Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Chemietechnik: 10 Jobs in Waldhof

Berufsfeld
  • Chemietechnik
Branche
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 3
  • Druck- 1
  • Elektrotechnik 1
  • Feinmechanik & Optik 1
  • Groß- & Einzelhandel 1
  • It & Internet 1
  • Maschinen- und Anlagenbau 1
  • Papier- und Verpackungsindustrie 1
  • Sonstige Dienstleistungen 1
  • Verkauf und Handel 1
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 10
  • Ohne Berufserfahrung 5
Arbeitszeit
  • Vollzeit 9
  • Home Office möglich 2
  • Teilzeit 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 8
  • Arbeitnehmerüberlassung 1
  • Befristeter Vertrag 1
Chemietechnik

Beratungsingenieur Prozesswasser im regionalen Außendienst (m/w/d)

Di. 18.01.2022
Heidelberg, Mannheim, Kaiserslautern, Trier, Saarbrücken
Dr. Hartmann Chemietechnik ist führender Spezialist für Wasserbehandlung und -aufbereitung in der DACH-Region und erfüllt seit 90 Jahren die Anforderungen und Wünsche seiner Kunden. Neben hochwertigen chemischen Produkten und technischen Dienstleistungen bieten wir unseren Kunden Wasseraufbereitungsanlagen an, um ein einwandfreies Wassermanagement sicherzustellen. Durch unsere tägliche Arbeit tragen wir maßgeblich dazu bei, wertvolle Wasserressourcen zu schonen, Energieeffizienz zu erhöhen und gleichzeitig die Profitabilität unserer Kunden zu steigern. Zur Teamverstärkung suchen wir Sie als Beratungsingenieur Prozesswasser im regionalen Außendienst (m/w/d) für die Region Heidelberg – Mannheim – Kaiserslautern – Trier – Saarbrücken Technische und kaufmännische Beratung unserer Bestandskunden im Bereich Prozesswasser Erarbeitung verfahrenstechnischer Lösungen Erstellung technischer Angebote Fortlaufende technische Untersuchungen und Analysen vor Ort Entwicklung chemischer Behandlungskonzepte und Sicherstellung der Umsetzung Bei ausreichender Marktkenntnis Neukundenakquise mit Unterstützung vom Team Mitarbeit in Projekten zur Planung von Neuanlagen und Erweiterungen Ingenieur / Techniker / Meister (m/w/d) der Chemietechnik, Verfahrenstechnik, Umwelttechnik, HKLS oder vergleichbar Idealerweise Berufserfahrung im Außendienst mit technischen Produkten, Berufseinsteigern geben wir gerne eine Chance Erfahrungen als Vertriebsingenieur (m/w/d) und / oder im Bereich Wasseraufbereitung und -behandlung von Vorteil Überzeugendes Auftreten und Beratungskompetenz Regionale Reisebereitschaft mit einem Tag Homeoffice pro Woche Ausgeprägte Kontakt- und Argumentationsstärke, Belastbarkeit und Teamfähigkeit Gute MS Office-Kenntnisse Arbeitsplatzsicherheit in einem sehr erfolgreichen Familienunternehmen Unterstützung vom Gebietsverkaufsleiter, Vertriebsteam und technischen Büro Regelmäßige Treffen im Regional- und Gesamt-Außendienstteam Kurze Entscheidungswege und Möglichkeiten zur Mitgestaltung Neutrales Firmenfahrzeug, auch zur privaten Nutzung Individuelles Einarbeitungsprogramm von erfahrenen Kollegen
Zum Stellenangebot

Chemielaborant (m/w/d) mechanische / physikalische Prüfung

So. 16.01.2022
Ludwigshafen am Rhein
Lummus Novolen Technology GmbH (Novolen) ist seit über 50 Jahren auf dem Gebiet Polypropylen als Lizenzgeber tätig. Unsere Novolen® Technologie zählt mit 23 Millionen Tonnen jährlicher Produktion lizensierter Kapazität weltweit zu den führenden Polypropylen-Technologien. Die Novolen® Technologie beinhaltet auch NHP® Katalysatoren für die Produktion der High-Performance Polypropylen-Produkte PPure™, Novolen Enhance™ und Novolen CirPPlus™, die in einer Vielfalt an Konsumgütern ihre Anwendung finden. Novolen gehört zum weltweit tätigen Lummus Technology-Konzern. Unser Tätigkeitsspektrum umfasst neben der Entwicklung, Ausarbeitung und dem Anbieten von Verfahrens- und Anlagenkonzepten für die Erzeugung von Polypropylen auch die Entwicklung und Optimierung von Polypropylen-Katalysatoren und Propylen-Polymeren, deren Prüfung und Bewertung sowie die technische Beratung und Unterstützung der Lizenznehmer. Chemielaborant (m/w/d) mechanische / physikalische Prüfung Für unser Forschungslabor in Ludwigshafen suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Chemielaboranten (m/w/d) für die Produktentwicklung mit dem Schwerpunkt auf der mechanischen und physikalischen Prüfung von Werkstoffen. Mechanische und physikalische Prüfung von Kunststoffen Herstellung von Prüfkörpern im Spritzgussverfahren Planung, Bewertung und Ausführung von Labor- und Technikumsversuchen Wartung und Pflege des Messequipments Dokumentation der Ergebnisse und Erstellung von Prüfberichten Unterstützung bei der Implementierung von neuen Standards und Methoden Abgeschlossene Ausbildung als Chemielaborant, Werkstoffprüfer oder Kunststofftechniker Mehrere Jahre Berufserfahrung in der Werkstoffprüfung mit Schwerpunkt Kunststofftechnik Erste Kenntnisse im Bereich der Zug- und Schlagbiegeversuche von Polymeren sowie der thermischen Prüfung Idealerweise erste Kenntnisse in der Herstellung von Prüfkörpern per Spritzguss Routine im Umgang mit MS Office-Anwendungen Selbstständige, zuverlässige, strukturierte und eigenverantwortliche Arbeitsweise Ausgeprägte Teamfähigkeit und hohe Eigenmotivation Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift von Vorteil Wir bieten Ihnen eine vielseitige und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem weltweit tätigen Unternehmen. Sie haben die Möglichkeit, in einem unterstützenden und professionellen Team mit kurzen Wegen und engen Kontakten zu arbeiten und profitieren von einem unbefristeten Anstellungsverhältnis mit einer attraktiven Vergütung, flexiblen Arbeitszeiten, einer betrieblichen Altersversorgung, Mitarbeiterangeboten von corporate benefits und weiteren Vergünstigungen.
Zum Stellenangebot

Chemielaborant, CTA, Chemietechniker (m/w/d) im Bereich Instrumentelle Analytik

Sa. 15.01.2022
Heidelberg
hte – the high throughput experimentation company beschleunigt die Forschung und Entwicklung in der Katalyse und macht sie produktiver. Wir ermöglichen kosteneffiziente Innovationen und kürzere Markteinführungszeiten für neue Produkte. Dadurch sichern sich unsere Kunden aus dem Energie- und Raffineriesektor, der Umweltkatalyse und der chemischen und petrochemischen Branche einen Wettbewerbsvorteil. Unser Technologie- und Dienstleistungsangebot umfasst R&D Solutions (Forschungskooperationen in unseren modernen Labors in Heidelberg) und Technology Solutions (Integrierte Hardware- und Softwarelösungen, mit denen unsere Kunden Hochdurchsatz-Workflows im eigenen Labor umsetzen können). Unsere Kunden profitieren von breiter technischer und wissenschaftlicher Expertise, einem kompromisslosen Lösungs- und Beratungswillen, durchgängigen Komplettlösungen und einer exzellenten Datenqualität. Die Zugehörigkeit zur BASF garantiert dabei langfristige Orientierung und Stabilität. Chemielaborant, CTA, Chemietechniker (m/w/d) im Bereich Instrumentelle Analytik 69123 Heidelberg, Germany Zu Ihrem Aufgabengebiet gehören Arbeiten mit modernen und leistungsstarken Analysesystemen und Untersuchungsmethoden, um Forschungsarbeiten an unseren Hochdurchsatzversuchsanlagen zu unterstützen. Wesentlicher Bestandteil Ihrer Arbeit ist die Durchführung von Prüfaufträgen, Auswertungen von Messwerten und die termingerechte Berichterstellung. Des Weiteren sind Sie zuständig für die Durchführung von Routinemessungen, Validierungen, Kalibrierungen und für die Qualitätssicherung. Darüber hinaus führen Sie Installations-, Konfigurations- und Wartungsarbeiten aus. Die aktive Einbringung in Projektstudien sowie die Gestaltung und Weiterentwicklung von analytischen Methoden gehört ebenfalls zu Ihren Aufgaben. Sie verfügen über eine abgeschlossene Berufsausbildung zum Chemielaborant (m/w/d), Chemisch-technischen Assistent (m/w/d), Chemietechniker (m/w/d) oder eine vergleichbare Qualifikation. Idealerweise besitzen Sie mehrjährige Berufserfahrung im Gebiet der Instrumentellen Analytik (z.B. Gaschromatographie, Dichte- und Viskositätsbestimmung, Titrationsverfahren oder Elementar-Analytik). Im Umgang mit MS Office sind Sie sicher. Sie haben Interesse an analytischen Fragestellungen und Ihre Arbeitsweise lässt sich als strukturiert und gewissenhaft bezeichnen. Der Umgang mit internen Kunden bereitet Ihnen Freude. Teamfähigkeit, ein hohes Maß an Lernbereitschaft und Flexibilität runden Ihr Profil ab. Als Marktführer in der Hochdurchsatzforschung arbeiten wir an gesellschaftlich bedeutsamen Themen wie Umwelt- und Klimaschutz, Energieeffizienz und Mobilität. Wir ermöglichen es unseren Mitarbeitern, sich in diesem spannenden und internationalen Arbeitsumfeld mit kreativen Ideen einzubringen. Neben einer attraktiven Vergütung und flexiblen Arbeitszeiten bieten wir: Offene Unternehmenskultur: Flache Hierarchien, kurze Kommunikationswege, Duz-Kultur und Open door policy. Verkehrsgünstiger Standort: Gute Erreichbarkeit durch Pkw und öffentliche Verkehrsmittel - mit JobTicket-Angebot. Umfangreiche Verpflegung: Kantine sowie kostenlose Getränke und Obst. Weitere Benefits: Gemeinsame Firmenevents, vergünstigtes Fitnessangebot, attraktive Baudarlehen und vergünstigte Konditionen bei diversen Versicherungen.
Zum Stellenangebot

Betriebsingenieur / Projektingenieur (m/w/d)

Di. 11.01.2022
Mannheim
Die mittelständische TIB Chemicals AG ist ein international tätiger Anbieter von maßgeschneiderten chemischen Lösungen. Schwerpunkte unserer Arbeit sind Innovative Anorganische Spezialchemikalien, widerstandsfähige Beschichtungen sowie industriell bewährte Basischemikalien. Die Vielfalt unserer Produkte bündeln wir in 5 Geschäftsbereichen. Angesiedelt in einer der lebenswertesten Regionen Deutschlands, bieten wir unseren Mitarbeiter:innen seit über 140 Jahren eine gesunde und stabile Heimat. An dem dafür notwendigen ständigen Wandel und Wachstumskurs arbeiten heute rund 450 Mitarbeiter:innen mit. Zur Verstärkung unser Teams Anlagentechnik am Standort Mannheim suchen wir zum nächstmöglichen Beginn einen engagierten Betriebsingenieur / Projektingenieur (m/w/d)Ihr künftiges Aufgabengebiet beinhaltet die technische Betreuung von Anlagen und Ausstattungen diverser Produktionsstätten in unserem Werk in Mannheim. Dies umfasst neben der Sicherstellung der Anlagen­ver­füg­bar­keit auch verfahrenstechnische Optimierungen. Die Pflege der technischen Dokumentation und die Einhaltung von technischen Richtlinien sowie von gesetzlichen und betrieblichen Vorschriften gehört ebenso zu Ihren Aufgaben. Als Projektingenieur sind Sie verantwortlich für die erfolgreiche Umsetzung von In­ves­ti­tions­projekten unter Einhaltung der Budgets und Terminen. Sie werden bei Ihrer Arbeit durch unsere Fach­ab­tei­lungen, externe Dienstleister und unser Instandhaltungspersonal aus der internen Werkstatt unterstützt. abgeschlossenes Ingenieursstudium im Bereich Chemieingenieurwesen, Verfahrenstechnik oder technische Chemie, oder vergleichbaren Bereichen mehrjährige Berufserfahrung im chemisch-verfahrenstechnischen Umfeld wird vorausgesetzt mehrjährige Erfahrung in der Instandhaltung, sowie in der Revisionsplanung von Chemieanlagen Kenntnisse mit MS-Office-Produkten, CAD-, und ERP-Systemen Erfahrung in der Planung und Abwicklung von Projekten Kenntnisse der BetrSichV und WHG sind vorteilhaft Englischkenntnisse in Wort und Schrift Freude an der Projekt- und Teamarbeit Flexibilität, Zuverlässigkeit und Belastbarkeit, gepaart mit einer gesunden Hands-on Mentalität Eine gründliche Einarbeitung mit einer Betreuung durch ein betriebliches Patenmodell erwartet Sie.
Zum Stellenangebot

Technischer Mitarbeiter (w/m/d) / Tanklager

Fr. 07.01.2022
Mannheim
Wenn die Chemie stimmt, können wir bei LANXESS viel bewegen: Sport beschleunigen, Getränke länger haltbar machen, der Freizeit mehr Farbe geben und noch vieles mehr. Als einer der führenden Spezialchemie-Konzerne entwickeln und produzieren wir chemische Zwischenprodukte, Additive, Spezialchemikalien und Hightech-Kunststoffe. Mit rund 14.800 Mitarbeitern sind wir in 33 Ländern weltweit präsent. Gehören Sie dazu! Übernahme/Abgabe von Tankzügen gemäß interner und gesetzlichen Anforderungen im Umgang mit Gefahrstoff und -gut Planung der bedarfsgerechten Abfallabholungen (flüssig und fest) Entsorgung von Gefahrstoffen und Betriebsmitteln gemäß Abfallmanagement des Standortes Mitwirkung beim bestimmungsgemäßen Betrieb der Abwasseranlage Einleitung und Mitarbeit bei der Beseitigung von Störungen Umsetzung der Bestimmungen für die Anlagen- und Arbeitssicherheit Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zum Chemikanten (w/m/d) mit Berufserfahrung Erfahrung im Umgang mit Gefahrstoffen und im Gefahrguttransport Stelle erfordert die Fähigkeit zum Heben und Tragen Masken- und Atemschutztauglichkeit Eignung für die Bedienung von Flurförderfahrzeugen Qualitäts- und sicherheitsbewusstes Verhalten sowie sichere, flexible und zuverlässige teamorientierte Arbeitsweise Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift Vergütung: Wir sorgen für eine faire Vergütung und bieten Ihnen ein globales Bonusprogramm und eine freiwillige individuelle Bonuszahlung. Umfassende Leistungen: Wir bieten eine Mischung aus verschiedenen Leistungen zur Unterstützung Ihrer finanziellen Sicherheit, Gesundheit und Wohlbefinden, einschließlich Altersvorsorge, Gesundheitsprogramme, Lebensversicherung und medizinischer Versorgung. Arbeitsleben & Flexibilität: Wir unterstützen Sie bei der Balance zwischen Arbeitszeiten und Privatleben. Mit unserem globalen "Xwork"-Programm bieten wir den Rahmen für die Umsetzung flexibler Arbeitsregelungen. Training & Entwicklung: Wir engagieren uns für Ihre berufliche und persönliche Entwicklung und ermutigen Sie, Ihre Aus- und Weiterbildung und Ihr Wissen durch formales und informelles Lernen fortzusetzen. Vielfalt: Für uns sind Ihre Fähigkeiten und Ihre Persönlichkeit wichtig - wir begrüßen jeden, der sich unseren Werten verpflichtet fühlt. Wir sind fest davon überzeugt, dass uns die Einbeziehung verschiedener Perspektiven innovativer macht und unsere Wettbewerbsfähigkeit verbessert. Deshalb nehmen wir die Einzigartigkeit jedes einzelnen Menschen an und setzen uns dafür ein, unsere Mitarbeiter bei der Entwicklung ihres individuellen Potenzials zu unterstützen.
Zum Stellenangebot

Chemieingenieur für den Bereich Produktion (m/w/d)

Do. 06.01.2022
Ludwigshafen am Rhein
Kurita ist ein weltweit führendes Unternehmen der Wasser-, Papier- und Prozessbehandlung. In 100 Ländern sorgen über 7.400 Mitarbeitende für einen Jahresumsatz von 2,3 Mrd. USD. Mit über 3.500 patentierten Anwendungen liefert Kurita innovative Technologien zur Prozessoptimierung, die dazu beitragen unsere Umwelt zu schonen. Die Kurita Europe GmbH ist mit eigenen Produktions- und Forschungsstandorten spezialisiert, die Zuverlässigkeit und Effizienz von Industrieanlagen zu optimieren. Mit maßgeschneiderten Technologien und patentierten Produkten für die industrielle Wasser- und Prozessbehandlung erhöht Kurita die Produktivität und Laufzeit von Industrieanlagen und reduziert somit teure Ausfallzeiten. Für unseren Standort Ludwigshafen suchen wir zum nächstmöglichen eine/n Chemieingenieur für den Bereich Produktion (m/w/d) Operatives sicherstellen des Produktionsbetriebes in Ludwigshafen Aktive Mitwirkung an der Durchsetzung von Maßnahmen zur Arbeits- und Anlagensicherheit und zum Umweltschutz in allen drei Europäischen Produktionswerken Sicherstellung eines Inspektionsfähigen Prozessumfeldes für die Produktionsanlagen Koordination der externen Instandhaltungsdienstleister Leitung und funktionale Verantwortung für die Planung und Durchführung von technischen Prozess- und Anlagenänderungen Mitarbeit in standortübergreifenden Projekten Sicherstellung der technischen Anlagendokumentation in Deutschland unter Berücksichtigung der relevanten Gesetze und Vorschriften Mitarbeit in CAPEX-Projekten Wahrnehmung der technischen Betreiberverantwortung gemäß Betriebssicherheitsverordnung (Produktion Ludwigshafen) Schnittstelle zu allen technischen Fragestellungen, intern als auch extern Kommunikation mit den Genehmigungsbehörden und Leitung bei der Durchführung von Genehmigungsverfahren Fachliche Voraussetzungen: Abgeschlossenes Studium in den Fachrichtungen Chemieingenieurwesen bzw. Chem. Verfahrenstechnik Chemieingenieur oder vergleichbare Qualifikation Kenntnisse in der Verfahrens und- Apparatetechnik Kenntnisse in der Arbeits- und Anlagensicherheit von Chemieanlagen sowie im sicheren Umgang mit Gefahrstoffen Kenntnisse im Explosionsschutz wünschenswert Erste Berufserfahrungen (mind. 2 Jahre) in der produzierenden, chemischen Industrie, vorzugsweise im Bereich der Instandhaltung chemischer Anlagen Gute Kenntnisse der MS Office Anwendungen Grundkenntnisse in SAP/Business One Verhandlungssichere Kenntnisse der der deutschen und englischen Sprache in Wort und Schrift Umgang mit Gefahrstoffen Persönliche Voraussetzungen: Hohes Maß an Sorgfalt, Zuverlässigkeit und Verantwortungsbewusstsein Sehr gute technische Auffassungsgabe Qualitätsbewusstsein Termingerechte. Selbstständige und teamorientierte Arbeitsweise Eigenständiges Durchführen von Projekten Bereitschaft zur Übernahme von Führungsverantwortung
Zum Stellenangebot

Spezialist Materialentwicklung / Betriebschemiker (w/m/d) in Weinheim

Do. 06.01.2022
Weinheim (Bergstraße)
Freudenberg ist ein globales Technologieunternehmen, das seine Kunden und die Gesellschaft durch wegweisende Innovationen nachhaltig stärkt. Gemeinsam mit Partnern, Kunden und der Wissenschaft entwickeln wir seit Jahren technisch führende Produkte, exzellente Lösungen und Services für rund 40 Marktsegmente. Die Freudenberg Gruppe beschäftigt weltweit rund 50.000 Mitarbeitende in 60 Ländern und erzielt einen Jahresumsatz von nahezu 9 Milliarden Euro.Freudenberg Sealing Technologies ist ein langjähriger Technologieexperte und weltweiter Marktführer für anspruchsvolle und neuartige Anwendungen in der Dichtungstechnik und der Elektromobilität. Mit unserer einzigartigen Werkstoff- und Technologiekompetenz sind wir bewährter Zulieferer von anspruchsvollen Produkten und Anwendungen sowie Entwicklungs- und Servicepartner für Kunden in der Automobilindustrie und der allgemeinen Industrie. Mit unseren weltweit zirka 13.000 Mitarbeitende generieren wir einen Umsatz von rund 2 Milliarden Euro.Sie unterstützen unser Team im Lead Center Special Sealing Industry alsSpezialist Materialentwicklung / Betriebschemiker (w/m/d) in WeinheimAuswahl, Entwicklung und Optimierung elastomerer Werkstoffe für die Extrusion und Compression MoldingEigenverantwortliche Leitung und Durchführung von MaterialentwicklungsprojektenTestung und Einführung neuer Rohstoffe sowie materialbezogene FehleranalysenAbstimmung mit dem Rohmischwerk bzgl. Anforderungen und Qualität sowie mit den Kunden bzgl. Werkstoffspezifikationen und FreigabenAuswahl von Gleitlack, Klebern und sonstigen BetriebschemikalienErprobung neuer Gummimischungen in der SerienfertigungProzessoptimierung sowie Einführung neuer Technologien und deren IndustrialisierungBeratung und Unterstützung von Kunden, Produktentwicklung, Marketing und Verkauf hinsichtlich Material und ProzessPlanung, Disposition, Fertigung von Mustern und Erstmustern sowie Produktionsbetreuung bei Problemen in der SerienfertigungReklamationsbetreuungREACH-Koordinator (REACH, ROHS, POP, CRC), Skip Data BaseErfolgreich abgeschlossenes Studium (Diplom oder Master, gerne mit Promotion) in den Bereichen Chemie (Polymer-), Chemieingenieurwesen, Materialwissenschaften, Verfahrenstechnik oder vergleichbare QualifikationMindestens erste einschlägige Berufserfahrung in der Elastomerentwicklung und -verarbeitungUmfassende Kenntnisse in den Bereichen der Entwicklung elastomerer Werkstoffe hinsichtlich Materialeigenschaften und Verarbeitbarkeit sowie gute Problemlösungsfähigkeiten in der Betreuung des laufenden SeriengeschäftesKenntnisse in der Prozesstechnologie der Elastomer-Extrusion und Compression MoldingKenntnisse zu IMDS, RoHS, ReaCh und Lebensmittelfreigaben wünschenswert Freude an der Arbeit im Team sowie selbständige und strukturierte ArbeitsweiseVerhandlungssichere Deutsch- und EnglischkenntnisseBetriebliche AltersvorsorgeMit Hilfe des Unternehmens für den Ruhestand vorsorgen.Aus- und Weiterbildungen / LaufbahnentwicklungProgramme zur Erweiterung von Fachwissen und Qualifikationen.Gute ErreichbarkeitProblemlose, stressfreie Anbindung mit dem Auto oder öffentlichen Verkehrsmitteln.Cafeteria/KantineVor Ort werden frische, warme und kalte Speisen angeboten.Vielfalt & IntegrationBetreten Sie eine von Vielfalt geprägte Welt der Innovation.
Zum Stellenangebot

Chemieingenieur (m/w/d)

Mi. 05.01.2022
Ludwigshafen am Rhein
GULP – experts united GULP ist ein führender Personaldienstleister in den Bereichen IT, Engineering und Finance. Ganz gleich, ob Sie Berufsstarter sind, über langjährige Berufserfahrung verfügen oder Ihre Karriere in eine neue Richtung entwickeln möchten: Von uns erhalten Sie die Position, die am besten zu Ihnen passt. GULP bietet Ihnen zudem die Möglichkeit, besser und schneller Karriere zu machen als in den meisten Industrieunternehmen. Durch unsere Einbindung in die Randstad Gruppe Deutschland verfügen wir über 4.000 Rahmenverträge und arbeiten somit nahezu für jedes deutsche DAX-Unternehmen. Dadurch erhalten Sie die Möglichkeit, bei Top-Unternehmen und Weltmarktführern zum Einsatz zu kommen. Freuen Sie sich auf spannende Projekte und wechselnde Aufgaben. Zeit für Veränderungen - Zeit für einen neuen Job! Sie sind Projektingenieur für Chemie- oder Verfahrenstechnik und auf der Suche nach einer neuen beruflichen Herausforderung in Ludwigshafen? Wir haben, was Sie suchen: Einen sicheren Arbeitsplatz, attraktive Benefits und einen Job mit spannenden Aufgaben bei einem Unternehmen aus der Pharma-Branche.   Aufgaben: Realisierung und Inbetriebnahme von Anlagen in der Prozessindustrie Verfahrenstechnische Berechnungen und Auslegungen Erstellung und Bearbeitung von R&I-Fließbildern Überprüfung von Zeichnungen und Ausschreibungsunterlagen Erstellung von technischen Spezifikationen von Armaturen und Rohrleitungen Abgeschlossenes Studium im Chemieingenieurwesen, in der Verfahrenstechnik oder eine vergleichbare Ausbildung Erfahrung in der Projekt- und Auftragsabwicklung im Anlagenbau Sehr gute Kenntnisse der technischen Regelwerke Souveräner Umgang mit MS Office Gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Zuverlässigkeit, Flexibilität sowie selbstständige und sorgfältige Arbeitsweise  Attraktives Gehaltspaket mit Weihnachts- und Urlaubsgeld Urlaubsanspruch von bis zu 30 Tagen Urlaub im Jahr Zuschuss zur betrieblichen Altersvorsorge nach Probezeitende Individuelle Trainings mit renommierten Partnern Regelmäßige Mitarbeitergespräche Mehr Wellness: Rabatt für Fitness-Studios und ein vielseitiges Online-Angebot (Personal Training, Meditationen, Ernährungspläne...)   Gulp hat sein Bewerbungsverfahren im Hinblick auf die aktuelle Corona-Pandemie optimal angepasst: Als Arbeitgeber für Tausende Menschen stehen wir in der Verantwortung, die Gesundheit unserer Kandidaten und Mitarbeiter bestmöglich zu schützen. In unserem Bewerbungsprozess setzen wir daher auf E-Mails, Telefonate und Video-Calls. Natürlich sind wir für Sie – nach Absprache – gerne auch persönlich vor Ort da.
Zum Stellenangebot

Gefahrstoffmanager (m/w/d)

Mi. 05.01.2022
Mannheim
Willkommen bei BAUHAUS! BAUHAUS baut vor allem auf eines: Den Einsatz aller Mitarbeiter:innen - füreinander und für jeden einzelnen Kunden. Denn nur mit Respekt, Zusammenhalt und Leidenschaft macht es Spaß, jeden Tag aufs Neue alles zu geben. Wir freuen uns darauf, gemeinsam mit neuen Talenten Tag für Tag noch besser zu werden! Jetzt Teil der BAUHAUS-Erfolgsgeschichte im BAUHAUS Service Center Deutschland in Mannheim werden. Als Gefahrstoffmanager (m/w/d) sind Sie verantwortlich für das Führen des BAUHAUS Gefahrstoffkatasters Sie fordern aktuelle Sicherheitsdatenblättern an und übernehmen die Prüfung der SDB`s Sie überwachen die Einhaltung der gesetzlichen und internen Anforderungen für das Handling von Gefahrstoffen Sie kontrollieren die Einhaltung der Vorschriften für die Lagerung von Gefahrstoffen und Gefahrgüter Sie übernehmen die Betreuung von Begehungen, Sicherheitsaudits und Risikobetrachtungen in unseren Niederlassungen und der BAUHAUS Omnichannel Darstellung Ein erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Chemie, Biologie oder vergleichbar, aber auch eine abgeschlossene Berufsausbildung, als chemisch-technischer Assistent oder Chemielaborant, gerne mit einer Zusatzqualifikation zum Gefahrstoffbeauftragten, ist eine ideale Basis für die Position Erste Berufserfahrung in den Bereichen CLP-, REACH- und Biozid-Verordnung, sowie Gefahrstoffen Sicherer Umgang mit MS-Office Anwendungen Erfahrungen im Umgang mit Gefahrstoffmanagementsoftware und SAP Kommunikationsstärke, sowie eine selbstständige, sorgfältige und zuverlässige Arbeitsweise Sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Einen attraktiven Standort mitten im Herzen der Metropolregion Rhein-Neckar Unbefristetes Arbeitsverhältnis und flexible Arbeitszeiten neben der Kernzeit Möglichkeit zum tageweise mobilen Arbeiten nach der Einarbeitung Individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten 30 Tage Jahresurlaub Exklusives Modell zur betrieblichen Altersversorgung mit attraktiven Arbeitgeberzuschüssen Weitere Zusatzleistungen wie z.B. vermögenswirksame Leistungen Einkaufsvorteile durch die BAUHAUS-Mitarbeiterkarte Willkommen im #TeamBAUHAUS. Hier geht's zu Ihrer Online-Bewerbung! BAUHAUS freut sich auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen.
Zum Stellenangebot

eine Chemieingenieurin / einen Chemieingenieur (m/w/d) Institut für Lebensmittelchemie Speyer (Ref. 53)

Di. 04.01.2022
Speyer
Beim Landesuntersuchungsamt Rheinland-Pfalz ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt die unbefristete Teilzeitstelle im Umfang von 50 % füreine Chemieingenieurin / einen Chemieingenieur (m/w/d)Institut für Lebensmittelchemie Speyer (Ref. 53) in der Abteilung Lebensmittel, Bedarfsgegenstände, Kosmetika zu besetzen. Die Einstellung erfolgt im Beschäftigtenverhältnis nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst der Länder (bis Entgeltgruppe 11 TV-L).Dienstort ist Speyer. Sie werden dazu beitragen, dass die insgesamt rund 500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Landesuntersuchungsamtes in Koblenz, Landau, Mainz, Speyer und Trier ihren Auftrag erfüllen: Sichere Lebensmittel, Schutz der Menschen vor ansteckenden Krankheiten, Tierschutz und gesunde Tierbestände in Rheinland-Pfalz. Weiter- und Neuentwicklung, Optimierung und Validierung von Aufarbeitungs- und Messmethoden Bedienung, Messung, Auswertung und Wartung an komplexen Großgeräten (z.B. GC-HRMS) Analytik komplexer Lebensmittelproben Unterstützung bei der Organisation der Arbeitsabläufe zur termingerechten Messung von Probenextrakten und Prüfung der Ergebnisse auf Validität Unterstützung und Anleitung von technischen Mitarbeitern bei neuen Untersuchungsverfahren Arbeiten gemäß den qualitätssichernden Maßnahmen Erfolgreich abgeschlossenes Bachelorstudium Chemieingenieurwesen oder vergleichbare Qualifikation Fundierte Kenntnisse und Erfahrungen in der instrumentellen Analytik (insbesondere GC und HPLC, Massenspektrometrie, Elementanalytik) und deren Software (z.B. Mass-Hunter, Chromeleon, XCalibur, etc.) Technisches Verständnis mit ausgeprägter Affinität zur instrumentellen Analytik Sehr gewissenhafte Arbeitsweise, Eigeninitiative und Leistungsbereitschaft Team- und Kommunikationsfähigkeit Aufgeschlossenheit gegenüber technischen Weiterentwicklungen
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: