Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Chemie: 33 Jobs in Wandsbek

Berufsfeld
  • Chemie
Branche
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 12
  • Wissenschaft & Forschung 5
  • Sonstige Dienstleistungen 4
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 3
  • Recht 3
  • Unternehmensberatg. 3
  • Wirtschaftsprüfg. 3
  • Baugewerbe/-Industrie 2
  • Konsumgüter/Gebrauchsgüter 2
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 1
  • Medizintechnik 1
  • Nahrungs- & Genussmittel 1
  • Sonstige Branchen 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 31
  • Ohne Berufserfahrung 24
Arbeitszeit
  • Vollzeit 32
  • Home Office möglich 6
  • Teilzeit 5
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 28
  • Befristeter Vertrag 3
  • Ausbildung, Studium 1
  • Studentenjobs, Werkstudent 1
Chemie

Chemisch-technischer Assistent/Chemielaborant (m/w/d) für die Probenaufarbeitung

Fr. 12.08.2022
Hamburg
Bei GALAB haben wir eine wichtige Mission: Sicherstellen, dass die Produkte unserer Kunden unbedenklich sind, um die Endverbraucher:innen zu schützen. Täglich verzehren Menschen Bio-Äpfel aus der Region oder Kokosnussprodukte vom anderen Ende der Welt. Die Kleinsten werden mit Babynahrung, -windeln und Spielzeug versorgt. Egal worum es sich handelt, wir vergewissern uns, dass sich Menschen auf die Sicherheit und Qualität dieser Produkte verlassen können.   Während unser Analytiklabor 1992 noch in Geesthacht gegründet wurde, ist der heutige Hauptsitz in Hamburg. Als unabhängiges und inhabergeführtes Handelslaboratorium stehen wir für die externe Qualitätskontrolle im nationalen sowie internationalen Raum. Dazu zählen die GALAB-Standorte in China, Peru, Singapur und der Türkei sowie die Repräsentant:innen in den Niederlanden, auf den Philippinen und in der Ukraine. Das Produktportfolio erstreckt sich über die Analyse von Lebensmitteln, Lebensmittelverpackungen, Sanitärprodukten, Industrieprodukten, biopharmazeutischen Produkten bis hin zu Umweltanalysen bezüglich Substanzen und Kontaminanten. Mit rund 30 Jahren Marktdasein, jährlich mehr als 1.000.000 Analysen und über 1.000 verschiedenen Analysemethoden gehört GALAB zu den größten Dienstleistungslaboren für die Qualitätskontrolle in ganz Europa. Dieser großen Herausforderung begegnet GALAB als starkes Kollektiv aus knapp 250 hervorragenden Mitarbeiter:innen. Von der Probenannahme, den Laboren und der Messtechnik bis hin zu unserem Kundendienst und der Verwaltung sind die Menschen von GALAB der Motor für Innovation, Weiterentwicklung und schließlich unseren Erfolg.  Aktuell suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine:n Chemisch-technischen Assistent (CTA)/Chemielaborant (m/w/d) für die Probenaufarbeitung (Bereich Lebensmittel, Bedarfsgegenstände, Umwelt) Abteilung Kontaminanten | Unbefristet | Vollzeit (40h/Woche) Sorgfältige und termingerechte Aufarbeitung von Proben nach Standardarbeitsanweisungen Herstellung von Mischmustern Waagen- und Pipettenkalibrierungen Bedienen von Laborgeräten (Rotationsverdampfer, Zentrifuge, SPE) Datenerfassung mit dem Laborinformationssystem Unterstützung bei der Methodenentwicklung und Methodenoptimierung Ansetzen von Kalibrier- und Standardlösungen Erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung zum CTA (m/w/d) / Chemielaboranten (m/w/d) oder eine vergleichbare Berufsausbildung Erste Erfahrungen im Arbeiten mit Spurenstoffen Gute Rechenkenntnisse Sicherer PC-Umgang Saubere, effiziente und gewissenhafte Arbeitsweise Schnelle Auffassungsgabe und Organisationsfähigkeit runden Ihr Profil ab Arbeitswelt: Ein Ort mit flachen Hierarchien, kurzen Entscheidungswegen und einer kollegialen Arbeitsatmosphäre. Dazu gemeinsam mit einem hochmotivierten, offenherzigen und interdisziplinären Team arbeiten, welches Sie direkt abholt. Nachhaltige Mobilität: Zuschuss für die HVV-Proficard, Lade-Stationen für E-Autos und eine sehr gute Verkehrsanbindung an die öffentlichen Verkehrsmittel. Ausgewogene Work-Life-Balance: Durch flexible Arbeitszeiten, mobiles Arbeiten, Co-Working-Spaces in der Europa-Passage und keine Schichtarbeit. Get-togethers & Events: Das berühmte „Honig-Frühstück“, unsere Sommer- und Weihnachtsfeste, Team-Lunchs, und After Works. Verpflegung: Kostenloser Kaffee, Tee, Wasserspender, frisches Obst, Snack-Box und einer gut ausgestatteten Küchen-Lounge. Attraktive Extras: Mit vermögenswirksame Leistungen, betriebliche Altersvorsorge und die Möglichkeit 10% der Arbeitszeit in ein innovatives Herzensprojekt zu investieren.
Zum Stellenangebot

Lebensmittelchemiker / Chemiker / Biologe / Kosmetikwissenschaftler (m/w/d) als Kundenbetreuer für Lebensmittelverpackungen oder Kosmetik

Fr. 12.08.2022
Hamburg
Eurofins ist ein internationales Life-Science-Unternehmen, das für seine Kunden aus Industrie und Handel in den Bereichen Lebensmittel, Umwelt, Pharma, Product Testing und Agroscience umfangreiche Analyse- und Beratungsdienstleistungen erbringt. Zusätzlich ist Eurofins einer der unabhängigen Weltmarktführer für Test- und Labordienstleistungen in den Bereichen Genomik, Pharmakologie, Forensik, CDMO (Vertragsherstellung und -entwicklung), Materialwissenschaften und für die Unterstützung klinischer Studien. Darüber hinaus gehört Eurofins zu den führenden aufstrebenden Akteuren bei spezialisierten klinischen Diagnosetests weltweit. Bereits heute bieten wir ein Dienstleistungsangebot, das über 200.000 verlässliche Analysemethoden zur Bestimmung der Sicherheit, Identität, Zusammensetzung, Authentizität, Herkunft und Reinheit von Rohstoffen, Produkten und Umweltmatrizes umfasst. Mehr als 50.000 Mitarbeiter in über 900 Laboratorien weltweit setzen diese Werte mit Engagement und Kompetenz um. Im Jahr 2021 erzielte Eurofins einen Gesamtumsatz von 5,4 Milliarden Euro und zählt in den letzten 20 Jahren zu einer der Aktien mit der besten Wertentwicklung in Europa. Wir suchen Sie ab sofort als zehnte Person im Team unserer Kundenbetreuer:innen für das Intercompany-Geschäft bei der Eurofins Consumer Product Testing GmbH in Vollzeit! Die Tätigkeit ist zunächst auf ein Jahr befristet.Ihr Aufgabenbereich umfasst: Kompetente und persönliche Betreuung unserer nationalen und internationalen Kunden innerhalb der Eurofins Gruppe Beratung der internationalen Kollegen bei der Auswahl von Analyseparametern und Angebotserstellung Selbständige Projekt- und Terminkoordinierung Enger fachlicher Austausch mit dem Labor Erstellung von Prüfberichten mit rechtlicher Beurteilung von Produkten Schulung der internationalen Vertriebskollegen hinsichtlich des Services der Eurofins Consumer Product Testing Mitwirkung bei der Optimierung der internen Prozesse Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Lebensmittelchemie, Chemie, Biologie, Kosmetikwissenschaften oder vergleichbarer Fachrichtungen Idealerweise sehr gute Rechts- und Produktkenntnisse in den Bereichen Verpackungsmaterialien und/oder Kosmetika, Hygieneprodukte sowie Reinigungsmittel Gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Sprache und Schrift Proaktive Kommunikation Hohes Maß an Serviceorientierung Strukturierte und selbständige Arbeitsweise Ihre Vorteile: Flache Hierarchien, kurze Entscheidungswege und abwechslungsreiche Aufgaben in einem motivierten Team Familienfreundlichkeit und persönliche Unternehmenskultur Sonderzahlungen wie Urlaubsgeld und Beteiligung am erwirtschafteten Erfolg Corporate Benefits, betriebliche Altersvorsorge, bezuschusste Kantine und Zuschuss zum ÖPNV-Ticket bei Tätigkeit am Standort Hamburg Netzwerkveranstaltungen und Events, wie z.B. ein jährliches Sommerfest Sport- und Gesundheitsangebote Mitarbeiterparkplätze, Shuttleservice zum nächstgelegenen Bahnhof und Jobrad
Zum Stellenangebot

Chemie-Laborant (m/w/d) für Probenregistrierung und Analytik

Fr. 12.08.2022
Hamburg
HAMBURG WASSER schließt den Wasserkreislauf von der Trinkwasserversorgung bis zur Abwasserentsorgung unter einem Dach. Wir engagieren uns entschlossen dafür, Ressourcen zu schonen und die Lebensgrundlage für künftige Generationen in Hamburg zu erhalten. Gemeinsam mit unseren Töchtern investieren wir unsere Erfahrung in wegweisende Wasser- und Energieprojekte. Für unsere Abteilung Laborleistungen und Qualitätsüberwachung suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Chemie-Laboranten (m/w/d) für Probenregistrierung und Analytik   Angestellt bei der Hamburger Wasserwerke GmbH | Kennziffer 2022-146 | Eingruppierung B2 ETV Vollzeit (38 Std./Woche), auch teilzeitgeeignet | Ort: Hamburg, Rothenburgsort | befristet bis: 29.02.2024   Wir schützen was: Unsere Abteilung für Laborleistungen und Qualitätsüberwachung ist für die kontinuierliche Wasserqualität in der Hansestadt Hamburg und der Metropolregion verantwortlich. Als Messstellen für Grund-, Roh-, Trink-, Oberflächen- und Abwasser sind unsere Standorte nach DIN EN ISO/IEC 17025 akkreditiert und für Grund- und Abwasser notifiziert. Zu unseren Aufgaben gehören unter anderem die Kontrolle der Wasserwerke und des Klärwerks sowie die pfadbezogene Probenahme und Analytik unserer Leitungsnetze sowie diverse analytische Dienst- und Beratungsleistungen. Unser 70-köpfiges Team überwacht in sechs Fachgruppen die Trink- und Abwasserqualität der schönen Hansestadt Hamburg mit modernsten instrumentellen und nasschemischen Analyseverfahren. Sicherstellen und Durchführen eines reibungslosen Ablaufs der Probenregistrierung in unserer Laborinformations- und Managementsystem (LIMS), gemeinsam mit dem Team Einbringen von Impulsen zur organisatorischen und technischen Weiterentwicklung der Probenregistrierung und korrespondierender Prozesse sowie deren Umsetzung im Team Klären von Aufträgen mit in- und externen Kunden sowie Ansprechpartner für Ein- und Ausgang von Materialien und Geräten Durchführen physikalisch-chemischer, photometrischer und chromatographischer Analysen von Wasserproben inklusive Auswerten und Übertragen der Ergebnisse in unser LIMS Prüfen und Kalibrieren von Messgeräten und Umsetzen qualitätssichernder Maßnahmen nach DIN EN ISO/IEC 17025 Abgeschlossene Ausbildung zum:zur Chemielaborant:in, chemisch-technischen Assistent:in oder vergleichbare Fähigkeiten und Kenntnisse Versierter Umgang mit der Eingabe von Daten in ein LIMS sowie mit anderer Laborsoftware und MS-Office-Anwendungen Hohes Qualitäts- und Verantwortungsbewusstsein sowie eine selbstständige, strukturierte und gewissenhafte Arbeitsweise Die Fähigkeit mit Spaß an der Teamarbeit und im Umgang mit Kunden, auch in Zeiten hoher Belastungen, lösungsorientiert und kommunikativ zu arbeiten Idealerweise Kenntnisse von Wasserversorgungssystemen sowie in der Analytik von Trinkwasser nach gängigen Regelwerken und Normen Flexible Arbeitszeitmodelle und Überstundenausgleich für die Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben Einen sicheren Arbeitsplatz mit individueller Förderung, einem breiten Weiterbildungsangebot und konzernweiten Entwicklungschancen, auch in Teilzeit- und Jobsharing-Modellen Eine betriebliche Altersvorsorge in Form einer Direktzusage, betriebseigene Restaurants und Sportkurse, Mitarbeiterrabatte sowie Zuschüsse zum HVV-ProfiTicket und zu externen Sport- und Gesundheitsangeboten Vielseitige Vernetzungsmöglichkeiten, u.a. durch ein Patenprogramm, Kennenlerntage und betriebseigene Afterworks Jede Menge Hamburg Wasser und kostenlose Heißgetränke sowie Parkplätze für Rad und Pkw
Zum Stellenangebot

Chemielaborant Analytisches Labor (w/m/d)

Do. 11.08.2022
Hamburg
Agfa bietet als Weltmarktführer bei Druckvorstufenlösungen das umfassendste Angebot integrierter Lösungen für die Druck- und Medienvorstufe. Angefangen bei kompletten Computer-to-Film- oder Computer-to-Plate-Systemen über die Herstellung digitaler Kontraktproofs bis hin zu Software für die Workflow-Automatisierung. Als weltweit größter Druckplattenlieferant stellt Agfa Offset Solutions sowohl analoge Druck­platten als auch thermische oder mit sichtbaren Lichtquellen bebilderbare und chemiefreie digitale Druckplatten her. Der Standort Wiesbaden ist der größte Produktionsstandort des Geschäftsbereiches Agfa-Offset Solutions und gleichzeitig Technologie-Plattform für den gesamten Geschäftsbereich. Für unseren Standort in Wiesbaden suchen wir eine(n) Chemielaborant Analytisches Labor (w/m/d)  Die Hauptaufgabe des analytischen Labors ist es die Produktqualität zu gewährleisten und zu verbessern. Das Team unterstützt dies durch gezielte Problemlösungen in der Produktion und anderen Abteilungen. Durchführung, Auswertung und Dokumentation von Rohstoffanalysen gemäß Prüfvorschriften Planung, Durchführung und Dokumentation von Analysen und Untersuchungen Ergänzung des Teams beim Entwickeln von Analysestrategien und Wissensaufbau Aufrechterhaltung der Sicherheit und Qualität im Labor Eigenständige Kommunikation der Ergebnisse an die Auftraggeber Betreuung und Anleitung von Auszubildenden Sie haben eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als Chemielaborant, gern auch mit Chemietechniker Sie zeichnen sich durch eine sorgfältige und gründliche Arbeitsweise aus und hinterfragen ihre Ergebnisse kritisch; mit Kreativität und Engagement bringen Sie Lösungsansätze ins Team ein Von Vorteil ist, wenn Sie bereits erste Berufserfahrung im analytischen Bereich mitbringen, insbesondere in der FT-IR Spektroskopie Sie gehen routiniert mit gängiger Software, insbesondere MS Office, um; zusätzliche Kenntnisse von gerätespezifischer Software sind von Vorteil. Ergänzt wird ihr Profil durch gute Englischkenntnisse Wir bieten Ihnen einen innovativen, internationalen Arbeitsplatz mit der Möglichkeit, das Arbeitsumfeld eigen­ständig zu prägen und sich kontinuierlich weiterzuentwickeln. Ihnen stehen an einem attraktiven Arbeitsort in einer modernen Arbeitsumgebung mit sehr guter Teamatmosphäre alle Wege offen. Mit gezielter Förderung durch Training und fachspezifischer Weiterbildung unterstützen wir Sie bei der Erreichung Ihrer Ziele. Dabei verfolgen wir einen strukturierten Prozess bei der beruflichen Entwicklung eines jeden Mitarbeiters. So stellen wir sicher, dass Fähigkeiten gefördert, Engagement gewürdigt und persönliche Präferenzen berücksichtigt werden. Auf Ihre aussagefähige Bewerbung mit Angabe Ihres Gehaltswunsches und des frühesten Eintrittstermins freuen wir uns.
Zum Stellenangebot

Chemikant (m/w/d) in der Produktion von Kunstharzen

Do. 11.08.2022
Hamburg
Bei allnex können Sie mit Ihrer Arbeit die Welt um sich herum nachhaltig verändern. Unsere Arbeit trägt dazu bei, mehr als 1.000 Produkte zu schützen und zu verbessern: von Innenraum­beschichtungen für Flugzeuge und kratzfesten Beschichtungen für Smartphones über Korro­sions­schutz für Autos bis hin zu Druckfarben für Hochglanzmagazine. Wir sind mit mehr als 4.000 MitarbeiterInnen in 4 Regionen weltweit vertreten und betreuen Kunden in über 100 Ländern. Dies macht allnex zum weltweit führenden Unternehmen für industrielle Beschichtungsharze. Chemikant (m/w/d) in der Produktion von Kunstharzen Hamburg, DE Unser Produktionsteam sucht weiterhin Verstärkung! Als Chemikant (m/w/d) in der Produktion von Kunstharzen bedienen und kontrollieren Sie unsere Betriebs- und Produktionsanlagen und tragen gemeinsam mit Ihrem Team Verantwortung für den erfolgreichen Produktionsprozess unserer Kunstharze.Bedienung und Überwachung von chemischen ProduktionsanlagenTransport und Bereitstellung von RohstoffenFüllen der Rohstoffe in Reaktoren, manuell oder über das ProzessleitsystemProbenahmen sowie ggf. Labor- und AnalysetätigkeitenFiltration der Fertigware in Gebinde und LagertanksEinhaltung von Betriebsanweisungen und SicherheitsvorschriftenAbgeschlossene Ausbildung als Chemikant (m/w/d)Idealerweise Berufserfahrung in der chemischen ProduktionBereitschaft zur Tätigkeit im vollkontinuierlichen SchichtbetriebGute deutsche SprachkenntnisseStaplerschein und Grundkenntnisse in Englisch von VorteilWir wünschen uns Mitarbeiter, die sich gerne weiterbilden und in ihrer Aufgabe und darüber hinaus weiter mit uns wachsen wollenAttraktive Vergütung und soziale Bedingungen nach den Tarifverträgen der chemischen Industrie (West)Übertarifliche Zulagen, zusätzlicher Bonus und weitere GratifikationAttraktive betriebliche Altersvorsorge mit ArbeitgeberzuschussSonderleistungen wie Business Bike oder ZahnersatzWeiterbildungs- und QualifizierungsmöglichkeitenWir arbeiten Vollkonti, doch in einem sehr arbeitnehmerfreundlichen und attraktivem Schichtsystem
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter (m/w/d) für Messtechnik in der Qualitätskontrolle von Lebensmitteln

Mi. 10.08.2022
Hamburg
Ohly ist einer der weltweit führenden Anbieter von Hefe-basierten Spezialprodukten für die Bereiche Lebensmittel, Fermentation, Tierernährung und Gesundheit. Ohly ist Teil der ABF Ingredients Gruppe (ABFI), die fokussiert ist auf Spezialitäten für eine breite Palette an Märkten, von Lebensmitteln bis hin zur pharmazeutischen Industrie. Innerhalb des von ABF betriebenen Modells dezentraler Autonomie entwickelt und implementiert Ohly seine eigene Strategie und ist für den eigenen Geschäftserfolg verantwortlich. Dies gibt unseren Mitarbeitern große Freiheit und Unabhängigkeit und bietet gleichzeitig alle Vorteile und Möglichkeiten einer globalen Gruppe. Daher kann jeder in dieser Unternehmenskultur einen echten Unterschied machen.Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Mitarbeiter (m/w/d) für Messtechnik in der Qualitätskontrolle von Lebensmitteln in Vollzeit oder Teilzeit mit mindestens 80%. In unserem hauseigenen Labor führen wir zahlreiche Analysemethoden aus dem chemisch-analytischen, mikrobiologischen und sensorischen Bereich durch. Dabei arbeiten wir Hand in Hand mit Produktion, Lager und Kundenbetreuung, um die gewohnte Qualität unserer Produkte zu gewährleisten. Neben den routinierten Analysetätigkeiten engagieren sich unsere Labormitarbeitenden regelmäßig in Projekten.Verantwortung für die technische Betreuung der HPLC- und NIR/MIR-Mess-Systeme: Wartung, Instandhaltung, Troubleshooting, Erstellung und Anpassung chemometrischer ModelleAuswertung, Bewertung und Dokumentation von ErgebnissenMitwirken an der kontinuierlichen ProzessverbesserungVertretung der Teamkolleg*innen bei der Analytik zur Rohwaren- sowie Endproduktfreigabe auch bei anderen MessmethodenUnterstützung bei administrativen Aufgaben sowie internen ProjektenMehrjährige Erfahrung als erfolgreich ausgebildeter Chemielaborant (m/w/d), Chemisch-technischer Assistent (m/w/d) oder erfolgreicher Hochschulabschluss in den Bereichen Chemie, (Bio)Verfahrenstechnik oder vergleichbaren StudienrichtungenUmfassende Kenntnisse der genannten Messsysteme inklusive der Gerätesoftware (Chromeleon, Thermo TQ Analyst)Erfahrungen im Bereich der Qualitätskontrolle von Lebensmittelprodukten, unter ISO und HACCP von VorteilStarkes SicherheitsbewusstseinSichere Kenntnisse in MS-OfficeFließende Deutschkenntnisse, gute Englischkenntnisse wünschenswertBereitschaft regelmäßig am Samstag und Feiertagen zu arbeiten (ca. 1x monatlich)Zentrale Lage (mitten in Hamburg Wandsbek) inkl. ParkmöglichkeitenZuschuss zum JobticketBetriebliche AltersvorsorgeTeilnahme am BonusprogrammMöglichkeit zur Weiterbildung und individuellen EntwicklungKostenloses Wasser und HeißgetränkeMitarbeiterevents (Betriebsfeiern, Sportaktivitäten in der Freizeit, vielfältige Möglichkeiten sich zu vernetzen)Mitarbeiterangebote in Kooperation mit „Corporate Benefits“Ladestation für E-Bikes
Zum Stellenangebot

(Senior) Specialist Chemical Regulations & Strategy

Di. 09.08.2022
Hamburg
Sasol in Deutschland ist Teil der südafrikanischen Sasol-Gruppe, einem internationalen, integrierten Chemie- und Energiekonzern. Unsere Expert*innen in Deutschland entwickeln, produzieren und vermarkten eine breite Palette spezialisierter organischer und anorganischer Chemikalien. Wir sind ein modernes Unternehmen und stehen in vielen Branchenbereichen an der Weltspitze. Das verdanken wir unseren qualifizierten, motivierten und diversen Teams. Die Vorteile eines wachstumsstarken Global Players in Kombination mit der Dynamik mittelständischer Strukturen bringen uns täglich anspruchsvolle Aufgaben und bemerkenswerte Entwicklungsmöglichkeiten. Zur Unterstützung globaler Projekte verantworten Sie die regulatorischen Aspekte hinsichtlich der Produktsicherheit und entwickeln Strategien zur Minderung potenzieller Risiken im Zusammenhang mit aktuellen und zukünftigen regulatorischen Änderungen. Gemeinsam mit Ihren Kolleginnen und Kollegen anderer Fachbereiche setzen Sie diese Strategien in die Tat um und stehen ihnen im Rahmen weiterer globaler Initiativen als kompetente*r Ansprechpartner*in beratend sowie unterstützend zur Seite. Sie bewerten unsere Produkte aus regulatorischer Sicht unter Berücksichtigung ihrer chemischen Struktur und prüfen, ob Sie den nationalen Vorgaben in den verschiedenen Ländern und Regionen entsprechen. Bei Bedarf melden Sie Produkte in Ländern an, in denen sie ansonsten nicht vermarktet werden können. Sie interagieren mit Kollegen und Kolleginnen aus dem Mutterkonzern in Südafrika um bestehende Prozesse zu harmonisieren und zu optimieren. Zudem koordinieren Sie die Zusammenarbeit mit internen Ansprechpartnern*innen, externen Beratern sowie nationalen und internationalen Behörden. Ihr Studium der Chemie oder vergleichbarer Naturwissenschaften haben Sie erfolgreich abgeschlossen und verfügen zudem über mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Regulatory Affairs. Dabei kommen Ihre fundierten Kenntnisse nationaler und internationaler Chemikalienvorschriften sowie (öko-) toxikologischer Prinzipien täglich im Arbeitsalltag zur Anwendung. Idealerweise bringen Sie auch sehr gutes Wissen des SAP EH&S-Systems mit. Flexibel nehmen Sie verschiedene Sichtweisen ein und sind in der Lage ein Team sowohl zu führen als auch in diesem mitzuarbeiten. Ihr selbständiger Arbeitsstil ist geprägt von einer analytischen und lösungsorientieren Denkweise, den Sie auch in Stresssituationen wiederholt unter Beweis stellen konnten. Für die Zusammenarbeit mit unseren internationalen Kolleginnen und Kollegen bringen Sie interkulturelle Kompetenzen sowie verhandlungssichere Englischkenntnisse in Wort und Schrift mit. Ebenfalls stehen Sie Dienstreisen aufgeschlossen gegenüber. Auf Sie warten ein kollegiales Team und vielseitige Aufgaben mit hohem Gestaltungsspielraum, für die Sie schnell Verantwortung übernehmen. Bestmögliche Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben stellen wir durch flexible Arbeitszeitgestaltung, die Möglichkeit für mobiles Arbeiten und eine Vollzeitbeschäftigung von 38,5 Stunden sicher. Wir bieten Ihnen eine attraktive Vergütung, ergänzt um zahlreiche zeitgemäße Sozialleistungen inkl. betrieblicher Altersvorsorge. Bei Ihrer Entwicklung unterstützen wir Sie durch individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten auf Fach-, Projekt- oder Führungsebene und ermöglichen verschiedenste Karrierepfade. Im Rahmen unseres Gesundheitsmanagements können Sie jederzeit auf einen Work-Life-Service, persönliche Beratung / Coachings sowie Webinare zurückgreifen. Sasol lebt Diversity und Chancengleichheit. Wir freuen uns ausdrücklich über Bewerbungen von allen Menschen – unabhängig von Geschlecht, ethnischer Herkunft, Religion, Weltanschauung, Behinderung, Alter oder sexueller Identität.
Zum Stellenangebot

Chemisch-technischen Assistenten / Chemielaboranten (m/w/d)

Mo. 08.08.2022
Hamburg
altona Diagnostics ist ein medizinisches Diagnostikunternehmen, das In-vitro-Diagnostiktests zum PCR-basierten Nachweis von Krankheitserregern wie Viren, Bakterien oder Parasiten entwickelt und herstellt. altona Diagnostics ist inhabergeführt, hat seinen Hauptsitz in Hamburg-Altona und beschäftigt weltweit mehr als 350 Mitarbeiter. Das Unternehmen ist seit über 20 Jahren im Bereich der Molekulardiagnostik tätig und nach ISO 13485 zertifiziert. Unser Geschäftsmodell ist einfach und direkt: gute Leute, die gute Produkte machen und guten Service bieten. Kommen Sie zu uns, wenn Sie dieselbe Philosophie teilen! Zur Verstärkung unserer Abteilung Research & Development in der Einheit Magnetic Beads in Hamburg suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen hoch motivierten und engagierten   Chemisch-technischen Assistenten / Chemielaboranten (m/w/d) Begleitung bei der Planung und Durchführung von Experimenten im Rahmen der Synthese und Analyse von paramagnetischen Partikeln zur Nukleinsäure-Extraktion Schwerpunkt: Entwicklung und Testung von nasschemischen Verfahren zur Herstellung von magnetischen Partikeln für die automatisierte Nukleinsäure-Extraktion Organisation und Durchführung allgemeiner Labortätigkeiten Erstellung von Dokumentationen über Ablauf- und Lösungsprozesse Mitarbeit an der Weiterentwicklung interner Prozesse Dokumentation nach den Richtlinien zur Qualitätssicherung Abgeschlossene Ausbildung als chemisch- technischer Assistent oder Chemielaborant (m/w/d) Idealerweise Erfahrungen in der nasschemischen Herstellung von Partikeln/Kolloiden Affinität zu technischen Geräten und Laborautomaten Idealerweise Erfahrungen in der Nukleinsäure-Extraktion Sicherer Umgang mit den üblichen MS-Office Anwendungen Kommunikationsfähigkeit, Team- und Organisationsfähigkeit Selbständige, sorgfältige und strukturierte Arbeitsweise Profitieren Sie von den vielfältigen Möglichkeiten eines expandierenden internationalen Unternehmens. Arbeiten Sie in einem hoch motivierten, offenen und freundlichen Umfeld sowohl eigenständig als auch im Team. Familiengerechte Arbeitszeiten sowie ein angenehmes und familiäres Betriebsklima warten auf Sie.
Zum Stellenangebot

Chemikant / Industriemeister als Operator Prozessanlagen (m/w/d) im Bereich Produktion

Mo. 08.08.2022
Hamburg
Seit dem Jahr 1919 steht der Name Hansen & Rosenthal für höchste Qualität in der Spezialchemie. Mit einem Jahresumsatz von mehr als 1 Milliarde EURO und weltweit mehr als 1.600 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern gehören wir zu den führenden Spezialchemieunternehmen in Europa. Unsere Kompetenzen konzentrieren sich auf die Entwicklung und Herstellung chemisch-pharmazeutischer Spezialprodukte auf fossiler, biologischer und synthetisierter Basis. Die H&R Ölwerke Schindler GmbH betreibt als Tochterunternehmen der H&R GmbH & Co. KGaA eine Spezialitätenproduktion in Hamburg. Für die Abteilung Prozessanlagen im Bereich Produktion suchen wir zum nächst möglichen Zeitpunkt zwei Operatoren Prozessanlagen (m/w/d) Optimales Steuern der Prozessabläufe der Anlagen Überwachungs- und Kontrollfunktion in den Anlagen Einstellung der Anlagen bei Produktumstellung auf die neuen Parameter Erkennen von Fehlern und Störungen Durchführung von Reparaturarbeiten, Reinigung von Sieben und Filtern Freischalten von Anlagenteilen für Reparaturen und Wartungsarbeiten Ausführen von Arbeiten unter schwerem Atemschutz Ziehen von Proben und Führen von Kontrollbögen Bedienung der Produktionsanlage in der Messwarte nach entsprechender Einarbeitung und erworbener Qualifikation Teilnahme an der Werksfeuerwehr Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als Chemikant/in, gerne auch mit Weiterbildung zum Industriemeister Mehrjährige Berufserfahrung in einem vergleichbaren Umfeld wünschenswert Bereitschaft zur Tätigkeit in vollkontinuierlichen Schichtdienst Sicherer Umgang mit IT-Anwendungen Ausgeprägte Team- und Kommunikationsfähigkeit Selbständige, eigenverantwortliche und sorgfältige Arbeitsweise Flexibilität, Einsatzbereitschaft und Belastbarkeit Bereitschaft zur Teilnahme an der innerbetrieblichen Feuerwehr (vorherige Ausbildung wird gewährleistet), Atemschutztauglichkeit nach G-26/3
Zum Stellenangebot

Chemisch-technischer Assistent/CTA/Chemielaborant(m/w/d) – Anorganische Analytik

Mo. 08.08.2022
Hamburg
Bei GALAB haben wir eine wichtige Mission: Sicherstellen, dass die Produkte unserer Kunden unbedenklich sind, um die Endverbraucher:innen zu schützen. Täglich verzehren Menschen Bio-Äpfel aus der Region oder Kokosnussprodukte vom anderen Ende der Welt. Die Kleinsten werden mit Babynahrung, -windeln und Spielzeug versorgt. Egal worum es sich handelt, wir vergewissern uns, dass sich Menschen auf die Sicherheit und Qualität dieser Produkte verlassen können.   Während unser Analytiklabor 1992 noch in Geesthacht gegründet wurde, ist der heutige Hauptsitz in Hamburg. Als unabhängiges und inhabergeführtes Handelslaboratorium stehen wir für die externe Qualitätskontrolle im nationalen sowie internationalen Raum. Dazu zählen die GALAB-Standorte in China, Peru, Singapur und der Türkei sowie die Repräsentant:innen in den Niederlanden, auf den Philippinen und in der Ukraine. Das Produktportfolio erstreckt sich über die Analyse von Lebensmitteln, Lebensmittelverpackungen, Sanitärprodukten, Industrieprodukten, biopharmazeutischen Produkten bis hin zu Umweltanalysen bezüglich Substanzen und Kontaminanten. Mit rund 30 Jahren Marktdasein, jährlich mehr als 1.000.000 Analysen und über 1.000 verschiedenen Analysemethoden gehört GALAB zu den größten Dienstleistungslaboren für die Qualitätskontrolle in ganz Europa. Dieser großen Herausforderung begegnet GALAB als starkes Kollektiv aus knapp 250 hervorragenden Mitarbeiter:innen. Von der Probenannahme, den Laboren und der Messtechnik bis hin zu unserem Kundendienst und der Verwaltung sind die Menschen von GALAB der Motor für Innovation, Weiterentwicklung und schließlich unseren Erfolg.  Aktuell suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine:n Chemisch-technischen Assistent (CTA)/Chemielaborant (m/w/d) – Anorganische Analytik für die Probenaufarbeitung (Bereich Lebensmittel und Bedarfsgegenstände) Abteilung Elementanalytik | Unbefristet | Vollzeit (40h/Woche) Sorgfältige und termingerechte Aufarbeitung von Proben nach Standardarbeitsanweisungen (u.a. mittels Mikrowellen-Druckaufschluss und Extraktion)                                                                                             Herstellung von Messlösungen und Eluenten Durchführung einfacher Wartungsmaßnahmen an den Laborgeräten Kontrolle von Prüfmitteln (Waagen und Pipetten) Datenerfassung mit dem Laborinformationssystem Erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung zum Chemisch-technischen Assistenten (CTA)/ Chemielaboranten (m/w/d) oder eine vergleichbare Berufsausbildung   Erste Berufserfahrung im Bereich Anorganik in einem analytisch-chemischen Laboratorium   Gute Rechenkenntnisse                           Sicherer PC-Umgang                                                                          Saubere, effiziente und gewissenhafte Arbeitsweise                                  Schnelle Auffassungsgabe und Organisationsfähigkeit runden Ihr Profil ab      Arbeitswelt: Ein Ort mit flachen Hierarchien, kurzen Entscheidungswegen und einer kollegialen Arbeitsatmosphäre. Dazu gemeinsam mit einem hochmotivierten, offenherzigen und interdisziplinären Team arbeiten, welches Sie direkt abholt. Nachhaltige Mobilität: Zuschuss für die HVV-Proficard, Lade-Stationen für E-Autos und eine sehr gute Verkehrsanbindung an die öffentlichen Verkehrsmittel. Ausgewogene Work-Life-Balance: Durch flexible Arbeitszeiten, mobiles Arbeiten, Co-Working-Spaces in der Europa-Passage und keine Schichtarbeit. Get-togethers & Events: Das berühmte „Honig-Frühstück“, unsere Sommer- und Weihnachtsfeste, Team-Lunchs, und After Works. Verpflegung: Kostenloser Kaffee, Tee, Wasserspender, frisches Obst, Snack-Box und einer gut ausgestatteten Küchen-Lounge. Attraktive Extras: Mit vermögenswirksame Leistungen, betriebliche Altersvorsorge und die Möglichkeit 10% der Arbeitszeit in ein innovatives Herzensprojekt zu investieren.
Zum Stellenangebot
1234


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: