Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Chemietechnik: 9 Jobs in Gruenwald

Berufsfeld
  • Chemietechnik
Branche
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 4
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 2
  • Maschinen- und Anlagenbau 1
  • Sonstige Dienstleistungen 1
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 9
  • Ohne Berufserfahrung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 9
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 8
  • Befristeter Vertrag 1
Chemietechnik

Ingenieur Klebstoffe (w/m/x)

Fr. 14.01.2022
München
Mit unseren Marken BMW, MINI, Rolls-Royce und BMW Motorrad sind wir einer der weltweit führenden Premium-Hersteller von Automobilen sowie Motorrädern und darüber hinaus Anbieter von Premium-Finanz- und Mobilitätsdienstleistungen. Unser Team besteht weltweit aus rund 120.000 Mitarbeitern, die alle eines gemeinsam haben: Leidenschaft! Um auch weiterhin Pionierarbeit leisten zu können, sind wir ständig auf der Suche nach Visionären und kreativen Köpfen, die ihre Leidenschaft mit uns teilen wollen und die technologischen Herausforderungen unserer Zeit angehen. Für den Unternehmensbereich Production am Standort München suchen wir Sie als Ingenieur Klebstoffe (w/m/x) PERFEKTION IST UNSER ANSPRUCH. BEGEISTERUNG UNSER ANTRIEB. TEILEN SIE IHRE LEIDENSCHAFT. Die Fertigung bei der BMW Group ist hochautomatisiert und modern ausgestattet. Aber sie läuft nicht von selbst. Damit Fahrfreude in Serie hergestellt wird, braucht es Menschen, die mit Freude und Leidenschaft dabei sind. Selbstständig und im Team leisten sie Tag für Tag Außergewöhnliches und tragen dazu bei, dass automobile Träume in Erfüllung gehen.  Die BMW Group bietet Ihnen eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit als Spezialist Gesamtfahrzeug im Fachbereich Oberflächen und Klebstoffe innerhalb der Technologie Werkstoff- und Verfahrensanalytik München an.   Was erwartet Sie? Sie sind verantwortlich für die Planung, Durchführung und Auswertung komplexer Untersuchungen und Problemanalysen im Gebiet der Klebstoffe auch in Kombination mit den zufügenden Substraten. Die Weiterentwicklung der Prüfmethoden im Bereich Kleben, Dichten und Dämmen, des Geräteparks und die kontinuierliche Verbesserung der bestehenden Analyseprozesse ist Teil ihrer Aufgabe. Aufgrund des täglichen Kontaktes zu verschiedenen Prozesspartnern, wie z.B. Lieferanten, Entwicklern, Planern und Produzenten sind Sie in den kompletten Prozess eingebunden. Der Kompetenzaufbau ausländischer Standorte hinsichtlich Materialfreigaben, die Anlaufunterstützung und die Projektleitung Sonderprojekte runden Ihr Aufgabengebiet ab.   Was bringen Sie mit? Studium in Materialwissenschaften, Chemie, Oberflächentechnik, Kunststofftechnik, Maschinenbau oder vergleichbare Qualifikationen. Mehrjährige Berufserfahrung in der Automobil- oder Zulieferindustrie. Einschlägige Kenntnisse und umfangreiche praktische Erfahrungen auf dem Gebiet der Klebstoffe, metallische Werkstoffe, Korrosion sowie mechanischen Prüfungen. Praktische Erfahrungen im Material-, Physik- bzw. Chemielaborumfeld sind von Vorteil. Erfahrung in der Anwendung von Qualitätsmethoden. Bereitschaft zu Reisetätigkeiten. Verhandlungssichere Deutsch- und gute Englischkenntnisse erforderlich.   Sie sind motiviert und haben Lust, mit uns die Mobilität von morgen zu gestalten? Bewerben Sie sich jetzt!   Hinweis: Bitte bewerben Sie sich ausschließlich online über unser Karriereportal. Bewerbungen auf anderen Kanälen (insb. auch Email) können nicht berücksichtigt werden.   Was bieten wir Ihnen? 30 Urlaubstage. Attraktive Vergütung. BMW & MINI Angebote. Flexible Arbeitszeitgestaltung. Hohe Work-Life Balance. Karriereentwicklung. Mobilitätsangebote. Und vieles mehr siehe bmw.jobs/waswirbieten   Startdatum: ab sofortAnstellungsart: unbefristet Arbeitszeit: Vollzeit Ansprechpartner: Christoph Raab BMW Group Recruiting Team +49 89 382-17001  
Zum Stellenangebot

Elektrotechniker*in / Chemiker*in als Prüfingenieur*in (m/w/d) für das Labor e-Mobility im Bereich Abuse / Traktionsbatterien

Do. 13.01.2022
München
WELTWEITES NETZWERK. GRENZENLOSE MÖGLICHKEITEN. 100 % SGS.Performance, Innovation, Leidenschaft: Die SGS gibt immer 100 %. Deshalb sind wir das weltweit führende Unternehmen für Qualitätsdienstleistungen. Unser Ziel: 100 % Erfolg für unsere Kunden. Dafür brauchen wir engagierte und motivierte Mitarbeiter*innen die wir nachhaltig fördern. Die SGS ist mit mehr als 89.000 Mitarbeiter*innen und einem internationalen Netzwerk von über 6.400 Niederlassungen und Laboratorien das weltweit führende Unternehmen beim Prüfen, Testen, Verifizieren und Zertifizieren. In Deutschland ist die SGS-Gruppe seit 1920 aktiv und bundesweit an rund 50 Standorten präsent.Die SGS Germany GmbH ist Teil der SGS-Gruppe Deutschland und inspiziert und zertifiziert Rohstoffe, Produkte sowie Dienstleistungen nach internationalen Normen und unternehmenseigenen Standards. Im Auftrag von Herstellern, Händlern oder Regierungen sorgt sie mit ihren Dienstleistungen über alle Stufen der Wertschöpfungskette für mehr Sicherheit, mehr Effizienz und mehr Qualität. Sie sind verantwortlich für den Aufbau und die Durchführung von Sicherheitstests an Lithium-Ionen-Batterien in unserem e-Mobility Labor. Dabei begleiten Sie unsere Kunden von der Entwicklungsphase des Produktes bis zur Serienreife. Sie bereiten Prüflinge vor und statten sie mit entsprechender Messtechnik aus. Sie nehmen Hochvoltspeicher (via CAN) in Betrieb. Weiterhin übernehmen Sie die selbstständige Kunden- und Auftragsbetreuung. Zu Ihren Aufgaben gehört ebenfalls Abbau, Analyse und Dokumentation der getesteten Prüflinge. Die Planung, Umsetzung und Instandsetzung von Prüfständen gehört zu Ihrem Verantwortungsbereich. Sie werten Messergebnissen aus, interpretieren diese und verfassen Prüfdokumentationen. Sie haben ein abgeschlossenes Studium im Bereich Elektrotechnik / Chemie oder einem vergleichbaren Schwerpunkt. Alternativ haben Sie eine Weiterbildung zum Techniker o.ä. in den Bereichen Elektrotechnik oder Mechatronik absolviert. Sie können bereits praktische Erfahrungen in der Messtechnik und im Erprobungsbereich vorweisen und bringen idealerweise Grundkenntnisse im Bereich Li-Ion-Batterien mit. Sicherer Umgang mit mechanischen und elektrischen Arbeiten, z.B. Bohren, Schrauben, Löten, etc. Sie haben großes Interesse an der zukünftigen Entwicklung von elektrochemischen Speichern. Sie bringen ein hohes Maß an Flexibilität, Eigeninitiative, Belastbarkeit und Einsatzbereitschaft mit und besitzen gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift. IHRE VORTEILE Wir bieten Ihnen eine offene Unternehmenskultur, flache Hierarchien und ein dynamisches Arbeitsumfeld im internationalen Netzwerk. Höchste professionelle Standards und unser Nachhaltigkeitsansatz garantieren Ihnen ein zukunftsorientiertes Arbeitsumfeld. Wir möchten Sie langfristig binden und fördern Ihre persönliche Entwicklung in unserem Unternehmen. Ihre fachliche und außerfachliche Qualifizierung stärken wir mit unseren Weiterbildungsangeboten. Der SGS Campus bietet Seminare sowie Webinare, Blended- und E-Learnings auf hohem Niveau. Mit der SGS-Systemrente und vermögenswirksamen Leistungen unterstützen wir Ihre Absicherung für das Rentenalter. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. Ihre Unterlagen sollten neben Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnissen auch Ihre Gehaltsvorstellung und den möglichen Eintrittstermin enthalten.
Zum Stellenangebot

Projektingenieur / Betriebsingenieur für Anlagentechnik (m/w/d)

Do. 13.01.2022
Geretsried
RUDOLF GROUP ist ein erfolgreiches und wachsendes, mittelständisches Chemieunternehmen mit internationaler Struktur. Die weltweit operierende Unternehmensgruppe mit über 1.700 Mitarbeitern in über 20 Auslandsgesellschaften und ca. 30 Vertretungen ist als innovativer und vertrauensvoller Partner für nachhaltige chemische Lösungen und kundenspezifischen Service in der Textil- und Bauindustrie bekannt. Unser Firmensitz mit fast 400 Mitarbeitern befindet sich im Süden von München. Für die Neu- und Umbaumaßnahmen an unserem Firmenstandort in Geretsried suchen wir ab sofort einen Projektingenieur / Betriebsingenieur für Anlagentechnik (m/w/d) Planung von Neu- und Umbaumaßnahmen von Anlagen unter Einbeziehung externer Partnerfirmen Projektarbeit von der Konzepterstellung bis zur Projektabwicklung Koordination und Kontrolle der am Projekt beteiligten Partner Überwachung der Einhaltung von Qualitäts-, Kosten- und Terminvorgaben sowie Durchführung der Projektabrechnung Dokumentation Planung und Überwachung von Instandhaltungs- und Investitionsmaßnahmen sowie der vorgeschriebenen Prüfungen Anlagenoptimierung hinsichtlich Produktivität, Energie- und Umwelteffizienz Abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Verfahrenstechnik, Chemieingenieurwesen bzw. Maschinenbau oder Technikerausbildung mit einschlägiger Berufserfahrung Mehrjährige Erfahrung im Bereich Planung, Projektleitung und Durchführung von Anlagenbau und Instandhaltungsprojekten Kenntnisse der einschlägigen Gesetze, Vorschriften und technischen Regelwerke Ausgeprägte Fähigkeiten zur interdisziplinären Projektarbeit und Kommunikation Gute EDV-Kenntnisse (MS Office-Paket, CAD (AutoCAD), SAP) Teamfähigkeit sowie eine selbstständige, engagierte und verantwortungsbewusste Arbeitsweise Spannende und verantwortungsvolle Aufgabe mit viel Gestaltungsfreiraum Langfristige Perspektive in einem familiengeführten, mittelständischen und gleichzeitig weltweit agierenden Unternehmen Mitarbeit in einem motivierten Team von engagierten und hilfsbereiten Kollegen Leistungsgerechte Bezahlung sowie kontinuierliche Weiterbildungsmöglichkeiten 33 Urlaubstage bei Vollzeit Ansprechende Sozialleistungen wie Betriebliche Altersversorgung und Gesundheitsmanagement, subventioniertes Mittagessen in unserem modern ausgestatteten Betriebsrestaurant u. v. m.
Zum Stellenangebot

Developer All Solid State Battery (f/m/x)

Mo. 10.01.2022
München
Our brands BMW, MINI, Rolls-Royce and BMW Motorrad have made us one of the world's leading premium manufacturer of cars and motorcycles as well as provider of premium financial and mobility services. Our team consists of around 126,000 creative minds worldwide, all of whom have one thing in common: passion! To continue our pioneering mission, we are always on the lookout for visionaries and lateral thinkers who want to share their passion with us and tackle the technological challenges of our times. Our scientist team in München is currently seeking a Developer All Solid State Battery (f/m/x) THE MOST IMPORTANT CHEMICAL BOND: ENTHUSIASM AND KNOW-HOW. SHARE YOUR PASSION. Battery specialists at the BMW Group are in their element. Because here, where innovative solutions are also developed in test tubes, the synthesis of passion and know-how is in great demand. The ability to convert energy into determination and vision into reality is particularly necessary. The reaction product needs to be unparalleled driving pleasure - our vehicles' hallmark. We are a cross-disciplinary team of experts working on evaluating next-generation-technology battery cells and subcomponents for automotive use in BMW's Battery Cell Competence Center. We offer an interesting position in the team for lab-cell manufacturing and electrode development. In this team we combine the theoretical know-how of electrode optimization with the practical experience with innovative materials in our laboratory.   We are looking for an expert for all solid state batteries to build up a new ASSB laboratory and the respective lab team.   What awaits you? As expert with in-depth know-how in the field of ASSB cells you will be responsible for the new cell-manufacturing laboratory and for the targeted optimization and development of ASSB lab cells in collaboration with internal and external partners. In the beginning, you will focus on the construction and equipment oft the ASSB laboratory and specify and procure the necessary devices. The coordination of development projects as well as the progression of methods for evaluation and production of electrodes and battery components is also part of your responsibilities. Your area of responsibility includes the scale-up of electrode recipes and production processes from the lab-scale to the prototype cell production. In addition, you will verify and optimize process design parameters and establish new process standards in coordination with the prototype line. You will develop innovative concepts, derive requirements, and identify, evaluate, and develop new promising materials in projects with external partners. You will develop innovative concepts for automotive battery cells and subcomponents within a team of international experts as part of the BMW Battery Cell Competence Centre. Additionally, you will be responsible for managing, evaluating, and selecting relevant innovations and coordinating their realization in the cell production.   What should you bring along? University degree in the field of chemistry, chemical engineering, material sciences, physics, or a comparable field of study. In-depth professional experience in the field of electric-storage technologies, particularly solid-state battery cells and their production processes is required. Extensive experience in the field of electro-chemistry and characterization of battery materials is required. Affinity for digitalization and data management in the laboratory desired. Experience in working with international suppliers. Business-fluent English and German.   You enjoy working in an international team and are passionate about new battery technologies? Apply now!   Note: Please apply exclusively online via our career portal. Applications via other channels (esp. email) cannot be considered.   What do we offer? 30 days of holiday. Attractive remuneration. BMW & MINI promotions. Career development. Flexible organisation of working times. High Work-Life Balance. Mobility offers. And many other benefits - see bmw.jobs/benefits   Earliest starting date: from now on Type of employment: unlimited Working hours: fulltime Contact: Christoph Raab BMW Group Recruiting Team +49 89 382-17001
Zum Stellenangebot

Battery Cell Engineer (m/f/d); Munich/Bad Friedrichshall; Germany

So. 09.01.2022
München
Speed has always been in our DNA. Become a member of our team and join us on the fast lane! With globally almost 4500 employees and unlimited passion for mobility and innovation, Valmet Automotive is working on the future of the automobile. A clear focus on eDrive Engineering - paired with outstanding manufacturing competence - we are an experienced and visionary partner for development and production within an industry on the rise. In our new Electric Vehicle Business Line (EVBL) we develop and manufacture battery systems from 48V up to High Voltage for automotive and industrial applications. Valmet Automotive covers the full range from contract manufacturing to a TIER1 system supplier. First contact to the international cell supplier & the battery customer R&D regarding cell issues Part of the engineering core team of the project Responsible for decisions on engineering level to internal and external stakeholders and internal release recommendations to middle and senior management Coordination, planning, monitoring and presentation of cell project status for milestones at all sample phases Responsible for the cell maturity regarding project milestones and for cell supplier steering Assurance of the cell maturity level over entire project scope Tracking and verifying of supplier cell tests incl. coordination of additional internal cell tests Requirements engineering: Responsible for cell requirements Providing cell information to all interfaces incl. engineering subdomains Masters degree in electrical engineering, physics, chemistry or comparable +2 years experience and deep unterstanding of li-ion battery cells Knowledge of all cell parts and their detailed functions and interactions Electric, mechanic, thermal and chemical understanding of cell parameters Knowledge of impacts and interdependencies due to changes within the cell Experience with requirements management SW (i.e. Polarion, DOORS etc) Experience with German automotive OEMs High degree of communication skills, organisational and prioritisation skills and ability to work in a team Fluent English & German communication skills The latest development in the automotive industry - and ultimately our company - promises candidates an inspiring career. Where a long heritage as one of the world's most significant car builders meets up with the spirit of unlimited opportunities is Valmet Automotive, offering you a sense of accomplishment, a good work-life balance and a feeling of creating something new. Of course, in the typical Nordic calmness at all nine locations in Finland, Germany and Poland.
Zum Stellenangebot

Specialist Material Technology (m/f/d); Munich; Germany

So. 09.01.2022
München
Speed has always been in our DNA. Become a member of our team and join us on the fast lane! With globally almost 4500 employees and unlimited passion for mobility and innovation, Valmet Automotive is working on the future of the automobile. A clear focus on eDrive Engineering - paired with outstanding manufacturing competence - we are an experienced and visionary partner for development and production within an industry on the rise. In our new Electric Vehicle Business Line (EVBL) we develop and manufacture battery systems from 48V up to High Voltage for automotive and industrial applications. Valmet Automotive covers the full range from contract manufacturing to a TIER1 system supplier.In the role of Specialist Material Technology you are an expert for mechanical, electrical, thermal and chemical properties of materials. Your tasks include: You consult and support the design engineers in selecting the right materials for various applications in projects. You manage and organize materials technology development tasks assigned to the internal development pipeline and execute them. Reliably maintain the material technology development roadmap and report the progress of tasks/projects to the domain lead. In addition, you review the proposals received for tasks in the area of material technology development and maintain and update the material database. Several years of professional experience in a similar position, an academic background can be seen as an asset Knowledge of material properties (e.g. chemical details, fatigue, thermal durability, flammability, recyclability, wetting, coatings) and experience in testing material properties (mechanical, thermal, electric) and plastic deformation/failure properties of different materials Familiarity with joining materials and the related effect on material properties (arc welding, laser welding, soldering, joining different materials) Detailed and systematic way of working and ability to evaluate relevance according to business scope Fluent English communication skills, German is highly appreciated The latest development in the automotive industry - and ultimately our company - promises candidates an inspiring career. Where a long heritage as one of the world's most significant car builders meets up with the spirit of unlimited opportunities is Valmet Automotive, offering you a sense of accomplishment, a good work-life balance and a feeling of creating something new. Of course, in the typical Nordic calmness at all ten locations in Finland, Germany and Poland.
Zum Stellenangebot

Chemie Ingenieur (m/w/d) - Nachhaltigkeit / Chemical Engineer (m/f/d) - Sustainablity

Sa. 08.01.2022
Garching bei München
Die Voith Group ist ein weltweit agierender Technologiekonzern. Mit seinem breiten Spektrum von Anlagen, Produkten, Serviceleistungen und digitalen Anwendungen setzt Voith Maßstäbe in den Märkten für Energie, Öl & Gas, Papier, Rohstoffe und Transport & Automotive. Gegründet 1867, erzielt der Konzern heute mit mehr als 20.000 Mitarbeitern 4,2 Milliarden Euro Umsatz. Mit Standorten in über 60 Ländern der Welt ist es eines der großen Familienunternehmen Europas. Unterstützen Sie die Voith Group | Konzernbereich Composites SE & Co. KG als Chemie Ingenieur (m/w/d) - Nachhaltigkeit / Chemical Engineer (m/f/d) - Sustainablity   Job ID 68230 | Standort Garching | Befristet auf 2 Jahre. Ihre Zuständigkeit liegt in der Ausarbeitung und Implementierung von Nachhaltigkeitskonzepten inkl. Erarbeitung und Umsetzung von Lösungen zum Einsatz von biobasierten, recycelten und recycelbaren Produktionsmaterialien zur Anwendung in Drucktanks, Halbzeugen und Composite-Bauteilen. Zudem übernehmen Sie Projektarbeit im Bereich der Entwicklung für automobile und industrielle Composite-Serienprodukte. Sie koordinieren sowohl das Gefahrstoffmanagement als auch die Arbeitssicherheit sowie den Gesundheits- und Umweltschutz. Ebenfalls unterstützen Sie andere Bereiche wie den Einkauf (Lieferantenmanagement) und den Vertrieb (Akquise, Anforderungsmanagement) sowie die Produktion.  Ihr Studium haben Sie in der Fachrichtung/Schwerpunkt Chemieingenieurwesen, Verfahrenstechnik oder einer vergleichbaren Qualifikation abgeschlossen. Berufserfahrung in einem Industriebetrieb zur Verarbeitung von Duroplasten, idealerweise auch der Verarbeitung von Faserverbundkunststoffen bringen Sie mit. Idealerweise verfügen Sie über Erfahrung in statistischer Versuchsplanung und Auswertung. Gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift werden vorausgesetzt. Sie überzeugen durch eine selbstständige und strukturierte Arbeitsweise, hoher Kommunikationsstärke und Eigenmotivation sowie Freude an der Arbeit im Team und Interesse an den Themen Decarbonisierung und Nachhaltigkeit. Arbeiten bei Voith heißt, aktiv zukunftsfähige Technologien voranzutreiben. Wir bieten Ihnen eine verantwortungsvolle Tätigkeit in einem dynamischen Team in unserer Division Voith Composites mit herausfordernden Aufgaben und Freiräumen für Ihre Kreativität. Darüber hinaus zeichnet uns noch vieles mehr aus. Werden auch Sie Voithianer und gestalten mit uns die Zukunft unseres Unternehmens.
Zum Stellenangebot

Bachelor of Science oder Bachelor of Engineering (m/w/d) bzw. Diplom-Ingenieur (FH) Z2.1-2-ROB (70) Gewerbeaufsichtsamt

Di. 04.01.2022
München
Wir sind eine moderne, leistungs­fähige und zukunfts­orientierte Behörde in München mit über 2.000 Beschäf­tigten. Als Ansprech­partner für Bürgerinnen und Bürger, Kom­munen, Behörden und Verbände tragen wir in einem vielfältigen Aufgaben­spektrum zum Wohl der Allgemein­heit und des Einzelnen in Oberbayern bei. Ver­ant­wortungs­bewusst sorgen wir für einen gerechten Ausgleich zwischen den unter­schiedlichen öffentlichen und privaten Interessen. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt für das Gewerbeaufsichtsamt bei der Regierung von Oberbayern mit Dienstsitz in München mehrere Absolventen mit dem Abschluss Bachelor of Science oder Bachelor of Engineering bzw. Diplom-Ingenieur (m/w/d) (FH) Das Gewerbeaufsichtsamt bei der Regierung von Oberbayern sorgt für die Sicherheit von Beschäftigten, Verbrauchern sowie Patienten und setzt sich gleichermaßen für faire Wettbewerbsbedingungen bei Industrie und Handel ein. Die Stellen sind als Projektstellen bis zum 30.09.2022 befristet und zur Unterstützung in den Aufgabengebieten „Röntgen, Sprengwesen und Pyrotechnik sowie in der Marktüberwachung“ vorgesehen. Bei entsprechender Eignung und Interesse ist eine Übernahme in die Ausbildung zum Gewerbe­aufsichts­beamten (m/w/d) mit anschließender Verbeamtung vorgesehen.Sprengwesen und Pyrotechnik: Kontrolle von Sprenglägern Prüfung von Feuerwerksanzeigen Mitwirkung an sprengrechtlichen Verfahren Röntgen: Mitwirkung am Aufsichtsprogramm Röntgen Bearbeitung der Anzeige von Röntgenanlagen Marktüberwachung: Internetrecherchen zu unsicheren Produkten und Aufsichtsmaßnahmen dagegen Überwachung des Inverkehrbringens persönlicher Schutzausrüstung wie FFP2-Masken Sie bringen mit: Einen einschlägigen Fachhochschul-, Bachelor- oder vergleichbaren Hochschulabschluss im technisch-naturwissenschaftlichen Bereich (z.B. in Chemie, Verfahrenstechnik, Biotechnologie, Maschinenbau, Elektrotechnik, Lebensmitteltechnologie, Landschaftsarchitektur o.ä. Fachrichtungen), Durchsetzungsfähigkeit, Kommunikationsstärke und Freude am Umgang mit Menschen Interesse an technischen Fragestellungen Eine circa zweijährige fachbezogene Berufserfahrung nach Abschluss des Studiums Sie haben am 01.04.2024 die Altersgrenze nach Art. 23 BayBG noch nicht erreicht Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Einen Führerschein der Klasse B (Pkw) und Bereitschaft zur Mobilität Körperliche Voraussetzungen für die besonderen Anforderungen im Außendienst (z.B. Kontrollen in nicht barrierefreien Bereichen, bei schlechtem Wetter und im Freien) Gesundheitliche Eignung sowie die sonstigen beamtenrechtlichen Voraussetzungen   Ein äußerst vielseitiges Aufgabenspektrum rund um die Themen Arbeitsschutz, Verbraucherschutz, sichere Produkte und sichere Technik Eine Eingruppierung in Entgeltgruppe 10 TV-L während Ihrer Tätigkeit im Rahmen der Projektstelle Bei vorgesehenem Einstieg in den technischen Gewerbeaufsichtsdienst, zur Vorbereitung auf Ihre Tätigkeit eine 18-monatige, breit gefächerte Ausbildung zum Gewerbeaufsichtsbeamten (m/w/d) mit einem Einstieg in die dritte Qualifikationsebene; während dieser Zeit erfolgt die Eingruppierung in Entgeltgruppe 10 TV-L Nach der Ausbildung Übernahme in eine unbefristete Vollzeitstelle im Beamtenverhältnis Einstieg in die Besoldungsgruppe A 10 (voraussichtlich zum 01.04.2024) Einen sicheren Arbeitsplatz, eine gute Vereinbarkeit von Beruf und Familie, eine verlässliche Altersabsicherung und gute Sozialleistungen gemäß den Vorgaben im öffentlichen Dienst Gute Entwicklungsmöglichkeiten bei entsprechender Leistung Eine anspruchsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit in einer modernen Verwaltung mit hoher Eigenverantwortlichkeit und flexiblen Arbeitszeiten Eine wertvolle Aufgabe zum Wohle der Gesellschaft
Zum Stellenangebot

Advanced Control Systems Engineer (m/f/d)

Sa. 01.01.2022
München
Clariant is an equal opportunity employer and value diversity at our company. We do not discriminate on the basis of race, religion, color, national origin, gender, sexual orientation, age, marital status, veteran status, or disability status. Clariant is a focused and innovative specialty chemical company, based near Basel in Switzerland. Last year, the company recorded CHF 3.8 billion in sales, harnessing the talents of its 13 000 employees based across 40+ countries. Clariant’s portfolio is optimized for future growth with a focus in three business areas: Care Chemicals, Catalysis, Natural Resources. We believe that our growth is all about our customers and their triumphs. Therefore, investment in innovation capabilities and developing inspiring environments for courageous and determined minds are key to reach our goal.  Join us and help create sustainable value through chemistry for customers all over the globe. Clariant is a leading global supplier of high-performance catalysts for use in the chemicals, plastics, oil, and gas industries. We offer an extensive portfolio of more than 250 catalysts, including petrochemical and fuel refining catalysts, synthesis gas catalysts, chemical catalysts, and emission control catalysts, as well as zeolites materials for a variety of applications.To further build up our Advanced Analytics team for our BU Catalysts we are looking for an  Advanced Control Systems Engineer (m/f/d) For our Business Unit Catalysts in MunichDeliver Advanced Control support for all global production sites of our BU Catalysts.Provide modelling and system identification support to projects.Prepare the commissioning / functional test plans of control and safeguarding.Facilitate and support the implementation of controls and digital twins at the plants.Assist in the implementation of process analytics.Translate process requirements of Chemists and Process Engineers to process control / safeguarding functionality.Ensure relevant process data is provided by instrumentation.Support alarm management initiative.Master degree in Mechanical Engineering, Process Control, Chemical Engineering, Automation or similar.At least 5 years of work experience as Advanced Control Engineer in green and brownfield projects, including definition, engineering, commissioning and start-up phases.Knowledge with advanced algorithms for process control including MPC and System Identification Methodologies.Understanding of industrial networks and familiarity and application experience of the following standards: IEC 61131-3; ISA 88; IEC 61508/61511 is an advantage.Participation in SIL and HAZOP studies.Knowledge of field instrumentation.Knowledge of Python and/or other programming languages.Knowledge of MATLAB Simulink.Knowledge of OSIsoft PI or other PIMS package is an advantage.Experience in Agile Project Management is an advantage.Excellent presentation, communication and interpersonal skills.Fluent in English; German or Chinese is an advantage.Willingness to travel internationally, approximately 25-40%.We offer an attractive and performance-based remuneration.We ensure a highly interesting, versatile and challenging work environment.You will have outstanding influence on daily activities and tasks, with full responsibility for projects assigned.We provide the benefits of a modern company.We will support your development needs with tailored, individual trainings.
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: