Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Chemie: 32 Jobs in Vogelstang

Berufsfeld
  • Chemie
Branche
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 15
  • Pharmaindustrie 6
  • Sonstige Dienstleistungen 3
  • It & Internet 2
  • Nahrungs- & Genussmittel 2
  • Wissenschaft & Forschung 2
  • Baugewerbe/-Industrie 1
  • Konsumgüter/Gebrauchsgüter 1
  • Versicherungen 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 31
  • Ohne Berufserfahrung 15
  • Mit Personalverantwortung 2
Arbeitszeit
  • Vollzeit 31
  • Teilzeit 2
  • Home Office möglich 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 29
  • Befristeter Vertrag 2
  • Ausbildung, Studium 1
Chemie

PTA, CTA oder BTA (m/w/d) für unsere Qualitätssicherung

Sa. 04.12.2021
Ludwigshafen am Rhein
Unter dieser Verpflichtung setzen wir als wachsendes, international tätiges Unternehmen und Branchenpionier seit über 40 Jahren Maßstäbe im Bereich der Herstellung von Lecithinen und Phospholipiden. Natürliche Rohstoffe bilden die Basis unserer breiten Produktpalette. Phospholipide sind amphiphile Moleküle und treten als Bestandteil der Membran jeder lebenden Zelle auf. Ihr natürliches Vorkommen und ihre funktionellen Eigenschaften machen sie zu idealen Hilfs- und Aktivstoffen. Der Nachhaltigkeitsgedanke prägt seit jeher unser Denken und Handeln und steht im Mittelpunkt unserer Philosophie. Zu unseren Kunden gehören Unternehmen nicht nur aus dem pharmazeutischen Bereich, sondern auch aus den Bereichen Nahrungsergänzungsmittel und Kosmetik. Unsere Produkte erfüllen die strengsten Standards der pharmazeutischen Industrie und werden unter GMP-Bedingungen im industriellen Maßstab hergestellt. Heute gehören rund 500 Mitarbeiter und Vertriebsstandorte in acht Ländern zur weltweit tätigen Lipoid- Gruppe. Werden Sie Teil unseres innovativen, leistungsstarken Teams. Herausfordernde Aufgaben und spannende Themen warten auf Sie. Zur Erweiterung unseres Teams am Standort Ludwigshafen suchen wir in Vollzeit einen PTA, CTA oder BTA (m/w/d) für unsere Qualitätssicherung Kontrolle von Chargendokumenten und Chargenfreigabe Bearbeitung von qualitätsrelevanten Themen und Kundenanfragen Unterstützung regulatorischer Belange, z. B. Erstellung von Registrierungsunterlagen Mitarbeit bei der kontinuierlichen Verbesserung unseres GMP-Systems in allen Bereichen Abgeschlossene Ausbildung im Bereich als PTA, CTA oder BTA (m/w/d) oder eine vergleichbare naturwissenschaftliche Ausbildung Idealerweise erste Berufserfahrung in der Qualitätssicherung eines pharmazeutischen Unternehmens oder eines Herstellers von Hilfs- und Wirkstoffen für die pharmazeutische Industrie Kenntnisse zu aktuellen europäischen und amerikanischen GMP-Regularien Hervorragende Kommunikationsfähigkeiten Sehr gute Deutsch- sowie gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Sicherer Umgang mit den gängigen MS-Office-Programmen Sehr gute Umgangsformen, Freude an Kommunikation und ein gutes Zeitmanagement Überdurchschnittliche Leistungsfähigkeit und ausgeprägter Teamgeist sowie hohe Kommunikationsfähigkeit und Empathie auf allen Hierarchiestufen Ihnen eine umfassende Einarbeitung bei kollegialer Zusammenarbeit und ein abwechslungsreiches Tätigkeitsfeld mit Perspektiven. Respekt und Entgegenkommen im Umgang mit Mitarbeitern und Kunden sind seit Firmengründung Voraussetzung für ein wertschätzendes Miteinander und ausgezeichnete Ergebnisse. Profitieren auch Sie von attraktiven wirtschaftlichen Bedingungen und werden Sie Teil unserer Erfolgsgeschichte.
Zum Stellenangebot

Senior Specialist Industrial Hygiene (m/w/d)

Sa. 04.12.2021
Ludwigshafen am Rhein
Unsere Einheit ist Teil der Abteilung Corporate Health Management. Wir sind auf Themen im Arbeitsgebiet Gefahrstoffmanagement und Gesundheitsschutz spezialisiert. In diesem Zusammenhang koordinieren wir fachlich ein globales Netzwerk aus Industrial Hygienists und Gefahrstoffexperten und beraten Standorte, Betriebe und Projektteams zum sicheren Arbeiten mit Gefahrstoffen. Sie werden die nationale und internationale Beratung zum Gefahrstoffmanagement im Rahmen des Gesundheitsschutzes von BASF-Gruppengesellschaften übernehmen. Ein Schwerpunkt ist die Bearbeitung angezeigter Berufskrankheiten, einschließlich der Recherche und die Beurteilung der Arbeitsplatz- und Expositionshistorie. Sie sind verantwortlich für die Koordination von ODIN- und GVS-Meldungen für die BASF SE. Außerdem verfügen Sie über die fachliche Zuständigkeit für bestimmte standortbezogenen Berichtspflichten im Rahmen der Gefahrstoffverordnung. Die fachliche Vertretung der BASF-Gruppengesellschaften zu Themen des Gefahrstoffmanagements ist Teil Ihrer Arbeit.   abgeschlossenes Masterstudium in der Chemie oder eine vergleichbare Naturwissenschaft mehrjährige Berufserfahrung in der Chemie, idealerweise ergänzend in der Arbeitssicherheit Erfahrung in der Beratung im Bereich Gefahrstoffmanagement oder Verantwortlicher für Arbeits- und Gesundsschutz Kundenorientierung, ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit sowie teamorientierte Arbeitsweise vorausschauendes Denken und Handeln, um gemeinsam herausfordernde und nachhaltige Ziele zu erreichen   Ein sicheres Arbeitsumfeld, da wir Sicherheit immer Vorrang geben und Ihre Gesundheit an erster Stelle steht. Ihr Beitrag für eine lebenswerte Zukunft, denn Nachhaltigkeit ist der Kern unseres Handelns und Wachstumstreiber. Ein anspruchsvolles Aufgabengebiet mit hoher Eigenverantwortung. Ihre Einarbeitung erfolgt on the job in einem engagierten, kompetenten Team.  Sie haben Fragen zum Bewerbungsprozess oder der Stelle?  Frau Michell Lopez Hurtado, michell.lopez-hurtado@basf.com, Tel.: +49 30 2005-59902 Die BASF SE mit Sitz in Ludwigshafen am Rhein ist die Konzernzentrale der BASF-Gruppe und Teil des Wirtschaftsballungsraums Metropolregion Rhein Neckar. Das Unternehmen BASF steht für Kompetenz in Chemie seit 1865 und ist heute mit einer breiten Produktpalette in den großen Consumer-Märkten der Welt vertreten. Als größter Arbeitgeber der Region bietet die BASF SE vielfältige Karrierechancen für Studenten, Hochschulabsolventen und Professionals und bildet in über 30 Berufen aus. Freizeit, Sport, Kultur und eine gute Infrastruktur prägen die Metropolregion Rhein Neckar, in der sich auch BASF mit zahlreichen Aktivitäten engagiert. Mehr über die BASF SE erfahren Sie unter: http://on.basf.com/BASFSE_LU Bei BASF stimmt die Chemie. Denn wir setzen auf Innovation in unseren Lösungen, auf Nachhaltigkeit in unserem Handeln und auf Verbundenheit in unserem Denken. Und auf Sie. Werden Sie Teil unserer Erfolgsformel und entwickeln Sie mit uns die Zukunft - in einem globalen Team, das Vielfalt lebt und sich für Chancengerechtigkeit unabhängig von Alter, Herkunft, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Religion oder Weltanschauung einsetzt. Bitte beachten Sie, dass wir Papierbewerbungen inklusive Mappen nicht zurückschicken. Reichen Sie daher bitte nur Kopien und keine Originale ein. Bitte laden Sie die Dokumente, wenn möglich zusammengefasst in einer PDF hoch
Zum Stellenangebot

CTA, BTA, MTA, Chemie- und Biologielaborant (m/w/d) für den Bereich Immunoassay-Applikationen

Sa. 04.12.2021
Bensheim
Die Immundiagnostik AG in Bensheim ist ein modernes, mittelständisches Unternehmen, das auf Labordiagnostika für die medizinische Forschung und Praxis spezialisiert ist. Wir entwickeln und produzieren neuartige Tests zur Risikoerkennung von Krankheiten, zur Differenzialdiagnostik sowie zur Therapiekontrolle. Unsere Produkte umfassen Immunoassays (z. B. ELISA, LFA), HPLC- und LC-MS/MS-Applikationen, gendiagnostische Tests (PCR) sowie photometrische Verfahren. Ab sofort gesucht: CTA, BTA, MTA, Chemie-und Biologielaborant (m/w/d)für den Bereich Immunoassay-Applikationen (Vollzeit) Ref.: 2021-11-CT-03 Mitarbeit im Bereich Produktion und Qualitätskontrolle von Immunoassays Mitarbeit bei der Validierung, Qualitätssicherung und Weiterentwicklung von bestehenden Applikationen Eingangsprüfung produktübergreifender Rohstoffe (Chemikalien, Substrate, Pufferzusätze, u.a.) Selbstständige Durchführung und Überwachung von Produktionsansätzen sowie Dokumentation und Protokollierung Auswertung von Ergebnissen Biologie- oder Chemielaborant oder Ausbildung als BTA, MTA, CTA Gerne auch Biologen, Biotechnologen oder Bachelor-/Masterabsolventen mit vergleichbarem naturwissenschaftlichem Studium Erste Erfahrungen in Labor oder Produktionsbetrieben (evtl. mit der ELISA-Technik) Freude an der Laborarbeit, Teamfähigkeit, Belastbarkeit, Genauigkeit Selbständige Arbeitsweise Sicherer Umgang mit Microsoft-Office-Programmen Gute Deutschkenntnisse, Englischkenntnisse von Vorteil Es erwartet Sie eine vielseitige Tätigkeit in einem dynamischen, stark expandierenden und zukunftsorientierten Unternehmen.
Zum Stellenangebot

Analyst (m/w/d) Chemiebranche

Fr. 03.12.2021
Ludwigshafen am Rhein
Mit mehr als 100 Jahren Erfahrung in Tonerde und einem Umsatz von über 500 Mio US$ ist Almatis weltweit führend in der Entwicklung, Herstellung und Lieferung von Premium-Tonerde. Zum umfangreichen Produktportfolio gehören Tabular Tonerden & Spinelle; Zemente & Bindemittel; gemahlene & ungemahlene, kalzinierte & reaktive Tonerden sowie viele Spezialprodukte für die Feuerfest-, Keramik und Poliermittel-Industrie. Die verarbeiteten Materialien finden ihre Verwendung in einer Vielzahl von Branchen wie Eisen und Stahl-Produktion, Zement-Produktion, Non-Eisen-Metall-Produktion, die Keramik, Automobil, Bau, die Chemie-, Petrochemie und Elektronikindustrie und vieles mehr. Almatis ist ein globaler und voll integrierter Produzent, der seine Kunden mit ca. 1000 Mitarbeitern aus strategisch gelegenen Vertriebs-, Forschungs- und Produktionsstätten in acht Ländern bedient. Almatis sucht für den Standort Ludwigshafen am Rhein einen Analyst (m/w/d) Bestimmung von chemischen und physikalischen Daten an Tonerden im Rahmen unserer Qualitätssicherung Analytische Unterstützung für Produktion, Anwendungstechnik und Kunden Überprüfung und Wartung der Messgeräte im Rahmen der Prüfmittelüberwachung Eine abgeschlossene Ausbildung zum/zur Chemielaborant/in Kenntnisse zu chemische Analyse mit ICP wünschenswert Erfahrung mit der Arbeit im Labor Schichterfahrung Ihr Profil: Teamfähigkeit, Eigeninitiative, hohes Sicherheits- und Qualitätsbewusstsein Flexibles Reagieren auf neue Aufgabenstellungen und im Team selbstständig und engagiert mitzuwirken Ebenso die Bereitschaft im 12-Stunden-Wechselschichtdienst zu arbeiten Hohes Sicherheitsbewusstsein und Bereitschaft alle relevanten internen Regeln umzusetzen
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter Qualitätssicherung

Do. 02.12.2021
Heidelberg
Wir sind das Unternehmen, das allen Kindern dieser Welt ein Lächeln ins Gesicht zaubert. Den kleinen wie den grossen Kindern. Und das bereits sechs Milliarden Mal im Jahr. Wir stellen nicht nur Getränke her, sondern fühlen uns auch verpflichtet unseren Teil zu einer gesünderen und besseren Welt beizutragen. Wir sind der beste Arbeitgeber für Macher, die gerne im Team arbeiten und gemeinsam weiterkommen wollen. An unserem Standort in Eppelheim suchen wir dich (m/w/d) ab sofort: Mitarbeiter Qualitätssicherung Durchführung von physikalisch-chemischen Laboranalysen sowie eigenständige Probennahme für das mikrobiologische Labor Prüfung, Bewertung und Freigabe der Prüferzeugnisse und eingekauften Rohstoffe Dokumentation der Prüfergebnisse in SAP Wartung und Kalibrierung von Analysegeräten Unterstützung bei der Reklamationsbearbeitung Mitarbeit bei der kontinuierlichen Verbesserung von Prüfplänen und Arbeitsanweisungen Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als Fachkraft für Lebensmitteltechnik, Chemisch-technischer Assistent oder vergleichbarer Ausbildung, idealerweise mit Schwerpunkt Getränkeindustrie Grundkenntnisse in Sensorik, Mikrobiologie und Betriebshygiene Prozesstechnisches Verständnis sowie sorgfältige und zielorientierte Arbeitsweise Gute MS Office-Kenntnisse; Erfahrung mit SAP ERP/EWM ist von Vorteil Hohe Zuverlässigkeit und Teamgeist in einem rotierenden 3-Schichtsystem Bereitschaft zu saisonaler Mehrarbeit Ein breites Aufgabengebiet und vielzählige Möglichkeiten Herausforderungen anzunehmen Ein Umfeld mit motivierten und professionellen Kollegen Die Möglichkeit einer tollen Marke weiterhin zum Erfolg zu verhelfen, die der ganzen Welt ein Lächeln ins Gesicht zaubert Teil eines bekannten und wachsenden Unternehmens zu sein Eine faire Vergütung mit vielen tollen Benefits
Zum Stellenangebot

Anlagenfahrer (m/w/d)

Do. 02.12.2021
Ludwigshafen am Rhein
Angetrieben vom Unternehmergeist und der Leidenschaft für Farben, ist die ehemalige Gruppengesellschaft der BASF, die Colors & Effects, einer der führenden Hersteller im Pigmentmarkt. Um den Fokus auf das Pigmentgeschäft und ihre Kunden zu verstärken, wurde die Colors & Effects im Jahr 2021 in die Sun Chemical, ein Mitglied der DIC Group, integriert. Sun Chemical hat seinen Sitz in den Vereinigten Staaten und ist der weltweit größte Hersteller von Druckfarben und Pigmenten. Zusammen mit der DIC erwirtschaftet die Sun Chemical einen Jahresumsatz von rund 7,5 Milliarden US-Dollar und unterstüzt mit mehr als 20.000 Mitarbeitern Kunden auf der ganzen Welt.Werden Sie Teil unserer Produktion am Standort Ludwigshafen - wir produzieren und bearbeiten Bunt- und Effektpigmente für unsere internationalen Kunden in den verschiedensten Industriesparten wie Automotive, Kosmetik, Verpackungen und Landwirtschaft. Mit uns wird es bunt! Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir ab sofort Anlagenfahrer (m/w/d) mit folgenden Aufgaben: Bedienung und Überwachung der Produktionsanlagen unter Einhaltung der Fahr- und Bedienvorschriften Unterstützung bei der Vorbereitung von Reparatur- und Inspektionsarbeiten und Erstellung von Aufzeichnungen zum Schichtablauf Identifikation und Beseitigung von Störungen im Betriebsablauf unter Einhaltung der betrieblichen Informations- und Entscheidungsregeln Durchführung und Dokumentation von Qualitätskontrollen Einhaltung der Vorschriften bzgl. Sicherheit, Gesundheits- sowie Umweltschutz Abgeschlossene Ausbildung als Chemikant/-in oder vergleichbare technische Ausbildung Berufserfahrung in chemischen Produktionsanlagen von Vorteil Handwerkliches Geschick Bereitschaft im Schichtdienst zu arbeiten Freude an praktischer Arbeit im Team Überdurchschnittliche Vergütung nach Chemietarif | Erfolgsabhängiger Bonus | Betriebliche Altersversorgung | Wertkonto | Sabbatical | Rentennahe Freistellung | Gesundheitsvorsorge | Jobrad | Careflex | Sicheres Arbeitsumfeld | Weiterbildungsmöglichkeiten | Interne Karriere | Kantine
Zum Stellenangebot

Chemielaborant, Physiklaborant, CTA als Experte (m/w/d) in der Chromatographie und/oder Spektroskopie

Do. 02.12.2021
Heidelberg
hte – the high throughput experimentation company beschleunigt die Forschung und Entwicklung in der Katalyse und macht sie produktiver. Wir ermöglichen kosteneffiziente Innovationen und kürzere Markteinführungszeiten für neue Produkte. Dadurch sichern sich unsere Kunden aus dem Energie- und Raffineriesektor, der Umweltkatalyse und der chemischen und petrochemischen Branche einen Wettbewerbsvorteil. Unser Technologie- und Dienstleistungsangebot umfasst R&D Solutions (Forschungskooperationen in unseren modernen Labors in Heidelberg) und Technology Solutions (Integrierte Hardware- und Softwarelösungen, mit denen unsere Kunden Hochdurchsatz-Workflows im eigenen Labor umsetzen können). Unsere Kunden profitieren von breiter technischer und wissenschaftlicher Expertise, einem kompromisslosen Lösungs- und Beratungswillen, durchgängigen Komplettlösungen und einer exzellenten Datenqualität. Die Zugehörigkeit zur BASF garantiert dabei langfristige Orientierung und Stabilität. Chemielaborant, Physiklaborant, CTA als Experte (m/w/d) in der Chromatographie und/oder Spektroskopie 69123 Heidelberg, Germany Zu Ihrem Aufgabengebiet gehört die Wartung, die Reparatur, der Umbau und die Konfiguration von überwiegend GCs, HPLCs und/oder unterschiedlichen Spektrometern. Wesentlicher Bestandteil Ihrer Arbeit ist die Entwicklung, Validierung und Etablierung neuer Analysemethoden. Des Weiteren sind Sie zuständig für die Durchführung von Routinemessungen, Kalibrierungen und für die Qualitätssicherung. Die Auswertung von Messwerten, Chromatogrammen und/oder Spektren, die Dokumentation von technischen Arbeiten und die Erstellung von Sicherheitsdokumenten gehört ebenfalls zu Ihren Aufgaben. Sie verfügen über eine abgeschlossene Berufsausbildung zum Chemielaborant (m/w/d), Chemisch-technischen Assistent (m/w/d), Physiklaborant (m/w/d) oder eine vergleichbare Qualifikation. Sie bringen eine mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Analytik, speziell GC, HPLC und/oder Spektroskopie mit. Im Umgang mit MS Office sind Sie sicher, OpenLAB-Kenntnisse sind von Vorteil Sie besitzen Englischkenntnisse in Wort und Schrift. Ihre Arbeitsweise lässt sich als strukturiert und gewissenhaft bezeichnen. Der Umgang mit internen und externen Kunden bereitet Ihnen Freude. Teamfähigkeit, ein hohes Maß an Lernbereitschaft und Flexibilität runden Ihr Profil ab. Als Marktführer in der Hochdurchsatzforschung arbeiten wir an gesellschaftlich bedeutsamen Themen wie Umwelt- und Klimaschutz, Energieeffizienz und Mobilität. Wir ermöglichen es unseren Mitarbeitern, sich in diesem spannenden und internationalen Arbeitsumfeld mit kreativen Ideen einzubringen. Neben einer attraktiven Vergütung und flexiblen Arbeitszeiten bieten wir: Offene Unternehmenskultur: Flache Hierarchien, kurze Kommunikationswege, Duz-Kultur und Open door policy. Verkehrsgünstiger Standort: Gute Erreichbarkeit durch Pkw und öffentliche Verkehrsmittel - mit JobTicket-Angebot. Umfangreiche Verpflegung: Kantine sowie kostenlose Getränke und Obst. Weitere Benefits: Gemeinsame Firmenevents, vergünstigtes Fitnessangebot, attraktive Baudarlehen und vergünstigte Konditionen bei diversen Versicherungen.
Zum Stellenangebot

Chemiker:in als Leitung Produktionssupport (m/w/d)

Do. 02.12.2021
Lampertheim, Hessen
Bei unserem Bereich Performance Chemicals geht es um maßgeschneiderte Produkte. Das Portfolio des Bereichs umfasst Plastic Additives, Fuel and Lubricant Solutions, Kaolin Minerals sowie Oilfield and Mining Solutions. Kunden aus den unterschiedlichsten Industrien, einschließlich Chemie, Kunststoffe, Konsumgüter, Energie & Ressourcen sowie der Automobil- & Transportmittelindustrie, profitieren von unseren innovativen Lösungen.AUFGABEN: In unserer Einheit Operational Excellence ist das Team Plant Support für die technische Verfahrensentwicklung zuständig. In Ihrer neuen Funktion führen Sie die Einheit Plant Support fachlich sowie disziplinarisch und sind für die Mitarbeiterentwicklung verantwortlich. Sie entwickeln Arbeitsabläufe weiter, um die Effizienz sowie Effektivität der Einheit kontinuierlich zu verbessern und unterstützen die zentrale Forschung in Ludwigshafen bei Produkt- sowie Verfahrenseinführungen und arbeiten an Verfahrensverbesserungen. Um Abweichungen und Optimierungspotenziale zu erkennen, analysieren Sie Prozessdaten, führen Rohstoffprüfungen durch und unterstützen im Tagesgeschäft.  Sie haben alles im Blick: Sie verantworten das Budget Ihrer Einheit und unterstützen die Produktion des Standortes bei der Einhaltung der Kosten-, Qualitäts- sowie Kapazitätsziele.  Nicht zuletzt stellen Sie eine gemäß des Qualitätsmanagement konforme Arbeitsweise sowie die Einhaltung aller weiteren Vorschriften für Ihre Einheit sicher.  QUALIFIKATIONEN: Promotion in der Chemie sowie erste Führungserfahrungen mindestens zwei Jahre Berufserfahrung in der Verfahrensentwicklung und Produktion idealerweise Erfahrungen im Qualitätswesen und GMP versierter Umgang mit etablierten Standard IT-Systemen und Softwares aus dem Laborbereich ausgeprägte Teamfähigkeit sowie Innovationsorientierung   Onboarding, das Ihnen den Einstieg erleichtert, damit Sie ab dem ersten Tag Teil des BASF-Teams sind. Entwicklungsgespräche und -programme, damit Sie Ihr Potential voll ausschöpfen können. Ein sicheres Arbeitsumfeld, da wir Sicherheit immer Vorrang geben und Ihre Gesundheit an erster Stelle steht. Attraktives Gehalt, das sich am Geschäftserfolg und Ihrer individuellen Leistung orientiert. ÜBER UNS Erste Infos zu unserem Bewerbungsprozess finden Sie hier: http://on.basf.com/Bewerbungsprozess.  
Zum Stellenangebot

Lebensmittelchemiker / Chemiker (m/w/d) mit Schwerpunkt instrumentelle Analytik

Do. 02.12.2021
Ludwigshafen am Rhein
Das INSTITUT KUHLMANN ist ein renommiertes, technisch sehr gut ausgerüstetes Labor, das als Dienst­leistungsunternehmen auf dem Gebiet der Pharma-, Lebensmittel- und Umweltanalytik europaweit tätig ist. Für unsere Abteilung Lebensmittel/Pharma suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Lebensmittelchemiker / Chemiker (m/w/d) mit Schwerpunkt instrumentelle Analytik Durchführung von Analysen im Bereich Lebensmittel- bzw. Pharmazeutische Analytik, auftragsbezogen nach DIN EN ISO/IEC 17025 bzw. GMP oder GLP Durchführung von Messungen mit modernsten Analysesystemen Methodenentwicklung sowie Optimierung und Validierung von Prüfverfahren Übernahme von Aufgaben im Rahmen des internen Qualitätssicherungssystems Erstellung von Prüfberichten Hochschulabschluss in der (Lebensmittel-)Chemie mit Schwerpunkt analytische Chemie Erfahrungen im Bereich der instrumentellen Analytik (insbesondere LC-MS/MS, GC-MS/MS, LC-QTOF, ICP-MS, Ionenchromatographie) Ausgeprägtes Qualitätsbewusstsein, Zuverlässigkeit und Lernbereitschaft Schnelle Auffassungsgabe sowie ausgeprägte Team- und Kommunikationsfähigkeit Selbstständigen, strukturierten und ergebnisorientierten Arbeitsstil Berufserfahrung wünschenswert Sicheren Arbeitsplatz in einem stetig wachsenden Familienunternehmen Abwechslungsreiche Tätigkeiten in einem spannenden Aufgabenfeld Interessante Perspektiven für die fachliche und persönliche Weiterentwicklung Leistungsgerechte Vergütung
Zum Stellenangebot

PTA, CTA oder Chemielaborant (m/w/d) - Qualitätskontrolle

Mi. 01.12.2021
Bensheim
Wir, das Haus Dr. Reckeweg sind ein inhabergeführtes Familienunternehmen, das sich der Herstellung gut wirksamer und gut verträglicher homöopathischer Arzneimittel verpflichtet hat. Unsere Unternehmenskultur basiert auf Wertschätzung, Begeisterung und Glaubwürdigkeit. Gemeinsam mit unseren Partnern in über 40 Ländern begeistern wir Menschen für die Welt der Naturheilkunde. Wir leben Homöopathie und suchen Menschen, die unseren zukünftigen Recke-Weg aktiv mitgestalten möchten. Sie sind hoch motiviert, flexibel und teamorientiert? Dann sind Sie bei uns genau richtig! Für unser Team Qualitätskontrolle in den Bereichen  Wareneingang, Inprozesskontrolle sowie Endkontrolle suchen wir eine/n: PTA, CTA oder Chemielaborant (m/w/d) – Qualitätskontrolle Selbstständige Durchführung von chemisch-analytischen Prüfungen Betreuung von analytischen Geräten Arbeit und Dokumentation nach GMP-Richtlinien Mitarbeit bei Projekten zur Etablierung von neuen Prozessen Probenzug Autorisierungen von Ausgangsstoffen, Zwischenstufen, Bulkwaren und Fertigwaren Erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung als PTA, CTA, Chemielaborant (m/w/d) oder vergleichbare Qualifikation Erfahrungen in den gängigen analytischen Methoden (Titrationen, Dünnschichtchromatographie, Spektroskopie...) Sichere MS-Office-Kenntnisse; idealerweise auch Kenntnisse in Access und LIMS-Systemen Englischkenntnisse sind von Vorteil Leistungsbereitschaft, Zuverlässigkeit, Flexibilität und Teamgeist runden Ihr Profil ab Unbefristeter Arbeitsvertrag und zukunftssicherer Arbeitsplatz in einem kompetenten und motivierten Team Eine wertschätzende Unternehmenskultur mit flachen Hierarchien Inhouse-Trainings Modern ausgestattete Arbeitsplätze Ein attraktiver Standort mit guter Verkehrsanbindung und kostenfreie Parkplätze Regelmäßige Kurse und Aktionen im Rahmen unseres Gesundheitsmanagements
Zum Stellenangebot
1234


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: