Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Chemietechnik: 10 Jobs in Rheinau

Berufsfeld
  • Chemietechnik
Branche
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 7
  • Pharmaindustrie 2
  • It & Internet 1
  • Maschinen- und Anlagenbau 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 10
  • Ohne Berufserfahrung 5
Arbeitszeit
  • Vollzeit 10
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 10
Chemietechnik

PTA / Pharmakant / Chemikant / Laborant (m/w/d) als Entwicklungsassistent in der pharmazeutischen Entwicklung

Do. 21.10.2021
Bensheim
Eurox ist eines der führenden unabhängigen europäischen Unternehmen im Bereich Medizinalcannabis (von Anbau, zu Produktion und Forschung). Dabei stehen für uns höchste Qualität in Produkt und Prozess sowie ein partnerschaftlicher Ansatz im Vordergrund. Wir sind ein deutsches Unternehmen mit globaler Ausrichtung, Netzwerk und exzellenten Wachstumsperspektiven. Unsere Mitarbeiter sind in Deutschland und an mehreren Standorten in ganz Europa ansässig und arbeiten eng mit unseren Partnern in verschiedenen Teilen der Welt zusammen. Tätigkeit als Entwicklungsassistent in einem pharmazeutischen Entwicklungslabor (Formulierungsentwicklung & Analytik) und im Bereich der pharmazeutischen Produktion Herstellung halbfester und flüssiger Arzneimittel im Labormaßstab Durchführung chemischer und physikalischer Tests im Rahmen der Formulierungsentwicklung und der analytischen Entwicklung (z.B. Viskositätsmessungen, Karl-Fischer-Titrationen, HLPC-Analytik, IR-Spektroskopie) Erstellung von Entwicklungsplänen und -berichten Unterstützung des Bereichs Produktion im Rahmen der Prozessentwicklung Unterstützung des Bereichs Qualitätskontrolle bei der Implementierung neuer analytischer Methoden oder der Durchführung von Methodenvalidierungen und -verifizierungen Abgeschlossene Ausbildung als PTA / Pharmakant / Chemikant / Laborant Erfahrung in einem GMP-kontrollierten Umfeld und in der pharmazeutischen Entwicklung von Vorteil Idealerweise Erfahrung in einem analytischen Labor (Dünnschichtchromatographie, HPLC, GC, IR, Karl-Fischer-Titration) Erfahrung im Umfang mit den gängigen MS Office Anwendungen (Outlook, Word, PowerPoint, Excel) Bereitschaft, sich regelmäßig wechselnden Aufgabengebieten anzupassen Selbstständige Arbeitsweise Klare und verständliche Ausdrucksweise in Wort und Schrift Sehr gute Deutschkenntnisse
Zum Stellenangebot

Projektingenieur (m/w/d) Bereich Chemietechnik, Verfahrenstechnik oder vergleichbar

Di. 19.10.2021
Ladenburg
Jungbunzlauer gehört zu den weltweit führenden Herstellern von biologisch abbaubaren, natürlichen Inhaltsstoffen. Wir ermöglichen unseren Kunden die Herstellung von gesünderen, sichereren, schmackhafteren und nachhaltigeren Produkten. Durch fortwährende Investitionen, modernste Produktionsprozesse und übergreifendem Qualitätsmanagement können wir hervorragende Produktqualität sicherstellen. Durch unsere Vision "From nature to ingredients®" verpflichten wir uns dem Schutz der Menschen und unserer Umwelt. Schlanke Strukturen, flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege machen uns besser, schneller und kundennäher als unsere Mitbewerber und ermöglichen unser Wachstum in sich schnell verändernden Märkten. Am Standort unserer selbständigen Tochtergesellschaft in Ladenburg, in der Metropolregion Rhein-Neckar, produzieren wir anspruchsvolle Spezialprodukte und Spezialitäten für die Lebensmittel-, Kosmetik-, Pharma- und Kunststoffindustrie. Projektingenieur (m/w/d)Projektierung, Leitung und Abwicklung von umfangreichen Neubau-, Erweiterungs- und Reparaturprojekten im Bereich Produktion und Versorgung, Schwerpunkt Verfahrenstechnik Eigenverantwortliche Leitung dieser Projekte und damit auch Verantwortung für die Einhaltung der Termine, Qualitätsanforderungen und Kostenbudgets Steuerung und Koordination der Fremdfirmen bis zur Anlagenfreigabe Abgeschlossenes ingenieurwissenschaftliches Hoch- oder Fachhochschulstudium (Master oder Diplom) im Bereich Chemietechnik, Verfahrenstechnik oder vergleichbar Einschlägige Berufserfahrung als Projektleiter oder Projektingenieur in einem produzierenden Unternehmen der chemischen oder lebensmittelverarbeitenden Industrie, Erfahrung mit kristallinen Produkten von Vorteil Eine ausgeprägte eigenständige, strukturierte und lösungsorientierte Arbeitsweise Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit in Schnittstellenfunktionen Sehr gute Kenntnisse und Fähigkeiten im Projektmanagement und in MS Office Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Sie arbeiten in einer interessanten und herausfordernden Position in einem innovativen und expandierenden Unternehmen der chemischen Industrie. Wir bieten Ihnen attraktive Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten sowie ein angenehmes und kollegiales Arbeitsumfeld und verschiedene Zusatzleistungen.
Zum Stellenangebot

Application Technology Assistant AGC (m/w/d)

Di. 19.10.2021
Ladenburg
Jungbunzlauer gehört zu den weltweit führenden Herstellern von biologisch abbaubaren, natürlichen Inhaltsstoffen. Wir ermöglichen unseren Kunden die Herstellung von gesünderen, sichereren, schmackhafteren und nachhaltigeren Produkten. Durch fortwährende Investitionen, modernste Produktionsprozesse und übergreifendem Qualitätsmanagement können wir hervorragende Produktqualität sicherstellen. Durch unsere Vision "From nature to ingredients®" verpflichten wir uns dem Schutz der Menschen und unserer Umwelt. Schlanke Strukturen, flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege machen uns besser, schneller und kundennäher als unsere Mitbewerber und ermöglichen unser Wachstum in sich schnell verändernden Märkten. Am Standort unserer selbständigen Tochtergesellschaft in Ladenburg, in der Metropolregion Rhein-Neckar, produzieren wir anspruchsvolle Spezialprodukte und Spezialitäten für die Lebensmittel-, Kosmetik-, Pharma- und Kunststoffindustrie. Am Standort Ladenburg suchen wir ab sofort einen Application Technology Assistant AGC (m/w/d)Bearbeitung von Markt- und Entwicklungsprojekten im Bereich Partikeltechnologie (Agglomeration, Granulation, Coating, Tablettierung etc.) sowie Unterstützung von anwendungstechnischen Projekten im Bereich Non-Food Planung, Betreuung, Auswertung und Dokumentation von Laboruntersuchungen und Produkt- bzw. Rezepturentwicklungen nach Vorgaben der Project Manager Herstellung von Produkt- und Kundenmustern Durchführung von Datenbank-, Literatur- und Internetrecherchen sowie Pflege von Datenbanken Präsentation von technologischen Sachverhalten Labormanagement nach GLP (Organisation, Materialbeschaffung etc.) und administrative Tätigkeiten Abschluss eines naturwissenschaftlichen/technischen Studiums (Verfahrenstechnik, Chemie oder vergleichbar) mit Schwerpunkt Partikeltechnologie oder sehr gut abgeschlossene Ausbildung mit relevanter praktischer Erfahrung im Bereich Partikeltechnologie und der Bereitschaft zur Weiterbildung Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Kenntnisse in der elektronischen Datenverarbeitung (überwiegend MS Office) Initiative, Kreativität, Organisationstalent und zielgerichtetes Arbeiten Eigenständige und vorausschauende Arbeitsweise, Teamgeist und ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit Reisebereitschaft im In- und Ausland Sie arbeiten in einer interessanten und herausfordernden Position in einem innovativen und expandierenden Unternehmen zu den Bedingungen des Tarifvertrags der Chemischen Industrie Baden-Württemberg. Wir bieten Ihnen attraktive Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten sowie ein angenehmes und kollegiales Arbeitsumfeld. Zu den Zusatzleistungen zählen unter anderem eine tarifliche Altersvorsorge und ein Angebot verschiedener Mitarbeiterevents.
Zum Stellenangebot

Chemie- / Verfahrensingenieur_in Sicherheitstechnik / Druckabsicherung (m/w/d)

So. 17.10.2021
Ludwigshafen am Rhein
Bei BASF stimmt die Chemie. Denn wir setzen auf Innovation in unseren Lösungen, auf Nachhaltigkeit in unserem Handeln und auf Verbundenheit in unserem Denken. Und auf Sie. Werden Sie Teil unserer Erfolgsformel und entwickeln Sie mit uns die Zukunft - in einem globalen Team, das Vielfalt lebt und sich für Chancengerechtigkeit unabhängig von Alter, Herkunft, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung oder Weltanschauung einsetzt.Erste Infos zu unserem Bewerbungsprozess finden Sie hier: http://on.basf.com/Bewerbungsprozess. Sie haben Fragen zum Ablauf oder der Stelle? Stella Freyer, stella.freyer@basf.com, Tel.:+49 30 2005-56509 Die BASF SE mit Sitz in Ludwigshafen am Rhein ist die Konzernzentrale der BASF-Gruppe und Teil des Wirtschaftsballungsraums Metropolregion Rhein Neckar. Das Unternehmen BASF steht für Kompetenz in Chemie seit 1865 und ist heute mit einer breiten Produktpalette in den großen Consumer-Märkten der Welt vertreten. Als größter Arbeitgeber der Region bietet die BASF SE vielfältige Karrierechancen für Studenten, Hochschulabsolventen und Professionals und bildet in über 30 Berufen aus. Freizeit, Sport, Kultur und eine gute Infrastruktur prägen die Metropolregion Rhein Neckar, in der sich auch BASF mit zahlreichen Aktivitäten engagiert. Mehr über die BASF SE erfahren Sie unter: http://on.basf.com/BASFSE_LU Der Forschungsbereich Process Research and Chemical Engineering bündelt eine Vielfalt an Kompetenzen, u.a. in anorganischer Chemie, organischer Synthese, Batteriematerialienforschung, Katalyse, Verfahrensentwicklung und -technik sowie Technische Services für Labore/Technika. Gemeinsam entwickeln wir in interdisziplinären globalen Teams innovative Produkte, Verfahren und Technologien für eine nachhaltige Zukunft und arbeiten mit internen Partnern und Kunden.Wir sind Spezialisten und Spezialistinnen der BASF fürSicherheitstechnik und engagieren uns für denchemisch-technischen Teil der Prozesssicherheit. UnserAufgabengebiet erstreckt sich von der Absicherung von Anlagen gegen Überdruck, über die sicherheitstechnische Beurteilung chemischer Reaktionen bis hin zur Bewertung vonZündeigenschaften diverser Stoffe. Dabei unterstützen wir aktiv alle Phasen des Innovationsprozesses. Im Team "Absicherung gegen Überdruck" bearbeiten Sie sicherheitstechnische Fragestellungen, insbesondere in den Bereichen komplexe Druckabsicherung sowie Konsequenzanalyse. Im Rahmen betriebsnaher Projekte empfehlen Sie geeignete Sicherheitsmaßnahmen und sorgen für deren erfolgreiche Umsetzung. Verantwortung von A bis Z: Zur Weiterentwicklung des Fachgebiets definieren, initiieren und leiten Sie Forschungsprojekte und entwickeln neue Konzepte sowie Methoden. Die R&D-Ergebnisse übertragen Sie in die Projektarbeit und unterstützen so die Sicherheit und Wertschöpfung in den Betrieben. In unserem großen Forschungsverbund profitieren Sie von unserer übergreifenden Expertise. In diesem dynamischen Umfeld können Sie ein intensives Kontaktnetzwerk zu operativen Einheiten und wissenschaftlichen Partnern pflegen. Studium der Verfahrenstechnik oder des Chemieingenieurswesens, vorzugsweise ergänzt um eine Promotion vertiefte Kenntnisse aus konkreten Anwendungen in den Bereichen Thermodynamik, Strömungsmechanik, sowie Wärme- und Stoffübertragung Routine in Prozessmodellierung und -simulation hohes Engagement im Team, um gemeinsam beste Ergebnisse zu erzielen Fähigkeit zur Vermittlung komplexer Zusammenhänge auf Deutsch und Englisch Onboarding, das Ihnen den Einstieg erleichtert, damit Sie ab dem ersten Tag Teil des BASF-Teams sind. Vorsorge- und Fitnessangebote, um Ihre Gesundheit zu fördern und einen Ausgleich zur Arbeit zu bieten. Ihr Beitrag für eine lebenswerte Zukunft, denn Nachhaltigkeit ist der Kern unseres Handelns und Wachstumstreiber. Arbeitszeit: VollzeitVertragsart: Unbefristet
Zum Stellenangebot

Chemieingenieur / Chemiker (m/w/d) für unser Metalworking and Cleaning Labor

Fr. 15.10.2021
Heidelberg
Wir sind ein familiengeführtes, globales Unternehmen der Spezialitätenchemie auf den Gebieten Paintshop-Materialien und Metallbearbeitungsmedien mit Tochterunternehmen, Lizenznehmern und Partnern im In- und Ausland. Im Zuge unseres weiteren Wachstums suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen engagierten Chemieingenieur / Chemiker (m/w/d) für unser Metalworking and Cleaning Labor Entwicklung und Weiterentwicklung von Produkten im Bereich wassermischbare und wasserlösliche Kühlschmierstoffe Pflege und Optimierung des Produktportfolios hinsichtlich neuer Gesetzgebungen sowie Anforderungen des Marktes Kontinuierlicher Abgleich der verantworteten Produktgruppe mit dem Wettbewerb Erstellen von Dokumentationen, Präsentationen und Schulungsunterlagen der Produktreihe in Deutsch und Englisch Gespräche mit Lieferanten zur Optimierung des Rohstoffbestandes Für diese anspruchsvolle Tätigkeit setzen wir einen Studienabschluss als Chemieingenieur oder Chemiker voraus. Idealerweise haben Sie bereits Kenntnisse im Bereich der Metallbearbeitung gesammelt und bringen erste Labor-Erfahrung mit. Ein freundliches, verbindliches Auftreten ist für Sie selbstverständlich. Gute Englisch- und MS-Office-Kenntnisse runden Ihr Profil ab.Neben einem spannenden Aufgabenfeld in einem stark wachsenden Unternehmen bieten wir Ihnen ein  attraktives Gehaltspaket, die Sozialleistungen eines modernen Familienunternehmens wie bspw. 35 Tage Jahresurlaub, flexible Arbeitszeiten, Urlaubs- und Weihnachtsgeld sowie eine fundierte und umfangreiche Einarbeitung.
Zum Stellenangebot

Entwicklungschemiker (m/w/d) Schwerpunkt Motorenöle

Fr. 15.10.2021
Mannheim
Willkommen bei FUCHS - der Nummer eins unter den unabhängigen Herstellern für Schmierstoffe und verwandte Spezialitäten. Als globales Unternehmen mit Wurzeln in Deutschland beliefern wir über 100.000 Kunden - von der Automotive- bis zur Luft- und Raumfahrtindustrie. Mehr als 5.000 Mitarbeiter engagieren sich gemeinsam täglich dafür, Innovationen zu schaffen, Märkte zu erschließen und ganze Branchen erfolgreich zu machen - das ist es, was uns antreibt und verbindet. Dabei ermutigen wir unsere Mitarbeiter, ihr Potenzial auszubauen und gemeinsam mit uns zu wachsen.FUCHS SCHMIERSTOFFE, als größtes operatives Tochterunternehmen der FUCHS-Gruppe, entwickelt, produziert und vertreibt erfolgreich Produkte, die höchste Qualitätsanforderungen erfüllen und für Leistung, Nachhaltigkeit, Sicherheit und Zuverlässigkeit bekannt sind. Das Produktportfolio gliedert sich in die Kernkategorien Automotive- und Industrie-Schmierstoffe und steht für ein Versprechen: Technologie, die sich auszahlt.DAS IST IHRE AUFGABE Neu- und Weiterentwicklung sowie Pflege von Motorenölen für zahlreiche Anwendungen und zukünftige Kraftstoffe Bearbeitung von Kundenprojekten im o.g. Bereich in Zusammenarbeit m.d. Leiter F&E und dem Laborteam Koordination und Zusammenarbeit mit internen sowie externen Stellen DAS ZEICHNET SIE AUS Studium der Fachrichtung Chemie oder eine vergleichbare Qualifikation Interesse an der Entwicklung von automotiven Schmierstoffen Berufserfahrung und Kenntnisse aus der Schmierstoffbranche bzw. Promotion auf einem relevanten Gebiet sind wünschenswert, aber keine Voraussetzung Ausgepägtes technisches Verständnis sowie hohe Affinität zu Kraftfahrzeugen Sicherer Umgang mit den gängigen PC-Programmen Verhandlungsgeschick, gute kommunikative Fähigkeiten und sicheres Auftreten sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift, weitere Sprachen von Vorteil Bereitschaft zu Dienstreisen DAS BIETEN WIR IHNEN Eine sichere Zukunftsperspektive in einem dynamischen, weltweit agierenden Unternehmen Anforderungs- und leistungsgerechte Vergütung sowie gute Sozialleistungen der Chemischen Industrie Individuelle Fortbildungsmöglichkeiten und Schulungen Betriebliche Altersvorsorge, Berufsunfähigkeitsversicherung und Lebensarbeitszeitkonto Betriebliches Gesundheitsmanagement (u.a. Kooperationen mit Fitnessstudios, Aktionstage, Betriebssport, Sozialberatung) Möglichkeiten zur Vereinbarkeit von Privat- und Berufsleben (u.a. 30 Tage Urlaub, Freistellungsmöglichkeiten) Sehr gute Betriebskantine
Zum Stellenangebot

Chemieingenieur / Ingenieur (Chemie, Chemietechnik, Verfahrenstechnik) als Projektingenieur (m/w/d) – Optimierung von verfahrenstechnischen Anlagen & Prozessen

Mi. 13.10.2021
Speyer
Die THOR GmbH mit Sitz in Speyer ist Teil eines international agierenden Konzerns. An unserem Standort beschäftigen wir derzeit 650 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Schwerpunkte der Unternehmensaktivität sind Entwicklung, Produktion und Vertrieb beratungsintensiver Spezialchemikalien auf den Gebieten technische Konservierungsmittel, Flammschutzmittel und Kosmetikadditive. Zur Ergänzung unseres Teams "Verfahrenstechnik" in Speyer suchen wir einenChemieingenieur / Ingenieur (Chemie, Chemietechnik, Verfahrenstechnik) als Projektingenieur (m/w/d) – Optimierung von verfahrenstechnischen Anlagen & ProzessenPlanung, Projektrealisierung, Inbetriebnahme und Dokumentation von verfahrenstechnischen AnlagenOptimierung von Anlagen und Prozessen in Zusammenarbeit mit den ProduktionsabteilungenKoordination von Wartungen und ReparaturenKostenkalkulationen von Prozessen und ProjektenProzessanalysenAusarbeitung von LösungsvorschlägenErstellen von ReportsAbgeschlossenes Fach- oder Hochschulstudium der Ingenieurwissenschaften oder Naturwissenschaften mit technischem Schwerpunkt wie beispielsweise Chemieingenieurwesen, Verfahrenstechnik, Chemietechnik, Verfahrens- und Chemietechnik, Wirtschaftsingenieurwesen – Chemietechnik und ÄhnlichesVertiefte Kenntnisse im Bereich thermische und mechanische VerfahrenstechnikBerufserfahrung bei der Projektrealisierung und ProjektabwicklungSelbstständiges, flexibles, projektorientiertes ArbeitenAusgeprägte eigenständige, lösungsorientierte und strukturierte Arbeitsweise sowie KommunikationsfähigkeitKreativität / Lust auf ständige VeränderungenGute Kenntnisse in MS OfficeCAD-KenntnisseKenntnisse im Bereich Mess- und Regeltechnik sowie Brand- und Explosionsschutz von Vorteil Ein Umfeld, in dem die notwendigen Freiräume für selbständiges Arbeiten und kurze Entscheidungswege gegeben sind. Darüber hinaus werden Sie Teil eines dynamisch wachsenden Unternehmens mit einem Betriebsklima, das auf das Miteinander ausgerichtet ist. Wir bieten unseren Mitarbeitern/ -innen leistungsgerechte Entlohnung und überdurchschnittliche Sozialleistungen, die deutlich über die Leistungen des Chemie-Tarifes hinaus gehen. arbeitgeberfinanzierte Betriebliche Altersversorgungkostenlose Mittagsverpflegung in unserer Kantineeine unbefristete Arbeitsstellekostenloses Parkhaus auf dem Firmengelände mit Elektrotankstellensehr gute Verkehrsanbindung mit Bus und Bahn (Bhf. Speyer Nord-West)Weiterbildungsmöglichkeiteneine attraktive und vielseitige Tätigkeit mit hoher Eigenverantwortung30 Tage Urlaub (+Urlaubsgeld) (nach Manteltarifvertrag Chemie)arbeitgeberfinanzierte Sportgruppen
Zum Stellenangebot

Produktionsmitarbeiter_in mit berufsbegleitender Qualifizierung zum Chemikant_in (m/w/d)

Di. 12.10.2021
Ludwigshafen am Rhein
Denn wir setzen auf Innovation in unseren Lösungen, auf Nachhaltigkeit in unserem Handeln und auf Verbundenheit in unserem Denken. Und auf Sie. Werden Sie Teil unserer Erfolgsformel und entwickeln Sie mit uns die Zukunft - in einem globalen Team, das Vielfalt lebt und sich für Chancengerechtigkeit unabhängig von Alter, Herkunft, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Religion oder Weltanschauung einsetzt. Bitte beachten Sie, dass wir Papierbewerbungen inklusive Mappen nicht zurückschicken. Reichen Sie daher bitte nur Kopien und keine Originale ein. Bitte laden Sie die Dokumente, wenn möglich zusammengefasst in einer PDF hoch.Ludwigshafen ist der weltweit größte Standort und Sitz der Konzernzentrale. Das Herz der BASF liegt gleichzeitig im Herzen der europäischen Metropolregion Rhein-Neckar. Hier erwartet Sie beruflich sowie in Ihrer Freizeit ein attraktives Umfeld. Mehr über die BASF SE erfahren Sie unter: www.basf.com/ludwigshafen Nach einer produktionsspezifischen Grundlagenschulung arbeiten Sie in Wechselschicht im Produktionsbetrieb mit und werden systematisch in die jeweilige Produktionsanlage eingearbeitet. Sie erlernen dabei typische Tätigkeiten des Chemikanten. Dazu gehören das An- und Abfahren, das Bedienen, Überwachen und Reinigen der Anlagen sowie das Abfüllen von Produkten und Entsorgen von Reststoffen. Sie nehmen an BASF-internen Qualifikationsmaßnahmen sowie an einem externen, schichtbegleitenden Prüfungsvorbereitungskurs teil, um Sie auf die Ablegung der Prüfung zum "Chemikanten" vor der Industrie- und Handelskammer vorzubereiten.     Sie verfügen über eine abgeschlossene (bevorzugt technische) Berufsausbildung und konnten mehrjährige Berufserfahrung sammeln. Im Rahmen einer berufsbegleitenden Erwachsenenqualifizierung sind Sie bereit, sich in ein neues Berufsbild in der Produktion einzuarbeiten und mit der Prüfung zum "Chemikanten" vor der Industrie- und Handelskammer abzuschließen. Sie sind handwerklich geschickt, packen gerne mit an und sind bereit, im Schichtdienst zu arbeiten. Wenn Sie auch gerne im Team arbeiten, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Eine attraktive Beschäftigung in der Produktion mit einer berufsbegleitenden Qualifizierung zum Chemikanten. Sie sind für die 4-jährige Programmdauer vor Ort in den Betrieben zu den tariflichen Bedingungen einer befristeten Beschäftigung eingesetzt. Wir suchen zum 1. Februar sowie 1. Juli jeden Jahres für verschiedene Facheinheiten mehrere Produktionsmitarbeiter mit berufsbegleitender Qualifizierung zum "Chemikanten".
Zum Stellenangebot

Senior Engineer Digital Plant (m/f/d)

Fr. 08.10.2021
Ludwigshafen am Rhein
At BASF, the chemistry is right. Because we are counting on innovative solutions, on sustainable actions, and on connected thinking. And on you. Become a part of our formula for success and develop the future with us - in a global team that embraces diversity and equal opportunities irrespective of gender, age, origin, sexual orientation, disability or belief.First information about our application process can be found here: http://on.basf.com/applicationprocess. Do you have any questions about the application process or the position? Please reach out to Anne Wicke, anne.wicke@basf.com, Tel.:+49 30 2005-56410 BASF Digital Solutions GmbH offers innovative solutions for the design and optimization of business processes for the BASF Group around the world. As an experienced business solution provider, we create added value for BASF by developing new business models with digital technologies, thereby increasing the efficiency and effectiveness of processes through IT and digital solutions. Learn more about BASF Digital Solutions GmbH at on.basf.com/DigitalServicesENDigitalization is a key differentiator to position BASF as leading chemical company for our customers. We as Global Digital Services enable BASF's digitalization. In agile teams, we develop innovative digital solutions for BASF and its customers, create new exciting customer experiences and business growth, and drive efficiencies in processes. We provide IT that works and offer know-how and access to latest technologies in the areas of cloud computing, blockchain or big data.Our goal is the implementation of digital technologies and applications in chemical plants, to improve work processes and increase the production efficiency.With your contribution and close collaboration with your and other global product teams you will help to create Digital Plants for BASF Sites especially in Ludwigshafen and Europe. In this way we want to shape the vision of Digital Plant and continuously expand the applications of the product by developing and implementing innovative ideas. As a part of the global Digital Plant team you will coordinate the creation of a digital, intelligently linked representation of a real asset - the so-called digital twin, which will enable many future use cases in other products like AR or AI. Your activities will include the digitalization of a real plant, by following a standardized and proven procedure create validated 2D- and 3D-data. The onsite-implementation of the necessary technology, digital workflows and roles within the whole organization of a plant and the respective service providers will be part of your work. Furthermore you will guide users how to use digital methods and processes during the asset lifecycle, to raise the potentials of cost and lead time reduction combined with quality increase in brownfield projects, plant modifications, maintenance and TARM. On the way to the digital asset lifecycle, you will offer change management support, accompanied by training and coaching on easy-to-use tools and enhanced digital processes. Master's Degree in Chemical or Process Engineering or Mechanical Engineering at least 3 years experience in planning or construction of or in chemical plants experience in usage of digital tools and methods in data driven engineering projects ideally working experience in international projects and agil methods as well as ability to work in a multicultural and virtual team very good project management and coordination skills as well as excellent communication skills in English and German Development discussions and programs so that you can reach your full potential. Health and wellbeing programs to help you achieve better health and work-life balance. Arbeitszeit: Full-timeVertragsart: Permanent
Zum Stellenangebot

Lead-Chemieingenieur (m/w/d) Pharma und GMP

Do. 07.10.2021
Frankenthal (Pfalz)
plantIng ist ein dynamisches Engineering-Unternehmen im Anlagenbau, das Planungsprojekte in den Branchen Öl und Gas, Petrochemie, Chemie, Pharmazie und Energie abwickelt. Als Tochter der ABLE GROUP überzeugen wir durch Stabilität, Zuverlässigkeit, branchenspezifische Organisation sowie Vielfältigkeit und abwechslungsreiche Projekte. Als Ihr zukünftiger Arbeitgeber bieten wir Ihnen die aktive Mitarbeit in einem kompetenten und aufgeschlossenen Team und die Möglichkeit, durch gezielte Einarbeitung und Integration schnell eigenständig Aufgaben übernehmen zu können. Wir fördern Sie mit qualifizierter Weiterbildung und bieten individuelle Entwicklungschancen. Wir werden wachsen - wachsen Sie mit als:Lead-Chemieingenieur (m/w/d) Pharma und GMPFrankenthal Planung und Realisierung von Projekten im hochregulierten Pharmaumfeld Entwicklung und Erstellung von Concept-, Basic- und Detailplanungen für Projekte Auslegung und Spezifizierung von Armaturen, Equipment und Rohrleitungen Erstellung von Kostenschätzungen Projektmanagement, Qualitäts-, Kosten- und Terminkontrolle sowie die Koordination der beteiligten Fachgewerke Koordination der Schnittstellen zu anderen Fachabteilungen und zu Subunternehmern Unterstützung des Vertriebs, selbstständige Angebotserstellung und Kalkulation Mitarbeit im Behördenengineering Abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Verfahrenstechnik, Chemie oder eine vergleichbare Qualifikation Mehrjährige Berufs- bzw. Projekterfahrung in der Pharmaindustrie (FDA- und GMP-Umfeld) Gute Kenntnis der technischen Regelwerke und der aktuellen GMP-Richtlinien im Pharmaumfeld Sicheres und kundenorientiertes Auftreten sowie gute Kommunikationsfähigkeit Sichere Anwendung der deutschen Sprache in Wort und Schrift, englische Sprachkenntnisse von Vorteil Begeisterungsfähigkeit, Engagement und hohe Eigenmotivation verbunden mit der Fähigkeit, im Team ebenso wie eigenständig zu arbeiten Regionale Reisebereitschaft nach Projekterfordernis
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: