Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Chemie: 19 Jobs in Wöllstadt

Berufsfeld
  • Chemie
Branche
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 11
  • Pharmaindustrie 4
  • Sonstige Dienstleistungen 2
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 1
  • Gesundheit & Soziale Dienste 1
  • Medizintechnik 1
  • Personaldienstleistungen 1
  • Wissenschaft & Forschung 1
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 19
  • Ohne Berufserfahrung 12
  • Mit Personalverantwortung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 19
  • Home Office 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 14
  • Befristeter Vertrag 4
  • Arbeitnehmerüberlassung 1
Chemie

Projektleiter Chemie/Feinchemie (m/w/d)

Do. 16.09.2021
Bad Soden, Burghausen, Salzach, Hamburg, Leverkusen
Wir TRIPLANer mit über 50-jähriger Marktpräsenz sind gefragter Engineering-Partner der europäischen Chemieindustrie. Das Spektrum deckt die gesamte Wertschöpfungskette des Chemie-Engineerings vom technischen Consulting über die betriebsnahe Planung bis hin zur Gesamtplanung von Prozessanlagen ab. Unsere TTP-Unternehmensgruppe mit den operativen Marken TRIPLAN und PHARMAPLAN und mehr als 900 Mitarbeitern bietet Ingenieurdienstleistungen für die Prozessindustrie in den Branchen Chemie, Pharma, Life-Science, Raffinerie und Petrochemie an Standorten in Deutschland, Österreich, Schweiz, Frankreich, Belgien und Indien an. Jetzt bewerben für unsere Standorte in Bad Soden, Burghausen, Hamburg, Leverkusen, Krefeld und Merseburg! Sichern Sie sich Ihr persönliches Telefoninterview optional auf Deutsch, Englisch oder Spanisch. Leitung der Projektteams unterschiedlicher Fachbereiche in den Phasen Konzeptplanung, Basic Engineering, Detail Engineering bzw. Generalplanung Mitarbeit und Koordination von Angeboten und Kostenschätzungen Sicherstellung der vertraglichen Pflichten, Einhaltung der Kosten, Termine und Qualität Berichtswesen Schnittstellenmanagement der internen und externen Planungsteams. mindestens 5 jährige Berufserfahrung in den Branchen Chemie/Feinchemie und/oder Raffinerie/Petrochemie Erfahrung in der Projektleitung, Vertragsmanagement, Kosten- und Terminplanung sowie -verfolgung  und Aufwandskalkulation Kenntnisse von Standards, Gesetzen und Richtlinien Englisch-Sprachkenntnisse gute Kenntnisse der Standard-EDV-Systeme Bereitschaft zu projektspezifischer Mobilität Durchsetzungsvermögen, Serviceorientierung und Verhandlungskompetenz Engagement sowie Kommunikations- und Teamfähigkeit sicheres Auftreten, Flexibilität und Spaß an wechselnden Herausforderungen. Unbefristete Arbeitsverträge • 13 Gehälter • 30 Tage Urlaub ● Schulungen & Trainings • Gleitzeitregelung • individuelle Teilzeitmodelle • Teamcoaching & Mentoring • Betriebliche Altersversorgung • Unfallversicherung • Gesundheitsmanagement
Zum Stellenangebot

Promovierter Chemiker (m/w/d)

Mi. 15.09.2021
Frankfurt am Main
Wir zählen zu den großen Wirtschaftsverbänden in Deutschland und vertreten die wirtschaftspolitischen Interessen von rund 1.700 Unternehmen aus der chemisch-pharmazeutischen Industrie gegenüber Politik, Behörden, anderen Bereichen der Wirtschaft, der Wissenschaft und den Medien. Für unsere Abteilung Wissenschaft, Technik und Umwelt ist zum 1. Januar 2022 folgende Stelle in Vollzeit und unbefristet zu besetzen: Promovierter Chemiker (m/w/d) Betreuung von Förderaktivitäten des Fonds der Chemischen Industrie, dem Förderwerk des VCI, für Chemieschulunterricht, Nachwuchswissenschaftler und Forschung an den Hochschulen. Dies betrifft u. a. Vergabe von Stipendien an Nachwuchswissenschaftler, finanzielle Förderung der Forschung an Hochschulen, Unterstützung neuer Lehrmethoden und Studieninhalte für die Chemiestudiengänge Erarbeitung von Positionen der chemisch-pharmazeutischen Industrie im Bereich der Wissenschafts-, Hochschul- und Bildungspolitik Vertretung dieser Positionen in Politik, Gesellschaft und Öffentlichkeit Betreuung und Koordinierung der zuständigen Gremien des Fonds der Chemischen Industrie und des VCI Abgeschlossenes Hochschulstudium (Diplom/M.Sc. und Promotion) in Chemie oder angrenzenden Disziplinen Einschlägige Kenntnisse bzw. Berufserfahrung in o.g. Aufgabenbereichen sind von Vorteil Gute Kenntnisse des Forschungs- und Lehrbetriebs an Universitäten, insbesondere im Fach Chemie sind wünschenswert Politisches Gespür, Interesse oder Engagement Sehr gute Deutschkenntnisse und verhandlungssichere Englischkenntnisse in Wort und Schrift Routinierter Umgang mit dem MS-Office Paket Affinität zum Umgang mit Social Media und neuen Software-Anwendungen Ausgeprägte Teamfähigkeit und Kommunikationsstärke Leistungsgerechte Vergütung Betriebliche Altersvorsorge Fahrtkosten- und Essenszuschüsse Flexible Arbeitszeiten und Möglichkeiten, mobil zu arbeiten Gesundheitsförderung Fort- und Weiterbildungsangebote Ein gutes Betriebsklima und ein abwechslungsreiches Aufgabengebiet
Zum Stellenangebot

Biochemiker / Biologe / Chemiker / Pharmazeut / Analytiker (m/w/d) als Teamleiter Bioanalytiklabor

Di. 14.09.2021
Hanau
Land und Standort: Deutschland: HanauEinsatzgebiet: Innovationsmanagement (F&E)Karriere Level: Berufserfahrene (2-5 Jahre)Gesellschaft: Evonik Operations GmbHGeschäftseinheit: Research, Development & InnovationEvonik, eines der weltweit führenden Unter­nehmen der Spezialchemie, steht für attraktive Geschäfte und Inno­vations­kraft. Wir arbeiten in einer vertrauensvollen und ergebnis­orien­tierten Unter­nehmens­kultur, ausgerichtet auf profitables Wachstum und die Steigerung des Unter­nehmens­wertes. In über 100 Ländern profitieren wir von Kundennähe und führenden Markt­posi­tionen. Mehr als 32.000 Mitarbeiter verbindet dabei ein Anspruch: Kein Produkt ist so perfekt, dass man es nicht noch besser machen könnte.Fachliche Führung eines Arbeitsteams mit Planung der Arbeitsverteilung, Koordination der Arbeitsabläufe und Gerätebelegungen  Selbstständige Bedienung von EDV-Systemen zur Steuerung von Analysengeräten und Auswertung und Freigabe von AnalysedatenArbeiten mit den Office-Produkten und selbstständige Abwicklung von Aufträgen in LIMS bis hin zur englischsprachigen BefunderstellungErstellung der notwendigen QM-Dokumentation zur Gerätebedienung, Gerätequalifizierung und Methodendokumentation (SOP auch englischsprachig)Selbstständige Präsentation und Vertretung des Labor-QM/USGQ-Systems in Audits sowie von Analyseergebnissen im direkten Kontakt gegenüber KundenEs wird erwartet, dass Tätigkeiten in anderen Fachgebieten/Clustern, auch an anderen Standorten der Evonik, als Vertretung oder auf Projektbasis übernommen werden. Dazu ist es nötig, sich schnell in verschiedene analytische Tätigkeiten einzuarbeiten und zeitlich befristet, räumlich flexibel zu sein.Erfolgreich abgeschlossenes naturwissenschaftliches Hochschulstudium (Master / Diplom) der Chemie, Biochemie, Biologie, Pharmazie, Analytik und verwandte Studiengänge oder naturwissenschaftliche Ausbildung mit Zusatzqualifikation (Techniker, Bachelor o. ä.) und langjährige BerufserfahrungBevorzugt mit mindestens 2 Jahren Berufserfahrung in Bereich Bioanalytik unter GMP, z. B. ELISA, SDS PageVertiefte Chromatographiekenntnisse von VorteilSehr gute deutsche und englische Sprachkenntnisse in Wort und SchriftKreatives und interdisziplinäres Denken sowie Begeisterung für ständig wechselnde analytische ProblemstellungenAusgeprägte Kundenorientierung verbunden mit Team- und Kommunikationsfähigkeit. Erfahrung in Mitarbeiterführung von VorteilSie arbeiten gemeinsam mit einem Team an spannenden und herausfordernden Themen in einem hochmodernen, innovativen und kreativen Umfeld. Eine intensive Einarbeitung "on the job" mit kompetenten Kollegen garantiert einen schnellen Einstieg in die eigenverantwortliche Aufgabenbearbeitung. Eine leistungsgerechte Bezahlung, die Förderung Ihrer persönlichen Entwicklung sowie der fachlichen Qualifizierung sind für uns selbstverständlich. Seit 2009 trägt die Evonik Industries AG als familienbewusstes Unternehmen die von der "Initiative der Gemeinnützigen Hertie-Stiftung" vergebene Auszeichnung "audit berufundfamilie".
Zum Stellenangebot

Chemiker (m/w/d)

Mo. 13.09.2021
Frankfurt am Main
Unser Klient ist einer der führenden Spezialisten der chemischen und elektrochemischen Oberflächenbehandlung von Edelstahl und Nickelbasislegierungen. Hervorragende Qualität, hohe Flexibilität und ein exzellenter Service sind die Garanten für ein ungebrochenes Wachstum. Im Zuge der weiteren Geschäftsentwicklung suchen wir jetzt am Hauptsitz des Unternehmens im Raum Frankfurt am Main eine hochmotivierte Persönlichkeit. Chemiker (m/w/d) Eigenentwicklung neuer Produkte im Bereich der chemischen Oberflächen­behandlung Optimierung bestehender Rezepturen Weiterentwicklung der Beschichtungs­prozesse Betreuung von Produktneuanläufen Qualitätsmanagement Mitarbeit in bereichsübergreifenden Projekten Sie verfügen über ein abgeschlos­se­nes Studium der Chemie und konnten dieses durch eine Promotion ergänzen. Sie haben eine ziel- und ergebnisorien­tierte Arbeitsweise sowie ausgeprägte analytische und konzeptionelle Fähigkeiten. Sie sind ein kommunikativer Teamplayer. Ein professionelles Arbeitsumfeld mit viel Gestaltungsspielraum. Ein offenes, unkompliziertes Betriebs­klima mit flachen Hierarchien und schnellen Entscheidungswegen. Eine spannende Aufgabe in einem etablierten und gut geführten Unternehmen
Zum Stellenangebot

Manager (m/w/d) Regulatory Affairs

Sa. 11.09.2021
Frankfurt am Main
GEMEINSAM MACHEN WIR DIE WELT EIN BISSCHEN BESSER.Sie arbeiten gerne im Team? Sie sind interessiert an innovativen Technologien? Sie möchten Verantwortung übernehmen und etwas bewegen? Dann bieten wir Ihnen bei Kuraray den richtigen Rahmen für die Entfaltung Ihrer Persönlichkeit. Denn, wir möchten gemeinsam mit Ihnen die Welt ein bisschen besser machen. Als weltweit tätiges, dynamisch wachsendes Unternehmen der Spezialchemie mit japanischen Wurzeln zählen wir zu den größten Anbietern von Polymeren und synthetischen Mikrofasern und sind international führend in der Entwicklung und Anwendung innovativer Hochleistungsmaterialien. Weltweit arbeiten derzeit rund 10.000 Mitarbeiter bei Kuraray, davon 1.000 in Europa.Wir suchen ab sofort für unsere Abteilung POVAL Resin - Technical Service & Development am Standort Frankfurt - Industriepark Höchst eine(n)Manager (m/w/d) Regulatory Affairs Beratung von Kunden bei regulatorischen FragestellungenGewährleistung der Gesetzeskonformität und Produktsicherheit der im Kuraray Europe GmbH Gebiet verkauften Poval ProdukteRecherchen zu gesetzlichen Anforderungen und ÄnderungenEnge Zusammenarbeit mit allen internen Ansprechpartnern in ESHA, TS&D, Produktion, Vertrieb & Marketing auf globaler EbeneAuswertung und Beantwortung von Kundenfragebögen zu ProduktspezifikationenErstellung von Broschüren und ZertifikatenKoordination von Analysen in externen PrüflaborenTechnische Betreuung von Kunden und Anwendungen mit hohen regulatorischen AnforderungenErfolgreich abgeschlossenes naturwissenschaftliches Studium in der Fachrichtung Chemie, Polymer- oder Lebensmittelchemie (Promotion von Vorteil)Erfahrung im chemischen ESHA und/oder QualitätsmanagementBerufserfahrung auf dem Gebiet Regulatory Affairs oder in Bereich Lebensmittelverpackungen vorteilhaftFließende Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und SchriftSicherer Umgang mit MS OfficeErfahrung im wissenschaftlichen ArbeitenAusgezeichnete analytische Fähigkeiten um Prozesse übergreifend betrachten und bewerten zu könnenKommunikationsstärke und ausgeprägte TeamorientierungSelbständige und eigenmotivierte Arbeitsweise
Zum Stellenangebot

Head of R&D (m/w/d) - Civil Engineering & Coatings

Fr. 10.09.2021
Frankfurt am Main
Unser Mandant ist die sehr erfolgreiche Tochtergesellschaft eines multinationalen Firmenkonglomerats und erwirtschaftet mit weltweit 850 Mitarbeitern einen Umsatz im dreistelligen Millionen-Bereich. Neben globalen Produktionsstätten betreibt das Unternehmen auch R&D-Center an verschiedenen Standorten in Europa und Asien und betreut Kunden weltweit. Das Unternehmen hat sich dabei mit seinem breiten Produktportfolio u. a. auf dem Gebiet der Faserverbundwerkstoffe, Epoxidharze und Härter eine herausragende Marktposition erarbeitet und exportiert seine Produkte in mehr als 40 Länder. Die Eroberung europäischer Marktanteile wurde mit gutem Erfolg in Angriff genommen. Die gezielte Expansion soll durch organisches und anorganisches Wachstum systematischen vorangetrieben werden. Der Nachbesetzung dieser exponierten Position kommt daher eine besondere Bedeutung für die Gesamtgruppe zu. Head of R&D (m/w/d) – Civil Engineering & CoatingsIn Ihrer Position als Head of R&D (m/w/d) – Civil Engineering & Coatings berichten Sie direkt an den Managing Director. Sie sind verantwortlich für die Neu- und Weiterentwicklung der technischen Produkte und Prozesse sowie die Pflege des Produktportfolios, um zu gewährleisten jederzeit auf dem neuesten Stand der technologischen Entwicklung zu sein. Damit einhergehend beobachten Sie auch kontinuierlich die Optimierungsfortschritte, bereiten relevante Datenblätter, Präsentationen und Schulungen zu den Produkten vor und stehen als Ansprechpartner für interne und externe Stakeholder zur Verfügung. Dazu führen Sie das aus 8 Mitarbeitern bestehende R&D-Team und entwickeln es sowohl auf strategischer als auch auf operativer Ebene weiter. In Ihrer Funktion gewährleisten Sie auch die Sicherheit und Einhaltung der gesetzlichen Vorschriften in Bezug auf Sicherheit, Gesundheit und Umwelt. Sie tragen somit maßgeblich zum Unternehmenserfolg bei. Sie haben ein abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium in Chemie oder Chemieingenieurwesen, gerne auch mit Promotion oder eine vergleichbare Qualifikation im chemischen Umfeld mit langjähriger Berufs- und Führungserfahrung. Sie verfügen über mehrjährige Berufs- und Führungserfahrung im chemischen R&D-Bereich und bringen idealerweise Kenntnisse über Lackfarben, Kunstharze, Dispersionen, Rohstoffe oder Verfahrenstechnik mit. Ein hohes Maß an Eigeninitiative und -motivation, überdurchschnittliche Flexibilität und Teamfähigkeit sind ebenso Grundlage Ihrer Tätigkeit wie eine stark prozess- und kostenorientierte Arbeitsweise. Sie bringen Spaß an wissenschaftlichem Arbeiten sowie einen sicheren Umgang mit entsprechenden Arbeitsmethoden mit. Eine gelegentliche Reisebereitschaft z.B. für Kundenbesuche gemeinsam mit dem Vertrieb oder die Teilnahme an Fachveranstaltungen sind für Sie selbstverständlich. Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift werden vorausgesetzt. Unser Mandant bietet Ihnen eine herausfordernde, zukunftsorientierte Führungsaufgabe mit hohem Gestaltungsspielraum bei einem internationalen, wachstumsstarken Chemieunternehmen. Einsatz in einem auf Wachstum ausgerichteten, wirtschaftlich sehr gesunden Unternehmen, das durch seine Produkte und Markterfahrung führend positioniert ist und Voraussetzungen und Chancen für eine langfristig erfolgreiche Zusammenarbeit bietet. Der Bedeutung dieser Schlüsselposition entsprechend wird eine attraktive Vergütung geboten, die auch der persönlichen Leistung Rechnung trägt. Sie treten in ein kollegiales, wertschätzendes Arbeitsumfeld mit flachen Hierarchien ein.
Zum Stellenangebot

Projektchemiker (m/w/d)

Do. 09.09.2021
Frankfurt am Main
Die AllessaProduktion GmbH ist Produktions­partner für die Herstellung chemischer Zwischen­produkte und Spezial­chemikalien mit Sitz in Frankfurt am Main und Teil der WeylChem Group of Companies. Mit der International Chemical Investors Group (ICIG) steht eine starke private Kapital­beteiligungs­gesellschaft als Eigentümer hinter uns und unterstützt uns in der Gewinnung und dem Ausbau von Produkten diverser Nischenmärkte. Zur ICIG gehören derzeit weltweit Industrie­standorte in Deutschland, Belgien, Frankreich, den Nieder­landen, Italien, Polen, der Schweiz, UK und USA mit insgesamt rund 5.300 Mitarbeitern und einem Umsatz­volumen von über 2 Mrd. Euro. Wir möchten unser Team verstärken und suchen ab sofort, an unserem Standort Frankfurt-Fechenheim, für einen unserer Betriebe einen Projektchemiker (m/w/d) Ihre Aufgabe umfasst die Unterstützung der Produktion bei der Bearbeitung und Umsetzung von Projekten und Neuanfragen unter Berücksichtigung qualitäts-, kosten-, umwelt- und arbeits­sicherheits­relevanter Aspekte sowie gesetzlicher und be­hördlicher Vorgaben. Hierzu gehören insbesondere folgende Aufgaben: Planung, Initiierung und Durchführung von Maßnahmen zur Verfahrensentwicklung und -optimierung Vorbereitung und Abwicklung von Investitionsmaßnahmen in Zusammenarbeit mit Betriebsleitern und -ingenieuren Initiierung und Moderation von Optimierungsprojekten Bearbeitung von Neuanfragen unter Erstellung von Mengenschemen, Verfahrensbildern und Kalkulation in Abstimmung mit der Leitung Produktion Erstellung von behördlich geforderten Dokumenten im Rahmen von neuen Projekten und der Fortschreibung bspw. von Sicherheitsberichten oder Gefahrenabwehrplänen Implementierung von neuen Produkten in den Betrieben Abgeschlossenes Hochschulstudium im Bereich der Chemie mit ersten Berufserfahrungen Ausgeprägte Projektmanagement -und Kommunikationsfähigkeiten Sehr gute Kenntnisse der gängigen MS-Office-Anwendungen sowie gute englische Sprachkenntnisse in Wort und Schrift setzen wir voraus Persönlich verfügen Sie über eine gewissenhafte Arbeitsweise. Zu Ihren persönlichen Stärken zählen Sie neben Teamfähigkeit auch ein hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein sowie Kommunikationsfähigkeit und runden somit Ihr Profil ab. Ein anspruchsvolles und vielseitiges Aufgabenfeld in einem dynamischen Team Eine unkomplizierte, offene Unternehmens- und Führungskultur mit flachen Hierarchien geprägt durch kurze Kommunikations- und Entscheidungswege Ein attraktives Vergütungspaket (Tarifvertrag chemische Industrie) inklusive betrieblicher Altersvorsorge Betriebsärztlicher Dienst mit Gesundheitscheck und kostenloser Grippeschutzimpfung Gesundheitsangebote sowie einen firmeneigenen Fitnessraum und wöchentliche Laufgruppen Kostenlose Parkplätze in unmittelbarer Nähe zum Werksgelände und eine werkseigene Kantine Regelmäßige Aus- und Weiterbildungen sowie gute persönliche Entwicklungsmöglichkeiten
Zum Stellenangebot

Betriebsassistent Produktion (m/w/d)

Do. 09.09.2021
Frankfurt am Main
Die AllessaProduktion GmbH ist Produktions­partner für die Herstellung chemischer Zwischen­produkte und Spezial­chemikalien mit Sitz in Frankfurt am Main und Teil der WeylChem Group of Companies. Mit der International Chemical Investors Group (ICIG) steht eine starke private Kapital­beteiligungs­gesellschaft als Eigentümer hinter uns und unterstützt uns in der Ge­winnung und dem Ausbau von Produkten diverser Nischen­märkte. Zur ICIG gehören derzeit weltweit Industriestandorte in Deutschland, Belgien, Frankreich, den Nieder­landen, Italien, Polen, der Schweiz, UK und den USA mit insgesamt rund 5.300 Mitarbeitern und einem Umsatz­volumen von über 2 Mrd. Euro. Zur Verstärkung unseres Teams am Standort Frankfurt-Fechenheim suchen wir zum nächst­möglichen Zeit­punkt einen Betriebsassistenten (m/w/d) Ihre Aufgabe umfasst die Unter­stützung der Betriebs­leitung bei der Sicher­stellung eines reibungslosen und wirtschaftlichen Betriebs der Produktionsanlagen unter Einhaltung der rechtlichen Be­stimmungen zu Sicherheit und Umwelt­schutz. Dazu gehören die Überwachung des laufenden Betriebs, die mengen-, qualitäts- und zeitgerechte Erfüllung des Produktionsplans, die Einleitung von Gegenmaßnahmen bei Ab­weichungen, die Planung des Personal­bedarfes sowie die Erstellung, Verfolgung und Einhaltung der Kostenbudgets. Dazu gehören: Verantwortliche Mitarbeit bei der Sicherstellung der Produktionsbereitschaft im Verantwortungsbereich, ggf. durch anlagentechnische Maßnahmen Durchführung und Überwachung einer anforderungsgerechten Produktionsplanung in Abstimmung mit der Betriebsleitung und Leitung Produktion unter optimaler Nutzung der gegebenen Ressourcen Planung und Initiierung von Maßnahmen zur Verfahrensentwicklung und -optimierung – ggf. mit Unterstützung verschiedener Fachbereiche – in Abstimmung mit der Betriebsleitung Maßgebliche Unterstützung bei der Planung von Investitionsmaßnahmen in Zusammenarbeit mit Betriebsingenieuren unter Berücksichtigung von Budgetvorgaben Erstellen und Aktualisieren von Betriebsanweisungen und Verfahrensvorschriften und Sicherstellen einer umfassenden und behördengerechten Dokumentation in Zusammenarbeit mit der Betriebsleitung Maßgebliche Mitwirkung bei qualitätssichernden, auditgerechten Maßnahmen Mitarbeit bei der Durchführung betriebsspezifischer Schulungen mit dem Ziel der Gewährleistung eines optimalen Kenntnisstands des Personals Abgeschlossenes Hochschulstudium im Chemieingenieurwesen oder in der Chemie Sie verfügen bereits über umfassende Berufserfahrung, idealerweise im Umfeld eines produzierenden Unternehmens Sehr gute Kenntnisse der gängigen MS-Office-Anwendungen sowie gute englische Sprachkenntnisse in Wort und Schrift setzen wir voraus Persönlich zeichnen Sie sich durch eine kritische Analysefähigkeit, Teamfähigkeit, Verantwortungsbewusstsein, Zuverlässigkeit und Flexibilität aus Ein anspruchsvolles und vielseitiges Aufgabenfeld in einem engagierten Team Ein attraktives Vergütungspaket inklusive betrieblicher Altersvorsorge Betriebsärztlicher Dienst mit Gesundheitscheck und kostenloser Grippeschutzimpfung Gesundheitsangebote sowie einen firmeneigenen Fitnessraum, wöchentlicher Laufgruppen und die Möglichkeit eines JobRads Kostenlose Parkplätze und eine werkseigene Kantine Eine unkomplizierte, offene Unternehmens- und Führungskultur mit flachen Hierarchien geprägt durch kurze Kommunikations- und Entscheidungswege Regelmäßige Aus- und Weiterbildungen sowie gute persönliche Entwicklungsmöglichkeiten
Zum Stellenangebot

Chemische Fachkraft (m/w/d) Schadstoffsammlung

Do. 09.09.2021
Frankfurt am Main
Wir, die FES Frankfurter Entsorgungs- und Service GmbH, sind ein Arbeitgeber mit nachhaltigen Prinzipien. Das Gemeinwohl und die Entwicklung der Region sind richtungsweisend für ein starkes Team aus 1.800 „Rhein-Main-Machern“. Für ein sauberes Heute und ein besseres Morgen nutzen unsere Mitarbeiter*innen mo­dernste Technik, denn wir haben verstanden, dass der Fortschritt unser Wegbe­gleiter ist. Als Unternehmensgruppe bieten wir einen sicheren Arbeitsplatz, sinn­volle Sozialleistungen und das gute Gefühl, einen wichtigen Job zu besetzen. Chemische Fachkraft (m/w/d) Schadstoffsammlung Erleben Sie Gemeinschaft bei „Frankfurts attraktivstem Arbeitgeber“*. Eine Auszeichnung, die uns Jobsicherheit, nachhaltiges Handeln und einen optimalen Mix aus Freizeit und Berufsleben für unsere Mitarbeiter anerkennt. Ihr fachliches Know-how und vor allem Ihre Persönlichkeit sind bei uns gefragt. Ein pünktliches Gehalt sichert Sie ab und eine angenehme Arbeitsatmosphäre bringt Sie gut durch den Alltag. Werden auch Sie ein wichtiger Teil der FES-Gruppe. *Frankfurts attraktivste Arbeitgeber 2019 Statista-Auszeichnung In unseren kommunalen und gewerblichen Sonderabfallsammlungen nach Gefahrgutrecht und gesetzlichen Vorgaben (z.B. TRGS 520) sind Sie der Experte Mit unseren Disponenten besprechen Sie Ihre Touren und Aufträge Beim Kunden unterstützen Sie in allen Fragen des Sonderabfalls und ver­packen diesen nach Gefahrgutrecht Sie erstellen Beförderungspapiere und Begleitscheine Nach dem Rücktransport lagern Sie die IBCs, Fässer etc. im Schadstoff­zwischenlager ein und stellen Paletten nach ENS zusammen Regelmäßig prüfen Sie die Gebinde auf die Gefahrgutbelabelung Sie erstellen Monatsstatistiken und führen Meldungen an die jeweilige Endentsorgungsanlage durch Sie haben eine chemische Ausbildung und eine Weiterbildung zur Chemie­fachkraft erfolgreich abgeschlossen Idealerweise haben Sie eine Anerkennung als HIM Fachkraft und die Fach­kunde nach TRGS 519, 520 sowie 521; Maskentauglichkeit nach G26.2 wird vorausgesetzt Grundkenntnisse aus der Abfallwirtschaft mit dem Schwerpunkt Sonderabfall sind wünschenswert Sie arbeiten gewissenhaft und haben eine gute Organisation Sie sind eine verantwortungsbewusste Persönlichkeit mit sicherem Auftreten und Lernbereitschaft Arbeiten am Wochenende und Schichtarbeit sind für Sie kein Problem Gerne geben wir Ihnen die Gelegenheit, sich weiterzuentwickeln und Ihre Qualifikationen zu erweitern Arbeitsmedizinischer Dienst Betriebliche Altersvorsorge ZVK E-Bikes zum Ausleihen Betriebseigener Kindergarten Jobticket für das gesamte RMV-Gebiet Sport- und Fitnessangebote
Zum Stellenangebot

Regulatory Affairs Specialist (m/f/d)

Mi. 08.09.2021
Frankfurt am Main
Mitsubishi Chemical Europe is a wholly owned subsidiary of Mitsubishi Chemical Corporation (MCC). The company, with headquarters in Düsseldorf, offers and sells highly developed chemical-based products. The portfolio includes performance polymers, carbon fiber & composites, polyester films, aluminum, and metal composite sheets as well as semiconductor solutions for a wide range of industries. In an additional role as regional headquarters for Europe, it promotes the exchange between group companies in Europe and management in Japan. The stem of all activities is to contribute to the KAITEKI corporate philosophy, which strives for sustainability for people, society, and the earth.For our Regional Headquarter at Mitsubishi Chemical Europe GmbH, we are currently recruiting for a Regulatory Affairs Specialist to further expand our Only Representative (OR) Service to Mitsubishi Chemical Corporation and affiliate companies. This will ensure the compliance of a growing range of products under the EU and UK REACH regulations. Reporting to the REACH Coordination Manager this position supports to bring Mitsubishi Chemical Corporation’s European subsidiaries together with MCC globally as One MCC, and in strongly supporting Mitsubishi Chemical Corporation´s departments and it´s European customers directly in terms of REACH compliance and REACH duties. Key responsibilities will include: Maintain and improve the documentation of the REACH OR service, tracking imports and communicating changes to customers, ORs, manufacturing sites etc. as required Support the REACH Coordination Manager in dossier preparation, updates and submission Maintain and document REACH compliance for MCC-Japan’s products in the European market, both via MCC’s European subsidiaries and MCC’s customers outside Europe:Document and track substance movements into the EU and UK Provide REACH confirmation to downstream users and authorities Communicate complex regulatory or scientific information to stakeholders with various backgrounds within and outside the company Other specific regulatory tasks as needed A Bachelor’s degree or equivalent in Chemistry or Allied Sciences is required.  Proven experience in Regulatory Affairs is desirable, particularly any experience with toxicology or ecotoxicology. The position also requires: Strong communication and interpersonal skills, able to work in a team and to cooperate with a broad spectrum of internal and external stakeholders Strong results and solution orientation Independent, goal-oriented, and structured work style, Eagerness to learn, attention to detail & organizational skills Fluency in both German and English (speaking & writing). Competitive salary and benefits
Zum Stellenangebot
12


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: