung erfolgt in Absprache mit der Hochschule, Ihnen und uns.Abgeschlossenes Studium: Chemie, Materialwissenschaften, Verfahrenstechnik oder ein vergleichbarer Studiengang Sprachkenntnisse: Sichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift IT-Kenntnisse: Sicherer Umgang mit MS-Office Erfahrungen/spezifische Kenntnisse: Fundierte Kenntnisse im Bereich elektrochemische Speichertechnologien, insbesondere der Lithium-Ionen-Batterie; praktische Erfahrungen in der Herstellung von Elektroden, Elektrodenpasten sowie in der händischen Fertigung von Batteriezellen sind wünschenswert Persönliche Kompetenzen: Kreativität und Innovationsfähigkeit sowie Selbstständigkeit, analytisches und lösungsorientiertes Denken, sicherer Umgang mit interdisziplinären Fragestellungen, Teamfähigkeit, Commitment zu elektrischen Fahrzeugantrieben und zu den Produkten der Mercedes-Benz AGDie Tätigkeit ist in VollzeitSie möchten Ihre Promotion in Zusammenarbeit mit Daimler machen? Wir bieten Ihnen ein internationales Experten-Netzwerk, Forschungsmaterialien, Arbeitseinblicke und persönliche Mentor*innen, die Ihnen zusätzlich zu Ihrer Fakultät als Ansprechpartner*in zur Seite stehen. Promovieren Sie an einer renommierten Hochschule mit der Unterstützung von Daimler als nicht-akademischen Partner und nutzen Sie das Know-How eines weltweit agierenden Konzerns. Bitte bewerben Sie sich ausschließlich online. Informationen zu den Einstellkriterien finden Sie hier. Angehörige von Staaten außerhalb des europäischen Wirtschaftsraums schicken ggf. bitte ihre Aufenthalts-/Arbeitsgenehmigung mit. Wir freuen uns insbesondere über Bewerbungen schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter behinderter Menschen. Unter sbv-untertuerkheim@daimler.com können Sie sich zudem an die Schwerbehindertenvertretung des Standorts wenden, die Sie gerne im weiteren Bewerbungsprozess unterstützt. Fragen zum Bewerbungsprozess beantwortet Ihnen gerne HR Services unter der Telefonnummer +49 711/17-99544.
Zum Stellenangebot

Chemiker (m/w/d) als Gutachter

Fr. 18.09.2020
Stuttgart
Wir ermitteln Ursachen von Feuer- und Leitungswasserschäden, bewerten chemische Brandfolge- und Schimmelschäden und informieren über Maßnahmen zur Schadenverhütung. Zurzeit arbeiten im IFS 60 Mitarbeiter an insgesamt neun Standorten. Für unseren Standort in Stuttgart suchen wir eine/n Chemiker (m/w/d) als Gutachter die/der uns bei der Untersuchung von Feuer- und Leitungswasserschäden überwiegend in Baden-Württemberg unterstützt. Ermittlung von Brandursachen Chemische Bewertung von Feuerschäden Bewertung von Schimmel- und Feuchteschäden ein abgeschlossenes Studium der Chemie handwerkliche Kenntnisse und Interessen sind von Vorteil breites technisches Wissen und praktische Fähigkeiten selbstständiges und eigenverantwortliches Arbeiten analytisches Denkvermögen sicheres Auftreten Führerschein Klasse B wird vorausgesetzt die Mitarbeit in einem stetig wachsenden Team mit interessanten und abwechslungsreichen Aufgaben bei einem ausgewogenen Mix von Innen- und Außendienst. Ihre gründliche, etwa einjährige Einarbeitung erfolgt in Stuttgart und Kiel. Die ausgeschriebene Stelle ist unbefristet und leistungsgerecht vergütet.
Zum Stellenangebot

Chemikant / Produktionsmitarbeiter / Produktionshelfer - Chemie (m/w/d)

Do. 17.09.2020
Ostfildern
Wir suchen ab sofort zur Verstärkung in Vollzeit einen CHEMIKANT / PRODUKTIONSMITARBEITER / PRODUKTIONSHELFER – CHEMIE (M / W / D) Wevo in Ostfildern bei Stuttgart ist ein international tätiges, dynamisches Familienunternehmen. Wir entwickeln individuelle Vergusslösungen für elektrische und elektronische Bauteile aus den Bereichen Automotive, Energie, Haushalt und Technik. Qualifizierte, engagierte Mitarbeiter und ein positives Arbeitsklima sind die Basis für unseren Erfolg. Bei uns haben Sie beste Perspektiven. Bedienung und Einstellung der Abfüllanlage Ansetzen und Mischen von chemischen Produkten nach vorgegebenen Rezepturen Einfüllen bzw. Einwiegen der Rohstoffe in Produktionskessel Rühren, Mischen und Evakuieren Probeentnahme für Qualitätskontrolle Abfüllung in entsprechende Gebinde, Etikettierung, Verpackung Säubern von Kesseln, Rührwerken und Hähnen Kontrolle und Wartung von Betriebsmitteln Sorge für Ordnung und Sauberkeit am Arbeitsplatz Abgeschlossene Berufsausbildung im chemischen, technischen oder handwerklichen Bereich, idealerweise Berufsausbildung zum Chemikanten Gute Kenntnisse von Maßeinheiten und Gewichten Kenntnisse im Bereich Arbeitsschutz Sicherer Umgang mit Flurförder(fahr)zeugen Sehr gute Deutschkenntnisse Bereitschaft zur Arbeit im Schichtbetrieb (Früh- und Spätschicht) Selbstständiges Arbeiten, Zuverlässigkeit, Sorgfalt, Lernbereitschaft, respektvoller Umgang mit Kollegen, hohes Qualitätsbewusstsein Wachsendes und sicher aufgestelltes (Familien-) Unternehmen Breit gefächertes und abwechslungsreiches Aufgabengebiet Strukturierte Einarbeitung Langfristige Berufsperspektive Kurze Entscheidungswege Sozialleistungen wie betrieblich geförderte Altersvorsorge und Gruppenunfallversicherung sowie 30 Tage Urlaub
Zum Stellenangebot


shopping-portal