Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Chemietechnik: 5 Jobs in Inrath / Kliedbruch

Berufsfeld
  • Chemietechnik
Branche
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 2
  • Konsumgüter/Gebrauchsgüter 2
  • Groß- & Einzelhandel 1
  • Verkauf und Handel 1
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 5
  • Ohne Berufserfahrung 2
Arbeitszeit
  • Vollzeit 4
  • Home Office möglich 1
  • Teilzeit 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 4
  • Befristeter Vertrag 1
Chemietechnik

Product Development Chemist - Packaging Adhesives (d/f/m)

Do. 20.01.2022
Düsseldorf
HENKEL IS FOR THOSE WHO STEP UP. DO YOU? At Henkel, you can make a difference and craft your career. That’s why you own your projects and take full responsibility from an early stage. Our unique brands in markets around the world open up countless opportunities to follow your convictions and explore new paths. If you have an entrepreneurial mindset that allows you to always think out of the box - take the chance and shape the digital future together with us. JOB ID: 21025572 The position is based in our new innovative hub - Inspiration Center Düsseldorf - and has primarily a regional focus on Europe but also plays an active role in the global and cross-regional activities Product development of UV acrylic hotmelts and solvent-based acrylic adhesives in an international team Scouting of new raw materials, patent landscaping, formulation, and process technologies Responsibility for product maintenance Optimization of the existing product portfolio through collaboration with the production, quality, supply chain, and procurement functions Management and development of projects in cooperation with Business Development, Sales, Marketing, and Technical Customer Service including frequent presentation to global stakeholders Master's degree in Chemistry required, PhD in Chemistry or Chemical Engineering preferred 6 years of relevant professional experience in product development and scale-up of acrylic-based adhesives for tapes, graphics, medical and transdermal markets Knowledge of polymerization, stripping, and application technologies  Contacts to raw material producers and a broad knowledge of raw material classes that are used in the mentioned adhesives Ability to characterize polymers and pressure-sensitive adhesives with chemical and physical methods Fluent English language skills
Zum Stellenangebot

Process Safety Manager EU (d/f/m)

Mi. 19.01.2022
Düsseldorf
At Henkel, you can be a game changer and craft your career. Unleash your entrepreneurial spirit by bringing your ideas to life within a global team. Our leading brands and technologies, along with our high-performing businesses will provide you with countless opportunities to develop your skills and explore new paths. Your career at Henkel will contribute to a more sustainable future, while you grow within our vibrant, diverse culture of trust and belonging. If you’re up for challenging the status quo, join our team of pioneers and make your mark on the future with us. Do you dare to make an impact? JOB ID: 21023777 Participate in global development and improvement and regional implementation of process safety standard, tools, programs, training and work processes in a systematic approach Work with regional engineering and sites to develop and implement a concrete roll out plan for process risk assessment (PRA) for existing processes and site projects Provide training and hands-on coaching through leading and/or facilitating the process risk assessment (PRA) with site team and project team to build up process safety network and enhance process safety competency for the region Provide process safety consulting support and recommend optimal solutions to the engineering, project, operations and business teams in execution of process safety requirements and ensure compliance with corporate standards and local regulation requirements Provide focused process safety support to major engineering projects to ensure process risk and corrective action are addressed with application of engineering principles to design, construction, commissioning, operation etc. As requested, facilitate or participate the root cause analysis and accident investigation of process safety incidents; collaborate with sites to promote process safety learnings in the region Work closely with peers in SHE team by providing expertise input on process, engineering and risk assessment methodology (e.g. qualitative or quantitative tools) to support development of overall regional SHE programs, as there are always interfaces and overlaps among different areas of SHE management, e.g. process safety, occupational safety, occupational health and industrial hygiene and environmental management Master’s degree in Chemical Engineering or equivalent Minimum 5 years of experience in chemical processes (reactive chemistry/synthesis) 2-3 years of leadership experience and strong ability to be self-directed Experience with typical Adhesives’ production process (handling of flammable liquids, reactive chemistry and handling of toxic materials) are advantageous Indirect experience in project management aka liaising with the other counterparts, managing a virtual team Ideal candidate has experience in risk assessment methodology Fluent English language skills, German language is advantageous Henkel is an equal opportunity employer. We evaluate qualified applicants without regard to gender, origin, culture, mindset, generation, disability, religion and sexual orientation.
Zum Stellenangebot

Chemikant als Anlagenfahrer (m/w/d)

Mi. 19.01.2022
Oberhausen
Clariant ist ein fokussiertes und innovatives Spezialchemieunternehmen mit Sitz in Muttenz bei Basel in der Schweiz. Im vergangenen Jahr erzielte das Unternehmen einen Umsatz von 3.860 Milliarden CHF indem es die Talente seiner 13 000 Mitarbeiter in 40+ Ländern nutzte. Das Portfolio von Clariant ist für zukünftiges Wachstum optimiert und konzentriert sich auf drei Geschäftsbereiche: Care Chemicals, Catalysis und Natural Resources. Wir glauben, dass unser Wachstum von unseren Kunden und ihrem Erfolg abhängt. Investitionen in unsere Innovationsfähigkeit und das Schaffen einer inspirierenden Umgebung für mutige und entschlossene Köpfe sind daher der Schlüssel zum Erreichen unseres Ziels. Schließen Sie sich uns an und helfen Sie uns durch Chemie nachhaltigen Wert für unsere Kunden auf der ganzen Welt zu schaffen.Das erfolgreiche Wachstum geht weiter. Für den Ausbau unserer Produktion von Additiven für die chemische Industrie suchen wir ab sofort an unserem Standort im Werk Ruhrchemie in Oberhausen einen Chemikanten als Anlagenfahrer (m/w/d).Zur Unterstützung unserer Business Unit Oil & Mining Services am Standort Oberhausen.Mit ca. 70 Mitarbeitern sind wir ein kleiner hochspezialisierter Standort innerhalb der Clariant, an dem verschiedene Additive in technisch interessanten Polymerisations-Verfahren hergestellt werden.Herstellen von Fließverbesserer Additiven in kontinuierlichen und Batch-ProzessenSelbstständiges Bedienen und Fahren von Produktionsanlagen in voll­kontinuierlicher WechselschichtErkennen und Beseitigen von StörungenBetreuung von Wareneingangs- und VersandvorgängenFühren von prozessbegleitender Dokumentation in EDV-SystemenEinhaltung von Qualitäts-, Sicherheits- und UmweltvorschriftenErfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung als ChemikantBereitschaft zur kontinuierlichen Verbesserung der ProzesseVerantwortungsbewusstsein hinsichtlich Arbeitssicherheit, Umweltschutz und QualitätKenntnisse im Umgang mit Prozessleitsystemen erwünschtEDV-Kenntnisse in MS OfficeBereitschaft zur SchichtarbeitGute Deutschkenntnisse in Wort & SchriftSehr interessante, vielseitige und anspruchsvolle AufgabengebieteEigenverantwortliche Tätigkeit mit wechselnden FragestellungenAttraktive und leistungsgerechte VergütungSozialleistungen eines modernen UnternehmensIndividuelle Einarbeitung
Zum Stellenangebot

Chemieingenieur/in (m/w/d) in Teilzeit (Halbtagsstelle)

Do. 13.01.2022
Neuss
Die InfraStruktur Neuss, eine Anstalt öffentlichen Rechts (AöR) mit rund 140 Beschäftigten, ist verantwortlich für alle Aufgaben der Abwasserentsorgung – vom Transport über die Neusser Abwasserkanäle bis hin zur Aufbereitung in den beiden Neusser Großkläranlagen. Darüber hinaus übernimmt die InfraStruktur Neuss Aufgaben für die Stadtwerke Neuss Energie und Wasser GmbH hinsichtlich Planung, Bau und Dokumentation von Versorgungsleitungen. Wir suchen für unser chemisches Labor für Abwasseranalytik sowie den Bereich der Indirekteinleiterüberwachung zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Chemieingenieur/in (m/w/d) in Teilzeit (Halbtagsstelle)  Die Stelle ist wegen einer Elternzeitvertretung und zur Bearbeitung von Arbeitsrückständen auf zwei Jahre befristet. die Abwasserüberwachung der Industrie- und Gewerbebetriebe mit: Koordination der Arbeiten an Probenahme- und Messsystemen bei größeren Indirekteinleitern Koordination von Probenahme / Analytik mit betriebseigenen Mitarbeitern und Fremdlaboren Aufarbeitung und Wertung der Analyseergebnisse Dokumentation der Indirekteinleiterüberwachung die Prüfung von Entwässerungsanträgen gewerblicher Einleiter; das Erstellen von Stellungnahmen, Beratung von Indirekteinleitern hinsichtlich der Abwasservorbehandlung, die Bearbeitung des Rechnungswesens für die Indirekteinleiter EDV-gerechte Dokumentation von Analysedaten mittels Datenmanagementsystemen. Dienstsitz ist die Kläranlage Neuss Ost. Das Arbeitsgebiet erstreckt sich jedoch im Rahmen der Indirekteinleiterüberwachung über das gesamte Neusser Stadtgebiet. ein qualifizierter Studienabschluss in der oben genannten Fachrichtung Verhandlungsgeschick und sicheres Auftreten sicherer Umgang mit der deutschen Sprache in Wort und Schrift. PKW-Führerschein Klasse 3 bzw. B einschlägige EDV-Kenntnisse der MS-Office Produkte Die Vergütung erfolgt gemäß TVöD je nach Kenntnisstand und Qualifikation bis zur Entgeltgruppe E10.
Zum Stellenangebot

Chemical & REACH Compliance Manager (m/w/d)

Do. 13.01.2022
Düsseldorf
Traditionen sind uns wichtig, solange sie uns nicht bremsen. Daher reflektieren wir ständig und entwickeln uns kontinuierlich weiter. Nur so werden wir unserem eigenen Anspruch gerecht, die Modebranche immer wieder neu zu erfinden und nachhaltig zu gestalten. Neue Trends entwickeln wir in unseren Headoffices in Düsseldorf und Brüssel. Dabei steht die Nachhaltigkeit entlang der Wertschöpfungskette unserer Produkte stets im Mittelpunkt. Betreuen und aktualisieren der C&A RSL-Guideline, um sie für alle Artikel des Angebots ständig relevant zu halten. Du bist der Experte für alle chemiebezogenen Themen im Qualitätssicherungsteam und unterstützt die anderen Geschäftsbereiche in Düsseldorf und Brüssel bei allen chemischen Fragestellungen Repräsentation und Teilnahme an Sitzungen von Branchenausschüssen im Namen von C&A sowie stetiges aktualisieren der Kenntnisse der anstehenden Entwicklungen auf dem Markt für Chemikalien Du bist der Hauptansprechpartner für Drittlabore und baust eine enge Beziehung zur Unterstützung und Beratung auf Suche nach kontinuierlichen Verbesserungen bei chemischen Tests und Testkosten Betreuen von REACH innerhalb von C&A und festlegen einer formalen REACH-Strategie, um jederzeit sicherzustellen, dass C&A rechtskonform ist Proaktives Beitragen zu Nachhaltigkeits- und technischen Anfragen, falls erforderlich Übernehmen von chemischen Projekten bei Bedarf Abgeschlossene Ausbildung bzw. abgeschlossenes Studium im chemischen Bereich Mindestens 2-3 Jahre Berufserfahrung, Erfahrung in der Textil-/Bekleidungsindustrie von Vorteil Gute Kenntnisse über Chemikalien und deren Verwendung in Konsumgütern Gute Fähigkeiten zur Selbstorganisation, zum Zeitmanagement und zur Arbeitsstrukturierung, um Fristen einhalten zu können Positive, zukunftsorientierte Denkweise und Einstellung Teamfähigkeit und Kundenorientierung Lernbereitschaft in Bezug auf Marktentwicklungen und neue Technologien Routinierter Umgang mit den MS Office-Anwendungen Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift, zusätzliche Deutschkenntnisse von Vorteil Ein spannendes Aufgabengebiet in einem internationalen und inspirierenden Arbeitsumfeld Du erhältst eine intensive Einarbeitung in Deine neue Rolle Eine positive Arbeitsatmosphäre mit einer offenen Feedback-Kultur Darüber hinaus profitierst Du von attraktiven Rabatten sowie einem subventionierten Ticket für öffentliche Verkehrsmittel und die Option im Home Office zu arbeiten
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: