Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Chemietechnik: 4 Jobs in Limperich

Berufsfeld
  • Chemietechnik
Branche
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 2
  • Sonstige Dienstleistungen 2
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 4
  • Ohne Berufserfahrung 2
Arbeitszeit
  • Vollzeit 4
  • Home Office möglich 1
  • Teilzeit 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 4
Chemietechnik

FCM Sachverständiger (w/m/d)

So. 05.12.2021
Köln
Referenzcode: P76008SGesellschaft: TÜV Rheinland LGA Products GmbHDie Begeisterung für zukunftsweisende Lösungen teilen wir mit über 20.000 Menschen rund um den Globus. Bei TÜV Rheinland können Sie Ihr Wissen eigenverantwortlich einbringen und sich dabei persönlich immer weiter entwickeln. Wir sind ein Team aus hochqualifizierten Expertinnen und Experten, die sich verantwortungsvollen Herausforderungen stellen, um das Leben mit wertvollen Leistungen zu bereichern. Und wir alle lieben, was wir tun. Wenn auch Sie Ihre Talente sinnstiftend einbringen möchten, kommen Sie zu TÜV Rheinland. Nutzen wir diese vielfältigen Möglichkeiten und machen wir uns gemeinsam auf zu neuen Zielen.Sie erstellen Testpläne und bearbeiten Kundenprojekte im Bereich Lebensmittelkontaktmaterialien (FCM). Die Konformitätsbewertung von FCM aus verschiedenen Materialien und für unterschiedliche Regionen steht dabei im Vordergrund. Das beinhaltet unter anderem die rechtliche Bewertung von Substanzen aus Rezepturbestandteilen, die Einschätzung von deren Migrationspotenzial und toxikologischen Aspekten sowie den Austausch mit unseren globalen Laboren und die Auswertung von Messergebnissen. Eingebettet in unser globales Netzwerk verfolgen Sie internationale gesetzliche Entwicklungen und Marktanforderungen. Im Team unterstützen Sie die globalen Technischen Kompetenzcenter im Sinne abgestimmter und harmonisierter Prüfleistungen. Im Rahmen der technischen Kundenbetreuung sind Sie eingebunden in Kundentrainings und ggf. Auditaktivitäten und vertreten den TÜV Rheinland in Seminaren und Vorträgen. Abgeschlossenes Studium in Lebensmittelchemie, Chemie, Chemieingenieurwesen oder Werkstofftechnik mit Schwerpunkt Polymere Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Food Contact Materials Fundierte Kenntnisse im Lebensmittelrecht und Bedarfsgegenständerecht Grundlegende chemisch-analytische Kenntnisse Erfahrungen mit der Umsetzung einer „Good Manufacturing Practice“ oder im Bereich Nachhaltigkeit/Recycling würden unser bestehendes Team bereichern Kenntnisse in der gängigen Standardsoftware (z. B. MS Office) sowie sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift setzen wir voraus Spaß an der Arbeit in einem Team sowie Bereitschaft zu teamübergreifender internationaler Zusammenarbeit zeichnen Sie aus Reisebereitschaft und Flexibilität runden Ihr Profil ab38,5-Stunden-WocheGesunde Work-Life-Balance durch ausreichend Freizeit.30 Tage UrlaubSelbstverständlich für uns. Zuzüglich Heiligabend und Silvester.Flexible ArbeitszeitenFamilienfreundliche Regelungen wie Homeoffice und Teilzeitarbeit.Reisezeit = ArbeitszeitJeder Einsatz im In- und Ausland wird als reguläre Arbeitszeit angerechnet.Individuelle EinarbeitungspläneSpezifische Vorbereitungen auf die Arbeit je nach Geschäftsbereich.WeiterbildungsangeboteIndividuelles Talentmanagement mit Coaching- und Mentoring-Programmen.Paten- und Mentoring-ProgrammeMit einem persönlichen Ansprechpartner gelingt der Einstieg besser.Vermögenswirksame LeistungenEine attraktive Anlage für Ihre Zukunft.
Zum Stellenangebot

Sachverständiger Food Contact Materials (w/m/d)

So. 05.12.2021
Köln
Referenzcode: A76007SGesellschaft: TÜV Rheinland LGA Products GmbHDie Begeisterung für zukunftsweisende Lösungen teilen wir mit über 20.000 Menschen rund um den Globus. Bei TÜV Rheinland können Sie Ihr Wissen eigenverantwortlich einbringen und sich dabei persönlich immer weiter entwickeln. Wir sind ein Team aus hochqualifizierten Expertinnen und Experten, die sich verantwortungsvollen Herausforderungen stellen, um das Leben mit wertvollen Leistungen zu bereichern. Und wir alle lieben, was wir tun. Wenn auch Sie Ihre Talente sinnstiftend einbringen möchten, kommen Sie zu TÜV Rheinland. Nutzen wir diese vielfältigen Möglichkeiten und machen wir uns gemeinsam auf zu neuen Zielen.Sie erstellen Testpläne und bearbeiten Kundenprojekte im Bereich Lebensmittelkontaktmaterialien (FCM). Die Konformitätsbewertung von FCM aus verschiedenen Materialien und für unterschiedliche Regionen steht dabei im Vordergrund. Das beinhaltet unter anderem die rechtliche Bewertung von Substanzen aus Rezepturbestandteilen, die Einschätzung von deren Migrationspotenzial und toxikologischen Aspekten sowie den Austausch mit unseren globalen Laboren und die Auswertung von Messergebnissen. Eingebettet in unser globales Netzwerk verfolgen Sie internationale gesetzliche Entwicklungen und Marktanforderungen. Im Team unterstützen Sie die globalen Technischen Kompetenzcenter im Sinne abgestimmter und harmonisierter Prüfleistungen. Im Rahmen der technischen Kundenbetreuung sind Sie eingebunden in Kundentrainings und ggf. Auditaktivitäten und vertreten den TÜV Rheinland in Seminaren und Vorträgen. Sie verfügen neben einem abgeschlossenen Studium in (Lebensmittelieurwesen) Chemie, Chemieingenieurwesen oder Werkstofftechnik mit Schwerpunkt Polymere über einschlägige Berufserfahrung im Bereich Food Contact Materials Sie verfügen idealerweise über fundierte Kenntnisse im Lebensmittel-Bedarfsgegenständerecht sowie über grundlegende chemisch-analytische Kenntnisse Erfahrungen mit der Umsetzung einer „Good Manufacturing Practice“ oder im Bereich Nachhaltigkeit/Recycling würden unser bestehendes Team bereichern Kenntnisse in der gängigen Standardsoftware (z.B.MS Office) sowie sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift setzen wir voraus Spaß an der Arbeit in einem Team sowie Bereitschaft zu teamübergreifender internationaler Zusammenarbeit zeichnen Sie aus Reisebereitschaft und Flexibilität runden Ihr Profil ab
Zum Stellenangebot

Techniker / Ingenieur (m/w/d) als Projektleiter für unsere Systemkonfektionierung readychain®

Mi. 01.12.2021
Köln
Die igus® GmbH ist ein dynamisches, inhabergeführtes Unternehmen mit Hauptsitz im Großraum Köln-Bonn. Als "Hidden Champion" sind wir ein international agierender Hersteller von technischen Produkten aus Hochleistungskunststoffen. Mit unseren weltweit 34 Niederlassungen und über 4.100 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern arbeiten wir jeden Tag in einem persönlichen und vertrauensvollen Miteinander, gemeinsam an unserem Erfolg durch den Erfolg unserer Kunden. Gestalten Sie gemeinsam mit uns die Zukunft von igus®: Digital · Innovativ · Nachhaltig Werden Sie ein Teil unseres igus®-Teams. Wir freuen uns auf Sie!Als Techniker / Projektingenieur (m/w/d) stehen Sie für unseren Produkt- und Geschäftsbereich Systemkonfektionierung readychain® Sie legen gemeinsam mit den Kunden einbaufertige Energiekettensysteme aus, die individuell auf eine Anwendung bzw. Maschine zugeschnitten sind. Sie zeigen Ihr organisatorisches Talent in der Koordination und Priorisierung einer Reihe von gleichzeitigen Projekten in unterschiedlichen Stati. Die kluge und kreative Prozessberatung für die Kunden ist Teil Ihres Handelns, damit deren Kosten reduziert und / oder deren Technik verbessert werden kann. Sie machen technisch saubere Detaillierungen und achten sorgfältig auf Fehlerfreiheit. Das Erstellen von Belegungszeichnungen nach Kundenangaben und von Konstruktionsplänen übernehmen Sie mit Verantwortungsgefühl. Mit kommunikativem Geschick führen Sie Preisverhandlungen und Reklamationsgespräche. Sie haben den Elektrotechniker, -Ingenieur, oder -Meister mit guten Noten abgeschlossen. Auch unter Druck behalten Sie einen kühlen Kopf und arbeiten strukturiert. Ihre Arbeitsweise ist eigenverantwortlich und zielorientiert. Sie sind ein offener und kommunikativer Teamplayer. MS Office, besonders Excel liegen Ihnen. An neuer Software haben Sie Spaß. Eine langfristige Perspektive und gute berufliche Entwicklungschancen bei einem „Hidden Champion“  Ein umfassendes Einarbeitungsprogramm, um Sie bestmöglich auf Ihre neue Herausforderung vorzubereiten Attraktive Sozialleistungen wie z.B. eine kostenfreie Verpflegung, Urlaubs- und Weihnachtsgeld, betriebliche Altersvorsorge etc. Eine Kombination aus Überstundenvergütung und flexibler Arbeitszeit Weiterentwicklung Ihrer fachlichen sowie persönlichen Kompetenzen innerhalb unserer igus® Akademie Flache Hierarchien sowie eine offene und persönliche Kommunikationskultur in einem familiären Arbeitsumfeld
Zum Stellenangebot

Ingenieur für Prüfmethodenentwicklung im Bereich Polymer Solution (m/w/d)

Do. 25.11.2021
Hürth, Rheinland
Orion Engineered Carbons ist ein weltweiter Lieferant von Carbon Black. Wir produzieren eine breite Palette von Carbon Blacks, die hochleistungsfähige Spezialgas-Ruße, Acetylen-Ruße, Ofen-Ruße, Lampen-Ruße, Thermal-Ruße und andere Rußarten umfassen, die Polymere, Kunststoffe, Farben und Beschichtungen, Tinten und Toner, Textilfasern, Kleb- und Dichtstoffe, Reifen und andere mechanische Gummiwaren tönen, einfärben und deren Leistung verbessern. Unsere Leidenschaft ist die Herstellung innovativer Formen der Farbe Schwarz in all ihren Schattierungen und eleganten Erscheinungsformen. Seit 1862 haben wir innovative Hochleistungstechnologien entwickelt, die die Produkte unserer Kunden leistungsfähiger machen. Heute sind wir einer der Marktführer in der Branche und beschäftigen weltweit rund 1460 Mitarbeiter. Wir produzieren Ruß höchster Qualität an 14 globalen Standorten und verfügen über eine einzigartige Fähigkeit, neue Technologien in unseren vier globalen technischen Zentren zu entwickeln. Unser Fokus auf innovative Kundenlösungen positioniert uns als einen der führenden Entwicklungspartner in der Branche.Wir sind ein Hidden Champion, mit mehr als 150 Jahren Erfahrung wissen wir, dass Schwarz nicht immer Schwarz ist. Mit verschiedenen Schattierungen und Untertönen ist Schwarz so vielfältig wie die Farben, aus denen sich der Regenbogen zusammensetzt. Für uns ist es einfach die eleganteste, faszinierendste und vielfältigste Farbe.Heute sind wir:über 1.460 Mitarbeiter aus 50 Nationenan 14 Standorten (u.a. Europa, USA, Korea, Süd Afrika, Brasilien) vertretenund erwirtschaften einen Umsatz von ca. 1,1 Milliarden €. Wir suchen Sie als Bereicherung für unser Team und als tatkräftige Unterstützung für unsere gemeinsame Zukunft.Entwicklung und Beschreibung neuer physikalisch-analytischer Charakterisierungsmethoden zur Aufklärung der Wirkungsweise von Carbon Black in Polymeren und GummiErarbeitung von Korrelationen zwischen neuen Herstellverfahren, analytischen Kennzahlen und anwendungstechnischen Größen in enger Abstimmung mit den Projektverantwortlichen oder dem Technical Market Management, zur besseren anwendungstechnischen Charakterisierung unserer Produkte und Unterstützung der technischen MarkteinführungEntwicklung und Durchführung von kompetenten anwendungstechnischen Prüfungen und Beurteilung eigener Produkte und Wettbewerbsprodukten im Anwendungsbereich Polymere/GummiSelbstständige Planung, Durchführung und Dokumentation von komplexen analytischen, physikalisch-chemischen und anwendungs­technischen PrüfungenSelbstständige Auswertung und Beurteilung der Ergebnisse sowie Aufbereitung von Qualitätsrichtlinien in präsentierfähiger FormVerbesserung von bestehenden Methoden und Entwicklung von neuen MethodenSelbstständiges Leiten von Projekten bzw. Mitarbeiten in globalen Projektteams für interdisziplinäre EntwicklungsthemenEntwicklung von Maßnahmen zur Sicherung der Wettbewerbsfähigkeit der ProduktgruppenDurchführung von Schulungsaufgaben, Seminaren und Erstellung von VorträgenFachhochschulstudium mit Schwerpunkt Kunststofftechnik oder PolymerchemieMindestens 3 Jahre Berufserfahrung und weitreichende Kenntnisse in der Polymerverarbeitung, Polymerprüfung und deren rheologischen Eigenschaften Erfahrung in der Entwicklung und Umsetzung von neuen MessmethodenHohe Eigeninitiative, Verantwortungsbewusstsein und ausgeprägte TeamfähigkeitZuverlässige und sorgfältige Arbeitsweise und hohe Flexibilität durch häufig wechselnde Aufgaben und AnforderungenGute Kenntnisse in EDV und der Auswertung von großen DateimengenGute Englischkenntnisse Vergütung nach Chemietarif + Erfolgsbeteiligung + betriebliche AltersvorsorgeFlexible Arbeitszeitmodelle - Mobile Office Möglichkeit, 37,5 Std./Woche, 30 UrlaubstageMedizinische Versorgung durch unseren werksärztlichen Dienst z.B. Grippeschutzimpfungen, Physiotherapie und VorsorgeuntersuchungenGute Versorgung - Essenzuschuss in unserem BetriebsrestaurantBetriebssportgemeinschaftenIndividuelle Entwicklungsmöglichkeiten Gute Verkehrsanbindung ÖPNV + MitarbeiterparkplätzeFirmenevents - Jubilarfeiern, Sportveranstaltungen z.B. B2Run Lauf und unsere epische Karnevalssitzung
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: