Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Chemietechnik: 3 Jobs in Laer

Berufsfeld
  • Chemietechnik
Branche
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 1
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 1
  • Metallindustrie 1
  • Pharmaindustrie 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 3
Arbeitszeit
  • Vollzeit 3
  • Home Office 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 3
Chemietechnik

Key Account Manager Semiconductor - West Germany (m/w/d)

Mi. 12.05.2021
Köln, Frankfurt am Main, Essen, Ruhr, Kassel, Hessen, Göttingen
About Edwards Edwards is a leading developer and manufacturer of sophisticated vacuum products, exhaust management systems and related value-added services. Edwards solutions are integral to manufacturing processes for semiconductors, flat panel displays, LEDs and solar cells. They are also used within an increasingly diverse range of industrial processes including power, glass and other coating applications; steel and other metallurgy; pharmaceutical and chemical; and for scientific instruments in a wide range of R&D applications. Edwards has over 4,000 employees worldwide engaged in the design, manufacture and support of high technology vacuum and exhaust management equipment. Edwards has state-of-the-art manufacturing facilities in Europe, Asia and North America.Der Key Account Manager (m/w/d) ist dafür verantwortlich, Edwards als führenden vertrauenswürdigen Partner für Vakuum- und Reduzierungstechnologie in einem definierten Kundenstamm zu etablieren, um nachhaltige Umsätze und profitables Wachstum zu erzielen.Wir, die Edwards GmbH, mit 4.000 Mitarbeitern sind Teil der Atlas Copco Vacuum Technique und bieten unseren Kunden in praktisch allen Industriesparten Vertriebs- und Serviceleistungen insbesondere für vakuumtechnische Anlagen und Abgasreinigungsanlagen an. Der nachhaltige Ansatz der Gruppe bestimmt auch unsere Visionen und Werte. Der schwedische Industriekonzern Atlas Copco ist mit fast 34.000 Mitarbeitern und Kunden in über 180 Ländern ein weltweit führender Anbieter von nachhaltigen Produktivitätslösungen. Im Rahmen der Nachbesetzung suchen wir ab sofort einen fachlich versierten und vertriebsstarken Key Account Manager (m/w/d) im Bereich Semiconductor für die Region Westdeutschland mit Sitz im Home Office. Das Vertriebsgebiet erstreckt sich dabei von Nord- bis Südwestdeutschland). Beigeisternd - Ihre Aufgaben: Enge Zusammenarbeit mit dem Produktmanagement, Anwendungs- und Managementteam um erfolgreiche Sales Strategie, Prouktpositionierungen und Ausrichtung der Proukt-Roadmap zu entwickeln Platzierung unserer Produkte auf verschiedenen Vertriebskanälen, Erschließung sowie Ausbau neuer Märkte Sie sind der zentrale Ansprechpartner in Ihrem Vertriebsgebiet für die Akquisition und Betreuung neuer Vertriebspartner, Kunden und interessierter Unternehmen Sie vertreten Edwards auf Fachveranstaltungen, Messen sowie Webinaren und präsentieren souverän unsere technischen Produkte in Vorträgen Intensivierung von Beziehungen zu potentiellen Vertriebspartnern auf Entscheiderebene Mitwirken bei der Gestaltung und Weiterentwicklung von Vertriebsunterlagen und-präsentationen Eigenverantwortliches erschließen von relevanten Informationen zur Markt- und Geschäftsentwicklung und nutzen diese zur Steuerung Ihrer Vertriebsaktivitäten Überzeugend - Ihr Profil: Wir stellen uns einen/eine engagierten MitarbeiterIn vor, der/ die selbständig die vereinbarten Ziele angeht und für Kundenzufriedenheit sorgt. Ein starkes persönliches Auftreten mit einer ausgeprägten Dienstleistungsbereitschaft ist deshalb Voraussetzung. Unabdingbar ist eine hohe Reisebereitschaft innerhalb des Vertriebsgebietes, konkret ca. 3 - 4 Tage pro Woche. Erfolgreich absolvierte Ausbildung zum Ingenieur Maschinenbau oder Techniker und/ oder betriebswirtschaftliche Prägung Berufserfahrung im Bereich Semiconductor, LED, Solar o.Ä. wünschenswert mind. 3 Jahre Vertriebserfahrung, bevorzugt im Umfeld von beratungsintensiven und erklärungsbedürftigen, technischen Produkten idealerweise kennen Sie die Wertschöpfungsprozesse in der Semiconductor Industrie und können damit auf die Bedürfnisse dieser Branche passgenau eingehen hohes Maß an Eigenitiative, Gestaltungswille und Spaß an der Bearbeitung/ Erschließung neuer Märkte und Zielgruppen Sie denken und handeln unternehmerisch, analytisch und konzeptionell mit hoher "Heands-on" Mentalität ausgeprägtes Verhandlungsgeschick, Kommunikations- und Präsentationsfähigkeit - auch in englischer Sprache (mind. C1) verbunden mit sicheren Kenntnissen mit MS Office Attraktiv - Ihre Vorteile: Ihr attraktiver Arbeitsplatz Faires Vergütungspaket inkl. Betrieblicher Altersvorsorge, Nutzung neuester Technologien, umfangreiche Einarbeitung, verantwortungsvolle Aufgaben sowie Möglichkeit eigene Ideen umzusetzen, Fachliche und persönliche Weiterbildungsmöglichkeiten durch die unternehmenseigene Akademie, Mentoringprogramm sowie interessante & internationale Karriereperspektiven bei einem stetig wachsenden Weltmarktführer Damit neben der Arbeit noch genügend Freizeit bleibt: 30 Tage Urlaub, Möglichkeit von Homeoffice und flexibler Arbeits,-sowie Gleitzeit Für Ihre Verpflegung ist gesorgt: Wasserspender, kostenloser Kaffee & Tee sowie Obstkörbe, am Standort in Dresden auch eine leckere Kantine Damit Sie sich bei uns wohlfühlen: Du-Kultur, wertschätzende und kollegiale Atmosphäre sowie flache Hierarchien. Socialevents: Teamevents und Weihnachtsfeier zum Networking, attraktive Mitarbeiterrabatte, Betriebliche Gesundheitsvorsorge, gut ausgestatter Dienstwagen welcher auch privat genutzt werden darf Chancengleichheit und Vielfalt in allen Facetten, wie die Beschäftigung schwerbehinderter Menschen sowie Inklusion, sind für uns gelebter Alltag. Schwerbehinderte BewerberInnen sind bei der Edwards GmbH sehr willkommen. Direkt - Ihre Verbindung zu uns: Sie haben Fragen? Norina Endrikat, HR Manager, Tel.: 0351 89 25 720
Zum Stellenangebot

Technischer Mitarbeiter Formulierungsentwicklung feste Arzneistoffzubereitungen (m/w/d)

Fr. 30.04.2021
Wuppertal
Bayer ist ein weltweit tätiges Unternehmen mit Kernkompetenzen auf den Life-Science-Gebieten Gesundheit und Agrarwirtschaft. Als Innovations-Unternehmen setzt Bayer Zeichen in forschungsintensiven Bereichen. Mit seinen Produkten und Dienstleistungen will Bayer den Menschen nützen und zur Verbesserung der Lebensqualität beitragen. Bayer schätzt die Leidenschaft seiner Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für Innovationen und gibt ihnen die Kraft, Dinge zu verändern. Technischer Mitarbeiter Formulierungsentwicklung feste Arzneistoffzubereitungen (m/w/d)  Unterstützung bei Entwicklung und Charakterisierung fester Arzneistoffzubereitungen (Granulation, Tablettierung, Lackierung) Mitarbeit bei der Entwicklung von Verfahren zur Herstellung fester Arzneistoffzubereitungen für die Versorgung klinischer Studien im Technikumsmaßstab sowie deren Überführung in den Produktionsmaßstab Unterstützung bei der Herstellung von Arzneimitteln im Technikums- und Produktionsmaßstab unter Berücksichtigung der GMP-Regularien Erstellung von Versuchsplänen und Tätigkeitslisten Durchführung von physikalisch-chemischen Messungen im Rahmen der Formulierungsfindung Protokollierung, Auswertung und umfangreiche computergestützte Aufbereitung von Versuchsergebnissen (z. B. Erstellung von Graphiken) inkl. Verdichtung der Versuchsergebnisse für die Erstellung von Berichten Erstellung und Verwaltung von SOPs sowie Pflege und Instandhaltung der Arbeitsmittel und Geräte (ggf. Wartung und Durchführung kleinerer Reparaturen) gemäß geltender GLP-/GMP-Richtlinien Mitarbeit bei der Implementierung von kontinuierlichen Herstellverfahren im Bereich Solida und Unterstützung der Digitalisierung Abgeschlossene Berufsausbildung als Pharmakant (m/w/d) oder Chemielaborant (m/w/d) mit langjähriger einschlägiger Berufserfahrung, Fortbildung zum Pharmameister (m/w/d) oder Chemietechniker (m/w/d) wünschenswert Gute Kenntnisse in der Herstellung und Charakterisierung von Tabletten, Erfahrungen im Bereich der kontinuierlichen Herstellung von Arzneiformen und Digitalisierung wünschenswert Sichere Beherrschung der gängigen Analysetechniken in der Formulierungsentwicklung für Solida Kenntnisse der gängigen IT-Systeme (z. B. MS Office, SAP) Zuverlässige, genaue, selbständige und vorausschauende Arbeitsweise Bereitschaft für wechselnde Aufgabenstellungen sowie zur fachlichen Weiterbildung Freude an der Arbeit im Team sowie Bereitschaft zur Zusammenarbeit mit anderen betrieblichen Funktionsgruppen Sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
Zum Stellenangebot

Fachkraft Abfallwirtschaft / Chemie / Gewerbliche/n Mitarbeiter*in für unsere chemische Behandlungsanlage flüssiger Abfälle und die Abfallannahme

Mi. 14.04.2021
Wuppertal
Die AGR Gruppe ist mit rund 950 Beschäftigten ein mittelständisch strukturiertes Unternehmen im Eigentum des Regionalverbandes Ruhr (RVR). Mit unseren fünf Geschäftsfeldern Kreislaufwirtschaft und Logistik, Thermische Behandlung, Deponiemanagement, Umweltdienstleistungen sowie Sekundärerzeugnisse leisten wir einen wichtigen Beitrag zur Entsorgungssicherheit in der Region. Dabei gewinnen wir aus den abfallwirtschaftlichen Aktivitäten Strom, Dampf, Fernwärme sowie Sekundärrohstoffe. Wir suchen für unsere Tochtergesellschaft AGR-KAKO GmbH mit Standort in Wuppertal zum nächstmöglichen Zeitpunkt in unbefristeter Festanstellung eine/n verantwortungsbewusste/n und zuverlässige/n Fachkraft Abfallwirtschaft / Chemie /Gewerbliche/n Mitarbeiter*infür unsere chemische Behandlungsanlage flüssiger Abfälle und die Abfallannahme (Referenz-Nr.: R340) Die AGR-KAKO GmbH bietet ihren Kunden maßgeschneiderte Logistik-Lösungen im Bereich der Entsorgung. Als kompetenter Partner mit dem Spezialgebiet der flüssigen Abfälle ist die AGR-KAKO GmbH für schnelle, sichere und wirtschaftliche Lösung von Entsorgungs- und Reinigungsaufgaben bekannt. Unsere Spezialfahrzeuge bringen z. B. Säuren, Laugen, Emulsionen, Lösemittel, Abscheiderinhalte, andere flüssige Gefahrgüter und Fäkalien sicher zu den Entsorgungszentren. Kommunen und Unternehmen aus Industrie und Gewerbe vertrauen seit Jahrzehnten auf das Know-how der AGR-KAKO GmbH. Von der Probenahme über die Analyse bis hin zur Abwicklung mit den Behörden – wir bieten ein umfassendes Leistungspaket für unsere Kunden. Bedienen und Überwachen der Chemisch-, Physikalischen-, Behandlungsanlage zur Aufbereitung flüssiger Abfallstoffe Melden und Beheben von Betriebsstörungen Wartungsarbeiten und Pflegen der Anlagenkomponenten Annahme von Abfällen aus Saugdruckfahrzeugen Umgang mit Chemikalien der Wasseraufbereitung Bedienen von Flurförderfahrzeugen Abgeschlossene technische oder chemische Berufsausbildung als Fachkraft für Kreislauf- u. Abfallwirtschaft, chemisch-technische/r Assistent*in, Chemikant*in, Chemielaborant*in, Chemiefachwerker*in oder vergleichbare Qualifikation Chemische Kenntnisse und Berufserfahrung im Umgang mit flüssigen Sonderabfällen und Behandlungs-Chemikalien Technischer Sachverstand sowie eine zuverlässige, selbstständige Arbeitsweise Bereitschaft zur Arbeit im 2-Schichtsystem und Übernahme von Notdiensten Fähigkeit zur Führung von Flurförderfahrzeugen Bereitschaft zur Ausführung von körperlichen Tätigkeiten Handfestes Mitwirken an Klima- und Umweltschutz in einer zukunftsträchtigen Branche Mittelständische Strukturen mit flachen Hierarchien, schnellen Entscheidungswegen und einem dynamischen Umfeld Möglichkeiten der gezielten Fortbildung und Qualifikation im Rahmen der beruflichen Einarbeitung Eine offene, angenehme Arbeitsatmosphäre mit echtem Teamgeist nach unserem Motto „Miteinander – Füreinander“ Vereinbarkeit von Beruf und Familie Leistungsgerechte Vergütung sowie attraktive Sozialleistung
Zum Stellenangebot


shopping-portal