Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Chemie: 18 Jobs in Wörthsee

Berufsfeld
  • Chemie
Branche
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 8
  • Pharmaindustrie 2
  • Sonstiges Produzierendes Gewerbe 2
  • Wissenschaft & Forschung 2
  • It & Internet 1
  • Bildung & Training 1
  • Groß- & Einzelhandel 1
  • Baugewerbe/-Industrie 1
  • Medizintechnik 1
  • Recht 1
  • Sonstige Dienstleistungen 1
  • Unternehmensberatg. 1
  • Verkauf und Handel 1
  • Wirtschaftsprüfg. 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Ohne Berufserfahrung 15
  • Mit Berufserfahrung 13
  • Mit Personalverantwortung 2
Arbeitszeit
  • Vollzeit 17
  • Teilzeit 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 13
  • Ausbildung, Studium 4
  • Studentenjobs, Werkstudent 1
Chemie

Chemiker/-in bzw. Junior-Projektmanager (m/w/d) für in vitro Aerosol-Studien

Sa. 31.07.2021
Gräfelfing
Jetzt haben Sie es in der Hand! Erleichtern Sie Menschen, die an Atemwegserkrankungen leiden, und denen, die sich um sie sorgen und kümmern, das Leben. Wir von PARI entwickeln als forschendes Medizintechnik- und Pharma-Unternehmen modernste Inhalationstechnologien für freies Atmen. Ihre Ideen bringen frischen Wind in den Markt. Packen Sie am Standort Gräfelfing bei München mit an und bewerben Sie sich als Chemiker/-in bzw. Junior-Projektmanager (m/w/d) für in vitro Aerosol-Studien eingearbeitet: Sie lernen eigenverantwortlich inhalative Wirkstoff- und Verneblersysteme zu charakterisieren, analysieren Proben vorschriftsgerecht mittels apparativer und nasschemischer Methoden, werten Analyseergebnisse aus und planen Studien im Labor. Nach diesem „Schnupperjahr“ steigen Sie in höhere Sphären auf und verantworten die Qualität der Studienberichte. In Absprache mit unseren Managern Aerosol Service & Quality Control planen Sie großangelegte Aerosolstudien. Auch einer intensiven fachlichen Korrespondenz mit Partnerfirmen sind Sie jetzt gewachsen. Schließlich werden Sie intern wie extern die zentral verantwortliche Kontaktperson für alle Machbarkeitsstudien der Geräte-Plattformen sowie für die zugeteilten Aerosolstudien unserer eFlow-Partnerprogramme. Freuen Sie sich also auf luftige Höhen für Ihre Karriere! Master- oder Bachelor-Studium der Chemie bzw. einer anderen Naturwissenschaft, alternativ: Ausbildung zum/zur Chemielaborant/-in oder zum/zur CTA o.Ä. Erste Erfahrung in der pharmazeutischen Industrie, mit Kenntnissen in analytischen Arbeitstechniken, Flüssigchromatographie und HPLC-Troubleshooting Erste Praxiseinblicke ins Projekt- und Prozessmanagement Routinierter Umgang mit MS Office sowie fließendes Deutsch und Englisch in Wort und Schrift Persönlich sind Sie ein offener, kommunikativer, einsatzbereiter und zeitlich flexibler Teamplayer, der selbstständig und sorgfältig arbeitet, vorausschauend denkt und offen für Neues ist. Dann erleben Sie, wie viel Spaß es macht, bei uns zu arbeiten. Wir punkten mit jahrzehntelanger Erfahrung, guter persönlicher Betreuung, hervorragender Laborausstattung und Messtechnik auf dem neusten Stand sowie einem bunt gemischten Entwicklungsteam. Bewerben Sie sich einfach mit Ihren vollständigen Unterlagen unter Angabe Ihrer Verfügbarkeit über das Online-Bewerbermanagement auf unserer Homepage.
Zum Stellenangebot

Auszubildende Chemikanten (m/w/d) zum 01.09.2022

Fr. 30.07.2021
Kaufering
Auszubildende Chemikanten (m/w/d) zum 01.09.2022Kaufering nahe MünchenReferenz Nummer: 24878Du suchst nach einer abwechslungsreichen Ausbildung, Chemie interessiert dich und darüber hinaus hast du Spaß an Technik? An unserem Standort in Kaufering bieten wir motivierten Schulabgängern eine Ausbildung als Chemikant (m/w/d).Wer ist Hilti?Wir entwickeln, fertigen und vertreiben hochmoderne Produkte, Technologien, Software und Dienstleistungen für die Bauindustrie. Wir können auf 75 Jahre Firmenerfahrung zurückblicken und unsere bahnbrechenden Produkte und unser außergewöhnlicher Service sind in der ganzen Welt bekannt. Hilti steht für Innovation, Qualität und direkte Kundenbeziehungen. Mit 30.000 Mitarbeitenden in über 120 Ländern bieten wir dir ein beeindruckendes Umfeld, in dem du dich beweisen, wachsen und deine Karriere selbst gestalten kannst.Hilti bietet viele Entwicklungsmöglichkeiten während und nach der Ausbildung und fördert dich persönlich. Hier kannst du nicht nur deine Chance entdecken, sondern auch wirklich nutzen.Wir starten gemeinsam deine dreieinhalbjährige Ausbildung mit einem Einführungsseminar und im Anschluss wirst du eine dreimonatige Metallgrundausbildung in unserem modernen Ausbildungszentrum absolvieren. Hier erlernst du Handfertigkeiten wie das Sägen, Bohren, Feilen und darüber hinaus wird dir ein Dreh- und Fräslehrgang angeboten. Während der weiteren Ausbildung bist du in unseren Versetzungsbereichen Brandschutz, Verbunddübelfertigung, Harzsynthese, Qualtätssicherung und Technikum eingesetzt. Auch die Kollegen in der Entwicklung darfst du während deines Einsatzes im Labor unterstützen.Im Wesentlichen lernst du während der Ausbildung die physikalische und chemische Vereinigung, Trennung und Reinigung von Stoffen und bekommst einen Überblick, wie Anlagen für das Herstellen, Abfüllen und Verpacken von chemischen Erzeugnissen gesteuert, gewartet und überwacht werden. Darüber hinaus wird dir die Messung physikalischer Einheiten sowie die Entnahme von Proben zur Bestimmung von Kennzahlen und Stoffkonstanten beigebracht.Unser besonderes Anliegen: Unternehmerisch denkende, selbstbewusste Menschen auszubilden, die mit Begeisterung dranbleiben und nachhaltig erfolgreich sind. Das kannst du bei deinem Einsatz in den Fertigungsbereichen tagtäglich beweisen. Bei Fragen und Themen kannst du jederzeit deinen Ausbilder und deine geschulten Lernpartner um Hilfe bitten.Deine Voraussetzungen:Qualifizierender Mittelschulabschluss oder die mittlere Reife mit guten Leistungen in Mathematik, Physik und ChemieTechnisches Verständnis und Interesse an naturwissenschaftlichen VorgängenGenaues und sorgfältiges Arbeiten und gute BeobachtungsgabeDu wirst eine Laborgrundausbildung bei unserem externen Kooperationspartner im Industriepark Gersthofen erhalten. Hier nimmst du auch an einer qualifizierten Prüfungsvorbereitung teil. Neben einer attraktiven Ausbildungsvergütung unterstützen wir dich auch finanziell in der Berufsschule mit Fahrtkosten und Büchergeld.
Zum Stellenangebot

Auszubildende Chemielaboranten (m/w/d) zum 01.09.2022

Fr. 30.07.2021
Kaufering
Auszubildende Chemielaboranten (m/w/d) zum 01.09.2022Kaufering nahe MünchenReferenz Nummer: 24879An unserem Standort in Kaufering bieten wir motivierten technisch interessierten Schulabgängern eine Ausbildung zum Chemielaboranten (m/w/d) an.Wer ist Hilti?Wir entwickeln, fertigen und vertreiben hochmoderne Produkte, Technologien, Software und Dienstleistungen für die Bauindustrie. Wir können auf 75 Jahre Firmenerfahrung zurückblicken und unsere bahnbrechenden Produkte und unser außergewöhnlicher Service sind in der ganzen Welt bekannt. Hilti steht für Innovation, Qualität und direkte Kundenbeziehungen. Mit 30.000 Mitarbeitenden in über 120 Ländern bieten wir dir ein beeindruckendes Umfeld, in dem du dich beweisen, wachsen und deine Karriere selbst gestalten kannst.Hilti bietet viele Entwicklungsmöglichkeiten während und nach der Ausbildung und fördert dich persönlich. Hier kannst du nicht nur deine Stärke entdecken, sondern auch wirklich nutzen.Deine dreieinhalbjährige Ausbildung startest du mit einem Einführungsseminar und einem mehrwöchigen Grundpraktikum, bei dem du mit Sorgfalt in das Arbeiten im Chemielabor eingeführt wirst. Danach durchläufst du verschiedene Einsatzbereiche in Forschungs- und Produktionsabteilungen. Du erlernst die Analyse, die Qualitätssicherung und die Synthese von Stoffen. Zudem bist du bei der Weiterentwicklung unserer Brandschutzprodukte und chemischen Ankern tätig.Unser besonderes Anliegen: selbstbewusste Menschen auszubilden, die mit Begeisterung dranbleiben und mit Präzision und Neugierde neue Ideen einbringen, damit wir unsere Produkte ständig weiterentwickeln und so unseren Kunden auch in Zukunft die besten Produkte anbieten können.Deine Voraussetzungen:Realschulabschluss, die Fachhochschulreife oder das AbiturTechnisches Verständnis und Interesse an naturwissenschaftlichen VorgängenNeugierde, exaktes Arbeiten und gute BeobachtungsgabeVerantwortungsbewusstseinFreude an der Arbeit im TeamUnsere Auszubildenden nehmen an Seminaren, wie z. B. Knigge- oder Präsentationschulungen und spannenden Projekten, wie zum Beispiel dem bundesweiten Jugend forscht Wettbewerb oder dem Schüleraustausch in Barcelona teil. Bei uns kannst du deinen Forschergeist wecken und in enger Zusammenarbeit mit deinen Kollegen neue Produkte entwickeln. Außerdem unterstützen wir dich auch finanziell in der Münchner Berufsschule mit Fahrtkosten, Verbrauchsgeld und der optionalen Unterbringung in einem Wohnheim.
Zum Stellenangebot

Regulatory Affairs Manager REACH (m/w/d)

Do. 29.07.2021
München, Essen, Ruhr, Kelkheim (Taunus)
Wir laden Sie ein, Ihr Interesse an Chemikalien, deren Eigenschaften und regulatorische Bewertung in die Beratung von Industrieunternehmen und öffentlichen Auftraggebern einzubringen. Geleitet werden Sie dabei von unserem Ansatz „science first“, der Ihre systematische und sorgfältige Arbeitsweise widerspiegelt. Um in dieser Position erfolgreich zu sein, sollten Sie einen starken akademischen Hintergrund in (Öko-)Toxikologie, Biologie, Chemie oder einem ähnlichen Fachgebiet haben, und über entsprechende Vorkenntnisse hinsichtlich der europäischen Chemikaliengesetzgebung – insbesondere der REACH Verordnung – verfügen. Haben Sie erfolgreich promoviert oder haben Sie alternativ einen Masterabschluss und erste Berufserfahrung (min. 2 Jahre)? Dann schicken Sie uns Ihre Bewerbung! Inviting bright minds Möchten Sie sich beruflich weiterentwickeln und Ihre Fähigkeiten in einer offenen, kollegialen und unterstützenden Arbeitsatmosphäre ausbauen? Unser Ziel ist es, mit spannenden Projekten eine nachhaltige Zukunft zu gestalten, und mit unseren innovativen Ansätzen neue Standards zu setzen. Werden Sie Teil eines globalen Unternehmens, das seit seiner Gründung im Jahr 1945 erfolgreich gewachsen ist. Gemeinsam entwickeln wir nachhaltige Lösungen für die Gesellschaft, Unternehmen und Menschen weltweit.  Willkommen in unserem Geschäftsbereich Umwelt & Gesundheit Als eine der weltweit führenden Umwelt- und Gesundheitsberatungen erarbeiten wir für unsere Kunden passgenaue Lösungen für komplexe Herausforderungen. Basierend auf detaillierten Wirkungsanalysen und wissenschaftlichen Untersuchungen stellen wir die Einhaltung regulatorischer und rechtlicher Rahmenbedingungen sicher, und erarbeiten verlässliche Strategien für die sichere und nachhaltige Verwendung von Chemikalien.   Ramboll in Deutschland Seit der Eröffnung unseres ersten Büros im Jahr 2000 ist Ramboll in Deutschland stark gewachsen. Heute arbeiten mehr als 650 Expertinnen und Experten an 11 Standorten in Deutschland. Gemeinsam entwickeln wir innovative Lösungen in den Geschäftsbereichen Umwelt & Gesundheit, Transport & Infrastruktur, Stadtplanung & -gestaltung, Hochbau & Architektur, Wasser, Energie sowie Management Consulting. Indem wir interdisziplinär arbeiten und unser Know-how teilen, tragen wir zusammen zu einer nachhaltigen Zukunft bei. Als Teil unseres Teams werden Sie an Projekten rund um die Registrierung und Evaluierung von Chemikalien mitarbeiten. Wir arbeiten maßgeblich für deutsche, europäische und internationale Unternehmen, und helfen diesen, wissenschaftliche Erkenntnisse zusammenzutragen und zu interpretieren. Basierend darauf bewerten wir die von Chemikalien ausgehenden Gefahren und leiten Handlungsanweisungen für den sicheren Umgang ab. Die Schnittstelle von Wissenschaft und Regulatorik ist hier von besonderer Bedeutung. Unsere Standorte für diesen Themenbereich befinden sich in München, Frankfurt und Essen, wobei Sie am bevorzugten Standort arbeiten können.  Ihre Aufgaben und Verantwortlichkeiten:  Gefahren- und Risikobewertung von Substanzen inkl. der Ableitung sicherer Expositionsniveaus, hauptsächlich im Rahmen der EU REACH-Verordnung Klassifizierung und Einstufung von Substanzen (CLP/GHS) Recherche in wissenschaftlicher Literatur und Datenbanken  Entwicklung von Teststrategien – QSARs, in-vitro und in-vivo Prüfungen, Read-across Beauftragung von Auftragslaboren und Studienmonitoring Erstellung von Registrierungsdossiers mittels IUCLID Erstellung von Angeboten Inhaltliche Mitarbeit und ggf. Steuerung von Projekten sowie Leitung eigener Projekte Regulatorische Beratung und Vertretung von Kunden bei Behördentermin und Veranstaltungen Bei Ramboll unterstützen wir Sie von Anfang an bei Ihrer persönlichen und beruflichen Weiterentwicklung. Um bei uns durchzustarten, sollten sie folgende Voraussetzungen mitbringen:  Abgeschlossene Promotion in einem naturwissenschaftlichen Fach, wie z.B. (Öko-) Toxikologie, Biologie, Chemie, oder alternativ ein Masterstudium in einem naturwissenschaftlichen Fach mit erster Berufserfahrung in einem relevanten Beruf (min. 2 Jahre)  Erfahrung in Hinblick auf EU-Chemikalien Gesetzgebung, insbesondere EU REACH  Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift sind eine notwendige Voraussetzung Sehr gute Kenntnisse in MS-Office (z.B. Word, Excel, Power-Point), IUCLID und Chesar   Systematische, sorgfältige, lösungsorientierte, effiziente und proaktive Arbeitsweise  Ein Talent, auch unter Druck qualitativ und quantitativ hervorragende Arbeit zu leisten und Aufgaben zu priorisieren  Erfahrungen im Projektmanagement Unternehmerisches Denken und Handeln Teamfähigkeit und Einsatzbereitschaft sowie eine kommunikative, offene und empathische Persönlichkeit  Bereitschaft zu gelegentlichen Reisen im europäischen Raum 
Zum Stellenangebot

Chemikant (m/w/d)

Do. 29.07.2021
Pullach
United Initiators ist ein weltweit führender Hersteller von Organischen Peroxiden, Persulfaten und Wasserstoffperoxid. Unsere Produkte sind wesentliche Bestandteile in vielen Polymeranwendungen und für die Kunststoffproduktion sowie in einer breiten Palette von Spezialanwendungen. Seit mehr als 100 Jahren liegt der Fokus unseres Geschäftes auf den Initiatoren. Mit Hilfe von über 900 Mitarbeitern generieren wir einen Jahresumsatz von mehr als € 300 Mio. an unseren verschiedenen Produktions­standorten in Deutschland, Türkei, Indien, USA, Kanada, China und Australien. Für diesen weiteren Weg suchen wir auch Sie als Chemikant (m/w/d) in der ProduktionEigenständiges Steuern und Überwachen unserer Chemieanlagen über ein ProzessleitsystemFrühzeitiges Erkennen von Störungen und deren BeseitigungBegleitende Prozessanalytik zur QualitätsprüfungAnpassung der Betriebsparameter in Abhängigkeit der AnalysenergebnisseDurchführung betrieblicher Routineaktivitäten zur Sicherung stabiler ProzesszuständeDurchführung von Reparaturarbeiten, Unterstützung unserer InstandhaltungsspezialistenAktive Mitarbeit in unserem kontinuierlichen VerbesserungsprozessesAbgeschlossene Ausbildung zum Chemikanten oder in ähnlichen Berufen (wie z.B. Produktionsfachkraft Chemie, Chemielaborant, Pharmakant, Fachkraft für Lebensmitteltechnik, Papiertechnologe, Kraftwerker)Fachwissen zur chemischen und physikalischen Verfahrenstechnik, Anlagentechnik, Produktionstechnik und SicherheitstechnikWünschenswert sind fundierte Kenntnisse der industriellen Herstellung von organischen Peroxiden/PersulfatenBereitschaft zur Tätigkeit im vollkontinuierlichen SchichtbetriebMitarbeit in der werkseigenen Feuerwehr (Zusatzvergütung)Wir legen Wert auf ein gutes Betriebsklima geprägt von Loyalität, Fairness und Toleranz. Wir arbeiten nach einem hohen Sicherheitsstandard im Rahmen einer umweltbewussten Produktion. Als familiäres Weltunternehmen schätzen wir unsere KollegenInnen und deren Verbundenheit zum Unternehmen. United Initiators steht für ein soziales und kollegiales Miteinander, für individuelle Entwicklungsmöglichkeiten in einem global wachsenden Unternehmen. Bei uns trägt jeder einzelne Mitarbeiter einen wertvollen Beitrag zum Erfolg des Unternehmens. Neben einer attraktiven Bezahlung (Tarifvertrag der Chemischen Industrie Bayern) bieten wir unseren Mitarbeiter­innen und Mitarbeitern u. a. folgende Leistungen:37,5 Stunden WochenarbeitszeitUrlaubs- und WeihnachtsgeldLeistungsbeurteilung (jährliche Bonuszahlung)Arbeitgeberfinanzierte Betriebsrente30 Tage JahresurlaubBetriebliches Gesundheitsmanagementuvm.
Zum Stellenangebot

Analytiker*in / Chemiker*in für die organische Analytik und Probenahme (m/w/d)

Mi. 28.07.2021
München
Als einer der größten Arbeitgeber der Region vernetzen wir München und begleiten die Stadt auf ihrem Weg zur Smart City. Erneuerbare Energien, E-Mobilität und flächendeckende Datennetze sind die Themen der Zukunft. Wir gehen sie schon heute an. Genauso wie ambitionierte Entwicklungsprojekte für bezahlbaren Wohnraum. Unsere Vision: den Menschen ein digital vernetztes, lebenswertes München zu bieten. Mit sauberer Energie in Form von Strom, Erdgas und Fernwärme. Mit quellfrischem Trinkwasser und modernen Bädern. Und natürlich mit einem der besten Nahverkehrsnetze Europas. Job-Umgebung Das SWM Labor besitzt als Prüflaboratorium die Kompetenz nach DIN EN ISO/IEC 17025:2017 für Prüfungen in den Bereichen Probenahme, Mikrobiologie und Chemie. Das Labor führt Untersuchungen von Trinkwasser, Badewasser, Grundwasser, Oberflächenwasser und Erdgas durch. Des Weiteren ist das Labor gemäß der Analytischen Qualitätssicherung AQS-Bayern als Untersuchungsstelle gemäß § 18 zugelassen und überwacht in seinem zertifizierten Bereich die Kraftwerkschemie von Wasser-/Dampf-Kreisläufen, Prozesswässern sowie Roh- und Reststoffen. Durchführung von analytischen Arbeiten und Messungen mit modernsten Analysesystemen, auftragsbezogen nach DIN EN ISO/IEC 17025 Methodenentwicklung, Optimierung und Validierung von Prüfverfahren Erstellung von Prüfvorschriften und SOPs Fachliche Betreuung des Probenehmer-Teams und Durchführung von Probennahmen Dokumentation und Qualitätsmanagement gemäß DIN EN ISO 9001 sowie DIN EN ISO 17025 Validierung von Proben und Erstellung von Prüfberichten Unterstützung unseres Expertenteams bei der fachlichen Beratung unserer Kundschaft Naturwissenschaftliches Studium (B. Sc., M. Sc. oder Dipl.) vorzugsweise Chemie, Lebensmittelchemie, Chemieingenieurwesen, Biotechnologie mit Schwerpunkt Analytik Fundierte analytische Kenntnisse, insbesondere Erfahrungen im Bereich der Instrumentellen Analytik, wie LC-MS/MS, GC-MS/MS, ICP-MS, Ionenchromatographie Erfahrung in der Probenahme von Badewasser, Trinkwasser, Grundwasser und Oberflächenwasser Kenntnisse der Trinkwasserverordnung und Qualitätsmanagementsysteme DIN EN ISO 9001 und DIN EN ISO 17025, sowie deren Anforderungen Praktische Erfahrungen in Methodenentwicklung (Chromatographie gekoppelt mit Massenspektrometrie) und -validierung Gute kaufmännische und EDV-Kenntnisse (MS-Office, LIMS, div. Datenbanken, Statistikauswertungen) Analytisches Denkvermögen, Kundenorientierung, sowie selbstständiger, strukturierter und ergebnisorientierter Arbeitsstil Ein unbefristetes Arbeitsverhältnis, das Ihnen einen zukunftssicheren Arbeitsplatz bei einem der größten Arbeitgeber der Region garantiert Eine attraktive Vergütung gemäß Tarifvertrag sowie eine Beteiligung am Unternehmenserfolg und eine betriebliche Altersversorgung IsarCard-Jobticket Möglichkeit, sich auf eine werksgeförderte Mitarbeiterwohnung zu bewerben Mitarbeitertarif für Strom oder Gas Partnerschaftlichkeit: Als familienfreundlicher Arbeitgeber gehen wir fair und vertrauensvoll miteinander um und legen großen Wert auf die Vereinbarkeit von Freizeit und Beruf. Deshalb bieten wir Ihnen einen sicheren Job mit flexiblen Arbeitszeiten, Altersvorsorge und Betrieblichem Gesundheitsmanagement. Bildung und Entwicklung: In einer wertschätzenden Arbeitskultur stellen wir Ihr Können und den Ausbau Ihrer Stärken in den Vordergrund. So meistern wir gemeinsam eine riesige Bandbreite an Aufgaben in und um München. Nachhaltigkeit: Ist das Schlagwort unserer Zeit und wird von uns nicht nur ökonomisch und ökologisch, sondern auch sozial gedacht und gelebt. Wirtschaftlichkeit, soziale Verantwortung und der Schutz natürlicher Ressourcen gehen bei uns Hand in Hand. Leistung für Lebensqualität: Wir stellen unseren Einsatz in den Dienst der Bürger*innen, denn das beste Trinkwasser Europas, moderne Bäder, eine zuverlässige Energieversorgung und ein hervorragender Personennahverkehr machen München erst zu dem, was es ist – eine Smart City mit Zukunft.
Zum Stellenangebot

Chemikant (m/w/d)

Di. 27.07.2021
Adelshausen, Kreis Landsberg a Lech
Die Hago PU GmbH ist ein international ausgerichtetes Unternehmen der Sika AG. Als einer der führenden Produzenten von PUR-Schäumen beliefern wir heute über 100 Länder mit unseren Produkten. Unsere Kunden sind führende und namhafte Markenanbieter aus den Bereichen Bau, Industrie und Handel, welche bereits seit Jahrzehnten unserer Private-Label-Strategie vertrauen. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt zur Verstärkung unseres Teams eine/n Chemikanten (m/w/d)  Standort Landsberg a. Lech Herstellung von Polyol-Zubereitungen und Farbansätzen Betreuung und Steuerung der Produktions- und Tankanlagen Entladen von Tankzügen Fertigungsplanung + Materialdisposition der Tankanlage Probenentnahme Dokumentation Mitwirken am kontinuierlichen Verbesserungsprozess Sonstige Lager- und Betriebstätigkeiten nach Anweisung Abgeschlossene Berufsausbildung zum Chemikanten Mehrjährige Erfahrungen in der chemischen Industrie Gute Kenntnisse im Umgang mit Gefahrstoffen Technisches Verständnis und Geschick Gute Auffassungsgabe, Engagement, selbstständiges und strukturiertes Arbeiten Teamfähig, qualitätsbewusst und durchsetzungsstark Bereitschaft zur Arbeit im 2-Schichtbetrieb Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift Gute MS-Office Kenntnisse SAP-Kenntnisse sind von Vorteil Ein unbefristetes Anstellungsverhältnis in Vollzeit Ein verantwortungsvolles Aufgabengebiet Eine interessante abwechslungsreiche Tätigkeit in einem international tätigen, mittelständischen Unternehmen Diverse Sozialleistungen
Zum Stellenangebot

Auszubildende/n zum Chemielaboranten (m/w/d)

Di. 27.07.2021
Maisach
Als Gesellschaft der Freudenberg Gruppe und Teil von Freudenberg Chemical Specialities, entwickelt und produziert die OKS Spezialschmierstoffe GmbH Hochleistungsschmierstoffe und chemotechnische Produkte und vertreibt diese international über den qualifizierten Fachhandel, speziell im Bereich der Instandhaltung und Montage. Qualität, Zuverlässigkeit, konsequentes Eingehen auf die Interessen unserer Kunden, schnelle und kreative Lösungen sind nur einige Bausteine unseres Erfolgs. Sowohl national als auch international wollen wir unser stetiges Wachstum auf Basis von innovativen Produktkonzepten weiter fortführen. Ab September 2021 suchen wir daher eine(n) Auszubildende/n zum Chemielaboranten (m/w/d) in Maisach bei MünchenIn einem freundlichen und engagierten Team wirst Du als Chemielaborant/in praxisnah in 3,5 Jahren an Deinen Wunschberuf herangeführt. Du wirkst an Produktneuentwicklungen und an kundenspezifischen Entwicklungsprojekten mit und wirst unterschiedliche Versuche und Analysen selbständig durchführen. Neben Vielfältigkeit und  technischem Know-How bieten wir Dir eine Ausbildung in einem innovativen Umfeld. In unseren verschiedenen Abteilungen sowie in der Berufsschule lernst Du die chemischen, physikalischen und mathematischen Zusammenhänge zu verstehen, um später chemische Untersuchungen durchzuführen. Zudem hast Du vielfältige weitere Aufgaben, wie zum Beispiel die anschließende Dokumentation der Ergebnisse.Neben einem mittleren  Schulabschluss und Interesse an naturwissenschaftlichen/technischen Fächern, erwarten wir von Dir eine hohe Eigeninitiative und die Bereitschaft, Dich mit voller Kraft in Deine Ausbildung einzubringen. Du begeisterst Dich für chemische Prozesse und das Experimentieren macht Dir Spaß. Gründliches und gewissenhaftes Arbeiten zeichnet Dich aus. Wenn Du dazu noch ein freundliches, aufgeschlossenes und positives Wesen hast, zuverlässig und pünktlich bist, gerne etwas dazu lernst und dabei auch eigene Ideen einbringen möchtest, bist Du bei uns genau richtig!Wir freuen uns auf Deine Bewerbung über unser Online-Formular! Du findest den Link auf der Webseite www.freudenberg.de unter Karriere / Stellenangebote / Standort Maisach
Zum Stellenangebot

Material Data Communication Manager (m/w/d)

Di. 27.07.2021
München
Klüber Lubrication, ein Unternehmen der Freudenberg Gruppe und Teil von Freudenberg Chemical Specialities, ist mit über 2.000 Mitarbeitern in mehr als 30 Ländern der Weltmarktführer für Spezialschmierstoffe. Unsere Leidenschaft sind innovative tribologische Lösungen, die unseren Kunden helfen, erfolgreich zu sein. Wir liefern über 2.000 Produkte, viele davon passgenau, und Dienstleistungen in nahezu alle Industrien und Märkte. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir eine/n Material Data Communication Manager (m/w/d) Leitung des Material Data Communication Teams Zentraler Ansprechpartner zu internen sowie externen Anfragen bezüglich der Verwendung unerwünschter Inhaltsstoffe, gesetzlicher oder kundeneigener Einschränkungen od. Verbotslisten von Klüber Produkten Erstellung von Kundenbestätigungen im Rahmen von vereinbarten Service Level unter Beachtung von Aufwand und erwartbarem Nutzen Erstellung von Rezepturauskünften sowie Offenlegungen für gewerbliche Zwecke Beantwortung von Anfragen zur Einstufung und Kennzeichnung von Produktsicherheitsdatenblätter Fachübergreifende Abstimmung von notwendigen Änderungen mit Auswirkung auf Kundenanfragen Standardisierung/Optimierung/Digitalisierung von Abläufen und Umsetzung von Änderungen sowie gegebenenfalls Projekten Dokumentation der Prozesse Abgeschlossenes Chemiestudium oder vergleichbare Ausbildung in Chemie Sehr gute SAP-EHS Kenntnisse Sehr gute Kenntnisse in der Betreuung von Datenbanken Sehr gute Kenntnisse MS-Office und SharePoint Mehrjährige Berufserfahrung im SAP-EHS-Umfeld Fundierte Kenntnisse in diversen Chemikaliengesetzgebungen (REACH / CLP / UN-GHS) Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Sehr gute Kommunikationsfähigkeit und ausgeprägte Serviceorientierung Hohe Belastbarkeit sowie sorgfältige, selbständige und eigenverantwortliche Arbeitsweise Erfahrung in der Führung von Mitarbeitern Bei Klüber Lubrication als global führendem Unternehmen erwartet Sie ein teamorientiertes Arbeitsumfeld mit abwechslungsreichen und anspruchsvollen Aufgaben. Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, Ideen zu entwickeln, eigenverantwortlich Projekte zu übernehmen und die Zukunft des Unternehmens aktiv mitzugestalten. Wir investieren mit einer intensiven Einarbeitung und individuellen Entwicklungsprogrammen in die fachliche und persönliche Weiterentwicklung unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Bei uns erleben Sie ein wertschätzendes und kollegiales Miteinander mit einer Kultur der offenen Türen. Die Vereinbarkeit Ihrer beruflichen Entwicklung mit Ihrem Privatleben und Ihrer Familie stellen wir durch eine flexible Arbeitszeitgestaltung, Kooperationen mit Kitas und einer Ferienbetreuung bei uns im Haus sicher. Darüber hinaus bieten wir ein attraktives Gehaltspaket mit vielfältigen Sozialleistungen. Die Freudenberg Gruppe zeichnet sich durch Offenheit und Chancengleichheit aus. Wir begrüßen daher Bewerbungen von allen Menschen unabhängig von Alter, Geschlecht, Herkunft und Abstammung, einer Behinderung oder anderen gesetzlich geschützten Gründen. Bitte geben Sie bei Ihrer Bewerbung Ihre Verfügbarkeit sowie Ihre Gehaltsvorstellung an.
Zum Stellenangebot

Naturwissenschaftler als Führungskraft (w/m/d) Head of CRM

Mo. 26.07.2021
Eching am Ammersee
Mehr als 1900 spezialisierte Chemielaboranten, Naturwissenschaftler, Kaufleute und viele helfende Hän­de arbeiten europaweit bei AGROLAB. Unsere Labore dienen der Gesellschaft mit unabhängiger Analytik für gesunde Lebensmittel, saubere Umwelt und nachhaltige Landwirtschaft. Damit AGROLAB auch weiterhin für hohe analytische Qualität und aufmerksamen Service steht, suchen wir neue Mitarbeiter mit Engagement, Eigenverantwortung und Liebe für Präzision. Unsere Abteilung Kundenbetreuung / Erfassung sucht aktuell eine FÜHRUNGSKRAFT (w/m/d) als Head of CRM in Vollzeit | am Standort in Eching am Ammersee Sie betreuen und organisieren die Gruppe der Kundenbetreuer / Erfassungskräfte fachlich und disziplinarisch Sie planen und rekrutieren das erforderliche Personal in Rücksprache mit der Standortleitung Sie kommunizieren Herausforderungen und deren Lösung teamübergreifend in regelmäßigen Besprechungen (Standortleitung, Head of Departments, Teamleitung und Außendienst) Sie sind verantwortlich für die Entwicklung und Verbesserung des Teams und der zugrunde liegenden Prozesse Sie unterstützen die Mitarbeiter in der Abwicklung von Forderungen und Beschwerden. Abgeschlossenes Studium (M.sc.) in Naturwissenschaften mit Fokus auf chemische oder mikrobiologische Analytik Bevorzugt Promotion oder mehrjährige Erfahrung in der Analytik von Trinkwasser, Grundwasser, Schwimmbadwasser oder Kühltürmen und deren gesetzlichen Regularien Erfahrung in der Führung von Mitarbeitern (Gruppengröße ca. 20 Mitarbeiter) Teamfähigkeit, Einsatzbereitschaft sowie gewissenhafte und qualitätsbewusste Arbeitsweise sehr gute EDV-Kenntnisse Ein langfristig sicherer Arbeitsplatz in einer krisenstabilen Branche Flexible Arbeitseinteilung in Absprache mit Ihrem Team Teilhabe am unternehmerischen Erfolg Betriebliche Altersvorsorge mit Arbeitgeberzuschuss
Zum Stellenangebot
12


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: