Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Chemie: 17 Jobs in Südstadt

Berufsfeld
  • Chemie
Branche
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 9
  • Pharmaindustrie 3
  • Nahrungs- & Genussmittel 2
  • Druck- 1
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 1
  • Papier- und Verpackungsindustrie 1
  • Sonstige Dienstleistungen 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 13
  • Ohne Berufserfahrung 13
Arbeitszeit
  • Vollzeit 17
  • Home Office möglich 2
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 12
  • Praktikum 3
  • Ausbildung, Studium 1
  • Bachelor-/Master-/Diplom-Arbeiten 1
  • Befristeter Vertrag 1
Chemie

INspire - Expert Track@Daimler Trucks & Buses – Engineering High Voltage Battery

Mo. 25.10.2021
Mannheim
Daimler ist eines der erfolgreichsten Automobilunternehmen der Welt. Die Unternehmensfamilie mit den drei rechtlich selbstständigen Gesellschaften Mercedes-Benz AG, Daimler Truck AG und Daimler Mobility AG sichert ein hohes Maß an Agilität, Markt- und Kundennähe, Innovationskraft und Kapitalstärke.Job-ID: EVO000003G_DEAre you IN for transporting the future? Willkommen bei Daimler Trucks & Buses! Wir streben danach all jene voran zu bringen, die die Welt in Bewegung halten. Transport ist das Rückgrat unserer Wirtschaft und des modernen Lebens. Ohne Transport könnten Fabriken nichts mehr produzieren, Supermärkte hätten keine Produkte zu verkaufen und Reisen wäre für Menschen unvorstellbar. Unser Anspruch ist es, die Welt durch unser Handeln sauberer, sicherer, effizienter und komfortabler zu machen. Wir glauben fest an die Bedeutung hochinnovativer Technologie und sind uns bei der Entwicklung unserer Produkte stets unserer gesellschaftlichen Verantwortung bewusst. Entwicklungen wie die Digitalisierung, das autonome Fahren und die E-Mobilität stellen eine grundlegende Transformation des Transportsektors dar, die ständig neue Herausforderungen mit sich bringt. Werde Teil unseres Teams, erlebe die Faszination unserer Branche und trage selbst aktiv zum Erfolg von Daimler Trucks & Buses bei. Was ist für Dich drIN? Im Rahmen unseres Expert Tracks, der Teil des INspire - the Trucks & Buses Experience Programs ist, suchen wir Trainees im Bereich Engineering Alternative Drive (w/m/d). Der Expert Track ist eine Alternative zum klassischen Direkteinstieg. Im Expert Track arbeitest Du für 36 Monate in global vernetzten Projekten und agilen Teams. Wir geben Dir die Freiheit, Dein Potenzial und Deine Kompetenzen vollständig einbringen zu können, um an Zukunftsthemen mitzuwirken. Dabei wirst Du Teil unserer globalen Experten Community und hast die Möglichkeit, an den für Dich interessantesten und wertvollsten Schulungsmöglichkeiten teilzunehmen. Es ist Deine Chance, die Zukunft der Nutzfahrzeugbranche mitzugestalten und zu einem unserer angesehenen und begehrten digitalen Experten (w/m/d) zu werden! Ein wenig über Dein erstes Projekt INnerhalb des Expert Tracks: Du startest Dein erstes Projekt in Deinem zukünftigen Heimatbereich. Du arbeitest in Mannheim für die Entwicklung von Hochvoltbatterien. Deine Hauptaufgabe wird sein die Eigenschaften, Anforderungen und Funktionen der Batterien global für Daimler Buses zu definieren und weiterzuentwickeln. Außerdem wirst Du Testkonzepte entwickeln, Absicherungsmaßnahmen einplanen und die Funktionen und Eigenschaften der Batterien an Prüfständen und im Fahrzeug validieren. Hierbei zählen wir auf Deinen starken Gestaltungswillen sowie die eigenverantwortliche Umsetzung Deiner Themen. Anschließend wirst Du die Möglichkeit haben, die Zukunft des Transports durch drei weitere hochrelevante Projekte mit zu gestalten, bevor Du wieder in Deinen Heimatbereich zurückkehrst.Über Dich: Mindestens einen Bachelorabschluss in Chemie, Elektrotechnik, Materialwissenschaften oder ähnliches Du hast Erfahrungen in der Entwicklung von Batterie- und Hochvoltsystemen Du bist visionär und hast dabei das Gesamtbild und den Kunden im Blick Fließende Englischkenntnisse Was wäre außerdem noch wünschenswert? Eine Start-Up Mentalität, sprich enthusiastisch, selbstmotiviert und pragmatisch Du hast den Mut, auch mal den Status quo mit neuen Ideen und Perspektiven kritisch in Frage zu stellen Du erkennst Dich in unserer Stellenbeschreibung wieder? Dann starte Deine Karriere im Daimler Trucks & Buses Expert Track und werde für Dein erstes Projekt Teil unseres High Voltage System Application Teams. Das Eintrittsdatum wird individuell festgelegt. Frühestmöglicher Startpunkt: 01. Januar 2022. Bewirb Dich jetzt! Wir freuen uns auf Deine Bewerbung! Solltest Du noch Fragen haben, kontaktiere uns einfach: experttrack_trucksandbuses@daimler.com #experttrack #nextbigthing#experttrackengineering Ganz ohne Formalitäten geht es natürlich auch bei uns nicht. Daher bewirb Dich bitte ausschließlich online und füge Deiner Bewerbung einen Lebenslauf, Anschreiben und Zeugnisse bei (max. Gesamtgröße der Anhänge 5 MB). Wir freuen uns insbesondere über Onlinebewerbungen schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter behinderter Menschen direkt auf diese Ausschreibung. Bei Fragen kannst Du Dich unter SBV-Mannheim@daimler.com zudem an die Schwerbehindertenvertretung des Standorts wenden, die Dich gerne nach Deiner Bewerbung im weiteren Bewerbungsprozess unterstützt. Fragen zum Bewerbungsprozess beantwortet Dir gerne HR Services unter hrservices@daimler.com oder am Telefon unter 0711/17-99000. Bitte habe Verständnis dafür, dass wir keine Papierbewerbungen mehr entgegennehmen und es keinen Anspruch auf Rückversand gibt.
Zum Stellenangebot

Analytischer Technologie Experte (m/w/d) Bereich Pharma

Sa. 23.10.2021
Mannheim
CordenPharma ist eine der führenden Contract Development and Manufacturing Organizations (CDMO) und entwickelt und produziert im Auftrag ihrer Kunden als „Full-Service“-Dienst­leister pharma­zeutische Wirk­stoffe, Arznei­mittel und damit verbundene Verpackungs­dienst­leistungen. Die Gruppe beschäftigt rund 2.000 Mit­arbeiter und erzielte im letzten Geschäfts­jahr einem Umsatz von 500 Mio. EUR. Zu den Kunden zählen führende Pharma- und Biotech-Unter­nehmen. Über ein Netzwerk von cGMP-kompa­tiblen Stand­orten in Europa und den USA bietet die 2006 als Pharma-Division der International Chemical Investors Group (ICIG) gegründete CordenPharma flexible Lösungen auf fünf Techno­logie­platt­formen an: Peptide, Lipide & Kohlen­hydrate, Injektions­mittel, hoch­potente Wirk­stoffe & Onkologie sowie kleine Moleküle. CordenPharma International (CPI) agiert als Management Gesellschaft der CordenPharma Gruppe. Neben dem Executive Leadership Team sind bei CPI zentrale Funktionen wie beispiels­weise Sales & Marketing, Legal, HR und Corporate Development ansässig, die standort­über­greifend und auf internationaler Ebene für die CordenPharma Gruppe tätig sind. Zur Verstärkung unseres Teams in Plankstadt (zwischen Mannheim und Heidelberg) suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Analytischen Technologie Experten (m/w/d) Bereich PharmaDer Analytischer Technologie Experte Bereich Pharma (m/w/d) ist der führende Fachexperte für analytische Entwicklung und Technologie der CordenPharma Group: Bereitstellung von fach­kundiger Beratung und Beratung für alle CordenPharma-Standorte zu komplexen analytischen Themen Etablierung einer analytischen Entwicklungs­experten-Community über alle CordenPharma-Standorte hinweg, um den Wissens­transfer und den Austausch von Best Practices zu erleichtern Zusammenarbeit mit Branchen­experten, Universitäten und Aus­rüstungs­anbietern in den relevanten Bereichen, um aufkommende Entwick­lungen in analytischen Techno­logien zu über­wachen Unterstützung und Beratung des CordenPharma-Digitali­sie­rungs­projekts und Förderung der zunehmenden Akzeptanz von PAT und Online-Analyse Empfehlung, Detaillierung und Implementierung neuer Ansätze und Techno­logien in der analytischen Entwicklung, einschließlich der Erstel­lung von Business Cases Schnittstelle zu QC-SME‘s, um sie beim Transfer neuer analytischer Techno­logien in den GMP-Bereich zu unter­stützen Harmonisierung der Entwicklungs- und Validierungs­strategie analytischer Methoden Unterstützen Sie das globale PMO bei der kontinuier­lichen Verbesse­rung des analytischen Methoden­transfers Master oder PhD in Chemie oder Pharmazie  Fortgeschrittene Erfahrung in der analytischen Wissenschaft Tiefes technisches Know-how in einer Vielzahl von Analyse­technologien Exzellentes Verständnis von cGMP und regula­to­rischen Anforderungen im pharma­zeu­tischen Umfeld Mehrjährige Erfahrung in der analytischen Wissenschaft in der pharma­zeu­tischen Industrie Nachgewiesene Fähigkeit als Führungs­kraft und Influencer inner­halb einer größeren Organisa­tion Erfolgsbilanz bei der Verbesserung und Trans­formation von Projekten Erfahrung mit Automatisierungs- und Digitali­sie­rungs­themen in der analytischen Wissenschaft Exzellenter Kommunikator, der in der Lage ist, komplexe Konzepte innerhalb einer Experten­gemein­schaft klar zu artikulieren und für nicht-sach­kundige Interessen­gruppen verständlich zusammen­zufassen Beziehungsaufbau, der verschiedene Gruppen mit konkurrie­renden Prioritäten um ein gemeinsames Ziel zusammen­bringen kann Grundverständnis der Finanzen in Bezug auf Kosten­rechnung, Effizienz und Kapital­rendite Dynamische und spannende Arbeits­umgebung Positives Arbeitsklima und offene Führungs­kultur mit Fokus auf kontinuier­liche Verbesse­rung der Prozesse, um innovativ zu bleiben Potenzial für Karriere­entwicklung in einem expandie­renden Team innerhalb einer Organisation, die sich der Verbesserung der Lebens­qualität von Menschen verschrieben hat Möglichkeit, in gewissem Umfang aus dem Home-Office zu arbeiten
Zum Stellenangebot

Chemiker (m/w/d) für Regulatory Affairs

Fr. 22.10.2021
Ludwigshafen am Rhein
Wöllner ist ein Familienunternehmen mit Tradition. Bei der Herstellung und Entwicklung von löslichen Silikaten, Prozesschemikalien und Spezialadditiven für verschiedenste industrielle Anwendungen sind wir im B2B zu Hause. Für die chemische Großindustrie im Allgemeinen und für die Bau-, Farben- und Papierindustrie im Besonderen sind wir Rohstoff- und Systemlieferant. Dabei spielen unsere hohe Kundenorientierung sowie die Fachkompetenz unserer Mitarbeitenden eine wesentliche Rolle für den Erfolg unseres Unternehmens. Mit 150 Mitarbeitenden an drei Standorten im Zentrum Europas gestalten wir seit 125 Jahren unsere Zukunft. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir in unserer Zentrale in Ludwigshafen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Chemiker (m/w/d) für Regulatory Affairs Interne und externe Ansprechperson für regulatorische Angelegenheiten Koordination und Durchführung von Produktanmeldungen und -registrierungen Bearbeitung von Nachhaltigkeitsthemen Abfallmanagement Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Chemie oder vergleichbare Qualifikation Relevante Berufserfahrung auf dem Gebiet der Chemikaliengesetzgebung (REACH, CLP, BiozidprodukteVO etc.) Hintergrundwissen in der Papier-/Bauindustrie wünschenswert Sehr gute kommunikative Kompetenz und Englischkenntnisse in Wort und Schrift MS-Office- sowie SAP-Kenntnisse Teamgeist, Eigeninitiative sowie eine strukturierte und zielorientierte Arbeitsweise Sie erwartet eine interessante und herausfordernde Tätigkeit in einem motivierten Team bei attraktiver Vergütung aus der Chemiebranche, kurze Entscheidungswege sowie eine gute Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben.
Zum Stellenangebot

Chemielaborant / Chemisch Technischer Assistent (CTA) als Labormitarbeiter FE-Bio Analytik (m/w/d) – HPLC, GC

Mi. 20.10.2021
Speyer
Die THOR GmbH mit Sitz in Speyer ist Teil eines international agierenden Konzerns. An unserem Standort beschäftigen wir derzeit 650 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Schwerpunkte der Unternehmensaktivität sind Entwicklung, Produktion und Vertrieb beratungsintensiver Spezialchemikalien auf den Gebieten technische Konservierungsmittel, Flammschutzmittel und Kosmetikadditive. Zur Ergänzung unseres Teams in der Abteilung Forschung & Entwicklung Biozide, suchen wir einenChemielaborant / Chemisch Technischer Assistent (CTA) als Labormitarbeiter FE-Bio Analytik (m/w/d) – HPLC, GCEntwicklung und Durchführung chromatographischer Methoden (HPLC, GC) und geeigneter Extraktionsmethoden zur quantitativen Bestimmung von Bioziden. Validierung von PrüfmethodenDokumentation und Auswertung der Ergebnisse in Form von Analysenprotokollen, Reports, Tabellen und ggf. Präsentationen sowie DiagrammenPrüfmittelüberwachung entsprechend den Standardarbeitsanweisungen (SOPs), Erstellung von SOPsDurchführung und Dokumentation von Prüfungen unter GLP-RichtlinienAbgeschlossene Ausbildung als Chemielaborant / Chemisch techn. Assistent (CTA)Erfahrung im Umgang mit HPLC, GCAllgemeine EDV-KenntnisseEnglisch in Wort und SchriftEin Umfeld, in dem die notwendigen Freiräume für selbständiges Arbeiten und kurze Entscheidungswege gegeben sind. Darüber hinaus werden Sie Teil eines dynamisch wachsenden Unternehmens mit einem Betriebsklima, das auf das Miteinander ausgerichtet ist. Wir bieten unseren Mitarbeitern/ -innen leistungsgerechte Entlohnung und überdurchschnittliche Sozialleistungen, die deutlich über die Leistungen des Chemie-Tarifes hinaus gehen. arbeitgeberfinanzierte Betriebliche Altersversorgungkostenlose Mittagsverpflegung in unserer Kantineein unbefristetes Arbeitsverhältniskostenloses Parkhaus auf dem Firmengelände mit Elektrotankstellensehr gute Verkehrsanbindung mit Bus und Bahn (Bhf. Speyer Nord-West)Weiterbildungsmöglichkeiten durch interne sowie externe Schulungeneine attraktive und vielseitige Tätigkeit mit hoher EigenverantwortungUrlaub nach Manteltarifvertrag Chemie (+Urlaubsgeld)arbeitgeberfinanzierte Sportgruppen
Zum Stellenangebot

Chemielaborant / CTA (m/w/d)

Mi. 20.10.2021
Mannheim
Die Newlat GmbH ist Teil der italienischen Newlat Group und zählt zu den bedeutendsten deutschen Lebensmittelunternehmen. Mit unseren Marken Birkel, 3 GLOCKEN sowie BUITONI und DELVERDE bieten wir beste Qualitätsprodukte in den Segmenten Teigwaren, Teigwaren-Convenience und Backwaren an.  Zur Verstärkung unseres Teams in Mannheim suchen wir ab sofort eine/n Chemielaborant/CTA (m/w/d) Produktionsbegleitende, chemische, physikalische und mikrobiologische Analysen zur Kontrolle und Sicherstellung der geforderten Qualität der Rohstoffe, Halbfertigerzeugnisse und Fertigprodukte Sensorische Prüfung von Proben Datenerfassung und Auswertung Erstellung  und Pflege von QS-Dokumenten Abgeschlossene Ausbildung zum Chemielaborant oder chemisch technischen Assistenten Sicherer Umgang mit PC-Anwendungen (Word/Excel/Outlook) Sie sind ein Teamplayer Selbständigkeit und Eigenverantwortung zeichnen Sie aus Belastbar und initiativ Erste Berufserfahrung ist von Vorteil Eine abwechslungsreiche und interessante Tätigkeit in einem angenehmen Arbeitsumfeld 38 Stunden Woche Gleitzeit Urlaubs- und Weihnachtsgeld Betriebliche Altersvorsorge
Zum Stellenangebot

Spezialist (m/w/d) Entwicklung Wässriger Korrosionsschutz - Coatings

Di. 19.10.2021
Mannheim
Willkommen bei FUCHS – der Nummer eins unter den unabhängigen Herstellern für Schmierstoffe und verwandte Spezialitäten. Als globales Unternehmen mit Wurzeln in Deutschland beliefern wir über 100.000 Kunden – von der Automotive- bis zur Luft- und Raumfahrtindustrie. Nahezu 6.000 Mitarbeiter engagieren sich gemeinsam täglich dafür, Innovationen zu schaffen, Märkte zu erschließen und ganze Branchen erfolgreich zu machen – das ist es, was uns antreibt und verbindet. Dabei ermutigen wir unsere Mitarbeiter, ihr Potenzial auszubauen und gemeinsam mit uns zu wachsen. Entdecken auch Sie Ihre Möglichkeiten und verstärken Sie uns als SPEZIALIST (M/W/D) ENTWICKLUNG WÄSSRIGER KORROSIONSSCHUTZ - COATINGS ZUM NÄCHSTMÖGLICHEN ZEITPUNKT | MANNHEIM FUCHS SCHMIERSTOFFE, als größtes operatives Tochterunternehmen der FUCHS-Gruppe, entwickelt, produziert und vertreibt erfolgreich Produkte, die höchste Qualitätsanforderungen erfüllen und für Leistung, Nachhaltigkeit, Sicherheit und Zuverlässigkeit bekannt sind. Das Produktportfolio gliedert sich in die Kernkategorien Automotive- und Industrie-Schmierstoffe und steht für ein Versprechen: Technologie, die sich auszahlt. Eigenverantwortliche Erstellung und Prüfung von Versuchsrezepturen nach Kundenspezifikationen Ansprechpartner und Know-How-Träger für den Bereich Coatings/Automobilbau Abstimmung mit Lieferanten und Prüfinstituten Durchführung von Kundentests zur Klärung anwendungstechnischer Fragen Entwicklung des Herstellprozesses Dokumentation der Ergebnisse Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Chemie/-ingenieurswesen oder vergleichbare Qualifikation (Techniker, Laborspezialist, etc.) Mehrjährige Erfahrung vorzugsweise in der Entwicklung wässriger Korrosionsschutz-Coatings oder verwandten Produkten und Anwendungen  Innovationsbereitschaft, Eigeninitiative und Kreativität Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse Eine sichere Zukunftsperspektive in einem dynamischen, weltweit agierenden Unternehmen Anforderungs- und leistungsgerechte Vergütung sowie gute Sozialleistungen der Chemischen Industrie Individuelle Fortbildungsmöglichkeiten und Schulungen Betriebliche Altersvorsorge, Berufsunfähigkeitsversicherung und Lebensarbeitszeitkonto Betriebliches Gesundheitsmanagement (u.a. Kooperationen mit Fitnessstudios, Aktionstage, Betriebssport, Sozialberatung) Möglichkeiten zur Vereinbarkeit von Privat- und Berufsleben (u.a. 30 Tage Urlaub, Freistellungsmöglichkeiten) Sehr gute Betriebskantine 
Zum Stellenangebot

Manager für Chemikalienrecht / Regulatory Compliance Manager (REACH und verwandte Vorschriften) (m/w/d)

Di. 19.10.2021
Mannheim
Die mittelständische TIB Chemicals AG ist ein international tätiger Anbieter von maßgeschneiderten chemischen Lösungen. Schwerpunkte unserer Arbeit sind innovative anorganische Spezialchemikalien, widerstandsfähige Beschichtungen sowie industriell bewährte Basischemikalien. Die Vielfalt unserer Produkte bündeln wir in 5 Geschäftsbereichen. Angesiedelt in einer der lebenswertesten Regionen Deutschlands, bieten wir unseren Mitarbeiter:innen seit über 140 Jahren eine gesunde und stabile Heimat. An dem dafür notwendigen ständigen Wandel und Wachstumskurs arbeiten heute rund 450 Mitarbeiter:innen mit. Zur Verstärkung unseres Teams QEHS/Produktservice und Chemikalienrecht am Standort Mannheim suchen wir zum nächstmöglichen Beginn einen engagierten Manager für Chemikalienrecht / Regulatory Compliance Manager (REACH und verwandte Vorschriften) (m/w/d) Sie betreuen REACH-Substanzregistrierungen und aktualisieren Stoffdossiers Sie vertreten die TIB Chemicals in Konsortien und kümmern sich um die Daten- und Kostenteilung Sie sind verantwortlich für die Entwicklung intelligenter Registrierungsstrategien für REACH und weitere, globale, chemikalienrechtliche Gesetzgebungen Sie planen, beauftragen und überwachen physikochemische und toxikologische Studien zu registrierten Stoffen Sie vertreten die Interessen der TIB-Chemikalien in Verbänden Sie kommunizieren mit der Europäischen Chemikalienagentur (ECHA) und den zuständigen Behörden der EU-Mitgliedsstaaten Eine gründliche Einarbeitung mit einer Betreuung durch ein betriebliches Patenmodell erwartet Sie. Abschluss als Master of Science oder PhD in Chemie oder Biologie (oder gleichwertig) Kenntnisse in Toxikologie und/oder Ökotoxikologie Chemikalienrechtliche Kenntnisse (REACH, TSCA, GHS etc.) sowie eine analytische und strategische Denkweise Kenntnisse im Umgang mit IUCLID Teamfähigkeit, unternehmerisches Denken und Handeln Ausgeprägte Problemlösungsfähigkeiten Fließend Deutsch und Englisch Organisations- und Koordinationsgeschick sowie Belastbarkeit Gute Kenntnisse im Umgang mit MS-Office und ERP-Systemen Hohes Qualitätsbewusstsein Familiäre Arbeitsatmosphäre, die durch gegenseitige Wertschätzung geprägt ist Kommunikation auf Augenhöhe, flache Hierarchien und kurze Wege Bis zu 14,5 Monatsgehälter und unternehmerische Teilhabe durch Möglichkeit des internen Erwerbs von Unternehmensaktien
Zum Stellenangebot

Lebensmittelchemiker / Chemiker (m/w/d) mit Schwerpunkt instrumentelle Analytik

Mo. 18.10.2021
Ludwigshafen am Rhein
Das INSTITUT KUHLMANN ist ein renommiertes, technisch sehr gut ausgerüstetes Labor, das als Dienst­leistungsunternehmen auf dem Gebiet der Pharma-, Lebensmittel- und Umweltanalytik europaweit tätig ist. Für unsere Abteilung Lebensmittel/Pharma suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Lebensmittelchemiker / Chemiker (m/w/d) mit Schwerpunkt instrumentelle Analytik Durchführung von Analysen im Bereich Lebensmittel- bzw. Pharmazeutische Analytik, auftragsbezogen nach DIN EN ISO/IEC 17025 bzw. GMP oder GLP Durchführung von Messungen mit modernsten Analysesystemen Methodenentwicklung sowie Optimierung und Validierung von Prüfverfahren Übernahme von Aufgaben im Rahmen des internen Qualitätssicherungssystems Erstellung von Prüfberichten Hochschulabschluss in der (Lebensmittel-)Chemie mit Schwerpunkt analytische Chemie Erfahrungen im Bereich der instrumentellen Analytik (insbesondere LC-MS/MS, GC-MS/MS, LC-QTOF, ICP-MS, Ionenchromatographie) Ausgeprägtes Qualitätsbewusstsein, Zuverlässigkeit und Lernbereitschaft Schnelle Auffassungsgabe sowie ausgeprägte Team- und Kommunikationsfähigkeit Selbstständigen, strukturierten und ergebnisorientierten Arbeitsstil Berufserfahrung wünschenswert Sicheren Arbeitsplatz in einem stetig wachsenden Familienunternehmen Abwechslungsreiche Tätigkeiten in einem spannenden Aufgabenfeld Interessante Perspektiven für die fachliche und persönliche Weiterentwicklung Leistungsgerechte Vergütung
Zum Stellenangebot

Junior Technical Service Manager (m/w/d)

Sa. 16.10.2021
Ladenburg
Jungbunzlauer gehört zu den weltweit führenden Herstellern von biologisch abbaubaren, natürlichen Inhaltsstoffen. Wir ermöglichen unseren Kunden die Herstellung von gesünderen, sichereren, schmackhafteren und nachhaltigeren Produkten. Durch fortwährende Investitionen, modernste Produktionsprozesse und übergreifendem Qualitätsmanagement können wir hervorragende Produktqualität sicherstellen. Durch unsere Vision "From nature to ingredients®" verpflichten wir uns dem Schutz der Menschen und unserer Umwelt. Schlanke Strukturen, flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege machen uns besser, schneller und kundennäher als unsere Mitbewerber und ermöglichen unser Wachstum in sich schnell verändernden Märkten. Am Standort unserer selbständigen Tochtergesellschaft in Ladenburg, in der Metropolregion Rhein-Neckar, produzieren wir anspruchsvolle Spezialprodukte und Spezialitäten für die Lebensmittel-, Kosmetik-, Pharma- und Kunststoffindustrie. Für den Standort Ladenburg suchen wir einen Junior Technical Service Manager (m/w/d)Sie unterstützen das bestehende Technical Service Team und die Vertriebsorganisation im nichtkommerziellen Service vor und nach dem Verkauf gegenüber unseren weltweiten Kunden und Distributoren und haben im Rahmen dieser Bürotätigkeit folgende Hauptaufgaben: Beantworten von Kunden- und Interessentenfragen im Zusammenhang mit: Dokumenten: Überprüfung von Spezifikationen, Ausfüllen von Fragebögen, Antwort auf Literaturanfragen und produktspezifische technische Anfragen Anwendungen: Erklärung der Anwendungen und Einschränkungen der Produkte, Lieferung von Anwendungsempfehlungen und Rezepten Koordination und Beantworten von produktbezogenen Reklamationen von Kunden und Interessenten Besuch von Kunden in Bezug auf technische Aspekte von Produkten, Anwendungen sowie Produktreklamationen Vorbereitung und Pflege von produktbezogener Dokumentation (Produktspezifikationen, Sicherheitsdatenblätter, Produktinformationen) und Verkaufsunterlagen (Broschüren, Flyer, Website-Informationen) Überwachung von globalen und regionalen Lebensmittel- und chemischen Gesetzgebungen und Sicherstellung von deren Einhaltung durch die Produkte, deren Verpackung und Kennzeichnung Organisation und Durchführung von Produktschulungen für den Vertrieb und die Distributoren Koordination und Betreuung von Projekten im Bereich Produktentwicklung und Anwendungstechnologie für Gellan Gum Überwachung und Führung spezifischer Projekte Sie erledigen Ihre Aufgaben in enger Zusammenarbeit mit den Kollegen des bereits bestehenden Teams.Abgeschlossenes Universitäts- oder Hochschulstudium mit Abschluss Master oder Promotion in den Bereichen Chemie, Lebensmittelchemie, Lebensmitteltechnologie oder gleichwertig Idealerweise Berufserfahrung im Bereich Qualitätsmanagement Sehr gute Sprachkenntnisse in Deutsch und Englisch Gute MS-Office- sowie SAP-R/3-Kenntnisse Hohe Arbeitsqualität, Zuverlässigkeit und Leistungsbereitschaft Sie arbeiten in einer interessanten und herausfordernden Position in einem innovativen und expandierenden Unternehmen zu den Bedingungen des Tarifvertrags der Chemischen Industrie Baden-Württemberg. Wir bieten Ihnen attraktive Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten sowie ein angenehmes und kollegiales Arbeitsumfeld. Zu den Zusatzleistungen zählen unter anderem eine tarifliche Altersvorsorge und ein Angebot verschiedener Mitarbeiterevents.
Zum Stellenangebot

Entwicklungschemiker (m/w/d) Schwerpunkt Motorenöle

Fr. 15.10.2021
Mannheim
Willkommen bei FUCHS - der Nummer eins unter den unabhängigen Herstellern für Schmierstoffe und verwandte Spezialitäten. Als globales Unternehmen mit Wurzeln in Deutschland beliefern wir über 100.000 Kunden - von der Automotive- bis zur Luft- und Raumfahrtindustrie. Mehr als 5.000 Mitarbeiter engagieren sich gemeinsam täglich dafür, Innovationen zu schaffen, Märkte zu erschließen und ganze Branchen erfolgreich zu machen - das ist es, was uns antreibt und verbindet. Dabei ermutigen wir unsere Mitarbeiter, ihr Potenzial auszubauen und gemeinsam mit uns zu wachsen.FUCHS SCHMIERSTOFFE, als größtes operatives Tochterunternehmen der FUCHS-Gruppe, entwickelt, produziert und vertreibt erfolgreich Produkte, die höchste Qualitätsanforderungen erfüllen und für Leistung, Nachhaltigkeit, Sicherheit und Zuverlässigkeit bekannt sind. Das Produktportfolio gliedert sich in die Kernkategorien Automotive- und Industrie-Schmierstoffe und steht für ein Versprechen: Technologie, die sich auszahlt.DAS IST IHRE AUFGABE Neu- und Weiterentwicklung sowie Pflege von Motorenölen für zahlreiche Anwendungen und zukünftige Kraftstoffe Bearbeitung von Kundenprojekten im o.g. Bereich in Zusammenarbeit m.d. Leiter F&E und dem Laborteam Koordination und Zusammenarbeit mit internen sowie externen Stellen DAS ZEICHNET SIE AUS Studium der Fachrichtung Chemie oder eine vergleichbare Qualifikation Interesse an der Entwicklung von automotiven Schmierstoffen Berufserfahrung und Kenntnisse aus der Schmierstoffbranche bzw. Promotion auf einem relevanten Gebiet sind wünschenswert, aber keine Voraussetzung Ausgepägtes technisches Verständnis sowie hohe Affinität zu Kraftfahrzeugen Sicherer Umgang mit den gängigen PC-Programmen Verhandlungsgeschick, gute kommunikative Fähigkeiten und sicheres Auftreten sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift, weitere Sprachen von Vorteil Bereitschaft zu Dienstreisen DAS BIETEN WIR IHNEN Eine sichere Zukunftsperspektive in einem dynamischen, weltweit agierenden Unternehmen Anforderungs- und leistungsgerechte Vergütung sowie gute Sozialleistungen der Chemischen Industrie Individuelle Fortbildungsmöglichkeiten und Schulungen Betriebliche Altersvorsorge, Berufsunfähigkeitsversicherung und Lebensarbeitszeitkonto Betriebliches Gesundheitsmanagement (u.a. Kooperationen mit Fitnessstudios, Aktionstage, Betriebssport, Sozialberatung) Möglichkeiten zur Vereinbarkeit von Privat- und Berufsleben (u.a. 30 Tage Urlaub, Freistellungsmöglichkeiten) Sehr gute Betriebskantine
Zum Stellenangebot
12


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: