Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Chemie: 52 Jobs in Zeilsheim

Berufsfeld
  • Chemie
Branche
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 18
  • Pharmaindustrie 13
  • Sonstige Dienstleistungen 7
  • Wissenschaft & Forschung 7
  • Nahrungs- & Genussmittel 3
  • Maschinen- und Anlagenbau 2
  • Sonstige Branchen 2
  • Elektrotechnik 1
  • Feinmechanik & Optik 1
  • Medizintechnik 1
  • Personaldienstleistungen 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 51
  • Ohne Berufserfahrung 33
  • Mit Personalverantwortung 2
Arbeitszeit
  • Vollzeit 52
  • Home Office möglich 3
  • Teilzeit 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 42
  • Befristeter Vertrag 8
  • Arbeitnehmerüberlassung 1
  • Praktikum 1
Chemie

Chemielaborant/ Quality Control Operator (m/w/d)

Do. 18.08.2022
Niederdorfelden
Was 1826 mit der Rosenapotheke in Frankfurt begann, ist heute ein inter­national und modern agierendes, erfolgreiches Pharmaunternehmen mit 480 Mitarbeitern in Deutschland. Auch die 5. Geschäftsführergeneration steht für eine gelungene Mischung aus Geschichte/Historie und Innovation, nach­haltiges Wachstum und langfristige Markenpflege. Zielgerichtete Forschung und innovative Produktentwicklungen ergeben Arzneimittel, die markt­führende Positionen einnehmen. „Gesundheit bedeutet die Welt für uns“ – daher nehmen wir die aktuelle Situation rund um die Ausbreitung von COVID-19 sehr ernst und möchten sowohl Sie als auch unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bestmöglich schützen. Dennoch führen wir unsere Bewerbungsprozesse weiter fort und sind sehr gespannt darauf, Sie kennenzulernen. Derzeit bieten wir Ihnen digitale Vorstellungsgespräche per Videochat an. Bei Fragen zum Ablauf können Sie sich gerne jederzeit an uns wenden.Qualitative und quantitative Analytik von Arzneimitteln und Medizinprodukten (Schwerpunkt HPLC, Instrumentelle Analytik)Durchführung und Planung von Stabilitätsstudien im Team GxP gerechte Dokumentation der Studienergebnisse sowie Erstellung von StabilitätsberichtenUnterstützung bei der Beantwortung von behördlichen und internen Anfragen zum Thema StabilitätUnterstützung bei weiteren Aufgaben innerhalb der Abteilung Qualitätskontrolle wie z.B. Freigabeanalysen oder Qualifizierungen von GerätenChemielaborant, Chemietechniker, Bachelor oder vergleichbare Ausbildung (m/w/d)Berufserfahrung im Bereich von Stabilitätsprüfungen an Arzneimitteln wünschenswertGute praktische HPLC-Kenntnisse sowie weiterer Analysemethoden wie UV-Vis, IR etc.Idealerweise Erfahrungen im GxP-regulierten UmfeldHohes Verantwortungsbewusstsein sowie OrganisationstalentTeamfähigkeit, aber auch die Fähigkeit zum eigenverantwortlichen und selbständigen ArbeitenSichere MS-Office Kenntnisse SAP-Kenntnisse von VorteilEs erwartet Sie ein professionelles und spannendes Aufgabenfeld. Weiterhin ein attraktives tarifliches Vergütungspaket, flache Hierarchien, vielfältige Weiterbildungsmöglichkeiten sowie ein betriebliches Gesundheitsmanagement. Eine moderne Arbeitsplatzgestaltung rundet unser Angebot ab. Wirken Sie mit und bringen Sie sich ein in eine partnerschaftliche Atmosphäre, die inspiriert.
Zum Stellenangebot

Experte (m/w/d) endlagergerechte Entsorgung radioaktiver Abfälle

Do. 18.08.2022
München, Berlin, Darmstadt, Hamburg, Stuttgart, Erlangen, Dresden, Aachen, Nürnberg, Münster, Westfalen, Ulm (Donau)
Astriol academics ist ein Personalspezialist, der leistungsstarke Verbindungen zwischen Unternehmen und Experten schafft. Unser Antrieb ist stets die größtmögliche Zufriedenheit für beide Seiten. Mit uns an Deiner Seite stehen Dir deutschlandweit vielseitige Wege zu exklusiven Projekten offen. Profitiere von unserer langjährigen Erfahrung und Spezialisierung in den Bereichen: IT, Digitalisierung, Transformation, Industrie 4.0 und Engineering. Arbeite in starken Teams und lerne Unternehmen jeglicher Größen und Branchen kennen. Wir wissen was wir machen und sind genau deshalb so gut, indem was wir tun. Astriol academics gehört zur erfahrenen und wachstumsstarken Astriol Gruppe. Auf der Suche nach einer beruflichen Herausforderung, bei dem kein Tag dem anderen gleicht? Dann bist du hier genau richtig. Wir bieten Dir die Chance am Puls der Zeit aktiv die Zukunft mitzugestalten und Dich persönlich weiterzuentwickeln. Wachse an Aufgaben, profiliere Dich in neuen Teams und erfahre die Wertschätzung, die gute Arbeit verdient. Dabei genießt Du die Freiheit selbstbestimmt zu arbeiten mit den Sicherheiten eines Angestellten. Bewirb Dich jetzt und gehöre schon bald zu den Besten. Von den Besten - mit den Besten - für die Besten.   Wir suchen Dich zum nächstmöglichen Zeitpunkt für unseren Premium Kunden im Großraum Karlsruhe als Experte (m/w/d) endlagergerechte Entsorgung radioaktiver Abfälle Erstellung technisch komplexer Verarbeitungs- und Verpackungskonzepte mit dem Ziel der Herstellung endlagerfähiger Produkte/Gebinde Stetige Überprüfung und Bewertung des Nuklidinventars von Reststoffen/Zwischenprodukten, Deklarationsvorschriften, Nuklid- und Stoffvektoren unter Abstimmung mit den Abgebern der Reststoffe/Zwischenprodukte Recherchearbeiten zur Reststoff- und Anlagenhistorie Erstellung von technischen Berichten Durchführen von Nachdeklarationen auf der Basis der o. g. Daten, ggf. Erstellung von Nuklidvektoren zur Nachdeklaration Annahmeprüfung für radioaktive Reststoffe Verarbeitungsplanung – Überprüfung und Freigabe von Verarbeitungschargen zu endlagerfähigen Produkten/Gebinden, Sicherstellung der Umsetzung erforderlicher Produktkontrollmaßnahmen Konzeptionierung der Entsorgung und endlagergerechten Verpackung von Alt- und Problemreststoffen bzw. -abfällen Kosten- und Terminverfolgung, Klärung der Vorgehensweise bei unvorhergesehenen Verarbeitungsproblemen, Verarbeitungsreporting Technische Fachberatung/-betreuung der Abgeber Durchführung und Leitung von Besprechungen mit Kunden, Behörden und Gutachtern Beratung und Unterstützung des Fachbereichs „Endlagergrundlagen“ und „Dokumentation“ Koordination aller relevanten internen und externen Schnittstellen Arbeiten auf Weisung des Auftraggebers Muss-Kriterien: Abgeschlossenes technisches oder naturwissenschaftliches Studium (m/w/d) (Physiker oder Chemiker, mindestens mit kernphysikalischem Grundwissen) oder Strahlenschutzingenieur/ Bachelor of Science Sicherheitswesen Strahlenschutz Betriebswirtschaftliche Kenntnisse, Grundkenntnisse im Qualitäts- und Projektmanagement Gute Kenntnisse in der Anwendung der EDV-Tools (Microsoft/MS Office)   Kann-Kriterien: Kenntnisse im Strahlenschutz/-recht und Atomgesetz sowie vertiefte Kenntnisse im Umgang mit den Endlagerungsbedingungen Konrad Kenntnisse in der endlagergerechten Konditionierung von radioaktiven Reststoffen/Abfällen unter Berücksichtigung komplexer genehmigungsrechtlicher, endlagerrechtlicher Randbedingungen Erfahrungen mit radiologischer und stofflicher Deklaration sowie Endlagerdokumentationen erfolgreiches Mutterhaus in der Schweiz (seit über 10 Jahren)  Leistungsangebot wird auf deutschen Markt übertragen: vor allem Rückbau von Kernkraftwerken ist ein sicherer Zukunftsmarkt, den eqe Deutschland bedienen wird  attraktive Gehaltspakete (Urlaubs-, Weihnachtsgeld, 30 Tage Urlaub, evtl. Prämien, Firmenhandy, ggf. Firmenwagen)  neueste Ausstattung (Laptop, Handy etc.)  engagiertes, internationales Team (v. a. im Mutterhaus); in Dtld möchte ich das noch aufbauen  gutes Arbeitsklima und Teamgeist  flexible Arbeitszeiten bei max. 40 Std Woche  Homeoffice (wenn nicht direkt beim Kunden) möglich  Möglichkeiten sich in die Arbeitsorganisation und -struktur einzubringen und mitzuentscheiden; Aufbau begleiten; „Mitarbeiter der ersten Stunde“  unbefristete Arbeitsverträge  gründliche Einarbeitung  kostenlose Weiterbildungen und Schulungen (wenn für den Arbeitsbereich zutreffend)  Zusammenarbeit mit der Geschäftsführung  Übernahme von Verantwortung für Projektergebnisse (Termine und Kosten, Kundenzufriedenheit)   
Zum Stellenangebot

Chemielaborant [Lab Assistant Quality Assurance/Control] (m/w/d)

Mi. 17.08.2022
Frankfurt am Main
Als Teil der über 90.000 Mitarbeiter starken Daikin-Gruppe produzieren wir im Industriepark Höchst Treibmittel, welche unter anderem in automobilen Klimageräten sowie in Arzneimittel-Sprays eingesetzt werden. Wir stellen Solkane 227 Pharma und Blends her. Außerdem betreiben wir eine einzigartige Spaltanlage zur schadlosen Entsorgung von FCKW, HFKW und FKW und eine Destillationsanlage zur Rückgewinnung gebrauchter Kältemittel. Vorbereiten, Berechnen und Durchführen von Routineanalysen zur Prüfung von Roh-, Zwischen-, Handels-, Neben- und Endprodukten sowie von Emissionsstellen Probenahme zur Prüfung von Emissionsstellen und zur Inprozesskontrolle Kalibrierung und Überprüfung der Analysemessgeräte zur prozessbegleitenden Analytik Gaschromatographie (GC)/GC-Massenspektrometrie-(MS)-Analysen inkl. Trouble Shooting Organisation von Wartung/Reparatur von Analysenmessgeräten Erstellen von Prüfzeugnisse und Analysenzertifikaten, Prüfmittelüberwachung, Dokumentation der Analysenergebnisse (lims) Analytische Begleitung von Betriebsversuchen, Führen von Qualitätsregelkarten Mitwirken bei der Erstellung von betrieblichen Anweisungen und Gefährdungsbeurteilungen Vorbereitung von Versandproben & Beschaffung von Labormaterialien abgeschlossene Ausbildung Chemielaborant oder ähnlich erste einschlägige Berufserfahrung gute Kenntnisse im Umgang mit SAP, LIMS und MS-Office sehr gute Deutschkenntnisse & gute Englischkenntnisse gute Kenntnisse im Bereich mit Karl-Fischer-Titration und GC-MS-Bestimmungen Gehalt gemäß Tarifvertrag Chemie wöchentliche Arbeitszeit von 37,5 h und ab 30 Tage Urlaub Arbeitszeitkonto, arbeitgeberfinanzierte Gruppenunfall- und Pflegeversicherung sowie betriebliche Altersvorsorge Zuschuss zur Kantine, zum Gesundheitszentrum und zum RMV-JobTicket Parkplatz am Industriepark, umfassende Rabattplattformen & kontinuierlicheWeiterbildungen
Zum Stellenangebot

Chemielaborant oder Chemisch - Technischer Assistent (m/w/d) in der Serienproduktion

Di. 16.08.2022
Waldheim
Endress+Hauser ist ein international führender Anbieter von Messgeräten, Dienstleistungen und Lösungen für die industrielle Verfahrenstechnik. Auch mit weltweit über 14.000 Mitarbeitenden sind wir ein Familienunternehmen geblieben und stolz auf unser herzliches Arbeitsklima. So verbindet die Mitarbeit bei uns immer zwei Seiten: die technische plus die menschliche. Das Ergebnis: ein Mehr an Zufriedenheit. Jeden Tag. Chemielaborant oder Chemisch - Technischer Assistent (m/w/d) in der Serienproduktion Herstellen von Reagenzien, Standards sowie Verbrauchschemikalien im Produktionsbetrieb Umgang mit technischen Geräten wie Gelreaktor oder Abfüllanlage Abmessen und Abwiegen von Stoffen, Dokumentation der Einwaagen und der Daten zur Materialrückverfolgbarkeit in manuellen oder (teil)automatisierten Prozessen Qualitätsprüfung und Qualitätssicherung, z.B. durch pH-Messung, Leitfähigkeitsmessung, Viskositätsmessung Mitarbeit in Projekten zur Einführung neuer Produkte Abgeschlossene Ausbildung als Chemielaborant, Chemisch - Technischer Assistent oder vergleichbare Ausbildung SAP-Kenntnisse wünschenswert Strukturierte und eigenständige Arbeitsweise Bereitschaft zur Schichtarbeit Engagierter Teamplayer mit hohen Qualitätsbewusstsein PC- und MS-Office-Kenntnisse Gute Englischkenntnisse Sicherheit eines international tätigen Familienunternehmens Umfangreiches Weiterbildungsangebot Betriebliche Altersvorsorge und Gesundheitsmanagement Flexible Arbeitszeit
Zum Stellenangebot

Labormitarbeiter Prüftechnik (m/w/d) befristet, Teilzeit möglich

Di. 16.08.2022
Frankfurt am Main
Die globale Geschäftseinheit Oberflächentechnik des Unternehmensbereichs Coatings der BASF, die unter der Marke Chemetall operiert, ist ein führender Lieferant angewandter Oberflächentechnik für Metall-, Kunststoff- und Glassubstrate. Diese Spezialchemikalien werden in vielen Industrien und Märkten genutzt, wie zum Beispiel Automobil, Luftfahrt, Aluminiumveredelung, Coil oder in der metallverarbeitenden Industrie - unterstützt von einem großen Netzwerk technischer Experten. Das Portfolio besteht aus Lösungen zur Gewährleistung von Korrosionsschutz und Haftung von Beschichtungen, zum Verformen und Bearbeiten von Substraten, für Anwendungen zur Vorbereitung von Oberflächen für den Lackierprozess, sowie Dichtungsmassen für spezifische Anwendungen in der Luftfahrtindustrie. Chemetall hat den Hauptsitz in Frankfurt am Main und besteht aus rund 40 Tochtergesellschaften, 20 Produktionsstandorten und einem Netzwerk von Technologiezentren. Durchführung von verschiedenen Korrosionsprüfungen sowie technologischen Prüfungen Betreuung, Wartung und Pflege der technischen Anlagen und Prüfmittelüberwachung Auswertungen und Beurteilungen nach internationalen und kundenspezifischen Vorgaben (nach Einarbeitung) Berufsausbildung als Chemielaborant (m/w), Lacklaborant (m/w) oder vergleichbare Ausbildung Berufserfahrung erwünscht, aber keine Bedingung Ausgeprägtes technisches Verständnis, hohe Flexibilität und Belastbarkeit im Rahmen von häufig wechselnden Tätigkeiten, teamfähig Anwendungssichere MS Office -Kenntnisse Englisch-Kenntnisse in Wort und Schrift Moderne und umweltfreundliche Verfahren, flache Hierarchien, kurze Entscheidungswege, flexible Arbeitszeiten, vielfältige und herausfordernde Aufgaben, attraktive Sozialleistungen und weltweit engagierte Kolleginnen und Kollegen. Im Rahmen unseres Onboardings erhalten unsere neuen Mitarbeitenden eine individuelle, auf ihre Tätigkeit zugeschnittene Einarbeitung, unterstützt durch zahlreiche Schulungsangebote. Ein familiäres Miteinander mit wertschätzendem, offenem und vertrauensvollem Umgang sind bei uns gelebte Werte und die Basis für unser gutes Betriebsklima.
Zum Stellenangebot

Wissenschaftliche*r Mitarbeiter*in Additivierung

Mo. 15.08.2022
Darmstadt
Ort: Darmstadt Wissenschaftliche*r Mitarbeiter*in Additivierung Die Fraunhofer-Gesellschaft betreibt in Deutschland derzeit 76 Institute und Forschungseinrichtungen und ist die weltweit führende Organisation für anwendungsorientierte Forschung. Rund 30.000 Mitarbeitende erarbeiten das jährliche Forschungsvolumen von 2,9 Milliarden Euro. Das Fraunhofer-Institut für Betriebsfestigkeit und Systemzuverlässigkeit LBF in Darmstadt arbeitet mit Industrie und Forschung auf nationaler und internationaler Ebene an führender Stelle. Die Forschungsaufgaben des Instituts orientieren sich an konkreten Fragestellungen im Bereich der Betriebsfestigkeit, Systemzuverlässigkeit, Adaptronik und Kunststoffe.Die Forschung im Bereich der Polymeradditive umfasst ein breites Spektrum, ausgehend von der Synthese und Charakterisierung neuer Additive, der effizienten Verarbeitung der Additive im Labormaßstab bis hin zur Untersuchung der resultierenden physikalischen, mechanischen, thermomechanischen und verarbeitungsrelevanten Eigenschaften.Zum nächstmöglichen Zeitpunkt ist in der Abteilung Additivierung und Dauerhaftigkeit im Bereich Kunststoffe folgende Stelle zu besetzen:Wissenschaftliche*r Mitarbeiter*in Additivierung Sie entwickeln und validieren wissenschaftliche Methoden, Verfahren und Werkzeuge auf den Gebieten der Polymerchemie, Kunststoff-Additive und Kunststoffverarbeitung und wenden diese an Sie unterstützen bei der Planung von Projekten sowie Erstellung von Anträgen und Angeboten zur Akquisition neuer Projekt bei der Leitung und Durchführung von wissenschaftlichen Forschungs- und Entwicklungsprojekten in Zusammenarbeit mit Kooperationspartnern des privatwirtschaftlichen und öffentlichen Sektors Sie wirken an der Veröffentlichung und Präsentation von wissenschaftlichen Forschungsergebnissen in Fachzeitschriften sowie auf nationalen und internationalen Tagungen und Konferenzen mit Sie fördern Nachwuchswissenschaftler*innen, indem Sie die Betreuung von studentischen Hilfskräften sowie von Bachelor- und Masterabschlussarbeiten übernehmen Abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschul-/Universitätsstudium im Bereich Polymerchemie oder organische Chemie Sehr gute Kenntnisse im Bereich organischer Synthese Idealerweise Erfahrung im Projektmanagement Sicherheit in der Erfassung, Formulierung und Vermittlung komplexer technischer Sachverhalte Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Eigenverantwortliches und selbstständiges Arbeiten Kommunikationsfähigkeit und Freude an der Mitarbeit in interdisziplinären Teams Zuverlässigkeit sowie sicheres Auftreten Vielseitige packende Projekte mit hohem Praxisbezug Gestaltungsfreiraum in der Forschung und individuelle Entwicklung durch Weiterqualifizierung (u. a. Qualifizierungen, Fortbildungen, Trainings und Besuche von Fachmessen) Work-Life-Balance durch flexible Arbeitszeiten und Unterstützungsangebote zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf Fraunhofer-Benefits: Bei Fraunhofer erhalten Sie monatlich wechselnde Einkaufsvergünstigungen Wir wertschätzen und fördern die Vielfalt der Kompetenzen unserer Mitarbeitenden und begrüßen daher alle Bewerbungen – unabhängig von Alter, Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion, Weltanschauung, Behinderung sowie sexueller Orientierung und Identität. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt. Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt 39 Stunden. Die Stelle kann auch in Teilzeit besetzt werden. Die Stelle ist zunächst auf 2 Jahre befristet, eine Verlängerung ist angestrebt. Mit ihrer Fokussierung auf zukunftsrelevante Schlüsseltechnologien sowie auf die Verwertung der Ergebnisse in Wirtschaft und Industrie spielt die Fraunhofer-Gesellschaft eine zentrale Rolle im Innovationsprozess. Als Wegweiser und Impulsgeber für innovative Entwicklungen und wissenschaftliche Exzellenz wirkt sie mit an der Gestaltung unserer Gesellschaft und unserer Zukunft.
Zum Stellenangebot

Senior Expert Product Stewardship – Chemicals Management (m/f/d)

Mo. 15.08.2022
Darmstadt
Location: Darmstadt, (DE)Job Function: Environment, Safety, Health & QualityCareer Level: Experienced professionalsCompany: Röhm GmbHAs a leading supplier of methacrylate chemicals worldwide we are active in various markets and supply our products for a wide range of applications. At Röhm our strength is our employees. With their creativity and passion, they actively contribute to our success story.Supporting the implementation of the EU Chemical Strategy for SustainabilityUnderstand and if necessary, evaluate the hazard and risk of chemicals and productsSupport science-based advocacy and management for critical issues for substances and productsSupport stakeholder communication internally and externallyAnalysis and reporting of EHS voluntary commitments / sustainability targets of the company, including the support of audits and certificationsRepresentation of the company towards authorities and national and international committees, consortia and associationsSuccessfully completed university studies of natural sciences (e. g. biology, biochemistry, chemistry, food chemistry) and PhD in relevant disciplineGood understanding of eco- / toxicological methodologies and studies, assessment of data and study results and application in regulatory processes and for hazard and risk assessmentsMinimum 5 years of relevant industry experience with track record of representation in consortia, associations, etc.Ability to deal with highly complex and challenging situationsSelfmotivated, reliable team player with a proactive mindsetExcellent communication and cooperation skills, ability to navigate different priorities with stakeholdersBasic knowledge in auditing / reporting / project management is a plusFluent in both German and English and used to work in an international settingVery good knowledge of MS-office-applicationsWe promote an inclusive and open culture and advocate diversity in our teams. Because we are convinced: Diversity is essential for a high-performance and innovative organization. With Röhm, you will experience continuous learning in an international environment. Become part of our team and make your career goals come true.
Zum Stellenangebot

Naturwissenschaftler (Chemie/Physik) oder Ingenieur (Verfahrens-/Chemietechnik) als Nachwuchsführungskraft / Führungskraft (m/w/d)

Sa. 13.08.2022
Hanau
GHC Gerling, Holz & Co. Handels GmbH ist ein mittelständisches Unternehmen mit einer über 100-jährigen Tradition in der Chemiegase-Industrie. Mit unserem außergewöhnlichen Programm an Spezialgasen, Chemikalien und Dienstleistungen versorgen wir weltweit unsere Geschäftspartner in Industrie, Pharmazie und Raumfahrt. Unsere 250 Mitarbeiter an sieben Standorten in Deutschland und in unserem Hauptsitz in Hamburg bilden dafür die Basis. Um diesen Weg konsequent fortzusetzen, suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Hanau Sie als Naturwissenschaftler (Chemie, Physik) oder Ingenieur (z.B. Verfahrens-, Chemietechnik) als Nachwuchsführungskraft / Führungskraft (m/w/d). Die Niederlassung Hanau, mit dem angegliederten Standort Biebesheim am Rhein, stellt die umfangreichste und vielfältigste der insgesamt fünf Niederlassungen in Deutschland dar und bietet mit dem Anschluss an die Metropolregion Frankfurt/Rhein-Main ein attraktives berufliches sowie privates Umfeld.Interessante und abwechslungsreiche Tätigkeiten. Als Teil der Betriebsleitung sind Sie eine Führungskraft und wirken sowohl aktiv im Tagesgeschäft als auch bei der Realisierung von Projekten mit. Ihre Aufgaben erstrecken sich über ein breites Spektrum und bieten Ihnen immer neue, abwechslungsreiche Herausforderungen in unterschiedlichen Bereichen, z. B. in der Optimierung von bestehenden Arbeitsprozessen und Anlagen Betreiben der Produktionsanlagen, Kontrolle und Dokumentation der laufenden Produktionsprozesse Verantwortliche Betreuung von Kundenaufträgen der Abteilung für Satellitentreibstoffe Planung und Fortbildung von Mitarbeitern Hierzu werden Sie umfassend und intensiv in Ihnen auch bisher fremde Themengebiete eingearbeitet und lernen parallel die einzelnen Bereiche unseres Unternehmens kennen.Sind Sie bereit mit uns zu wachsen? Ein abgeschlossenes und zügiges Studium einer Naturwissenschaft (z.B. Chemie, Physik) mit angeschlossener Promotion oder einen abgeschlossenen Ingenieur-Studiengang (z.B. Verfahrens-, Chemietechnik) Ein ausgeprägtes technisches Interesse und Verständnis Verhandlungssicheres Deutsch in Schrift und Sprache, gute Englischkenntnisse Grundkenntnisse in der EDV Die Bereitschaft, Verantwortung zu übernehmen, Durchsetzungsvermögen, Eigeninitiative und eine ergebnisorientierte Denk- und Arbeitsweise, die auf Einsatzstärke basiert Nach der Einarbeitungsphase sollten Sie in der Lage sein, Mitarbeiter zu führen und im Team Konzepte zu entwickeln Diese wertvollen Benefits sind bei uns selbstverständlich. Verantwortungsvolle Aufgabengebiete und Tätigkeiten sowie einen direkten Einfluss auf die Arbeitsabläufe Flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege in einem eigentümergeführten Unternehmen Ein angenehmes Arbeitsklima mit Teamgeist und Gestaltungsspielräumen Keine Schichtbetrieb, Arbeitszeiten von Mo. bis Fr. 30 Tage Urlaub Familienfreundliche Arbeitszeiten: kein Schichtbetrieb Zuschuss zu vermögenswirksamen Leistungen Urlaubs- und Weihnachtsgeld Örtliche Planbarkeit hinsichtlich der genannten Standorte
Zum Stellenangebot

Chemikant / Pharmakant (m/w/d) Aseptische Abfüllung

Fr. 12.08.2022
Dreieich
So international wie ein Konzern, so persönlich wie ein Mittelständler, das ist die Kultur bei Biotest. Als weltweiter Spezialist für Immunologie und Hämatologie heißt unsere Mission „Leben retten“. Mit innovativen Produkten und richtungsweisender Forschung geben wir chronisch Kranken neue Perspektiven. Motivierte Mitarbeiter sind da ein Muss. Individuelle Förderung und Entwicklungs­perspektiven gehören darum zu unserem Alltag. Werden Sie Teil einer 1.900 Mitarbeiter starken Idee. Sie sind bei Ihrer Arbeit gut strukturiert, eigenständig und verlässlich? Sie suchen eine Aufgabe, bei der Sie nicht bloß verwalten, sondern aktiv mitgestalten können? Dann sollten wir uns kennenlernen. Herstellen von pharmazeutischen Endprodukten unter teils aseptischen Bedingungen und unter Beachtung aller dafür geltenden Bestimmungen (GMP, interne Vorgaben, Gesetze, Unterweisungen) Selbständiges planen und koordinieren der täglichen Produktionsabläufe Vorbereiten und Instandhalten von Produktionsgeräten unter teils aseptischen Bedingungen Kontrollieren, Einhalten und Durchführen von Hygiene- und Desinfektionsmaßnahmen (Geräte, Räume, Personal) Detailliertes dokumentieren aller Produktionstätigkeiten Erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung als Chemikant (m/w/d), Pharmakant (m/w/d) oder alternativ abgeschlossene Ausbildung zur Fachkraft für Lebensmitteltechnik (m/w/d) Sehr gute GMP Kenntnisse Mehrjährige Berufserfahrung in der pharmazeutischen Herstellung wünschenswert Ausgeprägtes Bewusstsein für Hygienerichtlinien Bereitschaft zur Schichtarbeit
Zum Stellenangebot

(Chemisch-) Technischer Mitarbeiter (m/w/d) Edelmetallschmelze

Fr. 12.08.2022
Hanau
Sind Sie offen für ein ungewöhnliches Unternehmen? Der Technologiekonzern Heraeus ist ein weltweit führendes Portfoliounternehmen in Familienbesitz. Seit unseren Ursprüngen im Jahr 1660 haben wir schon viele Ideen, Produkte und Lösungen entwickelt, die in den unterschiedlichsten Bereichen zum Einsatz kommen: von der Raumfahrt über die Erzeugung erneuerbarer Energien bis zur Medizin. Wie wir das geschafft haben? Durch eine Kultur der Offenheit, gelebt durch unsere rund 14.800 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter weltweit. (Chemisch-) Technischer Mitarbeiter (m/w/d) Edelmetallschmelze Standort HanauBefristet Vollzeit In Ihrer Rolle führen Sie Fertigungsprozesse durch und arbeiten mit unseren großtechnischen Anlagen an Edelmetallscheidgütern. Sie sind für die Überwachung und Wartung von Anlagen und Geräten zuständig sowie für das Bemustern von Materialien und das Melden von Mängeln bei Fertigungsprozessen. Die Dokumentation sowie die Buchungen in SAP gehören ebenfalls zu Ihren Aufgaben. Vorgaben hinsichtlich EHS-, HPS- und Edelmetallsicherheit setzen Sie um und halten diese ein. Ihre Eigeninitiative in Verbesserungsprozessen rundet Ihr Profil ab. Abgeschlossene Ausbildung im Bereich Chemie oder in einem technischen Beruf Idealerweise erste Erfahrung im Umgang mit Edelmetallen und CMR-Stoffen sowie im Schmelzen Kenntnisse in den gängigen MS Office-Programmen und SAP Stapler- und Kranschein wünschenswert Hohe Motivation und die Bereitschaft, in 2-Schichten sowie an Wochenenden zu arbeiten Als globales Portfoliounternehmen bieten wir den idealen Raum für Ihre persönliche Entwicklung und neben der Stabilität eines Familienkonzerns viele weitere Vorteile: eine attraktive Vergütung, diverse Zusatzleistungen, spannende Aufgaben und nicht zuletzt tolle, internationale Teams.
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: