Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Chemietechnik: 2 Jobs in Hanau

Berufsfeld
  • Chemietechnik
Branche
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 1
  • Versicherungen 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 2
Arbeitszeit
  • Vollzeit 2
  • Home Office 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 2
Chemietechnik

Chemiker / Chemieingenieur (m/w/d) als Global Process Safety & EHS Manager

Do. 15.04.2021
Hanau
Schädliche Abgase reduzieren. Altmetallen neues Leben einhauchen. Die Autos der Zukunft antreiben. Als globaler Materialtechnologiekonzern nutzen wir unser Know-how für Materialien und Lösungen, die für den Alltag unverzichtbar sind.Eine Kernkompetenz von Umicore sind metallbasierte Katalysatoren, die in zahlreichen Produkten unsere Lebensqualität erhöhen. Abgasreinigung, Krebstherapien, die Produktion von Feinchemikalien und modernster Elektronik: All das wird durch unser metallorganisches Know-how möglich. Um das Potenzial unserer Chemieprodukte und Katalysatoren zu neuen Kunden und Anwendungsszenarien zu bringen, können wir nicht stillstehen: Wir gehen konsequent neue Wege, finden neue Lösungen und entwickeln neue Ideen. Und da kommen Sie ins Spiel.Chemiker / Chemieingenieur (m/w/d) als Global Process Safety & EHS ManagerStandort: Hanau-WolfgangDiese Position ist im Rahmen der unternehmensweiten Prozesssicherheits­standards und -richtlinien für die Implementierung der Prozess­sicherheits­elemente des Geschäftsbereichs Precious Metals Chemistry, mit Schwer­punkt auf Integrität des Designs, einschließlich Prozesssicherheits­informationen, Prozessgefahrenanalysen, Prozess­risikobewertungen, Risikominderungsmaßnahmen, sicherheitskritische Ausrüstung und Management of Change auf globaler Ebene verantwortlich. Die Stelle unterstützt global den Wachstumspfad des Geschäftsbereichs Precious Metals Chemistry und arbeitet eng mit den Bereichen Forschung, Produktion, Engineering, Process Management und Qualität zusammen.  Aufgabenbereich Engineering / Maintenance: Verantwortlich für die Erarbeitung und Umsetzung von Prozess­risikobewertungen und Definition der dafür notwendigen Ressourcen Erstellen von EHS-relevanten Schulungsmaterialen und die Durchführung von Schulungen für Mitarbeitende Überprüfen und Erstellung von Risikoanalysen sowie die Umsetzung von Risikominderungsmaßnahmen Verantwortlich für die Bestimmung und Wartung aller sicherheitskritischen Geräte Sicherstellung und Überprüfung von effizienten Verfahren für Arbeits­erlaubnisse, Verriegelungen (Lock-out / Take-out) und die Verwaltung von Fremdfirmen Einführung und Evaluierung eines Programms für die mechanische Integrität  Aufgabenbereich EHS: Bereitstellung einer globalen Strategie von Zielen und KPIs in Überein­stimmung mit den EHS- und Management-Anforderungen sowie regelmäßiges Reporting relevanter EHS-KPI‘s Standardisierung der EHS-Strategie sowie der EHS-Managementsysteme, -Verfahren und -Schulungen Verantwortlich für jegliche EHS relevanten Themen innerhalb des Geschäftsbereichs und Vermittler von Corporate EHS-Audits, -Besuchen etc. Mitwirkung bei Fragestellungen zu umweltrelevanten Themen wie z. B. zur Vermeidung von Produktionsseitenströmen, Rückgewinnung von Edel­metallen aus Waschprozessen, Minimierung von festen und flüssigen Abfällen, Luftreinhaltung, sowie Mitwirkung bei EHS-bezogenen Projekten bis hin zur Leitung solcher Projekte Forschungsbezogene Aufgaben wie die Beratung zur thermischen Prozess­sicherheit, zu Tests zur Transportsicherheit und zu Produkt- und Prozess­transfers (Durchführung von Prozessrisikostudien) runden Ihr Aufgabengebiet ab.Abgeschlossenes Studium (Diplom oder Master) im Chemical Process Engineering mit dem Schwerpunkt Verfahrens- / Anlagen- / Sicherheits­technik oder vergleichbar. Ihre Qualifikation wird abgerundet durch mehrjährige Berufserfahrung in einer vergleichbaren Position in der chemischen IndustrieEin außerordentliches sicherheitstechnisches Verständnis sowie sehr gute Kenntnisse in der Durchführung von PAAG/HAZOP-Studien, Prozess-Risiko-Analysen und EHS ManagementsystemenErfahrung bei der Umsetzung von technischen Regeln und Richtlinien, im Projekt- und Change-Management, im Ressourcenmanagement sowie in DatenanalysenGute Kenntnisse von MS-Office-Anwendungen (inkl. SharePoint), SAP, Prozessrisikobewertungssystemen und verhandlungssichere Kenntnisse der deutschen und englischen Sprache in Wort und SchriftEngagiertes, verantwortungsbewusstes und verbindliches AuftretenFähigkeit, komplexe Zusammenhänge zu analysieren, logische Schluss­folgerungen abzuleiten und Empfehlungen auf überzeugende Art und Weise zu präsentierenEine selbstständige, strukturierte und resiliente Arbeitsweise, die Sie gepaart mit einer hohen technischen Auffassungsgabe zu kreativen Lösungsansätzen von komplexen Sachverhalten befähigtTeamfähigkeit und das Talent, offen, bewusst und transparent zu kommunizierenFührungspersönlichkeit mit fundierter Management-KompetenzWir wollen Vorreiter sein – nicht nur als Partner für unsere Kunden, sondern auch als Arbeitgeber. Deshalb schaffen wir eine kollaborative Umgebung, in der wir alle erfolgreich sein können, sowie eine Kultur, die es ermöglicht, Ideen zu teilen, Fähigkeiten weiterzuentwickeln und Karrieren individuell zu gestalten. Wie bei einem weltweit führenden Konzern üblich, belohnen wir Ihren Beitrag natürlich mit einem überdurchschnittlichen, leistungs­orientier­ten Gehalt und attraktiven Arbeitgeberleistungen. Und das ist noch lange nicht alles. Wir engagieren uns für den Aufbau einer integrativen Arbeits­kultur, die Chancengleichheit für alle bietet – unabhängig von ihren unter­schiedlichen Hintergründen.
Zum Stellenangebot

Consultant Engineer / Risikoingenieurin (m/w/d)

Sa. 03.04.2021
Frankfurt am Main
FM Global ist ein international tätiger Sachversicherer mit 5.500 Mitarbeitern an 66 Standorten auf der ganzen Welt. Wir sichern unsere Kunden gegen Risiken ab und sorgen so für zuverlässige Unter­nehmens­abläufe, selbst wenn der Schaden­fall eintritt. Bei unserem praxisnahen, technisch basierten Ansatz steht vor allem die Schaden­prävention im Mittelpunkt. Unsere fast zweihundertjährige Unterneh­menstra­dition sorgt auch in Ihrer Karriere für Sicherheit und Verlässlichkeit. Wir suchen einen / eineConsultant Engineer / Risikoingenieurin (m/w/d)Am Standort Frankfurt am Main Ihre Hauptaufgabe ist es von uns versi­cherte Industrie­unter­nehmen in Fragen der techni­schen Risiko­mini­mierung zu betreuen und zu beraten Hierfür besuchen Sie die Stand­orte unserer Kunden und er­stellen techni­sche Risiko­profile mit den Schwer­punkten Brand­schutz, Natur­risiken, Maschi­nenbruch Sie erläutern unseren Kunden die fest­gestell­ten Risiken und deren poten­tielle Auswirkungen Sie erarbeiten innova­tive techni­sche Lösungen und Maß­nahmen zur Risiko­mini­mierung und unter­stützen unsere Kunden bei laufen­den Projekten Sie erstellen zudem techni­sche Berichte zur Doku­menta­tion der Risiko­qualität Nach einer intensiven Ein­arbei­tungs- und Trainings­phase (ca. 12 Monate), die an unserem Stand­ort in Frankfurt am Main sowie unserem Trainings­zentrum in Norwood, USA und durch „learning by doing“ erfolgt, betreuen und beraten Sie unsere Kunden in Deutsch­land sowie in 39 anderen europäischen Ländern Einen ingenieur­wissen­schaft­lichen Hochschul­abschluss mit dem Schwer­punkt Chemie oder Bau­ingenieur­wesen (Fokus Brand­schutz oder Wasser­bau) Mind. 3 Jahre Berufs­erfahrung in der Industrie Verhandlungssichere Deutsch- und Englisch­kennt­nisse, weitere Fremd­sprachen sind von Vorteil Reisebereitschaft (ca. 40 %), vornehmlich in Deutsch­land, jedoch gelegent­lich auch in andere europäische Länder  Verhandlungs- und Problem­lösungs­fähigkeit sowie effek­tives Zeit­manage­ment und gute Organi­sations- und Präsenta­tions­fähigkeiten Enthusiasmus und Kompe­tenz in der Kunden­beratung Dienstwagen auch zur privaten Nutzung Betriebliche Alters­versorgung sowie weitere Sozial­leistungen wie Gruppen­unfall­versicherung und Risiko­lebens­versicherung Fitness Reimbursement Sozialleistungen gemäß Tarif­vertrag für die private Versiche­rungswirt­schaft  Homeoffice-Möglich­keit JobTicket gültig für das komplette RMV-Gebiet Vermögenswirksame Leistungen Essenszuschuss Andauernde Weiter­bildungs- und Trainings­maßnahmen
Zum Stellenangebot


shopping-portal